1909 / 94 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[7782] N [7432] [7723] [7430] Hierdurch laden wir die Aktionäre des Halleschen Laut Generalversammlungsbes{chlußvom 17. April cr. Gemäß § 244 H.-G.-B. bri

2 H.-G. ngen wir hiermit zur | & -S innere Verkaufs-Vereins für Ziegelfabrikate A.-G. zu Halle | wurde Herr Bankdirektor Siegmund Bobenbate: | 5 t Mech. Vaumwoll-Spi a. S. hs eti i A auf j in Beetin in den Aussichtsrat Nes Instituts e Sa Dr Baue ¿ah puri) den Tod Derr Kom H H waHit.

Dienstag, den A1. Mai d. Js., Nachmittags ; Aufsichtsrats aug adt als O Met & Weberei unt Augsbu o 5 Uhr, nah dem Hotel zur Tulpe“ hier, alte | München, den 20. April 1909. Magdeburg, den 20. April 1909. In der außerordentl. Generalversammlung

romenade, ergebenst ein. : : 6. Ypril d. J. wurde beschlossen, das seitherige po L 2 T e aa Uit Vayerische Vank agdeburger Bade- Pte Aktienkapital vin Fl. 2100000

2 2 ¿s : ut 1) Berit über die Lage des Geschäfts, über die les T8 g |= 4 83 600 000,— dur Ausgabe von 526 S! Verwaltung und E Rahe Ee Me für Handel Und Judustrie, & asch Anstalt Act. Ges. neuer, auf den Inbaber n lautender Aue zu

eimling. FL. 1000,— auf FI. 2 625 000,— = A 4 500 000,— 2) Vorlage der Bilanz, Gewinn- und Verlust- | Aktiva. Liquidationseröffuungsbilanz per 28, 1909, rechnung pro 1908/09; Erteilung der Gntlastung E O T E E R R TT Tam T

Januar Vasfiva. zu erhöhen.

