1909 / 91 p. 23 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Einnahme. V. und Haftpflichiwer fer e ge & Co. Acti Ra E 1. Zahlungen für Vecse| # M M % [g Ludw. Loewe 0. Actiengesellschaft,

Bei der am 1. April d. J. in Gegenwart eines s S der Vorjahre aus selbst abge- E e enh A Notars ftattgehabten Auslosung unserer 4 °/gigen 3) Primieegccren Unfal) : 6977 1) Are Termen Teilschuidvershreibungen wurden folgende Num- 2 für Unfallversiherung 43 361/67 a. geiablt « + [11 309/95 “Mr. 1 16 44 60 110 126 134 135 194 L ; Î : ; 214 2 04 für Haftpflihtversiherung| 115 120/08| 158 481 b. zurüdgestellt . . . . ., .]_4285—| 1554495 245 261 279 302 316 326 338 344 356 372 379 Üer ebende h R S el aer C A E R A E A 24 S 40 „Lctsicherungsfälle 72 268 A: deIablt 1 e e 54 757 78 IL Prämien für: Ae i De gurittgeitel N 20480 | 2911952] 4466447 813 814 831 836 843 846 880 895 902 939 956 1 Ünfallversiherun en: IL, Zahlungen für Versiherungsfälle 990 992 1004 1023 1025 1038 1084 1102 1117 a. selbst abges lofene 140 001/50 im Geschäftsjahr aus selbst ab- 1118 1150 1153 1167 1244 1247 1249 1265 1276 b, in Rüdteu Roe: geschlossenen Versicherungen : 1281 1294 1314 1378 1386 1394 1426 1451 1469 nommene ,, 464/19] 140 465/69) 1) Unfallversicherungsfälle : 1529 1538 1548 1563 1634 1649 1690 1696 1698 2) HaftpfliGtversiherungen: Oa L E R 7E 32 007/36 1714 1733 1780 1791 1821 1823 1828 1861 1876 8 felbst aBlellofene 4 109 180ITG b. zurüdgestellt. 28 360|(—| 60 367/36 1917 1922 1984 2052 2088 2092 2095 2098 2106 b, In Rüdeckung über: 2) Haftpflihtversicherungsfälle: 2114 2119 2148 2158 2161 2177 2178 2199 2221 x, nommene 597/18| 199 781/29] 8340 246/98 S: ebl A E, 8 753/30 242 2245 2265 2291 2313 2418 2347 2370 2384 I, Nebenleistungen der Versi L b. zurüdgeslelt, 41 616} 0268/30) 110 635)66 | 2391 2394 2401 2A 2441 2460 2499 2510 b Policegebühren . . 6 284/59 I1I1. Vergütungen für in Rükdeckung 2688 2726 2744 2750 2770 2843 2867 2873 2877 M. E E ge 2883 2900 2921 2998 3010 3022 3061 3066 3127 " etgltungen der Rüversicherer 1) Eingetretene Versiherungsfälle : 3130 3139 3145 3155 3162 3183 3184 3217 3221 E : a. E e: 2E ; E A A e 3331 3384 3393 3396 3428 / Prämienreser A R S 3507 3518 3525 3530 3532 359 ») bg geraäntung Es zurüdgesielt . . . . ; 10] 56/87 3621 3639 3658 3671 3680 3700 3710 3732 3739 ) ingetretene Versicherungs- b. Haftpflichtversicherungsfälle: |* 3746 3751 3803 3813 3818 3821 3839 3859 3863 e 14 420/73 Ra E D a Cs 175/94 3908 3917 3939 3940 3950 3997 4066 4086 4143 ) Sonstige vertragsmäßige gurlicgetel s e ms 1130|— 1305/94 4147 4260 4266 4269 4303 4312 4329 4337 4370 Leistungen: : 2) Sonstige Leistungen: 4394 4437 4463 4558 4582 4604 4626 4639 4656 d Gene (‘L B 1 mla) 81524 py. man e Sie: P 108 | 1 168 de 12 100 102! 1e 21 208 - Vewinnant ie S 595 |— 17 1118 5 für: 4 4961 4992 4993 P Sonstige S IV. Ea ae 40 489/15 4997 5039 5040 5075 5084 5088 5091 5092 5119 îikbersicherungsprämten- 5 Haftpflichtversicherung . . 19 633/56] 60 122/71 | 5148 5174 5217 5226 5234 5249-5278 5281 5998

