1909 / 90 p. 22 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

; ; - 15977] 2 E [5979] 3808]' 19) Versdiedete Bekannk» o gur ganz B R me wre o BEST f Seldutitier | Dle ait 9 j Sieusbaion gea e machungen. diese Vei leh ute midt ile Die Gesellschaft ift aufgelöft. Die Gläubiger bet u08 geltend a n Von dem A. Sh

n.

werden aufgefordert bei der Gesellshaft lin, Di tr. 47, 25. März 1909. aaffhausen’shen Bankverein, hier, | neue erfolgt: melden. L) Gesellschaf L Berlin, D AHEANT st der Anirag gestellt worden :

Einladung Hamburg, 15. April 1909 Generalvertrieb der Central-Verkauss- uom. «& 10 000 000,— 40% Auleihe der | zur ordentlichen Geueralversammlung Unserer :

Der Liquidat esellschaft deutscher Winzervereine Stadt Nüruberg vom Jahre 1909, Kündigung Gesellschafter für Mittwoch, deu 28. April a. e,, L C. V ti G ges N ft b. L C H und Verlosung bis 1. April 1919 ausgeschlossen, | Mittags S Uhr, nah dem Bureau unserer Ge- [5978] E Thoman. ium Börsenhandel an der hiesigen Börse zuzulafsen. sellschaft zu Berlin, Französishestr. 8 IL. Terrainu-Gesellschaft Wohldor}f-Ohlftedt [4905] E E E Berlin, den 16. April 1909. A S prpntng: 1908 mi Gesellschaft mit beschräuktee Haftung. Die Auflösung der Baumwollenweberei @ Pulassungsftelle an der Börse zu Berlin, | 1) Erstattung E Jahres E t Ho h E Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Gläubiger | Appretur. Anstalt Barmftede Gesellschaft ui Det R De lebe 1908 “bezw, E ris aufgefordert, fi bei der Gesellschaft zu matter E in der Versammlung E 2 L S : vom 2. April a. c. beschlossen. [6025] enehmigung. S Hamburg, 15. April 1909. l dert, fi bei derselbe! Verein zur Parzellierung der Gauvadl lee. Ü a pu anelhen oes M o E . ] . z . . . U er. . F Roßfelder in Leipzig, fran i De Jungfernsticg 19," ch8 Gesellschaft mit beschränkter aftung. z n L L yaven am 10. Februar d. F, bes{lossen, Der Liquidator: ' Die Gesellschafter des Vereins zur Parzellierung Terraingesellschast Múggelsee - Schweiz unser Stammkapital O R N M Möller. der Roßfelder in Leipzig, Gesellschaft mit beschränkter mit beschränkter Haftung. herabzusetzen, [5576] ter Haftung, werden hierdurch zu einer Dienstag, den Sqhuster. In Gemäßheit des 8 58 des Gefeßes vom 20. April | Die Gas-Indusirie Gesellschaft mit beschränk : 4. Mai 1909, Vormittags ÎL2 Uhr, im Ge- 892 in der Fa ung der Bekanntmahung vom | Haftung ist dur Gesellshafterbeschluß vom 24. ft schäftslokale der Leipziger Immobiliengesellschaft in [4908] L: 20. Mai 1898, betr. die Gesellschaften mit be, 9 aufgelöst. Die Gläubiger der Gefells Leipzig, Promenadenstraße Nr. 1, abzuhaltenden | Wir bringen hiermit zur öffentlichen Kenntnis, | \chränkter Haftang,. fordern wir unsere etwaigen werden hierdurch aufgefordert, fi bet derselben i A Bezfammlung eingeladen. daß 2 (dt S iger 00 s bei uns zu elden, melden. ageSorduung: orden Slaud —, 10. April 1909, 09, 1) Genehmigung der Teilung und Uebertragung Serr Carl Stierwa î gan o] t 1g den 14. April 1909

von Stammanteilen. figs ¿Ablauf feiner Amtsdauer aus unserem Auf- Juister Vau-Gesellschaft Gas-ZFndustrie Gesellschaft mit beschränkter 2) Wahl zur Ergänzung des Aussichtsrats. fichtsrat ausgeschieden ist und eine Wiederwahl Gesellschaft mit beschräukter Haftung. Leipzig, den 16. April 1909. abgelehnt hat. Heuer.

Lastung in Sudan,

: : O, Deenzel S Der Auffichtsrat. Die Geschäftsfü : Leipzig, 29. März 1909, s i ug

e Crayen. Dr. lera S Original - Musikwerke [6024] Allgemeine Deutsche Za

[6023] E

E Le hnärztliche Witwenka}e. auptversammlung am Sounabend, deg 15, Uar Aktionäre der Luxemburgischen Aktien- Paul Lochmann gesellscha

‘auén : 1909, Abends 48 Uhr, in Plat ¡ l. Vogil., im Cafs Troemel, Postplatz 10. Mai it D L : Gesellschaft mit beschräakter Haftung. j Tagesorduung : pl der Grandes Distilleries Réaunies La Ber- Rechenschaftsberiht des ersten Vorstehers und Kaslierers, Wahl des ersten Vorstehers, Wa nardine et Mercier La Roche & Cie; !| [4445]

Rechnungsprüfer und deren Stellvertreter. Anträge des Vorstands. Société anonyme, Luxemburg Nera-Bergbau Gesellschaft m. b, H. Leipzig, 15. April 1909. werden: ersuht, der ordentlichen Generalverx-

Hamburg. M. Gerhardt, 1. Vorsteher. sammlung der Gesellschaft beizuwohnen; welhe am Di Ishaft ist in Liquidation E [5234] i Mittwoch, den 21. April a. C., um 8 Uhr le Gesellschaft ist in Liqu atton getreten, Rechnungsabschlufß; Nantes stattfinden wird, im Bureau der | Etwaige Gläubiger wollen ihre Ansprüche anmelden “er Beuluf: für das Jahr ao der

