1909 / 89 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

15613]

M 89.

aaa na

“L Untersuhun sachen. E 2, Aufgebote, erlust- und Fund 8. Unfall- und Inbaliditäts- 2c. Versicherung

erkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. 5. Verlosung 2c. von Wertpapieren.

6) Kommanditgesellschaften a Aktien u. Aktiengesellsh. 5276]

Bei der am 8. cr. erfolgten notariellen 3. Aus- losung unserer 41 0/, Teilschuldverschreibungen wurden folgende 19 Nummern gezogen :

Lit, A zu (6 1000,— Nr. 12 72 77 109 265 312 374 385 400,

5 Lit. ux zu 4 500,— Nr. 401 428 432 492

98 664 696 729 895 897, {lbar am L. Oktober 1909 bei der Gesell- Qftökasse in Chemuit, Allgemeinen Deutschen

redit Austalt Abtheilung Dresden in Dresden ind Commerz æ& Disconto Vank in Berlin puler Einreichung der ausgelosten Schuldverschrei- reiguen mit sämtlichen über den Fälligkeitstag hinaus:

Dieben Zinsscheinen.

n Verzinsung der ausgelosten Schuldverschrei-

Negebdrt mit dem 1. Oktober 1909 auf.

‘ftauten aus den früheren Verlosungen: Tit. A ju 46 1000 / Nr. 83 per 1./10. 1907, Chemni s e. 170 per 1./10. 1908.

, 14, 1909. : Qs c $, 14, Apri

ar Schimmel & Co. Actiengesellschaft.

Allgemeine Berliner Omnibus- Actien-Gesellschaft.

Die Herren Aktionäre unserer Gesellshaft werden ür 41. ordentlichen Generalversammlung auf tag, den 10. Mai 1909, Vormittags T1 Uhr, im Aritektenhaus, Wilhelmstraße 92/93, U Berlin ergebenit eingeladen. h agesorduung : 1) Vorlage des Grschäflsberichts des Vorstands und des Aufsichtsrats, der Gewinn- und Verlust- 2 eino Ine Bilanz für 1908. er! er eviloren. \ 5) Beschlußfassung ore Erteilung der Entlastung an Vorstand und Aufsichtsrat. 4) 1agnl ¡weier Revisoren für das Geschäftsjahr

9) Aufsihtsratswahl.

Diet Aklionâre, welche sh an der General- verfammlung beteiligen wollen, haben ihre Aktien oder die Depotscheine der Reichsbank über diese Aktien oder die Bescheinigung über die bei einem Notar binterlegten Aktien nebft einem Verzeichnis gemäß G p des Statuts bei einer der nahbezeihneten

en: :

dem Bankhause S. Bleichröder, Berlin W., Behrenstraße 63, oder \

ftraße 10, s vis späteftens 8. Mai 1909, Abends 6 Uhr, zu hinterlegen. Die an diesen Stellen über dié hinterlegten Aktien ausgestellte Bescheinigung (Ein- trittôfarte) dient als Ausweis zur Teilnahme an der ‘Generalversammlung. Verliu, den 15. April 1909. Allgemeine Berliner Omuibus, Actieu- Gesellschaft. Kaufmann. Lipschig.

N Gewiun- und Verluftre<hnung für die Zeit vom U. Januar bis 31. Dezember 1908.

mt Einnahme. b 1) Bottrag aus 1907, 248/59 2) Prämieneinnahme. 0077 37 073/02 N Rinfeneinähme s S 1 873/60 4 Taienüberträae S E 9 548/48 Gesamteinnahme | 48 743/69 Ausgakbe. 5 Nahschußprämie ak die „Veritas“ . , 128 04071 3) Allgemeine Unkosten. . . . . 1088/7 H Fegenüberträge E Ss : 1A OUNIEE un s s 5) Gewinn e E 3456/96 Gesamtautgabe | 48 743/69 —Lilanz am 31. Dezember 1908. Aktiva. M S 9 Solawesel der Aktionäre 150 000|— S Wer 49 365 |— gutbaben E RR s 268/85 L Ta} enbestand t l ar 2 414/20 Guthaben bei der „Veritas! 8 440/46 Sesamtbetrag | 210 488/51 : asfiva. H Aktienkapital bis S * 900 000|— 3) Prämienüberträge 70 6 157/27 A Si Aa O 437/14 5) GiEerheitsfondo ane 43714 Enn E R S 3 456 96 fe Gesamtbétr Yierun, den 8, März 1909, I erliner Rück-Versicherungs- Aktien-Gesellschaft,

Me Direktion. S Der Auffichtsrat.

artmann. m G. Medon, Vorsitzender. Vilanz Pert i Leiinit: und Verlustre<nung Ct

Vetlhner s Mebsimuad reten Mn-Gielel "t

Verlin, den 8. Münz 1909, ; 129 s Albert Galline?, Kal. Pofbubbrnäer.

GAfEEEE Hauptkasse, Berlin W. S, Krausen- j

rüft und mit den Büchern der |'

sahen, Zustellungen u. dergl. erung.

