1909 / 90 p. 28 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

des Unkernehmens if: der gemeinschaftliche Einkauf

von im Sewerbe dex Mitglieder nötigen Waren sowte } in T

die Pflege der sonstigen Interessen seiner Mitglieder. Der Vorstand besteht aus folgenden Personen: Wil- belm Hupka, Apotheker, Baden. Baden, T. Borsißender, Alfred Stoll, Drogiít, Mannheim, 11. Vorfitzender. Statut vom 14. Februar 1909. Bekanntmachungen erfolgen unter der Firma im

Verbandsorgan des Deutschen ODrogisteaverbandes | G

é. V. und in der Leipziger Drogistenzeitung; das Geschäftsjahr geht vom 1. April bis 31. März; Willenserklärungen des Vorstands erfolgen durch die beiden Vorstandamitglieder ; die Zeichnung geschieht, indem diese der Firma ihre Namensunterschrift bei- ügen.

b Die Einsicht der Liste der Genossen ist während der Dienststunden des Gerichts jedem gestattet.

Mannheim, 30. März 1909. Gr. Amtsgericht. L.

Marbach, Neckar. [5776] K. Amtsgericht Marba a. N.

Im Genossenschaftsregister wurde heute bei dem Darlehenékassenvercin Rielingshausen, e. G.

H. eingetragen, daß für Jakob Elta3 Wilder- muth der Bauer Ludwig Holzwarth ia Nielings- haufen als Vorstandsmitglied gewählt worden ist.

Den 13. April 1909. Oberamtsrihter Härlin. Mayen, [5777]

Ja Genossen[chaftsreg!ster ist bei dem Kehriger Spar- und Darleÿuskafseuvzrein, eingetraaene Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht in Kehrig, heute eingetragen worden: Iohann Simonis ist aus dem Vorstand ausgeschieden und an dessen Stelle Anton Kolligs, Landwirt in Kehrig, in den Vorstand gewählt worden.

Mayen, den 10. April 1909.

Königliches Amtsgericht, 1,

Militsch, iz. Wrestag. [5778]

In unser Genossenschaftsregister ist bei Nr. 2 Spar- und Darlehustafse e. G. m. u. S. in Héinrichsdorf eingetrazen worden, daß der Mühlen- besißer Sylvius Lies und der Lehrer Gustav Kusche ¿u Heinrihsdorf aus dem Vorstande ausgeschteden und an ihre Stelle der Müllermeister Karl Les und der Müllermeister Karl Taenzer zu Htinrichédorf ge- wäblt worden sind. j

Mitlitsch, den 10. April 1909.

Das Amtsgericht. Abt. Il,

Mänstermaifeld. 5779

[ Bei dem Lehmener Darlehnskaf}envereizx, e. V. um. u. H. ist beute in das Genossenschafts-

register eingetragen :

An Stelle des verstorbenen Iohann Baptist Un- {huld ift Mathias Aloys Hensel, Pfarrer in Lehmen, ¡um Vorstandsmitglied bestellt.

Miüiustermaifeld, den 6. April 1909,

Königliches Amtsgericht. Neresheim, [5986] K. Wiirtt. Amtsgericht Neresheim.

Im Genossenschaftsregister wurde am 8. April 1909 beim Darlehenékafseuverein Vallmerts- hofen, e. G. m. u. H. eingetragen : s

In der Generalvzrsammlung vom 7. Juli 1907 wurde für das zum Rechner gewählte Vorstands- mitglied Josef Shwarzwälder neu Karl Güttinger, Aklziser, und in der Generalversammlung vom 5. Iult 1908 an Stelle des Güttinger neu Josef Schmid, Söldzer in Ballmertshofen in den Vorstand gewählt.

Stv, AmtsriGter Baur.

Neuburg, Donan. Vekanutmachuug. [6022]

Darl?eheuskafseuverein Unterglauheim e. G. Ut, u. H. in Unterglauheim.

Aus dem Vorstand ausgeshteden ist: Bernhard Knößinger; neugewählt in denselben wurden: Oblinger, Anton, Sÿmiedmeister, und Gerstmayer, Paul, Oekonom, beide in Unterglauheim.

Neuburg a. D., den 5. April 1909.

Kal. Amtsgericht.

Neuburg, Donau. Bekanntmachung. [6021]

Sewerbebauk Nördlingen e. G. m, b in Nördlingen.

