1909 / 94 p. 26 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

46a. B. 47 724. Zweitaktexplosionskrafimaschine mit Steurung der Ladung dur den Kolben und ein Ventil. Otto Leo Boruer u. Diesel Eugine Company Limited, London; Vertr.: C. Fehlert, G. Loubier, Fr. Harmsen u. A, Büttner, Pat. Anwälte, Berlin SW. 61. 23, 9. 07. Î

46a. W. 28 7273. Brennstoffeinsprißvorrichtung für Verbrennungskraftmaschinen mit stufenförmig ge- Haltetem Einsprißkolben. Emil Wiegaud, Stendal.

46a. W. 29014, Brennstoffeinsprlzvorrihtung für Verbrennungskraftmaschinen mit stufenförmig ge- Peters Einsprihkolben, Emil Wiegand, Stendal.

466. K. 36695, Steuerung für Zweitakt. verbrennungskraftmaschinen. Paul Kind, Turin, Ital.; Vertr. : Pat.-Anw. Dr. B. Alexander. Kaß, Berlin SW. 68. 28. 1. 08.

46c. C. 17702, Leitungsanordnung besonders für Zweitakt-Explosionskraftmaschinen nah dem Ver- bundprinzip. “Elisée Côte, Paris; Vertr.: A. Elliot, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 5. 3, 09.

47a. T. 12094, Siherheitsvorrihtung für Maschinenteile durch Anordnung einer künstlichen C Fohannes F. Thießten, Neumünster H. 18:5. 07.

47b. S. 24 695. Rollenlager, bei welchem die Rollen auf zwet ununterbrohenen Laufringen mit seiilihen Flanshen fh abrollen. Ernst Sachs, Schweinfurt a. M. 31. 5. 07.

4e. H. 43 148. Schmiervorrichtung für graphithaltige Schmiermittel. Paul August Hoppe, Hamburg, Kajen 34. 18. 3. 0g.

47e. J. 10525. Zwischen der Sqhmierpresse und der zu ‘\{mierenden Maschine gelagertes Nühr- werk zum Misen von Schmiermitteln. Jörgen Jörgenseu, Hamburg, Koopstr. 20. 17. 2. 08, 47h. P. 18435, Globoidshneckengetriebe mit auf Zapfen gesteckten Rollenzähnen. Arthur Eisold, Radebeul bei Dreôden. 26. 4, 06.

47h. T. 13 064. Getriebe zur Uebertragung von Drehbewegung mit “veränderlicher Uebersetzung. Trans. Atlautie Speed. Variator Co. CIucor- porated), Edgewater, New Jersey, V. St. A. ; Vertr. : E ¿S Vamburger, Pat.-Anw., Berlia SW. 68, 476. W. 26 986. Riemengetriebe. Daniel Muzzarelli Wright, Hartföord, V. Sk. A.; Vertr. : E. Lamberts, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 10. 1. 07.

Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß

dem Uniontvertrage vom T4. 12. 00 die Priorität

auf Grund der Anmeldung in Amerika von 9. 4, 06 anerkannt.

496. B. 50 085. Vorritung an Trägerschneid- maschinen, um U-Eisen ohne Shwenken desfelben in ¿wei aufeinander folgenden Schneidvorgängen zu zer» teilen. Verliu-Erfurter Maschinenfabrik Heury Pels & Co., Ilversgehofen b. Erfut. 6, 5, 08,

497. F. 25 634. Verfahren zum Schweißen von mit einem leiht \{melzbaren Metallüberzug versehenen Blechen. Fa. A. Freundlih, Düfsel- dorf. 12, 6. 08.

50e. M. 35 957. Schlau@filteranlage zum Entstauben von Staubluft, bei der die Staublufst von außen nah innen dur die Filterschläuhe hin- durhgesaugt wird. Karl Maxaner, Fraukfurt «a. M; Habsburger Allee 36. 22. 9,08. . SIc. W. 31 547, Mundkarmonika mit Ein- blasrohr und mehreren Stimmreiben, die nur dur

Einblasen in Schwingung verseßt werden. Adolf '

Wiegand, Quedlinburgerstr. 136, u. Albert Boute, Blücherstr. 14, Halberstadt. 16. 2. 09.