9347 9374 5399 5466, 275 Stüd à 1000 4. Nr. 5516 5532 5569 5614 5615 5630 5643 9674

di: 2/1020 0 U C

V1, Fehty elerbe

3218/11 etrag e,

V, Verwaltungskosten abzüglih der

N E Æ= vertragsmäßigen Leistungen für 5679 5719 5738 5758 5798 5815 5832 5841 in Rückdeckung übernommene 5858 5859 5870 5874 5878 5894 5901 009 A Versicherungen: 6416723 5992 6001 6006 6028 6042 6080 609 6112 a. Agentenprovisionen . , , . 76374 6160 6179 6183 6191 6192 6195 62 4 6224 l b. P A d, Agenten 7901871 169 651/84 | 6240 6250 6261 6271 6302 6303 6312327 6367 c. sonstige Verwaltungskosten 94 720/87 6369 6439 6496 6518 6543 6568 6593 6595 6607 VI. E R la 11 631/41 | 6608 6625 6717 6788 6807 6814 6837 6853 6933 VII. D Ua für: 7 +6l1s a R 6974, 75 Stüd 2 3000 6. nfallversiherung . . . . ; ie Nüctzahlung vorgenannter eili chulbvershrei- 2) Haftpflihlversicherung . , 181 249/80) 179 016/45 | bungen erfolgt vom L. Oktober 1909 e VIII. Sonstige Ausgaben: Uebertrag aus Nennwert bei den Vorjahren: Rückversiche- der Bank für Haudel und Judustrie, Berlin, rungsprämienreserve . 1653/82 j der Berliner Handels-Gesellschaft, Berlin, Treber Muß N $1 342/01} Herrn S. Bleichröder, Berlin, G t b 620 361 95 der Dentschen Bask, Berlin, esamtausgabe . . der Direction derx Disconto-Gesellschaft,

A, Gesamteinnahme . - 620 361/25 : S innahm E VI. Vermö

Ausgabe. Berlin und Frankfurt a. M.,

T T der Dreêduer Bauk, Berlin, Dresden un j Kapit M | # S M S Fraukfurt a. M., t Alerträge: a. Zinsen A R 1) Verlust aus Kapitalanlagen: Kursverlust : der Nationalbank für Deutschland, Berlin,

L) b. Mietserträge . 150 548 a. an realisierten Wertpapieren. . .. . .. der Rheinischen Bark, Efsea-Nuhr, / jpinn aus Kapit lanlägen L au 25 b, buhmäßiger o ae Si 0E a 6 C 0 i mum ae, dem A. Schaaffhausen’ scheu Bankverein, Ó Een aus Bnk cet A E 14 840/11} 2) ap Ne Abgaben A e 1 aus T Berlttde und a ; “0 auf abgesGriebené Forderungen 99 eraltungstoltet S us früheren Verlosungen sind nawstehende Vehlbetrag bgeschriebene Forderungen . . .. __ 417/99 h Erhöhung bes R Tons Tod 20 000|— Ee S T 2 e E Ee a aa e O 5) Abschreibungen: a. auf Immobilien .. .... = r. „— ausgelost zur Rückzabhlun N 4 b. 2 Senat L L e 8 234/96 per 1, Oktober 1906, 481 1305 1320 1506 2689 G: y GDrDerunden C S 1036/85) 19271181 è 5265 à 6 1000,— ausgelost zur Rückzzhlung per G) Ueber E E 100 740/47 | 1. Oftober 1907, Nr. 234 260 2209 2467 4421 cttttttttmwittnnn dmn E à #6 1000,—, Nr. 6454 46 3000,— ausgelost zur

A. Ein Gesamteinnahme . . “1 165 806/35 L , Gesamtausgabe . . 165 806/35 | Rückzahlung per 1. Oktober 1908. Ne, VII. Zusammenstellung des Gesamtgeschäfts. B. Ausgabe.

