1909 / 213 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

wird. Pörringer & Schindler, Zweibrücken, Rheupf. 15. 2.509. A :

85e. S. 28 694. Selbsttätig wirkende Heber- vorrichtung, bei der ein das Abflußrohr innerhalb der Glocke verschließendes Ventil durch das steigende E geöffnet wird; Zus. z. Anm. S. 26524. Carl Sachou, Schönlanke a. d. Ostbahn. 30. 9. 08. 85g. H, 45 572. Düse mit einstellbarer Streu- vorrihtung. Mar Haller, Berlin, Alt-Moabit 110. Da 12, 08.

2) Zurücknahme von Anmeldungen. a. Die folgenden Anmeldungen sind vom Patent- sucher zurückgenommen. i; Sd. H. 44978. Vorrichtung zum Anpressen federnd gegeneinander gelagerter Walzen „und zum gleichzeitigen Einrücken des Antriebes bei Wäsche- Talandern. 28. 6. 09. s 12p. F. 22394. Verfahren zur von Farbstoffen der Indigoreihe. 9. 9 17g. S. 23 752. Verfahren zur Zerlegung «von Luft in ihre Bestandteile. 29. 7. 07. 55d. T. 13 182. Trokenvorrichtung für be- flebte Papp- oder Kartontafeln. 22. 3. 09. E 74a. S. 26 598. Feueralarmvorrichtung; Zuf. 3. Pat. 206 040. 4. 2. 09. 80b. Sch. 27 682, Verfahren zur Herstellung eines Nohstoffes für nicht wachsende, gegen Temperatur- „wechsel widerstandsfähige, feuerfe\ste Quarzsteine, Dinassteine u. dgl. 1. 6. 08. o b. Wegen Nichtzahlung der vor der Erteilung zu entrichtenden Gebühr gelten folgende Anmeldungen . als zurückgenommen. L j 21b, S. 27 026. Lasten-Aufhänge-Vorrichtung, insbesondere für Bogenlampen, mit bei der Auf- hängung entlastetem Aufzugs\eil. 3. 6. 09. 34. H. 46 184. Reibemaschine mit wagerecht , liegender Neibscheibe, insbesondere für Meerrettich. 9. 4. 09. „Von neuem bekannt gemacht unter H. 47 586 Kl. 34h.“ i 35a. A. 15 360. Vorrichtung an Aufzügen “zum selbsttätigen Absezen der Lasten, insbesondere A PoGofendegichtungz Zus. z. Anm. A. 14704. O: 09:

. 35a. St. 13 157. Vorrichtung zum Schmieren

_von Förderseilen und Auffinden von Drahtbrüchen an Förderseilen. 1. 6. 09.

42c. M. 35 427. Entfernungsmesser für Schiffe, bestehend aus zwei in einem bestimmten Abstande von einander vorgesehenen, auf das Zielobjekt zu richtenden Fernrohren, deren Fe nfelltellungen auf“ ein reduziertes Meßdreieck durch drehbare Meßstäbe übertragen werden und zur Ermittlung der Entfer- nung dienen. 3. 6. 09. Z

42f. O. 6146. Selbsttätige fahrbare Wage zum Wiegen des aus der Dreschmaschine austretenden Dreschguts; Zus. z. Pat. 182525. 7. 6. 09.

42h. R. 27 814. Starrbügeliger Kneifer mit verstell- bzw. auswechselbaren Klemmstücken. Zuf. â. Pat. 209397. 7.6. 09.

42p. H, 44 499. Shrittzählergestell mit am Stiefelabsaß zu befestigendem Bügel. 1:6. 09. 45h. N. 10 047. Vorrichtung zum Verhindern des Kriy enseßens der Pferde. 5. 4. 09. „Von neuem bekannt gemaht unter N. 10 760 K Sh" 54g. B. 52471, Reklameschrank zur Ent- Ps Adreßkarten aus getrennten Einzelfächern. 63e. F. 26 369. Radreifen mit Gleitshuß- körpern, die dur in der Umfangsrichtung verlgufende * Ninge gehalten werden. 7. 6. 09. S2a. S. 26 760. Hordentrockenvorrichtung ; Zus. z. Pat. 199898. 1. 6. 09. STa. S. 42311, Mutterns{hlüssel mit einem die Muttern in einer drehbaren, den Muttern ent- edes Hülse haltenden Schraubenbolzen.

