1909 / 90 p. 26 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

S

De

werden; diese Erhöhung hat ftattgefunden, das Stammkapital beträgt jeßt 34 000 4. Durch den Beschluß der Gesellschafter vom 27. Februar 1909 wurde § 3 des Gesellschaftsvertrags entsprechend die Grhöhung des Stammkapitals geändert und dem §3 des Gesellschaftsvertrags Abs. 3 beigefügt, wona Mitgliedern des Aufsichtörats durch Gesellschafters beschluß die Befugnis erteilt werden kann, mit einem der Geschäftsführer zusammen die Gesellschaft nah außen zu vertreten und für die Firma recht8gültig zu ztihnen. Albert Engler, Kaufmann, Mannheim, ift als weiterer Geschäftsführer bestellt. i Mauuheim, 3. April 1909. Großh. Amtsgericht. I. Mannheim. Handelsregister. [5878] Zum Handelsregister B Band VIIL O.-Z. 8 wurde beute eingetragen: Firma („Lent-Getriebe, Gesell- schaft mit beschräukter Haftung“, Mannheim. Gegenstand des Unternehmens ist: Die Verwertung von Erfindungen, Verfahren und Vorrichtungen, welche hydraulishe Getriebe zum Einbau in Auto- mobile und für sonstige Verwendungszwecke betreffen. Das Stammkapital beträgt 60 000 6. Camillo Frank, Mannheim, ist zum Geschäftsführer bestellt. Gesellschaft mit besHränkter Haftung. Der Gesell- schaftspertrag ist am 1. April 1909 festgestellt. Die Gesellschaft bestellt einen - oder mehrere Geschäfts, führer. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder dur einen Geschäftsführer und einen Prokuristen oder einen Geschäftsführer und einen Handlungs- bevollmäYtigten vertreten, Oeffentliße Bekannt- machungen der Ges-llschaft erfolgen im Deutschen ihanzeiger. Maunheiu, 5. April 1909. Großh. Amtsgericht, 1. Marbach, Neckar, [6007] Im Handelsregister wurde heute bei der Firma Vo{ck uud Fischer in Marbach eingetragen: Am 6. Dezember 1908 ist Nichard Fischer, Kausmann in eujlingen, aus der Gesellschaft ausgetreten und Wilbelm Feil, Kaufmann in Vêainz, als neuer Ge- sellschafter eingetreten. arbach a. N, den 13, April 1909, K. Amtsgericht: O.-A.-N, Härlin. Menden, Bz. ArBSberg, [5887] Bekanntmachuug, In unser Handelsregister Abteilung B ist heute der unter Nr. 15 eingetragenen Firma nR. & G. Ecúmöte Gesellschaft utit beschränkter Haf- tung“ ¡u Meudez eingetragen worden, daß dem Kaufmann Mar Bertram, dem Gffing und dem Betriebsleiter fämtlih zu Menden, Gesamtprokura in der Art erteilt ist, daß je zwei gemeinschaftlich zur Vertretung befugt sind, jedo nur so, daß jedes Mal die Mit- wirkung des Prokuristen Bertram und eines der beiden anderen Prokuristen erforderlich ist. Menden, den 10. April 1909.

Königliches Amtsgericht. Minden, Westf. Bekanntmachung. [5888] t unser Handeleregister Abteilung B if heute unter Nr. 22 die GeseUshaft mit beschränkter Hafs- tuyg unter der Firma „Deutsche Vetten-Judustrie Hermann Stucke & Co., Gesellschast mit be, schräufkter Haftuog““ und mit dem Sig in Minden eingetragen worden.

Gegenstand des Unternehmens ist der Ankauf von rohen Bettfedern, Retnigurg derselben in eigener Fabrik, Verkauf und Versand der gereinigten Beit- federn sowte bollständiger Betten und Verkauf von Leinen, Wäsche und Aussteuerartikeln.

Das Stammkapital beträgt 100 000 G. Ge- {äftsführer find der Kaufmann Hermann Stucke in Minden und der Kaufmann Otto Ifche in Minden; zur Vertretung der Gesellschaft führer gemeinsam oder etn Geschäftsführer und ein Prokurist gemeinsam befugt. Zur Empfangnahme von- Geld und Quittungserteilung ist jeder Geshäfts. führer sowie der Prokurist allein befugt.

