1909 / 94 p. 28 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

das von ihr bisher unter der Firma Otto Witti i Die Sund zu Bochum, betriebene Geschäft U

mit und Schuld und insbesondere auh mit allen Rechten aus avgeshlossenen Verträgen ein, und zwar gemäß der Bilanz vom 1. Januar 1909. Der eldwert, zu dem die Einlage angenommen ist, be- trägt 60000 #. H.-R. B 136. Wraanschweig. A [7533] Bei der im hiesigen Handelsregister Band VI Seite 297 eingetragenen Firma : S. Lauer Neueste Nachrichten für Refidenz und Herzogtum Da ist heute vermerkt, daß dem Kauf- mann Hugo Edckensberger hierselb für die vyor- bezeihnete Firma Prokura erteilt ist. Vrauuschweig, den 19. April 1909. erzoglihes Amtsgericht. 24. Dony. Braunschweig. - [7532] In das hiesige Handelsregister Band VII1 Blatt 2418 ist heute eingetragen die- Firma: Helene Jürgens, als deren Inhaberin die Ehefrau des Kaufmanns Friß Jürgens, Helene geb. Fuchs, hierselbst und als rt der Niedeilafsung Vraunschweig. S Geschäftszweig : Handlung mit Tuch- und Manufakturwaren. Brauuschweig, den 19. April 1909. Derzogliches Amtsgericht. 24. ony.

EBraunschweig. [17534]

In das hiesige Handelsregister Band 1 Blatt 146 ift heute eingetragen :

Die Firma: J. F. Jürgens ist heute gelöst.

Brauuschweig, den 19. April 1909.

Herzoglihes Amtsgericht. 24. Dony.

Briesen, Westpr. [7535]

Am 8, April 1909 ist in unser Handelsregister Abteilung A eingetragen worden : .

Bei Nr. 108. (Firma Stefau Wiese Briesen.) Die Firma ist erloschen.

Bei Nr. 116. (Firma Krueger Briesen.) Die Firma ift erloschen.

Bei Nr. 124. (Firmx Johannes Foth Briesen.) Die Firma ift erloschen.

Nr. 142. Firma Wilhelm Malkowski Briesen, S DaeE Wilhelm Malkowski, Kaufmann in Briesen.

r. 143. Firma Salamander Theodor Janu- H

fiewicz Briesen, Jahaber Theodor Jankietwicz, Kaufmann in Briesen.

Nr. 144. Firma Hermauzu Jank Brieseu, Inbaber Hérmann Jan, Maschinenbauer in Briesen.

Nr. 145. Firma Loreuz Meyer Brieseu, JIn- haber Lorenz Meyzr, Kaufmann in Briesen.

Nr. 146. Firma Peter Ramutkowski Briesen, Inhaber Peter Ramultkowéki, Kaufmann in Briesen.

Nr. 147. Firma Rudolf Jordan Briesen, Inhaber Rudolf Jordan, Uhrmacher in Briesen.

Nr. 148. Firma Joseph Jacobsoha Briesez, Inhaber Jofevh Jacobsohn, Klempner in Briesen.

Nr. 149, Firma Central-Deogerie Sasimir Glowadcki Vrieseu, Inhaber Casimir Glowadi, Drogist in Briesen.

Nr. 150. Firma Friedrich Nerger Briesen, Inhaber Friedrich Nerger, Kaufmann in Briesen.

Nr. 11 Fama August Kliese, Inhaber August Kliese, Möbelfabrikant in Briefen.

Nr. 152. Firma Emma Kommerowski, Inh. Emma Buen ch, Briesen. Jnhaberin Frau Kauf- mann Emma Haensch, geb. Kommerowski, in Brkesen. Dem Kaufmann Alfred Haensch in Briesen ist Prokura erteilt. :

r. 153. Firma Reinhold Felske Briesen, Inhaber Reinto!d Fe!ske, Kaufmann in Briesen.

Nr. 154. Firma Central -Restauraut Jo- hannes Foth Briesen, Jnhaber Johannes Foth, Restaurateur in Briesen.

Nr. 155. Firma Bernhard Grajewsfki Briesen, Inhaber Bernhard Grajewski, Uhrmacher in Briesen.

Brieseu, den 8. April 1909.

Köntaliches Amtsgericht.