Das Datum bedeutet den Tag der Bekanntmachung ‘der Anmeldung im Reichsanzeiger. Die Wirkungen des einstweiligen Schußes gelten als nicht eingetreten.

Versagungen. Auf die nachstehend bezeichneten, im Reichs

an dem angegebenen Tage bekannt gemachten An-

Î UBAS Eu E ein Patent versagt. Die Wirkungen i a8 gn e gen Seabes elten als nicht eingetreten.

3, tromleitende Verbindun von Glühfäden elektrischer Glühlampen aus Wolfram oder Wolframlegierungen m

it den Stromzuleitungs- drähten und Verfahren zu deren Herstellung, 7.1207 . 47b. Sch. 25748, Wag dei L 2 O7 4) Aenderungen in der Person

des Juhabers. Eingetragene Inhaber der folgenden Patente sind nunmehr die nachbenannten Personen. 6b. 174 881, Heinrih Rübsam, Bamberg. n. A R eni O h a. F. A. Zieseuiß, Fa. Behrens «& Herbst u. Fa. Johaunes Ed. Jepp, aura. Sb. 211 309. Aktiengesellschaft ruold B. Heine & Co., Arbon, Schweiz; Vertr.: H. Spring-

mann, Th. Stort u. E. Herse, Pat.-Anwälte, . Berlin NW. 40.

«9. 117183, Bürstenfabrik Mez «& Co., * Freiburg i. Br. 13b. 179 628, Wasserstandsregler Patent Emil Hannemann G. m. b. H., T 2e. 141 202, Albert Lotz, Charlottenburg, Schillerstr. 74. / : 27b. 141 008. Rose Vacum Pump Ltd., Londonz Vertr. : Peiser, Rechtsanw., Berlin W. 8. 43a. 195 422. The Money Counting & Packing Machine Company Limited, London; he 179 grn Pat-Anw, Berlin SW. 61. . + vuhar i -U, Se E hard Müller, Dresden-A,

46b. 180 753. „Fabri - Cöln-Deuy. Vaêmotoren-Fabrit Deutz,

5) Aenderungen in der

erson des Vertreters. 2

4a; 211560. 4c, 188522. 31e, 174 791. 167 752. Der Mitvertreter Pat-Anw. A EGRS

ist gestorben. A G - H. Fietb, Nürnberg, “L Bertreler Pat-Anw.

30e. 209 787. 6) Aenderung des Wohnorts. Ga. 213 148. Der Patentinhaber Franz Endler ist nah Wien verzogen. Vertreter: Hans Gy, _Pat.-Anw., Magdeburg.

7) Aufhebung einer Erteilung. \ ie im Reichsanzeiger Nr. 109 vom 10. 5. 09 bekannt gemachte Erteilung des Patents 210 413

Neduktion 07. :

anzeiger

Kl. 74a (George Awrence-Smith, Aberdeen, Schott. ; Vertr.: Henry E. Schmidt, Pat.-Anw., Berlin ZW. 61, „Feueralarmvorrihtung; Zuf. z. 206 040“) wird aufgehoben.

