1909 / 147 p. 26 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

niederlassung in Magdeburg,

ist eingetragen: Max e nit mehr stellyertret

ender Geschäftsführer. die Firma „S. Feder“ unter Nr. 1644 gisters A ist dem Hans Lennig in a erteilt und eingetragen.

den 23. Juni 1909.

Königliches Amtsgericht A. Abteilung 8.

Marienwerder, Westpr. L ser Firmenregister ist am heutige

n worden, ‘daß die unter Nr. 247 registrierte Firma “eut Siebert“ zu Marieuwerder er-

Marieuwerder, den 17. Juni 1909. Königliches Amtsgericht.

schlossen. " Gegenstand tes Unternehmens ist die und ‘der Verkauf von ‘Herrenkletdern. 50 000: 6. Geschäftsführer: Karl Kaufmann in: Müncßèn. Die Be»

esellschaft erfolgen dur den Siy: Müncheu. Marienplay 15

Gesellschafter Fabrikanten Fr von 75 000 M gegen dié Ge Pforzheim, den 16.'Jun Gr. Amtsgeriht. I1V.

Psauen, Vogtl.

In das Handelsregister a. auf dem Blatt gesellshaft Gebr Dem Kaufmann Willy Otto Strob» Gesamlprokura in der Weise erte Firma geméinscaf

Weiß jr. hier in Hô“e ellshaft zustand.

Stammkapital : 1909.

Isidor Schneider,

kanntmachungen der G

Deutschen“ Reichsanzei

2) Franziska Zimmermann. Inhaberin: Franziska Zimmerm .J'geshäftsinhaberin in München, (Nathausbogen).

3)“ Chemisches Labargtorium Frit Töpfer. Siß: München. Friß Töpfer in München, ertrieb koëmetischer Präparate, T Kommandit-Gesellschaft Guftav Doebuer Siy: München. Kommanditgesellschaft, Veriri:b eines geseßlich lag, Hzdwigstr. 9. ster: Kaufmann Gustav Ein Kommanditist.

des Handelsre Ptêagdeburg P Magdeburg,

[ ist heute eing-tragen der offenen Handels» bex Laÿ in Plauen Nr. 1519; l In Plauen ift / ilt, daß er die ili mit einem anderen P kuristen vertreten darf; b, auf dem Blatt 2763: die offene Handelsgesellshaft Posuansky &@ Witte!- sohn in Plauen und weiter, daß die Kau Hersch Leib Posnansly und Shlama Witt daselbst die Gesellshaster sind und die (Ses am 1. Juni 1909 begonnen h Spigzen- und Stiercifabrikation. Plauen, den 23. Juni 1909. Das Königliche Amtsgericht,

Inhaber: Kauf- Fabrikation und

[28682]

ser Handelsregister Abt B. Nr. 19 ift heute

dic Sesellibeit mit beschränkter Haftung in Firma:

Viktoria Hôtel Memel Gesellschaft mit be-

schräuïter Haftung mit dem Siße in Memel eingetragen worden.

Der Gesellschaftsvertrag ift am 15./24, Mai 1909

Gegenstand des Unternehmens is der Erwerb, der Umbau und der Betrieb des Viktoria Hôtels in Memel, Polangenstraße Nr. 5.

Das Stammkapital beträgt 39 0€0 46.

Der Geschäftsführer ist der Kaufmann Mar Fischer und dessen Stellvertreter der Kaufmann Albert Wolf

Die Organe der Verwaltung sind:

1) der Geschäftsführer,

2) der Aufsichtsrat, :

3) die Versammlung der Gesellschafter.

Die GesellsGaft hat einen Geschäftsführer, dex sie nah außen vertritt. Es f R E FiStereE der Geschäftsführer er- olgt dur den Aufsich!srat.

Der Ges(äftsführer bedarf der Genehmigung des

1) zum Erwerbe, zur Veräußerung und Verpfändung von Grundstücken, s É

2) zum Abschluß von Pacht- und Mietverträgen über Grundstücke, die auf länger als ein Jahr gé- {lossen werden,

3) zur Bestellung von Prokuristen,

4) zum Ahs{hluß von Kauf- und Lieserungéverträgen, die die Summe von 500 6 übersleigen.

