1909 / 94 p. 21 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ö

ra

un Deutschen Reichsanze 4, |

Fünste Beilage

iger und Königlih Preu

Berlin, Donnerstag, den 22, April

hishen Staatsanzeiger,

1909,

2 ulutbele, Berit d Fundsachen, Zustell j | & 2 @ e | 6. Komn dit selaft f Akti tiengese] 3, Unfall- id Invaliditäts: E Versie ne L erd, f} ntli h Di 7. Gnwerbs, und 1 i ja ggeno ens fia E E Beraufe, Verpachtungen, U E C T Er NZETger. G Bentauaunß 2. aL gofeapaslen, S ng 2c. von Wertpapieren. Preis für den Raum einer 4gespaltenen Petitzeile 30 e 10. Verschiedene Bekanntmahungen, 6 Kommanditgesellschaften (705) Gewinn- und Verlusikonto der Chemishen Fabrik von J: E. Devrient, Aktien Gesellshaft 2s Aktien u. Aktiengesellsh. | „S2. Zwickau i. Sa. 7722] 1908 Win ; x Dezbr. | An Handlungsunkostenkonto . S Mh Bei tetsche Papierfabriken, Hamburg. | "31" |*" Steae Agfokono 65 13317 .| Per Vortrag aus 1907. 8 09/1 Abo igee beute stattgefundenen Ziehung unserer “Sine S i Le « Warenverkauftkonto: Stü e ezo Prinatiouvanleige wurden folgende e Anleibetilgungstonto 89 Gewinn in 1908... | 239569|71 (#4 1000,— 666 817 725 644 276 1385 A D ti e Silbe S 8 000 23 1993 ‘29 782 103 676 407 1488 637 265 “e realtonto f 365,— / : Extraabsreibug 000 Bb E 1609a 1755a 1699a 1621b L für Mindererlös in Greifswald 3 400,— | 4765|— tfloster, 8. April 1909. eHaUbelonIO E S M 4 393,57 718] Ba E eT and. Abschreibung für Minderetlös ‘in Greiföwald_ * 14.000 | 93 393/57 ilgedrh geben wir bekannt, daß die diesjährige Uten G Ba: E M 5 a dershreibuugen ite Anteil 4 ¿Es Abschreibung für Mindererlös in Greifswald ; 850,50 |21 993/61 v êr 1902 teilweise, und zwar zu einem Betrag MasMinentonto R A6 6 487,60 Anleihebt 6 1500,—, dur. Rükauf 4 der ESriraubschreibung C » 4000,— | 10 487/60 Dîe dingungen) erfolgte. Konto zweifelhafter Außenstände: Ste ider Weise zur Tilgung gelangenden S oung für 1908 frübez AfaciSrichere M 1135,62 Reihe pen die Nummern: achträgl. Eingang früher abgeshriebener : Nr. 560 561 726. A Inde A 2 wilden gung ber teslierenden tou ch7 aa S nde » 345,314 79031 61 430/09 folgende N E M E N " “Gewinnvortrag aus 1907 . . .. 8 309/13 * Oft Uten gegen ¡ur Rüzahlung per Gewinn: in 19088 s A L cnltgie X: fe Sl.464 i i E E E 1 2 aralas 247 87 mit je —. eprüft und ri efunden. : 8184 748 T AL: D 417 438 40 469 484 509 821 | oreciv Bilanz der Chemischen Fabrik von , “E. Devrient Akti A 4 4 a. t . al 1102 1224 1256 1276 1297 1307 1320 1336 L 2 en Gesellichaft, Zwickau i, S. Pasfiva. ¿90 1399 1437 1537 1540 1566 = 32 Stü | 1908 Ol 1908 F 500 —, einlösbar mit je 4 510,—. Dezbr. | An Warervorratskonto : Per Aktienkapitalk 19Len Titres müssen sämtliche na dem 1. Oktober | 31. Befland laut Inventur . . . . 331 858 Se S heuerum sene S ao die Dagegen Se Ms A | z Änleibekonto, U 300 000 100 000|— e betgefü ein. F L I DCOILOTEN s E I T U E E Es 65 ige 1909 hört die Beninfung der ausgelosten Teil- Bankguthaben a s es e 216 40 208 435 D Saule e E erf E e : : s S = Einlósungsstellen sind: Die Nasse der Gesel, O Hiervon noch nicht zur Waft in Schiltigheim, das Bankhaus Gebr. Raten E 0 TEe er unt Sold in Dresden, die Vauk für Handel s Effektenkonto : E E s us 1907: Nr. 292 die M ustrie, A Ér Lis i. Se Bestand laut Inventur ... 151 875 aus 1908: Nr. 36, Straßburg i. E. oder Deren Siliclen E eno i 128, 129, 135, 147, Nt on der Verlosung boni Sale 1907 ist die ee in Greifswald S 8 000 217, 249, 295 . , 10 000,— 75 000|—| 225 000|— gereicht. heute zur Einlösung uit ein- “Abgang dur Verkauf in Greiföwald 5 660|— / Ce A 2 27 139/88 Viltigheim, den 17. April 1909. E 66 765|— Guthaben früherer Aktionäre . .|___1769/70| 28 909/58 St Die Direkïtion der ë Bee Drcibu E f G Anleibezinsenkonto: Actien, burger Münsterbräu Erie U Dividen O nssBelie 3 307/60 A (2esellshaft (Vereinigte Hahnenbräu- A e 365,— : s Rückständige Dividendenscheine s Zhoffen-Brauereien) Schiltigheim. erl36 in Greiföwald. 