8) Lou a a. Junfolge Nichtzahlung der Ge ühren: 2b: B EN 3b : 200 324. 4a: 174312. 4c: 186 818 210 638. 4d: 143936 147838 156611

5a: 184034 206517. 130240 185 423 195 234. 9: 180490 181 654. 120: 164507. ! 198 630. - 14d : 208 743. 14h: 198 378. 15a: 169 855 176 212 178 401 182 303 197 024 197 686 201 062 210 345 210 507. 15d: 169 623 174 017 177 111 182 253 186 661 198 207. L5gt: 142583 180635. 202 008. LTet 172 112. 20c: 160913. 20f: 197 078. 140 338 150 438 189 501 207 948. 179 461 188758 193 808. 21b: 200 435. 139 324 161 978 175 119 176.444 194 043 194772 196.019 196 244 196 431 204 033. 21d: 202 638 204 119. 21lets 144732 148 161. 185 213 196 376 196 465 197 724 200 885 210 775. 210 701. 21h: 210984. : 22d : 207 096. 22h: 154219 155107. 24g: 24c : 199151 199808. 24e : 241: 198 648 203 205. 28b : 170442. 30a: 179528. 30b: 200 575. 30g: 190707. 31b:+ 165505. 3Ic: 182399 183716 210226. 32a: 167113. 33c: 181259. 34e x: 195 824 34i: 187 700. 37d: 169872. 99 720 105 364. 198 084. 42c: 201 784. 182 127. 42f: 148598. 42g: 210 659. 42h : 177 266 195 879 196 406. 420: 188201. 42þp: 184 519. 43a: 207 105 210 609. 43b+ 203 217. : 45a: 193015. 45e: 165063 165 064 171760

45h: 176677 210615. 46e: 163 088 179 150 187 852 201 156 206 254 206 922. 47d: 47f: 176794. 47h: 209087. 48d: 49: 104130 106 632. 49e: 191 417. 52a: 173 144. 53l: 177237.

schaft drei oder mehrere Geschäftsführer hat fo erfolgt im Fall der Kollektivvertretung die Ver- tretung dur je zwei Geschäftsführer. : Außerdem ist die Vertretung durch zwei risten und, wenn mehrere Geschäftsführer sind, durh einen Geschäftsführer und einen Proku- risten zulässig. Alteua i. W., den 31. August 1909. Königl. Amtsgericht. Arendsee, Altmark. d In unser Handelsregister A ist am 4. September 1909 bei der unter Nr. 9 verzeichneten Firma „Wilh. Niepagen Kallchne“/ eingetragen: Inhaber der irma ist jeßt der Kaufmann Johann Deer zu allehne. Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen ist bei dem Er- eshäfts durch den Nachfolger ausge-

Königliches Amtsgericht zu Arendsee.

Bekanutmachung. In das Handelsregister wurde am 6. September 1909 eingetragen :

Bei Firma: Nunmehrige In

Bei Nr. 33417. (Firma Aloys Gros

Berlin.) Die Niederlassung ist nah Schön

pt A UA S A

Firma Martin Aronsohn Firma Otto Jung Na

Firma Ludwig Floerecke N 5 Firma Kartenbrief Komp! A

L S Leopold & Vaupel, Berlin. F Berlin, den 4. September 1909.

Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte.

Handelsregister ¿ des Königlichen Amtsgerichts Berlin *

14c: 174 674

151 274 160 509

15: 137501. 18b: 136 496 195 817. 20e: 207 766.

Am 6. September E ist in das M0 5 register eingetragen worden : «robe Nr. 34544 Firma: Leihhaus „Schöne Richard Eichelmanu, u Kaufmann Richard Eichelmann, Schöne Nr. 34545 Firma: Adol A Adolf Schmidt, Kau

20d: 160 105. : 146 061 208 258. Augsburg.

21a: 159 386

ottlieb Scholl“ in Augsburg : aber sind Scholl, Nosa, Kaufmanns- witwe in Augsburg, Scholl, Emma, Kaufmanns- en, Scholl, Elsa, Kaufmannstochter in Augsburg, und die minderj. und von Nosa Scholl es. vertretenen Kaufmannskinder Frieda, Olga und Hertha Scholl, sämtliche in Erbengemeinschaft. Augsburg, den 7. September 1909. K. Amtsgericht.

