1909 / 91 p. 24 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[6051] Debet Vilauz per 31. Dezember 1908, Kredit. A Gummi-Waaren-Fabrik Voigt & Winde Actien-Gesellshaft. db P - Gewinn- uud : An nt E ee L 0s Per Neap S 1 800. Coo Serlustrechuung am 3 A Dezember 1908. Haben. E Straßenregulierungskonto S 40 000|—|| * A I E E d T B Landluagsunkosten . “. Si E t 6 «„ Gewinn- und Verlustkonto . 2E E R 3 456 56 Rerfr de C IDus s N 000 - A fis E Sas E S od ote e r 1 828 068/50 E S au Bagenunterhaltung S 2 769/24 Extrareserve, Eninahege P 960113 Debet. Gewinn- und Verluftkouto. Kredit, | Baureparaturen L A S 688 70 Bilanz, Verluflvortrag . 28 é 5 l | Ausgaben zu Gunsten der Arbeiter: A Salo S 13 761/65 S] Umlage der Berufsgenofsens iträ » Saläre, Unkosten, Steuern, Zinsen und Provision | 9 011 76 S Sons S = 20 ju den Keankenkaffen ige | eau ie 22 773/41 22 773/41 | Verluste an Sha noie Unterstügungen S Res 3 827169 n der heute stattgehabten Generalversammlung unserer Gesellshaft wurde an Stelle d abzüglid der Eingän ü storbenen Herrn Alfred Daniel Herr Banki Ì ä C ves vere ginge „aus früheren Ab, Berlin, Len A6 De 10A er Friß Andreae in den Aufficht8rat gewählt. Sine iden - E L G Bauland Seestraße-Nordpark Aktiengesellshaft. Oupothefentasn a) Ge E Alfred Lu kow. Betriebsverlust 48 862/70 [6057] Deutshe Pluviufin- (Kunstleder) Aktieu-Gesellschaft, Aötit bei Coewg S hee 107 431/46 81. Dezember 1908, 156 294/16 16 Vilanzkonto. Aktiva. Bilauz am 31 1E S B MLA m N Dezember 1908, Pasfiva. An Grundsiüdetoito Af S Gruüidfitia A g “A 4 ck EebäubefonO O E L P aoûa00) S Wohnhaus: 0 P Jag goulg E 94425706) Aftientapitol . . J 10000005 S E 78 014/69 Sun 426/15] 136 721/10|| Fepotbefenshuld. 150 E : 760 3189 1/10} Reserve für die Umlage der E E : e S S 9414/69) 459 900|— | Maschinen und Utensilien 08 E22 IER 680 978/75 Tgerufsgenoffenschaft pro 9 000|— » E E : S l 2ST R S O edit E Pan Ben er R E 675 653/05 Norrüte E S 1|— h Las 10/0 AbsGreibn 67 653/05] 608 000|— | 8. Gummi (Rohgummi, vor- L 283002 gearbeiteter Gummi und S 5 861/27 p, Simiungen) - « . | 165 200/33 37 0% Abschreibung 29 161/27 c. Fabrikate s A 7 als E A S8 Ú 5 e Ml E 2 o O S Depo 2 305 896|— d E 92A E 8 D: Oa D “L S eia F ELL R D —— E P E s a a R a E eto is 8 001/80 E S Id Ra A 1077/10 » Laboratorium R. E Bilanz, Verlustvortrag . . . . 287112 Zugang . S Bio R a E S agent 00s At séhreia Es 121/40 1 L Gim Wee E T 12 # Waferleitungto E E t: *Gavrif V J E S L L S 5 5 Ñ 5 G E s 5 R e... 3 A 74 Der Vorftaude Actien-Gesellschaft. " G cpeono i ae aan S N a2 19 726/70 Wir haben vorstehende Bilanz nebft Golf N r E R E 5 495/50 | tingehenden Prüfung unterzogen und bestätigen deren Ueber Lertustkonto per 31, Dezember 1908 1 Kontokorrentkonto: Debitoren . . ; A Too E Bts ber I M geg elellschaft. E Assekuranzkonto: Vorausbezahlte Präm boo E N Patria E att éer bs e 4 270|— Deutsche Treuhaud. Gesellschaft Vorräte an Rohmaterialien, halbfertigen und fertigen Fabrikaten . . . 