1909 / 91 p. 42 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Braunschweig. [9759] | unbeschräukter Haftpflicht zu Königshofen ein- | Wox. Genosseuschaftsregister bir. [6460 ür das ausgeshiedene Vorstandsmitglied Peter Jn das hiesize Genossenschaftsregister Band I | getragen worden. „Allgemeine B n d enofsens chaft für Markt Für das ausgeschiedene Vorstan

Ler-R «Traut in Clüsserath ge- Seite 166 ist heute die Firma: „Milchhändler- Gegenstand des Unternehmens is Hebung der redwit und Umgebung, eingetrageue Genossen- wáhlE 9 ist Paul Thul-Traut in Clüfs Genossenschaft, Braunschweig, eingetragene Wirtschaft und des Erwerbes der Mitglieder und | schaft mit beshräukter

Haftpflich1“ mit dem Königliches Amtsgeriht Neumagen.

Genofseuschaft mit beschräukter Haftpflicht“ DurGhführung aller zur Erreihung dieses Zwedckes Size zu Marktredwit: Nas her Statut vom eiti a [6163] mit dem Siße in hiefiger Stadt eingetragen. eegeten Maßnahmen, insbesondere vorteilhafte | 28. Februar 1909 ist der Gegenstand des Unter- In unser Geno enschaftsregister ist heute unler Das Statut datiert vom 1. März 1909, Deschaffung der wirts{haftlihen Betriebsmittel und nehmens, minderbemittelten Personen gesunde und | Nr. 21 die Genossenschaft unter der Firma : Konsum- Gegenstand des Unternehmens is der Einkauf, die günstiger Absaß der Wirtschaftserzeugnisse. ¿weckmäßig eingerichtete Wohnungen in eigens er» | verein für Neumarkt und Umgegend, ein- Gewinnung und Verwertung von Mil und Milch- } Das Statut lautet vom 27. März 1909. bauten oder angekauften Häusern zu billigen Preisen getragene Genoffenschaft mit beschräukter produkten auf. gemeinshaftlihe Rechnung. Der Vorstand besteht aus: zu verschaffen, und zwar dur Ueberlafsung zu Miete Haftpflicht mit dem Siß: in Neumarkt in Zu Vorstandsmitgliedern find in der Generalver- | 1) Albin Zimmermann, Landwirt, Königshofen, | oder Cigentum. Die Haftsumme beträgt 200 46 für Schlefien eingetragen worden. Das Statut ist am sammlung vom 1. März 1909 gewählt : Vereinsvorsteher, - jeden Geschäftsanteil und kann ein Mitglied höchstens | 5 April 1908 festgestellt und durch General- 1) Milchhändker Heinrih Hühne, 1. Vorsißender, | 2) Hugo Wenzel, Landwirt, Königshofen, Stell- | 10 Anteile erwerben. Der Vorstand besteht aus drei versammlungsbeschluß vom 22. Februar 1909 er- 2) Milchhändler Wilhelm Kage, 2. Vorfißender, vertreter des Vereinsvorstehers, Z Mitgliedern, und sind mündlihe und \{riftlihe gänzt. Gegenstand des Unternebmens ist der ge 3) Milhhändler Eri Papenberg, 1. Schrift- | 3) Edmund Sperhake, Landwirt, Königshofen. Willenserklärungen desselben für die Genossenschaft meinscaftlich: Einkauf von Lebens- und Wirtschafts- is i ig Eier, 2. SHhriftfüß D von E Mes enl@ait PoirlefTih e e A E E aro mg nanddmitglieder fie ab- bedücfnisszn n großen und Ablaß im kleinen an die ndler Fr er, 2, riftführer, machungen erfolgen in dem „Lan « I geben. è Dorllandsmitglieder zeihnen V ; L ofen-

