1909 / 88 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

"I der diesjähri ae 1 der die8jährigen notariell stattgefundenen Aus- f [4959] losung von Nom. 46 9500,— unserer 4%, mi Hanseatische Dampfer-Com i j / 105 % rüdzabIb E /o, mit j paguie B s [4994 _ Bekauntmachuug. die A 1h S1 10l Tie Se ligationen wurden Z in Liquidation Hamburg, ant für Brau-Fndustrie, Berlin. Auf die für das Nleinbahn nteonehmen ct 295 300 323 331 360 423 454 482 504 558 585 | Mog dentlihe Geueralversammlung am schuldverschreibu t daß wir von unseren Teil, | 2Usen —Sandau gezeichneten Aktien werden gen gezogen. Die betreffenden Obligationen gela e, en 3. Mai 1909, Mittags | freihändi ri fa CtaN fe 209 nom. M 75000 | Deris Fie Gesellschaftsvertrages LS 0/o ded 1 vis om Ie Oktober d. I. ab, an weldhem Tage deren | Alfterdama N 16 fldlokale der Geselliaft, | und war, Sau und vernichtet haben, | gene Berdurd eingefortert, Die Zahlung bei rginfung aufhört, mit 4 525, Stü : : / üd ? an die La Unserer Kasse oder bei dem Bankhause Geb 1 Tagesorduuug: 89 96 (1e F000, ¡Reibe x Nr. 86 87 88 | Zauk der Provinz Sachsen zu Halle a, A Arnhold, Dresden, Waisenhausstraße 20 Haupt- ) Genebmigung der iquidationseröffnungs-,Jahres-| 27 Sms à 1000 grfolgen. In Betreff der Folgen des Verg é flraße 38 und Chemniyerstr. 96, zur Ran j 9 S Liquidatiors\{lußbilanz. 339 340 413 516 788 79 Reibe UX Nr. 306 337 Ae es Brgghlung der einge ns E 4 Nadebeul, den 13. Apur 1508 i ) Entlastung des Liquidators und des Auf. | 1060 1079 1080 1969 1261 1269 091037 1038 1039 | sGaftgaet g eitimmungen bes § 14 des Gef Radebeuler Guß. & Emaillir-Werke | Stimmkarten find bis zum 29. April 1909 | 2 L681 1728 1790 18100 1406 1500 | Genthi, den 10, April 1909. vorm. Gebr. Gebler. im Geschäftslokal erhältlich. 2409/12 2476/81 S A Reihe Ax Nr. 2308/10 | Senthiner Kleinbahn-Aktieugesellscchaft F. Gebler. Froeli. E O 8726/80 374 8777/92 3959 3988122, 2290 8722/24 Der Borstani [5246] Westdeutsche Johs' Todes Bant e L : Müll er. portmann Automobil Actien-Gesellschaft, Dortmund. | (4966) 7 Ur Brau-Fndustrie, [1465] 6 Einladung Fraukfurt 2 Grohner Wandödplatten-Fabrik 4,0. Militar g Aitas, den 80, April ds. Jahres, | 6/0; Le er Transport-, Unfall. und Niederwaldbahn - Gesellschaft Grohn S » in f S m - î Z 7 Gesellschaft zu Dortmund, O stendelte t Tauuen der 4 siherungs Aktien Gesellschaft gruögelofte diesjährige Pe.-Obligatiouen: 4 In der ordentlichen Generalversammluns unserer findenden Geueralversammlung, , statt- S le Franksurt am Main. 688 691 697 795 773 783 903 926 80 622 687 (Fr Usdhaft vom 5. April cr. sind nachstehend id z gen h; Î D Genehmigung der Sahreabi s! 10. April 1909 ftattgebabten ortentliat gt de “Rüdcblure de w. Zi S Y Die See tit wolle beshließ ie z ersgiana des Vorstands und des Aufsichtsrats. glieder des Aufsihtüe eth, auss{eidenden Mit- | Zablstellen : Eiéene ase Murg eetober ce 9 250 Le find aufzufordern, auf | Nach dem Gesellschaftsstatut find berechti Hahn, Adolf Hoff und August Rother wit Med F dner Bauk, Frankfurt a, M. MALNN 2) Die Modalitäten dee” Zu ahlun insbeson eilnahme an der Generalversammlun N a jur f wurden. gewäh ilienthal, Bankgeschäft, Berlin W. 56 die