Wir fordern zu deren Giehüng bei den oben

ì genaunten Zahlftellen auf. ü : & 8 Berlin, im April 1909. Verluß aus Bre 1) Fehlbetrag aus der Wasserleitungss{chädenversiherung . 1219/16 D R Co. Actiengesellschaft. b. deu Feuerver derun 4 81 910/16] 2) Gewinn und dessen Verwendung: E Code CieUiGerung 302 Tar 8 384/63 a: ju Spar fónds E A 34 960/30 [6876]

d, ® der Unfall itbstahlversiherung . . . - - . .| 435884 b, M De NTHONStE L i corlrsl 245 511/45 | Rheinische Gerbstoff- & Farbholz-Extract- Vermögengerttas” Und HaftpfliGtversicherung (51 34201 d Tantibstien L h 0 Le : Fabrik Gebr. Müller Aktiengefellshaf A 246 730/61 Gesamtausgabe . . 246 730/61 Benrath. ina. Gesamteinnam e i für ou Schluß des Geschältsjahres 1908. S asfiva e | Die Herren Attionäre, unserer Geseicaft laben

[ L , n * a e M M S i T « H 1909, Nahmittags 5 Uhx, in den Geschäfts

2 Siegen an die Aktionäre fz it 1) Aflentapital L a n E 9000 000/— | räumen unserer Firma in Benrath statifindenden Sons Aktienkapital (Wesel) noch n 7 200 000|—/| 2) Ueberträge A das A Deliy zu a—m nach 3, ordentlichen Tacueralversammlung ein.

a, or : E S des Anteils der versicherer: agesorduung : : N tände guten L cas nit verdiente Prämien (Prämien- 1) Vorlegung des Geschäftsberichts für das dritte wende bei Gene erin a ; überträge) für Feuer... , ., , .| 8276426 Geschäftsjahr 1908, der Bilanz und des Gewinn-

C Gul Metlen OeO, R EUNGIE T: R 1G E C A S g) 2 cu E

Gen bei Banken 2 Ee 577/97 überträge) sür Glas. ........ h eschlußfafsung über Genehmigung der Bilanz

uthab anten E: 247 idt verdiente Prämien (Präinien- nebst Gewinn- und Verlustkonto, Verwendun,

9 kehmungen anderen Versiherungsunter- 3 542/29 j fberträge) Ut: GinbruB 2 98 894/19 des Reingewinns und rtliteag des ‘Aufsichts, sie „genden Jahre fällice Zinsen, soweit d. für noch nit verdiente Prämien (Prämien- rats und des Vorstands.

3 N rügjtg eilig auf das laufeibe Jahr trefiea 21 648/40] R A P UAURE Prämien (Prämien; 8 264/30 Benrath, den 16. April 41909.

f 5 O oh nicht verdiente Prämien (Prämien- ec Vorstand.

d B bend Bn ena r A A E an ua O ‘47767115 Julius Mütter. t talanlagen: e E eie e f. für noch nicht verdiente us (Prämien- [6061 b, Wbotheken 6/50 überträge) für Haftpfliht ......., 131 249/30 S s

LO Vetbaplere Grundschulden .. Ss 8 26 g: A ¿ers ther 0 E bez. Eda Eisenhüttenwerk Thale d L de A E en (Schadenreserve) für Feuer. . c

Ÿ) Gr Su dersGreibu an n e] A LOD 77 540 902/77] h. für angemeldete, aber noch' nit bez. Aktien-Gesellschaft. a, besi gen Schäden (Schadenreserve) für Glas . .. 7 929/20 Die Aktionäre unserer Gesellschaft werden bier-

; Abshreiß E e A L U a ace «268 213/14 i, für angemeldete, ‘aber noch nicht bez. dur zu der am Montag, den 10, Mai 1909 La Ung aus früheren Jahren Schäden (Schadenreserve) für Einbruch 5 937/20 Vormittags 10 Uhr, im Werksspelsesaa] q Thal: bsdreibun #6 15 213,14 K, für angemeldete, aber noch nicht bez. S6g a. H. stattfindenden 37. ordentlichen Genergl:

ÿ In nungsjaby 9 aus dem Nech- 243 000|— Schäden (Schadenreserve) für Wasser . . versammlung eingeladen.