Die neuen Aktien nehmen vom 1. Januar 1910

an Auffichtsrat und Vorstand ; Festsezung der M e r m [ab an den Erträgnissen der Gesellschaft teil. iu verteilenden Dividende usw. gemäß § 14 des | An Immobilienkonto . . . 979 816i Per Aktienkapitalkonto 46 120 000,—| |2] Auf je vier O Aktien entfällt eine neue Ali Gesellschaftsvertrags. p ORtafsatontoL. A r E 35/48 abzügl. fehlender L ¿u Fl. 1000,— zum Kurse von 245 °/o. ugs- 3) Wablen zum Aufsichtsrat. » _Vauyorratkonto. 2 300|— Einzahlung . . 78 000.— 42 000 Die Anmeldung und Ausübung des Vez 4) Wahl von Revisoren. « Hypothek Debitorenkonio . , 2 400|— —— rets hat Fs. 9) Festseßung der Grundpreise für das Geschäfts. | " Kontokorrentkonto: Qupothet Kreditorenkonto... | 42000|— vom 26, April bis einschließlich 10, Mai d. der jahr 1909/10. : Diverse Debitoren . . ..…, 5 838/10} - Kontokorrentkonto: bet Vermeidung des Ausschlufses unter Vorlage M 6) Festseßung des Gefamtlieferungsquantums für « Gewinn- und Verlustkonto . . . 41 836/69 Diverse Kreditoren 248 226/68 | alten Aktien und glei eitiger Einzahlung das Geschäftsjahr 1999/10 332 93668 Fl. 2459, M 400,2 für die Aktie abzüglid 5 : ç 2 226/68 39 9; j C L v 7) Besälußfaffung üer Aenderung des Gesliafit, | „n Getaitn, und Wersusovis ver 28. auuar 1900| L32008 bio Ss ui deim gutmacferden Betr 83 Veit iafiung über Fortdauer der Gefellshaft. En M |3 E E bei dem Bankhause Friedr. S E N | 9) Verschiedenes. : i M während der übli äftsftunden z Bezüglich der Legitimation der zur Teilnahme an | An e, Verlustvortrag E 4 eo Per Blaatronis 3 À Sélußinotenstempil gelt T Lasten der Gesel, C e lnd S S s 91/01 “ho. bis 98, Bas 1 485,08 [Fle eug Binden L R erirags. E E S Ten a SE R E _ i eine au9gegeben, gegen deren Ge 6] alle a. S,, den 21. April 1909. : Tas nuar 1909. 401,03 | 41 836/69 | Aktien nach Eintragung des Vollzugs im Handel | Hallescher Verkaufs-Verein ünchener Vodenaktiengefell 41 886/69 | register erhoben twerden n e vem für Ziegelfabrikate A. G. narttengesellschaft i. 2. nannten Bankhause erhältlich. Der Aufsichtsrat. [6945] Ludwig Frank, Liquidator. Augöburg. den 19. A uind j Zell, Vorsigender. [7393] er Auffichtsrat der Mech. Aktiva. Vilanzkonto pro 31. Dezember 1908. Spinnerei &@ Weberei in Augsburs- [7783] E E E A R O T D Der O Die geehrten Aktionäre unserer Gesellaft laden S Paul v. Schmid. inie Berdurh zu der e Sounabend deu B e C 08 Le M Goieotignuies Aftfenkapital A 960 000 A O ; n L : antgutbaben 2 eseßlide Reserve . Hotel Kaiserbof in Bernburg abiuhalienden KL. v: Wedhselbestand S 2 868/22 Besondete Nele O J Lao Staatsbank Von S arg | deutlichen Generalversammlun serer Gesell- } Debitoren: CEDITOTEN le ee I C | rdentli lversammlung- | laft e 4 AEELE Sa Sl yagesender Rechnung . 24 Hs 0 Reingewinn. N 119 380 67 ar cutiß Artikel R E - Statuten werden gj | ie Tagesorduung bestebt in : N e ore e oe Sie onâre hierdurch zu der ordentlichen 09, 1 V Inventarkonto - . . . 4 2102,30 v 2, Mai 19 ) neh Gewinn: Und Vetlsad, der rie Vau 10% Abschreibung 210,23 02 4 i um SUde Nachmittags, ie Paris, 3 Rue Volntb A ie i 446 51978 —— | stattfinden wird. 2) Genehmigung der Bilanz. Beschl üb 446 519/78 : S Sauter E FefiseguB nung über Debet. Sewinn- und Verluftkouto. 1) Bericht des Sn 3 Entlastung des Vorstands und Aufsichtsrats : S M 8 G i O e 5) Beritt 4 en k {ifsars (Ark ge nds und Aufsichtsrats. er 8 a Le E Ñ Wahlen zum Au)sichtsrat. Unkostenkonto E 21 912/02) Provisionskonto . [39 282/49 Statuten). echnungskomm Ab 5) Sahungsänderungen:: 10/0 Abschreibung auf Inventarkonto . | 210/23|| Zinsenkonto. . R E A 3187/83 | 4) Genehmigung der Nechnungen für das Gel 1. Betrifft § 10. Tan Ñ 5 Olo gesebliche Reserve . .