[5266]

Vierte Beilage | zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger,

Berlin, Freitag, den 16. April

Öffentlicher Anzeiger.

Preis für den Raum einer 4gespaltenen Petitzeile 20 4. Norddeutsche Wollkämmerei & Kammgarnspinnerei,

1909,

6. Kommanditgesellshaften auf Aktien und Aktiengesell 7. Erwerbs- und Ee an enofsenshaften. Ca 8. Niederlassung 2c. von échtambältene

9. Bankausweise.

10. Verschiedene Bekanntmachungen,

Vilanzkonto.

- A S An Kassa- und We@hselkloutö E A 22 500 000|— 7 Grds, Fabrikgebäude, Wasserkräfte, Eisenbahn- e Mtlerbesonbotont 3 851 241/90 anlagen 2c. in Delmenhorst, Neudek, Wien, Hamburg, « Spezialreservefondskonto. 7 M 2 898 655, Bahrenfeld, Reiherstieg, Nowawes, Fulda, Glü>sbrunn, HOONg aus 1907 A «101 345,— | 3 000 000|— Cisenach, Langensalza, Mühlhausen in Thüringen, Kappel, « Rüstellung zum Besten der Beamten und Arbeiter der Ge- Ns und S jember 1907 4 13 994 559.29 : S E 2 E 680 000|— ufwendungen . De y «„ NRüstellung für allgemeine, dem Wo le“ der Arbeit Bugana in-1908 A 198 657,88 Fabriken gewidmete Zwet. L E B L D M 14 193 217,17 Dugang:aus 1907 E S ,— Abschreibungen bis 31. Dez. o 464 521,58 Me für #6 3 817 988,13 ab-Verwendung in 1908 -__114238,60 | 350 282/98 eibungen : 1908.» 96462284 » 407610,47 [10 190 608/70] - Vrioritäisanleibenkonto, L P S » Beamten- u. Arbeiterwohnungen, Krankenhäuser, Mädchen- bis 31. Dez. 1907 getilgt : und Jünglingsheime, Wöchnerinnenheim, Säuglingsheim, z 46 1 040 000,— Kindergärten, Badeanstalten, Wirtschaften, Konsumvereine, in 1908 ge- j A O E Reiherstieg, Glü>s- tilgt ._ . 80000,— 1120000,— 42 880 000,— runn, Eisena<h und Mühlhausen : G S Aufwendungen bis 31. Dezember 1907 6 3 127 801,25 E A E 1907 getil T: t 2 000 000, BUgORa n O L 83 805,29 41 300 E #6 3211 606,51 in 1908 ge- 5 j . Abschreibungen bis 31. Dez. 1907 tilgt „100 000,— , 1400 000,— 600 000,— / Abschreibungen für 740 391,84 Anleihe auf Neue 61 500 000,— O e - 7198491 . 812376,75 | 2 399 229|79 bis 81. Dez. 1907 getilaé | « Maschinenkonto in allen Fabriken : in 1908 ges | Au wendungen bis 31. ezember 1907 46 D s E 2 tilgt L E 30 000,— e 970 000, « 1230 009,— 4710 000|— | Zugang in 1908... ... ets « 40/0 nit hypothekaris< eingetragene Anleihe von 19068. . } 3 150 000|— | 16 700 543,69 » 4/0 Prioritätsanleihe auf Eisenah . . 4 936 000,— | Abschreibungen bis 31. Ee a n 1908 Getilate O 36 000,— | 900 000|— | S für t ' -„ Hypothekarishe Anleibe auf die Fabrik in Damburg. . . ._-| 287 750/— j ae ungen 742 998 92 8 734 003,86 | 7 966 539|83][ « Amwortisationéhypothek in Mae A d 69 496/54 SbeAtaeóuto fn allet Fabr Fabriten: L s Zinsenkonto zer Prioritäts, A anderen Anleihen, Vortrag 107 436|75 : x 4 s or Pen Der Anleihen S 420|— Aufwendungen bis 31. Dezember 1907 46 1186 154,09 « Ausgeloste nit präsentierte Anteil ine d 2 SUang n 1908 r 8 E Os S E Dipidenben h i : e E L Z E, L S 2 050 #6 1267 491,12 T nee N LQUendE Weselalieple 4 29 Abschreibungen bis 31. Dez. 1907 ¿ s Unfa Merungskento, Vortrag auf L 58 400 Abs&relb fa 697 404,70 Z a ag i R O A 82 539110 | reibungen für s nfions- wen- .un aisen ü 10082 E E «70323,83 767728,53 | 499 762|59 / lenfafse für Beamte B « Materialkonto, Vorräte in allen Fabriken 959 940/39 Zinsen und Beiträge der Firma ..... « 32549,10 « Darlehenkonto , Darlehen auf Arbeiterhäuser gegen #6 236 830,50 Mae id Stü Edi E arte o e fee f 213 N 95 Gejahlte:Pensionen... c 1410,— |- 235 420/50 »„ Patente un URM arten lon E L g __1— » Gai S —— z euerbersiherungskonto, vorausbezahlte Versicherungs- O »« Pensions- und Witwenkasse für die Arbeiter dex A 2a Sort PEGH E es s r A d gea / E R 7 038 604/50 A n Seite A ao o onto Jur ete L L E I E anti f, - Vorräte von Wolle und Fabrikaten in allen Fabriken : : |15 428 009 22 Stiaylie Penfionen 382,60 | 155 625/80 » Debitoren- und Kreditorenkonto, Debitoren . .., 11880 783/87} « Pensions- und Witwenkafse in Stsenad aats pie D 80 940/14 « Debitoren- und Kreditorenkonto eDITOTA L S E 11083 733/19 « Gewinn- und Verlustkonto, Reingewinn S oa S a L 2 265 547/07 j 57 870 716/02 | A Debet. Gewinn- und Verlustkouto. d 02 H An Zinsenkonto der Prioritäts- und anderen Anleihen 4 264 503,67 Per Gewinnvortrag aus 1907 i R | Vortrag auf 1909 107 436,75 37194042 G O, Ginnahme E E h A E 83 830I3e | e Krankénkässentonto E R 63 687/341 « Gefamterträgnis nah Abzug der Löhne, des aus « Alters- und Invaliditätsverfiherungskono „777 44 399/76 an Materialien und sämtlicher Unkosten, Feuerversihecu iy, UnfallversiMerüngskonto C S 79 820/78 S R e ON 3 807 717/59 « Ab|hreibung auf Fabrikgebäude c... 77 254 622/34 s s - Beamten- und Arbeiterwohnungen . . .., 71 984/91 É s e Dann R 742 228/22 L L F NIIRDCNTAT E L A E E 70 323/83 Ha EMeingewinn C Ns 2 265 547/07 Verteilung des Gewinns: AO/0DIbIdendE A a E S A6 900 000, U Den Spe zialLelerut fonte « 100 000,— Rüftellung für allgemeine Wohlfahrtszwe>e . . . ; 150 000,— Tantieme an Vorstand und Aufsichtörat... « 156 379,50 0 SUVETDIDIDENDE e L e 900 000,— ZOTITUOAAUT O E R E e 99167,57 46 2265 547,07 3 964 5541/67 3 964 554/67