627 601/30 Der Auffichtsrat unserer GesellsGaft PP. Wienkopp. Generalversammlung vom 7. April 1909 qus aft seßt sich auf Grund der Wahl in der 36. ordentli? Pasfiva. 2 207 549/84 Kommerzienrat, Bankdirektor Md genannten Herren zusammen: Ver Attiénkäpitalkoklo. E an e L ELE E Robert Gumpert, Bankier in Berlin u L Witlekind in Berlin, Vorsitzender, n Raten s E E E E s S 350 000|— O Earl Geier (in Firma U ee Werg ) lihender, t R S S S nion Ephraim, Bankier i ‘rer) in Berlin, o. Vteserresondetonto E L N Berlin, den 15. April 1909. E ; : j Dele ere a oto E S n E O E je T) erluste in o Box eite liede d e or Es ESRE EE R C T N n : E A ou un bolm: s AssetiranzreseWeonDetonl E S = S B E , Albetec le flo btotls R, E T Loi BA. Dezember 1908 Pa Teilshuldvershreibungscouponkonto: An Grundstü S; B M S noch nit eingelöste 2 Coupons Nr. 2... 92/50 ü Sidingenstraße 9—17 Per Aktien?ay! 8 500 000|— S s “n : 5 L S 28 E Neubau. Kon- 4 227 099,08 e” Övpotbekaranlelle, Dbligations- 000|— Rückstellung für Zinsen vom 1. 10. bis 31. 12. 1908 a. (6 239 500,— 3819401 3988|15 struktionswerkstatt, 74 750,34 D Ten S 8 108 828 z Tan a toato. R S S S 206 209/67 ab 1/0 Feuerkaf # 1351849,42| Z E L A t o ewinn» und Verlustkonto: Ly 4 339,— R R O O l S Vortra ausl S e - Grundstück Neue Sm E 134751042] » pntokorrentkonto, Kreditoren . | 739% Druttogedmt A 234 098,85 961 575/24 ab 10/0 Feuerkaf # 1163 486,— L e e R uge g Es 17 » Abschreibungen : El o Seuerkafse. 3/257,— 5999| ‘79| 73864 ca, 20/6 auf Gebäudekonto . 4 9414,69 Sub Alte Jakobstr. 85/86 N A bro 1908 657 961,79, ÿ 5 s E ironto S « 67 653,05 2 SübentäroaE do. 37 843/91} Gewinnverteilung: e R Ot R a Sn « 9761,27 Abschreibung 10 01 8 193,61 Reservefonds 5 0/0 bon - 100% » Mobilienkonto . . » 9227,74 ung 10% 8675,40) 78 078/21 6 657961 79° 898,— - 100% ,„ Laboratoriumskonto . ... . .. « 12140) 96178|15 » Utensilienkonto . , 4 68390281 40/0 Dividende. L 000,— T65 39709 Abschreibung 10% . 6890,50| 62 014/31 Tantieme (Aufsichts: " i‘ 5 9/0 Reservefonds auf 46 13792074. : 6 896|— 6 896|— f Absacibu Bon tou E 732,60 | Ble F O und 158 501/09 0 y 973,25 ets r 491607 4.0/0 Dividende A C A 56 000/—| 56 000|—| » Warenkonto, Bestand . 188 7801| Glo Superdividende 7 297 500,— : 102 501 (09 « Kaffakonto, Bestand.% 256 600,08| 26 L R Pro L S DUtreterefonds S L E A 10 666/49) 10666/49 | " Sonfguthaben __ , 729732,70| 98633978] bn E O 91 834/60 " Gedselkonto, Bestand l 549 402/69 S | C Diopofitionéfonds S R E S : L 10000— | * E D 148 970/— | e . 22/8: 1090/6 Tantieme an den Aufsihtsrat auf 46 54 358,25 ........| 54358 5435/82] « Leteiligungskonto. 2 370 790/26 ck 76 398 78 13 118 424116 Er l » 100%/ Tantieme an den Vorstand und Gratifikation ......... 