1909 / 92 p. 43 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

M L D ®

Warenzeichenbeilage es Deutschen Reihhsanzeigers und Königlih Preußischen Staatsanzeigers.

Berlin, Dienstag, den 20. April.

E E E T Eee Ter MATO ar Ie T D E I RE S Ert Tee are O I Fr -mtte e Oes rU E N T | ' '

1909.

Warenzeichen.

Umeldung E D Datum vor dem Namen den Tag der tagung, Besch. 0s hinter ‘dem Namen den Tag der Ein- Der r Anmeldung ist eine Beschreibung

23 beigefügt.) 116206. N. 4345.

Bode

9/19 14 lun 22A ald Noack, Magdeburg, Tauenzien- I GARANTIERT y o ICCA N g fOSTFREI f Veschäftabet A R E Tz a3 darf fartikel rieb: Papiergroßhandlung, Handlung von ees? 2 M) A) chinen s A für Molkereien und Käsefabriken. Waren: O R e Vot von üsemgs nd Apparate zur Herstellung und Bearbeitung Mittel, Kg sfe, Käseformzangen, & Quarkstößer, Käsereifungs- vere E I L C flüssiger Asehorden, Käsefarbe, Käselab in fester und T E E E P etro arm, Nouservesal. Kümmel; doppeltkohlensaures v N Á N e e 0 4 de eu Ver und Papiererzeugnisse, Karton, Kartonagen, 0 008 | und a iese, Fastagen, Kisten, Spanschachteln, Leinen | | Vubwo A irting im Stück und verarbeitet zu Käsebeuteln, S 0 d o 9 / zur 4 ur Bei - Bind dfaden, Bürsten, Schippen, Schaufeln; Mittel fa D \ S Q “tigung Und * Verhütung der Schimmelbildung. e GARANTIERT ROSTFRÉI. Vils ide CARANTIERT ROSTFREI VIK

St. 4575.

26a. J 116207.

4/11 0 j C e A S N Gebrüde cr Stollwerck A. G Cöln Waren. Wüste oie: Kakao-, Schokoladen- und Zucker- deren Mah Fabrik von Kanditen, Konserven unD an- trieb, Uungs- Und Genuß-Mitteln; automatischer Waren- (tag dbutt daren: Kakao und Kakaoprodukte, insbesondere dito Ra Schokolade, Zuckerwaren, Bak- und Kon- aüe: Backpulver, Puddingpulver, Fleisch-, Frucht- det, di onserven, eingemachte Früchte, Tee (Genuß- rel sVe und Blut Präparate, Liköre, Schaumweine, Altige Fruchtsäfte, Limonaden, alkoholfreie Ge- 1 ge, Malz und Milch, kondensierte Milch, Rahm- d q ay n Malzextrakt, präpariertes Hafermehl Vüpariorto präparierte Mehle, präparierte und nicht geque Mehle mit Zusaß von Kakao und Schokolade Und Spetshter Hafer mit und ohne Zusay von Kakao Ußey s lade, Speisegewürze, ferner Automatenwaren, E al obengenannten nämlich: Zigaretten, Parfüms, besondouo ildlichen J Darstellungen bedruckte Karten, ins-

116209. W. 9734.

14 i log S 1s i S Lg ¿ Ko,, D esden. 29/3

‘etrieb: Metallwarenfabrik, Export- und G. osen Waren :ZNadeln, Kleiderhaken und Ösen, A üter hafen, Hosenaugen, Schnallen und Schließen [: Und Öfnme, Haarschmuck Liyen, Bänder, Besäbe, Knöpfe, Kleiderverschlüsse, Kleiderraffer,

etall4 Posamenten, Nähringe, Fingerhüte, Glas- t Crlen.

L S f E (n E T0)

OPTODERM.

Vene 1908

c Stepl toe N 0A Gs phan Ketels G. m. b. H.,., {l anger wn Pavrfümeriefabrik und Fabrik

be Jer und kosmetischer Präparate. Waren:

* Ax

nein ry Un gien hemishe Produkte für medizinische lud rische Zwecke, pharmazeutische ogen

väparate, 9 » 5 5 _Îfe Pf » s 2 Vit tionsmitte S S R O De

ware ; S E : ü, du en, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toi-

: Ware Produkte.

L q , ede . s E & É E Vohnern erp und Lederkonservierungs-Mittel,

16h. 20b. 22a. 34.

Spirituosen. ed

Wachs, technische Ole und Fette.

Ärztlihe Apparate, Jnstrumente und Geräte. ° Parfümerien, kosmetishe Mittel, ätherishe Ole, Seifen, Wasch- und Bleich - Mittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Flecken- entfernungsmittel, Rostschußmittel, Puß- und Polier- Mittel (ausgenommen für Leder).

