1909 / 90 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Dritte Beilage E zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger. 90

Berlin, Sonnabend, den 17. April 1909.

R ———————— 2, A n. R Enge enan eet Öffentlicher Auzeiger.

9, Verlosung ze. padtungen, Verdingungen 2c.

Aktien und Aktiengesellsch. Ägftägenoflensgaften S C

6. Kommanditgesell a 7. Erwerbs- ia Be S Niederlassung 2c. von 0.

tsanwälten. Bankausweise.

O n Wertpapieren. Preis für den Naum einer 4gespaltenen Petitzeile 20 S. 10. Verschiedene Bekanntmachungen. | Kommandit ll en (#44 Verlinische Lebens-Versicherungs-Gesellschaft. Begründet 1836. Akti ge e d Rechnungsabschluß für De I NITIADE 1908, men u. Alliengesellsh. Svinn, Und Verlustrechnung. i 6, Se A. Einnahmen. # d H S B. Ausgaben. S f abtie S SAifföwerft, R D) Uebertrag aue Dent Boge: 76 351 914/50 r e N ‘bie ae ne der am 30. D Trockendocks. a, Prämienreserven . . 2 P 406414685 beraigein Wionalban? tärz d. J. bei der Deutschen b. Prämienüberträge . . . . .. leistet 936 993/39, Vremen in G Kommanditgesellschaft auf Aktien, in c. Reserve für chwebende Versiherungs- gee e A S mf ing uet Gegenwart eines Notecs Strat Mute fle t O E 288 360/97 baurliagestel S 44 630|—] 281 623/32 V Anlei AeIE B Anteilscheinen unserer d. e tuzisene der F E 2) Plngen g 2 E e ingen im 3 55 74 nd die Nummern : ' e L n Der- W2 306 L 108 189 204 293 296 314 316 354 Zuwachs aus dem sicherungen : 23 541 des a, Kapitalversiherungen auf den Todesfall: pt 8 L O E Borch. L 1421 564,06 | 8 203 652/69 C Odd S M 4 439 205,65 dur en. Die gezogenen Anteilscheine werden o. Sonstige Reserven und Rülagen ß. zurüdgeftelt .... , 323 970,— | 4763 17565 Adonalbaue pa d, J. bei der Den 6 4 021 681,02 b. Kap llaleriPeraagtn auf Den Zevenofall : u in Bre, ommanditgesellschaft au Zuwachs aus dem d GEIEILET «o ,— Vereme een gekündigt. Ueberschusse des ß. zurüdZgestelt ...., 2 500,— | 670 510|— : “febaven, den 31. März 1909. e 194109,30| 421579013) 93565 864/13 0. Rentenverfierungn: ————————— A er Vorftand. 9) Prämien für: a, geleistet (abgehoben) . 4 8375 008,70 : 2] V a. Kapitalversicherungen auf den Todesfall Se zailei ß, zurüdgestellt (nit ab» deg erlagsgesellschaft s a flherungena uf den Lébensfail 9 ehoben) 416440] _379173/10| 5812 858/75 : - Kapikatver}ie ür vorzeiti löste, selbst ab- r enen zer Tagblattes. Ot Rbge D Ios ete, A O O R Seb E 397 210/63 Dounergtten Aktionäre werden btermit zu der am c. Rentenversicherungen 4) Gewinnanteile an Versicherte: e he Gei lokale bec GescNia ft fiatt: d nile Verwernagen S A2 9 964 658/95 a. aus Eu 46 237 B52,12 ide wa-Deschäftslokale d llschaft statt- RION E e E a. abgehoben ..,.. , mlung A Ab bebet Seaecilv: 3) E S 2 E a ß. nit abgehoben... —,— | 237 552 1f eladen. 4) Kapitalertiräge . « « «e. + 4 b. aus dem Geschäftsjahre : Veright üb Tagesorbuung: f 5) Gewinn aus Kapitalanlagen : Lol Sal n N via M 1060 744,64 Ertellun er das abgelaufene Be und A Rude E Sao S0 6. nit abgehoben . . . , 36319879] 11423 943/43 1661 495|55 yÄusshterat, Gnilastung an Vorstand und b, Sonstiger Gewin... 