1909 / 92 p. 45 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

12,

116265.

M. 12017.

12/5 1908.

Fa. Carl Mäkel, Hamburg. 27/3 1909.

tihäftsbetri A ] S Varen. stsbetrieb: Jmport- und Export-Geschäft. Kl, E N Sor L Î E Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tier- 2 Ain s eanuse, Ausbeute von Fischfang und Jagd. und ie chemische Produkte für medizinische

Und ide Zwecke, pharmazeutische Drogen

vertil râparate, Pflaster, Verbandstoffe, Pflanzen-

vier ngMmittel, Desinfektionsmittel, Konser- 3a a tel für Lebensmittel.

E RSPIVEDeEungen. Feisonarhatton N Me Ï Ain Set Friseurarbeiten, Puy, künstliche L C Mhwaren.

d. 9 et upfwaren, Trikotagen.

Korseter9sstücke, Leib-, Tisch- und Bett-Wäsche, 4, Bele ®, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe.

Ven ¡Mtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-4, Trocken- und Ade ations-Apparate und -Geräte, Wasserleitungs-, 5, Vorste und Klosett-Anlagen.

Ê Tir Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, 6, Chemi e Pußmaterial, Stahlspäne. t

Se Produkte für industrielle, wissenschaftliche

und Lb raphische Zwecke, Feuerlöschmittel, Härte-

Zahnfü f Nittel, Abdruckmasse für zahnärztliche Zwecke, 7. Dicht l mittel, mineralische Rohprodukte.

8 e E S Packungs-Materialien, Wärmeschub- . Dg, Molier-Mittel, Asbestfabrikate. E Düngemittel. lsbestfabrikate 1 Rohe R) - und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

Messe» ;

eesserschmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln,

- Nadeln, Zie V-Waffen.

* Hufeiser FY<hangeln.

i: Emailli, ufnägel.

: Ne und verzinnte Waren.

S ofe 7 Oberbaumaterial, Klein - Eisenwaren, Drahtw Und Sthmiede-Arbeiten, Schlösser Beschläge,

varen, Blechwaren, Anker, Ketten, Stahl-

Ugeln, Reit: S p L, Æ Glocken Reit- und Fahr-Geschirrbeschläge, Rüstungen,

14.

15

16

Garne, Seilerwaren,7 Neve, Drahtseile. . Gespinstfasern" Polstermaterial,EPackmaterial. a. Bier.

b.Weine Spirituosen.

c.Mineralwässer, alkoholfreie Getränke,Z&Brunnen- und Bade-Salze.

. Edelmetalle, Gold-, Silber-, Ni>kel- und Aluminium- Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen Metallegierungen, echte und unehte Schmucksachen,

leonische Waren, Christbaumshmu>.

18, Gummi, Gummiersaßstoffe und Warenzdaraus für technische Zwecke. ; 19, Schirme, Stöcke, Reisegeräte. 20a. Brennmaterialien. b. Wachs, Leuchtstoffe, tehnishe le und {Fette,

O

29.

26a.

29 30.

schränte , Qlittschuhe, Hafen und Ösen, Geld-| 35, Fassonmetalt Kassetten, mechanisch bearbeitete | 36;

19 % lschineng gewalzte und gegossene Bauteile,

On E N 37 Fahre afte und Wasser-Fahrzeuge, Automobile, Fahrzey r, Automobil- und Fahrrad - Zubehör,

11. Farbst e.

2. Felle, S Farben, Blattmetalle. 38.

13, Firnisse, 6, Därme, Leder, Pelzwaren. Ua BSsE Lederpuß- unp e Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, A

T Und Gerb-Mitedertonservierungs-Mittel, Appretuür- 0. L tel, Bohnermasse. 41. 116266.

6/1

19 E, Farbwerke vorm. “ost U Loge «& Brüning, x Gese, 29/3 1909. / (pbrit Wabetrieb: I Nus cen: Vräparat 8

b: Chemische Ein pharmazeuti- tmethyloxychinizin).

G N i .. FARBWERKE vormMEISTER LUCIUS&BRÜNING HoxcusT-M.