Handelsregister : ] des Königlichen Amtsgerichts Berlin-Mitte.

mann, Berl v ffene Handelsgesellschaft : S Schröder & Sohn Baugeschäft, B

Uf: 176 015 tohter in Mün

Berlin, ‘und Friedriß Schröder, Kaufmann, f

Die Gesellschaft hat am 1. Juni 1909 beg fi Nr. 34 547 Firma: Carl Schulz Baug

, Inhaber Carl S

Nr. 34548 Firma: T Julius Pastor, Schöneberg, Inhaber Pastor, Kaufmann, Berlin.

Nr. 34549 Firma: Frit Wen Frit Brandt, Berlin, Inhaber § Brandt, Berlin.

Nr. 34 550 Firma: Rudolf Wol Inhaber Nudolf Wolf, Kaufmann,

Bei Nr. 7811 (offene Handelsgesel i «& Wilduer, Berlin): Die Gesell d

elóst. Der bisherige Gesellschafter 2 Robert Leupold in Dresden ist alleiniger

K. Rothschild t in Charlott

145 081 149 966. 24i : 185 555.

chulz, Amts Robert Thamm F 30f : 210 651. 33b : 198 402. 206 654 206 917. 35a: 205 395.

197 449. 42b:

34f: 180 356.

36: 102 683. Am 4. September 1909 ist in das Handelsregister

34 539. Adolf Schoop Nachf. Gustav Gehlhaar, Charlottenburg.

Gustav Gehlhaar, Kaufmann, Charlottenburg.

Schleuning, Friedenau. | Wilhelm Schleuning, Architekt, Friedenau. Bei Nr. 1187 (Firma Carl Schilling, Tempel- mit verschiedenen Zweigniederla aber jeßt: Carl Schilling, Archite Hans Schilling, Kaufmann, Berlin. Handelsgesellschaft. nuar 1909 begonnen. E p h Carl Schilling und- des Adolf Mink find erloschen. Bei Nr. 7285 (Firma H. Sy, B i Bas Helene Klahre, geb. Sy, zu Berlin, ist Prokura

44b: 182 646.

45g: 158 877.

sungen): In- 46b: 210 793.

Bei Nr. 18 004 (Firma: Verlin): Niederl Bei Nr. 31526 (Firma: Franz

«& Co., Berlin): Niederlassung jetzt in

Bei Nr. 18846 (Firma: Rudolph Berlin): Inhaber etz 1) L Salis, geborene Kiese, 2) Hertha Do

i geboren 29. Dezember 1899, Pauline Ida Salis, geboren 9. April zu Berlin, zu 2 und 3 dur ihre Mutte 4 seßlih vertreten, in ungeteilter Erbengell

Bei Nr. 27 520 (offene Handelsgesell| zansfi & Follmaun, Berlin): D e ist aufgelöst. Der bisherige Gesellscha! 4

er Inhaber der Fin Firma: Otto Werner, Tj Friy Köcteribi F

aft hat am |1-

Die Gesellschaft hat am 1. Ja- Gesamtprokuren 5c: 210 896. 52b+ 172237 191 254.

159 674. Gla: 200 397. 126 481 177 080 210 797. 195 630 198 228 900 5

63g: 203 495. GSa: 182 494 190 571 04 210625 210676. 686; 3391 210199. 68d: 196492. GSez: 196 147. TOd: 207 799. 70e: 128 096. T2f: 210951. Tb: 180859. 77e: SOat: 135517 149134 176152 188038,

154 975 184555. STc: 194498. SLet 202 162 206 870. S2a: 174842 199245 199 612. 210 760. S9f: 166 259

Infolge Verzichts: 12p: 166 362 175 796. 22d: 178 982. 120 900. 346: 184 983. T4c+: 207 972.

e. Infolge Ablaufs der geseßlichen Dauer: A0: A O 9) Nichtigkeitserklärungen.