Von den Gesellschaftern bringt dex Kaufmann Hermann Stucke in Minden sein in Minden, Ober- marktstraße Nr. 23, belegenes, im Grundbuche von Minden Bard 61 Blatt 138 auf seinen Namen ein- getrègenes Grundstüdck ein, ferner die Waren, das Inv-:ntar und die ausstehenden Forderungen aus Jeinem bis zum 1. Januar 1909 in Minden be- triebenen Manufakturwarenges{äft, die Maschinen, welche er für tas neu begründete Unternehmen be- reits argeshafft hat, und die Nechte aus der teilweisen Fertigstellung der Fabrikanlage für das neu be; gtündete Unternehmen, die in Minden am Kuckucks- wege errihtet wird. :

Der Geldwert dieser Einlagen beträgt 70 000 s,

Minden, den 7. April 1909.

Könialihes Amtsgericht. Ma, D E [5890] n das Handelsregister ift einge ragen

A Nr. 75 bei der Firma G. Pulch hierselbst:

te Firma und die dem Kaufmann Theodor Brock los ilheim am Rhein erteilte Prokura sind er-

olen.

A Nr. 239 bei der Firma Mülheimer Filter- Und Segeltuch. Fabrik Joseph Thiebes senior Hierselbst: Die tederlassung ist nah Cöln verlegt,

B.Nr. 37 bei der Firma Waschpulverfabrik Gesellschaft mit beschränkter Haftung Hierselbst: Nach dem Beschlusse der Ge}ellschafter- perfammlung vom 17. März 1909 ift das Skauer: Capital um.--18 000,— #% erbößt und beträgt jeßt

Mülheim. Nhein, den 13. April 1909. Königl. Amtsgericht, 2, M.-GIladbach.

In das Handelsregift A Nr. 88: Firma Tiggeler & Cie Nr. 882 ist bei der

&. u MoGladbach ein-

Die Gesellsdaft 1 ausgetda, bi e Sese ufgelöft. t sellschafter Fabrikant Hermann Tiggefer e bah if nunmehr alleiniger Inhaber der Firma. Dem Kaufmann Wilhelm Deuß und“ dem Betriebs- Liter Hermann Schulze, beide zu M.„Gladbach, ift ta L 6. Avril 1969 8 lad ac), den 0. r a Hal. Ambtgerihs

Wilhelm Ulmke,

[5889]

Meisse. [5892]

- In unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 348

die Firma Ferdinand Adam zu Neisse und als

Inhaber der Weinkaufmann Ferdinand Adam

bier eingetragen worden. Geschäftszweig: Weingroß- dlung und Betrieb von Weinstuben.

Neiffe, den 10. April 1909.

Königliches Amtsgericht.

Buchhalter Otto i

Northeim, Hann. _ [5893]

In das hiesige Handelsregister A Nr. 105 ift heute bei der Firma C. Hartmaun in Northeim der Kaufmann Carl Hartmann junior in Northeim als leßiger Inhaber eingetragen.

Northeim, 14. April 1909,

Königliches Amtsgerickt. Nürtingen. [6 K. Württ. Amtsgericht Nürtingen. efauntmachung.

In tem hiesigen Handelsregister wurde heute ein- getragen zu der Firma C. A. Greiner und Söhue A E Zweigniederlaffung in Krems- münster:

Den bisherigen Gesellshaftern Karl Friedrich Albert Greiner in Nürtingen, Karl Theodor Greiner daselbst und Albert Hermann Greiner in Krems. münster sind als neue Gesellschafter be!getreten Julius Adolf Greiner in San Felin de Guirxols, Cataluña, Spanien, und Wilhelm Reinhold Greiner in Nürtingen, von denen jeder zur Vertretung der Gesellschaft bkerechtigt ist. :

Die Prokura des Julius Adolf Greiner ift er- loshen. Dem Kaufmann Jakob Leimenstoll in Nürtingen wurde Prokura erteilt.

Den 7. April 1909.

Opladen. Befanutmachung.

