1909 / 213 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

O

n Stampfbeton sowie die Fabrikation von Isolier- und Baumaterialien und der Handel mit diesen Fabrikaten und allen bei derselben zur Verwendung fommenden Rohstoffen und Halbfabrikaten.

Das Grundkapital der Gesellschaft beträgt 1 500 000 A. Dasselbe ist eingeteilt in 1500 auf den Inhaber lautende Aktien von je 1000 Nenn- wert. Willenserklärungen des Vorstands sind für die Gesellschaft Bin: wenn sie “in dem Falle, wo nur eine Person als ordent- Ticher Vorstand ernannt ist, entweder von dieser oder ‘von zwei Prokuristen oder von einem stellvertretenden Vorstandsmitglied und einem Prokuristen, in dem Falle aber, wo mehrere ordentliche NPorstandsmit- glieder ernannt sind, entweder zu zweien derselben oder von zwei Prokuristen oder von einem ordentlichen Vorstandsmitgliede und inem Prokuristen oder von einem s\tellvertretendem Vorstandsmitglied und einem Prokuristen abgegeben werden. _ : :

Schriftliche Erklärungen müssen mit der Firma der Gesellschaft und der e derjenigen Per- sonen versehen sein, welche hiernah die Gesellschaft vertreten fönnen, wobei Prokuristen einen die Pro- fura, stellvertretende Vorstandsmitglieder einen die Stellvertretung andeutenden Zusaßz ihrer Unterschrift beizufügen haben. Die Mitglieder des Vorstands werden vom Aufsichtsrat zu notariellem Protokoll bestellt. Die Bekanntmachungen der Gesellschast erfolgen im Deutschen Nei sanzeiger. Die ordenk- liche Generalversammlung wird vom Vorsitzenden des Aufsichtsrats einberufen. Die Berufung geschieht mindestens drei Wochen vor dem anberaumten Termin im Deutschen Reichsanzeiger mit Angabe der Tages- ordnung.

Mitglieder des Vorstands sind: :

1) der Negierungsbaumeister Mathias Koenen 1in Berlin,

9) der Kaufmann Ernst Saalwächter in Berlin.

Prokura ist erteilt:

_Ÿ) Mar König in Berlin, derselbe ist ermächtigt, in Gemeinschaft mit einem anderen Prokuristen der Gesellschaft oder einem stellvertretenden Porstands- U CIeDE wenn aber der Vorstand aus mehreren Mit liedern besteht, auch in Gemeinschaft mit einem wirklichen Vorstandsmitgliede die Gesellschaft zu vertreten,

2) Wilhelm Mayer zu Swhöneberg, derselbe ist berechtigt, in Gemeinschaft mit einem Vorstands- mitgliede die Gesellschaft zu vertreten,

3) Kaufmann Franz Pubsch in Charlottenburg,

4) Obexingenieur Siegmund Hark in Friedenau, diesen beiden Gesamtprokura derart, daß jeder von ihnen in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitgliede die Gesellschaft vertreten darf.

Cassel, den 21. August 1909. z

Königliches Amtsgericht. Abt. 13. Cassel. Handelsregister Cassel. [49778]

Am 7. September 1909 ist eingetragen :

Hermes Verlag, Wilhelm Winter, Cassel. änhaber ist Buchhändler Wilhelm Winter zu Cajsel.

j Kgl. Amtsgericht. Abt. X11.

Danzig. Bekanutmachung- [49780] In unser Handelsregister Abteilung A ist heute eingetragen:

unter Nr. 1604 die Firma „Friedrich Zimmer-

mann‘! in Danzig und als deren Inhaber der Kaufmann Friedrich Zimmermann zu Danzig; __ bei Nr. 390, betr. die Firma „Adolph vou Ries en“ in Hamburg mit Zweigniederlassungen in Danzig und Elbing, Bal die Prokura des Kaufmanns Paul Will erloschen ift.

