1909 / 89 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Fünfte Beilage zum Deutschen Reihhsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger,

A S9, Berlin, Freitag, den 16. April 1909,

r die der Urheberreßtdeintragbrolle, über Warenzeichen, e

Der Inhalt dieser Beilage, in welher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrects- Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen- und Musterregistern,

Patente, Gebrauchömuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmahungen der Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au in einem besonderen Blatt unter dem

| Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich. (Fr, 89 4,)

Das Zentral-Handelsregister für das Deuts(ße Rei Tann dur alle Postanstalten, in Berlin für Das entral-Handelsregister für das Deutsche Neich e Meint in der Regel tägli@, Der Selbstabholer A dur Hie Königlithe Grpebitios des Deusthen R iSeanieiaen und Königlich Preußishen | Be ugspreis beträgt L 80 ch& für das Bierteliahe, Einzelne Nummern kosten 20 4. Staatsanzeigers, Sw. ilhelmstraße 32, bezogen werden. Insertionspreis für den Naum etner 4gespaltenen Petitzeile 80 4.

Vom „Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich“ werden heute die Nrn. 894, und 89 B, ausgegeben,

D m

: Lüdecke in Lehhausen und dem Kaufmann Heinrich Prokuristen : Deutsche Wasserversorgungs - Jvduftrie A. Handelsregister. Zamecznik in Mau wurde Gesamtprokura inf 1) Hugo Retnecke in Berlin, Peters «& Co, Berlin.) Dem Carl Leidecker, Aachen der Weise erteilt, daß jeder derselben in Gemeinschaft | 2) Gustav Schröder in Berlin, Berlin, ist Prokura derart erteilt, daß er mit je

[5369] | mit d m stellvertretenden Vorstandsmitgliede oder | 3) Oskar Sommerfeld in Berlin. einem der Gesellshafter die Firma vertritt. H Aut Oandeleregister A a E S die E S Prokuristen die Firma zu Lb berechtigt ist, | Cin jeder derselben ist ermächtigt, in Gemeinschaft | Bei Nr. 18 669. (Finms Premann Kraudt, Möbelsgeu [asl „Eßer eue und Mo | 4) Bei Firma „Josef Neff“ in Augöburg: mit tem (on eingetragenen Prokuristen Franz | Berlin.) Dem Otto Saal in Berlin ist Pro- deren part O i Srtolenea Sacob Eßer Firma lautet nunmehr: „Josef Nef Nahf. Joh. | Bauer die esellschaft zu vertreten. kura erteilt. Shhteitiermeista haf A A : c a E enrath und | Stockebraud“. Nunmehriger Inhaber: Johannes | Bei Nr. 136: Bei Nr. 571. (Kommanditgesellschaft Awpt & ubert B y S T t ge P iRgot Stodlebrand, Kaufmann in Augsburg. Die im Be- | Actien-Gesellschaft für Pappen-Fabrikalion Co Verlin,) Die Prokura des Hermann Hodaun Q G e hreinermeister daselbst, e 1000 Ee triebe begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten | mit dem Sige zu Berlin und Zweigniederlassung zu } zu Berlin ist erloschen. gonnen tar hat am Eeushati ift jeder | des früheren Firmeninhabers sind auf Johannes | Potsdam. Berlin, den 10. April 1909. Sielafie ermd eee G eelldase F Idee | Elebrand nit überdaangen, 11: Dies Tad nh Be f Pera | Siriaies Uanligecldi Berir-Mitle, At, 80. ¿ urg, den 14. Apr l s h achen, Les les cas 5 E K. Amtsgericht. das Grundkapital um den Aktiennennbetrag bis hes Königlichen iten aiser E Ahaus, E j [5370] P A BeIIEa S delsregister Abt. B O e, “Der Srettor be ae in Shöneberg-| 9, fenen L La lis: t Ed . um diesseitigen Handelsreg . B O.-Z. : ei der offenen Handelsge ‘ahl- I e S E Bat | g E Daa G ee U ezei aar | Da a E Sn S eti at iw " s n wurde eingetragen: Ingenieur Em : : ouis e Geso 5 OUspiunerei Grouau- ¡u Gronau ist am Wablström in Stuttgart ist zum Stellvertreter des Carl Neuburger Firma erloschen. R N O AAIaeLANL „and, E

