1909 / 94 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

zum Deutschen Neichsanze 94.

Vierte Beilage

iger und Königlich Preußis

Berlin, Donner

hen

Staatsanzeiger. 1909.

j ¿D L R R tur zar mer; L, L e N O R E E: Le Ros C T: L T RRE L: B Bi A L R Erd a i Em Er mur u 2 F g Î L. Untersuhungsfaen. GE. o ° 6. Kommanditgesellshaften auf Aktien und Aktiengesellsch,

2. Au gebote, Verlust- und Fundsagjen, Zustellungen u. dergl. O ntl B] 7. Erwerbs- und Bi haftsgenossenshaften.

3. Unfall- und SnbeliitAte 2c. VeeiSerin, E T EV NZETger. 8. Niederlassung 2c. uhe Reben

4. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. 9. Bankausweise. | 9. Verlosung 2c. bon Wertpapieren. Preis für den Raum eiuer 4gespaltenen Petitzeile 20 4. 10. Verschiedene Bekanntmachungen. | L | ? : 7 [7780] Z :

F 6) Kommanditgesellshaften auf Aktien und Alliengesellschaften. Sactharin-Fabrik, Aktiengesellschaft, y Bölnishe Feuer-Versicherungs-Gesellshaft Colonia. Die Lorm, Fahlberg, List & Co. A. Einnahme. Gewinn- und Verluftrechßnung sür das Veschäftjahr vont L. Jauuar bis 31. Dezember 1908, W. Ausgabe. hiermit zu ber Z reitag Bee L 1052 b S b M achmiitags 4 im klei d 2) Vortrag aus dem Botabre s a 234 606/57] 1) Nücversiherungsprämien: männischen Vercins Seba flattfirbebee e | 2 Ueberträge (Reserven) aus dem Vorjabre: Zebra E E, 4 166 006/33 versammlung eingeladen. | a. für noch nicht verdiente Prämien (Prä- Cinbruchdiebstahlversiherng 37 583/61] 4203 589/94 Tagesorduuna: | mienüberträge) : 2) Schäden: 1) Vorlegung der Bilanz, der Gewinn- vnd Verlust- CRerDer Mea S 3 042 883/20 L. Feuervzersiherung: rechnung fowie des Geschäftsberihts für das j Einbruhdiebstahlversicherung. . . .. 125 314/90 a. etns{lteßlih der 4 6967,55 betragenden Jahr 1908.

b. Schadenreserve: Schadenermittlungékosten aus den Vor- 2) Genehmigung der Bilanz und der Gewinn- und Ferber A 256 000|— jahren, abzüglich des Anteils der Rück- Verlustrechnung, Beschlußfassung über die Ver- inbruchdiebstahlversiherung. . 3 000|— versiherer : teilung des Reingewinns für ‘das Geschäfte

Sälonftige Uebérträge 2 A 3 427 198/10 er Dat L R 173 591/94 ahr 1908,

9) Vrämieneinnahme abzüglich der Nistornt: | guraddestel E 21 000|— 3) Erteilung der Entlastung an den Vorstand und euerversiherung 1/7553 446/43] b. einschließli der 6 101 983,31 betragenden den Aufsichtsrat. inbruhdiebstahlversiherung . . . . . . .|__178 942/45] 7 727 388/88 Schadenermittlungskosten im Geschäftsjahre, 4) Wabl in den Aufsichtsrat.

4) Nebenlei i; V ia A abzüglih des Anteils der Nüversicherer : Zur Teilnahme an der Generalversammlung sind

2 tistungen der Versicherten : A A aciAB l S 1458 276/36 Altionäre oder ‘deren Bevollmächtigte berechtigt,

B Ebrlder E E T e Buridgeslelltt L S 236 000|—] 1 888 868/30 | welGe ihre Aktien mindestens drei Tage vorx der

5 T E eia n oio id e een Se IT. Einbru@diebstablversiherung: Mr Cra lag bei der Geselishaft, der éuervesiGéraia E 23 059/77 a. einshließlich der M4 88,20 betragenden Alles E E E batbauk, Magdeburg, der inbruHdiebstahlversiherung. : . 1538/77 Sadenermittlungskoften aus den Vor- deren Abteilung Beer «& Co. t tei L

5) @ 2 anderweit i _—__|—| 2459854 jahren, abzüglich des Anteils der binterlegt baben o Seer ck& Co. in Leipzig ) Kapitalerträe: S Die Bilanz, ( ge: : S e Dilanz, Gewinn- und Verlustrechnung sowie E SS6 S rier ite 1300) der Geschäftberiht für das Iahr 1908 können in J etderträge aaen Þ. einshließliÞ der 6 713,65 betragenden wi eis, As sloka eingesehen werden, wo. ebenfo Gewinn gus Kapitalanlagen: Denen limgdtosten im Geschäftejahre, erbältli ‘find engenannten Banken, Geschäftsberichte « Ku s ü ; 2

L: reatisictec s 121/50 i er VllocenMerre . Salbke-Westerhüsen a. E., den 21. April 1909.

et Buchmäßiger R T bozaileg Siuridgestelt 3 000|—| 23 262/56 E alttieugesellscchaft,

«¿¿Sonstiger Gewinn. T E E E Df ¿ . , o.

7) Sonstige Cin bu e L E S5) fe rue (Reserven) auf das näthste Geschäfts Der Auffi têrat. a. für noch nicht rerdiente Prämien, abzüglich [7423 er des Anteils der Rü@versihherer (Prämien- B überträge): armer Vau Gesellschaft FeUerbelidetung e E 3 042 883/20 ü A b ° Ginbruchdiebstahlversicherung. . .. 146 571/19 , f r Lr eiterwohuungen. L sonstige E E C E U e —__|--} 3 189 454/39 Vilanz per 31. Dezember 1908. 4) Abschreibungen auf: a Smit E —_— |— Aktiva. M S D S E 1) Immobilienkono .....,., 1753 971/06 GiForderngen L! E 2 E E 3 340/94 d. Organisations » (Einrihtungs-)Kosten des 3) E R Le ie i) 9 324/13 ersten Geschäftsjahrs (behufs Amortisation) M Konto der rückständigen Mieten . 1 770}19- S undereit R Ee l |— é) Mobilienkonto... 100|— 5) Verlust an Fopitalanlagen: 6) Debitorenlono „1 31 219/33 rôverlust: 799 72 = a. an realisierten Wertpapieren S HIES Pasfiv L256 B U E as Zun 1) Akitienkapit. 2 Br sonstiger Verlust E E =—_ S Ae 9 Me servere a Qn S L alertick 6) Nerwaltungökoften, abzüglich des Anteils der 3) Fmmobilienabs{reib.-Konio 284 OSlOE ersiderer : 4) Stiftungskonto W. Sli A a. M sonstige Bezüge der 5) Konto » Verfügung d Aarvis: 2 015/80 euerveriheund a S 221868 O Sa Er ft % 45471 Eindruchdiébtatversiherang L SOO e S 20 424/81 7) Parent affoilo o 07e b. sonstige Verwaltungskosten : 8) Rüvergütuvgskonto. Saale Feuerper ierung eir e e 0, 994 007/17 9 Weddigen-Stiftun S §0 320/14 inbruchdiebstahlversiherung. . .. 23 407/18) 819 707/50 | 10) Konto der Reserve © * * * * ° reite 7) Steuern und öffentlie Abgaben . 157 714/04 | 11) Dividendenkorle E r 8) Leistungen zu gemeinnützigen Zween, insbesondere 12) Kreditorenkonto. (7° 82 994/94 für das Feuerlöschwesen : 19) Landesversich. - Anst. N einprovinz | 635 905 79 a. auf geseßlicher Vorschrift beruhende 65 362/19 14 Febiläums-Stiftung 1207 20 640|— Dretwillige 22419211 87781/40 | 15) Gewinn- und Verlusikonto P 17318l85 9) Sonstige Mae S í |— s des Reingewinns: 10) Gewinn und dessen Verwendung : 9 9/0 auf Reservekonto T G E S 131 104/81 843,97 Dan bieAttionate S 1290 000|— 20/0 Dividende pro SeicndieWersicherien E |— 10S E e 16 000,— d, andere Verwendungen: Gewinnvortrag auf «, an die Versorgungskasse für die Beamten] 50 000|— O E « 1474,88 | ß. Vortrag auf neue Rechnung . 241 758/42] 1 712 863|23 M 1731885 Gesamteinnahmen . . 12 083 241136 Gesamtausgaben . . 12 083 241/36 1799 725|65 A. Aktiva. Vilanz am 31. E E R T E E T R Mit Bezug auf vorstehende Bilanz teilen wir 1) S E A E R M M [9 1) Attienkapital E or die pro S destgesehte Divi- Y, Ea j ena E o voin heutigen geiabltes Mete Aan für noch nit au 2) Ueberträge auf das nähste Jahr, zu a und þ Kasse des Barmer Bauk-Vereius s Ho ae 2) Sonstige F a Pg e A L nah Abzug des Anteils der Nückbersicherer: der Coupons 8 und 5 erhoben werden kann. g