-S1d. S, 28 272. Vorrichtung zum mechanischen Spielen von Streichinstrumenten. Sächfische Orcheftrioufabrik F. O, Glafs, Klingenthal i. S. 28, 1.09:

Se. T. 13 580. - Aus fesler und beweglicher Klemmbate bestehënder, drehbarer Notenblatthalter für Blasinsirumente. Narcisse Valeris Joseph Térüoire, Troy:8 (Aube) Frankr. ; . Vertr.: H. Neuendorf, ‘Pat.-Anw., Berlin W. 57. 9. 11. 08.

“Für diese Añmeldung ist bei der Prüfung gemäß dent Unionsvertrage vom TL 19.00 die Priorität

auf Grund der Anmeldung in Frankrei vom 17. 7. 08 anerkannt. 52a. F. 24 226. Nähmas@ine, bei weler das die Stichbildungs-, Stoff und Fadenführungs- mehäni8men aufnehmende Gehäuse behufs Trans- portes der Nähvorrichtung während des Nähvor- ganges mit Transporträdern ausgerüstet ist. Mildxed elix, geb. Jaeger, N:w York, V. St. A.; Vertr. : De I. Ephraim, Pat..Anw., Berlin SW. 11. 23;:9.07. 52a. H. 42647. Maschine zur Herstellung von Pußlappen aus Abfallstoffen. Horn & Co. G. m. b. H., München. 18. 1. 08. L : 52a. N. 8780, Nadelfadenführung an Näh- maschinen. William Stanley North, Chicago, V. St. A.; Vertr. : A. B. Draug u. W. Schwaebsch, Pat.-Anwälte, Stuttgart, 1. 12. C6. i S52b. S. 27 640. Abstellvorrihtung für Stick- maschinen mit Nadelerxzenter. Fa. Adolph Saurer, Arbon, Schwetz; Vertr.: Gustav A.- F. Müller, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 17. 10. 08, 31. G, 27 268. Verfahren zur Herstellung von mit Aufsriften oder Verzierungen versehenen uderwaren aus einem Zuckerstrang. Richard Gäbel, re8den-A., Pirnaischestr. 19. 11. 7. 08. Sa. M. 34710. Kinematograph, bei dem das Bildband auf seiner ganzen Länge in- einem mit Shußvor:ichtungen gegen Feuersgefahr versehenen Gehäuse geführt ist. Mefßter?s Vrojec1iou G. m. 9. Þ., Berlin. 4. 4. 08. 63b. K. 27 727, Hölzernes Speichenrad mit besonderem Bremskranze für die Fahrbremse. Fried. Krupp Akt.-Gef., Essen (Ruhe). 23. 5. 08. 68d. P. 21144, Geteilte abnehmbare, dur, Klammern zusammengehaltene Luftreifenfelge, D. A. ruft, On Vertr.: P. Harmuth, Pat.Anw,, Göln. , 2. 08. REE F. 24 553. Luftauélaßvorritung für Schwimmgürtel. Paul“ Foth, “Stettin, Pöliger- straße 76. 23. 11. 07. : i 65a. F. 25 §97. Segelanordnung für Drachen zur Beförderung von Rettungeleinen. Theodor Förft, Berlin, Weinmeisterstr. 7. 27. 4. 08, 67a. D. 20 201. Verfahren zur Herstellung von Rasiecrmesse:klingen. Diekmaun & Wille, vorm. Ferd, Wester, Solingen. 23. 6, 08. G8a. N. 10 344, Siterheits\{loß mit einem ¿wecks Kupplung und Gutkupplung mit dem äußeren

Dirücker verschiebbaren Innendrückerteil; Zus. z. Anm, N. 10078. Henri van Nerom, Evere b. Brüssel; Vertr. : M. Kublemann u. Dhneforge, Pat.-An- wälte, Boum i. W. 5. 1. 09.