Oeffentliche Bekanntma Dampfboot elassen.

Memel, den 19. Juni 1909.

Königliches Amtsgericht.

15. Zunt 1809.

geschüßten Artikels und Ver

fönlih haftender Gesellscha

Doebner in München. 5) Vita, Justitut für elektrische SHeilmethode

Metzger & Spaugeüuberg. M

Offenè HandelscefellsGa

Besäftszweig :

it, Beginn: 15. Juni 1909. Vertrieb elektri\Ger Avyarate zu Heilzwecken, Masffei- Gesells@after : Meßger und CGlektrote@;niker Georg Sp beide in Frankfurt a. M. Veränderungen bet eingetragenen Firmen.

1) Unterftilßungskasse des Bayzrischen Eiseu- bahner-Verbanbes, Bersicherungêverein auf Gegenseitigkeit mit dem Siße in München,

Iosef Mayer, Stationsmeister S worden: Den

Schultheiß zu Natiber daß sie berechtigt jeder von ihnen i 8herigen Profkuriste Herrn Philipp

Kal. Amis9gekicht, Natibor. In ‘unser Han

bei der Firma folgendes einge

Die- in unserm Handelsrez Potsdam (Inh. :

ister A unter Nr. 138 („Siegfried Hamburger“, Kaufwänn Stegfried Hamburger ist heute gelös{t.

den 21. Juni 1909,

Königl. Amtsgericht, Abteilung 1.

am 17. Juni 1909 Th. Pyrkoscch folgendes n Josef Klamka und ist Gesamtprokura sind, beide gemein- n Eemeinshaft mit n, Herrn Karl Ol- Simon, die Firma

In unser Handelsregister A if Borstan S 5 N

2) Deutsche Lebensversicherungsbau?k nUr- minig“ Aktiengesellschaft in Müuchen. Sig: München. Otto Blume, Dr. August Buckeley, Hans Keppler und Hermann von Schweiniß, allein Müncher, je Gesamtprokura mit einem Vorstands- mitglied oder einem anderen Prokuristen.

3) Allg. Sportshaus München, Sesellschaft mii beschränftce Haftung. Siß: München. Geschäftsführer Georg Bäumker gelö[ch{t.

4) Hartfteinfabrik Geertrubswerk Gesellschaft mit beschräufter Haftung. f E Geschäfteführer Heinri Wiesc

5) Dürrschmidt & Co. Sig Gesellschaft hat sich aufgelöst. sellichafter Iobann Ringler.

6) F. X, Schmid. Siß: München. Geänderte Firma: F. X. Schmid, Vereinigtë Mikchcuer Spielkarteu?abriken.

7) Josef Zettil. Siß: Müncheu. Josef Zetil Nunmehriçe Inhaberin : Therese Zeitl, Gelreidehändlerswitwe in Mürchen, Lediglich die in dem zu den Akten übergebenen Ver- zeihnis - aufgeführten Verbindlichkeiten sind über-

8) G. Soffmauu. Zweigntiederlo\sung : München, Hauptntederkässung: Frauksurt a. M. Paul BrölFmann gelöst:

9) Mex Müller. | Müller infolge Ablebens als Inhaber gelöst. Nun- wehrige Irbaberin: Therese Müller, Kaufmanus- Prokurist: Josef Boesl in

Michael nhaber : Kauf

shaftlich oder

Th. Pyrkosch

delsregister A Nr. Katharina Schnei tragen: „Die Fir Ratibor, den 18. Auni 1909 Köntgliches Amksgerict,

293 wurde beute ider, Alteudorf, a ift erloschen.“

München. Die

Liquidator: “der Ge- Eiutragung ius Haudel3x

Abteilung A Nr. 78. Bezeichnung der Firma :

Lange zu Kirchsteinbek. Reinbek, den 19. Juni 1909. Königliches Amtsgericht.

ungen werden im Memeler

Haus Lauge, Ingenteux Hans

[ In unser Handelsregister Abteilung A is untex 4

Memel und als deren Jyhaberin tie Frau Kauf- mann Johanne Liegmann, geb. Poweleit, in Memel

Memel, den 21. Juni 1909. : Königliches Amtsgericht. Abt. 5.

Haudelsregister Metz.

