1909 / 94 p. 25 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

M 94,

Der Inhalt dieser Beilage, in

Patente, Gebrauchömuster, Konkurse sowie

__ Sechste Beilage zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

Berlin, Donnerstag, den 22. April

Her die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrechts-„, Vereins-, Senossenschafts- Mer ae E der Eisenbahnen enthalten find, erscheint auch in e

em besonderen

eichen- und Mustexregistern, Iatt unter dem Titel

1909,

der Urheberrehtseintragsrolle, über Warenzeichen,

Zentral-Handelsregister sür das Deutsche Reich. «a. 4)

Das Zentral- andere Nee für das Deutsche Reich kann dur& alle Postanstalten, in Berlin Le

Selbstabholer au dur

die König Staatsanzeigers, SW,

ilhelmstraße 32,

ide Expedition des DeutsGßen Reichsanzeigers und Königlich Preuß Beioas werden.

Das Zentral-Handelsregister füx das Deu: Bezugspreis Veträgt L .ch 80 ch& für das Vierteljahr. Ins ertionspreis für den Naum einer 4gespaltenen Petitzeile §0

ts&e L

Reich gau in der Regel tägli®, —- Der in (1)

ee Nummern kosten 20 4.

Vom „Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich werden heute die Nru. 94 A4., 94B, und 940. ausgegeben.

De

[7358] Bekanutmachung.

Dipl.-Inz. Ernt Schmatolla, bisher in Berlin, jeßt in London W. C., ist in der Liste der Patent- anwülte gelöst worden.

Verlin, den 17. April 1909.

Der Präsident des H icia Patentamts : auß.

L R

Patente.

{Dir Ziffern links bezeiGnen die Klafse.)

: 1) Anmeldungen.

Für die angegebenen Gegenstände haben die Nach- Frnannten an dem bezeihneten Tage die Erteilung es Patents nahgesucht. Hinter der Klassenziffer f iedesmal bas Aktenzeichen angegeben. Der Gegen-

zud der Anmeldung ist einstweilen gegen unbefugte 2b hung geschügt.

Tre, M, 33 479, Knetmaschine mit drehbarem F100 und in diescm si drehenden gebogenen teten. Sóverin Michel, Saint-Mitre, u. Léon Gaulet fils, Marseille, Frankr. ; Vertr.: H. Neuen» rf. Pat..Anw., Berlin W. 57. 25. 10. 07. Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß

dem Unionsvertrage vom a1, 00 die Priorität vom

8. 11. 06 auf Grund der Anmeldung in Frankreich anerkannt, s d. E, 14 1483. Umscalthahn für den Zünd- Unmen- und Hauptbrenner an Gaslampen, der in der Mittelstellung belde Brenner gleichzeitig \peist. Ehrich « Graetz, Berlin. 10. 12. 08. i 4d. F. 26446. Zu vorausbestimmter Zeit : felbsttätig wirkender Grandscheibenlösher für Flüsfig- le jampen. ly FougexK, M.-Gladbac, Bahn- oistr. 57, 9, 11. 08. 5b, A, 15 868. Aus Vorschubspindel und Vor- \hubmutter bestehende Vorshubvorrihtung für Ge- steinhammerbohrmaschinen mit zwishen Vorshub- Mutter und Maschine eingeshalteter Federung; Zus. . Pat. 205613. Armatureu- und Maschiuen- Zbrik og'Wefstfalia“ Akt, Ges, Gelienkirchen.

Rh K. 38 388. Ventillose, beim Kolbenrüdcklauf D Expansion arbeitende Gesteinbohrmaschine o. dgl. Joe Kouomox Rock Drill Syudicate Limited, Pa Annesburg, Transvaal ; Vertr.: Paul Müller, b, R ‘Derlin SW. 61, 11. 8, 08. stoßbohrm, 5, 214. Elektrisch angetriebene Gestein- Kurbel e aschine, bei der die Stoßbeweaung dur übertra Oels Bufferfedern auf die Bohrstange Vorsch Ea wird und hei der das Umseßzzn und der Robert R des Bohrers selbsltätiz geregelt wird. 5d, g dde, Plôgensee-Berlin. 27. 4.07. Spülv: + 53256, Armiertes Futterrohr sür O.S “lpleitungen, Alfred Busch, Friedenshütte ¿ N. 27135. Gardinenspannvorrichtung. gina v + Rabenau, geb. Ehlers, Cuxhaven.