In unser Handeléregister Abteilung B ist bei der unter Nr. 38 eingetragenen Firma Metall, werke Ohligs, G. m. b. H, in Ohligs, mit Zweigniederlaffung in Opladen, folgendes ein- getragen worden :

Hermann Mühlmann in Opladen ift als Ge, {äftsführer ausgescieden.

Opladen, den 14. April 1909.

Königliches Amtsgericht. Oppeln. 95]

[58

In unser Handelsregister A ist beute bei Nr. 129 der Firma Oppelner Eisengießerei und Ma- \chineufabrif C. Loesch in Oppeln eingetragen worden, daß das Handelsgeschäft seitens des Inhabers Karl Loesch an den Ingenteur Georg Loesch in Breslau rom 1. April 1909 ab verpachtet und daß infolgedessen die tem Georg Loesch e1teilte Prokura erloschen ist.

Amtsgericht Ovppeln, den 8. April 1909,

Oranienburg. [5896]

In unfer Handelsregister ist heute in Abteilung A unter Nr. 91 die Firma Chemis&e Fabrik Dr. Alexander Dratvert, Orauienburg, und als deren Inhaber der Chemiker Dr. Alexander Drawert n Oranienburg, Berlinersir. 29, eingetragen worden. Zweck des Unternehmens ist die Herstellung chemisc- technischer Produkte.

Orauienuburg, den 2. April 1909.

Königliches Amtsgericht.

Osnabrück. BefquntmaGung. [5897]

In das hiesige Handelsregister Abteilung A ist eute zu der unter Nr. 589 eingetragenen Firma Schufter u. Cie. in Osnuabrück eingetragen worden, daß der Kaufmann Louis Bleßmann in Osnabrück jet Inhaber der Firma is. Der Ueber- gang der in dem Betriebe des Geschäfts bégründeten Verbindlichkeiten ift bei dem Erwerbe des Geschäfts dur den Kaufmann Bleßmann ausgeschlossen.

Osuabrü, den 10. April 1909,

Köntgliches Amtsgericht. VT.

Osterode, Bar

010]

[5891 ree

[6012]

In das Handelsregister A Nr. 6 ist zur Firma Herm. Böhlke & Schimmler in Osterode (Harz) heute eingetragen: Dem Kaufmann Friß Baet în Osterode (Harz) ist Prokura erteilt.

Osterode (Harz), den 8. April 1909,

öniglihes Amtsgericht, L,

Potsdam. [5898]

Die in unserem Handelsregister B unter Nr. 29 eingetragene Gesellschaft mit beschrärkter Haftung L Qu „R. Meyerheine“, Potédam, ist gelö]ht.

Potsdam, den 3. April 1909.

Königl. Amtsgericht, Abteilung 1.

Potadam. [5899]

Der Geschäftsbetrieb der in unserm Handels register A unter Nr. 441 eingetragenen Firma : Gebrüder Dietrich“, Potsdam, ist auf den Kaufmann Emil Dietrich in Potsdam übergegangen, welher das Geschäft unter der bisherigen Firma weiterfübrt. j

Potëdam, den 10. April 1909. f

Königl. Amtsgericht. Abteilung 1.

Regensburg. Bekauutmachung.

In das Handeléregister wurde die ofene Handelsgesellschaft 1Jostph Soru ck& Sohu Zimmermeister & Dawpfsägewerk“ in Regensburg hat si infolge Ablebens des Gefell- schasteis Joseph Horn aufgelöst und wird das Zimmergeshäft mit Dampfsägewerk von dem weiteren Gesellshafter Max Horn, Zimmermeister und Dampf- sägewerksbesizer in Regenéburg, allein unter der gleiden Firma „Joseph Horn & Sohn Zimmer- Me «& Dampfsägewerk“ unverändert weiter- geführt.

Regensburg, den 14. April 1909.