‘Cassel. Haudel3register Caffel. [7536]

Zu August Scheel, Gesellschaft mit be- {chränkter Haftung in Berlia mit Zweigniedzr- amg in Caffel is am 19. April 1909 ein- getragen : 4 Das Stammkapital ist auf Grund des Beschlusses der Generalversammlung vom 28. Oktober 1908 um 500 000 4 erhöht und beträgt jetzt 16 250 000 46. Der Eesellschafter August Scherl zu Berlin bringt auf seine Stammeinlage das Eigentum und den Verlag des ihm gehörigen Berliner Wohnuvgs- registers nebst den vorhandenen Mobilien, Schriften und Außenständen nah dem Bestand vom 1. Ja- nuar 1909 zum Preise von 100 000 6 in die Ge- sellshaft ein.

Kal. Amtsgericht. Abt. XIIT.

Cöthen, Anhalt, [ A Unter Nr. 359 Abt. A des Handelsregisters ist be der Firma „Bernhard Helbig“ in Cöthen ecin- geiragen: „Die Firma ist erloschen.“ Cöthen, 10. April 1909. Herzogl. Amtsgeri(t. 3.

DingelIstädt, Eichssetd. [7538] In das Handeleregister i am 5. April 1909 die

31. dur Gesellschaftsvertrag vom Fp 1909 er-

rihtete Gesellshaft mit beshränkter Haftung in

Firma Gebrüder Ufer, Feilen- und Maschiuen-

fabriken, Gesellschaft mit beschränkter Haftung

s s Sitze zu Dingelstädt Eichêf. eingetragen orden.

Gegenstand des Unternehmens if der Vertrieb und die Fabrikation von Feilen und Maschinen, ins- befondere die Fortführung sämtlicher von der offenen

ndelegesellshaft Gebrüder Ufer betriebenen

eshäfte, Fabriken und Gewerbe.

Das Stammkapital beträgt 499 000 46.

Geschäftsführer sind die Fabrikanten Albert Ufer in Dingelstädt und Hubert Ufer in Berlin, Neue Hochstraße 53. Stellvertretender Peshäfiosührer ist der Fabrikant Wilhelm Ufer in Dingelstädt.

Die Vertretung der Gesellschaft und die Zeichnung für dieselbe erfolat durch beide Geschäftsführer oder dur einen Geschäftéführer und den stellvertretenden

ührer. Sn Gesell Waftern Fabrikanten Albert Ufer in Dingelstädt, Wilhelm Ufer in Dingelstädt, Johann Ufer in Duderstadt, Josef Ufer in Magdeburg und Hubert Ufer in Berlin sind auf ihre Stammeinlagen als Sateinlagen ihre in je !/; bestehenden Anteile an dem Vermögen der offenen Handelegesellschaft

Gebrüder Ufer zu Mazdeburg abgesehen von dem zu Berlin belegenen Wohnhause Ncue Vowhstraße 53 nebst Zubehör nah dem Stande der Bilanz vom 18. August 1908 mit einem Anteilswerte von je 84000 4 eingebracht.

durch den Deutschen Reichsanzeiger. Dingelftädt, den 5. April 1909. Königliches Amtsgericht.

Dortmund. : [7539]

In unser Handelsregister Abt, B ift heute unter Nr. 303 die Gesellshaft mit beschränkter Haftung in Firma: „Dortmunder Cemeutwarenfabrik uud Vaumaterialienhandlung Wilhelm Treeck,

„Sige in Dortmund eingetragen worden. s f fai esellschaftöbertrag ist am 17. März 1909 estgestellt.

Gegenstand des Unternehmens ist die Herstellung und der Vertrieb von Zementwaren sowie Bau- materialien, insbesondere der Fortbetrieb des in Dortmund bestehenden, unter der Firma Wilhelm enes Zementwaren- und Baumaterialien- geschäfts.

Das Stammkapital beträgt 25 000 4.

Zur Deckung seiner Stammeinlage bringt der Ge- sellschafter Wilhelm Treeck hier in die Gesellschaft ein das von ihm unter der Firma Wilhelm Treeck zu Dortmund betriebene Zementwaren- und Bau- materialienges{äft nebst Zubehör mit Aktiven und Passiven nah dem Standè vom 1. März 1909 zum Gefamtpreise von 17 000 4,

Geschäftsführer sind:

1) der Ziegeleibesiger Emil Heßler,

2) der Kaufmann Wilhelm Treeck,

beide zu Dortmund.