a, Rütstände ber ‘Versicherten Cre N lee a. e aon On verdiente Prämien (Prämien- 19. Ari T E Generalversammlung vom

: S f ge): . n e ausfhei

L guöstände bei Generalagenten bezw 734 739/91 R . e 3 042 883,20 des Aufsichtsrats wiedergewählt “an Stelle eeglieder

E A inbr.-Diebst,-Vers. _. 146 571,19 | 3 159 454/39 ergan ömitgliede ernannten Herrn Ed. Moljen

d, Guthaben bei andecen Versicherungs: b. für angemeldete, aber noch nit bezahlte wurde Herr Max Luhn, für den verstorbenen Herrn

Ute E E 4 588/52 Schäden (Schadenreserve) : Heinr. Grote Herr Otto von Ragns gewählt.

9 im folgenden Zahre fällige Zinsen, soweit C rung E C2000 An Stelle des zurüdgetretenen Vorllandtmitgliedg

sie anteilig auf das laufende Jahr treffen | 98 332/35 inbr.-Diebst.-Vers. „4 300,— | 261 300|— Harn efar Jäger tritt Herr Ed, Meolineus

f. anderweit: : C E —| 3 450 754/39 | Botstand und Aufsichtsrat besteht nunmehr aus fol 3 Saldi vershiedener Abrechnungen Na) Hupolbefzn and Grundshalden sowis souftigei A Sersonen:

Ka} 41 900/41 ) Hypotheken und Grundshu onstige in a. Vorstand: v 8 cAbe an E e Es eld zu schäßende Lasten (Reallasten, Renten err Th. Hinsberg, N A pitalanlagen : H, auf den Grundstücken Nr. 5 der Aktiva —_— |— err Nud, Tillmaung orsigender,

Es Ee und Grundschulden . . B 019180 b Sonfige Persiv Ce L E E e eo E UTE rr Ed. Molineus.

L SBETIPAPletE onstige Passiva: :

0. Darlehen auf Wertpapiere - ; En a: Guthaben anderer Versiherungsunterneh- E ne Auffichtsrat:

Wehe e a A Be E e L 537 062/40 r Walter Sli, 2: Tillmanns, Vorsigender, M derwelt E 0 _|—/14212 919/30 b. anderweit : err Kom nerziMlieper, stellvertr. Vorsigender, Eb N 593 045/66 Nicht erhobene Aktiendividenden. , 3 830|— err Rud nt Iul. Erbs1sh,

? Wtbentar - E R E E Versorgungskafse für die Beamten . | 728 704/13 Herr Kom: E ff, j anstige Atiiba L E I ENEOS E Saldi vershtedener Abrehnungen . . | 10019|80] 1279 616/33 rr Max Luhe rat Alb. Molineus, i 6)’ Kapitalreservefonds L S 4000 000/— | Herr P. C. Neumann 7) Speztalreserve für unvorhergesehene Fälle 9 064 990/13 i ilh. Niemann, Sn S 1712 863/23 | Herr Otto von Ragns, i A err Herm. Rittershaus Gesamtbetrag . . 24 508 224108] Gesamtbetrag 24 508 224/08 i r, 5 Die für das Geschäftsjahr 1908 auf 6 430 für die Aktie festgeseßte Dividende gelangt gegen Einlieferung des Dividendenscheins Serie VII n s Um Steinhoff sen, von legt ab zur Aus ablung, err Walt Sue ölu, 20. April 1909, rr C. Th. ab, D Vex Oberbürgermeister Voigt. armen, 21. April 1909

: Die Direktion.