116268. “K. 12841.

E nka“

Sie

Tat O7, Cl es Gt f Nei-

L Ger hemische WerkeKirchhoff & Nei-

Nrlin. zl haft rit beschränkter Haftuug, 09

und e1hä E S je, Bertrich trieb: Chemische Fabrik zur Herstellung he von <emo-te<nis<hen Neuheiten auf pharma-

D*KNORR5

kosmetische | Präparat liche, haus-, forst- un

6.

17/2 1909. 1 elche vorm. Fahlberg, List & Co., Salbke-Westerhüfen.

Schmiermittel, Benzin.

. Kerzen, Nachtlichte, Dochte.

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer- schaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schniß- und Flecht-Waren, Bilderrahmen, Figuren für Konfektions- und Friseur-Zweke. :

. Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und}Feuerlösch- Apparate, -Justrumente und -Geräte, Bandagen, fünstliche Gliedmaßen, Augen, Zähne. -

. Physikalische, chemische, optische, geodätische, nautische,

eleftrotechnische, Wäge-, Signal-, Kontroll- und

photographische Apparate, -Fnstrumente und -Geräte,

Meßinstrumente. -

Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche,

Automaten; Haus- und Küchen - Geräte, Stall-,

Garten- und landwirtschaftliche Geräte. h

Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekorations-

materialien, Betten, Särge.

Musikinstrumente, deren Teile und Saiten.

Fleisch- und Fisch-Waren, Fleischextrakte, Konserven,

Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle und Fette. B

. Kaffee, Kassesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Kon- ditor-Waren, Hefe, Backpulver.

. Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis.

Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren, Poh- und Halb-Stoffe zur Papierfabrikation, Ta- peten. Es Photographische und Druckerei - Erzeugnisse, Splel- farten, Schilder, Buchstaben, Druckstöcke, Kunst- gegenstände.

Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus. Posamentierwaren, Bänder, Besaypartikel, Knöpfe, Spizen, Stickéreien.

Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier - Waren, Billard- und Siguier-Kreide, Bureau- und Kontor- Geräte (ausgenommen Möbel), Lehvmittel. Schußwaffen. - e Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherishe Ole, Seifen, Wasch- und Bleichmittel, Stärke und Stärke- präparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fleenentfernungs- mittel, Rostschußmittel, Puß- und Polier - Mittel (ausgenommen für Leder), Schleifmittel. Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuerwerts- körper, Geschosse, Munition.

Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schdrnsteue, Baumaterialien.

Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, Decken, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säcke.

Uhren und Uhrteile.

Web- und Wirk-Stoffe, Filz.“ Bes<he. F. $289,

NTIAPYRIN

e, chemische Präparate für wissenschaft d landwirtschaftliche Zwee. Beschr 1162 67. S. 9009.

Saccharinfabrik Aktiengesellschaft

Uy n mo i Et lonstige _industriellem Gebiet, insbesondere Bleich- 29/3 1909. Und vfwaren Fextil-Produkte. Waren: Verbandsto}fe, Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. Nein: Vinda ett - 9 E Bekleidungsstücke, Leib-, Tisch | S4 ccharin. E E Ir, Vesakgi e, Landschuhe, Leder, Gespinstsajern, | F —_——— e270 E 5 Í | bartifel, Spißen, Stickereien. 2. Sch 116269, M. 11872. 5/12 1908. Johanues Schmidt, Kößschenbröda- Dresden, -Borstr. 29. 31/3 1909, î : Geschäftsbetrieb: Her-

Gu 1908 ap. S E: Phil. Bruno Molle, Verlin, Vuder. ftsbetrieb: R Ba G E Miene Dautebene hemisches Laboratorium. Waren: redi ei E medifämenteuse Salben und Pasten, i âte, Kitte 4 imi Bäder, Hefeextrakte, Milch- 4 s SGIAER Füillmassen für zahutechnische Zwecke, rate für inegle. Präparate, Serumpräparate, Eiweiß- Azinische Zwecke zu innerlichem Gebrauch,

stellung und Vertrieb <emis<? pharmazeutischer d Waren: Arzneimittel <hemi- sche Produkte für medizinische und hygienische Zwecke, phar- mazeutische Drogen und Prä- parate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen - Vertil- gungsmittel, i mittel, Konservierungsmittel, für Lebensmittel.

