1909 / 92 p. 27 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

zum Deuts

M 92.

Pat nte, Der

Das Zentral-Handeldee

Selbstab Staatzangelecr

e ———

Aache Im ¡Fustitut

Gebrauhsmuster, Konkurse sowie

/ Handelsregister,

Handelsregister A 919 wurde heute die Pascher“

t die Bekanntmahungen aus den Haùdéls-, Güterrechts- nie S PEeE lun Flanbelenntmacbungen der Eisenbahnen entha

Siebenute

Beilage

Berlin, Dienstag, den 20. April

Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen- und ‘Musterregistecn, der S ereilcintragEcone, über Warenzeichen,

[ten find, erscheint auch in einem besonderen

hen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

1909.

Iait unter“ dem Tite

Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich. «r. 924,

auch dur

8, SW. Wilhelmstraße 32,

[6651] Firma ia Cöln mit Zweignteder-

gung in Aachen und als deren Inhaber der

U Albert Pascker in Cöln eingetragen. brokurg jajalin Eënst Pascher in Cöln ist Einzel-

achen, den 16. April 1909.

Aachen.

Fa Handelsregister A 918 wurde heute die

Kzl. Amtsgericht. Abt, 5.

[6650] Firma

habe â Vraun“ in Aachen und als deren Jn-

r etragene

A

aufmann Franz Braun in Aachen ein-

Weu, den 16. April 1909.

Kgl. Amtsgericht. Abt. 5.

“Qin West. A er Handelsregister A ist heute bei der Ne. eingetragenen Firma Emil Gerlach,

Unter

hlen 77

[6652]

etlosgjen estf. eingetiagen worden: Die Fitma ist

Ahlen, den

Alfe1g B icaft d,

_n mit 1909 ist

Vorden und be

14. April 1909.

Königliches Amtsgericht.

» Leine. ec Firma „Almstedter Kalkweike Gesell- beschränkter Haftung zu Almstedt“ D andelsregister B Nr. 15 ist heute eingetragen :

ur Beschluß der Gesell hafter vom 20. Februar das Stammkapital um 30 000 erhöht

Vekanntmachung. [6653]

träat jeßt: 80 000 6.

Alfeld (eine), den 13. April 1909. Königliches Amtsger'cht.

Altona, m1ve. 6226]

Eintragung in das

[ Handelsregister. 14. April 1909

: Salamauder-Shuh-Gesellschaft mit

Haf ung, Zweiguiederlassung

ét Gegenstand des Unternehmens i\t der der tieb von Swhuhwaren, insbesondere folcher mit führung! Säalamanter außerhalb Berlins, die Fort-

gesellschaft orie die Ert

art, dem runo Ley

y, Ka okura dergestalt d

usL

er GeszrtgmMlapital tigen hrer ist

em Christian S& Hugo L

der bisher von der Salamander - Schuh-

triebenen GesGtt (enter Haftung in Berlin - be-

n Cöln, Magdeburg und Hannover,

tung neuer Schuhwarengeshäfte im

inde. Die Gesellschaft kann *si{ in €? an anderen ähnlihen Geschäften

1 beteiligen.

beträgt 100 000 6.

der Fabrikant Sem Levi in

Hreitmüller, Kaufmann in Stutt- eby, Kaufmonn in Cöln, und dem fmann in Stuttgart, ist Gesamt- tteilt, daß je zwei der Prokuristen

vielen der Zwetgniederlassung gemeinschaftlich Öejtu, Sefellshaft ift eine solhe mit beschränkter vistellt, Selel schaftsvertrag ist am 12. Juli 1906 fest-

Die Gesell A ( éser Zeit die ur) einen GeselsPastet!

Wieder auf

at,

D Kündi, [ls en Kündebten 3

Gesfell\

Ungófrist i gvéilere 5

ist auf die Zeit b!s 31. Dezember Erfolgt nicht spätestens 6 Monate Kündigung des Vertrages so set sich die Gesellschaft Jahre mit derselb-n Kündi. denselben Folgen der Nichtkündigung

hafter Sem Levi begibt si seines

ingdrechts für den erst zulässigen Termin, ézuge an Gehalt und Gewinnanteil in Gesckäftejahren vor dem Eintritt der

Marx (n0ébefugnis mindestens durs{ntttlich 30000

Pio X

Jahr betragen haben. Königliches Amtsgericht, Abt. 6, Altoua.

Elbe.

i Eintrag l

eder aste Altona. ist

Die gelell verse

[6654] Ung in das Handelsregister. 15, April 1909.

q: Frauk & C2, Hamburg mit Zweig- Îsung in Altona. Mobilienhändl-r Karl Gottfr ed Frey in

Der bisherige Gesell-

Di alleinigec Inhaber der Firma. È gele saft ist aufgeld. q t, 'derlassüng ist von Hamburg nah Altona

KHweigniederlassung in Altona ist aufgehoben.

Anna erg ,

& Cf Blat

0 tiqni „Filiale Annaberg i. S, Vaäfte eetlaffung des in g

ir - Und

ehn, ist. vi fn igl. s hach. biß, Firma: Nax Geänd Di ziger Inh 9elöbühl. Ei Firma: Neuen

h T Vandelöregister ift

dis d, beide in M Voten delSgesellschaft am

Eng: s ) auf Holamenteneinkauf; des in A

A S erte Firma: Inhaber:

igliches Amtsgericht, Abt. 6, Altona.

Erzgeb. [6655] t'eingetragen worden: t 1173 die Firma Sam. S. Bing in Aunaberg, i Wien bestehenden Haupt- weiter, daß Carl Hirs “und Felix ten, t ie Inbaber sind, sowie daß 1. Januar 1907 errichtet ngegebener Gegenstand des Unter-

876: das E. 1ôs d i RA Dee R [hen der Firma Adolf

eriht Annaberg, den 16. April 1909, HSandeloregistereint äge. [6656]

chwarzländer, Siß: Dinkels- Ernst Schwarzläuders Karl Spring. Nun- Karl Spring, Kausmann in

Sturm «& Cie. dettelsqu. Die“

aber:

G. m. b. §S., Geschäftsführer

ür das Deutsche Reich kann dur alle Postanstalten die Kön Me E: pedition det Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen ezogen werden.

in Berlin für

Michael Högner und Qutrin Ernstberger sind aus- geschieden. Der Geschäftsführer Christian Sturm ist allein zur Vertretung der Gefellschaft berechtigt. Ansbach, 16. April 1909. K. Amtsgericht.

Arnstadät. Bekanuimachuug. [6657]

In das Handelsregister Abt. A Nr, 363 ift heute die Firma Elisabeth Pannenberg in Arnstadt und als deren Inhaberin Fräulein Elisa- beth Pannenberg daselbst eingetragen worden. Gleich- zeitig ist eingetragen, daß der Frau Mathilde Pannen- berz, geb. Pelet, hier Prokura erteilt ist.

Arustadt, den 16. April 1909.

Fürstlihes Amtsgericht. T. Abt.

Arnswalde. _ [6658] In unser Handelsregister Abteilung A i} heute unter Nr. 126 die ofene Handelsgesellschaft Gebr. Schlüter in Arnswalde eingetragen worden. Persönlich haftende Gesellshafter sind die Kaufleute Ernst und Karl Schlöter in Arnswalde. Die Ge- sellshaft hat am 28, September 1908 begonnen. Arnswalde, den 10. April 1909. Königliches Amtsgericht.

Artern. ; E [6659] Im Handelsregister Abteilung A ist die unter Nr. 38 eingetragene Firma C. Hartleb, Artern gelöscht worden. Artern, den 16. April 1909. Königliches Amtsgericht.

Augssburs. Vekfauntmahung. [6660] It das Handelsregister wurde heute eingetragen : 1) Bei Firma „Gesellschaft für Gasindustrie““

in Augsburg: Vorstandsmitalied Wilhelm Geyer

ist ausgeshieden. An dessen Stelle wurde Julius

Geyer, Ingenieur in Avagasburg, zum einzigen Vor-

standsmitglied bestellt. Prokura des Julius Geyer

ist erloschen.