Die Vertretung der Gesellschaft erfolgt durch zwei Geschäftsführer gemeinschaftlich.

Dortmund, den 3. April 1909.

Königlichez Amtsgericht.

Dortmund. [7540] Das Fräulein Martha Elsbach, jeß!ge Ehefrau Kaufmann Berthold Heimann ¿u Dortmund, ist aus der offenen Handelsgesellschaft „Heimann & Els- bah“ zu Dortmund ausgeschieden. Die Gesell- [aft ist aufgelöst. z Der bisherige Gesellschafter Kaufmann Berthold eimann zu Dortmund segt das Geschäft unter un- veränderter Firma fort.

Der Ehefrau Kaufmann Berthold Heimann, Martba geb. Elsbah, in Dortmund is Prokura erteilt.

Dortmund, den 3. April 1909. - Königliches Amtsgericht.

Dortmund. 7541]

[ In unser Handelsregister ist bei der Firma: Ph. Weber, Gesellschaft mit beschräukter Haftung“ zu Dortmund mit Zweigniederlassung in Hoftenbach, heute folgendes eingetragen: Der Fabrikbesißer Carl Weber is als Geschäftsführer ausgeschieden und der Fabrikbesißer Nudolf Weber in Hostenbach a. d. Saar zum alleinigen Geschäfts- führer bestelit worden. Der Sig der Gesellschaft ist nah Hosteubach a. d. Saar verlegt worden. Dortmund, den 6. April 1809. Königliches Amisgericht.

Dortmund, [7542]

In unser Handelsregifter ist bei der Firma: „August Borgloh, nftallationsgeschäft für electrische Licht- und Kraftaulageu- und Werk, ftätte sür Eiseukonftruction“ zu Dortmund, heute folgendes eingetragen :

Die Prokura des Joseph Karl Brinkmann zu Dortmund ist erloschen.

Dortmund, den 6. April 1969.

Königliches Amtsgericht.

Surcimsers Handelsregifter ist bei der Firma: E « Eckstein“ in Dortmund heute folgendes ein- Der Sig der Gesellschaft ist von Dortmund nah Dit t 10. April 1909. Königliches Amtsgericht.

Dresden. [7544] In das Handelsregister ist heute eingetragen worden: 1)-auf Blatt 11 894, betr. die Gesellschaft Josef

Maly, Sesellschaft mit beschräukter Haftung

in Dresden: Zum Geschäftsführer is bestellt der

Diplomingenieur Hugo Richard Trenkler in Dresden. 2) auf Blatt 11 938: die Firma Neiuhold Hefsel

in Dresden: Der Kaufmann Oswald Bernhard

Reinhold Hessel in Dresden ist Inhaber. An-

gegebener Geschäftszweig: Verkauf von Geldschränken

und Maschinen.

3) auf Blatt 11939: die Firma Christian Piwarz in Blasewit: Die Fuhrwerksbesißzers- witwe Marie Auguste Piwarz, geb. Köhler, in Blasewihz ist Inhaberin. Sie hat das von ihrem yerstorbenen Ehemann Christian Piwarz betriebene Handelsgeschäft mit der bisher nicht eingetragenen Firma dur Erbfolge erworben. Prokura ist erteilt dem Kaufmann Max Paul Christian Piwarz in Blasewiß. Angegebener Geschäftszweig: Holz- ur.d Kohlenhandel sowie Betrieb ‘eines ÆXuhrgesckchäfts.

4) auf Blatt 10 814, betr. die Firma Dresdner Verlagsaustalt Fr. Pauier & Co. in Dresden: Die Firma ist erloschen. :

Dresden, am 20. Aptil 1909.

Königliches Amtsgericht. Abteilung III.

Duisburg. [7547 In das Handel2register A ist unter Nr. 790 die ofene Handelsgesellschaft Jausizg & Rabenau zu Duisburg urd als deren Gesell\hafter - 1) der Kaufmann Friedri Jansing t Duisburg, 2 Fräulein Emilie Rabenau zu Düsseldorf, dem- nächst zu Duisburg wohnhaft, eingetragen. Die Gesellschaft hat am 15. April 1909 begonnen. Zur Vertretung der Gefellshaft ift jeder Gesell- schafter für S ae A o uisburg, den 17. Apr 2 E g Königliches Amtsgericht.