116210. W. 9748.

E

e os / ee h

| | |

|

| I

e D A Ot S) GARANTIERT ROSTFREI. S Sd GARANTIERT RÓSTFREI. VILS

9E pOLENEO

8 (2 =é, L ( Cow ues s Cow N

ù

| : : / | | | o ®/ S E E D N GARANTIERT ROSTFRELSÉ SUDG CARANTIERT ROSIFRE I S

16/12 1908. Waldes & Ko., Dresden. - 29/3

909,

Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik, Export- und Jmport-Geschäft. Waren: Posamentierwaren, Bänder, Besaßartikel, Knöpfe, Spizben, Stickereien, Haken, Nadeln und Ösen, Schnallen, Hosenhaken, Hosenaugen, Schnallen und Schließen für Gürtel, Kämme, Haarschmuck, Kleider- verschlüsse, Kleiderraffer, Taillenstäbe, Nähringe, Finger- hüte, Glas- und Metall-Perlen.

Y “nsichtspostkarten, Zündhölzer. Beschr. 42 Se

A 1909. i E Geschäftsbetrieb: Export- und Fmport - Geschäft. e Kl. E E : S 1. Aerbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tier- zucht - Erzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und a D. - G .. 22: da chemishe Produkte für medizinische und hygienishe Zwecke, pharmazeutische Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzenvertilgungs - Mittel, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel. S 3a. Kopfbedeckungen, Friseurarbeiten, Puß, künstliche Blumen. b. Schuhwaren. E M d. Bekleidungsstücke, Leib-, Tisch- und Bett-Wäsche,

8. 9a.

10.

pk pk V S

14.

157

16h. C.

. Eisenbahn - Oberbaumaterial, Klein - Eisenwaren,

18. Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für technische Zwecke.

19. Schirme, Stöcke, Reisegeräte.

20a. Brennmaterialien.

b. Wachs, Leuchtstoffe, technische Öle und Fette, Schmiermittel, U -

c. Kerzen, Nachtlichte, Dochte.

22a. Arztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlösch- | - Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Bandagen, | 2 künstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne.

h. Physikalische, chemische, optische, geodätische, nautische, eleftrotehnische, Wäge-, Signal-, Kontroll- und photographische Apparate, -Jnstrumente und -Ge- räte,- Meßinstrumente.

23. Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- und Küchen - Geräte, Stall-, Garten- und landwirtschaftlihe Geräte (ausge- nommen Sensen und Sicheln).

24. Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekorations- materialien, Betten, Särge.

25. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten.

26a. Fleish- und Fish-Waren, Fleischextrakte, Konserven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

h. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle

und Fette.

. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

d. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Bac- und Kon- ditor-Waren, Hefe, Backpulver.

- Futtermittel, Eis.

27. Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren,

Roh- und Halb-Stoffe zur Papierfabrikation, Tapeten.

28. Photographishe und Druterei-Erzeugnisse, Spiel- karten, Schilder, Buchstaben, Druckstöcke. Kunst- gegenstände.

29. Glimmer und Waren daraus,

32. Lehrmittel.

383. Schußwaffen. J 34. Parfümerien, fosmetishe Mittel, ätherishe Öle,

Seifen, Wasch- und Bleich - Mittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Flecken- entfernungsmittel, Rostschußmittel, Puyt- und Polier- Mittel (ausgenom men für Leder), Schleifmittel.

35. Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte.

36. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuerwerks- körper, Geschosse, Munition.

37. Steine, Kunststeine, Kalk, Kies, Gips, A Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohrgewebe, Dach- pappen, transportable Häuser- Sthornsteine, _Bau- materialien.

38. Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier.

40. Uhren und Urteile.

[T]

D

116212. C. 9636. 142. 116213. L. 10244,

1908. Rudolf Liefmaun & Co., Hamburg.

Korsetts, Kräwatten, Hosenträger, Handschuhe. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch, Kühl-, Trocken- und Ventilations-Apparate und -Geräte, Wasser- leitungs-, Bade- und Klosett-Anlagen. s Borsten, Schwämme Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne. : S Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftliche und photographische Zwecke, Feuerlöschmittel, Härte- und Löt-Mittel, Abdruckmasse für + zahnärztliche Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralische Rohprodukte. Dichtungs- und Packungs-Materxialien, Wärmeschub- und Jsolier-Mittel, Asbestfabrikate,

Düngemittel.

Rohe und teitweise bearbeitete unedle Metalle.

Schlosser- und Schmiede-Arbeiten, Schlösser, Be-

schläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten,

Stahlkugeln, Rüstungen, Schlittschuhe, Geldschränke

und Kassetten, mechnisch bearbeitete Fassonmetall-

teile, S und gegossene Bauteile, Maschinenguß.

Land-, Luft- und Wasser - Fahrzeuge, Automobile, Fahrräder, Automobil- und Fahrrad - Zubehör, ahrzeugteile.

L Saute. Därme, Leder, Pelzwaren.

Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederpub- und Lederkonservierungs-Mittel, Appre-

tur- und Gerb-Mittel, Bohnermasse.

Seilerwaren, Neve, Drahtseile.

Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial.

Weine, Spirituosen.

Mineralwässer, Brunnen- und Bade-Salze.