K. 35 743. Verfahren zum Aeten von ugen der Thioindiaorotgruppe; Zus. 1. Pat. 23. 9 E Kalle & Co, Akt.-Ges., Biebrich a. Rh.

Vyu K

. + 88 381. Verfahren zum Achen von Indigofärbungen ; Zus, D 200 927. Kalle 9, Akt-Ges, Biebrich a. Rh. 23. 9. 07. «C, 16 312. Verfahren zur Darstellung Ifoborneol aus Kampfer. Che- Bo au Actien (vorm, E. Scheriug),

B C. 15 501. Verfahren zur Darstellung auf Kampfer aus Isoborneol. Chemische Fabrik

12 Actien (vorm. E, Schering), Berlin. 16. 3.07. b5 9. C. 26 510. Verfahren zur Darstellung Ch Kamvfer aus Borneo! ; Zus. z. Anm. C. 15 501. Sceische Fabrik auf Actien (vorm. E. Lck-cring), Berlin. 28. 2. 08. eines ‘p, S 16 595. Verfahren zur Darftellung mise dem Borneol isomeren Terpenalkohols. Che- Bol Me Fabrik auf Actien (vorm. E. Scheriug),

erlin, 91, 3. 08,

tas n Borne

Hische Seel und 10 in,

* C. 16 699, Verfahren zur Darstellung E, Terpenalkohols aus A Halogenwasserstoff-

onsprodukten des Pinens. Chemische Fabrik 12g ctien (vorm. E. Schering), Berlin. 18. 4.08. von“ G: 24 916, Verfahren zur Darstellung Mei Oryarylarsenoryden. Farbwerke vorm. Ug ee Lucius & Brüning, Höcsstt a. M. 4. 2. 08. von 3 L, 23 376. Verfabren zur Darstellung Anm m trockenen Zustande haltbaren, in Alkalien, beim ak und eventuell in Wasser, insbesondere Aus Vi rwärmen, Iöslichen Celluloseabkömmlingen M. L fcose. Dr. Leon Lilieufeld, Wien; Vertr: 11 06 enghöffer, Pat.-Anw., Berlin SW. 11.

don ‘s M. 32 537. Verfahren zur Herstellung V Dralaten aus Formiaten. th, L208 a. Rh. 22. 6. 07. a Ms

0

don 7. P. 19 868, Verfahren zur Darstellun über Aceton durch Ueberleiten von Elfigsäurebüpfe Dat. a erhißtes Acetat oder cine Base; Zuf. z. ris: 8 852, Soci6té Pagès Camus et Cie., u G, ù Vertr. : A. du Bois-Reymond, Max Wagner Für Die Pat.-Anwälte, Berlin SW, 68. 2. 5, 07. ese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß

20. 3. L Unionsvertrage vom 14. 12, 00 die Priorität auf

U! anerkan der Anmeldung in Frankceih vom 27. 7, 06

13d. B. S0 718. Borri®tung zum Entölen und Entwässern von Abdawpf, Preßluft u dgl. Wiih. Bitter, Bielefeld, Jöllenbeckerstr. 21. 9. 7. 08. 4c. S, S1 089. Heißdampfturbinenanlage mit zwei Turbizengruppen. Dr, Friedrih Sauer, Potsdam, Wilhelmspl. 3. 14. 1. 05.

14d. M. 34316. Steuerung für direktwirkende Dampfpumpen mit Vorsteuerung durch die Kolbens stange. Alsred Mehlhorn, Dietrichsdorf b. Kiel. 15 2208

169. . 42 551, Vorri@tung zum Sgließen von R Henry Adolph Hemvel, Buffalo, New York, V. St. A ; Vertr.: E. W. Hopkins u. K. Ofius, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 7. 1. 08,

Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß

bem Unionsvertrage vom T4 19. 00 die Priorität

auf Grund der Anmeldung in den Verelnigten Staaten von Amerika vom 10. 6. 07 anerkannt.

15h. M. 38 805, NRollstempel mit selbsttätig in die Anfangsftellung zurückehrender Stempelwalze. Oscar Kjeldaas, Christiania, Norwegen; Vertr. : C. Gronert, W. Zimmermann u. R. Heering, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 61. 26. 9. 08.

16. S, 26 00L, S aba zur Ps von Abfallstoffen aus Haushaltungen o. dgl. zu pulyerförmigen Düngemitteln. La Société Géné- rale des Engrais Organiques, Paris; Vertr. : H. Neubart, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 28, 1, 08. ESc. S. 25 963, Verfahren zum Härten von Metallgegenfländen mit Hilfe {mel flüssiger Bäder. S C S Mur Hperte, G. m. b. H., Beilin.