5) Milchhändler Rudolf Nolte, Kassierer. nossenschaftsblatte“ zu Neuwied und sind, wenn sie Genossenschaft, indem s ¡eichnen für die Mitolieder. Die Bekanntmachungen der Genofs

ie der Fi d ° ; in- Der Vorstand besteht aus fünf von der General- rechtsverbindlihe Erklärungen enthalten, in der für schast ihre NCm eil E ¿ma der Genofsen {aft erfolgen unter ihrer Firma, gezeihnet von m

l filepen. Die von | testens zwei BVorstandomiteliober ie der Volke versammlung zu wählenden Mitgliedern und ist alle die Zeichnung der Genossenschaft bestimmten Form, | der Genossenschaft ausgehenden öffentlihen Bekannt» | «ens zwei Vor andsmitgliedern, e Ne vier Jahre neu zu wählen. Jedoch \cheiden alle | in anderen Fällen dur den Vereinsvorsteher zu machungen gesehen unter der Firma E Genossen: e D G pa ent Neu Es

Jahre 2 bezw. 3 E Die lleber aus, das } unterzeichnen. N j saft, gezeihnet von zwei Vorstandsmitgliedern, und A endigt am 30. September ? Borstants mitglieder erste Mal dur das Los. Die Ausge\chiedenen werden Die Zeichnung für die Genossenschaft erfolgt, | erfolgen dur das „Marktredwißzer Tagblatt". Die | ind : S her Oswald Ri&ter Weißgerber durch Neuwahl in der Generalversammlung erseßt. | indem der Firma die Unterschriften der Zeichnenden derzeitigen Vorstandsmitglieder sind: S{hloffermeister Er ff B E & Sf 2a fer D Hinke, sämt- E hen C blt unter sid R Eee Meigefügt R S L Verdenbliiye D R O 224 und Pro- liy zu ‘Neumarkt Die Willenserklärungen des und dessen euverlreter und verte e Arbe rast, wenn fte von mindesten oritandSmitgltedern, | kur tihar agner, säm n Marktredwig. : - der; des Vorstands unter sich nah eigenem Ermessen. | unter denen \ich der Vereinsvorsteher oder dessen | Die Einsiht der Lisle der Genossen ist ois Vorstands erfolgen dur mindestens zwei Mitglie

ä i S wührend der | die 2e in der Weise, daß zwet Die Willenserklärungen für die Geno enshaft und | Stellvertreter befinden muß, abgegeben ist. Dienstsiunden des Gericht jedem estattet. e Zeichnung geschieht in der Weise, g, die Zeichnung der Aa sind stets s eal Vor- f Die -Einsi§ht les Liste E Genoffen ist während | Hof, den 15. April 190A, G Mitglieder des Vorstands der Bn De s: sipenden, im Behinderungsfalle von dessen Stell- | der Dienststunden des Gerichts jedem gestattet. Kal. Amtagericht. E. er\hrift beifügen. Die Einsich des Gerihts vertreter und einem zweiten Vorstandsmitgliede zu Eisenberg, den 2. April 1909. Hempien I aosien ist während der Dienststunden de vollziehen. Die Zeichnend:n haben der Firma der Herzoglihes Amtsgeri{t. Abt. 3. Pren, Allgäu. [6461] | jedem gestattet. s Genosfsenschast ihre Namensunterschrift hinzu ufügen. ———— Genofsseuschaftsregiftereintrag. Neumarkt i. Schl., den 5. April 1909. Alle von der Genossenschaft ausgebenden Bekannt. Een E rena [6150] Irsee, Gemelude, eingetraneo wo enverein Königl. Amtsgericht. A

- - Württ. Amtsger augen. , unde, t ofsensdha ——

aa il E Brauns(weigischen An In das Genoffenschaftsregister Band I Blatt 42 | mit unbeschränkter HSafipflicht. Für Ulri Oberndorrs, Neckar. [

: K. Amtsgericht Oberndorf. S - f wurde heute bei der Firma Darleheuskafseuverein | Sharpf wurde das bisherige Vorstandsmltglied Blatt 4 nofferscaftäsicna (ate die p Dn voc: | Böbingen, eingetragene Genoffenschaft mit | Jakob Hutter als Vereinévorsteher gewählt, ferner | 2", das Genossenschaftsregister Band 11

