1909 / 92 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[7035] i [7036] Î [6062] z Flensburger Elektxricitätswerk A-G. Reue Selterser Mineralquelle | Altien-Gesellshaft N

ien- Aktiengesell Egestorff s E U ZL Me 1008, Fagmfgs | Sellers a d, Lahn, Sit Wiesbaden, | Bteotauer Soologüsder Garten, | *Mlengsuchaft Georg Egeforf L2{ Uhr, im Gesellschajtslokale, Holm 11, Flensburg. Die Herren Aktionäre unserer Gesells<aft werden Dienstag, den B5. Mai d Jung auf Ordentliche Generalversammlung

gesorduung: ¡zu einer außerordentlichen Generalversamm- S Uhr, im Sitzungszimmer de, 5 - der Aktionäre. ¿24 1) Vorlegung des Jahresberichts, der Gewinn- und | lung auf Dounerstag, deu 13. Mai d. J, | im Soologischen Garten R die Aktlente bie In Gemäßheit $ 10 der Statuten wird ai

erlustrenung und der Bilanz für das Ge- | Nachmittags 2 Uhr, im Bureau unserer Gesell- | mit eingeladen. Zeder Aktionär hat ih dur Vor- | e, „febenunddreißigste ordeatliche gesellschaft s<äftsjahr 1908. schaft, Rüdesheimerstraße 20, in Wiesbaden erg. ein- zeigen der auf ihn lautenden Aktien zu legitimieren. | Gersammlung der Altionäre der Aftiengese dei 2) Beschlußfaffung über die Genehmigung der | geladen. esordnung: Georg Caettorst s Salzwerke auf Dounerstag,

Tages Jahresbilanz und der Gewinnverteilung sowie Tage®8orduung : 1) Geschäftsbericht des s 6. Mai d. Js8., Nachmittags 5 Uhr, na Entlastung des Vorstands und des Aufsichtsrats. | 1) Sanierungsr orsdiläge, N Mi O atslands für das Zahr 1908, Haúnover, Kastens Hotel, Georgshalle, berufen.