Duisburg. [7546]

In das Handelsregister A ist unter Nr. 789 die Firma Carl Leiftuer’s Verlag zu Duisburg und als deren Inhaber- der Kaufmann Carl Leistner zu Duisburg eingetragen.

Duisburg, den 17. April 1909. Be önigliches Amtsgericht.

Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen | F

Gesellschaft mit beshränkter Haftung“, mit dem | Th

Duisburg-Rubhrort. [7545] anutmachung.

Bek In das hiesige Handelsregister ist bei der Firma | h

Mittelrheinishe Vank ilial d Duisburg-Meiderich E : De Ds i

erteilt, daß er befugt ist, die Firma zusammen mit einem anderen zur Zei S zur Zeichnung der Firma Berechtigten

Duisburg- Ruhrort, den 16. April 1909. Königliches Amtsgericht.

Ekhrenfriedersdorr, [7548] In das Handelsregister ist eingetragen word

a. auf Blait 112 (Firma Heinrih Sontag ín

um), daß der Lohgerber riedri Sonntaz als Inhaber auge Wicten af É, Gi besißerin Meta Marie verehel. Sonntag, geb. Viertel in Thum, an die der Verwalter im Konkurse zu dem N ded Sserigen Inhabers das Handels- er Firma, j- u Passiven, mi Zustim o ohne die Aktiven ußer hat, Inhaberin geworden und daß dem Loh- gerber Friedrih Paul Emil Mrorita O EIEG A em . auf Bla 2 (Firma Emil T i Mever) daß die Firma künftig Liefhold ag el.

Ehrenufriedersdorf, den 16. April 1909. Königliches Amtsgericht. Q Eibenstock. [7549]

_Im Handelsregister sind die Firme Genz puensos Blait 2 Statut alk in Hun l 9 [ Landbezirk gelöst worden. N Eibeustoct, 2 E M 1909. önigl. mitsgeriht, Eiísenberg, S.-4. [7550] Im Handelsregister Abt. A ist heute unter Nr. 157 die Firma Franz Prüfer Wurstfabrik mit dem Sige in Klofterlausuig _Und als deren alleiniger Waurlifabrient in ar henrüfer T iagcermeifter und urstfabrikant in Klosterlausnig, Eisenberg, den 17. April lge ociragen worden. Herzogl. Amtsgericht. Abt. 3.

E S [7551]

n unjerem Handelsregister A ist

uier ae E, E Ls Ge Li (Boeiragen

ax Klemm in Helbra und als deren

der Vrogi|t Max Klemm daselbst. Inhaber Eisleben, den 17. April 1909.

Königliches Amtsgericht.

Eitorf. Vekauutmacyung.

In unser Handelsregister Abteil A ist at Nr. 50 die Firma: Peter Chr. Merten ¿u Eitorf und als deren Inhaber der Landwirt Peter Christian Merten zu Erbenheim, eingetragen worden. Dem Hugo Ziegler i Prokura erteilt,

Eitorf, den 16. April 1909.

Königliches Amtsgericht. 1, Eitorf. Bekauutmachung, [7763]

In unser Handelsregisier Abteilu g A ift heute unter Nr. 51 die Firma: „Johann Werres Sohn, Inhaber J. Werres“ Eitorf und als deren Inhaber der Kaufmann Johann Werres ebenda eingetragen worden,

Eitorf, den 17. April 1909.

Königliches Amtsgericht. 1.

Emmendingen. Handelsregister.

¿n das S if R E Bin eingeiragen die Firma: red Shmidt’s8 ° folger, Richard A. Schmit in Emmendine

Inhaber: Kaufmann Richard Adolf Schmiy i

Emmendingen. Angegebener Geschäft 2 s

geschäft, Puß- und Modewaren. N weis a Emmendingen, den 17. April 1909.

