1909 / 92 p. 28 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Breslau, 6666] | Bruno Loesser betriebenen Werkzeuzmascchinenfabrik die Persönlich haftende Gesellsafte d: s ortmund ist n unser „Handeléregister Abteilung B in 0008] in der Bilanz vom 30. November 1908 aufgeführten] 1) Eduard Dussourd, ebf ube tan Der Kaufmann Iosef Duhme ¡zu D

I chàäftsfü Ult. Nr. 378 heute eingetragen worden: Kurbad | Aktiven, insbesondere das Grundstück Blatt 208 des 2) Oskar Dussourd, L-ebkuchenbäder, beide in Die Sten ugt bese

Die Stammeinla esellshasters Duhme Hygiea, Gesellschaft mit beschränkter Hafung, | Grundbuchs für Schönau mit allen dazu gehörigen | Kestenholz. wird dadurch bean, e Vetter in die Gesell- Vreslau. Gegenstand des Unternehmens ist Erwerb | Maschinen zum Preise von 298 090 e ein, wogegen | Die Gesellschaft hat am 1. April 1909 begonnen. | {aft die Aktiven unter der Firma Westfälische und Fortbetrieb der den Herren Richard Langbein | die Gesellschaft die ebendort aufgeführten, im JÎn- Zur Vertretung der Gesellschaft ist jeder der Ge- Phosphatfabrik Duhme & Cie. “zu Dortmund be- und Jacob S{lamme gehörigen Badeanstalt, | ventarbuch einzeln aufgeföhrten SFulden im Ge- sellshofter ermätigt. triebene ofene Hantelszesell saft einbrinzt, und zwar: Breslau, Gartenstraße 19, und zwar vollständig ein- | samtbetrage von rund 295 000 # per 30. November | Colmar, den 16. April 1909. die Betrieb3anlazen und das Inventar mit

e Te d für E E S eo, S R E obaR au seine Stamm- Kaiserliches Amtsgericht. 19 000 eingertdtet, zum Preise von M. e Ve- j einlage m M bewertet wird. -: E ie rrâät as-

sellschaft is zur Erreichung dieses Zwecks befugt, | b. Die Gesellsafter Ingenieur Gustav Wein- | Crimmüitschan. 4 [6674] S arn E A E . 16877 y fh im Jn- und Auslande an gleichartigen oder | breher in Neustadt b. Chemniy, Hans Curt Theodor | _ Auf Blatt 455 des Handelsregisters ist heute das die Vorrâte an Siden. 1003 , ähnlichen Unternehmungen zu beteiligen, gleichartige | Wendeborn in Keuschberg b. Dürrenberg und Kauf- | Erlöschen der Firma Donath «& Comp. in | zie Barb: stände und die Außenstände 1312 - oder ähnlihe Unternehmungen zu erwerbea, unter | mann Paul Oswin Fiedler in Chemnis bringen in Crimmitschau eingetragen wocten. Sa. 50000 der gleihen oder unter besonderer Firma Zweig- | Anrechnung auf ihre Stammanteile die nahver-| Crimmitschau, den 17. April 1909. Dorimund, ‘den 31. Mär: 1909. ntederlassungen zu errichten, Vertretungen gleih- | zeihneten, in der untec a genannten Schuldensumme Königliches Amtsgericht. Mun Ronk liches Ancts icht

artiger oder ähnlicher Unternehmungen zu über- inbegriffenen Fordecungen ein, die ihnen gegen den E nigliches Amtsgericht.

nehmen, Grundstücke zu erwerben und zu veräußern. | erwähnten Bruno Loe er zustehen, nämli: Wein- Dahme, Mark. [6250] Dresden. [6679]

Stammkapital: 30 000 46. Geschäftsführer: Kau. : 24 200 M : 41 2 : | „În unser Handelsregister B ist unter Nr. 2 folgen: s s 3 ist heute mann Paul Körber, Breèlau. A 'Geselisgete, E O L Bde Gesell schage unerer: Vereinigte Bierbrauereien | zj Auf, Blatt 11 937 des Handelsregisters ist

Z l die Gesellschaft Dresdu tographische Ge-

vertrag ist am 8. April 1909 erritet. Köntalihes AmtsgeriGt Chemnig, Abt, B, | Ggjellschaft mit beshräukter Haftung in Dahme sellschaft Müser a ©2908 beschränkter

Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen im den 17. April 1903. Gere ftand des Uat ImerneSGE Haftung mit dem Siye in Dresden und weiter A De L Z egenitand des Unternehmens: Erwerb und Fort- | folgendes eingetragen worden :

Breslau, den 10. April 1909. Cöln, Khein. [6670] | pee der von Ferdinand Hernödorf zu Dahme und Der Gesellsaftévertrag i1t am 10. April 1909 Königliches Amtsgericht. In da3 Handelsregister ist am 16. April 1909 gr Firma F. Ah oba Erken in Dahme betriebenen abgeschlossea worden.

Bruchsal. Bekauntimachung. [6667] eingetragen : L Sa = U S E „owie M End gs Gegen!tand des Unternehmens ist die Ger

3 \ j l i i i j e Péter S E Brugsal, SES Nr. 4760 die Firma: „Alfred Lafaire“, Cöln- | Darlehen an Bierabneßmer zweck3 örderung des | Gebraudhgartite n, 0tograpdischer Pap

f b Satt dere die Her- beute eingetragea: Kaufmann Peter Shwaderlayy in | Shreufeld, und als Inhaber Alfred Lafaire, Kauf- | Bierabsagzes. ; Z ffelluna toe H nee Arb R s Auslande. Offenburg ist ars der ESesellshaft aus; esiet i | mann, Cöln. G08 Stammkapital beträgt 144 000 6. Die Gesellschaft darf si an verwandten Uaternehmen Das Geschäft nebst der Firma ist auf Johann Peter C EL De Firma: edes jt Die (ees Brauereidirektor Benno Rihter | betcilic (e sowie allenthalben Zweigniederlaffungen

i E 7 #, und als Inhab¿r Peter Thiemonds, Kauf: : L vorhandenen Passiven dep bergegangen. Von E mann, Cöln. Der CGhefrau Sibylla Thiemonds, geb. | Die Gesellschaft ist eine Gesellschaft mit be- I Slimuteviii beträgt dreißigtausend Mark. G teen i i Saläre, ©. die Staate- T T6 pie Ba ‘Julius Laufenberg“ E ist am 28. September E ters Geschäftsführer bestellt, H elben und Gemeindesteuer. Die Ueb ü E Qs, , R illengerklä ür di [lshaft zwei der Passiven ift ausgeschlossen. Dem Keufterni en Cfu, und als Inhaber Julius Laufenberg, Agent, | 1907, 27. November 1908, 15. 9290 Januar, E ie ee G

4 ben, Buer, Westf. [7024 Her bah d F fu D K f kuristen vertreten. Aus dem Gesellschaftsvertrage wird bekannt chaft In Unser Handelsregister Abt n R t 3 rant“, Cöln, Der Kau mann E LEeA s daß die öffentlichen Bekanntmach ungen der Gefells unter Nr. 210 die Sens Klein & Co. in Buee August Frank ist aus der Gesellschaft ausgeschieden, | Oeffentliche Pelannkmahungen der Gesellschaft

s r j : dur den Deutschen Reichsanzeiger erfolgen. C y lgen durch den D t e c und als deren Inhaber: 1) der Kaufmann Hermann Cöln, “Die Ae ee inf E T D De Mid S “für Dahme unt:

infam cder je einer in Gemeinschaft mit einem x ! 3. und 5. Februar 1909 festgestellt worden. A: 1 d S L Se II “Bruchsal. den 13° April 1g a eilf d 0's Inhab x Lbwie Bod, Keats Coln: | Gesellichaft ues P t G ihästesübte: “Zum Gesetze: ijt bestellt der Emulsionär j und“ a's Inhaber Ludwi o, Kaufmann, Cöln. eilens zw e\Wastésührer üller f Ï Gr. Amtsgericht. u Nr. 814 bei der fenen Handelsgesellschaft : „M. | oder dur einen Geschäftsführer und einen Pro- Mar Müller in Dreéden.