2 h , E. G- genommenen Unterschriften. unbeschränkter Haftpflicht, Siß in Zöbingen, a S ne Oekonom riedri n E E S aue ein: SGt anes heute Bekanntmachungen des Aufsihtsrats sind von dessen | eingetragen: j 1909 be | vorstehers und, für Jar evertreter des Vereink- | tin attraBn n Sd : bs Vorsißendemoder Stellvertreter derart zu unterzeihnen, ah dem Wahlergebnis vom 29. März 1909 be- iat Gustap S die O, Iosef Koch jun. Die Vertretungsbefugnis des Vorstandsmitglie ß er der Genofsenshaftefirma die Worte: „Der | steht der Vorstand aus: Sqmid in Irsee, Ludwig St A e Friedri Bernhard Wagler in Schramberg ist beendiat. t: E S C e Gai befügt: 2 L rbe Dambacher zugleich Vereins- Sol Be ir B Tudo p Beisiber n Irsee und ium Mitgliede des Vorstands wurde bestellt: er Geschäftsanteil jedes Genossen beträg : E ; : ar : : „Die Haftsumme beträgt für jeden Geschäftsanteil treter des V ening, Bauer zuglei Stellver- | Kempen, den T A Den 14 dpa ann n Schrambers Mh. 5 G Sf Se . Das Geschäftsjahr is das Kalenderjahr. 3) Franz Josef Smidt, Bauer (Wiedenbauer), Klingenthal, Sachsen. [6159] j Stv. Amisrihter Votteler (64631 Die Einsicht der Liste der Genoffen ist während | 4) Johannes Kurz, Gastwirt zur goldenen Krone, Auf Blatt 2 des Genossenschaftäregisters die Passan. Vekanutmachung. Fa!l der Dienststunden des unterzeihneten Gerichts in der | 9) Michael Gloning, Bauer, Firma Wasserleitungs - Genosseuschaft Obev- | ck Für die ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder An Gerichtsschreiberei, Zimmer Nr. 14, jedermann ge- sämtli in Zöbingen. sachsenberg, eingetragene Genossenschaft mit | S°L1ntag, Bonifaz Wagner und Josef Dick w sau stattet. f f Den 14. April 1909. unbeschränkter Haftpflicht, in Obersachseub als Vorstandsmitglieder des Bauvereins Polin Brauushweig, den 6. April 1909. Landgerichtärat Mühleisen. betreffend, ist heute eingetragen worden, daß erg 45 Angehörigen der K. b. Stat Herzogliches Amttgeriht. 24, Gleiwitz. L E 6151] | 1)der Bauunternehmer Johann Christian SHhneiden- Dae S: m. b, S. in D A gassall _—_Dony Im Genossenschaftsregister ist heute bei dem unter | bah in Obersachsenberg als Mitglied des Vorstands orsibent ausner, K. Bahnyer Diez. Vekauntmachung. r. 9 eingetragenen „BVeamten-Wohnungs-Vereiu | ausgeschieden und er,

e [6148] u 2 ifastimmer F 2) Bonifaz Wagner, K. Eisenbahnsekretär in Pai? Bet der unter Nr. 9 des Genossenschaftsregisters | zu Gleiwiß e. G. m. b. H.“ eingetragen worden, ) der Harmonikastim ermann Rotstroh in IT. Vorsitend O

b t , - | daß an Stelle des aus dem Vorstand ausgeschiedenen | Obersahsenberg Mitglied des orstands geworden ist, nder, assa Fase: Ciitiva en GeA Dat und Ri nnbe Kal. Eisenbahnwerkmeisters Arthur Wagner zu | Klingenthal, am 16. April 1909. Peinrih Wimmer, Weihensteller in P

ä Ö; tsgeriht. T1. Vorsigender. schränkter Haftpflicht zu Laugeuscheid“ wurde | Gleiwiß der Lehrer Julius Kirschner ebenda in den Königliches Am Paffau, den 15. April 1909 heute folgende Veränderung eingetragen: Vorstand gewählt worden ist. Amtsgericht Gleiwitz, Leer, Ostfriesl. Sefanntmahung. , « April 1909, D Dur Beschluß der Generalversammlung vom | den 8. April 1809. hung. [6463] K. Amtsgericht, Regtslexgerih