29, : ärz 1909 eingetragen : Geschäftsführers bestellt an Stelle des Armin Linden- Kommanditgesellschaft auf Aktien Bochum. Eintragung in baë Negister (5581]

„In der Generalversammlung vom 17. März 1909 Di 15 und 4 Abs. 2 des Abänderungs- | mit dem Sipe zu Berlin und mehreren Zweignieder- ist ¡e llofsen, das Grundkapital um 750 000 4 zu E e Seseltafion ertrag wurden dur Bes laffungen. it S t des Falie, h tmeogerichis Bochum | den Inhaber Läutenben ties Uber fe 000, e mit {luß Cam ns t caiGtu8 1e Bar Coin Ot Die ofene Handelsgesellschaft Even & Comp. a d ezw. erläutert. : p. Dividendenbere(tigung vom 1. Januar 1909, Baden-Baden 5. April 1909. Berlin, den 7. April 1909. ; : 5 i S Cn O, eater t Sn Sis Königliches Auisgericht ¡u Ahaus. Großh. Bad. Amtsgericht. Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 89. wirt Otto- Moll zu Hagen. Die Gesellshaft hat | Sn Vas Gn [71] maden Ban. (5557] | Berlin. Handelöregifter gj28001 | begonnen ‘am 15. März 1909. Zur Vertretung der Aimisgerihts Ahrendebe il i beute A Me E In das hiesize Handelsregister Abt. A wurde ein- | des Königlichen Rees Berlin - Mitte. S nur der Kaufmann August Evea er- | tragen : (Firma Seinrich Kühl Guenhan | etragen: Ç mQrigl, D, A 990. ; r E - Fi riton in | Am 10. April 1909 ist in das Handelsregister ein- ————— : Nawf. hies.) Die Firma ist ala [d D, it Inh Fuma A So fe ara DeA: Bochum. Eintragung in das Register [5382]

hrensbödæ, 1909 April : Max Lande, Berliu, Jn- des Königlichen Amtsgerichts Bochum , L i den-Baden; die im Betriebe des Ge-| Nr. 33 802 Firma: Max Lande, Berliu, Jn 7, 4

fema, Wee 27 | begrindeten D T Banf S | H oe t et B er | Bal der gien C R Bnegeten. |

, . find bei dem Erwerbe des Ge s dur ole . : schaft in Berlin mit einer Zweigniederlassung in Oeffentliche Bekanutmachuug. «& Cie., Berlin. Gesellschafter: Dewald Steinke, L g j Nu, das Handelsregister Abteilung A is unter SNE T f ‘393 Firma Schwvarzwald- | Maurermeister, Berlin, und Erih Scheffler, Kaufe E bat besilefer pnmlung vom 16, 8e | bi 1 eingetragen: Industrie Baden-Vadeu ugen Lösch inBaden- | mann, Berlin. Die GesellsGaft hat am 1. April sellshaft als Ganzes unter Aussluß der Liquidation |

ofene Handelsgesellschaft Grothe & Nölle, | Baden —: Jebiger Inhaber is Kaufmann Ernst | 1909 begonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft ist zu übertragen auf die Aktiengesellschaft für Feld- und

Werdohl, und als deren Inhaber die Werkmeister Lösch in O : S Oswald Steink ächtigt. t“ ehringen; dem Kauf Eugen Lösch in } nur der Maurermeister Oswa einte ermächtigt. i b Wedrih Grothe, Altena, und Wilhelm Nölle, | Wie, Qehring Prokura erte, A Nr, 83 804 ofene Handelsgesellshast: O. & | Kleinbahnen! Saa aE A L