î I L Dresden, am 16. April 1909. Ine und den Anzeiger und 2? x : Klein in Langendreer, 2) der Privatier Salomon Prokura des Wilhelm S e S gegend. 8 Biitung für Dahme und Um Königliches Amtsgericht. Abteilung 111, 7 Klein in Langendreer eingetragen. Nr. 2943 bei der Firma: „Geschwister Rath“, Der Gesellschafter Ferdinand Hernsdorf bringt in | Dresden. : [6678 Buer i. W., den 10. April 1999. Cölu. Die Firma ist erloschen. die Gesellschast cin: Das von ihm in Dahme be. In das Handelsregister ist Heute eingetrag: Königliches Amtsgericht. Nr. 4018 bei der Firma: „August Wilfert“, | triebene Bierbrauzrei- und Müälzereigeshäft mit Zu. worden : Ke- CasseL Haudelsregifter Caffel. [6668] | Cölu. Die Firma ist erloschen. behör, Inventar und Grundstücken, nach Ab,ug dex | 1) auf Blatt 10 970, betr. die Gesellschaft iter - Am 14. April 1909 ift eingetragen : Nr. 4230 bei der offenen Handelsgesellschast : | Hypotheken im Gesamtwerte von 58 281 M, wovon | ramishe Werke, Gesellschaft mit beschras N Wilhelm Timmermaun, Cassel; Inhaber ist | „Walter Vorwerk & Co.“, Cöln. Kaufmann | 49 009 4 auf die Stammeinlage angerechnet werden ; | Haftung in Dresden: Die Gesellschaft ist

n, ° öst T : ; die Gesellschafter Frau Mar arethe A Gesellshafte 5 il 1909 aufge! A i ghelm Tinimerm A els beru S lerie Klufmana Wi Eri Achenb2chch bringen in die Gesellschaft o und Se A A id B Jo Ht: Cassel del8regifter ( Vorwerk in Cöln. von thnen in Dahme betriebene Bierbrauerei- und | Josef Friedri Madera ist nit mehr GesWtl Aue A ee Caffel. [6669] ] Nr. 4276 bei der offenen Handelsgesellschaft : Müälzereigeschäft mit Zubehör, Inventar und Grund- | führer sondern Liquidator. nit 2E t gBerlstein Sohu, Cassel, ist „Heyder & Cie“, Cöln. De Gesellschaft ist | stücken, nah Abzug der Hypotheken im Gesamtwert- | 2) auf Blatt 7896, betr. die Firma P Die Gesellschaft ist aufgelöst Der bisherige | WUfgelöst. Neuer Inhaber ist Kurt Stohmann, 8 E E non e 20500 „G auf die Stamm. | Metallwerke Otto Deutschmaun ia Drei Gesellschafter Julius Perljlein in Cassel ift eit aufmann, Cöln. Der U-bergang der in dem Be- R er deiden genannten G. sellschafter angerechnet | Der b'sherige Firmeninhabec Andreas Franz

Z n

j ; triebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten ist s Otto Deutshmann ist aus zeschieden. Der Kaufman?

1. April E “Meter nbaber der Firma. bei dem Erwerb des Geschäfts dur den Kurt Stoh-| Dahme, den 26. März 1909, Hermann a in Köglhe En S ei A XTHL mann ausgeslossen. A Königliches Amtsgericht. broda ist Inhaber. Er haftet nicht (r ihteiten In das Handelsregister ist heute eres Péofurlit beißt Sag D E H 2A unlmachung, [6675] des bidheuite S MANtE begründeten Verbin cilt A worden : Nr. 3322 bei der offenen Handelsgesellschaft: pet, e Sregister Abteilung A is heute Kaufmann Andreas Franz Otto Karl Deutschman

ingetragen bet: 1) auf Blatt 6112 die Firma Chemnitzer Jdeal- „Rheinische Epiegel & Politurleisten-Fabrik E Nr. 2 in Blasewit. : Kaufman Fie Seifert in emnis und der Kaufmaun e Cie.“ Côln- Ehrenfeld. Die | Firma ySanziger Günbwa ga O esdhaft in 2) au! Blatt 9266, betr. die Firma Hel Angegebener Gesät8zweig: Fabrifett, 2 D E Oa net Bieme arin E H E Bellmühl bei Danzig, daß die S N Bl Se A Z b e J ricma Juliu® Staubbinde-Kchrmasse „Sdeal“. . auf die Kaufleute Sieofcler Ste und Simon Kauf. h ura des Eduard Friedri Witt erlo]hen ist, Kai E, i D, Sb eir. É ist erloschen. 2) auf Blatt 6113 die Firma Adolf Herlt in | mann in Cöln übertragen, welde es in offener D lig De DlELBioiia ¡ito Köhler“ in Dresden L 17, ‘ave S0