…...…. 1017/40 i 2: Bet ft E L S ERAE ir deg eas Reingewinn 19 330/67 5) laue FOs Reh ggfonimifiat Betr . Streichung dieses Para- S fe e ae Li s E 0d 9) Grúennung des oder der Rechnun graphen. 42 470/32] 12 470/39 für das Geschäftsjahr 1909. sid a 4 * Ausfivldnt Sette Vergütung an. den Cölu, den 31. Dezember 1908. Geprüft und mit den Bühern der E die Besiger Lo minde General en bert 4. D L 5 P wegen Zeit Cölner Viehmarkt-Bauk E ens O vorausgeseßt, daß Viefee Aflienbesiß mi nlutd Und Vrk der Generalversammlung. L E : , z . age v er en 6) Mitteilungen. is Actien-Gesellschaft. Fris Forberg, in den Büchern bee Gesun, aft auf ibren Na 2 f ch r Gesellschaf via Ebe me Rie M zu S T E raue a7 N j : ollen, Haben dies spätestens am s e Dellßer von ‘weniger als ter {by / Mes Tañé va dem Versammlungstage bei | [7414] Pfandleihaustalt Stuttgart. sh zusammeatun und sich von einem untata) Stimmrelht autüben wi hat uet *€ 2 (in Aktiva E a: Degembér 1908. Xrxecen lassen (Artikel 40 und 4l der Statuten zu verfahren. Die Hinterlegung der Aktien à G i use [7439] Bekauntmachung. 4 9/0tgtt hat bis spätesteus am dritten Tage vor der N) A Bet der heute in Gemäßheit des unseren ilgung Generalversammlung, Abends 6 Uher, Immobilienkonto S 3 Teilschuldvershreibungen aufgedruckten Dirt bei enne O I bet einer der nah R S C E M Mleevefontatore O 45 956/95 G den K. Notar Het 1D L D B Ad : On S as a e E 2 954/52/| Besondere Reservefonbakonts \ n r, L. 0 E Eri uer enten Du | B R E ° urg, Pfänderkapitalkonto.. 196 158/15 Konsignationskonto E S : Rück ha verschreibungen vom ezogen“ Privatbank au Gotha, Gotha, Konto übernommener Pfänder L S 4 216 80 Kort p Di in! 2 909 18 zur U zahlung am 1. Juli 1909 g 9 gate dge So, Versi, Maxe | Kahs ber Zuse Scbhrennuhtite| 120 But ca] ge wo f Ed Ia a r 8 Bankhaus Max Meyerstein, Hannover, Kunto Ie G 1.190/17/| Lnterstüpungsfondekonto.. . 2 600|— | 502 649 578 641 658 733 778 780 827 91 Bankhaus Gottfried Herzfeld, Hannover, Pa f O . 9 931 ewinn- und Verlustkonto. : 31 143/49 16 Stück à 4 500,— 1112 117% F zu erfolgen. Konto des Detailverkaufs , . . 88/19 : 3112063 1075 1088 1102 1105 1108 750, Veruburg, den 22. April 1909. E 399 060|40| S O 1662 1667 1696 1 i d8 Ire S) . e E A R niôsun . ner S Li S Bld aab erau A Le in galnbo tien-Geîe aft, R E en. an unserer Gesellschaftskasse in Rude! Y # S i und bei dem Bankhause Christian Han Der Auffichtêrat. An Verwaltungskostenkonto . . . . 19 049 2 i; K o/H | in Kulmbach sowie in Dresden bei den “yer- ___| Stellvertrtg.: Sell y Mevyerstein, - Jmmobilienkonto 1 000|— Ie Gebühren mo t Vorjahr *(¿ ‘| 2392/74] häusern Gebr. Aruhold und Philipp Eli® eie éin 1908 S 25 720,75 Zinsen egebühren * ie 8284,80 aus frühereu ‘Verlosugien find uod? Aërogen Aktien-Gesellschaft | Stinntbertrag von isor © 22522] 1 143/49 Rh E O Es Aa m f ür Liht & Wasser Hannover ußerord, namentli Verkaufs, S e E E a H eh werden De 9 Teilnahme an rat Gewinn S e Riyibrän Aktiengesel! | Ia ber Love gi Brdhiur, Hamb ee 09 (2 Uyr, | us übernommenen Pfändern 1531,13 | 44 013/58 r ——— ‘vrdeutlichen Geueralversammlung eingeladen. \ Tür Intere Pländermehrerlöfe o ael 981/39 Braunkohlen- und Briket-Fndusit agesorduung: l E S E S 805/12 line 1) Vorlegung des Geschäftsberichts. Vorlegung und 51 192/83 Actiengesellschaft zu Ber M) Genebmigung des Rehnungsabschlufses für das In der heutigea 37. Generalversammlung wurde die Div 91 192/83 