In das Genossenschafteregister Nr. 12 ist zu 21. März d. Irs. ist 831 Abs. 2 des Statuts dahin | Gleiwitz. E {6152] | Konsumverein für Leer und iaez eie ti Pforzheim, Genossenschaftsregister 2. B abgeändert : Im Genossenschaftsregister ist heute bei Nr. 21 getragene Genossenschaft mit beschränkter In das Eenossenschastsregister Ban ie Bekanntmachungen und Einladungen zur | (,„Einkaufsverein der Kolonialwarenkaufleute Haftpflicht in Leer heute eingetragen, daß der | VUrde bei dem i aetraa Generalversammlung erfolgen in dem amtlichen eiugetrageue Genofseuschaft mit beschräukter Kaufmann Heinri Beermann in Leer als Vorstands. und Absahtverein Bauschlott- rfipflicht Kreisblatt für den Unterlahnkceis und leßtere außer- | Haftpflicht“ zu Gleiwiß) eingetragen worden, daß | mitglied ausgeschieden und an seiner Stelle der Genosseuschaft mit unbeshhräukter AN L E die Vertretungsbefugnis der L'quidatoren beendigt ist. | Schlosser Eberha1d Lubinus in Leer als Vorstands, in Bauschlott étagetragen : ez, den 5. Apr ;

l Leicht Die Firma ist demzufolge im Genossenschaftsregister mitglied gewählt ift. Das Vorstandsmit lied Gemeinderat Kar Königliches Amtsgericht. gelöscht worden. Amtsgericht Gleiwiß, den Leer (O riestand), den 14. April 1909. ict ausgeschieden U La Adolf Baumann Diex. Bekauntmachung. [6147] | 8. April 1909. öniglihes Amtsgericht T, Bauschlott in den Vorstand gewählt.

Bet der unter Nr. 14 des Genosfsenschaftsregisters | Gmesen. 459 T ieE Pforzheim, den 8. April 1909.

[6459] | Leutkirch. g Amtsgericht L 4‘ vermerkten Genossenschaft Netbacher Spar- und In unserem Genossenschaftsregister ist bei Nr. 36, vas . gericht Leutkirch. [6160] Gr. Amtagericht. #- 6165] M m esandte Folie u He set Betde, l Teeign Pa e Bio E N L Set | Regte sa aft mit unbeschräukter Ha zu Net- | kassen- Verein, heute eingetragen ; erazho Beg AEs bach“ wurde heute folgende Veränderung eingetragen: | Besißer Hermann Rau zu Groß-Rybno aus dem Ube ER eingetragene Genoffenschaft mit} In d g de be

u : 2s Genossenschaftsregister wurde S in Durch Beschluß der Generalversammlung vom Vorstand ausgeschieden und der Landwirt Albert getragen worden : aftpflicht in Merazhofen ein- Molkereigenosseuschaft, e. G. m. U, gglied | 20. Dezember 1908 is an dke Stelle des aus- | Wegwerth an seine Stelle getreten ist. n der Generalversammlung bom 18. Feb Extinugeu eingetragen: „Das Sie wurde E | scheidenden Landwirts Johann Christian Heimann in Gnesen, den 10. April 1909. 1909 wurde an Stelle des ausge[chiedenen Verst cas Hepp ist gestorben. An dessen S 2 Söldner Neßbach der Landwirt Philipp Wilhelm Crezelius Königliches Amtsgericht. mitglieds Gordian Bischofberger, Bauer in Bald 1 E April 1939 gewählt: Franz Möhrle, in Nevbahh in den Vorstand, und zwar als Stell- Greisenbers, Pomm. [6154] | bofen, in den Vorstand gewählt: Gebhard Mil, rHngen . vertreter des Vorsitzenden gewählt. Bekanntmachung. Quishmied u. Gemeinderat in Üttenhofen Ed en 14. April 1909. b Diez, den 5. April 1909. In unser Genossenschaftsregister ist heute bei dem | Gebrazhofen. ' e Dberamtsrichter Straub. [6166] Königliches Amtsgericht. unter Nr. 1 verzeihneten „Arbeiter-Anfiedelungs- | Den 14. April 1909. Ne D T A ist bei der Dertmund. [5170] | verein, eingetr. Genossenschaft uit befr. Oberamtsrichter Gundlach. Malte ser Senoffen[@giregisier 6, E. 6. Ai meren Bal Gs, elanaiafene Sensen: | B nud Bote Weteling dei Gos: | e e (ec | D ereigeno Mga Mesegticd, E B umvere u -, eingetragene Genofsen- | daß na ollfländizer Ver j “In unser Genossen s ie ' ak "mit beshräukter Haftpflicht zu Afseln shaft2vermögens die Vollmacht der Liquidatoren er- unter Nr ssenschaftsregister ist h-ute bei dem | fried Katoll i