7c. U. 3271. Antriebsvorrihtung für Auf. | A

zwickmaschinen oder ähnli: Maschinen. United Shoe Magçziuery Company, Boston u. Paterfon, V. St. A.; Vertr.: K. Hallbauer, Pat.-Anw., Berlin SW. 48. 8. 1.08. :

“2a. M. 35 237. Gewehr mit zwet neben dem Laufe angeordneten Magazinrohren und selbsttätig ums{altender Mehrladevorcihtung. Ernst Mäder, Dortmund, Wittekindstr. 7. 11. 6. 08. 5 Ac. S. 26900, Scaltungsanordnung für Signalanlagen. Siemens & Halske Akt.-Ges., Berlin. 23. 6. 08. 2 ¿ 79b. V. 49427, Maschine zum Aufbringen von Korkmundstücken u. dgl. auf Zigaretten. Arthur Leopold Boucher, New York; Vertr.: Marx Schütze, Pat.-Anw , Berlin SW. 11. 7. 3, 08, 80a, L. 25948, Stampfmaschine zur Herstellung von Rohren mit ‘ungleiher Wandstärke. Wilhelm Langenheim, Duisburg. Heerstr. 156. 18. 4. 08. 80a, P. 20254. Verfahren zum Pressen von Tonftiesen u. dgl. mit Versteifungsftegen. Ernst Pergaude, Perleberg. 24. 7. 67. f

STLe. L. 26 979. Bieasamer Schlauch für pneu- matishe Förderarlagen. W. Leede, Braunschweig, Wilmerdingstr. 1. 6. 11. 08.

8VLe. Sh. 30 161. Vorrichtung zum Aufstapeln bon Holzstämmen. Heinrich Schlasche, Sch{hmelz b. Memel. 15. 5, 08.

Se. Sh, 81 288. Vorrichtung zum Heben von Schüttgut mittels Schneckenelevätoren. Otto Schufter, Hötentleben 30..10. 08.

S2a. T. U2 859, Verfahren zum Trocknen von sperrigem, si verfilzendem Gut mit hohem Wasser- gehalt, w?e z. B, Zudlterrohr-Bagafse, Friß Tiemaun, Berlin, Kurfürstendamm 259. 4. 3, 08. i; 8b. F. 23 994, Sicherheitseinrihtung bei Schiffshebzwerken und beim Föôrdern sonstiger Lasten, bei denen die Last dur riegelartige Teile festgestellt wird. Felten & Guilleaume - Lahmeyerwerke Akt.-Ges., Frankfurt a. M. 17. 8, 07.

85b. K. 36 660. Wasserreinigungsvorrihtung. I. I. Krüger, Kopenhagen; Vertr. : E. Franke u. G. Hirschfeld, Pat. - Anwälte, Berlin SW. 68. 24. 1. 08.

Für diese Anmeldung Le der Prüfung gemäß dem Unioasvertrage vom T4 12. 00 die Priorität

vom 28. 1. 07 auf Grund der Anmeldung in England anerkannt.

85h. St. 12176. Einrichtung und Vorrichtung zur Verhütung der Verseuhung von Reinwasser- leitungen durch Einlassen von Luft in die Leitung

.nach deren Absperrung. ect Stickdoru, Düssel-

dorf, Lindenstr. 251. 8. :

86b. N. 25 428. How- und Tieffaiacquards maschine zur Herstellung von Rutenware mit Zug und Schnitt. Nheiniscze Möbelftoff - Weberei E Dol K Huüsche Akt.-Ges., Unter-Barmen. 21.1107.

89d. M. 35 6883. Bodenausbildung für Kristalli- PIORSERYE, Heinrih Melcher, Uerdingen a. Rh.

47h. S. 27 827. Nr. 75 beg Reichsanzeigers bom 29. 3. 09 lautet der Name berlchtigt: eSociété Antoinette“.