[5900] beute eingetragen :

Kgl. Amtsgericht Regensburg. Remscheid, [5450] In das htesige Handelsregister Abteilung A wurde eingetragzn:

Nr. 346 zu der offenen Handelsgesellschaft Jos. Eichholz in Nemscheid: Die Gesellschaft ift aufgelöst. -_ Der Kaufmann Max Nauhaus in Nemsctid- Haddenbach ist alleiniger Inhaber der Firma. _ Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten und Forderungen ist bei dem a u Flenasts dur den Kaufmann ax Nauhaus ausges(lofsen. 47A 278 zu der «cffenen Handelsgesells%aft Kott- haus & Busch in Nemscheid mit Zweignieder- lassung in Nürnberg:

Der Kaufmann Emil Kottbaus in Nemscheid ist |-

aus der Geselishaft au3gescieden. Remscheid, den 10. April 1909. Königliches Amtsgericht. Abt. 5, (Untersch1ift.) Rheydt, Bx. DiisSsCIaorK, [5901] Bekauntmachung. In unser Handelsregister A ift heute folgendes eingetragen worden : 1) Vei der Firma Jos. Orth zu Rheydt: Der Kaufmann Heinri Temmler zu Rheydt ist alleiniger nhaber der Firma und wird diese unter der Firma Jos. Orth Nachf. zu Rheydt fortgeführt.

2) Die Firma Bernhard Döter ¿u Rhein-

dahlen. Inhab er6 ibesttze Dare Carus er Bierbrauereibesizer Bernhard

Rheydt, den 10. April 1909. Königliches Amtsgericht, Rostock, MeckIb.

In das Handelsregister ist heute zur Friedrich Otte eingetragen: Richard Otte erteilte Prokura Kaufmann Chuistian Spahr in rteilt.

e Rosto, den 14. April 1909. Großherzogliches Amtsgericht. Rügenwalde. [5453] In unfer Handelsregister Abteilung A ift heute unter Nr. 131 die Firma „Elise Schwarz“, Rügenwalde, und als deren Juhaberin die Kauf- mannsfrau Elise Schwarz, Rügenwalde, eingetragen worden. C Rügentvaide, den 7. April 1909, “a Königliches Amisgerit. Schwelm. Vekauntmahung. [5903] In unserm Handelsregister Abt. B Nr. 29 ist bei der Firma (Eisenhütte Silesia, Aktieugesell, schaft in Paruschowitz bei RNybuikx mit Zweig- niederlafsungen in Berliæ, Breslau, Cölu und Schwelm“ heute eingetragen die Zweig- niederlafsung in Schwelm aufgehoben ist. Schwelm, den 7. April 1909, Königliches Amtsgericht,

[5921] Firma Die dem Kaufmann ist erloschen. Dem Rostock ist Prokura

worden, daß

Soest,

In unser Handeltregister B ist bei der r. 19 eingetragenen F

[5904] irma Ferdinaud V E nau rauf, maun «& Co_ Gesellschaft mit beschränkter Haftung zu Soest, héute folgendes eingetragen:

Der Siß der Gesellschaft t vi b der Gesellschaf. ist nah Düsseldorf

Soeft, den a ci On nigliches misgerit, An: 9 n unserem Handelsregister Abt. A Nr. beute die Firma Aug. Spiß Feet Verlagsbuchhandluug Spaudau und als Ins haber der Verlagstuhhändler Spiß zu pandau eingetragen worden, Spaudau, den 10. April 1909.

Königliches Amtsgericht. Abt. 5, Stade.

In das Handelsre, ¡ister Abt | unter Nr. 11 E tien B L Huth, Gesellschaft

[5905]

er

mit besYäntter Ca f in Charlottensaoen da d er Verleger Friedrich Huth und seine Vertretun dhefuquie etihter ausgeschieden Stade, den 7. April 1909, amit erloschen ist. SGReub n ‘pes Amtsgericht, L.

Handelsregister Stra Es wurde heute eingetragen: fburg i, E.