ist. . 9 eingetra / n den Vorstand gewählt und Umgegend heute folgendes eingetragen: loschen ist. getr E G Veamten-Wohnungs- Riesenburg, den 6. April 1903.

vercin zu Lögen E, G. D. Der Bergmann Friß Schüchoff ist aus dem Vor- | Greifenberg i. Pomm., den 5. April 1909. | daß an Stelle des nah Tilfit versegien Posisetrcli

Königliches Amtsgericht. 6 469] stande ausgeschieden und an seine Stelle der Berg- Königliches Amtsgericht. Hans Müller der Postassistent Sha Ge i Rottenburg, N zl “Bard Beswluß ber erra Mete “vom A E duRg.: N E E bis zur nächsten General. e: Gee Moten bra : Blatt 2 2E nanuar 1909 ist §46 des Statuts vom 28. No-| wis Weber 1 ad De rlehensf fe e. G. m. | Lößen, den 8. April 1909 wurde heute bei der Firma Darlehenska}envt i, vemder 1901 dahin geändert : stand der Spar- un arlehenskafse e. G. m. Königliches A2: Dirtlingen e Ire Ne e iAgeA S ie Saft das H A E 20 festgeseßt. u. H. zu Heubach ausgeschieden, An seine Stelle s y ges Amtsgericht. Ceteagrae e. G. m. u. H. A

Dortmund, den 31. März 1909. e Tan, oer Te-FuaDeubay indenVorftanb 2, Sinosscase n A [9464] | Die Vorstandsmitglieder Jobann Mater, Gemeinti{ Königliches Amtsgericht. gewählt. dé, 16. April 1909 Darlehenskafeny in 8 ftereintrag. pfleger, und Xaver Beuter, Gemeinderat, ins oen: Dorimund IBle7I f O Ra Gr. Amtageriht. Obenhausen, e. G, m. u E, u Oeemeinde | 30. Juni 1904 aus dem Vorstand autges 1904 In unser Gerofsenschaftsregister ist bei der Dort- E An Stelle des auszeshiedenen V benhauseu. | In der Generalversammlung vom 17. Apr wählt: munder Genossenschaftsbäckerei „Vorwärts“, n, E Fefe zee [6156] Melchior Prestele wurde als sol des ter geotieds Rue S els E ia Qutat E p ister Edmund - } Audo urz, Gemeinderat in Hi ' Baspiint qu Den lÍa ate E eee Breilscheider Spar- und Darlehnskafsen- "Memmingen, bl in Obenh2ufen gewählt, | Stumpp, Glaser, daselbst.

( pril 1909. von getragen: An Stelle des Statuts vom 31, De- verein, R anen Ee mit unbe Kgl. Amtsgericht. 8 Deren Í S telle des euge am N oftandls 1g j A G e C6 G fi i Ars es E a Göbel ist durch Tod aus | Metz. Genofseuschaftsregister Mes. [6162] mitglieds Rudolf Kurz in Os als l R ‘der Genofseni@aft fivimebr brd zwei | dem Vorstand ausgesieden und an seine Stelle der | Jm Genossenschaftsregister Band 11 unter N Vorstandsmitglied gewählt worden: Matthäu

. 18 s i Landwirt Wilhelm Weyel I1. in Breitscheid in den | wurde heute bei der Firma Landtvirtscha ts Z säßer, resign. Schultheiß in Hirrlingen. D poedemitalieder März 1909 Vorstand gewählt. Spar- und Darlehuska}e e, G. A D Den 16. April 1909. ‘Königliches Amtsgericht Herborn, den 6. April 1909. Flasdorf eingetragen : Stv. Amtsrichter Schnapper. 5618] Eleiriice Sinai s [6458] Kgl. Amtsgericht. Der Atckerer Eugen Mathis, dex Lehrer Josef Rügenwa!de. [ nter