Vorlegen der Bilanz, der Gewinn- und Verlust- s 3) Wahlen zum Aufsihtsrat. 2) Wahl von Aufsihtsratsmitgliedern. rednung für 1908 und Etteilu Die Aktionäre, welche fh an der Generalversamm Nur dtejenigen Aktionäre sind stimmberechtigt, ) Diverses 3) Seflehung der Zahl der Aussite eten aiung, lung beteiligen wollen, haben entweder ihre n welhe spätestens am 20, Mai 1909 ihre | Die Anmeldung der Aktien zwe>s Teilnahme an und Wahl gemäß $ 9 des Statuts, nebst einem doppelten Verzeichnis derselben 0 ktien oder einen Depotschein über eine bei einer | der Generalversammlung hat lt. Statut bis sþä- | 4) Wahl der beites Rechnungsrevisoren für 1909, | fteus am dritten Tage vor der Genn öffentlihen Behörde oder einer Bank erfolgte De- testeus 9. Mai, Abends 6 Uhr, zu erfolgen. Breëlau, den 20. April 1909. ‘versammlung, den Tag ‘der lehteren se ll- position bei der Gesellschaft in Flensburg, der Wiesbaden, den 17. April 1909. Der Vorftaud. uicht mitgerechuet, auf dem Bureau der Gese Vereinsbauk in Hamburg oder deren Filiale Der Vorstaud. E>hardt. Neddermann. s<aft, Kurze Straße Nr. 3 zu Haunover, eise in Fleusburg, der Firma Magnus «& Fried- zuzeigen oder ihren Aktienbesiß in anderer We maun in Hamburg oder der Firma E. C. Wey- , Vet der am 15. April vor Notar und Zeugen erfolgten Auslosung unserer 4 prozentigen | nachzuweisen, hauseu in Bremen b!s nah Abhaltung der | Obligationen sind folgende Nummern gezogen worden: Das Duplikat des Verzeichnisses wird, mit E Generalversammlung binterlegt haben. Serie x. 12, Ziehung. Stempel der Gesellschaft und einem Vermerk übe Von der Hinterlegungöstelle wird eine Bescheinigung 11 82 87 46 50 98 107 124 133 134 148 160 171 172 1886 192 203 249 243 276 289 316 | die Stimmenzahl tes betreffenden Aktionärs verfehen, ausgestellt, die als Legitimation für die Teilnahme | 340 358 389 392 411 416 421 434 443 489 536 561 581 590 595 609 613 619 620 633 657 664 671 | zurüdgegeben und dient als Legitimation zum G an der Generalversammlung dient. 787 750 761 798 799 804 817 835 840 852 854 877 891 905 912 915 935 911 90 961 979 980 981 | trilt in die Versammlung und als Nachweis d e e 20. April 1909. 989 991 1003 1017 1048 1070 1083 S Lu Siebnag Umfangs der Stimmberechtigung. er Au 8rat. Der Vorstand. De VDIeYung, Tagesorduuugç : Thomas Hollesen. C. ea 1209 1229 1272 1278 1289 1301 1352 1389 1423 1488 1496 1499 1514 1517 1518 1520 1582 1) Berit des Vorstands Aber bie Lage des Ge- E 1907 2618 1651 1659 1701 1702 1704 1705 1742 1745 1771 1791 1820 1854 1856 1868 1227 1941 ästs im allgemeinen und die Resultate de [7057] E 1987 2033 2064 2121 2187 2214 2215 2236 2238 2257 2258 2302 2395 2330 2341. verflossenen Jahres insbesondere. Die Auszahlung dieser Obligationen erfolgt gegen deren Rückgabe mit 105 °/, vom 1, Juli | 2) Bericht des Aufsichtsrats. 