Danzig, den 4. September 1909.

Königl. Amtsgericht. Abteilung 10. TDriesen. Brant, [49783] - In unser Handelsregister B Nr. 5 „Steingut- fabrik Vordamm, Gesellschaft mit beschränkter Haftung Vordamm““ ist heute eingetragen: Cârl Engelbrecht ist Prokura dergestalt erteilt, daß er be- rechtigt ijt, die Gesellschaft zusammen mit etnem Geschäftsführer oder einem zweiten Prokuristen zu

‘pertreten. S “Driesen, den 21. August 1909.

Königl. Amtsgericht. Duderstadt. Befanutmachung. [49784]

Im hiesigen Handelsregister Abteilung A ijt zu der unter r. 119 eingetragenen Firma Reinhold Tettenborn Westerode eingetragen:

Die Firma ist erloschen.

Duderstadt, den 3. September 1909.

Königliches Amtsgericht. Duisburg. 4978

In das Firmenregister ist bei Nr. 1271, dic Siena N Wertheim zu Duisburg betreffend, ein-

U .

Das Handelsgeschäft is durch Vertrag ohne di Außenstände und Geschäfts\Gulden auf L auf mann Conrad Hölle zu Ulm übergegangen, welcher dasselbe unter unveränderter Firma fortseßt. Die Firma ist in das Handelsregister A Nr. 804 über- tragen.

Duisburg, den 24. August 1909.

Königliches Amtsgericht.

Duisburg. S ; G [49787] In das Handelsregister A ist bei Nr. 84, die Kommanditgesellschaft J. Silberpfenuig Nachf. ¿u Duisburg betreffend, eingetragen: Die Kommanditgesell] aft ist aufgelöst. Das andelsgeshäft ist mit Aktiven, jedo ohne die assiven, auf den Kaufmann Carl Philipp Heß zu öln a. Rh. übergegangen, welcher dasselbe unter unveränderter Firma weiterführt. Duisburg, den 30. August 1909.

S Königliches Ämtsgericht. Duisburg-Ruhrort. 49788] ute, ege Handelsregister Abteilung B Nr. 104 führgesellsGar it e irma Ruhrorter-Hafeu- Siß in DUi bie E E Haftung mit

Gegenstand des Unternehmens ist die Einrichtung und Unterhaltung eines regelmäßigen Personenboot- verkehrs „dur die Duisburg-Ruhrorter Häfen und A ee SPifbliegep ib ung von Verbindungen

L äßen ir i : und Ruhrhäfen. n Bereich der Rhein-

Das Stammkapital beträgt 77 600 4.

Geschäftsführer find Dr. Arnold Woltmann und

Ernst Müller, beide in Duisburg-Nuhrort, vo ein jeder für sich zur Vertretung h Gesel Ee fugt ist. Der Gesellschaftsvertrag ist am 19. April 1909 festgestellt. Duisbvurg-Ruhrort, den 3. September 1909. Königliches Amtsgericht.

Eisenachkh. [49789] n Abteilung A unter Nr. 274 des Handels- registers ist heute bei der Firma: Jul. Weidner, Eisenach, Qweigniederlassun( derselben Firma in Gotha eingetragen worden: Dem Kaufmann Oskar ohannes Weidner in Gotha ist Einzelprokura erteilt. Eisenach, den 6. September 1909: Großherzogl. S. Amtsgericht. Abt. TV.

Engen, Baden.

Nr. 9166. In das Handelsregister A. O.-Z. 82, Firma Hegauer Steinwarenfabrik Engen Autou Pfund in Engen wurde eingetragen: x

Inhaberin der Firma ist jeßt Anton Pfund Witwe, Anna geb. Weltin, in Engen. Dem Buchhalter Karl Friedrich Strittmatter in Engen ist Prokura erteilt.

Engen, den 3. September 1909.

L Gr. Amtsgericht.