In das Firmenregister:

Band VI1 NT, bei ter ge: P.

mehl, Restaurant Germauia, in Stra n.

te Firma Wäscheversand- osef Teller in S : E v in traßburg :

¡ ReT ist der Kaufmann Josef Teller in Straß-

B E 11 die Firma Josef Vaumagarteu Jubaber ist der Kaufmann Josef Baumgarten in Band V Nr. 386 bei der Firma Anua

Di D N Sts Ei vie S

Spiß, Anna geb. Dukamel, in Straßburg unter

Wbergepangene Wle gie weite den fétkergrgen

Bi i Firma Auna E

S

T De E Spi in A

Prorura S 308 bei der Firma E

dors 09ck Gie: in Steasibr

s Firma weiterführt. E

E l ie Uebernahme der Passiven der seitherigen Inhabers Josef Lipp is die Uebernahme der Aktiva nut insoweit ct ofen L E E X Aue g überreichten Ausfertigung es ZDu/aBvertrages vom 23. ärz d. F, Vermögens\tücke in Frage S I bejeiueten L Q I E 13 i ; s. Lipp & Cie. in Stra burg- Inhober ist Anna Kalt Chefndorf. Kauf manns Josef Lipp, in Straßburg-Neudorf. He

[3687]

haus

Firma und des

nd veran Iosef Lipp ist Prokura erteilt Band VI1I Nr. 383 bei d E Thibaut in Straßburg: er Firma Josef

In das Handels zeshäft ist der K l Strübin in Siraßburg am 1, A 1909 ein-

getreten. Das Handelsges{äft wird unter dex weitergeführt.

Thivaut u. Strübin In das Gesell schaftsregister:

Band X Nr. 140 die Firma Thib in Strafteburg. hibaut u, Strübin

¿hégltene Handelsgesellschaft mit Beginn vom 1. April

Persönlich haftente Gesellschafter sind:

1) der Kaufmann Josef Thik ; Ruprechtsau, hifaut in Straßburg

ÿ 2) der Kaufmann Hermarn Strübin zu Straß- urg.

Band IV

Firma

In das Firmenrezister:

Nr. 2471 bei der Firma Aug. Michel, Gänseleberpasteteu- und Kouferves: fabrik, in Schiltigheim:

Das Handels„escâ|t ift auf Witwe Aug-st Michel, Luise 2) Ehefrau Amatäu3 Vetter, Miel, 3) Georgetie Miel, ledig, uts Diet A ft mtlich in iltigh:im wohnhaft, welche eine offene Handelégesellschaft gebildet und das E ge]chäft unter der biéherigen Firma fortführen, über-

geb. Rabold, Bertha geb,

gegangen.

494 ift | |

Straßburg- | A

n Hermann |-

n das Gesellschaftsregister:

Band R 139 a Aug. Mihel-

Sateeberpastet:u- und Konservenfabrik in gheim.

Offene Handelsgesellschaft. Die Gesellshaft hak am 3. Februar 1909 begonnen.

Persönlich haftende Gesellschafter sind :

1) Witwe August Michel, Luise geb. Rabold, Mi SUeral Amadäus Vetter, Bertha

3) Georgette Michel, ledig, , 4) Amadäus Vetter, Kaufmann, sämtlich in Sgiltigheim wohnhaft.

zur Vertretung der Gesellschaft find nur die Ge-- sellschafter zu 1 und 4 allein berectigt, die übrigen Gesellschafter nur in Gemeinschaft mtt einem Pro- kuristen, der aber vorläufig noch nicht bestellt

werden foll. É 163 bei der Straßburger

geb.

ERRO O Nr. einigungsgesellschaft in Straßburg:

Das Handelsgeschäft ist mit Aktiven und Passiven auf den Gesellschafter Karl Kühnle übercegangen- welcher dasselbe unter der Firma „Straßburger

eiuigungsgesellschaft, Inhaber Karl Kühnie“- weiterführt.

In das Firmenregister :

Band 1X Nr. 14 tie Firma: Straßburger Reinigungëgesell\chaft, Inhaber Karl Kühule-- in Strafeburg i, E.

Inhaber ist der Kaufmann Karl Kühnle hier.