9a. N. 22529. Einrichtung zur Regelung der Höhenlage von Eisenbahnschienen unter An- wendung von quer zur Schiene eingetriebenen, nach- Ae E A. Rambacher, Rosen- eim. 9. 6, 05.

209. C. 16 776. Vom Gewicht der Last beein- flußte Seilklemme. Sven Carlsou, Falun, Schweden ; Vertr. : Dr. A. Levy u. Dr. F. Heinemann, Pat.- Anwälte, Berlin 8W. 11. 12. 5. 08.

20e. Sh. 31682. Uebergang8fupplung mit kettenförmigem Verbindunes8glied für Klauenkupp- Tungen. Ludwig Scheib sr. u. Ludwig Scheib jr., Kaiserslautern, Rheinpfalz. 19. 12. 08.

20f. Z. 5528. Federbremse für Eisenbabn- wagen. Emil Diehl, Dortmund, Dresdenerstr. 25., Dr. Gustay Ziusser u. Rudolf Ziufser, Bonn a. Nh., Seorgitr. 17. 13. 11. 07.

201. A. 16304. Einrichtung zum Antrieb elektrisher Fahrzeuge, insbesondere Lokomotiven, der- jenigen Art, bei welcher der Antrieb der Triz:bacsen unter Vermittlung einer Zwischenwelle erfolgt. Seme Elecktricitäts-Gesellschaft, Berlin, 21. 10. 08,

21a. B. 49 856. Saltfystem für Fernsprech- ämter. Bertil Brauder, Halensee b erlin, Auguste Viltoriastr. 5. 15. 4. 08. E 21e. B. 50 069. Telephonapparat für Hotel- zimmer und ähnliche Räume. Société Barnier «e Cie., Fontainebleau, Frankr.; Vertr.: Anne Krause, Berlin, Rubeplaßstr. 22. 4, 5. 08.

21a. D. 21105. Selbsttätige Anrufschaltung für Fernsprehämter. Deutsche Telephouwerke G. m. b. H., Berlin. 26. 1. 09. L

21a. D. 21135. Signalshaltung für Fern- \prechämter mit vom Anrufrelais des Teilnehmers in einem Ortsstromkrceis geregeltem Ueberwachungs- zeihen und Kontroll- oder dgl. Nebenanschlüfsen an der Teilnehmerleitung. Deutsche Telephonwerke G. m. b. H., Berlin, 2. 2. 09, A 2a. E. 12984. Sqaltungganordnung für ein selbsttätiges Nekeastellenumschaltesystem, bei welchem die Einstellung der einzelnen Teilnehmer- stellen vom Amte aus dur eine entsprechende An- ¡ahl Stromsflöße erfolgt, welhe ein Schaltwerk vermiltels eines Schriitrelals vorwärts bewegen,

während die Einstellung vom Teilnehmerapparat S

um Amt durch Einzelrelais erfolgt. Electr. E a «& Apparate-Fabrik, G. m. b. §S., Nürnberg. 4. 11. 07. 21a. G, 27 247. Verfahren zur Regelung der Intensität von Nadiosendern, bei denen ein Erreger- kreis mit {nell erlös{ch:nder Funkenstrecke benutzt wird. Gesellschaft für drahtlose Telegraphie m. b. §H., Berlin. 10. 7. 08. 4 21a. L. 26 621. Debinfek:ionsvorrichtung für Telephonapparate, bei welcher das auswech{selbare Desinfektionsmittel zwischen auseinandernehmbaren Teilen angeordnet ift. Theodor Luß, Fürth i. B., Fabrikstr. 1. 24. 8, 08. 21c. G. 27295. Etkennungsmittel aus leiht perbrennendem Stoff für fehlerhafie Hohspannungs- apparate. Rich. Greiner, Straßburg i. Els, Schirmeckerring 20. 20. 7. 08. s Lc. ©. 42265. Spreizvershluß sür Deckel von elektrishen Anschlußdosen und Rohren. Hart- maun & Braun, Aft. Ges., Frankfurt a. M. 98. 11. 07.

. 35428. Vorrichtung, um die Enden Ae abebzen für elektrische Leitungen durch eine übergreifende geshlißte Hülse mit einander zu vers binden. Fr. Wilh. Mayweg, Mühlenrahmede i. W. 6. 7. 08.