Im Gesellschastöregister Vand V * unter Nr. 196 wurde beider Firma „Metzer Terraingesellschaft mit beschränkter Haftung in'Metz“ heuie ein-

bre hg) ommissiontrat Leo Hecht hat das Amt als | V Geschäftsführer niedergelegt; an seine Stelle ist der Liquidator Ludwig Grof in Meß zum Gesczäfts- führer bestellt worden. Mes, den 22. Juni 19069. Kaiserliczes Amtsgerict.

Minden, Westf. Bekfanntmahung.

In unjer Handelsregister Abteilung B i unter Nr, 23 die Gesellschaft mit - bes Haftung unter der Firmä H. shafi mit beschränkter Ha S Miüdeu eingetragen worden.

egenstand des Unternehmens ist der Betrieb eines ugdrudceret- und Färbezxeigeschäiîts, insbesondere die ortführung der von dem verstorbenen Fabrikbesißer ermann Kaschel unter der Firma H: W betriebenen und dur Erkgang auf die Witwe Emma

el, Q t al fs F Q über] t

egangenen Blaudruckfabrik un rberei. 2 Das Saa as detragt s An it i

äftsfü nd der Kaufmann duard Balss un A N r Hermann Kastel, Emma

als Inhaber gelöst.

Eintragung ins Handelsregister

Haftung in Boberg-Ohlen Hans Heinrich Lange zu Kix schäftsführer bestellt; er ist allei g der Firma ermächt Geschäftsführer Paul Bostian Stellung und bleibt gleichfalls tretung der Firma und Reinbek, den 19. Juni 1 Königliches Amtsgerict.

Rotenburg, Hann.

In das hiesige Handelsregister, beute eingetragen die Firmen: Hei Rotenburg i, H., Inhaber: Reschke in Rotenburg, unter l Selmke zu Rotenburg i. gerbereibesißer Friedri unter lfd. Nr. 56.

Der Ingenieur teinbek ijt zum Ge- n zur Vertretung und Der bisherige bleibt in derselben zur alleinigen Ver- M Zeichnung befugt.

Sih: München.

0) M. Gö. Siß: München. als Inhaber gelösckt. mann Friedri Julius Göß in Mün TIL Wsungen eingetragener Firmen. Bernhard Hâase. Sig: M Münchez, den 23, Junt 1909. K. Amtsgericht München I,

Nassau, Lahz.

In unfer Handels der unter Nr. 24 einge Kommwonditgesellshaft in F 9 Naffau“ eingetragen Vie dem Gerichtévellzieher Karl S m Siukkateurmeister Karl S Prokura isl erloschen ; ein der Gesellschaft ausgesGieden haft Hi Josef Christ

g

Nunmehriget F

[28 Abteilung A, sind nrich Reschke zu

Kaufmann Heinrich fd. Nr. 55, und Fr. H. Inhaber: Weiß- ch Helmke zu Rotenburg i. H;,

Rotenburg (Haun.), 19. Junt 1909, Königliches Amtsgericht,

Rudolstadt. Befanut

In das Handelsregister heute zur Firma in Volïstedt ein der dem Kaufmenn Rudolf Kister bisher erteilt gewesenen Prokura d Rudolstadt und dem K orf in Volkstedt Gesa

den 23. Junt 1909. Fürstliès Amtsgericht. Sangerhausen

sex S ls: A ift unter Nr. 1 haufen e die Prokura des

Sangerhausen, den 19. Junt 1909. Königliches Amtsgericht.

Schleusinzen.

In unser Handelsregister A Handelsgesellschaft it Zweigniederla} „Joh. Anton

Zweiguieder- nd als E Biel

Benber' und de in Erfurt ein

Swhleufiagen, den 21. Junt 1209. Köntaliches Amts Schmalkalden. In das Handeleregisler {

getragen: Die David Friedri. der Kausmann Juli Schmalkalden, den 23, Jun Königliches Amts Schönberg, Meck, In das? Hanbeélsregister: ist

Vekauntmahung. register Abt. A ist heute bei hierorts domizilierten irma „Christmann «&

W. Küster Gesell- ftuvg und mit dem

bteilung B N Richard Eckert & Co.

getragen worden, daß an Stelle

in Rudolstadt Nassau foztan allet

Nassau, den 22. Juni 1909, Königl. Amtégerict.