Präparate.

Desinfektions-

116271.

F ; ] t 14/8 1908. Asbest- und Gummiwerke Alfred Calmon, Aktiengesellschaft, Hamburg. 31/3 1909. Geschäftsbetrieb: Asbest- und Gummi-Warenfabrik. A e

6, [62 3. 3870.

3b, A. 7055.

116272. “J. 3870;

a-K Ü

6/8 1908. Wilhelm Jahns, Hannover, Herren- straße 12. 31/3 1909. .

Geschäftsbetrieb: Agenturgeschäft. Waren: Arznei- mittel, <hemische Produkte für medizinische und hygienische Zwecke, pharmazeutische Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen-Vertilgungsmittel, Des- infektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel ; chemische Produkte für iñdustrielle, wissenschaftlihe und photographische Zwecke, mineralische Rohprodukte; Dünge- mittel; Farbstoffe, Farben; Firnisse- Lacke, Harze, Kleb- stoffe, Wichse, Lederpuß- und Lederkonservierungs-Mittel, Bohnermasse; Brennmaterialien; technische Öle und Fette, Schmiermittel; Fleish- und Fisch-Waren, Fleischextrakte, Konserven, Fruchtsäfte, Gelees; Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle und Fette; Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zu>ker, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz; Kakao, Schoko- lade, Zuckerwaren, Back- Und Konditor-Waren, Hefe, Back- pulver; diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis; Parfümerien, kosmetische. Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>enentfernungsmittel, Rost- shubmittel, Puy- und Polier-Mittel, Schleifmittel; Spreng- stoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuerwerkskörper, Geschosse, Munition; Steine- Kunststeine Zement, Kalk, Kies, Gips,

Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Bau- materialien. L E - 9b. 116273, S. 8874.

PANZERSÄGE

21/12 1908. Leo Sonnenfeld & Co., Elberfeld. 31/3 1909.

Geschäftsbetrieb: Eisen-, Stahl-- Warenhandlung. Waren: Sägen für Metall- und Holz-Bearbeitung.

13. 116274. S. 15454. 22/1./-1908:* C. Fe. Heyde,

Berlin, Reichenbergerstr. 35. 31/3 1909.

Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. Waren: Lacke aller Art, Spirituslacke, Atherlake, Wasserlacke, Firnisse, Polituren, Beizen, Leder- konservierungspräparate, Lederappre- turen, Lederschwärzen, Lederfette, Ledersalben, Lederereme, Lederlacke, Tauchfarben, Tauchlacke, Farbstoffe, Schleif- und Polier- Mittel, Pugmittel für Holz, Metall, Leder, Stein und

Glas (mit Ausschluß von Seifen), Puypomaden, Pußpulver. R 16a. 116275. L. 10241.

BDombenbräu

6/1 1909. Leipziger Bierbrauerei zu Reudnitz Riebeck & Co., Aktien-Gesellschaft, Leipzig. 31/3 1909.

Geschäftsbetrieb: Brauerei. Waren: Umhüllung, Verpa>kung oder Etikettierung.

16b, E

Bier und

116276. C. 8704.

CURLIER-COGNAG

4/2 1909. Curlier & Cie., Paris; Vertr. :. Rechts- amvälte Dr. Antoine-Feill, Dr. Geert Seelig, Dr. P. Ehlers, Hamburg. 31/3 1909. 5

Gesthäftsbetrieb: Herstellung und Branntwein. Waren: Kognakbrauntwein.

16b. 116272 S. 17184.

PORTREVIN

8/1 1909. Fa. Gottfried Huwendiek, Hamburg. 31/3 1909. j Geschäftsbetrieb:

Vertrieb von

Weingroßhandlung. Waren:

Griechische und spanische Dessertweine.

116278.

16e. W. 9181.