2) Zurücknahme von Anmeldungen.

a. Die Ne Anmeldungen sind vom Patent- sucher zurüdgenommen. es A. 13 238. Bohrstabl für Preflufthammer- Stoßbohrmaschinen. 27. 6. 07.

21d. S. 26 352. Vorrichtung zur funkenlosen | 20

Stromwendung bei zwet- und mehrpoligen Gleich- änd Wehselstromkommutatormaschinen, 1. 10. 08. 21g. S. 26 227. Verfahren zur Herstellung von Kontakistiften aus {wer oxydierendem Metall, 14. 1. 09.

b. Wegen Nichtzahlung der vor der Erteilung zu entrihtenden Gebühr gelten folgende Anmeldungen üdgenommen. : E "16 828. Verfahren zur Darstellung von Chlorhydrinätbern. 14. 1. 09. 14g. J. 10379, Verfahren und Vorrichtung zur Wiedergewinnung von Erergie durch Stauen. 13. 1.209:

15g. £L.25 539. Einrichtung zum Ricten und Befoüigen der Typen an den Hebeln für Swhreib- maschinen. 25. 1. 09. F

33b. K, 36 051. S#loß für Mappen u. dgl. 25. 1. 09. x 42h. G. 25 983. Vorrichtung zur selbsitätigen, sprungweisen Bewegung des um “eine Lithtquelle herum angeordneten Diapositivträgers. 28. 1. 09. 8G6c. J. 10 306. Vorri&tung zum selbsttätigen Abheben und Zurückführen des Webhlattes von der Lade bei Blattauswerfcrstühlen. 7. L. 09.

Das Datum bedeutet den Tag der Bekanntmachung der Anmeldung im Neichsanzeiger. Die Wirkungen des einstweiligen Shußes gelten als uit eingetreten.

9) Versagungen.

Auf die nachstehend bezeichneten, im Meichsanzetger an dem angegebenen Tage - bekannt gemachten Än- meldungen is ein Patent versagt. Die Wirkungen des ein!lweiligen Schußes gelten als nit eingetreten. La. M. 283 568. Einrick&tung zum Gntwäffsern von Feinkohlen; Zus. z. Pat. 179286. 20. 6. O7 16. B. 46 018, Verfahren und Vorrichtung zum Gntleeren von Aufscließkammern für Super- photphat. 21. 4. 08, 17a. W. 26 514. Verdampfungsverfahren für Verdampfer von Kältemaschinen, 16. 4, 08. 21d. S. 214920. Einrichtung zum Laden von Atkkumulatoren in Dreileiteranlagen. 30. 7. (8. 356. M. 32 639. Masselbrehanlage. 11. 11. 07. 47b. M. 82034. Kugellaufringlager. 13. 1. 08, SGc. ŒÆ. 34 810, Gewebter Treibriemen. 4.5. 08.

4) Aenderungen in der Person

des Zuhabers.

Eingetragene Inhaber der folgenden Patente find 2b. 193 492, Wilhel: Quavt u. Wilhelm D R S dio Neu-Staffurt, S Paul Richard Scchmittmaunu,

Hanau a. M

21a, 208 836. C. Lorenz Akt.-Ges., Berlin. | Pat

21a. 208375, 208 584. C. Lorenz Akt. 376: 182 180, fen! ¿ -+ Armin Moes, Altwasser, S&lef. 37d. 155 417. S7c. 142 954, a T4 Wertheim G. m. b. H., Berlin. 42, 84 56G. 42k. 120 4082, Dreyer, Rosfeukrauz ck@& Droop, G. m. b. S., Hannover. 47e. 206 074. Adolf Zimmermann, Carl Kuocke u. Max Käferhaus, Halberstadt. 47h. 197 329. 80a. 176 132, 176 136, 17S 350, T 189 263, 191 471, 5

gle sschinenbau-Auftalt Humboldt, Kalk b.

516. 209404. Fa. J. C. LE a berg, Bayern. Fa. J Neupert, Bam

846. 155 207. Maschinen abrik 7 Nürnberg A. G., Nürnberg. f Augsburg

9) Aenderungen in der Person

des Vertreters.