Das dem C. Wiehage in Witten a. Nuh Patent 136 099 Kl. 24c, betreffend Fah stück für Dampfkessel, ist dur Ent- eichsgerihts vom 3. 7. 09 für nichtig Das dem August Heuer in tent 181 488 Kl. 75d, betreff, 11 von Relieftapeten durh Stuckarbeit, ist idung des Kaiserlichen Patentamts vom Gntscheidung des Reichs- ir nichtig erklärt. einer Löschungs- verfügung. 32a. 209 924. Die in Nr. 195 des bekannt gemachte Wschung d gängig gemacht worden. ) Berichtigung. Der Name des Inhabers Eduard d Herzfelder, Berlin, Schill-

a Wiszuiewski, Berlin): Ort der Niederlassung ist jeßt Lichten-

berg. s Bei Nr. 8953 (offene Handels Pelz, Charlottenburg): Siß je

r. 9028 (Firma Julius May,

Die Niederlassung ist nah Schöneberg v Bei Nr. 30 399 (Firma Berlin): Frau Hedwig geb Berlin, ist in das Geschäft als persönlih haftende \ i: SeaPatt S Ene Ee esellschaft. Die Gesellschaft hat am 3. September D E Der Uebergang der in dem Betriebe orderungen und Ver- chaft ist ausgeschlossen.

g Adolf 2c: 186810. t: „Berlin“. T5d: 199786. 76d: 172172.

79a: 180 874 Pruzanski ist allein

Bei Nr. 11 190 ( Inhaber jeyt die Kaufleute: annes Köckexi

. Wieland & Co., ieland, geb. Bileb, zu

\chafterin eingetreten.

Zur Vertretu

1909 begonnen. des Geschäfts begründeten bindlichkeiten auf die Gese Gelöscht die Firmen zu B Nr. 6113. Laurinat & Co. P. Mourgues.

Nr. 33 868. S O CUouE Berlin, den 4. September 1909. Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt, 86,

Handelsregister ,_ 149771] des Königlichen Amtsgerichts Berlin-Mitte.

Am 4. September 1909 ist eingetra Bei Nr. 4814. Kraft & Knust it dem Sitze zu Verlin. rokura des Eugen Castelli ist erloschen. Der bisherige Prokurist Gu ist zum Vorstandsmitgliede bestellt.

Das Vorstandsmitglied Robert Dittmann Berlin ist verstorben.

Bei Nr. 3428.

0 (Firma: Schapke & jeßt: Witwe Elisab

Schapke, geb. Har

Bei Nr. 34 479 Charlottenburg): ‘Apotheke Carl

(Firma: Carl Aug Die Firma i gean Aug. Vetter 9 x (offene Handelsgesells Ray, Nicolassce): Die ie Firma ist erloschen. 9 {offene Handelsgesell nfug Berliner Ofen- und Koch ijerlin): Die Gesellschaft ist aufgelö en.

zuführungs-Knie bauer «& de N des N

Hannover gehörige end Verfahren zur

gerichts vom 26. 6. 09

10) Aufhebung

F ist Dem Erhard Wichu® Gelöscht e Len:

+ L. Stolzenburg,

Kavl von Rüti, Bek

September 1909. sgericht Berlin-M

Bekanntmachung-

gen Castelli zu Berlin

Berlin, den 6.

Königliches Amt ist wieder rück

Neue Norddeut Dampfschifffahrts-Gesellschaft, Fil

: 2 1 Hamburg und Zweigniederl 4d. 170 804, mit dem Sihe zu H g gniederlassung

erzfelder is in Ed traße 6, berihtigt word Berlin, den 9. September 1909. Kaiserliches Patentamt. I. V.: Rhenius.

uen, Handelsregister,

Im Handelsre, offenen Handelsg

Ee Gesellschaft ist

„Unter Nr. 24

Firma Continental Wiethold & Cie., Offene Handels 26. August 190

em Ferdinand Heinrih Carl Saß in Hambur ift Peetraa erteilt mit der Befugnis, gemein\chaftli mit einem anderen Prokuristen die sellschaft zu zeichnen. L z Bei Nr. 92. Nationalbank für Deutschland mit dem Sitze zu B e Die Prokura des Dr. jur. Friedrih Koehler in Berlin ist erloschen. Berlin, den 4. September 1909. Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 89. Handelsregister ] en Amtsgerichts Berliu-Mitte,