Aus dem Vorstande auszes{ieden ist Alexander Müller; ‘neugewählt in denselben wurde Kref, Fritz, Großkaufmann in Nördlingen.

Neuburg a. D., den 6. April 1909.

Kgl. Amtsgericht.

Neuburg, Donau. Vekanuimachung. [6020] _ Darleheuskassenverein Münster - Erlings- hofen e. G. m. u. H. in Münster.

Aus -dem Vorstande ausgeschieden find Jose Wenninger und Michael Miller ; neugewählt in ben- selben wurden: Seiter, Ludwig, Schuhmagher in Münster, und Shmid, Andreas, Bauer in Erlings- hofen, :

etcburg a. D., den 7. April 1999.

Pia K. Amtsgericht.

. S.

Neumarkt, Schles. {5780}

Im Genossenschaftsregister Nr. 5 „Svar- uud Darléhuskass e“, eiugetrazene Genosseuschaft mit unbeshräuktcer Haftpflicht, Pcicherwitz,

Kreis Neumarkt i/Schl. it am 1. April 1909 eingetragen worden: Die Gatöbefißer F, Simon und I. Renner, beide in Peicherwitz, find zu Liquidatoren bestellt. Willenserklärungen und Zeihnungen erfolgen dur beide Liquidatoren. Die Genofenschaft ist dur die Beschlüsse der Generalversammlung vom

10. und 19. Dezember 1903 aufgelöst. i ul. Amtsgeri®t Neumarkt i. Schles. Neustettin. Vekanutmaczung [5781]

In unser Genofsenschafisregifter ist heute unter Nr. 30 die Genossen\haft unter der Firma: „Länd- liche Spar- uad Darlehuëkasse Thurow, ein- getragene Genoffenschaft mit beschräukter D Bis mit dem Sig in Thurow eingetragen

orden.

Das Statut is am 10. März 1999 festgestellt. Gegenstand des Unternehmens ift der Betrieb eines Spar- und Darlehnekafengeschäfts zum Zwedcke

l) der Sewährung bou Darleben an die Genossen für ihren G-shäfts. und Wirtschaftobetrieb,

2) der Erleichterung der Geldanlage und Förderung des Sparsinns,

3) nebenher der gemeins{haftlihen Beschaffung Tandwirtschafiliher Betriebsmittel.

Die Bekanntmachungen der Genossenschaft erfolgen unter der Firma, gezeichnet von zwet Vorstands-

“mitgliedern, in dem „Pommersch?zn Senossenschafts- blaite* Stettin und nah Eingehen dieses Blattes bis zur nähsten Generalversammlung im Reis-

* anzetger. :

Vorstandsmitglieder sind: d'e Gutsbesiger Euftay

F | bisber auf

Ri Willy Minklcy und Gustav Nimz, sämtli n urow.

Die Willenserklärungen des Vorstands erfolgen dur mindestens zwei Mitglieder. Die Zeichnung geschieht, indem zwei Mitglieder der Firma ihre Namensunterschrift beifügen.

Dée Haftsumme beträgt 250 46. Die böwste Zahl der Geschäftsanteile: 25. Die Einsicht der Liste der enoffen ist während der Dienststunden des Gerichts jedem gestattet.

Neustettin, den 5. April 1909.

Königlibes Amtégericht. Oberndorf, Neckar. [5662] K. Amtsgericht Oberudorf.

In das Genofsenschaftsregister Band IL Blatt 56 ist bei dem Darlehenskasseuverein Ebfendorf, E. G. m. u. H. in Epfeudorf unter Nr. 8 heute eingetragen worden: E

Die Vertretungsbefugn!s des Vorstandsmitglieds Iosef Lus, Holzhauers in Epfendorf, ist beendigt.

Als Vorstandsmitglied wurde bestellt Paul Frommer, Shlofser in Gp*endorf.

Den 14. April 1909.

Stv. Amtsricier Votteler. Oederan. [5782]

Auf dem Blatte 5 des NRetchgenossenschaftsregisters, betreffend die Firma Spar-, Credit- und Be- öugéverein Schöuez stadt, eingetragene Ge- nofseuschaft mit unbeschräuïter HSoftpflicht, ist beute eingetragen worden, daß der Gutébesißez Emil Oehme in S@önerstadt nicht mehr Mitglied des Vorstands und daß dec Wirtsaftsbe sier Friedrich Sämieder in S@&önerstadt Mitzlicd des Vor- ede 13. April 1909

ederanu, am 13. Apri j Königliches Amtsgerkht, Olpe. [5783] Es

In unser Genossenschaftsregister ist bei N 3 Wendeuer Spar- uud Darlehuskasseuverein e. G. m. u. H. in Wenden heute eingetragen, daß an Stelle des verstoréenen Vorstandsmitgliedes, Lehrers Johann Bona zu Brün, der Gutsbefiger Albert Kaufmann zu Wendenerhütte zum Vorstandsg- mitgliede und zuglei als Stellvertreter des Vereins; vorstehers bestellt worden ist.

lpe, den 10. April 1909. Königliches Amtsgericht.