Esens, Ostfries]1. g ___ [49790] In das hiesige Handelsregister Abteilung A ist bei der Firma „„Laugeooger Pferdebahugesell- schaft, Becker, Brecke, inrichs, Ulfexts“ 1mn Esens (Nr. 1 des Registers) heute folgendes ein- getragen: s S E: : Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen. “Bien, 9. September 1909. Königliches Amtsgericht.

Eupen. [49791] Sin hiesigen Handelsregister ist heute zu der Firma „Josef Hausmann“ in Eupen eingetragen: Das Geschäft ist unter unveränderter Firma auf den Kauf- mann Carl Nikolaus Hubert Hausmann in Eupen iibergegangen- E j Die dem Kaufmann Carl Nikolaus Hubert Haus- mann in Eupen erteilte Profura ist erloschen. Eupen, 4. September 1909. Königliches Amtsgericht Giessenn. Bekanutmachung- : [49792]

In das Handelsregister Abt. A wurde eingetragen : 1) Die Firma Jakob Abt zu Gießen. 2) Be- züglich. der Firma E. _Friedberger Söhne Nachf. Gießen: Das Geschäft ist am 1. September 1909 auf Emil Wolff und Leo Wolff in Gießen über- gegangen, die dasselbe unter der U E. Fried- berger Söhne Nachf. weiterführen. Der Ueber-

ang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten

orderungen Und Verbindlichkeiten ist bei dem Er-

werbe des Geschäfts durch Emil und Leo Wolff

ausgeschlossen. i

A den 2. September 1909.

Großherzogliches Amtsgericht.

HadersICben, Schles Wig-

Bekanntmachung. L: :

Fn unser Handelsregister ist heute bei der Kom- manditgesellshaft Roose & Comp. in Haders- leben eingetragen : E 2

Die persönlich E Gesellschafter Kaufmann Jörgen Hansen Roose in Hadersleben und Kauf- mann Julius Alexander Nielsen, früher in Woyens, jeßt in Dammadter bei Hadersleben, haben das Handelsgeschäft nebst der Firma an den Kaufmann tis Petersen in Hadersleben veräußert. Petersen sezt das Geschäft unter der bisherigen Firma fort.

Hadersleben, 31. August 1909.

Königliches Amtsgericht. Hagen, Westf. [48438]

Fn unser Handelsregister ist heute die Firma Heinrich Sillis in Sagen und als deren Inhaber der Kaufmann Heinrich Sillis zu Hagen eingetragen.

Hagen i. W., den 6. August 1909.

Königliches Amtsgericht. Hainichen. [49793] Auf dem Blatte der Firma Wilhelm Ludwi in Hainichen, Nr. 281 des Handelsregisters, ilt heute eingetragen worden: In das Handelsgeschäft sind als persönlich haftende Gesellschafter die Kauf- leute Wilhelm Alfred Ludwig und Wilhelm Richard äFehmlich, beide in Hainichen, eingetreten. Die Ge- ellschaft ist am 1. September 1909 errichtet worden. Der Mitinhaber Wilhelm Louis Ludwig in Hainichen

ist ausgeschieden.

Haiuicheu, den 7. September 1909.

Königliches Amtsgericht.

Walle, Saale. s __ [49794] Jn unser Handelsregister Abt. A ijt bei der unter Nr. 1917 eingetragenen Firma Brügge «& Co. in Halle a. S. heute eingetragen worden: : Der bisherige Gesellschafter Ludwig A ist alleiniger Inhaber der Firma. Die Gesellschaft ist aufgelöst. - Halle a. S., den 28. August 1909. Königliches Amtsgericht. Abteilung 19. Weiligenhafen. [49879] Handelsregistereintragung vom 4. September 1909, betr. Privilegierte Apotheke Hans Kuhlmann Heiligenhafen: Die Firma ist erloschen. Königl. Amtsgericht Heiligenhafen. Hohenlimburg. [49797]

_In unser Handelsregister Abt. A Nr. 135 ist heute die offene Handelsgesellschaft Dieckerhoff & Héei- manu zu Hoheulimburg und als deren Inhaber die Schlossermeister Karl Dieckerhoff und Heinrich Heimann, beide zu Hohenlimburg, eingetragen.