1909 ab. bei den Bankhäufern 3) Prüfung der Bilanz und Beslimmung S G. v. Pachaly's Eukel und E. Heimanu in Breslau. (Sewinnverteilung, eventuell Wahl einer Rebi- i B ‘m Breslau, den 16. Cell ulos b f (b l ¡[6978] siontkommission “alias : E h S elo e-7EaVvrt e üßle 4) Entlastung des Vorstands und des Aufsichtsrats. Eutin-Lübecker Eisenbahn-Gesellschaft. F Seldmlihle. unsere And rdes Vertrages, bur was Die se<sunddreißigste ordentlihe General- H Z f : unjere Aktiengesellshaft das Vermögen Es: neigt Cesellihait fintet a eer | Thonwerk Schopfheim A.-G. iu Schopfheim (Vaden), burger hemishen Fabrik, Aktiengesellschaft, als tag, deu 21, Mai 1909, Mittags 12 Uhr, Aktiva. Bilauz per 31. Dezember 1908. Paífiva. ganzes unter Auss{luß der Liquidation fast im Saale des Voßhauses in Eutin statt. 6946 S Gewährung von Aktten unserer Gele 2 Tagesorduung: [6946] Mb s) E O übernimmt; es sollen auf je nom. 4 O 1) Vorlage des Geschäftsberichts, der Bilanz und | An Immobilienkonto . . . . 162 500—} Per Aktienkapitalkonto . «f 100 000|— Aklien der Nienburger <emis<hen Fabrik A der Gewinn- und Verlustre<hnung für das | » ‘Grubenfelderkonto .. 80 000|—} , Hypothekenkonto 170 000|— 4 1500,— unserer Aktien ausgereicht wer e Betriebsjahr 1908, Bericht des Aufsichtsrats | Tro>enzerüstefono E00 N Kreditorenkonto S 16 948/71 | ® Ermächtigung des Vorstands, die zur Ausfübrtid über die Prüfung der Vorlagen und die Vor-| Maschinenkonto... 21 000/— des obigen Beschlusses eiwa weiter erfor uen schläge zur Gewinuverteiluvg. » Drahtseilbahnkonto . . . 20 500|— werdenden Vereinbarungen und Bestimmun : 2) Genehmigung der Bilanz, Bestimmung der | » Inventarkonto .…. “s 1 500/— für unsere Aktiengesells<aft zu treffen. saft Gewinnverteilung und Entlastung des Aufsichts-| Fuhrparkkoo 1 800|— 7) Umänderung der Firma von „Aktiengese efel- rats und der Direktton. S Fopritationsfonto E E 18 907/41 Georg Egestorff?s Salzwerke“ in „Abiienge n 3) Neuwahl zum Aufsi$tsrat. » Kohlentollo 2 S R 1 232|— {aft Georg Egestorff's Salzwerke & Gher ur Teilnahme an den Beschlüssen der General-| Materialienklono 23|— Fabriken“. Demgemäß Abänderung des $ versammlung sind sämtlihe Jnhaber von Aktien | - Kafsa- und Bankguthaben . 3 929/38 Statuts. L berechtigt. Die Teilnehmer haden ihren Aktienbesiz | « Debitorenkonto... .. 9 167/55 8) Abänderung des $ 38 des Statuts: áhec bezw. denjenigen für welden fie in Vollmaht | » Eewinn- und Verlustkonto . . 12 393/37 s E E an den Auffor N 0 mmen, untec Angabe der Nummern spätestens e lalutenmäßigen 5 %/% hinaus er ant 18S. Mai d. Js. in Lübe> bei der G S 286 948/71 | 9 fit