crdohl. Dem Kaufmann Friß Grothe jr, zu O.-Z. 356 brik | N. Prehn, Berlin. Gesellschafter die Tisler- Altena ist Prokura erteilt. 5 Oos Dts Ca Ie T ie O Bie lte A Berlin: Otto Prehn und Rudolf Prehn. | Wochum. Eintragung in das Register [5383] Altena i. W., den 31. März 1909, Kommanditgesellschaft ist aufgelöst und die Firma } Dié Gesellschaft hat am 1. Januar 1881 begonnen. des Königlichen Amtsgerichts Bochum Königl. Amtsgericht, erloschen. 2d Ls 058 aas M Ss Ip Bei der sir LE S. ek Gs Reid ie Altona, Elbe. O.-Z. 317 Firma Nobert Koch in Frauk- | Co., Berlin): ent Handelsgesellschaft. er . e . CitaZus in das GatidilSrealteE furt a/M., Sivciin b RE 9 B —: | Kaufmann Louis Wolfermann, Wilmersdorf, ist in | Bochum: Die Firma is erloschen. H-R. A 122. 10. April 1909, Die Kaufleute Hermann Netter und Otto Hermann | das Geschäft als perfönlih haftender Gesellshaster | Bochum. Eintragung in das Negister [5384] A 939: Juls. Commentz, Altona. Das Ge- | Koch, beide ¡u Frankfurt a. M,, sind mit Wirkung | eingetreten. Die Gesellshaft hat am 25. März 1909 des Königlichen Amtsgerichts Bochum schäft is auf die Kaufleute Friedrl Christoph | bom 1. Januar 1909 ab in die Gesellschaft als begonnen, Hugo Tschepel in Friedri&shagen, Wil- am 2. April 1909: Eduard Julius Commentz und August Eduard Her-« | persönli haftende Gesellschafter eingetreten, helm Siébenhüner in Rixdors und Auguft Pietsch Die Westfälische Molkereigesellschaft, Gesen-

mann Comment, beide zu Altona, übergegangen, Baben-Baben, den 8. April in Berlin is Gesamiprokura derart erteilt, daß je |{ schaft mit beschräukter Haf:ung in Bochum. welche die bisherige Firma Ande Großh. Bad. Amtsgericht. ¿wet gemeinschaftlich zur Vertretung befugt sind. Gegenstand des Unternehmens ist der Vertrieb von Die nunmehrige offene Handelsgesellshaft hat am Balingen. F, Amtögeridt Balingen. [5376] R L dr en Handelsgesellschaft : | Molkereiprodukten. Das Stammkapital beträgt

s ermaun D.,

1. April 1909 begonnen. 7 erlin): Die Gesell- | 21000 /6. Geschäfteführer ift der Véolkereibesizer A 1461: Schrader & C°,, Altona. Inbaber: E bede E R Julins r shafr ist aufgelöst. Der bisherige G-fellschafter Auzust Bilhelm Tdeinoue zu Ninkecode, Der Schlachtermeister Karl Konrad Schrader zu Altona. in Balingen eingetragen: * } Julius Cohn ift alleiniger Inhaber der Firma. Gefellschaftsvertrag- ist bom 22. März 1909. Die A 1462: Auton Zimmermann, Altoua-| Dem Paul Hohlfeld, Kaufmann hier, is Prokura E Ï L 31397 (offene Handelsgesellschaft : | Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen nur durch Bahrenfeld. Inhaber: Kaufmann Anton Robert | erteilt, Die Prokura des Friedrich Krämer ist er- | Veruius, Lappe æ Schöufeldt, Berlin): Der | den Reichsanzeizer. H-N. B 124. / Alexander Zimmermann zu Altona-Bahrenfeld. loschen. Gesellschafter Carl Bernius, Verlin, ist aus der Bochum. Eintragung iu das Regifter [5385] Köntgliches Amtsgericht, Abt. 6, Altona. Den 10. April 1909. See (cusGat eugeschieden. Die Firma lautet jeyt: | Beh Königlichen Amtsgerichts Bochum Mdexmach, ster Abt if H A Dberamtsrihter Ab Abel. Bri Nr 26 887 (Firma: Stranêsky «& Co Bei der Fi E és E : in Boh [F n unser Handelsregister Abt. A eute unter | menmsheim. [5377] | New York, mit Zweignied; 1 ., ei der Firma Aug. Strätling in Bochum: E M Ae. 149" die ofene Handelsgesellschaft Willscheid Veröffeutlichung aus dem Haudelsregister. | Die biesige Zweigniederlassung ift wad NBetm): Die Firma ist erloschen. H.-R.“ A 421, F woroe mit dem Siye in Andernach e ea | „August Schäfer, Nachfolger - Juhaber | bei Kötf weren verlegt. Boppard [5601] 1p den. Persönlih haftende Gefellsafter fin Heinrich Zoll“ in Bensheim: Die Firma ist | Gelöscht die Firmen: Im hiesigen Handelsregister Abteilung A Nr. 26 94 Lrtmann Willseid, Kaufmann in Neuwied, erloschen. Nr. 29 276. Gebrüder Munter, Berlin. ist heute zu der Firma F. W. Bäumer zu Di ohann Grobben, Kaufmann in Crefeld-Linn. Bensheim, 10. April 1909. Nr. 32 397. Stickerei Germauig Emil Ka- | Krishersmühle bei Nieder onderêshausen ein- Z è Gesellschaft hat am 5, April 1909 begonnen. Gr. Amtsgericht. lischer, Charlottenburg. getragen, daß das G-:\chäft zur ortseßung unter 1un- j bartmertretung der Gesellschast ist nur der Gesell- R : Haudelsregister [5378] | Berlin, den 10. April 1909. veränderter Firma auf den Kausmann Walter er Grobben ermächtigt. : erli. au g Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 86. | Werner Erich Müller zu Castellaun übergegangen Andernach, den Li Amis des E E BVerliu-Mitte. A Hanbelörégisee [5379] Mr Hergang L N dem Ne A “f er » ° [f egrü d Res Königl. Amtsg Ste Am 7. April 1909 ift eingetragen: des O E Berlin - Mitte. demn Erwerbe ges Gesglis “dur bea Aufi În das Handelsregifter Abteilung A_ ist unter ‘Ka ébtäutógr Sakarte Actiengesellschaft Am 10. April 1909 is in das Handelsregister cin Boppatt: Ti n z ei m B , «‘ pril 1999. Lan or die ofene andelogesellshasi Köhler Liu ‘Sige ju Berlin, getragen worden: Königl. Amtsgericht.

