1909 / 90 p. 25 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Mohenlimb Uurg, vez Fianser Handelöregister A Nr. 56 ist va: ha agen: Jeßt eidelberg zu Hoheulimburg ein- Desönli ofene Handelsgesellschaft. leute Ewals Lende Gesellschafter sind die Kauf- imburg, Di und Hermann Feidelberg zu Hoben- begonnen, De Gesellshaft hat am 26. März 1909 Geshäftz heer Uebergang der in dem Betriebe des kiten ist aues endeten Forderungen und Verbindlich- berg Söhne Lossen. Die Firma ist in S. Feidel- Feidelber le geändert. Dem Kaufmann Samuel Hoheuljn Hohenlimburg ist Prokura erteilt.

e „den 6. April 1909. laerlohn, mialides Amtsgericht. réSeN Rambelmaug tuten Wilhelm Wendel und Walter Firma Carl Bette zu Iserlohn, ist heute für die okura erteilt. gen Erben, Jserlohn, Gesamt-

erlohn, ten 8. April 1909, adrtom, ries Amt lohn, if aufmann Ludwig Wilhelm Herbers, Iser-

Wels L. Juli 1907 j Ushaft Stephan Wilgus der Sen e

Wügesteden, erlohn, den 13. April 1909.

Ghstage, nglies Amtsgericht.

Auf dem die Firma 0 Fr. Herm. Anger in di betreffenden Blatt 83 O Handelsregisters

er ragen worden, daß der bisherige In- da wnd Paul Ua A Iöhstadt aus- tue PShitadt î er der Fabrikant Georg Kurt

[5916]

4 st, an den der Verwalter im Kon- ermögen des bisherigen Inhabers uo : samt der Firma mit Zustimmung Grindet h, für die im Betriebe des Geschäfts be- tafteh aug croindlichkeiten des bisherigen N nbaber den nit in dem Belriebe begründeten Forde- Jöhstay auf ihn übergehen. * t, am 10. April 1909. Königl. Amtsgericht. 9 è, Buden, n ekanntmachung. jutde uu gHandeldregister R Bond II O.-Z. 35 gift, Gesents, Oberrheiuische Ziegeleigesell- Ditu j nee Mit beschränkter Haftung, 108 y {luß der G, e esellshafter vom 10. August iw. vg O 10909 wurde dab Se bbt , somit au er Karlöruhe der Gesell\haftsvertrag geändert. e, den 10. April 1909. Kem Gr. Amtsgericht. IIL. Dien, Aalgän,

l Beg Mdelöregistereinträge. ijt dieser g Schaiblos in Lindau. Die bisher iat hat f rma bestehende ofene Handelsgesell- elterin Fa dur das Ausscheiden der Gesell- Bars und Woge aufgelói Das Geschäft, er elgeschäft, wird nun von dem segen mil Berwick in Lindau unter der big- weitergeführt. Dem Buch-

ter ga allein teilt, VUlius Rabus in Lindau wurde Prokura er-

IL U * Ant pin Si S Firma Gebrüder Victor und mit tin Raue, einpten betreiben seit 1. April 1909 Der Külearoß amuel und Louis Victor in Kempten Prof Kauf 29ndlung in offener Handelsgesellschaft.

ura ericiann Max Victor in Kempten wurde

em

Men, den 13. April 1909. 4 Kgl. Amtsgericht.

N un Le, 0.-S, 5126] d Minz 19g LMdeldregister Abteilung B il am C Tanditges Ie er unter Nr. 18 eingetragenen Mle sishen z\haft auf Aktien, Kommandite des

tagen word C Aufvereins, Königshütte ein- ; i e Alfred Jaeshke, Breslau, und lter der ir Bnigehütte ist Gesamtprokura für

s („Kommandite des Schlefischen ne (assung in n Königshütte errichtete Zweig- sini berechtigt i Weise U dab eter L a ; emein|cha|t mit einem per- tutydie cllenden Gesellschafter oder einem anderen unden die erw weigniederlaffung bestellten Pro- de nte peignlederla ung zu vertreten nen.