20e. 199 083. 42k. 194 966, iger Ver: treter: Pat... Anw. L. Werner, Berlin Seh E 64b. 194 024. Der Pat.-Anw. Dr. -W. Hâäber- [ein bat die Vertretung niedergelegt, SLc. 181 889. at.-Anw. A. Vozt hat die Bg eturg niedergelegt. :

a. 2 “. Der Vertreter, Pat-Anw. D a it N der pie role aclési g

/ +_ Der bisherige t

die Vollmacht niedergelegt. L Se HAE #78. 200 761, 83c. 200 810, A. Elliot, Pat.-Anw., Berlin SW. 48, ist alleiniger Vertreter.

4d. 189 797. Der bisherige Vertret i Vollmacht niedergelegt. A Vie

6) Löschungen,

a. Infolge Nichtzahlung der Gebühren: Set 178971. Ant: 182 038, 4f; S248: 4g: 171775 172063 905 612. 5b: 202786. G6: 101323 Tb: 111945 206445. ez 189657. Sa: 172036 185 087, Sb: 149381 182936. Sd: 204 323. Se: 165 277. 178 295 185 041. TO0a+: 205 463. Ret 201 899. 12d: 178619 181989. 12t: 189 664

A 158717. 12g: 117005 160304 193449 Tae ist

205 540. 13b: 164954, 13d: 205 618 9205 619, 5 2

15g: 133880. RS5ht 205 921, 17: 103040 20a: 162158 176223. 20h: 180053, 201i: 167761 193179. 201: 146 910 203 090. 2lat 170402 21bt 168 296. 21d: 167 887 191 351 196 020 198 778 21fz: 189 639 201 633. 21g: 205 826. 22i: 174222. 24c: 171 233, 24e; 168858. 24ft: 181845, 25b: 178 305 193 T74 195 790 198 351. 25c+ 201 909. 26b: 135416 183 599 197 963. 26d: 177 879. 2Tb: 179 644. 28: 110031. 28b: 139518. Da: 143 964, 30b: 205 427. 30f: 205 392 205 393, 30g: 184 820. 30h: 206508. 830i: 189 961. 84e: 190494. 84e: 185 767 185 768. 344: 146 962 194 207. 34i: 181674 192573, 34k: 188 455 341: 192226. 35: 85089 87185 96093, 35b: 180641. 35d: 180741. 36at 161 685, 36e: 178906. 37a: 193491. 87b: 167 821. 338at 204586. 8e: 179555 186 135. : 189 401. 38g: 189 134, 39a: 161 177, 39b: 193 224. 40a: 135 057 175 882. 41a: 183 005, 42a: 205706. 4261 205 915, 42e: 187 104 205 516 206 100. 42f1t 205 517. 42g: 205 397. 42h+ ‘171811 174516. 42i: 184455, 42k; 178 779 205 832. 421: 205 708. 42mt 181 030. 42n: 204 005. 42p: 174297 905 795. 43a: 205 236, 43b: 132 747 205 220. 44a : 206 509. 45bz; 196 706. 45f: 198 885. ASgt 190 304

9715. 45t: 190 307. 46g: 186 866. 46b: 157 774 185 915. 46c: 163244 205 519. 46d: 177142. 4%: 107 029. 476; 145 488 177 070. 47e: 138732. 47f: 149397 164 915 181625. 47a: 173666 187 111. 47h: 172919 188 264 205720. 496: 187 618. 49e: 163 129 167 610. 51a: 206 028, STdt 162094, SLet 164405. S2a: 143 138. 53d: 166 824, S53i: 170520. 53[: 158639. 54a: 127 030. 4b: 191 634. 54g: 1834 352, 55d: 187773. S55f: 181037 202744. 56g: 156 245. 57g: 160 522 167 658. S5Da: 190 358. SDet: 155 341, 60: 163712. 68b: 172358 187 712 201719. G8et 205275

205 522. 63e: 135 590 143 239 185 393. 63h:

167008 170 918 170919. 64a: 177 32 : : 189 066. GÆct 159 410 205 591, Ga 180 617: Ta: 164847. 70a: 169100. 705: 205 336. Ja: 167405 188199. TIc: 184 659. 72: 90430. T2c: 165716 166 149. 72h: 162556 164770. 78: 202676. ‘74a: 188915 75a: 176 185. TSc: 194234. 766: 205 955 2G: 172 468 190 415 191770. 77g: 186 498 187 861

206 239. F786: 186 761, 796: 125 131 185 989. | Rich

806: 175 400. 81+: 102 434, SIa: 205 576. S8Lezt 185 280, 8Lez; 116 789. Be 181576, 85h; 205 248. 86: 109311, 86d; 169 847 195 Lao: Stg 137 694. - Infolge Verzichts: 25a: 118710. Sa: 201 L R,

42e: 191932 191933 198 156,

. 456d: z . 200760. G8a: 197019 °* 179369. 47g: I ck

€. Jufolge Ablaufs der esctli E 79798. 12: 78 861 gehen Dau 50:

7) Nitigkeitserklärungen,

Das der Fa. Andreas Daub in Patent 167 388 Kl. 44a, betreffen (E gehd E Hals- u. dgl. Schmudcketten“, ist durch Entscheidung des Neichsgerichts vom 6 3. 09 füx nihtig exklärt. i as dem Oberpostir.\pektor Wilhelm Ohnesorge n Friedenau O Talent 188 508 Kl 21a, be- - tung8anordn Vermittelung tele j er Gesprähe güren zur Fe a h Vielfachklinkensystem, in welchem erschiedene Abteilungen des Amtes zur Herstellung tedhtofcèftige Entla! laminenwieten, if durd amts vom 4, 1. 1909 füg Hi C 6

S

Das dem verstorbenen Wilh. Theis, jeßt dessen Do als NRechtsnachfolgerin in Düsseldorf gehörige, gelöshte Patent 157 903 Kl. 47g, betreffend „Mit Frärmékammer versehener Hahn für Dampf, heiße

lüssigkeiten u, dgl.*, ist bur Entscheidung desg atentamtis vom 7, 11, 07, bestätigt dur Ent-

scheidung des Reichsgerichts vom 20. 2. 09, für alhtig erklärt.

Berl, den 22, April 1909. Kaiserliches Pateutautt. [7761]

Hauß.

E e

Handelsregisier

Aachen. Im Lentner x a S uni d ohann Jos. Lenuar En der Kaufmann Johann Josef Lennar in Aachen eingetragen. Aachen, den 19. April 1909. Königl. Amisgericht. 5. [7617] Aachen. r Im Handelsregister A 920 wurde heute bd Me offenen Handelsgesellschaft „C. S aufgelöst. Aachen eingetragen : Die Gesellschaft i Anflalla- u E it is Pau T ainiger Snha eur und Kaufmann in Aachen, Yacen der Firma. Der Ehefrau Paul Micheels in ade ist Prokura erleilt. Aachen, den 19. April 1909. Königl. Amtsgericht. 5. 7616] 8 Daltde ister B 62 wurde heute bel m Handelsregister Firma Zäathener Exportbier, Brauer G ¡u manu «& Sauerläuder) Lctiengese q e o: Rothe-Erde bei Aachen folgendes e hen-Forsl em Tillmann Laabs, Kaufmann in E derselbe ist Gesamtprokura in der Weise erteilt, n iften die berechtigt ist, mit einem anderen P tri Katl- Gesellschaft zu vertreten. Die dem Frie uta ist winkel, Kaufmann in Aachen, erteilte Pr erloschen. Aachen, den 19. April 1909. i Köntgl. Amtsgericht. 5. 7616] Aachen, hei