E

ellschast Wassertransport-Versiherungs-Gefellsch Fabrik in Luxemburg Hollerich, EssenstcLe dator Rich, Eiffe, Hamburg 23, von Artiv Biegeleibesiger in Vila d mgegend Aue egeuseitigkeit in P Pal Tagesorduung: Ae. T ————_ l ecm E E Bericht des Verwaltungsrats, der Aussichts- | [5578 M [F 3106/60 Tommissare und der Direktion über das Le Die Gesellshaft in Firma Sungaria-Germania E aben E Bas 629} Reservefondskonto. . 8 8661 gelaufene Geschäftsjahr. Verkehrsgesellschaft mit beschränkter Haftung Effekten 2 Betcieetal t 2 105/60} Kapitalkonto.. Vorlage der Bilanz und des Gewinn- und Verlust- | zu Berlin hat durch Bes{luß der Gesellshafter- Mr un codlonto C R E os 32}. fonto?, Genehmigung der Bilanz und Erteilung | versemmlung vom 7. April 1909 . das Stamm. | L See: Rückständiger Vetrsicherungsbeitrag 14/67 der Entlastung. g kapital der Gesellschaft von 409 000 6 um U A S 478/78 V Berne afung S E „Ditibende und weitere Glan; M auf Gn S Es werda ResenE e E O I O A ; erde Um der Generalversammlung betzuwohnen, werden ih bei derselben zu Snlbee _ S S Debet. Vertu E e e Feorfdriften des Art. 25 der Der Geschäftsführer: v. Alvensleben. T S 1 fo 6 ie Aktien können bet der Internationalen [5566] An Schädenkonto 793/47|| Per Zenmienkonto E E L 0 Que in Luxemburg oder bei der Deutscheu Dur einstimmigen Beschluß der Gesellshafter E Fa eütonto S e 2 « Binsenkonto: : 25 „rutrale Vexlin NW., Battr. 4, hinterlegt | die Auflösung der Gesellshaft beschlossen. Etwaige | - Arbeit C r Sep 7 pu Man tgulabe tos S Blei nach der ordenilihen Generalversammlu O Ee A biermit Aug forte: Gim 0lontó 2345 19 Ï aus Eier des Betriebe c ( % 60 î n 2 E e c E . o E wird eine außerordentliche Generalversamm. Berlin, n 8. April 1909, | Effektenkonto des Reservefondskonto : Kursgewinn - 515/20 A rböbung der weolgender Tagesorduung : Ea Gesellschaft mit beschräukter E 2789175, Effektenkonto des Betriebskonto: Kursgewinn . - - 2789176 . astung iu Liquidation. 2789175 E er UBEiE- 1909 A. Bieler. Berlin, den 31. Dezember 19.8. Î E : e [5991] Vieh-Verficherungsbauk für Deutschland von 1861 ouf G it ; Man sfeldshe Kupfer) hiefer —Sewinn, Und Verluftrechnung füt ba Geschäftsjahr vom 1. Ale orie A Den 1908. a S [En Mb s A. Einnahme. H M B. s C2 46/02 bauende Gewerkshaft in Eisleben, | 1 llebertrüge (Reserven) aus dem Vorjahre: Ny Rüdversiherungtprämee E 1818/0 e ordentliche Hewerkeuversammlung findet a. übentet, M verdiente Prämien (Prämien- E 5 Grie erungSprämlen ibt tdaticg: | 4 Ubr, im Saale per 2909, Vormitiags) erti) o cimien (Prämien, nt[@adigungen (Rüdckversichére t beteiligt): , 101 D im Saale des Hotels Zie mitiags A S M0deutesere L 4848/95) 44626|78 a. für regulierte Schäden O Schifff* in Ma statt. s | 2) Pee naline g lalid a Ristorni : 1) fo Sihl 9 001/26 ageëorduunga t a. Pramien (Vorprämien): Ur Biehlebensbher ELUnd n E E S N Vorlegung des Verwaltungsberichts für 1908. 1) p sußpflihtige Vorprämieninkl. 2006,50 2) aus dem laufenden Zahre: 15 2) Bericht der Nehnungsprüfer und Beschlußfassung Prämienzuschuß aus Entschädigungen . . .| 109 697|15 für Viehlebensversiherung .. 100 630 gemäß § 33 der Saßung. 2) Prämien mit Nachshußve1siherung E 3 699/10 für Transport-, Operations. und Trächtigkeits- s0l—- 3) Wahlï eines Deputierten an Stell? des am 3) Zuschlagsprämien für Nacbschußyersicherung 1 848/20 : Ea E 7 el Bisgauar 1910 flit i dn ern A 4 Trächtigkeileve Renport-, Operations-, und Sool (u: ‘Shateh derung S 337 ¿ou um yo o N U «o e E . G 8 retten. ä L ade Ñ erlößnig 5) p. M Gie Lbernommene Rückversicherung 1 905/90 D E Feblebensversicherung a e E C 2 7788/25 11 a ; ; Nahshußprämien : L äfts» vertreters L S der audsceidel tes Stell 1) für direkt ge dlossene Versiherungen . , ,|. 93 751/60 As ge GNeserven) auf das nâdfte Gesgjäfts Faufmann Wilhelm ae "ensal Rubolf 2) Anteil des Nükoersiherers am Nahshuß . 