Eut intögeriht Königshütte O.-Schl. A besa ee [5862 : 128 L" Dandelsregister Abteilung A ist be êne Handelsgesellschaft unter der & Cie., Houig-, Lebkuchen-, lge Zucekerwarenfabrik in Köuigs- Uet «Gesdier- Cheeun Duo j ellschafter, Ehefrau Hug er der fe geb. Hendrichs, ist alleiniger In-

Die Hugo cSelell\h Haussesa Lf is aufgelöst, Dem Kaufmann Nönigg ils in Königöwiciee {ft Prokura erteilt. ter, 9. April 1999. Die), Q..g, U. Amtsgericht. ‘in unserem [5863] ande ene Firm Handelsregifter A unter Nr. 142 Kor sin ist heu Srich Ziemek & Co. in vsel, 8 eute gelöst w d April 1909. orden, Kottbng Rönigliches Amtsgericht.

Ne" Unserem -Bekauuntmahung. 5864 austa eingeira Dandelöregijier B ist bei der ie trinerkt Und Eisen „Cottbuser Maschinenbau: losen i296 die Po efierei Aktiengesellschaft“

n tokura des Heinri Nosehr er-

April 1909, Königliches Amtsgericht.

Karig Tk [6861]

[6009]

de. und

er Uffelg

Us, den 13.

K Cine, n Gelöscht 1 zum hiefigen Hakdelövecifton! ö ung ma eSchivanen - Apotheke, thden lin (Mece¡emisches Laboratorium , Si Kröpeli,? Befiher Theodor Dp Le, getragen die Firma: 1„Schwanen- Vottfet rium zoethaudlung und" chemisches videged Meyer Selin CMeck(b.) Vesitzer : öpelin, gfried Meyer, : Kröpelin, Inhaber:

n 14. April Großherzogliches Ale

äußert hat, sowie daß der neue In- |

Krotoschin. Bekanntmachuug. [5865] Im Handelsregister Abteilung A Nr. 63 is heute eingetragen, daß die Firma: „M. NRuhmann, Krotos{chiu“ abgeändert is in: M. Ruhmann Nachfolger Frit Neumann, Krotoschiu, und als deren Inhaber Kaufmann Friß Neumann zu Krotoschin. Krotoschiu, den 3. April 1909. Königliches Amtsgericht. Langendreer. Befanntmachunig. [5866] Eintragung in das Handelsregister B des Köntg- lichen Amtsgerichts zu Laugendreeram 14. April 1909. Bet v E Westfälische Drahtwerke Aktien- esellschast Werne: 5 Pirittoe Nichard Wiesecke aus Düsseldorf ist zum Mitglied des Vorstands bestellt. LausigkKk. [5917] Auf Blatt 61 des hiesigen Handelsregisters, be- treffend die Gewerkschaft Graf Moltke bei Stockheim in Stockheim, sind heute der Berg- assessor Karl Hornung in Borth, Kreis Mörs, und der Kaufmann Gustav Hübner in Leipzig als Mit- glieder des e worden. Lausfigk, den 10. Apr 7 pa Das Königliche Amtsgericht. Lemgo. [5094] In unser Handelsregister Abt. A ist zu der unter Nr. 104 eingetragenen Firma Lemgoer Möbel- fabrik Eikmeier & Beckmann heute folgendes gera 7M Gesellshaft if aufgelöst. Die irma ‘ist erloschen. N ama; den 8. April 1909. Fürstliches Amtsgericht. I. Liebau, Schles. {5870 Die in unserem Handelsregister Abteilung A unter Nr. 31 eingetragene Firma „Gasaustalt Liebau i/Schl., Liebau“ ist erloschen, Liebau i. Schl., den 5. April 1909. Königlihes Amtsgericht.