Rudolf Kistex in Wilhelm Immend

E Dae Sawithe 5 eide zu eh N thun der Gesellschaft is jeder Ges {äftsführer allein befugt. Von ten Gesellschaftern | j y bringt die Witwe Emma Kascel die im Grundbuche von Minden Parzelle 9 Nr. 3889/934 usw. ein- getragenèn Fabrikgebäude mit Maschinen, Dampf- kessela und Zubehör sowie mit sämtlihen Mobilien, Inventarstücken, Utensilien, Nohstoffen, fertigen und unfertigen Waren, überhaupt das in Minden unter der Firma H. W. Küsier betriebene r 2A Mas vom. 15, und Vogen ein.

wetl Mleser Giulagen beträgt 450 000 46.

Köntalithes Amtsgericht. SandelE@regifter

[ des Handeléregisters stav Kleine“ in Naugard herigen' Inhabers Buch- die Witwe Hedwig ugard als Firmen-

Bei'dér' unter Nr. 36 eingetragenen Firma Gu eute an Stèlle des druckercibesißers Gustay Kle Kleine, geb. 'Destreich, in Na inbaberin eingetragen.

Naugard, den 21. Junt 19069.

Königliches Amtegericht. NenhaldensIehen. s Handelsregister A ift heute unter marditgesellshaft Neuhaldeusleben eingetragen : Kaxl Biudernagel in Neuhalden

Neuhaldensleben, den 18. Juni KönkaliGes Amtsgericht

Oberkausen, Rheinl. - SBeŒanttmachuug.

In unser“ Handelsregister A“ {t bei der unte Nr. 180 étngetraceñew Firma Lönz & Comy: Oberhausen eingétragen, daß die Firm

Oberhausen, Rhid., ‘den 21. F

Köntglickes Amtsgericht.®

Willy Kämpf

[ „Arno!d Zabel“ in ist heute unter

Lucius“ in Erf Swhleufingen unter dec Fi

umpfwarenfabrik,

L Minden, Westf. eufiageu“ u

des Königlichen Amtsgerichts zu Minden,

Unter Nr. 453 des Handékére ist die am 21. Juni 1999 unrtéêr' «& Hackemackck errichtele offene Handelsgesellschäft zu Arran ai 22. Juni As ein

ß ter ‘vermerkt:

1) deë-Kaufatann' Ludwig“ Hempel zu Minden,

2) der Kaufmann Heinrih Hackemack das. er Gesellschaft sind beide Gesell- n'ermäcßtigt«*

lassung Schl schafter der Kaufmann Karl ters Abteilung A mann“Walter von Nathustüs

et Firma Hempel getragen * und sind

st zu Nr. 20 Gberstein. alfaldea ein-

ur Vexiretüngod In das htesige

[ Gesellscha

Handelsregister A is heut Uhait ift Nr, 236 folgendes eingetragen! worden :

Firma Louis Weiß: in Oberstein, Inhaber : Kaufmann Louis Weiß in Oberstein.

Oberstein, den 12. Juni 1909.

“_ Großherzogliches Amtsgericht.

Olberahau. Î [

Auf Blatt 169 des hiesigen Handelsregist heute eingetragen worden, daß die Firma J. Dorn in Sau erlolGen i 58

eruhau, den 21. Jun 9, E Königliches Amtageri(ht.

Honudelsregister.

Zum Handelsregisier B Band I O bei der Firma Luß «& Weist Gesellschaft mit beschräünkter Hafiuug hier eingetragen: mmkapital ist auf Grund des Beschlusses after vom 7. Juni 1909 um 75 000 46 erböbt und beirägt jeßt 809 0C0 6. Stammetnlage ist durch U-bertragurg erung (Privatkonto) erfolgt, welhe dem

s ser Hank elsregister A ift heute bei der unter tr irma E. Daübenspeck Nachf. Juhab. E. Wit gendes eingetragen worden: Die‘Firma- ijt èrloschen; Mörs, den 16. Junt 1909, Königliches Aitageri®ßt. [,

Ihausen, Thür. Mei Firma Hermaun Röttig, Mühlhausen i, Thür, Handelsregister A 367, am 22. Juni 1909 eingetragen: Die Firma ist in Eruft Rowedder

Königliches Amtsceriht Miihlhausen, Thür.