Wahlen zum A tsrat. Der Gesüfteberigt ters das abgelaufene ahe

Soll, Gewinv- u x E und die Bilanz nebst Gewiun- und Verlustkonto fit

Saur, in Hamburg bei dem Bankhause L. Behrens

ud Verlustkonto. S hue, in Verclin bei den Bankhäusern R R C E

is «& Co. und C. ; # s : 6 [g [auf dem inzusehen A ao a: aud M. ta esinger-Trier An Saldovortrag a. 1907 . …..,, 6 217/50] Per Fabrikationskonto 45 242 g Sao e L ¿ Bauk und in Eutin bet der Filiale der Olden. | - Abschreibungen 6 766/19) Immobilienerträgniskonto . . . | * 290|— Der Vorftand, Der Aufsichtsrat. burgischen Landesbauk nah¡uweisen; sie erhalten | - ubrlohnkonto A n u G é Srubenfeldererträgniekonto l Dr Cr D EUSB R L Graf von Alten: dee Geneibe ama de Gieltafuten in Galla | : Slentano a an E p ausgehändigt werden. B T En O S e s m flrceasberidb, Bilanz sowie Gewinn, und Ver- | » peporatüreukonto S Aktiengesellschast „Nienburger he [uflre<nung für 1908 werden vom 7. Mai d. Js. | - 2h sen und ‘Prod Goito E 1198/58 i Fabrik“ Nienburg a. d. Wf Ll ah in unserm Verwaltungsbureau hierselbst zur Ein, | - Dinsen- ur E S —— Die diesjährige orb Generalversam- ft der Mtionäire guégelegt werden. 58 661/09 ‘58 661/09 | lung findet cin Dona este E (Mais S ed, den 19. Apr : 7 e: S —— { Nachmittags 4 innover, Kasten Die Direktiou. [6529] Bayerische Bank für Handel Und Industrie, Geo n E Uhr, Be ori Ramsauer, Vorsitzender. Aktiva. VBilauzkonto per 31. Dezember E908. VPosfiva. 1) Berit $es F Sur e Lage des 5 E E R arren 4 orstan er ver j s s Æ s S schäfts i Resultate des Oberschlesische Eisenbahn-Bedarfs An nit einbezahltes Aktienkapital . . | 2250000“ || Per Altienkapitolkonto 20 060 000 fbenen Sa Und D | Aktien-Gesellschaft. “Rafakonto C 135485083] , geseplider Resecuefontg * * 000 000 2) Bericht Les Aufsichtec e, L eE Die diesjährige ordentliche Generalversamm- | ; Couponê- und Sortenkouto . . . .| 297 991/07) , Reservefonds 11. : E E 90 | 3) Prüfung der Bilanz und Bestimmung fifions- lung unserer Gesellschaft findet am Freitag, den | / Guthaben bei Banken und Bankiers | 1848 028/57 « Pensionsfondskonig * * * 45 E 73 winnverteilung, eventuell Wahl einer Rev 4. Mai d. J, Nachmiltags 82 Uhr, in Breslau | \ We@sel- und Devisenkonto . . . . | 7963 380/96|| U G95 Sage ommission. {rats Gy E P Aer nel A S Cte und Tombardierte Effekten A7 2 L é gvalkonto i 6 1 064 506 93 6/93 5 Sund des Vorstands und des Aus ftien- ejenigen Herren Aktionäre, welhe ihr Stimm- | ; eltentouto 4 » Kontokorrentkonto : < enehmigung des Fusionsvertrag? m ret in diefer Generalversammlung ausüben wollen, | / Konsortien . E E « | L266 704/52 jederzeit fällige Kreditoren gesells<att Geor ane Salzwerke. 7 Aus i Haben gemäß $ 29 unseres Gesellschaftsstatuts ihre | , Ständige Beteiligungen bei fremd. M 8 991 366,42 Das Vermögen foll als Ganzes unte voi 4 Aktien oder die über dieselben lautenden Depotscheine Unternehmungen 1517 444/57 Kreditoren 4 [{luß der Liquidation gegen @ewähruns erken d der Reichsbank oder der Bank des Berliner Kassen-| , Kontokorrentkonto: auf feste Aktien ‘ten Georg Egestorf’[<en Soliwe ere vereins oder eines deutschen Notars nebst einem gede>te Debitoren 424 340 940,13 Termine . , 7657 544,74 |16 648 911/16 übertragen werden, und zwar erhalten Aftien doppelten Nummernverzeihnlsse mindesteus fünf ungede>te Debis E Kafsascheinkon Aktionäre auf je Nom. #6 600,— threr fien Tage vor der Ecnecralversammlung entweder toren E 12 798 137,30 137 139 077/43 kurifällige Kafsasheine Nom. #6 1590, Aktien der Georg Egest0r in Friedeushütte bei ber Gesellschaftskasse] , Ayaldebitoren. . 1 1750033 d 92273443 Salzwerke. führung oder Grundstü>onto: nad 1—12 s 0) Ermächtizung des Vorstands, die zur Aus rderlid in Breslau bei der Breslauer Discouto- Häuser in Münhen, Lenbahplah 4, Monaten obigen Beschlusses etwa weiter erfo ingen Bauk, Nürnberg, Adlerstraße 22, 24, 26, fällize. , 211308918] 9 334 893 werdenden Vereinbarungen und Bestim bei dem S<lesis<hen Bankverein, und Bamberg, Sophtenstraße 2 Dividendenkont 61 namens unserer Aktiengesells<aft zu treffen dei Ln S Deut S auk b E 48 79830 « Meingewin S 1298 580/19 Der & ata icht fee bag bgelaufene Zahr und i der Deutjchen Bauk, öshreibung . O a E E S er Geschäftsber lir das abgelau 1% ql ‘pel der Bank für Handel unv Industrie, S pie Bilanz nebst Gewinn- und Verlustkonto sid ej bei der omm erde L fe Ta Hypotheken . . . , 690000,—| 671 241/07 u Bie qule hemishen Fabrik in Nie uk für Deutschland, —— . d, r ehen. - f bei E S Fromberg & Co., « Einrihtungékonto D Nienburg a. d. Weser, den 20. M 14 : L B er Dorstaud. er Zu 7 j Ä es r L bai Bauk 58 089 814/37|| 98 089 814/37 | Dr. Carl Kraushaar. Eraf von Alten j : Filiale Frankfurt Soll, SVewinn- 1ud Verluftkouto ver 31, Dezember 5908, Haben Linsingen- j I bei der Filiale der Bauk für Handel und R E s Ñ E : E mas | [7043] âre h N ndustri s 7 P74 Wir beehren uns hiermit, die Herren Aktion F: egen E Sto wel<he zuglei als | An Unkosten (Gehälter, Bureau- Per Gewinnvortrag E 285 444/59 unerer Gesellschast zu einer aufcrordentlid Legitimation zum Eintriit in die Versammlung und erfordernisse, E " De Dil 1096 881/31 Seueralversammlung auf Donnerstag, nad dey ongeadwels des Stimmenumfanges gilt, zu Steuern... 98083,44| 605 006/67] , Sorten und Coupons ; | 74 02 | Königebera Pr.” Hotel „Des Deutsche Haus“ 5 Geschäftäberihte sind bei den vorgenannten An- Abschreibung auf Grundstückkonto 18 798/30) * Effekten und Konsortien , 67 398/60 | zuladen mit der meldestellen A. 2 Abschreibung auf Kontokorrentkonto l L G « Nit erhobene Dividende E To|— BesSlußfassung übe dnn L Í des orstands 8 : Win E L 98! cusifa über den Antrag de 1) Vorlage der Bilanz, E Weiviniss und Verkust-| Me Un I 1970 351123] Torgen 0 Auffidlorats, betreffend: hmens reh<nung pro 19 8 fowie des Berichts über den E 6 E 1970 351/23 „Liquidation und Verkauf des Unterneh Vermögensstand und die Verhältnisse der Ge- Die in der heutigen Generalversammlung auf 5 9/6 festgesetzte Dividende gelanct vom im ganzen“. p Auf- sellschaft, Feststellung der Vilanz, Bes<hluß- | 19. April d. J. ab mit 4 50,— für jede Aktie gegen Aushändigung des Dividendenscheins Nr. 11 { „Der votstehende Antrag tes Voistands una per faffung über die Verteilung des Reingewinns | zur Auszahlung: s sihtsrats iegt zur Einsicht der Altionäre a Es der Decharge an Vorstand und in B E IES? Fürth, Nüruberg und Würzburg bei den Kassen unserer S Dlenzamen déx L e timmredit ut rat. y esellschaft, n Kllionärz, welche ihr S 2) Wahlen zum Auffichtsrat. : Augsburg bei dem Bankhaus? Gebrüdver Klopfer, dieser außerordentliGen Generalversammlung E 3) Beschlußfassung über Abänderung des $ 19 ber « Verlin bei der Bauk für Haudel und Judustrie, üben wollen, haben ihre Aktien nebst D De Statuten dahingehend: 5 x « » Nationalbauk für Deutschland, Nummernverzeichnig spätestens bis Me N a, daß, soweit die Reihe der alljährli® aus- Vreslau bei der Vreslauer Diskoutv-Bank, 6 Uhr des fünften Tages vor dem Tat indete M scheidenden Aufsichtsatsmitglieder nit dur » Darmstadt bei der Bank für Haudecl und Jubustrie, welchem die Geueralversammlung Me bers H) die Amtsdauer gebildet ist, das Los ent Srauksurt a, M. bei der Filiale ver Baux sür Handel und Industrie, in dem Bureau ver Gefells<haft KöL irection N Weiden soll 2 - « « « dem Bankhause Gebrüder Bethmann, Mittelhufeu, Bahnstraße 29, oder bet der B oder b. daß bet Haupt- und Ersaßwahlen die General- « Gotha bei der Vouk für T6üringeu, vormals B. M, Strupbþ, Aktiengesellschaft, | der Discouts - Gesellschaft in Berlitt versammlung eine andere Amtszauer, alg - Maiuz bei dem Bankhause Bamberger & Co,, bei einem Notar zu hinterlegen. die im 8 19 bargelevenn L as s E bei der Bauk für Thüringen, vormals B, M. Strupp, Aktien, | Berlin, 19. April 1909. ubahn- weler Rechnungsrevisoren und eines esellschaft, : Se - d Stelibertrates pro 1909. a Reustadt a Hdt. bei dem Bankhause G. F. Grohé-Heuvich. Königsberger Straße Friedeuthüite, im April 1909. München, den 17. April 1909. Actien-Gesellschaft. Der Dur E Bayerische BAS Je Ea und Judustrie. Eugen Landau, Vorfißender. f .

Der Auffichtsrat. Michel.