Passau, Bekauntamächung. [5784]

Für den ausgeshiedenen Sebastian Dinglreiter, Bauer in Göbertsham, und Franz Berger, Bauer iu Tiers6ah, wurden Mater Iosef, j kartdobl, und Isidor Kreulinger, Bauer in Weweck,

in den Vorstand des Darlehenskasseuvereins S

Dorfbach, e. G. m. u. H. in Dorfvach gewählt.

Dur Bes{luß der Generalversammlung vom 14. März 1909 wurde ein neue3 Statut angenommen; dasselbe bestimmt im wesentlichen:

Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb eines Lee B patlehen8geshäfts zu dem Zwecke, den

ercin8mitgliedern : ;

1) die zu ihrem Geshäfis- und Wirtschaftébetriebe nôtigen Geldmittel zu beschaffen,

2) die Anlage ihrer Gelder zu erleichtern, :

3) den Verkauf ihrer landwirtscaftliden Erzeugnisse und den Bezug von ihrer Natur nach auss{ließlich für“ den [andwirtichaftlilen Betrieb bestimmten Waren ‘zu bewirken und * 5

4) Maschinen, Gcräte und andere Gegenstände des landwirtschaftlichen Betriebes zu beschaffen und zur

envßung zu überlassen. s

Der Vorstand besteht aus fünf Mitgliedern: dem Vorsteher und vier Belsitzern, von welhzn einer als Siellvertreter des Vorstehers zu wählen ift.

Der Vorstand veriritt den Verein ‘geritlih und außergerihtliÞh nach Maßgabe des Genossenschcsts- geseßes und zeihnet für denselben. Die Zeichnung gelschieht in der Weise, daß mindestens drei Vorstands- mitglieder zu der Firma des Vereins ihre Namen8- unterschrift hinzusügen.

ekanntmahungen werden unter der Firma des Vereins mindestens von drei Vorstandsmitgliedern unterzeichnet und in der Verbandskundgabe in München veröffentlict.

Passau, den 14. April 1909.

K. Amtsgericht, Registergerit.

Pasgsau. Bekanutmachung. [5785]

Im Genofsenschafisregister für Passau wurde bet dem Darlehenskaseuverein Teitenweis, e. G. m. u. H. in Tetteuweis eingetragen:

Durch Beschluß dér Generalversammlung vom 4. April 1909 wurde das Geschäftsjahr, welhes fi die Zeit vom 1. Januar bis 31. De- zember erstreckte, auf die Zeit vom 1. Juli bis 30. Juni verlegt. :

Paffau, den 14. Aprik 1909.

K. Amtsgericht, Reaistecgericht.

Passau. Veëguntmachung. Für die ausgesGiedenen Josef ; Unterseilberg, und Georg Gôttl, Bauer in Unterseil- berg, wurden Matkias Ambros, Bauer in Rebberg, und Andreas Glaser, Bauer in Dbeeseilberg, ta den Vorstand des Darlchenskasseuvereins Graiuet, e. G. m. u. H. in Untergrainet gewählt. Stell- vertreter des Vorstehers ist Mathias Ambros.

Paffau, den 15. April 1909.

K. Amtsgericht, Neaiftergerit. Passau. Bekanntmachung.

Für den auszestedenen Jakob Samer, Oekonom in Haelah, wurde Albert Krottentbakler, Gastwirt in Hobenau, in den Vorstand des Darlchenskafen- vereius Hoheuau, e. G. m, u. H. in Hohenau i. N. gewählt.

Albert Kroitenthaler ift au Vorkteber.

Paffau, den 15. April 1999.

K. Amtsgericht. MNegktstergeri@t. Pfeddersheinm. [5787]

Spar- und Darlehuskasse, eingetragene Ge- uosseuschaft mit uabeshräuïter Haftpflicht in Hepvenkbeim au dee Wiese.