Tourscher, beide in Flasdorf d bei der 1 ine: Bayerischer Darlehenskafseuverein | Mochheim, Main. iber e007] Leguille in Géiringen find aus dem Boese Ani | n p V ngetradenen E L Do ens Did mene & G, m. 8, O, in e hes Genosse t eide Eeaoer, | ifi eili "1 Gegen zu Vorsords: | Neuenhagen, e. G: m. b.°H 1e Neuendases

5 a . 6 s ? Zion [ mitaliedern bestellt: entinger, Eligius, Ack, Abtei, heute vermeikt worden Albert s- In den Generalversamml vom 10. Mai | getragene Genossenschaft mit unbeschräukter gus, Adckerer, ! d au 1903, 15. September 190 Ungen Dezember 1908 | Haftpflicht in Hochheim a. M l OrEntter | 2) Trig, Johann, Wagner und 3) Magard, Alexander, | Neuenhagen Forsthaus aus dem Vorstan

u , alle in Flasdorf. apenfuß d wurden an Stelle der autgeschiedenen Vorstands- | getragen worden: Ten A E E Stelle Gustav Pap Appel in Dünilau Wee Sabel e A dem V rfland Ae A E Stelle ist Tie Kaiserliches Amtsgericht. Rügenwalde, den 3. April 1909. « artin Haberl dort, Johann | dem Vorstan ausge!ckieden, an —————————BE ¿ s E LeE 1 Folel Dsiermeier in Mühlhausen p gun Landwirt La osef SHhwab in Hochheim in den Darlehenskafen Veceie liter [6465] Rax Königliches Amtsgericht (6471) orstand ge S orstand gewählt. g ng, ein- s be 1) der Gütler Rupert Langmeier in Dünjlau, als S a. M., den 13. April 1909. getragene Genossenschaft mit unbeschränkter N zuler Genossenschaftsregister i he rc lehus- Stellvertreter des Vorstehers, Gn.-R. 6/61. Königliches Amtsgericht. Haftpflicht. E Machtlfing, A-G. Starnberg, fasse e eingetragenen „Spar- a f mit un M Y der Güller Jakob Baver in Dünlau, Wöchst, Main. BVeröffentlihung [6158] | Michael Mayr, Benno Huber und Anton Friedl aus | veschranpetragene A P E folgendes E 3) der Oekonom Xaver Koller und aus dem Genosseuschaftêregister. dem Vorstand ausgeschieden; neubestellte Vorstands- 5 H ter Haftpflicht in P Zusler Stan Mae N y H der Gütler Sebastian Liepold, beide in Mühl, In unser L 1 Le Eee a ct, Dén pet M mermeisieE Johann Wee S A R, „iei ee und ap N L NHE enossenschaft Spar- und 8-Verein Gries- ' ' r nom, er Eichstätt, den 14. April 1909. R i a Genossenschaft | alle in Machtlfing. Si occtelle oer grettmühlen nd gea K. Amtsgericht. mit unbeschräukter Haflpflicht eingetragen worden: | München, den 16. April 1909. röotdea ail in Vber-Wilcza Eiaenberg, S.-A. G [6149] | „Iosef Hescher ist durch Tod aus dem Vorstande K. Amtsgeriht München I. Rybnik, den 13 April 1909. Genofseuschaftsregister. ausgeschteden und an seine Stelle Adolf Grünewald | Neumagen, [6466] [. * Königliches Amtsgericht. Auf Nr. 5 des Genossenschaftsregisters ift beute gewählt.“ U C Bei Nr. 10 des Genossenschaftsregisters, betr. die die Firma Königshofeuer Spar- und Darlehus- Höft am Main, den 8. April 1909. 2 . | Molkereigenofsenschaft e. G. m. u. H. in kXafsen-Vereiu, eingetragene Genossenschaft mit Königliches Amtsgericht. 6, ÆŒ7=777 Clüfserath wurde am 15, April 1909 eingetragen: