1909 / 92 p. 20 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

16949] A Gasihof „S gakob“ Aktien-Gesellshaft. Si x ua. anz vro 31. Dezember 1908. Pasfiva. oeller’sche und ck Terrainkonto 11 106/27|| Akticakapital | i E 9 A E I A u aon 200009 , ———EEE S EClektrishe Anlagekonto 16 998 08 A x 5 S S 4 180 000|— 7 S M D! Mebiliartonto 0 78 968/03] Obligation... | 160000/— | runbsiüdfonto Breelau . . . . | 698000/ | Aktienkapital 6 100 000 Betten Vorri 2E S O8IO On R entono A 902/60 Gebäudekonto T Ol 68 477|—] 766 477|—}| Geseblihe Reserve. : 60 591/40 R S 038/801) Kreditoren O A 4085/77 Gredlau [T0086 900/— Speztalreserve. . . 161 458/96 Sten S 3 075/80 Î S N Wollsabein i , eISE 109 40672 ründungskostenkonto. ....., 39: 1468 232/55 ohlfahrisfonlo f 514 Dit O E Sn 7 E A E S 99/0 Abschreibung 73 411169 Hypothekenkonto . .. 368 000|— Gewinn- und Verlustkonto : H 1 39782093 Abieptkonto 531 616/60 Vortrag von 1907 . . 30 485,97 Zugang Breslau 6 114 119,09 Kreditoren . | 4589 854/77 ab: Zubufie der Aktionäre . 24 900 - Eitorf, 16527,85| 130 639/94] 1595 460|g7|| Avalkonto 20 000/— 5 585,97 Masch.- u. Utensilienkonto Breslan | 765 600|— Verlust pro 1908 6192,85 E E - Eitorf . |_662 107/65 344 938/37 T: 100 1427 70765 Sol. Gewinn- und Verluftkonto. / Give L S E 55 F T A me O - H 1936/39 Saldovortrag pro 31. Dez. 1907 | 30 485/97 Per Einzabl Zugang Breslau M 415 108,66 Süllgationtznlenfanto . - - | 7200| Beliebtüfechheb pee” tig o rbe. s «Glan. “L 27f 08464 | 686 199 20 x Dinsentonto n a O E A S D30/55 Ab 1971 130/09 Saldovortrag von 1907 30 485.97 R Ee A 1 329/—| 1969 801/09 ab Zubuße der Aktionäre . ._._“ 24 909.— ias ents 8 850/58 bleiben Bo La I N O bean: 2 zolis 5 Verlust pro 1908 . LS : 8 19985 11 778/82 Materlalien me Ff und A 4897 107 Y 7 Lip e 113 200|— Gafthof „St. Jakob“, den 1. März 1909. E N: und Automobiltonto * 62 865/75 Gasthof „St_ Jakob“ Aktien. Gesellschaft. Debitoren . S 7 000/— Der Vorstand. alons R s S E Ln E 22 D auer erlust O S 154 622 88]! 2 Artiva. ilanz am §1. Dezember 1908. Vaïfiva. Soll. S S ean, E Ol 12 002 487149 | E R E A r 8 D per 2 s Gde E Aktienkapital 8 800 000“ | Binsenkont l aer d ———— | A sll E p S Altenkabltal =| Binsenkonto Anschlußaleisgrundstück S E Sclepiwie De jerVE S C SE 34 056/12 j Abschreibungen . „7 M n R N Peultogewinn Eo ina «E 309 224 N | anal saton S E 48 247/34 Pflaster eute analisctiein l E E ies Ss E Es S | Hvpotheken- und Resikaufgeldforderungen . . | 1762 890|— Teserbe Nati fationes N Bresl 463 847 78h 463 847178 | L 14 219/95|| HypothekensGulben . : . : : | 668 009/ cêlau und Eitorf, den 31. Dezember 1908 Sven S S 228 E Fentenshulden S 141 336/49 „Vorstehende Bilanz nebst Gewinn- e Bertitetn 7 ng- | E 14 9613 reditoren - 5 La 4s | 261 985/92 j Mäßig geführten Büchern übereinstimmend gefunden ung haben wir geprüft und mit den ordnu Vorausbezahlte Rentenunkosten : : . . : \| 2478/33) Gewin nao redE R S : None E 24 500|— E S Treuhand-Vereinigung Aktiengesellschaft : 6275 468/501] T OZ E 36s : 9. Franken. pp. Benkert, Debet. Vewinn- und Verluftkonto am 31. Dezember 1908 Kredit A Ge w f F E | E - y ederwerle Friedrih Feld j i : fe mann Act.- ; : : E E, E watt Data) aifbgu | E Bilan ver u. Dezember oan veilt-Nuhr-Brois Fund sickunkoste e 14:082/401) Pachten Se8l19 j O E S E Zinsen U E 6 50 250,77 12 547/38 Anschlußgleisbetriebseinnahme 39/52] Grunbslütes s 3000 M 2 abzüglih der Zinsen- i Gebäude . , ; . . . M100 89735 zl Alieapi e E enam 48 508,16 174261 1%/ Abschreibung . . 1003/97] Fppolheken E E 440 57 Provifionen C A | 1/920|— M 99 393,38 E E 790 433/03 Abschreibung auf Rentenunkoslen . . ._| 3000|— Zugang 15 227,64 | 114 621|02|| Reservefonds © ° * * “436563 10/0 Abschreibung vom Anfangswert auf Maltun « 41 290,26 5 9/ Dotat on b. Rein; K S i das An\{lußaleis. S 16 235/88 10% Abschreibung . . 4129/03 o Lolation y. Rein- 6 207/80" Abschreibung auf Inventarium . . ; 1519|— 2 T B A arat 1 8e ewmn T S A j D | Zugan d 27 161,23 Reservefonds . . , M 13 000,— E 38 Gag - « - « - y 2036053) 5761176] Zuweisung 0 B00 E 397 302/75 Konsignationsklager H S e E 9 Delkrebereraut e 300 L o Verlin, im März 1809 397 302/75 Bi Di E A L 833 ó0 So S A 90 000|— . Ç . ° ec) felbesfand . L E O O é s: Vorsigwalder Terrain-Aktiengesellschaft. Mente A E G is M Gewlänvortrag l) T: 5 139/99 Der Auffichtsrat. Der Vorftand and S 206 437 chubart. Hempel. Gericke _| Materialienbefland ¿00707 24 528/30 Die vorstehende Bilanz sowie das Gewinn- und 7 \ E A A E 4 528 30h 2 Mee Le S0 E der G csellsGaft in Ucbereinfiimmung veftaben e Und mst ben] on 851731]19]] 851 731119 , den 29. März 7 N. O h ñ ck Gewinn- bett, Die Gesellshaft teilt mit, daß das turnutmäßig aubsheiveate Mile, be Ale ———————_— Lerluftkotto. Ha Herr Kommerzienrat Conrad von Borsig, in der Generalversammlung wiedergewählt wurde. Lte: An Unkosten aller Art inkl Zins e e t 88 - E njen, 0% [6974] Ebersbacher Bauk, A.-G. : Abschrcivuro Materiglverbraus - 256 953/00), Maroh aus 1907 996 36768 Aktiva. Vilanz für den Jahresabschluß 1908 Maschinen ebäude und « Miétekonio E O 2 ÿ O E E S T S E E E S - Rüétellungen auf Reserve: and 2288| —} « Kundenverlustkonto - h 8 T6 Ma alo. e «ee S «l Aktienkonto n eza S 41 841/67 Wechselkonto « «S 7 05683921 Reservefondskonto. E L E |[—.139/99 E Hypothekenkonto .. . A 24 150/—|| Spezialreservefondtkonto. 308 068/58] 308 068198 Cfekteukenio E a ete E 7a a 08} Spareinlagenkonto [6950] S T0 o 6D Wee S: @ S t 85 d N 9 4 - Suventarlonto a 1 075/35 Da E S Heilbronner Versicherun 8 - G t Wert der ungetrennten Coupons . . 32/—|| Gewinn- und Verlustkonio: ** Dreizehuter Recbunnas8absck{]1 Jo - esellshaf 5 Hausgrundstückskonto ... 29 363/66] Vortrag vom Jahre 1907 für bas Rechnungsjahr 1908. Inkafsokonto c iee f 08068191 M Vort Einnahme Il Reingewinn vom Jahre Pt S i S ‘2267 e E L R Mle reren a TeRTeletbe aus 1907.) U T A eee S S 196 976/96 [h T6 67808] 7 | Attienumschreibgebührew n * * + A E 30 453/79 I : Verluft. Gewiun- und Verluftkonto für das Jahr 1908. Gewi E S ci 1621 P un. Solitegebühren E aa a es « « |_ 712 282/62 712 301/02 | o UXSUe winn “auf vorl O g e oe «o o s B A s 18/40 Uitftenfonto E Le 5 578/86} Vortrag: vom Jahre 1907 . 591118 A e A : 1922 Fubentarkonto E 19/50 inf, und Provisionskonto . . . . . ; |14730|88 He 5723630 Reingewmn. i [IORSSs run M sdTonto . . . . . - ,| 70062 | Agenturprovifionen und Unkosten =990be. , 16 022/59 e |Verwallungkaüfwanb L iun t a S 55 231/40 s Bedm b S S 16 022/52 Rit E O a E B 87 | L - uslkonto ü 5 i e * Ct a e Fs e s E 5 | {haft übereiastimmend befunden worden. geprüft und mit den Büchern der Gese]1- Bezahlte Schäden abjüglid des Anteils H 14d 98] 7 | Ferabaw, den 11. Mau e : Z züglih des Anteils der Rückversiherer 392 721/66] 690 25 | oike, win Freund. wald 7 H L e E Tae Divideud V Revisionsbonnaisf Dtto Bergmann. Für s{chwebendez Städ d Reserven L E 73 : en 4 9% als Divideude zur V-rteilurg an die Aktionäre gebra@t en und noch nit abgelaufer 824 \cheine Nr. 19 d 4 gebracht. Die Diyidenden- abgelaufene Versicherungen . . . 145 8223 ee Bax i einge e und Nr. 3 der Inhaberaktien werden von heute ab bei der Kasscufteile E i ln 7e 000 | erba, den 16, April 1909. : ende kann gegen Einreiung des ch== 500 E Ebers8bacher Bank, A-G. N sofort erhoben L nreihung des Dividendenscheins Nr. 13 mit „6 10, | E Bähr. Großer. E H r T T Vilanz am 31. Dezember 1908. Pasfiva, bersbaher Bank, Akt.-Ges, | 17050] lere A Í Wt}. Die Aktionäre der O Suldurkunden d ä e ble La Aufsichtärat unserer Gesellschaft besteht nah | werden hiermit zur M Dedentlien G StaatsobligaoMm e “528 61016) Rescrvesontg * ‘(n dee E ü “nie Foldetei Seen Generalyer- | versammlung auf Sonnabend, deu 8. Mai cr., Ope oekenbankpfandbriefe R E 00D Cr “4 R e 4 593/72 Baumeister Paul Poike, Ebersach, L. Vors., Se tage ERURE im Hotel Kaiserhof zu Darlehen auf Herunggaltien f 116 900/— P Dibidendenkonto : 6317 M itlenbefige f e Dan, C bah, 11. Vors. : : Tagesorduung: Gen Ss elin und Suld: 144 200 Prämie E * noch nit ab- 5 | ühlenbefißer Louis Hempel, Ebersbach, / 5 utbaben bet Bankiers -(°°°* 4g Fmienreserve b- j Privatf:r Wilh. Th, Israel, Qaubegat a der in § 29 des Statuts vorgesebenen Guthaben bej ters E E S 43 403/49 gelaufene Versiherungenu. slrebende 94/73 j Kaufmann Berth. Liedloff, Syremberg, Zugleich ersuhen wir nah Anwelsung des § 21 \Whaften n und Gesell- A Schäden 2058 L AER 145 0 j Tischlermstr. Adolf Seibel, Ebersbach, des Statuts diejenigen Herren Aktionäre, welche an Zindraten bis 31. Dezember 7 7 617/48 Gewinn- und Verlustkonto . . . - - | Buchhalter Louis S Ebersbach, _l der Generalverjammlung teilnehmen, wollen ihre Wehselbestand , S 1842/50 was wir lt. § 244 des H.-G.eB. zur Kenntnis Aflien nebst einem doppeltén Verzeichnis an cinem | *lenborrat 7 1477/71 2 it, er beiden Werktage vor dem Versammlungs- E Ebersbach, den 16. April 1909. tage beim Vorstande einzurei 2 825 651/92 2 826 65 “Der Vorstand. [6975] | Osterode O ben 1B Avril 1909 gen Heilbronn, 18. März 1909. Bähr. Großer. Der Vorftaud. Der Auffichtsrat. J. Raut S Vorstand. . Rauth. G. y. Olnhausen.