8/1 1909. Fa. Ernst Paul Lehmaun, Branden- burg a. H. 29/3 1909. é Geschäftsbetrieb: Waren-Einfuhr und -Ausfuhr; Her-

stellung und Vertrieb patentierter Neuheiten aller Art,

Spielwaren und Packungen. Waren: Kl. 4. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocken- und Ventilations-Apparate und -Geräte; Wasserleitungs-, Bade- und Klosett-Anlagen.

9b. Messerschmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln,

Hieb- und Stich-Waffen.

. Emaillierte und verzinnte Waren.

. Eisenbahn - Oberbaumaterial, Klein - Eisenwaren, Schlosser- und Schmiede-Arbeiten, Schlösser, Be- schläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Stahlkugein, Reit- und Fahr. - Geschirrbeschläge, Rüstungen, Glocken, Schlittshuhe, Haken und Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß.

Sache Farbwaren, Blattmetall.

Sine, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederpußt- und Lederkonservierungs-Mittel, Appretur- und Gerb-Mittel, Bohnermasse.

17. Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminium- Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähn- lichen Metallegierungen, echte und unechte Schmuck- sachen, leonische Waren, Christbaumshmuck.

18. Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für technische Zwecke.

21. “Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer- shaum, Celluloid und ähulichen Stoffen, Drechsler-, Schnib- und Flecht-Waren, Bilderrahmen, Figuren für Konfektions- und Friseur-Zwete..

23. Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- und Küchen - Geräte, Stall-, Garten- und landwirtschaftliche Geräte.

27. Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren, Roh- und Halb-Stoffe zur Papierfabrikation, Tapeten

28. Photographische und Druerei-Erzeugnisse, Spiel- karten, Schilder, Buchstaben, Druckstöcke, Kunst- gegenstände.

29. Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus.

30. Posamentierwaren, Bänder, Besaypartikel, Knöpfe, Spiyen, Stickereien.

31. Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren.

32. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier - Waren, Billard- und Signier-Kreide, Bureau- und Kontor- Geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel.

34. Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wasch- und Bleich - Mittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Flecken- entfernungsmittel, Rostschußmittel, Puy- und Polier- Mittel (ausgenommen für Leder), Schleif- mittel.

35. Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte,

m D

9b. 116214, F. 7904.

25/7 1908. Gebr. Falkenroth, Haspe 26/3 1909. E E Geschäftsbetrieb: Sensenhammerwerk. Waren: Sensen, Sichten und Stkohmesser,

Pflugschare.

116215, 4087,

_„Nerysiman®

15/12 1908. Or. Albert Jrle, Cöln-Braunsfeld Raschdorffstr. 3. 29/3 1909. : Le

Geschäftsbetrieb: Chemisches Laboratorium. Waren: E

116216. Sch. 11096.

Tabula r l'asa

24/11 1908. ohn ICDV. S Schöni Berlin, Moßstr. pes dai g Metepo Aug. Schöuing,

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Apparaten zur Pflege des menschlichen Körpers, jowie pharmazeutischen, hygienischen und kosmetis schen Präparaten. Waren: Apparate zur Pflege des menschlichen Körpers, sowie pharmazeutische, hygienische und kosmetische Prä- parale:

116217. S. 16951.

‘Gerro

17/11 1908. Fa. Hugo Hartmaun, Berlin. 29/3 1909.

Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik und Gießerei. Waren: Sämtliche Armaturen für Gas, Wasser, Dampf, Und _Bierleitungen, Klosettspülkästen.

9H. 116218. S. 172 33.

ALERTE!

18/1 1909. Saueiseu & Sohn, Neuenbürg, Württ. 29/3 1909.

Geschäftsbetrieb: “Erzeugung von Sensen und Sicheln. Waren: Sensen.

9f. 116219. T. 0e 53.

15/12 1908. Thaler Blech- warenfabrik Kish & Co., Thale a. H. 29/3 1909.

Geschäftsbetrieb: Blechwa- renfabrik. Waren: Kuchenbleche, sowie Konditorei- und Bäerei- Bedarfsartikel aus weißem, shwärzem, und lackiertem Blech.

Eingetr. Fabrikmarke

116220. S. 16610,

_ Heinz“

11/9 1908. Max Heyue, Magdeburg-N. 29/3 1909.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation von Kreide und Farben. Waren: Kreide, Farben, Kreide-, Farb- und Zeichen- Stifte, Zeichenkohle, Tuschfarben, Pastellfarben, Ölkreiden, Gips, Magnesia, Alabaster, Universal-Kreiden, Schulkreiden, Schachteln, Griffel (ausgenommen Bleistifte uy nd tehnische Öle).

I6a. 116221. K. 15840,

BesteTrinkremperatur 10° Celsius

19/1 1909. Stadtbrauerei Licht

e e Kühn, Lichtenstein. 29/3 1909. Gen Geschäftsbetrieb: Brauerei. Bier.

stein Hermaun

Waren: Karamel-Malz-

16h. 116222. F. 8136.

29/10 1908. De Matth® Feuerheerd Juur. &

0., Oporto (Portugal); Vertr. : Pat.-Anw. Alexander

Ee Hamburg 1. 30/3 1909.

G eshäftsbetri b: tert le don W l 1 e Ve rieb V0or 3 elnen,

Waren: