1909 / 97 p. 24 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

bet eintretendem Rückstoß. Sasmotoreu- Fab. ik Deutz, Cöln-Deuyß. 31. 10. 08.

46c. R. 25447. Verfahren zur Zündung von eigen insbesondere in Etxplosiontkcaft- ma

inen. Walter Riese, Darmstadt, Victoriapl. 4. 23. 11. 07.

49a. S. 25 991. Drehbank mit durhbohrter U Mplndel, Dolze & Slotta, Co3wig i. Sa.

49h. W. 26 114. Moashive zum selbsttätigen Lôten der Stoßfuge von Anker-, Erbsen- und Panzer- ketten. Karl Wacker, Emil Hildeubraud uy. Eugen Rühle, Pforzheim, Weiherstr. 11. 30. 7. 06. S0c. D. 20 499. Knochenzerkleinerungsmasine. Otto Daluda, Bielefeld, Paulusstr. 44. 5. 9. 03. 50c. H. 40896. Trommelmühle mit trichter- förmigem Auélaufende. Harry Williams Hardiuge, New York, V. St. A.; Vertr.: Dr. B. lexandet- Kat, Pat.-Antw., Berlin SW. 68. 7. 6. 07.

S50c. M. 37 009. Pendel- oder Kugel s{leuder mühle mit Windsihtung; Zuf. z. Pat. 176 685. Erast Müller, Barmen, Gewerbeschulstr. 120. 28. 1. 09.

SUc. E. 18 242, Vorrichtung zum mechanischen Einspielen von Streichinstrumenten, Resonanzböden o. dgl. EUnO Eichmaun, Hersfe1d, Hessen-Nafsau. 10. 2. 08.

52a. L. 27032. Nähmaschine mit zwei fenk- recht auf- und abbewegten, quer zur Nahtrihtung nebeneinander angeordneten und mit einem Fänger zusammenarbeitenden Nadeln. Limbacher Ma- entner Vach & Winter, Limbach i. Sa. 14. 11. 08.

S52a. M. 35 141, Spulensiherung für Greifer- nähmaschinen mit Brille. Maschinenfabrik Gritz- uer, Akt.-Ges., Durlach. 29, 5. 08. : 52a. P. 22 043. Fadenwachsvorrihtung für Nähmaschinen mit gewackstem Faden. Thomas G. Plaut. Boston, Maff., V. St. A.; Vertr. : Mint, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 28. 9. 08.

52b. G. 26 716. . Doppelsteppslihnähmaschine ¿um Sticken; Zus. z. Arm. G. 25 676. Oscar Goerttler, Vanmen, Gr. Friedrichstr. 57. 9. 4. 08. 526. K. 37 628. Kupplungévorrihtung für Jacquard-Strickmaschinen zur Verbindung des Stick- rohmens mit dem Jacquardwerk. The Kursheedt Manufacturing Company, N-w York, V. St. A.; Vertr. : Pat.-Anwälte Dr. R. Wirth, C. Weihe u. Dr. H. Weil, Frankfurt a. M., u. W. Dame, Berlin SW.68. 12. 5. 08.

S3xk. S. 27055. Verfahren zur Herstellung von teinfretem Tee. Ludwig Seißer, München, Widenmayerfstr. 3. 15. 7. 08.

54d. K. 36 235. Vorrichtung zum LoBen yon Leder, Pappe usw. Bernard Klsyberg, Waalwyk, Nieder). E, Dr. Uhlig, Rehtsanw., Dresden. 27 O7 S

54g. C. 17225. Beliebig verände:liche, im Laufe dec Handschriftlinien aufleuhtendck Licht- reklame. T Cilausmann, Berlin, Lessingstr. 24. 12. 10. 08.

54g. F. 26 637, Garderobenständer mit ab- nebmbaren, teleskopatig ausziehtaren Querstangen. Förster & Schulze, Berlin. 5. 12. 08. Söc. Sch. 29 988, Vorrichtung zum _Ah- rihten der Messerwalzen für Holländer, Stoffmühlen und ähnlihe Maschinen. Franz Schmitz, Kirch- berg b. Jülich. 24. 4. 08, x 55d. B. 50349. Vorrichtung zum Einfübr:n der Pavierbahn in die Nahtpresse einer Langsieb- oder Zylinderpaptermascine. Wilhelm Bräuner, Nagy Szabos, Gomör, Ungarn; Vertr.: Dr. B. Alexander-Katz, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. 1. 6. 08, 55d. K. 35615. Kaotenfänger für die Papier- Johann N. Kiermaier, Gaissa b. afsau, Niederbay. 3. 9. 07, SSd. N. 26 750. Vorrihtung zum Befördern und Trocknen nasser Papier- oder Stoffbahnen. Nadebeuler Maschinenfabrik Aug. Koebig, Nadebeul. 31. 7. 08. s 55d. T. 13 694. Sghleudersortierer für die -pter- und Zelluloscfabrikation; Zus. z. Anm. « 13 528. Heinrich Toelle, Niedershlema b. Aue C: 141208 f S56b. L. 26 900. Vorrihtung an Neitsätteln zur Erleichterung des Auf- und Absteigens. Friedrich Luther, Hannover, Liebigstir. 32. 23. 10. 08. 57a. §. 41 418. Vorrichtung zum Vershwenken des Objektivs in verschiedenen Richtungen. Christian Hindexer, Nürnbera, Glockenhofstr. 25a. 12. 8. 07. 57a. W. 28 938. Verfahren zum Herstellen der positiven Bildbändec für Stereokinemato raphen, bei denen die Negative auf 2 getrennten Bändern, die Posilive after derart auf einem Bande liegen, daß reie und linke Bilder miteinander abwechseln. Dr. Boris Weinberg, St. N Vertr.: Paul Rückert, Pat.-Anw., Eera, Reuß. 21. 12. 07. 57e. D. 20298, Tageslichtentwicklungsapparat für Blatifi'sms in Einzelpackungen, deren Hüllen in entgegengeseßten Richtungen vom Film qo. dgl. ab- ezogen werden. Carl Drexler, Sluttgart, Paulinen- ftraße 4: 90-708. E 59b, S. 26 749. Pumpe zum Entwässern von Bohrklöhern, bestehend aus einem \ich {nell drehen- den Rohre. Siemeus-Schuckert Werke G. m. . H, Berlia. 39. 5. 08. 60. L. 24 895. Fliechkraft.Flahregler. Wilhelm Lyucu, München, Friedrichstr. 3. 21. 9. 07. 60. L, 26 199, Fliehkraftregler ; Zus. z, Anm. L. 24895. Wilhelm Lyuen, München, Fricdrich- Rae d I, 1:08. 60. N. 26 976, VorriŸhtung zur Negelung der Dampfspannuag im Dampfzylinder beim Aussehen des Reglers. Rheinische Akt Gef. für Braun- FOSleR Bergbau und Briketfabrikation, Cölu.

60. S. 27 665. Doppelrückführung für hinter- einander geschaltete bydraulishe Servomotoren. Rudolf Slegmund, Prag; Vertr.: A. Loll, Pat.- Anw., Berlin SW. 48. 22. 10. 08.-

63b.-B. 49 649. Lenk, und bremsbarer Sgs&litten. Otto Vrömme, Wiesbaden, Scheffelstr. 5. 28. 3. 08. 63b. Sch, 32 040. Vorrichtung E Bewegen und Feststellen von Wagenferstern mit Kett-ngetriebe. Adolf Schiel v. Friedrih Schwank, Wien; Vertr. : Bernhard Kalser, Pat. - Anw., Frankfurt a. M. 10. 4. 08

68d. M. 37 452. Federndes Rad. Karl Müller, Dorasiidi, Heinrichstr. 51. 11.-3. 09. 63d, R. 26 185. Nad mit federnder Nabe. Karl Rinze, Tündern b. Hameln a. d. Weser. 11. 4. 08. :

. R. 25 2815 Aus einzelnen, si gegenseitig AbAübender, Elementen bestehender Nadreifen. André

Ripert und Joseph (Paris, Asniòres u. Paris; i P

Vertr.: 2 Waldeck, Rechtsanw.,, Berlin W. 8, 1910500 Ô Für diese Anmeldung ist bei A Prüfung gemäß

dem Unionsvertrage vom L 12. 00 die Prioritäi

auf Grund der Anmeldung in Frankrelch vom 29. 10. 06. anerkannt.

63x. D. 20 571. Einr!chtung zum Abnehmen des hinteren Laufrades von Fahrrädern ohne Ver-

Doré, Paris; Vertr.: Fr. Meffert u. Dr. L, Sell, Pat Anwalte Berlin SW. 68. 19. 9. 08

20:53; dem Unionsvertrage vom 14. 12, 09 die Priorität

auf Grund der Anmeldung in Frankreich vom 14. 10. 07 anerkannt.

GS5a. D. 17 689. Stolkloser Anker. Thomas Dowuie, Liverpool; Vertr. : E. W. Hopkins u. K. Osius, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. D S 06.

Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß

dem Unionsvertrage vom 14 D. 00 die Prioritäi

auf Grund der Anmeldung in England vom 18, 11. 05 anerkannt.

des Betrieb8gewihts von Unterse-booten. Paul Winand, Cöln «. Rh,, Sudermanpste. 1. 9. 11. 06, 66a. J. 10 848. Sherenartige S lachtspreize.

S EeO München, Pilgerehe merstr. 25, 08;

67a. S. 26 726. Massine Rundungen halbrunder rinnenförmiger Gläser. Gebr. Sander «& Co., Dölzschen-Dresden. 26. 5. 08. G8Sa. B. F1 738. Einst-ckschloß mit einer auf die Nuß und die Riegelzuhaltung wirkenden Blait- feder. Vaubeschlagfabrik Taunenbaum m.b.H., Kierspe-Bahnhof i. W. 16. 10. 08,

G8a. D. 19 939, Vorbänge\chloß mit Zweibart- \{chlüfsel und zwet auf den Riegel etnwirkenden Sperr- organen. Damm & Ladwig m. b. S., Velbert,

Rhld. 23. 4. 08, 68d. §. 44 668, Selbsitätig öfnende und E ebende Pendeltür. Alfred

ilde, u. Wilbelm Franke, 7TIla. M. 33 043, S mann, Z ees&eid Bliedinghausen. 28. 8, 07. T. S3. 53822, Vorr chtung zum Einseten von E IAN mit rohrförmigem Schaft in Lauffohlen und Laufflecke, Carl Zimmermann, Marstein- e o u. Alfred Berg,

72d. B. 50 081. Deckblättchen für die S&rot- ladung von S{hrotpatronen. Burkard Behr, Suhl L h. 4/5508

72d. C. 15 720. Panzergranate mit vorderer boblmeißelförmiger Sthneide. Antonio Cabella, NRinaldo Cabella u. Sidonia Dell’Oro, verwitw. Cabella, Mailand ; Vertr. : F. C. Glaser, L. Glaser, SA Be E. Peitz, Pat.-Anwälte, Berlin S. 68,

72h. A. 16 667. Sgwingbarer Patronen- zubringer für Selbstlater mit Lititfing azin. Aktie- bolaget Svensfga Vapen- och munitious- E Stockholm; Vertr.: Franz Schwenterley, at.-Anw., Berlin SW. 68. 17, 6. 08. 72h. C. 15 853. Abzugvorrihtung für \elbst- tâtige Feuerwaffen. Ch. Ph. Clément, Lüttich; Vertr.: C. Röstel u. R. H. Korn, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 11. 7. 07. : 74b. E. 13927, ElektrisGer Fernrealstrier- und Fernanzeigeapparat. William Egeling, Leipzig- Reudnitz, Lutherstr, 24. 25. 9. 083. GLER h 76c. S, 27 2300. Spinnmastine für Streich- garn mit wechselweiser Drehung und Streckung des Fadens mittels besonderer mit Ausnehmungen ver- sehener Walzen. Sächsische Maschinenfabrik vorm. Rich, Hartmaun Akt. Ges, Chemniy. 24. 8. 08. i i: Ac. R. 26 945. Wurfvorrihtung für Spiel- euge. E Gustav Richter, Düben a. Mulde. 2. 9. 08.

47. H. 45 541. Modellierbogen. Dr. ing. Theodor Heyb, Darmstadt, Herdersir. 19. 12, 08. 47f. Sch. 29 527. Kinderspie!shrank. Hedwig Schriuner, geb. Berner, Posen, Augustastr. 24. 20. 2. 08. y

77h. S. 25.209. Wfishif mit mehreren Gondeln; Zus. z. Anm. S. 25 094. Siemens- Schuckert Werke G. m. b. §H., Berlin. 4. 9. 07. 78d. L, 26517. Zündvorrihtung für Blißlicht- pulver. Ernst Paul Lehmanu, Brandenburg a. H,,

Plauerstr 6. 6. 8. 8Oc. M. 31 753. Vorrcitung zur Beseitigung der im Orehrohrofen sih bildenden NRingavnsäte. Josef Maly. Dreéden-A., Lüttichaustr. 14. 2.3. 07. S0c. V. 7515. Einrichtung zum Ableiten von Wärme mittels Röhren aus Vrennöfen für Ziegel, alf, Zement. Arthur Vobach, Köpenick, Flemmingstr. 37. 23. 11. 07. 80b. L, 26 534. Vorrichtung zur Belastung des Sägekabels von Stein\ägen ; Zuf. 4. Anm. L. 26411. Albert Lespagnol, Bois» Colombes (Seine), Frankr.; Vertr.: Dr. Dagobert Landen- berger, Pat. -Anw., Berlin SW. 61. 8. 8. 08. &ür diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß

Gardelegen. 11. 9. 08.

dem Untonsvertrage vom T4 12. 00 die Priorität auf | G. 2

Grund der Anmeldung in Belgien vom 9. 8, 07 anerkannt.

SLa. R. 26 123. Maschine zum Umwiteln bobler Gegenstände mit Papier o. dgl. und Aufesnanderreihen tecselben. Garibaldi Robiu, Bayswate . Springmann, Th. Stort, C. erlin NW. 49. 2. 4. 08

Frederick Alexander Engl.; VWerir.:

Berse

SLe. D. 20 358, Sgleppvorrihtung für ftab- | 4d

förmiges Slückgut; Zus. ¿. Anm. D. 19844,

Hanelt, Calbe a. d. |k[

l Pat-Anwälie: L

re

chubhwerk. Mox Mannes- | 426

mi

an

Zi

zum r 15 901

+ 209 905. Einschalten von ampen dur

D

teppihstüble. änderung der Lage der Triebkette. Maurice Louis | 876

I2i.

b. Wegen entrihtenden ¡um Stleifen der | al ü

8m. von

Mate 201

63d,

5c.

Das D

meldungen i des einstroeil 2lc. S. 240 7 leitungen. 25. 6

22d. 35e.

42c. eines G

den rolle die

sißender F e en gesormlen Te gsi ) Sh ne, Crefeld, Marktstr.75. 22, 4, 08 (mine

Vertr. : F. A Berlin SW. 6 ; L Für diese Anmeldung ist bei der

dem Unionsvertrage vom

auf Grund der 14. 6. 07 anerkann 86d. M. 33 859. Knüpfoorrihtung für Smyrna-

Se Michaelis, Kottbus. 14. 12. 07.

K. 83

.

alther Ber

ne; Zus.

*“

iélauf. 3

ärbe-

. S. 26 brzeugen ode

a Aallerugen oder 3 21f. durch Se 27

.

.

t einer Bre

9289

Hoppen, u, “5 Fisher, Pat..Auwälte,

werkzeuge mit einem die 08. renden Kanäle abwechselnd Für diese Anmeldung ist. bei der Prüfung gemäß | den, keilförmigen Steuerkörper. ckemeyer, H. 40 räder mit fah Dresden. 2,

2) Zurückuahme vou Anmeldungen.

a. Die folgenden Anmeldungen sind vom Patent- sucher zurückgenommen.

B. 44 989, konzentrierter Salpeterfäure. 36c. F

einer Zentral 65a. W. 26 655. Vorrichtung zur Erhaltung | k

r

1 r

C. 16 2283,

eln in beliebig viele ßung einer Kurve, linie der Endpunkte von auf dem Umfang konzens- trisher Kreise abgeme Niedernstr. 105, Hamöurg. | stücken gebildet wird, 21 63d, M. 836086.

St. 11 5883. äußeren Laufkranz und dem federnder Zwischenlage. 28. 74b. S. 40 842, Vorrichtun

des Anhaltens von

msborrichtung. M. 32 936. Verf von Schablonen zum flähen in der Weise, dem zu bemalenden Körper selbft gleichen Modell erzeugt werden, 1

atum bedeutet den Ta machung der Anmeldung im Rel irkungen des nicht eingetreten.

stelle aus 0125077 S eo: x mittels am Fußrande vorgeschener abgebogener Lappen aufzustellende Spiel zeugfi 09 E Nichtzahlung der vor der Gebü 8 zurüdgenomnm 3. 525 leiht bantlerbaren und nicht fl bezw 18. 356. Verfah

rüfung gemäß 20. 3. s L t 14. 12, 00 die Priorit Anmeldung in Frankrei vom

Steuerung für Druckluft- vor und hinter den Kolben öffnenden und \{ließen- Hugo Klerner u. Gelsenkirhen. 4. 11. 07. Regelvorrihtung füc Wind-

.

S 044, feststehenden Flügeln und seitliher Regel- J: Pat 175 088 F G, R S

a. G. R. Herzog,

Verfahren zur Her tellun Tra Wasserheizungss\ystem mit von

mechanisch bewirktem Wasser- Aus Blech ausgestarzte und

QUT S 1153: Erteilung zu

hr gelten folgende Anmeldungen

en,

Verfahren zur Herstellung eines eckenden, zur Erzeugung

9

ren zum Antreiben von a Einphasenwecselsirom-

Bogenlampe mit Regelung

gen mitt 18. 1.

il und \{wingendem Laufwerk. 21. 1, 09. L. 24 428. und andere Z appen. ; unter L. 27 263/37d.

S. 43344. von Wink Benu

Kassenschalter für Banken

ahlftellen mit winkelförmi brett- S A förmigen Zahlbreit

Von neuem bekannx gemacht

Vorrichtung zum Zeilen gleihe Teile unter welche dur die Verbindungs-

enen gleich langen Bogen- 1:09; /

Federndes Rad. 4, 1. 09, Rad mit ¡wishen dem

Radkörper angeordneter 1, 09,

g zum Anzeigen

Slraßenfahrzeugen u Verbindung

25.1

ahren zum GHerstellen Bemalen gekrümmter Ober- daß die Shablonenblätter auf oder einem ihm 8. 1. 09.

der Bekannt- ch8anzeiger. Die

e

einstweiligen SgGhuhes gelten als

3) Versagungen.

em an

Auf die nachstehend bezeihneten, im

egebenen j ein Patent versagt. gen

s Ans(lußleiste

Reichsanzeiger gemachten An- Die

Tage bekannt

Scuzes gelten als nit eingetreten,

für Fernsprech-

d. N, 26 762. Bürstenhalter für elektrische

ehen von L

Au

.

ülte, e D

rx Gas

erlin,

.

209

Duisburger Maschiueubau-Act.-Ges. vorm, | d ht:

Vechem «& Keectman, Duisburg. 29. 7. 08. SLe, Wette: I. Pohlig Akt.-Ges., Cöln - ZoUstock. 8. 7. 08

82a. K, 36 526. Vorrihtung zum Verhindern

lde, Zeiß.

O R. 26 503. Verfahren zur Reinigung von

(¿. B. Braunkohle, Torf). Wilhelm Rothe u. SComp., Berlin. 9. 6, 08.

86b. D. 20055, Doppelthebende Offenfach- jacquardmaschine mit federaden, zweishenkltgen latinen, Jean Baptiste Delerue, Herseaux, Be 0:

e fo

we

eiten mitt der Staubbildung; Zus. z- Anm. K. 35 440. Olio | Fed f

Pat-Anw,

Ahwässern mittels fe'nst zermahlener humoser Kohle 4d. 209 954.

mas

rehlen unrunde

keltsv Ñ P. 21 715. Füllvorrihtung für Beer- | Le ershlu

erwerkesg, mpagui,

r, das di ine für emaun-We

und

4)

die hierunter - angegebenen

ahgenannten Patente erteilí, die in der Patent- inter die Fla enziffern gese

erhalten haben. Das eigefügte Da

den Beginn der Dauer Paten

ift jedesmal bas Aktenzeichen angegeben. r. 209 881

„_ teihenweise angeordnete ormwalze und

.

der in einer seitwärts und liegenden Rihtung gelöst wick

ambu 028 rg, Pulverteih 30.

4a. 210 086 bei J

selbs:

.

nvertlampen, dj ttätig in Wirk f

Straßenlaternen mit i

.

Gaéflammen s ei

C

Ko enbagen: Berlis SW. 68. 22, 1.07. W. 27056 |.

idm

sen Schnuren zum Heraus üde aus

Elektricität, Cöln.

da t rudänderung. , WMüggelste. 4 99. 6 07, Ber Osthoff

Maschinen. 2. 7. 0 A. 14 673.

eines violetten Sw lfarbftoffs. A 4 efelfarbstoffs. 7

Verfahren zur Herstellung . 9.08,

S Fabrbare Vorrichtung zum Vorrichtun ¡ur Einstellung

zur Erdachse mit Hilfe einer Anm. B. 41 975, 1 1. 08.