Dad eee 1. Neu eingetragene - 1) Münchener Kleiderfabrik, Geselischaft mit E beschräukter Hastung. b: j

Ge ie an 18. Juni 1909 abge- * der Buchford

erhahn Homberg fol- : heute bei der

önberg (Mel.),

Ÿluß der Mitglieder- geändert. Es wird 0 ist’vom Aufsihts- Ungsurkünde [29.“

gegrüudet L831. ein „Die Sahurÿg! ist du versammlung vom 1. auf ß] verwiesen, amt genehmigt. Schöuberg (M Großherzogliches Schweris, Meck,

Handelsregister ift Beute die Ae I. H, C chumacher“ in Schwerin

n 22 Junt 1909. es Amt3gericßt,

Pforzheim. -Z. 30 wurde

in „Oito Bruhns“ Schwerin i "M,, Großherzogli

Schwetz, Weichse). [2876]

Im Hank-lsceg‘stec tit eingeirazen, deß die Firma ugust Kaopf in Schwetz jeu? lautet: August Kuopf, Juhóberin Slara Kxopf. Inhaberin ist die Kaufmannswitwe Clara Fr opf, geborene John, in Sh:

Schwrtz, den 18. Junt 1909.

Köviglies Amt3acricht. Siegburg. [28708]

In tas Handeléregister ist bei der Firma 1 Üo miatus“ Fabrit sanitärer Flascheuverschtüsse, SeseUschaft mit beschzräukier Haftung in Oberiar eingetregen: Durch Gesellihafterbe {luß vom 11, Juni 1909 ist die Geselischaft aufgelöst. Der Kaufmann Josef Schäfer in Cöln ist Liqu!dator.

Siegburg, ken 17. Juni 1909.

Siegburg, [28709]

Ina tas Handelsregist.r is bei der Firma #Phöaix“ Chamotte- uud Dingswerke, Ge- selschzaf: mit beschräufkter Haftung in Sp:ch eingetragen: Die Prokura des Hans Hartte und des Theodor Grümer i erloschen.

Siegburg, den 17. Juni 1909,

Köaigliches Amtsgericht, tmitgart, [28712] K, Umtsgericht Stnttgart Stadt. ?

In das Handelerecistzx Abteilung für Gesellschasts- firmen w'rde heute ctngetra;en:

Lie Ficwa Gebhardt & Co., Siy in Stutt- gart. Offene Hantelsgesellichaft sit 15, Juni 1909, Gesellscha}tec: Johann Schhardt, Friseur hier, und Arthur Morton, Kaufmann in Zuffens hausen. Parfümeriewaren en gros.

Zu der Firma Gebr, Heidenheimer in Stutts gart: Die Prokura des Eil Heidenheimer, Kaufs manns hier, ist erloschen.

Zu der Firma August Scherl, Gesellschaft mit beshräukter Hastung, Siy in Berlin, Zweig- niederlassung in Stuttgart: Die Vertretungsbefugnis des bizsheri,en stillvertzet. Geschäfiéführers Max Kitstein, Verlag!buchhä: dlers in Berlin, ist beendtgt.

Zu der F rmx Nob. Spieth « &o. in E gart: Vie ofene Hantel- gesellschaft hakt sich el gelöst, vas G:\chzft ist auf die neu crrictete Gele E [chaft mit bes&ränkter Haftung unter der Firma „Rob. Spteth u Co., Gesjellshatt mit besch änkter Hastung" bier übergega“ gen, die Firma {il erloschen.