1812/56] 176 664|71 für A E Prämien abzüglih 5/60 ner zu Leipzig sowie Ersaßwa eines s es Anteils der Nückve 2 cämien- 6 Rechnungsprüferstellvertreters für Prets Kom- 9 elnen ber V E 6 672/85 E Uberiräge j M Es : : Ce 82 240 Ea Sa e Uo % En, b. Policegebühren * A S S 3 541|— 10 213/85 6 Bun yecengdoslen S er a echnungôprüfer an Stelle des Ende i ; um Reservefonds: Juli 1908 verstorbenen Herrn Kommerztenrats 4) S Vieblebensverlheae s 90 630/60 a. ein Zehntel der Vorprämie von 116 906,33 11 699/63 12 568/89 Oskar Steckner, Leipzig, getreten ist, auf die b. Transport-, Operati ps 7 Trähtigkeits: ; b. Ersparnisse aus den Entschädigungen ; 877/80 Dauer der laufenden, mit S4gluß der ordent- 7) Abschrei n Gewerkeuversammlung 1910 endenden ) K it E d E EELS s o 22 405/60 A Se ung E : ck 32/69 7362 80" | Z - Q aurlaleriräge: Zinsen t 417/93 N OrRSS E Le l R E j 5) Enndbilging der Deputation zur Veräußerung | 6) Gewinn aus Kapitalanlagen : E E E T von Berawerksfeltern. Kursgewinn: N Verlust aus Kapitalanlacen A S | 6) Unterstüßungen usw. S 28 Si Wertpapieren... Loe " Vet ungtoften, abzüglih des Anteils der 7) Mitteilungen. E E 280|— : 2 : ite Anbeize der Gewerken für die Gewerken | 7) Sonstige G S 2. Provisionen und sonstige Bezüge der Agenten 28 22 Se 3198 versammlung sind nach § 11 Absaß 5 der Sabung Ersparnisse aus den Entschädigungen . 877/80 ;+onslige Verwaltungskosten... 920 bis spätestens drei Wochen vor dem 18, Mai 8) Fehlbetrag, ged:ckt durch Zuschuß aus dem Ne, 10) Steuern, öffentliche Abgaben u. ähnliche Auflagen E bei der Goa einiureichen. fabeaten C Os S 12 900 54a Vet. E S —— ezug au l 3 der vorstehenden Tages- i orbuung brincen wir bierdur gleichzeitig zur Kenntnis, Gesamteinnahme . 268 387/21]] Gesanitausgabe . 268 8 daß zur Vorbereitung der Wahl eines Deputierten den Schluß des Ges%äftsjahrs 1908. H n Verzeihnis -der wählbaren Gewerken bei einem s 4 ind Her derzeitigen Deputierten, bei der Oberberg, A. Aktiva. W. Passiva. : M j und Hüttendirektion zu Eisleben und bei der All- | 1) Forderungen : 1) Veberträge auf das näste Jahr, zu a. nah Abzug des L emeinen Deutschen Credit-Anstalt zu Leipzig in der a. Rüstände der Versicherten (Prämienraten aus 1908, Anteils der Rückversicherer : j 5 Zeit vom 1. bis einshließlich 15. Mai d. J. zur welche den Mitgliedern bis 1909 gestundet sind) , | 20 326/50 a. für noch nit verdiente Prämien (Prämienüberträge) 39 765/50 663|7ó 4 insicht jedes Geweiken ausliegen wird. L b. Ausstände bei Generalagenten bezw. Agenten E 372/29 PEOMentelerbe E e R 7 788/95] 47 j Für die Wahl chlägt die unterzeinete Deputation c. auf Wechsel gestundete Prämien der Mitglieder . ; 239/45 2) Sonsti z 2 | gemäß s 8 Absaß 2 der Saßung einen der na, | Nadschußforderungen aus 198 r 93 258/77] 74 196/94/| 2) Banku n 0a: 8 600 | genannten Gewerken vor: S E S 1004/99 D R E j di, Madebeaditlt a. D. Grafen Vigthum v. Es. | 3 Felcbestand Bestand am 1. Januar 1908 28 263/82 H städt, adebeul-Oberlößnitz b. Dresden, Werlvaplere s E 8 550|— a L S E L 43 | Beclie g Srofefsor Dr. Freiherrn G arf tans 6 Ss E E N : 568 D Hierzu sind getreten gemäß § 32 der Sapung E F 75 î erlin- , E S j 5 Me Davon sind gemäß § 33 der Saßun ur Deckung d Fieble Bp eerüutébesiger L ph [Obe C Anden E S ß o E 0A o h: ggeibzig, Berlin, Halle (Saale), den 13. April 4) Ueb ß bleiben. .. 2799 2 Deo der Mandfeldsehea a Gejamteg. | | [5000 J e eus M auser d. Dr. Zirkel. Dr. Wai. Vorstehende Gewinn- und Verlustrechnung sowie die Bilanz habe ih geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten, pro 31. Dezember 1908 abgeshlofi 11 Dr. Leh mann. S ilen n der 25 pgmung gefunden. erliu, den 25. Mär E L [5565] F. Shwmidt, gerihtliher Bücherrevisor; Aehnelt, kontrollierendes Mitglied des Aufsihtorats dent e Wollwarenfabrik Mün vorstehende Rehnungsabs{chluß ist in der am 3. „F, b lastung N erd S E Gläubiger wollen | Aufsihtörat ce L Direktion einstinel ecteilt. Wril d, J. stattgefundenen Generalversammlung genehmigt und die beantragte Entlast ih bei dérselben ns tive Qa N C. Die stel,’ Vorsizender deg Aufsichtsrats. er Liquidator: Ju .

Haelke, Direktor.