2) Bei Firma „Carl Astel“ in Augsburg: Firma lautet nunmehr: „Carl Astel, Nachf. Chrifloph Ramsex“. Nuvmehriger “Inhaber: Christoph Ramser, Mineralwasserfabrikant in Augs- burg. Die im Betriebe begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten des bisherigen Firmeninhabers sind auf Christoph Ramser nit überaegargen.

3) Bei Firma „Audreas Vrenuer, Brauerei- besißer Zum Schiff“ in Augöburg: Nunmehrige Inhaberin : Krescenz Brenner, Bterbrauercibesißers8- witwe in Augsburg. s S

Aug®burg, den 17. April 1909.

K. Amtsgericht.

Bad Nanheim. Befauntmachung. [6661] In unser Handelsregister A Nr. 233 wurde am 16. April ‘1909 die“ Firma eingetragen : ‘„„The Fockey Club, Carl Ahrens“ mit dem Sitze in Bad Nauheim. Junhaber Cárl Ahrens zu Bad Nauheim. Bad Nauheim, 16. April 1909. f Großh. Amtsgericht.

Armen. [6229] t unser Handelöregister wurde heute eingetragen die Firma Walter Heseler Gesellschaft mit be- schränkter Haftung mit dem Siye in Barmen.

Gegenstand des Unternehmens ist der Vertrieb von Garnen aller Art. Zur Erreichung dieses Zweckes ift die Gesellshaft befugt, Zwetgniederlafsungen zu etrihten, gleichartige oder äbnlihe Unternek mungen zu erwerben, sih an solhen Unternehmungen zu be- teiligen oder deren Vertretungen zu übernehmen.

Das Stamn kapital beträgt 20 000 6.

Gestäftéführer ist der Kaufmann Walter Heseler

B n. j " Der Gesellschaftsvertrag ist am 9. April 1909 tgeftellt. Des, den 13. April 1909, Königliches Amtsgericht.“ Abt. 12 c.

Barmen. , [6230] In unser Handelsre„ister wurde eingetragen unter H.-R. A Nr. 1674 bei der Firma Schueider &

Hemmerich in Varmet! Die Gesellschaft is auf-

E Liquidator ift der frühere Gesellschafter

Schneider.

H. R. A Nr. 1743 bei der Firma Pilsheur & Kerb in Barmen: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter Kaufmann Theodor Kerb in Elberfeld ist alleiniger Inhaber der Firma. Der Siß der Firma ist nah Elberfeld ‘ve’legt.

H.-R. A Nr. 1765 bei der Firma Hecktng & Heseler in Barmen: Die Gesellschaft is auf- gelöst. Liquidator ist der Bücherrevisor. Ka:l Effey

armen.

n R A Nr: 1875 die ofene Handelsgesellschaft

unter der Firma Graf & Bente in Barmen und

als deren Teilhaber die Elektrotehniker Em!l Graf und Emil Bente dasclbst. Die Gesellschaft hat am

5. April 1909 N (Geschäftszweig: Elektro-

eschäft.) -

tent hes G76 die Firma M. Seuff © Co.,

Kommanditgesellschaft für kinematographische

Unternehmungen in Varmen ünd als deren per-

sönlich haftende Gesellschafterin die mit ihrem Mann

in Güte:trennung lebende Ghefrau des Kaufmanns

Wilhelm Serff, Maria geb. Scharfenberg, in

Barmen. Kommanditgesellschaft mit einem Kom-

manditisten seit dem 10. April 1509.

H-R. B Nr. 102 bei der Firma VBergisches Kabelwerk Dieckmann e A B an j beschräukter Haftung in : Vie Ver- Aa Deni, d, bisherigen Geschäftsführers

i

{ Trikotweberci Maltes und Lug,

Das Zentral-Handelsregister für das Deuts@ße Rei

S egapreis eträgt

Jn

Vom „Zeutral-Handelsregister für das Deutsche Reich werden heute die Nrn. 92A,, 92B, und 920. ausgegeben,

Wilhelm Dieckmann is beendet. Dem Kaufmann Paul Dieckmann zu Elberfeld ist Prokura erteilt. Barmen, dén 14. April 1909, Königliches Amtsgericht. Abt. 12e.

Berlin. Handelsregister [6662] des Königlichen Amtsgerichts Berlin - Mitte. Abteilung A.

Am 15. April 1909 ist in das Handelsregister eingetragen worden: .

Nr. 33 825, Offere Handelsgesellshaft: Thiele «& Dürchen, Berlin. Gesellschafter: 1) Willy Thiele, Kaufmann, Berlin, 2) Bruno Dürchen,

Kaufmann, Stegliß. Die Gesellschaft hat am 1. April 1999 begonnen. Geschäftslokal : Friedrich- straße 249. :

Bei Nr. 5356 (offene Handelsgesellschaft Joseph Spiero , Königsberg i/Pr. mit Zwetgnieder- lassung èn Berlin): Dem August Gademann zu Charloitenburg ist Prokura erteilt.

Bei Nr. 10261 (Firma Ludwig Rieß, Berlin): Der Kaufmann Kurt Rieß, Groß-Ughterselde,* ift in das Geschäft als persönlich haftender Gesellshafter eingetreten. Jeßt ofene Handelsgesellshaft. Die Gesellschz1ft hai am 1. April 1909 beaonnen. Zur Vertretung der Gesellshaft sind beide Gesellschafter nur gemeinscchaftlich ermächtigt.

Bei Nr. 24372 (Firma Schloß Wanusee Eduard Schmidt, Veelißhof):* Inhaber jeßt: Willy Schmidt, Gastwirt, Beelißhof (Zehlendorf).

Bei Nr. 30477 (offene Handelsgesellschaft Emil Maertz Jnh. Gebrüder Maertz, Berlin): Die Firma lautet jeßt: Gebrüder ‘Maery.

Bei Nr. 33 047 (Firma Karl Wünsch, Berlin): Die Fabrikanten Otto Wünsch, Zeblendorf, und Hans Dubinski, Beclin, find in das Geschäft als persönlih haftende Gesellschafter eingetreten. Jeßt ofene Handel8gesellsœaft. Die Gesellschaft bat am 7. April 1909 begonnen.

Gelöscht die Firmx zu Berlin:

Nr. 33 091. Jfidor Lampel.

Berlin, den 15. April 1909.

Königliches Amtsgeriht Berlin-Mitt-. Abt. 86.

Berlin. Handelsregister 17022) des Königlichen Amtsgerichts Verlin-Mitte. Abteilung A4.

Am 15. April 1909 is in das Handelsregister eingetragen worden:

Nr. 33 822. Offene Handelsgesellshaft Goldberg «& Münster, Berlin. Gesellschafter: Leo Gold- berg, Kaufmann, Dtsch.-Wilmersdorf, Eri Münster, Kaufmann, Berlin. Die Gesellshaft hat am 1. April 1909 begonnen.

Branche: Geschäft in Knövfen und Besäten en gros.

Geschäftslokal: Berlin, Niederwallstraße 37.

Nr. 33 823.. Firma Max VBiermaun Juh. Hermann Nohustein, Berlin. Inhaber: Her- mann Rohnstein, Kaufmann, Berlin. Das Geschäft ist früher unter der nit eingetragenen Bezeichnung Max Biermann von dem Kaufmann Max Biermann zu Berlin geführt worden.

Nr. 33 824. Firma Bruno Holzapfel, Berlin. Inhaber Bruno Holzapfel, Kaufmann, Berlin.

Bei Nr. 398 (Firma Walter Hyan, Berlin): Die Firma lautet jezt: Walter Hyan Königl.

Hoflieferant.

Bet Nr. 13 697. (Offene Handelegesellshaft Emil Becker & Co., Vexlin.) Der Frau Karoline Becker, geb. Hirschhorn, zu Berlin ist Prokura erteilt.

Bei Nr. 14476. (Offene Handelsgesellschaft : Busse’s Liberth Haus, Berlin.) Dem Fräulein Bertha Ruben, Berlin, dem Fräulein Elise Fiebiger, Berlin, ist Gefamtprokura dergestallt erteilt, daß sie berechtigt sein ‘follen, in Gemeinschaft miteinander oder eine jede mit einem anderen Prokuristen die Gesellschaft zu vertreten und deren Firma zu ¡eichnen.

Bei Nr. 15 493 (Firma F. A. Farenthold, Vex, Inhaber jeßt: Friedrih Schneider, Kauf- mann, Schöneberg. Der Uebergang der in dem Be- triebe des Geschäfts begründeten Forderur gen und Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe dez eschäfts dur Friedrih Schneider ausgeschlossen.

Bei Nr. 1650 (Firma Mox John, Berlin): Jept ofene Handelsgesellshaft. Der Kaufmann Hans Firmenich is “in das Seshäft als persönli haftender Gesellschafter eingetreten. Die Gesellschaft bat am 6. April 1903 begonnen. Die Prokura des Hans Firmenih ist erloschen.

Bei Nr 17003 (Firma Emil Hirth Agentur u. Kommisfion, Berlin): Die Firma lautet jeßt: Emil Hirth. Dem Walter Leimbach, Berlin, und ae ZoUmeyer, Berlin, ist Sesamtprokura erteilt.

Bet Nr. 28 784 (Offene Handelsgesell aft Kleine «& Koptiwa Epecialbau : GesEüfe ut Ju- E: er Ï e Saa ist auf- gelöst. Zum Liquidator er Gelellshafter Fran O Die L (Of y L

ti r. 4 ene Handelsgesellshaft Dr. med. Sans Fischer, Verlin): Der bis- herige Gesellshafter Kausmann Georg Pilegaard ist alleiniger Inhaber der Firma. Die Gesfell\chaft ist aufgelöst.

Es

T : Raleß u. Co., Weißensee.

Berlin, den 15. April 1909. Hens

Königliches Amtsgeriht Berlin-Mitte. Abteilung 90.

Besigheim,.

In das Handelsregister Abt. firmen wurde

für Gef S ur Welse - heute bet der Firma Mechauische

ti - schaft in Befigheim eingetragen ; MORSE

cheint in der Regel tägli@. Der d.

S e E # 80 F für das Vierteljahr. Gi elne N 20 ertionspreis für den Naurt einer 4gespaltenen Petitzeile 80 A R

Die Prokura des Marx Daiber sowie des Max Luß jr. ist erloschen. Zum stellvertretenden Vorstand mit Wirkung vom 1. April 1909 is Marx Luß jr. in Besigheim mit der Maßgabe ernannt, daß er die Gesellihaft ‘im Verein mit einem Prokutisten ver- tritt und auch in dieser Weise zeichnet. Prokura ist erteilt dem Adolf Herdegen in Besigheim, welcher in Gemeinschaft mit dem stellvertretenden Vorsta: d Marx Luß jr. oder einem Prokuristen die Firma rechtsgültig zeichnet.

Vesfigheim, den 15. April 1909, K, Amtsgericht.

Beuthen, O0.-S. [6237]

In unser Handelsregister Abteilung A ist heute unter Nr. 815 die Fi Stephan Czaplieti in Beuthen O.-S. und als ibr Inhaber der Kauf- mann Stephan Cjzaplicki in Beuthen O.-S. einge- tragen worden.

Amtsgericht Beuthen O.-S., den 7. April 1909.

Beuthen, O0.-S, [6240]

In unser Handelsregister Abteilung A ist heute untr Nr. 122 bei der Zweiguiederlafsung Beuthen O..S. der Firma Adolf Kreußberger in Gleiwitz eingetragen worden, daß die hiefige Zweigniederlassung zur Hauptniederlassung erhoben und mit der unveränderten Firma an den Kaufmann L-o Kreußberger in Beuthen O -S. veräußert worden ist. Die Firma ist unter Nr. 817 unseres Handels- regislens A neu eingetragen worden.

Amtsgeriht Beuthen O.-S., den 8. April 1909.

Beuthen, 0.-S. [6241 In unser Handelsregisler Abteilung A Nr. 816 if heute die Firma David Walzer, Lake eugros in Beutheu O.-S. und als ihr Inhaber der Kaufmann David Walzer in Beuthen S. eingetragen worden. Amisgeriht Beutheu O.-S., den 8. Äpril 1909. Beuthen, O0.-S. [6238] In unser Handelsregister Abteilung B ift Heute unter Nr. 51 bei ter Firma „Automat Schult- heiß, Gesellschaft mit beschräukter Haftung, Veuthen O/S.“ eingetragen worden: Der Ee- \chäfts|übrer Leopold Wilenski ist ausgeschieden und an seiner Stelle der Restaurateur Richard Waylawek zum Geschäftéführer bestellt. Amtsgericht Beutheu O.-S., den 8. April 1909.

Beuthen, O0.-S.

In unser Handelsregister Abteilun unter Nr. 56 die Atktiengesellchaft in Firma Schlesische Handels - Bauk, Aktiengesellschaft mit dem Sig in Breslau und mit Zweignieder- laffung in Beuthen O.-S. unter der Firma: Schlesische Handels - Vank Aktiengesellschaft Filiale Beuthen O/S. eingetragen worden. Der Gesellschaftsvertrag is am 25. November 1905 fest gestellt. Durch Beschluß der Versammlung der Aktionäre vom 4. Oktober 1906 sind die Be- ftimmungen des Gesellschaftsvertrags, betreffend die Amtsdauer der Aufsichtsratsmitglieder, abgeändert. Gegenftand des Unternehmens sind Bankgeschäfte jeder Art. Das Grundkapital beträgt 10 000 000 6 und ift in 10000 auf den Inhaber lautende Aktien über jz 1000 4 zerlegt. Der Vorstand besteht nah näherer Bestimmung des Aufsichtsrats aus einer oder mehreren Personen, die vom Aufsichtsrat zu nota- riellem Protokoll bestellt werden. Der Aufsichtsrat ist auch berechtigt, Stellvertreter von Mitgliedern des Vorstants zu bestellen, Besteht der Vorstand aus mehreren Mitgliedern, so sind rechtsverbindliche Willenserklärungen für die Gesellschaft vcn je zwéi Mitgliedern oder von einem Mitgliede und einem Prokuristen gemeinschaftli@ ober von zwei Prokuristen gemeinschaftlih abzugeben. Stellvertreter von Vor- standsmitgliedern stehen in der Vertretungsbefvgnis den ordentlihen Mitgliedern gleih. Die Bekannts machungen der Gesellschaft erfolgen durch den Deutschen Reichsanzeiger, die Berufung der General- versammlung erfol„t dur öffentlihe Bekanrt- macung. Die Mitglieder des Vorstands sind:

5 L Regie E. a

er Nehi8anwa r. Friedri beide in Breslau Fuer Pals,

em Wilhelm Neum mn, Geora Kuhn u Sander, sämtli in Breslau, ist Gesamt Ui dahin erteilt, daß jeder von ihnen in Gemeinschaft mit einem Mitaltede des Vorstands oder

Farben und

[6239] B ift heute

it einem

anderen Prokuristen der Gesellschaft zu v f N ren Ver- Beuiben E ist. Dem Heinri Sutter in

ist für die Zweigniederlassung in

Beuthen O.„S,, und zwar mit Besbränku

einem Mitgliede des Vorst risten der Hauptniederlassung befe erz inet Prokus

Amtsgericht Veuthen, O.. T DS/ den 8. April 1909,

P Deb. [6664]

n das Handelsregister A Ut bei S

Haensgen & Co, Dokenbut es w Anden: lte Firma ist in Dockenhuden

Blankenese, den 13. April a Ole

Königliches Amtsgericht. Böblingen.

° 6665

Sf K. Amtsgericht Vöblingen, E

Handelsregister für Einzelfirmen Band 1 E ube rute eingetragen Ó

ma J. accker’s Nachf. Leonhard

Verger, in Schönaih. Inhaber: L ir

erger, Kaufmann in Sö; ih. N

Den 17. April 1909 0D

Amtsrichter Haug,