E a e „10000 | 29 213/14 1. für angemeldete, aber noch nit bez. Tagesorduung:

a, Abschreib S do ain ai a oie 0 41 098/97 Schäden (Schadenreserve) für Une 2 32 605|— 1) Vorlage des Geschäftöberihts des Soria b, q ng aus früheren Jahren m. für angemeldete, E ou flit. 63 125|— , Und des Prüfungsberihts des Aufsichtsrats, ; " Absrei #6 12 864,01 Schäden (Schadenreserve) für Haftp é 9) Beshlußfafsung über die Stuebtiting te

Ie nungsjgpun0 aus dem Rech- n, Prämienreserve (Unfal)... .} 1163141] 1488 481/37 Bilanz und Gewinn; und Verlustrechnun für _Ristige 9 Mee Ae „8234,96 |__21098/971 20000/—} 3) Hypotheken und Grundschulden sowie sonstige das' Geschäftsjahr 1908. 9 Mr

d) üdergattiba: in Geld zu \häßende Lasten auf den Grund- 3) Beschlußfaffung über die Entla

ust. herungöprà ienres, 3218/11) ftüden Nr 5 det Altiva stand und Aufsichlsrat tung an Vor- : mienreserve En ¿Dedbr Ma s A 3

E T S ti ya: 4) Aufsichtsratswahl. A S N eE n S butbaben v. Generalagenten bezw. Agenten 1530/86 Die Aktionäre, welche an d! eser G

b. Guthaben anderer Versiherungsunter- versammlung teilnehmen wolle d, baben eius eneral

eman E e 10186138 des Statuts ihre Aktien oder Depotscheine d ß $11

c. Guthaben von Banken .. .. » «5 a D916 bank über dieselben bis spätestens F s Reichs-

d, Le E Dividende a eite a L G T eme 6 Uhr bei dee S

« A CLLLCOCTELONTO . o o o neo ooo —_— affe in a y , s

f Midlegs für sHwebende Verbindlichkeiten 20 121/78 i Handel und Induttrie i E bei der Bauk

g. vorausbezahlte Zinsen. ««« «-« __362/501 48 697/52 Seesen Bauk in Vort s, E: be C A6 L e E E24 540 000|— ner Bank in Berl

6) Sparfonds L es P LOG s be ice S 76 320/53 | bauk für Deutschland. in Beet Á vine

7 Stvalidenfonts o 4 d Ca L Ee as es E die bel elbaydiesem Ta f fue BesWeinigung ü Cn e iee E S G e Se Aa i v bewirkte Hinterlegung der amin (me Aktien einzureichen. gung

V. Gei lleferun vas 1908 festgestellte Divideude von 4 81,— pro Aktie (= 104 %/ der Einzahlung) kann E, bei der A ä Bauk für Hanel unterschriebenes, nah den Gattungen geordnetes

üen erhe 19 des Coupons Nr. 29 Münster i. W. und Straßburg i. E., bei der Aachener Bauk für Haude Nummernverzeichnis d ü Votf soit Machen, bei der Rheiniscchen wte ien in eus, Pf geinisch-Welsälishen Disconto-Gesellschaft Düsseldorf A“G i reiht werden. ‘T-Btierttedenden Attion -Übets

e m Ea der Kvefelder Ba une igen E Ma nach dem L. November löst nur noch uusere Kasse in Neuf ein. Thale, den 19. April 1909,

- den 16. April 1909. G Gisenhüttenwerk Thale Aktien-Gesellschaft. Wil Der etra Der Vorstau Tt C, Win ender Dex Auffichtsrat. Der Vorstand. helm Thywissen, Vorsißender. Broix. Fr. Werhahn. E. Possell, C, 9 j S, Weill. E. Brennecke. W, Cramer.

__ eme