Einreihungsstellen für die Aftten jowie sbütestenmberedhtigt EES nur die Aktionäre, mili: Heren Auffichtörat besteht fomit aus folgenden ta H s E, E be stin S die Steue J L 0A E ; : n. eciliimmt i t rbe G ne deswmien Tags an der | È & Hohe ca ——ubale "Ma e Be Baer E zu bezeihnend N / z n att. Di träge d ahlung s Bud Dit einze Sf LL des § 265 des Dat FriebriA Sale A Aktiengesellschaft Filzfabrik zu Fuldg, | * Lilgung der Untecbilany und J0 M : S F 1 f . e E Bd drn Bntigie aue ree | BL T Data, f in gun, gy, |—SLE 8E S4 Déxtnbee 1908. | q Welte, ‘e Veitan en au oil L rde erfolgten Deponierung hinterl , A Akti E geleistet, so bleibt das Nechtsverhältn haben. Als Hinterlegungsstell g Yinterlegt } August Rother, va. Mb A unberänd Natioualbauk in Ne E Deutsche |} Direktor Otto Ulrich, Diasgnienkonto is 260 ers 5) Werden bie Zujahlungen nur auf einen Tel i Dortmund, den 14. April 1909 Geh. Kommerzienrat Carl Ladenburg und Fabrikationskonto. (2° 286 685/09 Aktien geleistet, fo werden diese Aktien L Fer Westdeutsche an. Actien - Gesellschaft. Geh. Kommerzienrat Victor Lenel, beide in Mann- Se Canto E A LEIE N S S 0 as R verwandelt und mit N A ; orstand. s afsalorito. 202 C en Aufdruck an die Einreicher zuk Bre rve ‘Der Vi eft R N Bedielkonfo I E 67 939 02 n S die Vorjugaatien solln solgende Ne orsta eltenkonto. E gelten : ett remerhavener Straßeubahu ckSi Frankfurter Transport-, Unfall- uny | Debitorenkonto A, TUEC N 219 887141 a. Jede dieser Aktien gewährt 2 Sine Vot: Lehe bei Bremerhaven P, Dur n86-Aktien-Gesellschaft, C P Sie erbält aus dem Reingew n" jem m0 . N , o U 0 n is Bremer han reralversamimlung der Aktionäre Generaldirektor. Direkior, Passiva d fa L Dejember os folgenden Gr raßen v ; f ahre w 0 idende ét selsaft, besdhlofsen, das Grundkapital ter e [4992] stete E 1500 000/— | zugsattien jur Auszablung kommen, so wit) z0 1000 000,— auf m 00 000 um nom. | Portland Cement-Fabrik „Stadt Oppely“ | par, T 1300001 | ameteaa aus den nad Ber Feeben G 3 1 . s E S D E E ELP l LILLEDeT On A a E B T Ausgabe von 1000 Stü über je 1000, sautecie Aktiengesellschaft in Oppeln. O E S n A 17 917/90 | Übersdbüfen der folgenden Zahre nglenigt E 6 craktien zu erhöhen. Die neuen Aktien sind Die Herren Aktionäre unserer Gesell Gewinn- und Verlustkonto“ ““° 29 469/47 und zwar auf den Dividendenschein u e Wir baben die ce, dividendenberedhtigt. H biedurd fi E am 10. Mai 1909, Nan en cRultonto a 07 10 696/15 fue, in welchem die Gron fen Fein übernomwen, sie de n en mit der Verpflichtung d r, in Breslau im Hôtel Monopol stattfindens 1702 95031 olgt. Von dem darüber hinaë tammaktien urse von 104 De nen der alien Alien jum Ce liehen Geueralversammlung A E 1 Verlustfono Cs E eas E Seftgewin M nom. «é 5009, In Bezuge anzubieten, daß auf | y Tagedorduung: T E a aaa Oere beide Aftten gleichmäßig verteilt wis lossen Allien entja llen e Aktien nom. 6 2000,— junge ) Pie des Geschäftsbberichts und des Jahres- M D lfte Unkosten S 180 117 6 wir “ive alder Es e j [sd f ahdem die Eintragung d 2) Genebmigu L E Es 3 256/08 : der Ge!f ReS Rie ft Den de L | 5 Bocfont e Mattes de Gntatuna | } B ad | 20 bal Le L P L re auf, L en israt. 