Matthäus Männchen 11, ist aus dem Vorstande ausgeschieden; an feine Stelle ist Fakob Heeß, Land- wirt in Heppenheim, zum Direktor gewählt worden.

Pfedderéheim, den 10. April 1909.

Großh. Aimtgerißt, Pole. [5788]

Bei Spar- und Vorschuse- Verein Polle E. G. m. b, H, ist beute im Genossenschafttregijter ein- getragen: Holzhändler E. Zaag und Tischlermeister A. Müller, beide aus Polle, Voi standsmitglieder neu gewählt.

osle, 14, April 19:9. S Lo Königliches Anitsgericht.

Bauer in Unter- | d

[5786] | N Amkbros, Bauer in f

[5663] j d

sind als ordentliche i \

Raikenow. [6619?

In unser Genossenschaftsregister ift Heute bei NET „Westhavelländische Vereinsbauk“ cin. getragene Genossenschaft mit beschränkter Haft- pflicht in Rathenow eingetragen worden, daß de

r E Ernst Wolf hier zum Vorstandsmitgliede

Nathenotv, den 31. März 1909. Köntglicßes Amtsgericht. Rathenow. Ja unser Genossensastsregister ist bet Nr. 29: (Spar- und Darlehuskasse, eingetragene Ge- nossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht ia amute“ heute eingetragen worden, daß an Stelle des dur Tod autges@tedenen Wilhelm Schadebrodt

der Bauergutsbesiter Au ust Schadebrodt f in den Vorstand gewählt Ht, hadebrodt in Bamme

Rathenow, den 31. März 1909. Königliches Amtsgericht.

St. Blasien. Vekauntmachung. [5789: Nr. 2950. Zum Genossenschaftsregister Bard I wurde beute zu D.-Z. 3, Ländlicher Kreditverein ierbach, etitgetragene Seuvofseusaft mit un- beschräukter Haftpflicht in Wilfingen-Hierbacz,

eingetragen: Nikolaus SYhmiedle und Iosef Viit sind aus dem statt ihrer sind Hermann

orstand au9geschieden; S@äuble, Landwirt in Hierbach, und Fridolin Mal- ¿a®er, Shmiedmeisler in Vogelbach, zu Vorstands- mitgliedern, ersterer als Vorsteher (Direktor), letzterer als Vorstedetstellvertreter bestellt. St. Blasien, 10. April 1909. Gr. Amisgeriht, Schenesela, Wz. Kiel. [5790] In unser Genoffenschaftsregister ift heute bei der (ecnofseuschaftsmeierei Agethorst folgendes eins Die Landleute Friedrich Heesh in A ecthorst und Peter Hinrichs in Nienbüttel {ind ais: 4 Vor- stande ausgetreten und an ihre Stelle die Landleute Jakob Hebbeln in Agethorst und Hans Detlef Schröder in Nienbüttel gewählt. Scheuefeld, den 6. April 1909. Königliches Amtsgericht. E L Ad Schöningen. [5522] In das hiesige Senossenschaftsregifter ist beute bei der Firma Credit-Verein zu Schöningen e. G. A m D eingetragen: auf Anmeldung vom 6. April 1909 ist an Stelle es mit dem 1. April 1909 ausgeschiedenen Kauf- eißner hter der Buchhalter Erich

Sthart hier als Ker bie art hier als Kassierer in den Vorstand gewählt, Sch den 6. April 1909. e e

öniugen, Amtsgericht.

[6018]

Herzogliches Schottelius,

Schorndorf. [5983]

K. Württ. Amtszericht Schorndorf. In das SVenossenschaftsregister wurde heute Li dem Darlehenskasseuverein Gruubah e. G. m. .+ H. folgendes eingetragen : a der Generalversammlung vom 25. März 1909

wurde an Stelle des aus dem Vorst Weingärtner Vorstand austretenden

3 Gottfried Ilg in Grunbah Gottlieb nauer, Gemeinderats S, Weings Vorstandsmitglied gewählt. Fdrtigeer ae

Den 10. April 1909.

Oberamtsrichter Hartmann. Siegen.

(5799) Bei der unter Nr. 1 un erez G Ï E ce ggen Siegener Bag enschafts

aft, eingetragene engen : schränkter Haftpflicht, û sGaft mit be E R S Karl dem Vorstand ausgeschieden. An seine Stelle ist der Eisenbahnsekretär Christian

Siegen, den 10. April 1909, fia getreten.