Lübeck. Handelsregister. [5920]

Am 13: April 1909 ist eingetragen :

1) die Firma Carl Schriever in Lübeck. In- haber: Carl Friedrih Wilhelm Schriever, Kauf- marn in Lübeck; /

2) die Firma Dr. Hermann Meyer, Lübect. JFnhaber: Hermann Heinrich Ralph Meyer, Kauf- mann in Lübeck;

3) bei “der Firma C. Bischof, Lübe. Jeßige Snhaberin : Witwe Sofia Emilie Alma Bischof, geb. Neye, in Lübeck. Dem Karl Nobert Martin Busch- mann in Lübeck is wieder Prokura erteilt.

Am 14. April 1909 ift eingetragen:

1) bei der offenen Handelsgesellschaft in Firma Fricke & Co. in Lübeck. Die Gesellschaft ist auf-

elöst. Der Kaufmann Guillermo Fricke in Lübeck f alleiniger Inhaber der Firma ;

9) bei der offenen Handelsgesellschaft in Firma Paul Ruppin «& Co. in Lübeck. Die Gesell- haft ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen;

3) die Firma Hans Holldorff in Lüäbeck und als deren Inhaber der Kaufmann Hans Heinrich Gustav Holldorff in Lübeck.

Lübeck. Das Amtsgericht. Abt. VII,

Lübeck. Handelsregister. [5919] Am 13. April 1909 is eingetragen die Firma Eduard Jessen in Lübeck und als deren Jnhaber der Kaufmann Aage Eduard Carl Jessen in Lübe,

Lübeck. Das Amtsgericht. Abt. 7. Magdeburg. its

1) In das Handelsregister A Nr. 2382 ist die Firma „Gebr. Ahrendt“ zu Magdeburg und als deren persönli haftende Gesellschafter der Steinsetz- meister Paul Ahrendt zu Magdeburg und der Tech- niker August Ahrendt zu Oranienburg eingetragen. Die ofene Handelsgesellshaft hat am 4. März 1909 begonnen.

5 Die Firma „Joh. Friedrich Buchholz“ zu Magdeburg und als deren Inhaber der Kaufmann Johann Friedrich Buchholz daselbst ist unter Nr. 2383 desselben Registers eingetragen.

Magdeburg, den 15. April 1909.

Königliches Amtsgericht A. Abteilung 8. Maiíïnz. [5873]

Fn unser Handelöregister wurde heute eingetragen:

1) Rheinische Zylinder-Stegdecken-Fabrik, Gesellschaft mit veshränkter Haftung, in Maiuz. Die Vectretungsbefugnis der iquidatoren Gustay Lang und Karl Ulmer ist beendigt. Die

irma ist exloschen.

5 a biliop Grüf Jr., Mainz. Die Firma ist en.

rio, Messerschmitt, Mainz - Kastel. Die Hauyptntederlassung is nach „Mannheim“ verlegt. In „Mainz- Kastel“ ist eine Zweigniederlassung errichtet. Karl Maria Messershmitt hat seinen Wohnsiß nah Mannheim verlegt.

Mainz, den 13. April 1909.

Großh. Amtsgericht.

Mannheim. Sandelöregifter. [5879]

Zum Handelsregister B Bd. VII O.-Z, 20, Firma „Automaten-Nefstaurant, Gesellschaft mit be- schränkter Haftung“ in Mannheim, wurde heute eingetragen: Die Prokura des Friß Plaehn ist er- loschen. Friedrich Pirmann und Heinri Poithoff nd als Geschäftöführer der Gesellschaft ausge- chieden. Gustav Müller, Kaufmann, Mannheim, Erst Ae weiteren Geschäftsführer der Gesellschaft bestellt.

Mannheim, 22. März 1909.

Ï Gr. Amtsgericht. T.

Mannheim. Sandeléregifter.