Im Handelsregister B Nr. 77 wurde heute gs

+ | der Firma „Aachen-Forster Grundverwerti

1 Aaht gesellschaft mit beschräakter Haftung“ in Aa) eingetragen: Durch Beschluß vom 26. Mini her

das Stammkapital um 16 000 46 erhöh on des Das Kapital beträgt jeßt 100 009 6. T: 16 000 6 werden 12500 ( bar r Erber übrigen werden von 40 000 4 Darlehen sells! 10 000-4 gele Se An ing nuf die 100 e d n Anrechnung a i: übernimmt“ änsen eine Stammeinlage von 3600 Aachen, den 19. April 1929. Königl. Amtsgericht. 5. 7618) Altona, Elbe. 4 Eintragungeu in das Haudelsregift 17. April 1909. a. 90 A 284: Loewiß ck& Nohlfs, Alton in 9

} Kaufmann Willy Hermann Paul in Altona |

kura erteilt, gnhabt A. 1464: Willy Damw, Altona. ja Alto Kaufmann Iohann Christian Willy Damm i: Königl. Amtsgericht, Abt. 6, Alton “7160 Angerburg. it bel In unser Handelsregister Abteilung A gros alen Ste mot L E mit dem Sitze in Possefsern und a Inhaber der Kaufman : iThelt: Brozio li go eingetragen. - ngerburg. den 8. April 1909. Königliches Amtsgericht. (7618)

Apolda. i u In unser Handelsregister Abteilung L, gried Nr. 222 bei der offenen Handel sgesellschaft laender in Apolda eingetragen worden: [da | in ‘Der Kaufmann Ernst Thielebein in Aecuschaftt“ die Gesellschaft als persöalih haftender @ getreten, S / Þolda, den 19, April 1909. Großherzoul. Sächs. Amtsgericht. 11 (760)

AmaaTenburx, I Main erein für chemische JIudustr / Attiengesellschast la, Me Zwelgni lassung in Laufach. cankfil!

Dem Kaufmann Hermann Burkardt in ug a: M. ist Gesamtprokura erteilt mit der lied Ne in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmit@ Gesell mit einem Prokuristen zu zeichnen und j saft zu vertreten.

ckchaffenburg, 17. April 1909.

Kgl. Amtsgericht. ail Auma. T E 9 e die In das Handelsregistér Abt. A Nr. 39 aéjel-

Kommanditgesells{at Vor ellan-Industrit**zlid schaft Berghaus int Auma und als thue haftender Geselliafter der Fabrikbesißer Kar word ard Berzhaus in Auma eingetragen gon” Die Gesellschaft hat am 1. Apúil 1909 Gs is ein Kommanditist vorhanden. Auma, den 17. April 1909, Abt. 1 Großherzogl. S. Amtsgericht. (c)

Bayreuth. Berkannimachung. s. u. g

1) Fabrik feiner Fleishwaren E

Dur Eee dal ehe 10 ur Generalversammlungdbe ?

pur 1909 urdE A des Delta i n folgender Weise abgeändert:

Absaßz ‘2 der Ziffer 2 wird aufgehoben, fügt: 6) dieses Absazes wird folgender Zusaß aus Salt! lange der gegenwärtige Direktor Herr Heinr elbe ald mann Mitglied des Vorstands ist, soll derse ga iy zur Zeichnung der Firma berechtigt sein. der but seiner Verhinderung wird die An eniwe u zwei andere Mitglieder des Vorstands Hroturifl ein Mitglied des Vorstands und einen dne, e oder durch zwei Prokuristen kollektiv gele bestellt

Zum weiteren Vorstandsmitgliede is ú Kaufmann Christian Viandt in Kulmba erlos,

Die Prokura des Christian Viandt ist in gul

Die Firma Joh. Georg Vaer 4 bah ist erloschen. * i gtelbe! Firma Heinrich Lindner in Fe T

e P des Adolf Pöbnex, ift erlo) ayreuth, den 17. April 1909. Kal. Amtsgericht. 7609) Borlin. : E 5 L n das Handelsregister B j Gerichis ist n 15. April 1909 folgendes e worden: ens

Nr. 6360. Olex Petroleum- Ges

beschränkter Haftung. ig: Berlin,

aft *