Köntgliches gliche Amtsgericht,

Sonneberg, S.-Wein, Bekanntmachuug

Unter Nr. 30 des hiesigen Genoffe ist beute die Senofsenschaft Seiner Gitets und Darlehuskaffen-Verein, eingetragene Ge- noffenschaft mit Unbesräukter Haftpflicht mit dem Sise in Heinerêsdorf eingetragen worden Das Statut ist vom 4. April 1909. L egenstand des nternehmens ist: Hebung d Wirtschaft und des Greh! j R Durcifüßt Erwerbes der Mitgiteder und

Mews ist aus

insbesondere: étricbümtt Besch:ffung der wirts{aftlien

b. günstiger Absaß der Wirtschaftserzeu

BVekanntmahungen erfolgen an Le R dem Landwirtsaftlichen Genofsenschaftsblatt*

euwied oder demjenigen Blatte, welches als Nach- olger desselben zu betraten ist,

Das Geschäftsjahr fällt mit dem Kalenderjahr ius sammen. Das erste Geschäftëjahr shließt mit Ablauf des 31. Dezember des Gründungsjahrez,

te Willenserklärungen und Zeihnungen des Vor- stands sind abzugeben von mindestens dret Vorstands-

mitgliedern, untex denen ih der Verein ' 8yorstand Lier: den Stellvertreter befinden mu H

d Schindbelm, Landwi ; dorf, zuglei ass Vereinzvorslehe, Des ¡ugleih als c, Georg daselbst, vi e. Joharn Nicol Bj i s E mann daselbst, /Voff, Zimmer Sonneberg, ‘den 14. April 1909. Herzogl. Amisgericht. Abt. 1. —— Firma Gemeinuüßiger B eingetragene Genossenschaft (mit beschränkter eine Stelle der Steinhauer August Körber in Springe getreten ift.

b. Peter Rebhan, Landwirt daselbît, Barnicol - Veit, Landwirt d, Gustav Die Einsicht der Liste der Genossen ist während Syringe. ] Haftpflicht, in Springe eingetragen, baß der Polierer Springe, den 6. April 1909,

Stellvertreter dez Vereinsvorstehers daselbst, Varnicok, Veit, Landwirt der Geschäftsstunden jedem gestattet. In das Genossen\chafteregister ift heute N Kail Otte aus dem Vorstande au8gesieden und an Königliches Amtsgericht.

[5793] j G

U geeigneten Maßnahmen 7 (ereidung dieses Zwedts 8

in in E

auverein Springe, | 5

Vim, Donam. Kgl. Amtsgericht Ulm. [4841] In das Genossenschafiéregister Bd. 111 Bl. 127 ff- wurde eingetrazen die Firma: Distontogesellsccha?t bei der Gewerbebank Ulm, einzetcagene Si nofsenschaft mit beschränkter Haftpflicht, Sib der Genoffenschaft in Ulm. 4 ach dem Statut vom 25. März 1909 ist Gegen stand des Unternehmens, dea Mitgki-dern dur ge meinsamen Kredit der Genofsensh1ften auf per fahte Weise und zu mäßigen Bedingungen Geld u beshaffen und gegen Zinsvergütung vorzustrecken f und zwar auf offene Buchforderungen und s der Grundlage folher Shuldtitel im Rahmen der Statuten und der Geschäftsordnung den Mitglievern Akzeptkredit zu gewähren, ferner das Fnkafsso o Forderungen ihrer Mitglieder zu besorgen. c Geschäftsbetrieb ist auf Mitglieder der Gtnofes [haft beschränkt. Die Genossenschaft hat ih de : B : württembergisher Kreditgenofsen asten anzus{!teßen.

Die Haftsumme ist auf 600 4 Sech2hundert Mark festgeseßt. Mit dem Ecwerb eines weiteren Geschäftsanteils erhöht sich die Haftung der Genoffen auf das der Zahl der Geschäftsanteile entsptege n Vielfache der Haftsumme. Mehr als zehn Geschäft anteile für einen Genossen sind nit gestattet. l

lte Bekanntmathungen der Genofsenschaft n folgen unter deren Firma unterzeichnet von t destens zwei Vorstandsmitgliedern im U s É Tagblatt und, falls dieses Blait eingehen sollte, tee Deutschen Reichsanzeiger, bis dur Beschluß ift Generalversammlung ein anteres Blatt benu fi f

Die Vertretungsbefugnis des Vorstands richte F, nach den Bestimmungen des Genossenschaftêgeseßen die Abgabe von Willenterklärungen und Ge erfolgt dur mindestens zwei Mitglieder des 2 stands, die Zeichnung der Genossenschaft gescleh beé der Weise, daß zwet Vorstandsmitglieder ¿U rift Fs der Genossenschaft ihre Namenguntersch

nzufügea.