Die Firma Nob Lpieth & Co, Gescllsch2ft - mit beschräaïtér Haftung, Siy in Stuttgart, Gesellscast im Sinne d; s Netchsgesces vom 20. April 1892/20. Mai 1898 cuf Grund des Gesellschafté- vertrags vom 9. Juni 1909. Gegenstand des Unter- nehmens is die Fortführurg des bisher! von den Herren Nobert Spieth, Gotthilf Schuldt und Guitab Wahler unter der Firma „Nob. Spi-th u: Co,“ in Sltuttgart betriebenen“ Fabrikationöges&äfts behufs Herstellung von gold. dublierten Metallen und Gegenständen nah einem neuen Verfahren u. die Ausnüßuna dieses Verfahrens überhaupt. Zur Gr- reihung dieses Zw. ck3 kann die (@esellshafri ardere Geschäfte gleicher oder äh: lier Art erricten u. nid an folchen Geschäften beteiligen. Das Stammkapital beträgt 60 000 6. Die Gesellschaf1 wird durch zwei Geschäftsführer vertreten. Stn mehr als zwei Ge- shäfteführer beslellt, so werden Erlläcungen u. Zeichnungen für die Gesellschaft durch zroei tieser Geschäftsführer abgegeben. Zu Ge|chäftöfühiern find bestellt: Robert Spieth, Kaufmann hter, Gotthilf Schuldt, Techniker hier, u. Gustav Wahler, Techniker hier. Solange die Haren Sp etb, Schuldt u. Wahler Geschäftsführer sind, kanu die Gesellschaft nur durch Herrn Spieth gemeinsam mit einem der beiden anderen Geschäflsführer vertreten werden. ;

Außerdemin wird hiezu folgendes bekannt gema: Die Gesellshafter Robert Spteth, Gotthilf Schu 2 und Gustav Wahler bringen als ihre Stammielule ein nah ihrer Erklärung bis jetzt nur ihnen befan neues Verfahren ¡wecks erstellung von golt-bublter Metallen und Gegenständen* in die Geselischa!t ti dieses Verfahren ermögliht, Gold ta jeder Farbe Legierung auf Metalle utd .métallishe Gegenslän G und genau in jeder voraFfriebbne Yutlage du tragen, und zwar derart, daß sih tas aufgetragen Gold so mit der Unterlage verbindet, daß gegenüber dem bisherigen Sch{weiß- oder Lötyerfahren ein mindestens gleihwertiges Ergebnis erzielt wird. Geldwert, zu welchem dtese Sacheinlage angenommen wird, ist für jeden der zu gle|ch:n Teilen beteiligten 3 Gesellshafter auf 9000.4, zusammen auf 27 000 festgeseßt. Die vom Geseg vorgescériebenen Ver- öffentlihungen erfolgen-im Deutschen Ne h2anzciger-

e Firma Der Veobachter, ein Volkebtatt aus Schwaben, Gesellschait mit beschränkter Háftung iu Stuttgart. Siß ‘in Stuttgart. Ge- sellschaft im Sinne ‘dés Reichszeseges voi 20. 2 pril 1892/20. Mai 1898 auf Grid" des Getellchaf18- vertrags vom 13. Juni 1909. Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb eines Zeitungéver!ags, inébesondere ‘dex tägli in Stuttgart ecscheinenden Zeitung „Der Beobachter, éin Volksblatt qus Schwaben* und des Wegweiser-Kalenders fow!e der Verlag und der Dru von anderen Druckfchriften und ‘von sämtlicen damit. im Zusammenhang stehenden Geschästen. Die Gesellichaft ist beugt, zur Erreichung dieses Zwecks glelWartige oder ähnilhe: Unternehmungen zu erwerben oder fh daran zu be- telligen. Das Stammkapital beträgt / 24 000 - Lum Geschäftsführer ist bestellt: Karl Schmit,

hefrehatteur hier,” zum slellyertretenden Geschä1ts- n Karl Rh L L Me: Le t ußerdem wird Hierzu solgendes h:kannt gemacht: Die Galell\dgsiet Richard Krauß, Theodor Lieschin Johaunes Löôchner, Ftiß Payer 11, Karl Reif un Karl Smidt bringen als {hre Stammeinlage das. gesamte Vermögen des Unternehmens , Dec Beobater! und des Ee mit ‘allew Aktiven und Pa'siven

in die Gesell|chaft ein; hi elle saftez zu !/s beteiligt, OR Gelbe R

ede t, y wel y

Mae 6 Geselsgoe en9enommen „wird, “ift “für if

9000 M fest eseyt auf 1500 6, zusammen Den 21. Juni 1909.

Landrichter Hutt.

Verantwortlicher Redakteur: Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburs- Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin:

Druck der Norddeut druckerei und Verlags- Anstalt Berlin. A Wi elmstraße Nr. 32.

(Mit Warenzeichenbeilage Nr. 24A und 24B,)