5 R ©) Müätbersi@etuntveknien A évinafung über die Verwendung des Rein- | Y Vergütung der Rüéverfiherer 3 62266 .) œitalversiherungen auf, den Tobeßfall 820 615/47 l von Gesamteinnahmen . 107 634 570/56 a Steuern S 45 276/48] von drel seen des Aufsichtsrats. 0. Abs@luß. A b. Verwaltungskosten und Provisionen . . . | 1560 579/33] 1605 855/81 & den “pril 1909. Se a e el p e De R 2 B A L lidectes S E |— [6 er Vorstand. ¿amntantgabe e S 90S N E R S e E M y ven oldal de Werataen. E A ; ; : ahres für : vor N Nähmaschinen Stahl Apparate 1) An den Reservefonds 262 bes Handels- e a. Kapitalversiherungen auf den Todesfall . [69 088 206/80 Vianls I, Mehlich in Berlin. e 22 S L: Rentenverlih cs rer E E 437|30 L213 vom 31, Dezember 1908. 2) An die sonstigen Reserven... . 196 826/20 0. Rentenversiherungn E 3) An die Aktionäre 10) Prämienüberträge am Schlusse des Geschäfts- In Grundst, Aktiva. 4 |&S |[ 4) Tantiemen Cs E 65 388/25 jahres für: " Dampf „e Geb.-Konto . . . | 647 360|— 8, Aufsichtsrat . 39 694|13 a. Kapitalversiherungen auf den Todesfall . | 4 368 056/20 Dampfk; 1. Transmiss.-Konto . | 48 070|— b. Vorstand S 6 811/28 104 893/66 b. s « » Lebensfall . | 269 241/65 « Werkio Maltonto E 7 400|— c. Sonstige Personen . . 6. Renténversiherungen 48 232/80) 4 637 530/65 : Verdjeugtoal@--Konto . ; 136 340/— | 5) Gewinnanteile an die Verficherten: 1 907 888/90/| 11) Gewinnreserve der Versicherten. . .. . 6 994 342/17 O e 1e An die Gewinnreserve. [—{| 12) Sonstige Reserven und Rüdcklagen ... 3 827 212/86 tinricht : gute, Beleuhb Gto R E 6) Sonstige Verwendungen S 13) Sonstige Ausgabe S | 206 779/28 x nd tont o. z zin S S [2 Gia 2 209 608/76 Gefamtausgaben s 105 424 961|79 : fft Mono I Berlinische Lebens-Versicherungs-Gesellschaft. Begründet 1836. x M'uranikonto E S 851/40 Rechnungsabschluß: für das 22. Geschäftsjahr 1908, o e 208 600|— | a. Aktiva Vilauzkonto ultimo 1908. B. Passiva, * Ahalkongentkonto, Debit. . : ; | 284 504/54 | mum I S E E E E E Ae ' S 169 000|— t M “2 s s \ Ma: 81797 | 1) Wedel ber Aftionire ober Garanten 3 390000 —| 2) Reservefonds 262 des Handelagescübucbed) : 9 300 000 j Eeeconto i “s “x iets “2 947 36 7 Hypotheken S E E 9 E E E E S en auf den Todesfall . 169 088 206/80 i‘ Ciutiondfonto A N O01 E E E Alecal 10720700 eftenkonto d. Pens.-Fon do. 26 076/50 5) ine dfhere Wertpapiere ain’ t 9 514 879/50 ö E S A 3 870 447/40| 79 679 437/30 n 1 807 032/01 b. Son Ee éi ( 5 69753771 2584 1 a. Kapitalversicherungen auf den ean s E E E j asfiva. j b. J - » Lebensfall 5 ' Petit -Kento S 1/000 000/— | 9) Voraükablungen . und - Darléhen „out 8 658 109 05 6. Rentenbersierunn S 232/801 4637 530/65 U O E —_ äbige Webel d S E E ven für {webende Versicherungsfälle : B Spentfondskonto E 200 000|— 7) elbdbanknaüige Wai N 11 143/85 Y R DEME Con es 375 264/40 i: Delkredecierbefondskonto O N R det Prätien R 2185 789,200 6) Gewinnreserven der mit Gewinnanteil Ver- Eo at 60 000/— | 15) Rütständige Zinsen und Mieten . . 762 466|— E 6994 349/17 2 Verufsgo servekonto R E 10 000|— 11) Außenstände bei den Agenten aus dem 7) Sonstige Reserven, und zwar: " Koutokgenolsenschafts-Ref.-Konto 2 500|— Pr haftejahe R S L O 741 803/04 a. Gewinnreserve der Aktionäre. . . . 656 370/43 ( Abalkonto onto, red R L 07 12) Barer Kassenbestand... 360 665/35 b, rath s E dd TEE As * Penttdfonto ‘ooo Le 856 [/13) Inventar . .. E : S c. Kriegsrelervefonds „........, en e S Sa O Ste Aa 962 611/35 d Grueuerungöfons T 120 920|— : Galiontfonts 00937170 19 Sonstige Aktiva . 6. Reserve für nit abgehobene Rückaufswerte| 8 151/60 und Verlustkonto | 137 086/39 f. , y Wiederinkraftsezung von Ver- G 1807 032101 A 300 000) d . NDILIRSTEIET E s R L i Wiun- und Verlustkouto. i 3 827 212/86 V Sonto e Debet. Es b. No nit erhobene Dividende der Vorjahre | 363 198/79] 4 190 411|65 s J ref O e S 2 894/32 ; 8) Guthaben anderer Versicherungsunternehmungen 67 793/01 R m 36 721/90 9) Barkautioned s U E i Her, ‘wie feln Vortrag «137 086/39 10 E ees a E: 998 28041 00) , lur Verteilung a, Deamienpen]ionefonds . ......, Aufsi, Divide Llangt: b, Pensionsfonds für Generalagenten . . ,| 229 849/58 Ytêratattee, «M1 e. Vorausbezahlte Zinsen und Mieten 176 327/20 und Guttantieme * 6 100 000,— ; ¡ A r d. é E A 24 421/97 Vettamte ur uo0 an N P Ia S 0 5 972 37 auf er , 22 458,26 . Guthaben der Reichsbank... 000|— 14 90) 1462818 i) G ae pem 6 13 â 7 086,39 Gesamtbetrag . 102 890 231/77 Gesamtbetrag . . 102 890 28177 Ver G Kredi 176 702/61 Die in die Bilanz der Berlinischen Lebens-Versicherungs-Gesellsaft ür den i Ge innbortre t. lin, den 25. März 1909. Schluß dés Geschäftsjahrs 1908 unter Position 3 der Passiva mit dem Biraen » @cWwinn E E 21 522/95 Berlin, s-Gesellschaft. von M 79 679 437,30 eingestellte Prämienreserve ift f è Aurdgewhn! Warenkonto T 1956 389/08 Berlinische S Gesetzes über die privaten Versicherungsunternehmunger, tg N M S 20 Mie erinio, :| IUAE| mottenden vom Lorsede dee Variney Ses-Besdermgs, ohe Äemenbens de Hmerhn ate cue Wangen at 10 E Grundsthnlenkonto R S | Gesellschaft aufgestellten Geschäftsberiht und Rechnu as At aller Tae Dr. Alfred Seeger Wertr.-Konto :|__ 1620463 | Jahr 1908 haben wir geprüft und erklären uns mit dem Mathematiker der Berlinischen Lebens-We. Lenke ‘Gesellschaft S desselben einverstanden. Den Rechnungsabshluß für das Jahr 1 én e A f i bio PAUdig 176 702/61 | Berlin, den 25. März 1909. äft und rihtig sowie mit den Big n abr 1908 haben wir vorschriftömäßig D, uerberdersgett H Dididende von L00,— | Der Ausfichtsrat der Berlinischen P he Me N gepr P a lo 6. Märi egpühern der Gesellschaft übereinstimmend gefunden. Veriee Vaux (csBaflorasse sowie ‘bel © tex H. @eibel M Busse ie N M ülle Die Dle Brecart, Berlinischen Lebens.-Verficherun s-Gesellschast : p e « tze . , d 4 16. April 1909. E Die Autzahlung d Ee A O S nats, t u auf jede Aktie vom 16, April 1909 ab an unserer Kasse, J Feuge. De ree Markgrafenstraße 11/12. Gei elinische Lebens. Verficherungs. Gesellschaft. Verlin 87, Markgrafenstraße 11/12. |