Bremen, den 31. Dezember 1908.

Carl Lahusen. Heinr. Lahusen. Herm. Rodewald. Geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern der Gesellshaft übereinstimmend befunden.

Bremen, im April 1909.

Norddeutshe Wollkämmerei

& Kammgarnspinnerei, Bremen, Die Dividende für das Geschäftsja [angt vom 19. April d. pro Aktie = 8% dendensheins Nr. 4

egen erie III bei

unserer Kasse in Delmenhorft,

der Direction der Disconto - Gesellschaft, der Dentschen Nationalbauk, Commandit.

A t der Bank für Handel und Judustrie, Berlin, - Konjunkturrüd>lage für Vorräte :

y

Bremev, Gesellschaft auf Aktien, Bremen,

Herren Bernhd. Loose & Co., Bremen, derrn E. C. Weÿhhausen, Bremen, Herren Delbrü> Leo & Co., Berlin,

der Directiou der Discouto - Gesellschaft,

Berlin, s

Herrn S. "L. Landsberger, Berliu,

der Allgemeinen Deutschen Credit-Austalt,

cibpzig, der Oldexburgis en Spar- und Leih-Bauk, x. und Delmenhorst,

Oidenburg i.

zur Auszahlung.

Bremen, den 14. A

1909. Der Vorstand.

hr 1908 ge- . ab mit 4 inlieferung des Divi-

[5267]

Der Vorstand. M. Deetjen.

f Der Auffichtsrat. Joh. H. Volkmann, Vorsitzender.

Aktiva. Vilanz per 21. Dezember 1908,

Srunverwets und Anlagen... ., 1199 930 05 Aktienkapital E é 4 Matertalienvorräte 722776} Hypothen 7 4) Id 80 | Warenvortüte 72 616/5601 Spezialrü>lage. 44 835 18 None R 20 SISIOO N Statten O Se 90 2 ZINSCHTONIO L O C A O S 15 620 L Deblloren s e L L E 110 037/04} Kreditoren. o 185 S Versicherung . A Lese S 38 730 E E e U E T 2 oleles I E A U Cle e Hude Vorautbezahlte Zinsen „7 767/26 s A As 1 492 072/56 | R Debet. Gewinn- und Verluftkonto. : Kredit a An Verlustvortrag R Per Waren (Bruttoü shreibungen N - Grundstliect verl uß) 3 346 62 « Geseßlihe Rü>klage. . . 146 528/76

Verka a. Jlm, den 31. Dezeinber 1908

Aktiengesellschaft Portland-Cementwerk Berka a. Ilm,

Der Vorfißende des Ausfichtsrats: Der Vorstaud. Unruÿ. Dr. Kluge. [5228]