Erteilungen. Gegenstände find

asten. - 18, 1 E 10 E yroskops paralle Peilvorrihtung; Zus. z.

+

ten Nummern um bezetichnet Am S@&luß

„bis 210 130. : Gebäcformmaschine mit

Formlöger be- Drehung teil heben

deg ts,

an deren den Formlöh Klappknopf für Kragen und

Krawatten ; uf. z. Pat. 203 335 u. 203 336. Eppeleiu, E Peterätor 152. 21. gau E. 13 858. x 3c. 210 007,

Zweiteiliger Iö8barer Verschluß zur Verschließri j

gelöst wird. Lina Steins 17, 12, 07, SGubhülle für die

im Herabla ung tritt. Actica ea

Glühkörper der Glode Gesellschaft

4 7 08. Vorrichtung

„Jum stufenweisen und hängenden Preßgas-

Drudckstoß - Gasfernzünder für

einer von einer Lauchglôcke ge-

n Stift [üssig- esa für de je enscheibe, die einen Flüssig 4d, 209 95g 9

rennerleitung fteuert. Otto - Derlin, 4, 3, 08. L 25 690: Vorrichtung zum Zünden und zu vorher bestimmten nes den Gashahn unmitellenden C. Wilbdschiodt’8 Lygteur- Vertr.: G. Hoffmann,

Elektrisher Gasfernzünder mit ergehende Grhöhmg des Gas- nes zeitweilig au: [ö3baren Feder-

‘die mentile öffnet und eine Influenz-

ündfunkenbildung treibt. Jacob anu, Seebach b. Zürich; Vertr, :

‘q ancierungsbädern dienenden | b

Í z 1:07 p. Rütert, Pat.-Anw, Gera, Reuß. 10, §8 ¿ 24 707.

und 4d. 209 955. Vorrihtung um Oefi d Schließen von Gashähnen mittels tsbehälter, von gelagerter kommunizierender Flüssigke u und der denen der eine unter wechselndem aA teht. Emil andere unter atmosphärishem Dru g. 98. 6, 08. Reukc wit, Berlin, Perlebergerstr. 8. 4 fo. 209 956. Sicherheitsgrubentan E, a einer am Dochtrohr senkrecht vers Anreisischelbt einem Züadkörper und etner drelvare n e Müllet, bestehenden Zündvorrihtung. Le s s Gelsenkirhen. 18. 7, 08. M. 3 de Aenderun 4d. 210 087, Durch vorübergehen f orritunl des Gaèdrudes zu betreibende Fernz í on, F! d für Gaslampen. Herbert Henry John erte u. Edward Moin, Sydney, Austra ‘T Peih, Jute Glaser, L. Glaser, O. Hering u. 7 ‘x, 9998. Anwälte, Berlin SW. 68. 23. 9. 0l- Hremösber0t 5d. 209 907. Gleisanlage e 9, 8. 08 Arthur Koppel Atxt.- Ges, Ber K. 38 319.

yoin 6b. 210008. Verfahren pm hir: d lüssigkeiten. Michel Koeuer, Lütt i edt, Deißler, Dr. G. Döllner, M. Sur N f, 34480: Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 14. A “i / 6b. 210 009. Rektifikationskopse slat, atl für altkoho!ische Flüssigkeiten. René De G Gn j ertr.: Dr. D. Landenberger U. 61, 26,9.0 v. Reishach, Pat.-Anwälte, Berlin SW. j V. 7387. tbescitigunf b

6b, 210 088. Apparat zur Dunst en einem mit Zerkleinecrungsvorrihtung an , Lein blaferohr für Därapfer. Johannes 91 431. artenberg, Pomm. 5. 5. 08, inde G. À 6f. 209 908. Faßtraneportschwin0g 106 Neukbecker, Offenbach a. M. 1. barer un E 7a, 209 957. Querverschiebbzret alt! Längkachse \{chwenkbarer Kanitish E oi Klei Maschinenbau-Act.-Ges. E j / Dahlbruch. 12. 5. 08. M, 349 'bsagweisen Ta. 210 010. Verfahren zum iede, B walzen von Hoh!körpern. B24 733 u b, Düsseldorf. 28. 7. 06. B. 43 730 n Stra 76. 209 958. Ausschlagvorrichtung g Pu ressen zur Begrenzung der Bewegs n 8.9 liempele- Arnold Schwieger, Ve yot . 26 225. un Y6 210 089, Verfahren zur oan t Rohren mit s{raubenförmig verlau sdorf- 240. D eneêsmaunrögren-Werke, Düsse 18 512, a