20/6 1908. Weißbier- Flaschenbier: und Mi- ueralwasser-Produktiv sowie Einkaufs- u. Ver- wertungsgenossenschaft wirtschaftlicher Bedarfs- artikel der Gastwirte Müncheus und Umgebung. Eingetragene Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht, München. 31/3 1909.

Geschäfts betrièb: Fabrikation von Mineralwasser. Waren: *Limonädei alle A 20a. 116279. O. 3335.

CARMEN

4/12 1908. Aug. Overweg, Magdeburg, prinzenstr. 1. 31/3 1909. Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Kohle, Koks, Briketts.

Kron-

21. 2E 2116280. Sch. 11343.

„Eotan“

27/1 1909. 31/3 1909.

Geschäftsbetrieb: Presserei und Dreherei. Waren: Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fisch- behn,* Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meerschaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schniß- und Flecht-Waren, Bilderrahmen, Figuren für Konfektions- und Friseur-Zwecke.

Fritz Schneider, Berlin, Flotowstr. 8.

22a. 116281. L. 10006.

U E mun G dnummanuut {unm d, Unn b

12/10 1908. Leipziger Gummi-Waaren-

, e z n-Fabrik

Aktiengesellschaft, vorm. Julius Mar “Hei llsc é arx, H

& Co., Leipzig 31/3 1909. E

_ Geschäftsbetrieb: "Gunmimwarenfabrik.

Hygienische Gummiwaren.

22b. es

Waren:

V. 18050. j

116282,

22/2 1909, 31/3 1909.

_ Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von Sprechmaschinen, insbesondere Spre<hmaschinenplatten und

Veka-Record G. m. b. $., Berlin,

-walzen. Waren: Sprechmaschinen, deren Teile und Zubehör. 22b. 116283. R. 10197.

Velox

8/10 1908. Alwin Rademacher,” Bonn Moltte- straße 5. 31/83 1909. E E E Geschäftsbetrieb: Chemisch-tehnisches Laboratorium. Waren: Filtrierapparate und Filterpressen.

116284. F. 8264,

„Morell“

18/12 1908. Fabrik für Rotatiouns-Compref- S Sf 9 Da L E O Morell“‘, h m. b. SH., Kassel. s Geschäftsbetrieb: Maschinenfabrik. Waren: Ma- schinen, Maschinenteile, Kessel, Rohrleitungen und Arma- turen, Meßinstrumente, Dichtungs- und Packungs-Mate- rialien, Wärmeschuß- und Jsolier-Mittel, Asbestfabrikate Schläuche, Treibriemen, Lustreinigungs-, Zerstäubungs-, Kühl-, Tro>ken- und Ventilations-Apparate und -Geräte.

116285. Sch. 11150.

_TABLEAT*

10/12 1908. 1/3 1909. s

Geschäftsbetrieb: Maschinenfabrik und 9

( i ¿6A d Apparatebau- anstalt. Waren: Maschinen und Apparate der Geträite Jndustrie nämlih: Flaschen-Einweich-Apparate Und -Ma- chinen, Flaschen-Füll- und Faß-Füll-Apparate, Kork- und Kapsel-Maschinen, Filter und Filtrier-Apparate Destillier- i E Imprägnier-Apparate Heißwasser ‘rzeuger, Dampf-Erzeuger, Klein-Keiïel un ; Apparate. E S

2e

1 f

23.

Gebrüder Schäffler, Berlin. 3

Dämpf-

116286,

FRIDA

11/1 1909. Friedri<h G ae 12 31/3 1909. 2 E Geschäftsbetrieb: Stitereigeschäf - J rrev: Sticereigeschäft. Waren: jantmenlegbarer Sti>krahmen mit ausziehbarem Tisch.

26a.

G. 9147,

Karlsruhe, Adler-

ZU-

116288. B. 17826.

Promenade

8/1 1909.

Fa. Hijos de J. Barreras, Vic S T Nas 0 » go (Spanien); Vertr.: Pát.-Anwälte A. Gerson u. G. Sachse

Berlin S. W. 61. 31/3 1909.

Geschäftsbetrieb: Konservenfabrik. Waren: Fich F r

Waren: Kohle, Koks, Briketts.

kfonserven.