4 « Saldo: L e unfer naGstedenden Bedingungen Mine O Diejenigen ‘Aline: not an der Gereral Gewinnvortr. aus 1907 Bort N n jejenigen Summen, Heeres nmeldungen zur Ausübung des Bezugsrechts sammlung teilnehmen wollen, haben ihre Attien chit 6 10 938,83 e weniger als 8 9% Dividende Ee erhalten E era ees Ausslufes in der E doppelten Nummernverzeichnis laut § 24 Verluft in 1908, 242/68] 10696/15 idre zom 1. Januat e Stammaktien ter E 3. Mai 1909 Ungen Þätestens 6. Mai 19 aven. Alsdann erhalten perblelven einschließli bei unseren li Nachmittags 5 U A LDoS, 164 9 ennb , Gin eiwa eimäßio naer meren unl Lehe l: | Bt L 63e firma End Wart | per Genu er m a . 7, Unter d 5 , er Gewinny erteilt. ny 2) E der Anmeldung find die Aktien, für welche legen. An Stelle bet Aktien fe 46 ¿u hinter- Watenkoato ruttogew.. ._* 1 49/88 | 7) Werden nicht mindestens auf M Ten de 0s Bezgdredßt geltend gemaht werden soll | Depotscheine der Reichsbank oder ei a U, | L Anteressénkónto: Zinsen e 842/36 halb der vom Aufsichtsrat festzuseßen? ohne Dividendenscheine, in Begleitung eines Notars, welche die Hinterlegun beurkünd cuishen | 7 Effektenkonto, Kursd fferez 20 623/78 die Zuzahlungen geleistet, [0 Bor ugt Hie doppelten, arithmetis& adi dgr ‘oa ine Oppeln, den 14. Ap-il qug unden, dienen, , I e 4 891|— betref die Schaffung von Vorzu Fase dag! nisses einzureichen. Die Aktien, für welche | Portland Cemeut- Fabrik „Stadt O ln“ 164 295/97 gesheitert und damit werden dic Bell / as Bezugêreht ausgeübt ist, werden abge, Aktiengesellschaft ppelu Fulda, 13, April 1909. —6 hinfállig. In diesem Felle ift e pie P stempelt zurückgegeben. Der Bezugspreis ift bei Der Vorstand. Filzfabrix. versammlung einzuberufen, um, über e 2 Der Vorstand treffenden Mabritbnten zu beschließen. Pol : ng von lat 8) Für den Fall, daß es zur Sf wie P

er Anmeldung mit 104 0% ¡uzüglih 40 Stüdzinfen vom 1. Januar 1909 bis /o | [4936] S ¡um Gin Portland Cementfabrik Hemmoor. défndet N E » 0 n ; 1 wir

¡ahlungstage bar eînzuzablen. Der Schluß- | Aktiva. bro 31 Aki ro 31.

Atiiempel geht zu Lasten der beziehenden | Wmm uz br ezember 1908. E Dee a ieiEri r L 08 3) Ueber die geleisteten Einzabl t A E R S E strichen u; T CE Mh ; trágt 4 Die mden ée erli A Utenfilien L Dee und Wagen- E 68 Aktienkapitalkonto 5 10, S Das g s lpilal der Geselle u T ne E E DtIoHTS tente S 0 —_— _— S Einzahlungen ausgestellten | Reedereikono s SA RSUIOA rioriauenanlethezinsenkonto E t a M CLA oder Stammaktien. Absab 9 ift l paar für die Anmeldungen sind bei uns er- E E Dae 160 514/57 pezialhypotheken nor dattondkonto 74 970|— ändern in : er R Ns ‘ivi Stan“ / ( E bor E L Dividendenkonto 24 69 000|— „Jede Vorzugsaktie gewährt zw j BVremeza, den 15. April 1909. b ogmann Nfl, G. m. Reservefondskonto ‘°‘ 2 050/— aktie eine Stimme.“ L Deutsche Natioualbank Iubenturbesig L UENSO H D 883/75) Delkrederekonto e E hs 1 306 446/46 § 24 lautet wie folgt: dermaßet vel! ommauditgesellschaft auf Aktieu. f meolto C S : L 2 ArnterA E d e 50 099 S teil f de O 4962 Aucatkonto T Svalfoito S #7 eilt: / i Die Aklionäre unserer GesellsGaft werden Hi Avalkonto . T S A 28 oos Arbeiterlöbnungskonto R eie D A 15 S D, R R die Bon Wegs 2x Ugo le Wat e ti, 2200 | Se S ewinn: 10 Bedabfonio: - - - -| 110356860 | afisn, Sohlen in eien e e abzuhaltenden 2rd n Derlin W., Linkstr. 32 11, |Effektenlonto: Gewinnverteilung : ¡ember 1908 folgenden Ge g wird r das Geschäfigjabr 1908 eee ee lade 18 | 8 inländische Effekten 4 102 925,59 4 °/o Dividende auf 46 9 400 000,— S a0 fo (chüfses pet immberechtigten Wisnabnie can d g G Li ur} b. Beteiligung bei : 4 216 000, j ; L rag aus den e nnd zivar auf e hie as sind diejenigen Aktionäre bereditigt, welde Periman-American S t vis , Dividendenscheie Ea Jahres, in E bei der Geleth Dienstag, d. 4. Mai 1909 E rg Gemen Dig Für den Ern ; A e 2 500,— die Srgänzungszahlung erfolgt ; die Stam E Deutldlaus B n 2 of onal- Debitorenkonto —— A 99 Gei gofonds i 80 000, aktien sodann 4 Divibénde ait det raße 68/69 , 264. Bere R E T 28 ewinnvortrag auf Ii ; t erd a cin Nun neue Re 6. von dem verbleibenden Ueberre / , Pmmten Aen einteidhene o ete e e E ae E ' legungdsgteiy redi darüber lautenden Hinter- Gewinu- und Verlustkonto. E U auf beide Aktiensorten aleihmäßig vine ande daseltR E ¡Sélufse E Gan und Unkostenkonto , S —_— weitige Verwendung KiMlicht“ ftionárc i Eine Hinterle be x Reparaturenkonto. e 387 551 83 Fete ieortrag aus 1907 9 462/49 ihre ‘reer er ee Herren rernverii#" Notar erfolgen und ift davbrge cem deutschen | Fuhr- und Lokomotivbetriebökonto . . | 86 803/86|| Cane atondkonto 1 7 1 30980209 | hie tien mit doppeltem Nu vor Ablauf der Hictes rch nachzuweisen, daß | Zinsen- und Agiokonto . . , , 115 473/80] G vat. und Mietekonio - .| 15286/20| Br sdner meidestellen der orden er lEgun sfrist fta F Morntont E H A é 1426/08 Worts, uen Dortland Cement Beecce auk Filiale der Dre e f des Notars eingereiht wird wnhee E ungsschein entfaßlüpercikonto. 48 032/310 1907/08 alle, Dividende pro woselbft die erforderli mulare erh ie [018 daß diese Papiere bis zu esheinigung, | Abschreibungen... 777° 279 910/47 C S 105 000|— | einzurei en Formu a, rauf wié versammlung bei al Notar ¡r Que der General Meingewlnn S |_351 574/87 i [eist Ben und die Zuzahlung h 2 ril ageSorduung : f 50 é 125, is zut 2 1) EiietE 1008 des Vorftandes über das Ge- seéte. D S dur L der E O SUET c. stattgehabten General 1433 320/50 und rit j erde E L è Î s e 2) Beschlußfassung über die Bilanz nebft Gewinn, ld ns Seines E Ia E ‘eschäftsjahr 1908 ist sofort zahlbar und kann , gegen Gran auf R BL & 125,— für jede Aktie am 29- M wit , O ire nung für das abgelaufene Ge- in Hamburg bei unserer Geschäftêkafse : E Be Sigue E Ser erfolgte Seibt ner l tjahr. , ung von P- j 3) Erteilung der Entlastung an die Mitglieder deg in Berlin ; das Tiaie ver Dreöduer Bauk, Den Cinrelchern wird ein Gr lar der i eor Vorstandes und Aufsichtsrats i s mmerz- Und Disconto Bank verzeinisse, mit Quittung versehen, Wäh 5 Berlin, den 15. April 1909. | n Haunover ° E Sa E Hermann Vartels, segen welhes die abgestempelten rien 0nfans g“ ‘Teltower Boden-Aktiengesellschaft. __ Hamburg, den 14. April 1909. otifried Herzfeld, tee Bekanntmahung wieder in j ger Auffichtsrat, Portland Hementfabrik Hemmoor, Bremen, 9, April 1909. i Hentschke. G, Prüfsi rektion. Der Auffichtsrat. b ng. C. Jacobi. ; ° Carl Janzen,

stellvertr. Vorsiher-

mda tri abe