3 400,—| 5 130|—| 61635 Ne 10s ae tg au Alte t Ÿ A 7x. Dtto Großkopf. E E ebutekonto E M B palor g e. 323, 324, 325, 326, 536 - 830|— 7387 or Kremer. Uma = h: 33/5 9% Dividende i. 1908 Vilanzfouemühlenwerte. Mannheim. Abgang dur Verkauf in Greiswald | 23 340|— S a S M 36 000/—| 36830 ———— ver 31. Dezember 1908. 589 93D eservefondskonto e G « vJelerbesondefonto ......., 23 000|— E Absthreibung . . M 4393,57 Ueberweisung für 1908 . .. ,. 2 Rcbilienonto E 9881/72 ae d die 5 000,— " Erneuerun sfondsfonto . 75000 E Ho s i Se retbun - eberto ü Motabtungtanlagekonto O gucbetilgungsfoufo - - « 2100, : Dio E R N Uensilierkonto ‘2 ee erlôs in Greifswald. 14000,—| 25 493/57] 263 900 Ueberweisung für 1908 . . 10 000|—| 250 000|— Ce B a ene ann E S 7 448/55 : Delkrederekonto . ateriaganlagekonto E 43 439|— S Utensilientonto 46 120 738,03 n Arbeiterinvalidenkafse : S 5 000! Sohlenkonto R 6s 4 9 2 B E I S E: „__2 Ee 122 830/94 L Ueberweisung für 1908 5 000 A angs S M6 4,83 z tiemetonto E S : E Sadtone ctonto S 1 658/26 Abgang dur Verkauf : Statutengemäße Tantieme an Auf- Äfektenkonto s ie ar fs e E s E 94 in Greifswald... . 4742,50 4 837/33 G Fapidries n Vorstand 5 099/05 tonto unt S E E TI7 993|61 ewinn- und Verlustkonto: ei nd Guthaben bei der Abschreibung . . . M 11 143,11 Vortrag auf 1909 . , Vedsclfonf und Bayer. Notenbank | 62 758/04 Grteanbsärziburg E 7 200/60 P E reibung durch An- mern Sri inb Mitt : :| 2126008 ae s Dd raus Ld Rd S 40 A4 reibung für nder- Verlust 10g Dersiherungoprämien | 12 700118 erlôs in Greifswald. 850,50| 26 993(61| 91000 E E S 5304 55936 x S h Si 3678 g E e V0 A S Da s j Attienkapitgp, Vassiva. : Abschreibung . . . A4 6487,60 Gel cfongaronto S 2 A Extraabschreibung. . . „, 4000,= Sptlialreseref id S 100 000|— Abschreibung dur An- j Detialrefervefondökonts 2... . 270 000|— etbetisgungskonto .. 445,—| 10932/60| 833 155)— Ale rederekonto S r 4 13 434/93 | - ‘Fastagelonto; . © (¿i M 9530,— Kredtt E S 300|— A E » 12,— 542|— a D 4 270 817/33 A E E 181,50 ne ein a7 o] Gewinn- und Verlustkouto O E - L 31 Dezember 1908. Abschreibung dur Anleihetilgungskto ‘90 10 An G Debet i A 3 ; e en K Versicherungékonto: : B 0 Porttbciaie Pie 0310 mf Pumeblie a E 16 148175 Geprüft und richtig Mans B L Revisor. 1188 346/73 E Maschinen 50 tehende Bi Gewinn- und Verluslrehnu i / E R R 6 Ats 56 110/50 Zon Borst hente Eon winn- und Ver ustrechnüng ist u die heutige Generalversammlung genehmigt und die Divideude z E Pereudtungsanlage C 872131 Dieselbe gelangt vom 20. April =. e. ab gegen Dividendenschein Nr. 20 bei der Allgemeineu Deutsch auf 6% = e llenfilien P 4288 99 | deren Fa ta De E Lug Heutschel & Sthulz, Zwikau, sowie bei unserer Kase zur ubjahlageeditanstalt in Leipzig ober Per E 1091 404/10 Chemische Fabrik von D Devrient, Aktieu Gesellschaft Gewinn t. rftaud. f » trag 1907 ; Friz Tschoelt\ch. Cabrikationgteg - 38 925/67 2 D R S 886 Landt D s E 165 798 96 De Auffichtsrat der A C | Feelhere von Perglas auf Ritters Berat "b dis handelsregift E ag 1091 404|/40 t lufses der Generalversammlung vom oldiswalde, S ndelsregisterli Wanbdiretzsidende Aufsichtsratömitglied, Here | 19° April 1909 qus den Herren: Ghemifer Dr: phil. Otto Lampe in Leipzig, | 1909 i die „City“ Attien-Ban-Gelelilchet Bax! tdergewählt.“ eser, Mannheim, wurde einstimmig Kommerzienrat August Hentschel in Zwickau, Vor- Ée den 19. April 1909, gef n Liquidation getreten. A L t . er Emil pnühlenwerke. Just "Or jur. Johannes Junck in Leipzig, hemishe Fabrik von I. E. Devrient | saft auf, ibre N etn ln, E der Geselle mil Bruß. Het, stellvertretender Vorsihender, Aktien-Gesellschaft. „City“ Aktien-Bau-Gesellschat ce ben: . Tiemann. Be Wee n Liqu.

L E