Gr. Amtsgericht. 1. Eschershausen, [7554] O nas ee sie: Sa T Blatt 87

en die Firma (angegebener Geschästszwei lein Sgrimann

g: Steinbrucsbetrieb, | hab

ild- und Stelinhauerei und Fuhrwerksbet Len Znhaberin die Chefrau des Steinbruch lig 5 Es O als Ort der Niederlassun nann, in panien Prokurist: August Hartmann in Eschers-

Esechershauseu, den 17. April 1909,

Herzogliches Amts ericht. Essen, Ruhr. L

7556] Eintragung in das Handelsregisler des KöniLtie

Amtsgerichts zu Esseu- Ruhr 13. 290g. Abt. A zu Nr. 381, betr. R Bo:

Vonessen“ Rellinghausen: Das Geschäft if unt d i irma „Alex Vonessen““ bera danae Heben

aufmann Alex Vonessen zu Relli haufen. Uebergang der in dem Betriebe des Geschäits Be gründeten Forderungen und Verbindlichkeiten ‘ist bei dem Erwerbe des Geschäfts dur den Alex Vonessen

ausge’chlossen. Die Prokura der Chefr

dueE erla geb. Zenzes, in Rellinghausen ist

raang des Geschäfts erl dem Erwerber nit t wieder erteilt cen Und ihr von

Essen, Ruhr.

Eintragung in das Handelsregister des egel Amtsgerichts zu Essen-Nuhe Ie 13, Anden

bt. A zu Nr. 201, betr. die Firma „Louis Ben- uinghoven“, Essen: Die Firma ist erloschen. Ess0n, Ruhr.

Eintragung in das Hand [7557] Amtogerihts zu Efsea-R register des Königlidhen

- A zu Nr. 86, betreffend y gesellschaft in Firma Gebe gge ofene Handels.

} | Die Gesellschaft ist aufgelö). Die Qefie, Essen:

[hafter Friß Wahnsghaffe ift alleiniger Fehlen Eupen. E

[7558] i die, Firtne Stg Dgndeldregister ist heute eingetragen

2“, Buchdruckerei in Eupen und als Inhaber derselb : Buchdrucker in Eupen, Gobpertitrefn Ftntih a

Michels, Buchdrucker in Eupen, * 17 2, Offene Handelsgeselishaft seit 7. A r lrabe Eupen, den a, A 1909.

nigliches Amtsgericht.

Eutin. 2 s [7559] Großherzogliches Amtsgericht Eutin.

in O I D E A des Awtsgerichts eute zu Nr. 29, Firma Carl Fri

u. C°_, Eutin, eingetragen worden E reiben

Die Prokura des b 1908 e ede Hermann Ebeler ist erloschen,

riß Mommer in Duisburg i Prokura in der Art | H

au Clemens | ß

[7660] Forst, Lausîtz. | Im hiesigen Handelsregister Abt. A Nr. ali, eute zu der Kommanditgesell schast in Firma Sus) Mielisch & Co. zu Döbern iede T shafter eingetragen, daß der persöalih haftende Gese ft aus- ugo Mielish aus der Kemmanditgeselsha) sön- geschieden ist. Die Gesellschast wird von dei h in Gemeinschaft mit einein Prokurilien vertreten emeinshaft mit einem Pro Königliches Amtsgericht Forst (Lausib), 30. März 1909.

(7661)

Forst, Lausiítz. È

Die Firma Blumenthal «& Co. E Zweiguiederlassung in Forst, ist löst Handelsregister Abt. A Nr. 382 heute ge sib), Königlih:s Amtsgeriht Forft (Laufiß),

10. April 1909. [7662]

Forst, Lnusiúz. t , 461 is Im hiesigen Handelsregister Abt. A Nr. , heute zu der Kommanditgesellschaft in Q A Méelish « Co. zu Döbern N.-L. n Peuplib daß dem Glasfabrikanten Rudolf L ¡elpro ura N.-L, Gesamtprokura erteilt ist. Die E alprokura des Hermann Jaetrih ist in eine Gesamt jeder umgewandelt. Jaesrih und Brox vertreten anderen die Firma nur in Gemeinschaft mit fler czohanne Prokuristen oder mit dem: Gesellschafter 2 auß Hirs in Döbern N.-L, An Stelle Me etreten- Ra Oa M Î 1909 eing or aufiß), den 14. Apr j Köntgliches Amtsgericht.