5 435/82 5 435/82 Vereinigte Ravené? i S 1817 14 70 963 96 éshe Stabeisen- und Träger-Handlungen I S N O E SSUDerDIVIDende Ee Ce Ee E E eat 42 000|— 42 000|— Aktiengesellschaft 1h E Bo E 28 962/96 M Vorstehende Bilanz habe i olmgren. M. Weigel. 2 207 549184 | der „Vereinigte Ravens? e ih eingehend geprüft und mit den ordnungsmäßi ührten Büdhetn Deutsche Pluviusin- (Kunstleder) Aktien-Gesellschaft, Kötih bei Coswig i. S. Berlin, den 39 Mgen, und Trägerhandlungen Aktiengesellschaft“ übereinstimmend gefun?" Debet. Gewinn- und Verlustkouto. Ñ Debet. Und Salomon, gerihtlicher Bücherrevisor. B E O redit bet Ut Und Verluftkonto beé Sn L Kredit. / M |F E E P | An Handlungsunkostenkonto (Provisionen, Ge- Per Vortrag aus 1907 . . 27 476/39 } An Handlungsunkostenk # 2 t P Men Neifespesen, Unkosten 2c.). . Fabrikationskonto: v Dubiosenkonto on E 68 63413) S Beerronto, Bruttogewinn 13128808 | a WLUIENIPeTentorto Betriebsüberschuß . | 471130/32| , Abschreibunen... _*** S S Sinfenkonto a 675 e Auto N “f 37135/1500 , Hausertragskonto: Rim 7 Nettogewinn et S E 657 961179 Sikingenstr. 9/17 . 6 30 593,08 „Bilan Neue Grünstr. 17/18 , 45 545,78) ¿75/70 S S Alte Jakobstr. 85/86 2436,84| 78 E Kötitz bei Coswig i. S.,, März 1909. Wir haben vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und —| - Effektenkonto, Kursgewinn . . A l Verlustkonto per 31, Dezember 1908 einer ein- i: „gy 1 947 544/61 1547 04 Deutsche P uviusin- (Kunsileder) gehenden Prüfung unterzogen und bestätigen deren Vereinigte Navené’she Stabeisen- und Trä dlungen Aktien-Gesells Uebereinstimmung mit den von uns ebenfalls geprüften, rager-Han ung - haft. ordnungsgemäß geführten Büchern der Gesellschaft. Aktiengesellschaft Der Vorstaud. gd Leden, Mane 0 E M. Holmgren. Weigel Bessert-Nettelbeck. Dr. Fruth, E Dei P Ernst Ableman, s plan s Vorstehendes Gewinn- und Verlustkonto ¿x cklagemann. gmäßis Deutsche Pluviusin- (Kunsileder) an unserer Kasse, führt ü onto habe i eingehend geprüft und mit den ord über? bei dem Bankhause Gebr, Aruhold, Dresden-A., | Llührien Büchern der „Vereinigte Ravené'she Stabeisen: lsa Aktien-G esellsch aft. bei ‘bem Bankhause Hardy S Co Gu S! einstimmend gefunden. sen- und Trägerhandlungen Aktiengesell| S tiger Generalversammlung i | . Berlin W., Markgrafenstr. 45. erlin, den 30. März 1909. E Durch Beschluß heutig g ift S Si : die Dividende pro 1908 auf #%/% = 46 70,— | Kötit b. Coswig i. Sa,, den 16. April 1909. egmund Salomon, gerichtlicher Bücherrevisor. Ge- auf jede Aktie festgeseßt worden. Die Einlöfung Der Vorstaud. [6058] ells caftétat E t E Ee festgeseßte Dividende kommt vou Tee ab bei u aft zue der Dividendenscheine erfolgt gemäß § 29 der Ge- Bessert-Nettelbeck. Dr. Fruth, Maso! erliu, Wallstraße 9/10, oder bei der Direction dee Disconto - Gese sellschaftsstatuten sofort E F Z Na@drueck „(achdruck gestattet, wird aber nit honoriert.“