Bei de 6 nter Leitung ie | vergangene Geschäfte jahr. E des Vors festgeseßt. Dieselbe wolle an uuserer Kasse, Eerberftraße Nr. 3; ute, erben An M ble Aftie Notars in Geschäftslokale der Berliner HPGult N | stands_und des Ana 8, i teil Nach der heute vorgenommenen Grgänzungswahl besteht der Auffichtsrat aus d Gesellschaft stattgehabten Verlosung der ae id N 2) Beschlußfassung über die Gew nnverleilung. h, Baucx, M. Hausmeister, Hh. Heymann, Herm, Hieber, Alfr. Müller-Burk, Ad. Sh en Herren | dg, I. gemäß den Anleibebedingungen chre H „ŸY Neuwahl dcs Aufsichtsrats und der ae ouis H. Wormser, {sämtli in Stuttgart. t n Sileicher und zahlung gelangenden 44 0/6igen Schuldv 4 R S bes Sto: n den 1. Aufsichts- Stuttgart, 20. April 1909. Bbetickg Gragen unserer Anleihe sind folgende N winde Es erte exr Vorstand. ejamtbetrage von #4 70 000,— gez90 51 Die Berechtiguig der Aktionäre zur Teilnahme an Nr 94 102 118 138 223 291 357 389 49119 S m |Seudeimer Werszengfabr vorm, Jos, Seiner & Söhne Laupheim (2 6/0 2 R Haunover, den 20. April 1909. Soll, O A Dezember 1908. Haben. | 1437 1439 1441 1498 1939 1940 1607 1628 290 e. U S A P17 E R T L . 78 a S4 = Waser» JN Fimmobilienkonto l 180 19428 e Strat -RabKonto 180000) | 3087 1708 1777 1786 1891 1916 1942 2180 1 Der Vorstaud. Wangelin. Dr. Stern. “Sl I E 62788 * R R a 2296 2309 2441 9619 2734 270 6 [7721] Aktiengesellschaft für KunfidruX « Fabrikationskonto... .| 39744454] ? «Kreditorenkonto. * *| „70000|— | 2753 2865 2956/2969 2994, im ganze ñ in Niedersedliß b. Dresden. e DeDUIorentonto s es 4325749) , Delkrederekonto 969 946/39 | über je las dieser ausacl ab Bet der am 16. April 1909 vorgenommenen dies- |} Kassakonto... ....,, 191962) è Interessenkonto: 0a S ablung e d gers Juli 1909 (0 perfresbungen wie Aen Soield| : Mean Mot: | O m | qug | C ennen vem T Sl F L «zu. Mod.- E y n Ses : ast e dUS Anleihe vom Sahre 1902 find die} , Unkostenkonto: rtrareservekonto, N 2 000 d b E % li Gesenscchalt“ blgenden 1p In gelogen. jvorden: Boa en Beterverls abz. Beitr. «li Gewinne u. Verl.-Konio. © * * S 507118 “Betlin erliner Handels- Bet |\ E ¿ ) 5841, S b CLUJLG s ae ie S B C L E bei d A c röder zu n le lebediagungen am L. uit LH6S Bt asu 787574 | gejen Mutflseeuna der Stute nebt, Od 625,— für j-de Teilsuldverscreibung außer Soll. Gewinn- uud Verlusikonto, un) Binsscheinen Nr, 17—20. beit Kab r bet der Gesellschaftskasse bei der Dresdner Bank L B E T P : etwa fehlenden Zinsscheine wird Vorirzt: bie “In Dresden sowie bet ten übrigen deutszen | An Generalunkostenkonto . 99 223,07 Per Vortrag v. 1907 195418 | betrage der Schuldverschreibungen r uf pr Niederlassungen der Dreêëduer Vank gegen ck vorausbez. Feuervers, abz. Beiir. « Fabrikat „Konto: i o bört mit dem 30. Junt p achstehenté uft Einlieferung der betreffenden Teilschuldverschreibungen i, Berussg. „an E 98878118 Fabrikat. Gewinn | 105 091/07 SYnldbeesaee Tilgung _Ba000,— ans€ und der dazugehörigen iereurungssheine und_noch | / Abshre!bungen . . .. S S 4 659/94 beben p Biztsaeine rie eingeliefert, [o wid Lac gllide) - Vorkrag v. 1907... 2 1954,18 : Nr. 857 1728 2154. vert! a R L lalbetmge nerrit “und zur Einlöfunz E L L Diese Schuldvershreibungen werden Zinssck&cine zurückbehalten. 107 045/2»1] 107 045/25 | Werben. : Niedersedlitz b. Dresden, am 20. April 1909. Laupheim, 20. April 1909. Vexlin, den 19. April 1909. pustri? Al schaft für Kunsfidru@ Die Direktion Braunkohlen- uud Briket-I Alliengeselt scha l i [7424 J. Heß L St : ActieugeseUschafl. : Knüppel. ] . . Î ern. Hans Wolff Zitelman