Jn das Gesellschaftêregister : i:

Band 1X Nr. 111 bei der Firma Motor-Schiff- fahrtsgeselischaft mit beschränkter Haftung mit dem Siß in Straßburg:

In der Gefellshafterversammlung vom 20. Januar 1909 ist die Aut hebung des Organs des Aussichtsrat® beschlossen worden, Die SS 9, 11, 12, 13, 14, 19, L0H 19, 20, 22 sind infolgedessen geändert worden- Es wird auf die bei den Akten befindliche Ausfertigung des Protokolls über die gerannte Versammlung L Beschluß der Gesellschafter

angegebenen Datum is an E

( Geschäfts) ührers Gugen Rieffe {- welcher seire Entlaffung genommer, der Prokur bei der Aktiengesell Gaft Illkircher Déühlenwerke, ant Nbeinhafen, Karl Atolff, in Straßburg zum t [äftsführer bestellt worden,

Band VIl Nr. 249 bei der Firnia Adler s Oppenheimer, Lederfabrik, Aktieugesellschaf

urg: ;

Dur Leshluß des AussiGtsrats vom 18. Mi 1909 ist der Kaufmann Alfred Adler hier zum fl& L vertretenden Direktor ernannt. Derselbe foll

‘ichnung der Firma in der in § 15 der Statuit festgelegten Weise berehtigt sein. de

Prokura deg genannten Adler sowte die Kaufmanns Jakob Börner hier ist erloschen. i „Dem Kaufmann Hans Hasinger in Lingolshe a ist Prokura erteilt, Deiselbe ist berechtigt, die Fi stellvertretenden Direktor zu L ur Beschluß des Verstandes if dem ge len Prokuristen in Gemäßheit des § 15 der S die weitere Befugnis erteilt, mit einem ande nd rokuristen die Firma rehtsgültig zu zeichnen u

zu Vertreten. den 1. Apuil 1909.

Es wurde heute einget: :

In das Firmenregister Le TIT Nr. 2037 bet der a Fiegoarina Heini in Straf;burg

trma erloschen. i i

Band 111 Nr. 2227 ‘hei der Firma Ÿ- Hirzel in Dierasiburg: 1e Firma ist erlo ; /

‘So tr. 202 L, Firma Johaun Goc

raßburg: t

Dem Ingenieur Albert Goeß in Straßburs, 4

Prokura erteilt. Fêztat s E

Sjgand IX Nr. 15 die Firma Restauva nas eorg Walle in St1raf{burg-

e ist der Riga E Wallrapp |" urg. Band 1X Nr. 16 die Firma Friedrich Say? Zlkirch-Grafenstaden: akob Inhaber ist der Meygermeister Friedrich Ia ern VestuggSrafenstaden. f

ese tsregister :

Band IX Oa arder der Firma Central Automat, Gesellschaft mit beschr. Haftung

g: :

Straßbur L Die bisberigen Geschästsführer sind augeschie :y- 1 deren Stelle is dex Kaufmann Wolfgang “in erger und der Kaufmann Georg Crenner, beide raßburg, getreten.

Straßburg, den 3. April 1909.

Kaiserl. Amtsgericht. Ffuttgart-Cannstate, x 109 « UmtEgericht Stuttgart-Caguustatt.

Jm Handelsregister Abteilung für Gesellscaft8 tmen wurde heute eingetragen bei der F agner & Eiseumann, Kesselfabrik Obere türkheim in Obertürkheim: Die Prokura C. Neinfried, Ingenieurs in Cannstatt, ist erloschen- em Hans Herrmann, Ingenieur in Stuttgart, T dem Hugo Zahn, Ingenieur in Dbertürk heim, Kollektivprokura erteilt.

in

Den 7. ufo Dr. Pf - misrihter Dr. Pfander. SuHI. [6907 In unser Handelsregister Abteilung A ist heute

unter Nr. 191 die Firma Emil und als deren Inhaber dex Fabrikant Emil Zehn? in Die Fem eaen worden. + mit selbst- Firma betreibt ein Handelsge\@äft mit se e K Spiralbohrern, Schrauben und Nes Und eire Fassondreherei und teßeret. Sußhl, den 13, April dog era B

Königlicheg Amtsgericht.

Zehner in S8

i 2G I Co. stait des R A

Inhaber der q L in Rinrke éingetrage N Wilhelm Werg

winemünde, 8. April 1909. Königliches Amtsgericht.

Verantwortlicher Redakteur: Direktor Dr. Tyxol in Charlottenburg-

Verlag der Expedition (Heidrih) in Berlir-

Druck der Nordd Butdruerei und Verlag® Anftalt Berlin L, Wilbelmitraße Nr. 32,