Chemuiß und der Kaufmann Franz Adolf Herlt Handelsgesellschaft weiterführen.* Doch ift „| Jauzig. Der Apotheker Walter Rievers zu Danzig- be gj April 1909 ilung 11. daselbst als Inhaber. Angegebener Geschäftszweig: | tretung dec Gesellschaft, zur ee e Langfubr ist in das Geshäft als persönlicz haftender Köntgliches Amtsgericht, Abte

: f 6680] handel und Handel mit Möbeln und Musik- | nur der Ana T eeifeled Stern berechtigt. 1. April Log goetreten E Gesellschaft . hat am E D A 221 des Handelsregisters E a n. j eilung B. 4 . 221 des Han olfs- Zhncuf Blatt 5009, betr. die Firma J. F. | Nr. 348 bei der Gesellschet: pNraemer « van | Dangig, den Ante E Hi D eigenen Gefellschaft in Firma Rhei ri aft mit Böhmer in Chemuit-Kappel: Der bisherige In: | Elsberg Gesellschaft mit beschränkter Haf: i g 10. besgütten für Nervenkranuke, rde heute nod haber Julius Feodor Wilhelm Böhmer ist aus- | tung““, G öln. Die Prokura des Gustav Krazmer jr. | Dargun. [6676] eschränkter Haftung, hier, wur nd Dee d geschieden. Inhaber sind als Gesellshafter der zu Cöln-Ehrenfeld if erlosen. In unser Handeléregister ist heute das Erlöschen | Likagen, daß die Landesräte Kehl v uggeschieden 0 Kaufmann Paul Oskar Hartmann und der Kaufmann | Nr. 1268 die Gesellschaft : „Phönix Gesellschaft | dec Firma Wilhelm Harms in Fiukenthal ein- Swellmann, hter, als Bee, Barmtn und ; G Arno Alban Frit, beide in Chemniß. Die Gesell. für Fahrräder und Fahrradteile nit be- | getragen. : und der Rektor Kail Albert Halbach E an ihre j haft ist am 15. Februar 1909 errichtet worden sie | schränkter Haftun z“, Cöln, / Dargun, 17. Ap-il 1909. der Fabrikant Richard Heimendahl, beiden ift ¿u ; haftet nit für die im Betriebe des Geschäfts ent- | Gegenstand des Unternehmens: Verkauf von Fahr- Großherzogl. Amtsgericht, Stelle getreten sind. Jeder von diesen f mtprofura | standenen Verbindlichkeit:n des bisherigen Inhabers, | rädern und Fahrrat teilen. Darmstaat. AENgao Vertretung berechtigt. Die Ge Ners, beide | es sind au nicht die in diesem Betriebe begründeten Stammkapital : 20 000 (6. j Ia unser Handelöregister Abt ir [7023] | des Richard Heimendahl und des Albert A F Woge gden Die Firma lautet É erl, München Guta Elisabeth Ottens, geb. | unter Nr. 65 dis Gesellschaft mit “estät “Düse 14. April 1909 ünitig: J. F. . , - aŸ. j (1 , , . 4) auf Blatt 5461, betr. die ofene Handelsgesell- Gesellschaftsvertrag vom 9 März 1909. portgcselschaf Lma Darmstädter Trans- Königliches Amtsgericht. 681] saft in Firma Hedrih «& Sauermanu in Ferner wird bekannt gemacht : Oeffentlich? Bes scha?t mit beshränktes S ß «& Cie, Gesel- Düsseldore, [6 U S S L O H R Deihge dungen der Gesellschaft erfolgen im Deutschen Siv in Darmstadt eingetragen m nd mit dem | "Bei der Nr. 293 des Handelsregister? B Ma- L Nl QUTYS[GNEDEN, g L A Gegenstand des Unterneh ist: g getragenen Firma Hartung, Kuhn «& C0o.- de Otto Seiferth in Chemniß is Prokura erteilt, Nr. 1269 die Gesellschaft : „Kierdorff «& Cie. gesa zes ist: Der Betrieb j f Cb, I 5) U Blait 5780, Bt die Firma Eugen | Gesellschaft mit beschräukter Haflunte, Cölu, | (nes Möbeltransportgeschäfts und Spedition mit | \Vineufabrik, Aktiengesellschaft, hi