Bocholt i, W. © ellschaft. Die.Gesell|

ranz Wiethold, Bocholt, und erzog, Wilhelmine geb. Wieth tretung der Gese

Firma der Ge-

schafter für si all

ein ermächtigt. Bocholt, den 4

. September 1909. Königliches Amtsgericht Bekanntmachu , Bei der unter Nr. 244 des eingetragenen Firma Contin iethold & Cie. zu eingetragen worden : Vem Kaufmann Ferdinand : Prokura erteilt. Bocholt, den 4. Septembe Königliches Am Bekanntmachungs- In unser Handelsregister wurde e b Hirs Sichel 11. Witwe, Therese 4-1 Büdingen betreibt das von ihre der Firma Hirsh Sichel Jr- b ges{häft unter unveränderter Firma üdingen, 6. September 190 Großh. Amtsgerich E Bekanntmachung. Am 21. August 1909 ist in unse Abt. B untér Nr. 126 eingetragen schaft für Beton und Mon Siß in Berlin und mit Königsberg in Preußen, resden, Hamburg, gart und in Cassel. S Der ursprüngliche Gesellschaf 15. Oktober, 10. Dezember dur Beschluß der General nuar 1904 geändert. Gegenstan ist die Ausführung aller Arten ejondere von Bauten nach (Cisengerippe mit Zeme Tief- und Bergbau, die

gister A 759 wurde h chaft „Sport-Jo Aachen eingetragen : nah Cöln verlegt. en 6. September 1909. Königl. Amtsgericht. 5,

urnal Beyer des Königlich

bteilu

Am 4. September 1909 j getragen worden :

Nr. 34541. Firma Central- u. Knabenbekleidung Henrie Inhaber Frau Charlottenburg

zu Charlottenb

Offene Handelsgesell

A. f daselbst folgendes ein-

Herzog s 74 : Haus für Herren | In unserem Handelsre

tte Spiegel Char- Henriette Spiegel,

Dem Kaufmann urg ist Prokura

chaft Gebr. Gesellschafter : Nudolf Nixdorf, Julius Kam-

Die Gesellschaft hat am 1. Ja-

Offene Handelsgesellschaft Albrecht Gesellschafter : Adam eidermeister, Berlin, das Fräulein cht, Berlin. Die Gesellschaf tember 1909 begonnen. ast sind nur beide Gese

Dem Kaufmann Julius Albreczt

(Firina Joh. Hauff, Berlin.) ch Hauff in Berlin ist Prokura

gister E 0A bei d oje\ Kuitter, N eingetragen worden : geb. Seligmann

hael Spiegel t Pl ge

Büdingen.

1 30. s onigliches Amtsgericht. Altena, Westf.

In das hiesige Ha selbst unter Nr. 21 dohler Metallwerk schränkter Haftung, getragen worden :

Der Kaufmann Julius Wei, ührer bestellt mit der Befu ih allein zu vertreten. der Geschäftsführer Albert Durch Gefell ist der Gesellsch

ahîn abgeändert, da trages aufgehoben i Sesellshaft wird dur ührer vertreten.

Uhrer vorhanden, versammlung, o

allein die Gese

Kampovsky, Kampovsky, Tischlermeister, eingetragenen Firma

«@ Kucharowi Kucharowicz, S Josephine Albre

Zur Vertretung chafterbes{hluß vom Us August 1909 eler gemein, ß der bisherige stt, daß fortan s

November 1906 | in Berlin ist Pr

Bei Nr. 18032. em Ingenieur Eri

Handelsgesellschaft ür fünstlerische Die Firma ist in: anstalt Frit Hanne

: zelne derselb [schaft vertritt, O ah: sellschaft vertreten; wenn di

Friß Hanne & Relicfgravüren,

Berliner Walzen Gravier «& C°_ geändert.