7540. Federkraftwagen zum Verlegen P ata besonders elektcisGen Kabeln, in Kanälen. Albert Harrison De Voe, New Jersey, N, St. A.; Vertr.: B. Kaiser, Pat.-Anw., Frank-

02407 L M. S6 LaL Kowypoundierungsumformer

für direkte oder zwangläufige Kupplung mit Wehsel-

strommashinen. Maschinenfabrik Oerlikon, Derlikon, Schweiz; Verir.: Theodor Zimmermann, Stuttgart, Rotebühlstr. 57. 23. 11. 08.

21d. S. 26 711. Verfahren und Einrichtung zum Regeln von Einphasen- oder Mehrphasen- Kommutatormaschinen mit Nebenschluß- oder Fremd- erregung; Zus. z. Anm. S. 25687. Siemens- Schuckert Werke G. m. b. H., Berlin. 22. 5, 08. 21e. G. 25 931. Einrichtung zur vergleihs- weisen Bestimmung der Härte paramagnetischer Materialien. Paul Grosch Nachfolger Schimunek «& Co., Moskau; Vertr.: R. Deißler, Dr. G. Döôllner, M. Seiler u. E. Maemecke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 2. 12. 07.

le. R. 26 584. Elektrisches Hißdrahtmeß- gerät. Ernst Ruhiftrat, Göttingen. 27. 6. 08. Zuf. M. 35 082. Verfahren zum glei®zeitigen Einshmelzen mehrerer dünner, gegebenenfalls mit Desen oder Haken versehener Stüßen für Glühfäden in die Glasträzer elektrisher Lampen. Dr. Wilh. Majert, Berlin, Belle-Alliancepl. 17. 21. 5. 08, 21f. S. 27 710. N pen ele tttode mit Leucht- iffa im Docht für Bozenlampen mit einge- \{lossenem Lichtbogen und Verfahren zu ihrer Her- stellung, Gebrüder Siemens & Co., Lichten- berg b. Berlin. 30. 10. 08,

21g. V. 49 924. Aus einer Quecksilberdampf- lampe bestehendes Relais. Dr. Walther Buestyu, Berlin, Traunsteinerstr. 9. 22. 4. 08.

226. C. 16 996, Verfahren zur Reinigung bon Teer, Pech, Asphalt und ähnlihen Stoffen dur EGrtraktion mit Lösungsmitteln unter gleichzeitiger Gewinnung von reinem Kohlenstof. Chemische Fabrik Liudenhof C. Weyl & Co., Akt.-Ges., Mannheim. 830. 7. 08. /

23a. P. 21 141. Verfahren zur Entfärbung und Reinigung der aus den Seifenabwässern ‘von Färbereien und Kattundruckereten abgeshiedenen Fett- säuren. Nikolaus Vlanowsky u. Nikolaus Phi- lipþoff, Jvxnovo-Wosnefsensk, Rußl.; Vertr.: E. Lamberts, Pat -Anw., Berlin SW. 61. 25. 2. 08.

24e. O. 6024. Verfahren und Vorrichtung zur Entgasung und Vergasung von Torf und äßnlichen Stoffen. Oberbayerische Kokswerke und Fabrik

chemischer Produkte, A. Ges, Beuerberg, Ober- Bayern. 5. 5. 08, 25a. K. 37445. Flaher Wirkstuhl mit einzeln

beweglihen Nadeln. Bruno Knobloch, Apolda. 24. 4. 08.

26a. N. 27 542. Gasretortenkopf. Axel Joachim ‘Peter Rindom, Kopenhagen, Dänem.; S: F Neubart, Pat.-Anw , Berlin SW. 61,

18. 276. J. 9£74, Entlastungsvortrihtung für Verbundkompressoren. Jugersoll Raud Com-

pauy, New York, V. Pat.-Anw., Dresden. 27b6. J. 9475. Entlastungsvorrihiung für Kompressoren. Zus. z. Anm. J. 9474. Fugersoll Ravd Compauy, New York, V. St. A.; Vertr. : Max ser, Pat.-Anw., Dresden. 30. 10. 06. 30b. S. 28 115. Auswechselbares, elastishes Belagblatt für die Gaumenplatte künstlicher Gebifse mit Saugkammer. Helene Siering, geb. Salz- mann, Erfurt, Gartenstr. 18. 30. 12, 08.

305. H. 43 208. Verfahren, in den Geweben immunisierter Tiere enthaltene Schußsteffe aufzu- schließen und möglich#t konzentriert in wässerige Tung e bringen. Dr, Ludwig Heim, Erlangen.

3c. K, 38 244. Vorcihtung zur Herstellung von nah einer Seite offenen Hoblgußkörpern mit metallenen lonischen und heraus\hraubbaren Kernen und am unteren Teile der Form befindlicher Ein- gußstelle. D A Kurze, Neustadt a. Rbg.,

Hannover. 24. 7. 0 82a. S. 25 674. Verfahren und Einrichtung zur Herstellung von Glastafeln; Zus. z. Anm. . 29 632. Paul Theodor Sievert, Dresden, Nürnbergerstr. 46. 28. 11. 07. : 34b. B. 52 251. Gerät zum Sthneiden von Brot Moax Butter, Aue i. Sa. 3. 12. 08. 34g. E. 13 675. Federnder Boden oder Einlage für Matrayen, Kissen, Polstermöbel u. dgl. Jules Etot. Mer (Loir-et- Cher), Frankr. ; Vertr. : Karl I. Mayer, Pat.-Anw., Barmen. 7. 7. 08. 34g. P. 21 785. Aus einzeln in der Höhe ver- stellbaren Stüßflächen gebildete Kopf- und Rüen- stüße. Max Prollius, Berlin, Bülowstr. 51. 29. 7. 08, 34k. D, 20 783, Vorrihtung an Brause- and anderen Bädern zum Waschen des Rücens O an E p Tun N oben und unten ewegbaren Waschballs. Otto Doppmeier, Bochum i. W.. Henriettenstr. 28. 6. 11. b s 34k. R, 26 L222. Mehrteiliger, beim Nieder- diücken des Sitzes sich öffnenden Abtrittrichter. ao Meister, Nieder-Langenau, Kr. Habelshwecdt.

34k. V. 8048. zum Ausgeben flüssiger Stoffe (insbesondere von

St. A.: Vertr.: Max Löser, 30. 10. 06.

Seife) in Mengen, die ein bestimmtes Maß nicht | Pos,

überschreiten. Hans Schärer, Rapperswil, Shweiz: S Sat R A: 8. L 1 . Hausbriefkasten.

Obercassel b. Düsseldorf. 28. His be R S. 4 mis egvarer, als Aufbewahrungsraum für eine B

o. dgr. dienender Tisch mit in den Innenraum Än kiappbaren, im Gebrau dur Riegel feststellbaren

Fublüpen. Georg Hartmauu, Sporbißz b. Mügeln. 34i. M. 34258, Staffelei. Richard Field

Drehbar aufgehängtes Gefäß | 4

Zu etner Kiste zusammen- | 4

Maynuard, New York; Vertr: Fr. Meffert u.

Dr. L. Sell, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 13. 10. 9. 08,

25b. B. 50525. Laufkran. Carl Boua,

Stuttgart. Cannstatt, Pragstr. 36. 20. 6, 08,

A LUNE S O ire qciferaufbängung für Hebes- é obann

Libeterst: 45. s Cte ollmann, Bremen, ï + 86 432. Einziehwerk für Krane mit

Wippausr"eger. Maschineubau-.

galt l Cóln, 21 ch | f au-Aunstalt Humboldt, c. ; 126. Sgleuderbremse t-

Roein s a Maschint arie

+ Lahn, Gaute, & ECo., -

E L 08. E z E Se D c. T. 13 147. Lüftvorrichtung a Sperr-

radbremsen für maschinell ne a

Tobler Maschinen- Ras Felbbahufabrik, Berlin-

S S ; 81488 K

s ¿FL + Korkisolierplaite. Mi PhilippSchevel, Lengfurta. Main, Unterfr. 27.1 s 37d. L. 27 263. Kassensckalter für Banken und andere Zablitellen mit winkelförmigen Zahlbreit-

ilappen. Wilhelm A UAnD Magdeburg, Kaiser-

a Wo O

e. D 182. ahrcbares Scherengerüst. Ss Wollpert, Augsburg, Fc 406. K. 33 342. Alunxinium- Legierung. Fried. Krupp Akt.-Ges., Essen (Nuhr). 28. 11, M 42a. Sh. 31997. Zirkel mit einer in glatter Führung feststellbaren Cinsatnadel, Zus. z. D 151 478. Fa. Gg. Schoeuner, Nürnberg.