Lange, Artern und als deren Gesellschafter sind 4

er Raa ( Die dur die Generalversammlungen vom 29. Juni | -Nr. 33 805: Offene Handelsgesellschaft Darsow | pz s E R z

Mr aufmann Richard Köhler und der Zuschneider und 17. Sepirtatee 1906 oon Grundkapitals- | & Voigt, Tempelhof. Gesell spata Kaufmann Im biesigen Se Meiiune 4 Sa

L Bn d Mae eti | doit Havas Ciinm: e 226 Sande | Ba'Beli Lie Sch Nan e | 1 T n Le P C A de d L L t 2. Q 0 altien } Boigt, n. ejellsha m 1. Januzr

ei A O O R E A E A I Unveränberter Firma ou aur FortseBing unter

rteru, den 6. Apr . Als nicht einzutragen wird bekannt gemacht: Nr. 33 806: Firma Hermann Feder, Berlin, ît Königlijes Amtsgericht. Auf die Gruadkazitalserböbung werden 6 je auf | Inbaber: Hermann Feder, Kaufmann, Berlin. Suler Ohler Clisepett 00 Wiedebusch Ba Augsburg, Bekanntmachuug. [5555] | den Inhaber und über 1000 6 lautende Vorzugs- | Nr. 33 807: Firma Caxl Dankert, Charlotten- Prokura eiteilt ist, E In das Phndeloregifter wurde heute eingetragen: } aktien ausgegeben zum Nennbetrage, zuzügli 21 0/0 | burg. Inhaber: Carl Dankert, Kaufmann, -Char- Boppard, den 13. April 1999. 1) Bei Firma Mech. Baumwoll-Spiunerei | für Aktienstempel, Zuteilungsstempel und Ko ten; sie | lottenburg. Königl. Amtsgericht. D e apexei in Augsburg“ Aktiengesellschaft E tis DLLeGEIE E pprces R Â 6 Va cfümerie Gol e Braunschweig (53891 gSburg: In der Gen ung vom j dem jährlichßen Neingewinn 0, während der Ne aiast-Pat r 00e der pril 1909 n besWlofsen Las Grati des Gewinnes unter die Stamm- und Vorzugs- | Charlottenburg, Gesellschafter: HeimiGSthrelber, Jn das hiesige Handeléregister Band 111 Blatt 227