Die Mitglieder des Vorstands sind:

1 i[ßel N Wilbelm Hirs in Ulm wohnhaft:

3) Frie id Cg riedr wenninger, z

Die Einsicht der Liste der Genossen ist während der Dienststunden des Gerichts jedem gestattet

Den 7. April 1909. Stv. Amtsrichter Rall: g TaQlelas, s A

m hiesigen Genossen aftsregister z

Consumverein Valistede eingetrageneGenossel wall mit eschränkter Haftpflichr in Vallft eute folgendes eingetragen worden :

Dur Beschluß D außerordentlichen Ga versammlung vom 3. März 1909 sind dte §8 Dru legurs e/daf), 38 (Reservefonds) und 47 (Dri leaung des Statuts) des Statuts vom 28- 1902 abgeändert s

Vechelde, den 30. März 1909.

Herzogliches Amtsgericht.

[5706] ter Genossenschaftsregister ist un imelroder, Darlehnsfassenvereite G. m. u. §H., in Eimelrod einge Nat 1908 In der Generalversammlung vom 17. Fohannes ist an Stelle des Bürgermeisters a. D. ermeister Iobannes Göbel L ‘pa? el als Vorstands nne t . mitglied gewählt. A

Vöhl, den 19. März 1909. Königliches Amtsgericht. Wittlich, E rs if heute

Unter Nr. 6 des téregiste s- bei dem Gransdorfes af uud Darlehy safeuverein (e G. m. u. H. in Gr : gendes eingetragen worden: re n Stelle des Adam Sqmilt is det f 00 Peter Löwen in Gransdorf zum Vereinsvorsi n da- Stelle des leßteren der Ackerer Math. Sp essen selbst zum ftellv. Vereinsvorsteber und an qué S G A Fatob S E fili f ranßdorf zum Vorstandsmit, eD ge L Wittlich, den 10. April 1909.

Königliches Amtsgericht. [57971

Nr. Genossenschaftsregister ist bei 1 eamten - Wohnungen und ‘Spar - Vere! j Zabrze e. G. m, b. H. am 10. April 19 ¿neral- getragen worden: Durch Beschluß der Geirma versammlung vom 24. März 1909 ist die erein abgeändert in Beamten - Wohuungs - y des clerae e. G. m. b. H. Der Gegenstan! nternehmens ist nit mehr auf Anna erwaltung von Spareinlagen gerichtet. Hugo orstande {find ausgeschieden Alfons Foerster, hannes Kramarczyk, Abam Hink, Amand Merkel, Io ählt üneburg, Richard Shubert in Zabrze. Neu mté- find Amtsgerichtssckretär Josef Wittek und baumeister Arthur Saga in Zabrze. Amtsgericht. Zabrze.

Wassergenossenschaftsregister.

Sa ie Saa schaftaregist g n unser alsergeno}en|chaftöregister , Nr. 1, betreffend die Klunkwiter Wegergeuosse? fchaft, folgendes eingetragen: p des A Deine N e B I Swier/

acob Przolin nd die Besißer Johan t- ciynskt und Franz Pszcolinski, eir in Nen-Klun wiß, in den Vorstand gewählt.

Schwetz, den 8. April 1909.

Königliches Amisgericht.

Musterregister.

(Die ausländisGen Muster werden unter Leipzig veröffentlicht.) 5726) Glauchau, i l

Fn das Musterregister ift eingetragen worden? Nr. 2125. Pa Tasch's Nachfolg bten Glauchau, 1 versiegelter Um'chlag mit 41 8818, Damentkleiderstoffmu"tern, Fabritnumm 7 5916 ! O1, 98736876, 5891—6904, 5907 ifi: 9921, 5922, 5929/959229, Fe e 1909 ahre, angemeldet am 12. M T.

Vor bfnst 2 I

orm. lge irma Tash’s Nachfolge? jen

Glauchau, 1 Lende Umschlag mit 49 9632739:

Vöhl.

Ja Nr. 4 e.

unser

[5796]

Zabrze. In unserem

Nr. 2126. Damenkleiderstofmustern, Fabriknummern

33276, 3327833280, 33330, 33331, 33333,