Freudenstadt. K. Amtsgericht Freubeustadt. Im Handelsregister ist eingetragen : / 2. „Abteilung f. Ginzelfirmen: Finmo am 29. März 1909 das Erlöschen der urs „Matthäus Schmelzle, Hotel zur Tann slcl“ Väkerei & Handlung mit Spezerei- waren“, S in Mitteltal; er Find e oL März 1909 das Eclösden der ilhelm Dounz, Spezial - Cigarren j: Cigarettengeschäft, sowie Handel M & Fettwaren“, Siß in Freudeustadt Weiter gam 15. April 1909 neu die Firma a Jnhabe! riedr. Soÿu““, n Freude iner Tus Karl Weikert in Freubenitdt Vetrieb eines L und Flanellfabrik; : b. Abteilung f. Gesell af or Siddeutsht am 31. März 1999 bei der Firma „Sü H. Automobilbetriebs - Gesellschast u. b. nen Freudenstadt : An Stelle des zurückzetcete Cel! \häftsführers Otto Böhringer, Fabrikant in Huttzad tadt, wurde Dr. jur. Mox Hölzel in ¡um stellvertr. Geschäflsführer bestellt. Den 19, April 1909. Schmid, Amtsrichter. (766) Gelzsenkirchean. andelsregister A des Kgl. Amtsge i Fi zu Gelsenkirdäig Bei der unter Nr, 102 cingetragen" jest! Caesar Altendorf zu Hefler (Inhaber inger F Drogist Caesar Altendorf jr., Anna geb. Lb 0: Heßler) ist am 14. April 1959 eingetragen V Die Firma ist erloschen. (7664)

Gelsenkirchen. Handelöre ister À zeu- des Kgl. Amtsgerichts zu clsenfits unte: Unter Nr. 743 ist die am 1 April ! ertihte!

der Firma Viktoe Fattiger @ C2 gen 20

offene Handelsgesellschaft zu Gelsen (esell

14. April 1 eingetrazen und sind l

schafter vermerkt: [renkich&: 1) der Kaufæwann Viktor Faltiger in Ge zuer b B, 2) der Dachdeckermeisler Anton Seifen in (7566)

iei heute het 4

n unser Handelsregister wurde be i unter Nr. 37 Abt. B E Fire arántitt weike Reisholz, Geselischaft mit Ge

Haftung in Düsseldorf-Reisholz ces Du Die Geschäftsführer Hugo von Gahlen Raufleult!

dorf und Otto Briede in Benrath, beide lle find p

Zahr Amt niedergelegt, an ihre Ske geieho!

Geschäftsführern bestellt Ingenieur Bernhar Benrat

und Kaufmann Gerhard Güttler, beide in Filid) guf

mit der ‘Maßgabe, daß sie nur gemeins{a

Vertretung der Gesellschaft berechtigt sind. Gerresheim, den 15. April 1909.

Königl. Amtsgericht. (7667) Gerresheim, cde: i n unjer Handelsregister Abt. B wu int unter Nr. di Firma Gerresh, e Nadelfabrik Wilh. Ritter G. m. b- paß ?

iquidation in Gerresheim eingetragen; t ist

Vertretungsbefugnis der Liquidatoren beendet Gerresheim, den 16. April 1909.

Königliches Amtsgericht. (766) Gleiwits. /

( er V In unser Handelsregister B ist heute bet d d r 10 A Firma „Obers Eisen. Judustrie Aktiengesellschaft f Sihe au unv Hüttenbetrieb mit ven i A Gleiwiß folgendes eingetragen worden: M ingenieur Hermann Heckmann in Gleiw b ge famtprokura in der Weise erteilt, daß er in 7 eint haft mit einem anderen Prokuristen rend, tellvertretenden Vorstandsmitgliede die G / zu tertreten und die Firma derselben zu s€ cil 190 rechtigt ist. Amtsgericht Gieiwit, den 13. Ap (0 S iftévet u

andelSregistereintraguns-

Abt. A Nr. 11: Firma Hinrich Fo nad:

Die Firma, verändert in Hiurih Fo hier ibe ist auf den Kaufmann Johannes Schuldt gegangen.

Glückstadt, den 14. April 1909.

Königliches Amtsgericht. res) Gmünd, r übiseh. änd ird + Amtsgericht Gmünd.

Im Handelsregister nis beute bei desgciüsd Sct Johannis apotheke A. Nathgeb jt eingetragen: theters h

Die Prokura des Konrad As Apo ist infolge dessen Ablebens erloschen.

Sly. Amtsrichter : Bel S5

(7563)

Verantwortlicher Redakleur? 4rs- Direktor Dr. Tyrol in Charlo . f Verlag der Expedition (Heidrich)

und 253, Druck der Norddeutschen Buchhruckeret Wr, Anstalt Berlin 367, Wilhelmftraße

hur tten T