Gesellschaft dur Au ü tfünf- | aktionäre gleichmäßig nah Maßgabe des Aktien- | Kaufmann, Berlin, Lina Eisenstädt, Fräulein, Berlin, | ist heute eingetragen : undzwanzig (325) Stü AleibbeB E i bex | Pelidee veE CEe N Me fahre pie | Die Geselischaft hat am 7. April 1909 begonnen. | Die Firma Fas heute ewa schmaschinenfabrik Sujger cautender e je eintausend (1000) Se R O A e, 8 Ms I: der Que ist nur der Gesfell- Braunschweig, den P et 1089 n zwei 2 one | Ibe bis zu dieser e in den folgenden Jahren aler Schreider ermächtigt. e a j 1,100 000) Gulden glei drei Meilliénen og t zu ergänzen, bevor die Vorzugsdividende der be- | Nr. 33 809: Kuberunuß u. C°_, Kommandit- : Verzoglihes Amtögericht. 9%, en P 600 000) Mark auf zwei Millionen sechs8- | treffenden Geschäftsjahre - selbst zur Berechnung | gesellschaft für Grundstüäcks- Hyporheken- und eien (e 2uv d bier Mein 0taufenb (2625 000) Gulden | kommt. Die Dividende der Stammaktien wick erst | Darlehusverkehr, Verlin. Gesellshafter: Carl Tine Welz: [5386] ark bier Millionen fünfhunderttausend E00 000) | aewährt, nachdem die Vorzugsdividende für die ver- | Kubernuß, Kaufmann, Berlin. Die Gesellschaft hat S its s im hiesigen Handelsregister Band V111 2) Bei Tioen ; : flofsenen und daz leßte. Geschäftsjahr bis zur vollen | am 1. April 1909 begonnen, Ein Kommanditist ist Ee E is ngetragenen Firma: Wilh. Spiller Gesellschaft mie coliermafsefabrir Miinchen, } Höhe gezahlt ist. vorhanden. Wilbelm M Es vermerkt, daß dem Kaufmann UüSburg: Di éshräukter Haftung“ in | Bei der Auflösung der Gesellschaft erhalten ju- | Bei Nr. 656. (Firma Ernft Kieuast, Verlin.) erteilt ist cher hierselbst für dié Firma Prokura füh 9: Vie cohpeungbefugnis des Geschäfts- | nächst die Vorzugsaktionäre den Nennwert ihrer | Inhaberin Frau Witwe Clara Saage, geb. Riethdorff, V d Stelle wurde die Kas st beendet, An dessen } Aktien ausgezahlt, sodann die Stammaktionäre, | Kauffrau, Berlin. raunschweig, den 8. Apcil 1909. ¿um Geschäftsführ iererin Magdalena Cieldinger | während der Rest unter die Vorzugs- und Stamm: | Bei Nr. 33 766. (Offene Handelsgesell[chaft erzoglihes Amtsgericht, 24. 3) Be s “a N aktionäre nah Verhältnis ihres Aktienbesißes ver- | Arousheim «& Mortier, Berlin) Die Gesell- Donv. Gesellschaft! {2 fa g ifram Lamven Aktien. | teilt wird. S schaft ist aufgelöst. Der Ee Gesellschafter Braunsechweig, [5388] Vers Otto Goll ift auszeschiede 2? Als sil amitalied Das fee E E jeyt io, e T Hermann Aronsheim ist alleiniger Inhaber i das Hiesige Handelsregister Band 111 Blatt 236 orsta j cttretendes } und zerfällt in 1127 Inhaberaktien über je | der Firma. : eute eingetragen: R ils M Say Bu | 2h Simm, 08 Su Sti | B e aeg (s Suda | e E B Tde uristen, ei Nr. 241: em r . Ab —, . i s : e e ait l Ba 10 It | Vohmises Weg gaudgomendi: wetetigate | S E au E dea 2a | "Pen a eo e ne t . Knoblau after Franz Krause ist alle : / f erloschen. Dem Betriebsdirektor Georg ! mit dem Sia Berlin, Bei Nr. 31.712, (Offene Handelsgesell [haft Derlogt Ges ARUNEA! 24