Zum Handelsregister B_ Bd. V O.-Z. 47, Firma „Braunkohlen-Briket-Verkaufsvercin, Gesell- schaft mit beschränkter Haftung Cöln, Zweig- niederlassung E ta in Mannheim wurde heute eingetragen: Nah dem Beschlusse der Gesell- \haftsversammlung vom 13. Januar 1908 soll das Stammkapital um 9000 4 erhöht werden; diese Erhöhung hat stattgefunden, das Stammkapital be- Irie Ib Sia, 24, März 1909 E Gr. Amtsgericht. I. Mannheim. Sandelsregister. [5875]

Zum Handelsregister B Bd. VI O.-Z. 6, Firma „Chemische Judustrie Gesellshaft mit be- \chräukter Haftung“ in Mannheim, wurde heute eingetragen: Durch den Beschluß der Gesellschafter vom 13. März 1909 ist § 7 Abs, 1 des Gesellschafts- vertrags aufgehoben und durch die Bestimmung er- seßt worden: Die Gesellschast bestellt einen oder mehrere Geschäftsführer. Sigmund Feitler ist als Geschäftsführer der Gesellshaft ausgeshieden. August

[5876] | f

Spoerl, Kaufmann, Mannheim, ist zum alleinigen Geschäftsführer der Gesellschaft bestellt.

Manuheim, 25. März 1909.

Gr. Amtsgericht. 1. Mannheim. Sandel8regifter. [5880]

Zum Handelsregister A wurde heute eingetragen:

1) Band 1, D.-3. 168, Firma „Audreas Eder“ in Rheingut Die Prokura des Michael Eder und die des Josef Eder sowie die Firma sind erloschen.

2) Band V, O.-Z. 195, Firma „Ferd. Fuesers, Kommandit - Gesellschaft“ in Maunheim als Zweigniederlassung mit dem Hauptsiße in Dülken: Das Kommanditistkapital wurde herabgeseßt.

3) Band VI, O.-Z. 213, Firma „Wolfgang Kohu‘“ in Mannheim: Die Gesellshaft ist mit Wirkung vom 1. Januar 1939 aufgelöst und das Geschäft mit Aktiven und Passiven und samt der Firma auf den Gesellschafter Wolfgang Kohn als alleinigen Inhaber übergegangen.

4) Band VII, O.-Z. 112, Firma „Bürgerliches Brauhaus Carl Steingäßer“ in Feudeuheim: Die Firma ist erloschen.

5) Band VIII, O.-Z. 18, Firma „Wilh. Groß“, Manuheimz+ Die Firma ist erloschen.

6) Band IX, O.-Z. 118, Firma „Eduard Weickum“ in Maunheimt Die Firma ist er-

losen. 7) Band XII, Ss 113, Firma „B. mau, maun «& Co.“ in Mannheim: Die Gesellschaft ist mit Wirkung vom 1. März 1909 aufgelöt und das Geschäft mit Aktiven und Passiven und samt der Firma auf den Gesellschafter Louis Landauer als alleinigen Inhaber übergegangen.

Band XII1, OD.- Fa. „Valentin

] | Pfeuffer“ in Maunheim: August Pfeuffer, Mann-

heim, ist als Prokurist bestelt. Das Geschäft ift samt der Firma mit Wirkung vom 1. März 1909 auf Alfred Moch, Kaufmann, Mannheim, über- gegangen. Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Verbindlich- keiten ift bei dem Erwerbe des Geshäfts durch Alfred Moch ausgeschlossen.

9) Band X[l1]1, O.-Z. 55, Firma „Johannes Pohlers“ in Mannheim: Die Gesellschaft ist mit Wirkung vom 23. März 1909 aufgelöst und das Geschäft mit Aktiven und Passiven und samt der Firma auf den Gesellshafter Johannes Pohlers als alleinigen Inhaber übergegangen.

10) Band Xl11, O.-Z. 133, Firma „Plankeu- Drogerie Oscar Niederheiser, Maunheim‘“‘: Die Firma ist erloschen.

11) Band XI1I1, D.-Z. 168, Firma „Pfeuffer- \ches Kassen- und Vücherschrauklager, Katha- rina Pfeuffer“ in Mannheim: Die Prokura des August Pfeuffer und die Firma sind erloschen.

12) Band X[IV, O.oZ. 28, Firma „Geiger & Co.“, Mannheim, Mittelstraße 76. Offene Handelsgesellschaft. Persönlich haftende Gesellschafter find: Adolf Kahn, Kaufmann, Frankenthal, und Frieda M ledìig, Mannheim. Die Gesellschaft hat am 1. März 1909 begonnen. Frieda Geiger ist von der Vertretung der Gesellshast und Zeichnung der Firma ausgeshlofsen. Geschäftszweig: Schuh-

detailges{chäft. 13) Band XlV, O.-Z, 29, Firma „Elisa Gio- vannini“, Mannheim, Fk 5, 4. Inhaber ist:

Do Giovannini Ehefrau Elisa geb. Trofsarello, annheim. Pietrò Giovannini, Mannheim, ist als Prokuristbestellt. Geschäftszweig: Südfrüchtehandlung. 14) Band XIV, O.-Z. 30, Firma „Scchuhhaus Mercedes Auguft Job“, Mannheim, Q 1, 5. Inhaber ist: August Job, Kaufmann, Mannheim. Geschäftszweig: Schuhgeschäft. 15) Band XIV, OD.-Z. 31, Firma „Conrad Wertel“‘, Maunheim, U 1, 20. Snhaber ift: Conrad Wertel, Kaufmann, Mannheim. Geschästs- zweig: Eier, Obst- und Südfrüchteimport, Agentur- und Kommissionsges{häft. i 16) Band X[V, O.-Z. 32, Firma „Joaquin Boye Manuheim, K 1, 5b. Inhaber ist: oaquín Joy, Kaufmann, Mannheim. Geschäfts- zweig: Südfrüchtehandlun

17) Band XIV, O3. 33, Firma „Heinrich | Faki

Zweigniederlassungen in Negensbura, Breslau, Berlin, Cöln a. Nh., Leipzig. Offene - Handelsgesellschaft. Persönlich haftende Gesellshaster sind: Heinri Lanz Witwe, Julia Johanna Luise geb. Faul, Mannheim, Kom- merzienrat August Röchling Ehefrau, Helene geb. Lanz, Maunheim, Rittmeister Max von Seubert Ehefrau, Valenline geb. Lanz, Mainz, und Karl Lanz, Fabrikant, Mannheim. Die Prokura des Karl Lanz ist erloschen. Helene Röchling, geb. Lanz, Valentine von Seubert, geb. Lanz, und Karl Lanz nd in das Geschäft als persönlih haftende Gesell- after eingetreten. Frau Helene Röchling und Frau Valentine von Seubert sind von der Vertretung der Gesellshaft und Zeihnung der Firma aus- geshlossen. Die Gesellsbaft hat am 1. Januar

1909 begonnen. j 18) Band XII, O.-Z. 151, Firma „Piatti & weit niederlassung mit

Co.“ in Mannheim als dem Hauptsißze in Trieftr Die Zweigniederlassung A ist aufgehoben, die Firma dahier er- oschen. Mannheim, 27. März 1909, Gr. Amtsgericht. I.

Lanz, Mannheim“.

Mannheim. Sandelëregifter. 5877] Zum Handelsregister B Bd. I O.-Z. 31, Firma

,(„Oberrheinishe Metallwerke, Gesellschaft mit beschränkter Haflung“ in Mannheim, wurde heute eingetragen: Durch den Beschluß der Gesell- hafter vom 27. März 1909 ist der Gesellschafts- vertrag dahin abgeändert, daß die Gesellschafter über den Betrag der Stammeinlagen hinaus die Ein- forderung von weiteren Einzahlungen (Nochs{chü}sen) beshließen können. Die Einzahlung der Nachschüsse hat na Verhältnis der Geschäftsanteile zu erfolgen. Die Nahshüfsse dürfen insgesamt ein Viertel des Stammkapitals nicht übersteigen.

Mannheim, 27. März 1909.

Gr. Amtsgericht. T.

Mannheim. andelsregister. [5874]

Zum Handelsregister B Bd. VII O.-Z. 28, Firma „Cigarren-Jmport-Versaudhaus Georg Brück, Gesellschaft mit beschränkter Hastung“, Maun- heim, wurde heute eingetragen: Der Geschäftsführer B Brück hat seinen Wohnsiß nach Nürnberg verlegt.

Maunheim, 27. März 1909.

Gr. Amtsgericht. T. Mannheim. Sandel8regifter. 5881 Zum Handelsregister B Band I O.-Z. 9, Fine

„Straßburger Kohlen - Aufbereitungsaustalt

mit beschränkter Haftung Abteilung Rheinau“ in Nheinau wurde heute eingetragen: Die Prokura Len gn d e G Pans Thomas, alhetm-Ruhr, ift a nzelprokurt i Mainheini 30. Micz 100 Gr. Amtsgeriht. 1.

Mannheim. Sandel8regifter. 58

Zum Handelsregister B Band VI o E 10 Firma „JFmmobilien- u, Hypotheken-Verkehrs- bank Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ in Mannheim wurde heute eingetragen: Dur Gesell- shafterbeschluß vom 18. März 1908 ist das Stamm- kapital auf 24 000 4 herabgesezt worden, so daß die sämtlichen Stammeinlagen künftig nur !/; ihrer bis- herigen Höhe betragen.

Mannheim, 31. März 1909.

Gr. Amtsgericht. I.

Mannheim. Sandel8register. Zum Handelsregister A wurde eingetragen : Band X11 “D. - 3. 89 Firma „ob n s 3. 99, rma „Johannes Pohlers“ in Mannheim: Der Niederlafsungsort der Firma ist nah Dresden verlegt, Lian unterm Heutigen :

1) Band II O.-Z. 163, Firma „Gg. Kar ‘e Mannheim: Die Prokura des Marx L A er- loshen. Georg Karcher Witwe ist gestorben, das Geschäft mit Aktiven und Passiven und samt der Firma auf Max Karcher, Kaufmann in Mannheim, as ligen Dg gegangen,

an „3. 83, irma riedr Plat“, Mannheim: Friedri Plah Ehr Clare dritt geb. Arndt, Mannheim, ist als Prokurist e

ellt.

3) Band VIIl O.-Z. 92, Firma Hef“, Manuheim: Offene Handels esellschaft. Us Keller, Kaufmann, Mannheim, fft in das

eschäft als persönlih haftender Gesellshafter eins getreten. Die Gesellschaft hat am 1. April 1909 begonnen. Der Gesellschafter Friedriß Heß hat seinen Wohnsiß nah Bensheim verlegt.

4) Band VII O.Z. 62, Firma „Peter & Cie.“ in Mannheim: Die Gesellschaft ist mit Wirkung vom 1. April 1909 aufgelöst und das Geschäft mit Aktiven und Passiven und samt der Firma auf den Gesellshafter August Volk als alleinigen Jahaber Bre v1 O.-Z. 113, Fi

an e 1 rma F Daut“, Maunheim: Die Prokura des Karl Daut ist er- [loshen. Offene Handelsgesellshast. Karl Daut ift in das Geshäft als persönli haftender Gesellschafter eingetreten. Die Gesellschaft hat am 1. April 1909 beg nen nd VIL O.-Z. 217, F

an oZ. irma „Bertha Jacob“, Mannheim: Max Stükgold, Mot N O Band VUIT Se 200 Fi

an „-Z. 209, Firma „Wingeuroth, Soherr & Co.“ in Mannheim: Die a E a D gt as À

an Z. 29, Firma „Josèph Neis Söhne“ in Manuheim: Gustav eie Wie Babette geb. Mayer, ist mit Wirkung vom 1. April 1909 aus der Gesell\chaft ausgeschieden.