i i h tabeschluß ZibWN if als persdalid haftender Geste | o O FTltand des Unternehmens: An: und Verkauf bundenen gewerblices T L fenen und damit here | grade „nodaet agen, da Ingenieure Gugen Tty! geschäft if als persön aftender Gesellshaftec | von Ko und Kohlen. Das Stammkapit I bet: . und Wilhelm Riese, beide hier, zu Vor be / : ingetreten der Kaufmann Richard Herold in Raben. Stammkapital: 50 000 6. aftarnp aPttal beträgt 20 000 6, l ; Maßga? E fteloe i S Ae ist am 1. April 1909 er. Geschästsführer: Kaufleute Peter Kierdorff, Mül- tor Be E, R eorg Göß, Spediteur, pniedetn A nE a E jeder vos I rihtet worden. Die Firma lautet künftig: Irmschler | heim a. Rhein, Michael Laurenzi, Cöln. Der Gesellsch Hen ner, beide zu Darmstadt. ibnen fu O N Ie E D j 7 & Herold. t 5559, betr. die Firma Hut Central jg Gefellschaflsaertrag vom 15. Januar bezw. 30, März festgestellt. arWertrag ift am 7. April 1909 tÁgten Vertreter der Gescllschaft zur Vertretung b“ 6 Blatt 5559, betr. die Firma Hút Centrale, ; : t L What Roll in Chemuitßt Der bis- | Ferner wird bekannt gemaht: Zur vollständigen after all Grie durch Æ einen der Gefell, S orf, den 14. April 1999. herige Es E O 7, ift O ean Uet gumeintage An 25 a Mt e e Dauer der Gesellschaft ht it S. Königliches Amtsgericht. J : é erese Minna Anna | der Gesellschafter vorgenannt in die : L ; M Oer Chontth. Die Firma lautet Gesellschaft ein das in Vingst belegene, unter Flur 1 bor Ableuf pie: 5 Sclellidast nicht ses Monate DüsseIdorf. f R künftig: Auua Rol, Specialhaus für Herreu- | Nr. 484/73 und Nr. 485/73 eingetragene, 3953 qm weitere fünf Jahre fort insolaeee 5 dauert sie für | Bei der unter Nr. 520 des Hande a werl! hüte. große Grundstück. Oeffentliche Bekanntmachungen | or Ablauf gekündigt wird. S! 218 sechs Monate | eingetragenen Firma Deutsche E d ag N 7) auf Blalt 4872, betr. die Firma Hermaun | dec Gesellschaft erfolgen durch die Kölnische Zeitung. Von den Geselishaftern bri t Aktiengesellschaft, hier, B E ist der L En Medike in Grüna: Der bisherige J: haber Gustav Kal. Amtsa?riht Cölao. Abt. 24. Spediteur in Darmstadt, dag s 10 j Georg Göß, eide Mille? E Bors n Modgeschieden I ermann Medicke ist ausgeschieden; Inhaber ist jest | Colmar Els. Bekanntmachuug, [6672] | ftadt unter der Firm N hm in Darm- | Dire U iese R n i augen in Bertha Agnes Medicke, geb. Graupner, in Grüna. A Gesellschaftsregister Band VIT wurd: Möbeltransportgechäft mit lemens betriebene | und an seiner 2 e der § piann L einr Düssel“ 8) auf Blatt 2721, betr. die ofene Handels- Nr. 98 eingetragen: Firma W d | Passiven in die Gesellschaft ein r; Aktiven und | aus Bremen, mit demnähstigem Denis 1 Attien- feUs@aft in Firma Tischbein & Shulze in Claude in Colmar, A Ian Stammeinlage 10 000 K an S 20a auf seine ded heft Á O Bemeb h it E M al anderen hemnit: Die Gesellschaft hat ih aufgelöst und Offöne Handelsgesell haft. Oeffentliche Bekanntrag its d e werden. gesellschaft in m aft mit eine

u j 7 tandsmitglied oder mit ej furistea ? M R, FrolWen, Persönlich haftende Gesellschafter sind: folgen durch das Darmstädter Tagebleqe Ulhaft f Stute N E t E A B S ten 16 r Semi Far 3 L Rue N Colmar, B mRads den 15. April 1909. Bei der nter Nr. 546 des Handelsregister? f : ; 21 Eduard Wagner, Drogist in Colmar. o0BYerzoglihes Amtsgeriht Darm, ; eingetragenen Firma Rheinische: Pugtvo , L Aa Die Gesellschaft hat am 1. April 1909 begonnen. S A esellse S hier/

[6792; Deutseh-Ey1 de pa, mit beschränkter Haftung, Auf Blatt 6114 des Handelsregisters ist beute die d t j rem Hande altmahung, [6677] | 29. Len Gesellschaft mit beschränkter ias n Fledia S P Ad ift jeder der beiden Die in unserem Handelsregister A unter Nr. 49 ein- daß dur Beschluß der Gesellschafter vom rigen

i 1909 die Gesellschaft aufgels d die bishe saft mit beszünteee Si Schönau, Gesell- | Colmar, ten Ti 1909. f erlo a Wilhelm Dehn in Dt.-Eylau Geschäftéführee 10 E bestellt find. Ha Sthöuati, eingetragen E L Kaiser ies Amfsgeriht: Dt.-Eylau, den 14 April 1909. A ea lid S t Bat WOrHAG : 8 Colmar, Els. Befanntmahuug. [6671] Königliches Amtsgericht. DlenetdvT Onigliches Amtsgericht. [6683] Der Gesellschaftsvertrag is am 27. März und | Ja dem Gesellshaftéregister Band wurde unter Dortm —— Orff,

ute

: i : [6425] | Unter Nr. 641 deg Handelsregisters B wurde he

31. März 1909 abgeschlossen worden. Gegenstand | Nr. 31: Firma Günther & Scheer mit den, In unser Hantels1egister B ist unter Nr. 392 Vertrie

E D a | Lun n emer n auten 2 Ee C E T ei R M E | ? und ander nlihen Artikeln. Das : : i e. Gesellschaft m z j

L A beträgt einbundertdreitausendundacht, Die Zweigniederlassung in Colmar ist aufgelöst. ¿u Dorimund heute eingetr L Haftung | beschräukter Haftung mit ‘dem Siv

g! ; April 1908 hundert Mark. Der Ingenieur Gustav Adolf Wein- | Die Firma ist erloschen. Der Gesellschaftsvertrag ist am 22. März 1909 P er Gesellschaftévertrag ist am 1 g ist Fort

1 ; 909, Gegenstand des Unternehmen Bezner reher in Neustadt b. Chemniß ist zum Geschäfts, | Colmar, den 14. April 1 i festgestellt. a Adolf führer bestellt, Die Gesellschaft wit (Gelhäfts- Kaiserlch-8 Amtsgeriht. d wenstand des Unternebmens ist die Fabrikation | besen des HandelogesGäftes qum Veririeb ju mehrere Geschäflsführer bestellt sind, nur durch einen Colmar, Els. VBetanutmachung, [6673] ] und der Vertrieb von künstlichen Düngemitteln aller Buhd?uereieinrihtungen verbunden mit R Ï j Geschäftsführer rechtsverbindlih vertreten. Es wird In dem Gesellschaftsregiïer Band VII wurde Art, der Handel mit den dazu benötigten Nohs werkstätte. Das Stammkapital beträgt 450 hrere | noch folgendes bekannt gegeben: unter Nr. 99 einzetrôgen: Kestenholzer Lebkuchen- | produkten im In- und Auslande sowie die Beteilie | Die Gesellschzft wird durch eiren oder S ist j 8. Der Gesellshafter Fabrikant Bruno Loesser in | fabrik Jean Dussourd in Kestenholz. gung an Unternehmungen gleicher Art. Geschäftsführer vertreten. Zum Geschäftsführer 1 A Sthönau wirft von der voa ihm bisher unter der Firma | Offen Handelsgesellschaft, Das Stammkapital beträgt 55 000 M, Auß

es der Ingenieur Adolf Bezner, hier, bestellt.