. 2. 09 £2f. M. 35 547. Briefwage, bei welcher das Gegengewicht mit dem Schalenträger e eine Nürnberger Schere verbunden ist. Kurt Muth, Bebra b. Sondershausen. 24. 7. 08. 42g. B. 51 590. Antrieb für die Sptielwelle von Sprehmaschinen, Vergmaun-Elektricitäts- Werke Akt.-Ges., Berlin. 2. 10. 08. 424. C. 16492. Im Tonarm drehbar lagerte Schalldose für Sprechmaschinen, welche mittels Rohrführungen und Ans{hlagsliftes in zwei Grenzs lagen eingesteUt werden fkann. Georges Carette «& Co., Nürnberg. 22. 2, 08. 42g. C. 16 893. Vorrichtung zur Regelung der Tonftärke bei Syre(maschinen mittels in ihrer Spannung veränderliher Federn. Georges Carette æ& Co, Nürnberg. 30. 6. 08, 42g. C. 17 504. Sprehmashine mit Vor- richtung e Srjeugung einer konftanten Geshwindig- keit, unabhängig von der Größe und Stärke der Kraftschwankungen, welhe in dem zugehörigen Motor auftreten. Maurice Couade, Toulon; Vertr. : E. Lamberts, Pat.-Anw., Berlin SW, 61. 9, 1. 09. 42g. D. 20 361. Sprehmaschine für Berliner Schrift. Dimitri Domaschneff, Moskau ; Vertr. : A. Wiele, Pat.-Anw., Nürnberg. 3. 8. 08, 42h. S. 27 869. Photographisches Objektiy zur gleichzeitigen Herstellung mehrerer Bilder des- selben Objektes. Société Anuouyme La Photo- EANDiE des O ues, E: Vertr S enendaum u. Dr. Heimann, Pat.-Anwälte an B82 O P älte, Berlin ; - 81 507. Aus einem positiven U einem nezativen Bestandteil béfichénves, Britt Dr. Heinrih Schoeler, Berlin, Karlstr. 2. 27. 6. 08. Pargllelitit ir 2°) N tee n aralleler ündel, : l Suteos u ae ; 09. Dynamometer, insbesondere zur Bestimmung der Arbeitéleistung bei eei, A R R rie F Hugo Strache, Wien; erir.: Gustav A. F. Müller, t, Á S. sl. 8,5 K r, Pat.-Anw., Berlin ür diese Anmeldung ist bei der Prü ung gem Uebereinkommen mit Defterreitlaee: luna 6 a 91 die Priorität auf Grund der Oesterreich vom 6. 6. 07 anerkannt. 43b. T. 13 281. Selbstkassierender Geld- wechsler, bet dem das zu wechselnde Geldstück als L B ibe A I und Hand- ent. Ado engler u. Kar Stettin, Heinrichstr 42_ 8, 8. 08. Tenglés, è elbstverkäufer für . papter. Josevh Vierling, Pittsburg; Vert ett Kaiser, Pat..Anw., Frankfurt a. M. 1. 97, 7. 08“ 44b. F. 25 750, Anordnung der Zünbböler in Behältern mit doppelter federnder Reibungsfläche Eberhard Ferber, Stuttaart, Olgastr. 118. 3, 7. ge Si 9-31 850. Streichholzschahtel. Friedri Schlüter, Hawburg, Elisenstr. 1. 18, 1. 09, A u Sicherheithülse für Zigarren, 19.8. 08, Æ, Dortmund, Schillerstr, 76, *

ge-

Anmeldung in

72. Hackmaschine mit cgerstellen des Messerbalkens a

Dri: Culnisee i. Wesipe” B et Mons:

¿ L. 27 291, Kartoffelpfl streihmaschine: ra elpflan¡loch- bezw. Zu- osen, Ritter L Hg 28169. Marx Leffer,

Abe. S. 26 353, Dreschmaschine mit oberhalb

des Strohschüttle:s angeord

l ter Reltnigungsvorrich- tung Gebr. Se l L ler, Ke, Shhlenes L, BasSimenfobrit, en.

5f. D. 20 093. Vorrichtun E Düngen der Wurzeln R bse und Arn S umen. Julius Detiwiler, Paris; Vertr. : Moriy 459. M a gepli Antriebgte

é ¿ é ntriebsvo ü Milhleubbr;, Märkische Maschinenbee A g

„Teutouia“, G, m. b, H,, Frankfurt a.O, 21, 4, 08,