9) Band IX D-3Z. 91, Firma „Mayer-Diukel“ in Mannheim: Die Prokura des Friedrih Mayer- Dinkel ist erloshen. Wilhelm Mayer-Dinkel Witwe ift mit Wirkung vom 1. April 1909 aus der Gesell- [Sa auêgetreten; mit Wirkung vom gleihen Tage st Friedrich Mayer-Dinkel, Kaufmann, Mannheim, als persönli haftender Gesellschafter eingetreten.

10) Band X1 D.-3. 25, Firma „Clara F. Play‘ M) Band Ee S ‘2. Lis co

an „„Z. 34, Firma „Fakir-Wer

Müller & Knoll“ Maunheim, ‘Luifenring 56. Offene Handelsgesellshaft. Persönlich haftende Ge- e sind: Wilhelm Franz Müller, Kaufmann,

annheim, und Georg Knoll Ehefrau, Margaretha geb. Bus, Mannheim. Georg Knoll, Mannheim, ist als Prokurist bestellt. Die Gesellschaft hat am 29. März 1909 begonnen. Geschäftszweig: Fabri- kation und Handel des Kesselsteinverhütungsmittels

akir. 12) Band XIV O.-Z. 35, Firma „Siegfried & Wittemaier‘‘/, Mannheim, Lange Röiterdtete 100. Offene Handelsgesellcha#t. Persönlich haftende Ge- sellschafter sind: Adam Siegfried, Gipsermeister, Mannheim, und Johann Wittemaier, Gipsermeister, Feudenheim. Die Gesellschaft hat am 31. März 1909 begonnen. Geschäftszweig: Gipser und

A, Sg s and XI1V OD.-Z, 36, Firma „Alb Köhler“, Mannheim, ibelflroge 10, Scene Inhaber ist: Albert Köhler, Kaufmann, Mannheim. Ros Handel in chemisch-technischen Pro- ukten. 14) Band XI1V O.-3. 37: f Tarif- «& Reklamationsbureau Ernft Par Mannheim, L 15, 4. Inhaber ist: Ernst Eggler Cisenbahnbetriebsassistent a. D, Mannheim. Ge: shäftszweig: Fahmännishe Vertretung und Durch- führung aller aus dem Eisenbahn-, Post- und S3oll- O S o, Nachprüfung vou ran8portdotumenten, Grteilung v it L S ea an 53. 38: t bureau August Schmitt“, Manne eris Inhaber ist: August Schmitt, Kaufmann Män heim. Geschäftszweig: Lotteriebureau. s E 16) Band X1V OD.-3. 39: Firma Seiuri bec t: Geinrid Dieschlee Kepplerstraße 42, Ine Geschäftszweig: Atücen Kaufmann, Mannheim. Schmid“ Maud: 40: midt“, anuheim, D 2, 14 Gustav Smidt, ' ee Inhaber ist: iweig: Konditor os Mannheim. Geschäfts- ‘aver A 3. April 1909,

roßbh. Amtsgerit. Ju

Mannheim. Haudelê8regi Un Handelsregister B Gat T5 31 fir gO Hrüufler Hastun erten Gesellschast mit heute eingetragen: s anien, ns Einzelprokurist besteut P A Maunheim, 3. April 1909, Großh. Amtsgericht, 1.

Mannheim. Handelsregister

pu Handelsregister B ek ITT o. R Firma „Süddeutsche Verlagsgesellschafi Ge; sellschaft mit beschräukter Haftung“ in Maun heim, wurde heute eingetragen: Nah dem Bes(hl f t Gesellshafterversammlung vom 27. Februa 909 foll das Stammkapital um 6500 4 erhöht

[6884]

¿Friedrich