füt tut 4d« 210 090. Drahtzuführungtvorris Bil Jay Pine, Dsheesh, Wietorsin, B12 M a ne, 010, onjin, -- O. at-Anwélie r. N. Wirth, - Weils fin 3.8 fcanffurt a. M. A Dame, 4 ud 42,405, P: \ (diu e. 210 091, Selbfttätige Werl, gd Abführung für Maschinen zur Herstepunt 48 Paul Köhler, Hainichen. 25. 5. 07. redi, fet Se. 210 012, Staubabsaugevo i ut welcher der Unterdruck dur Kühlung, Dce erzeugt wird; Zus. z. Pat. 2095 galt Timar u. Karl vou Dreger, Berlin, B straße 92. 11, 2, 08. T, 12 786. ¿ia it 11b. 210 092, Papierbeschnelt ls „id/ der die Preßvorrihtung durch eine clesS dem Antrieb in Verbindung steht. Ge B. Diayton, Ohio, V. St. A. ; Vertr. il 6,9 u. K. Osius, Pat.-Anwälte, Berlin SW“- l S. 26 591, d Boris 12h. 209 959. Verfahren und Dur zur (S U von ate L Lidi, Fr von Gasreaktionen. gnacy ers Schweiz; Vertr. : C. Gronert, W. Zin, 10

, 19, R. Heerina, Pat.»-Anwälte, Berlin SW-61 M. ‘33 417.

( o L2i. 209 960. Verfahren zu „felivo Gewinnung von Schwefel. aus S

und s{wefelwasserftoffhaltigen Henrik Hellsing, Näbäd, Sthwebs Porr u. Kt. Bli, Pat. Anwälte, uf / . . . , . u 0 , I2i. 20d 961. Einrichtung zur On Gllflgs Salpetersäure dur Verbrennung penburs q Georg Kettler, Osternburg b. Î 14. 11. 07. . 36135. Herstel idt L2l. 209 9009, Verfahren he eut Natriumsulfat aus Braunkohiens 9. 07. Fabrik Buckau, R , fie h 420. 209 910, Verfa it m

von Aldebyden der aromatischen N Stellun gd einer Orxygruppe in benahba E, ; Aldehydgruppe. Kalle & Co. . u e a. Rh. 9. 1. 08. K. 36 518. Darstel L120. 209 962. Verfahren zur Fa Phtalimidoacidylbren,katehinäthern. Co abrikeu vorm. Friedr. Baye 4 178 9. 4. 08. F. 25 312. zur D 12q. 209 911. Verfahren gh, Res eines Kondenfationsproduktes aus opt odr. Formaldehyd. Nathan Weif, burgerltr- Dr. Arthur Horotvitz, S uo Berlin. 1. 12, 06. W. 26 770. x Darfie fend! IL2q. 210 012, Verfahren t aus Vg N harzartigen Kondensationsprodul j" Chimique ia und Aldebyden. Les Produits O. Sit P Croissy Limited, Paris; BVertte 07. P t Pat.-Anw., Berlin SW. 68, 9. - Gewinnl! hat 129. 210 013. Verfahren du en und 0 Lecithin aus den Samen der cas Bonn O IE De, O. U 566. gets | I 020 093. Janerhalb eing galtet, 6 angeordneter Dampswáa erableiter, 9. 08. L, 10

13 Loefeu, Berlin, Zimmerstr. 46. Se 210 094. Borrihlun8, rodenen c

[4D

arte 4 e016

U t 1 e,

tederdruck. Dampfkesseln mittels rtr. Socisis Grille & Cie, Pari H G. Loubier, Fr. Harmsen O 7 wälte, Berlin SW. 61. 9. uerbare Lc. 210014. Unmsleuet Ri bee, gelagerten Lau Bert »oPlar, County o ; g, Anw, Berlin SW 48, 29. 1, 0

“eung 9 9. rúfund er P Für diese Anmeldung. E 83 die

dem Unionsyertrage vont L A auf Grund der Anmeldung in 1. 2, 07 anerkannt. Vorrichtung

. 210 095. n des Ueber. Negelns des Einlaßve

.

ci F