E E n eleR Cob ist die Pert iteln, und der Vertrieb von elektrotechnischenMassenartikeln.

Die Gesellschaft hat am 1. Se 1909 be- gonnen.

Hohenlimburg, den 1. September 1909.

Königliches Amtsgericht. Karlsruhe, Baden. [49798] Bekanutmachung.

In das Handelsregister B Band 11 O.-Z. 92 wurde zur Firma Gebrüder Göhringer, Lotterie- bauk, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Karlsruhe, eingetragen :

Durch Beschluß der Gesellschafter vom 16. August 1909 wurde § 7 des Gesellschaftsvertrags bezüglich der Vertretungsbefugnis geändert; darnach wird die Gesellschaft künftig vertreten durch einen oder mehrere Geschäftsführer. Der Gesellschafter und Geschüfts- führer Hermann Göhringer, Kaufmann in Karlsruhe, ist ausgeschieden, seine Vertretungsbefugnis beendet.

Karlsruhe, den 4. September 1909.

Großh. Amtsgericht. VT. Karlsruhe, Baden. [49799] Bekanutmachung.

In das Handelsregister A Band 1V O.-Z5134

wurde eingetragen :

[49878]

[49168].

Oberglogau.

Firma u. Siß: Hermann Brand, Karlsruhe. Fnhaber der Firma: Hermann Brand, Schlosser- meister, Karlsruhe, Einzelkaufmann.

Karlsruhe, den 6. September 1909.

Großh. Amtsgericht. VI.

Icünmzelsau. [49802] Fm Handelsregister für Einzelfirmen wurde heute die Firma R. Haldenwaug in Künzelsau gelöscht. Künzelsau, den 6. September 1909." K. Amtsgericht. Oberamtsrichter z.

Labes. Bekanntmachung. [49803] In unser Handelsregister A Nr. 112 ist heute die offene Handelsgesellschast Geschw. Martha «& Clara Fischer Nachf. mit dem Siß in Labes, die am 15. August 1909 begonnen hat, eingetragen. Gesellschafter sind das Fräulein Berta Meyn und das Fräulein Margarete Bresin, beide in Labes. Labes, den 6. September 1909. Königliches Amtsgericht.

Landau, Pfalz. Handelsregister. [49880] Carl A. Wolf, Weinhandlung 1n Mai- fammer. Firma berichtigt in: C. A. Wolf. Der Snhaber Carl Andreas Wolf ist gestorben. Seit Z. April 1909 offene Handelsgesellschaft zwischen Wolf, Johann Carl, Student, und Hauk, August Nikolaus, Weingutsbesißger, beide in Maikammer. Landau, Pfalz, 7. September 1909. Kgl. Amtsgericht. Limbach, Lahn. [49804]

In das Handelsregister des unterzeichneten Gerichts ist heute eingetragen worden : :

1) auf dem Blatte 113, die offene Handélsgesell- schaft unter der Firma Ernst Saupe in Limbach betreffend: Der Gesellschafter Marx Arthur Saupe ist ausgeschieden. Die isherigen Mitgesellschafter Marie Via verw. Saupe, geb. Kebschub, Ernst Georg Saupe und Elise Leni verehel. Wünschmann, geb. Saupe, sämtlich in Limbach, seßen das Handels-

eschäft als offene Handels esellschast unter der bis-

Pertgen Firma fort. Die Vertretung der Gesellschaft steht seit dem 29. August 1909 auch dem Ge ell- schafter Ernst Georg Saupe in gleihem Umfange wie der Gesellschafterin verw. Saupe zu;

Head dem Blatte 662, die Firma Alfred Petschow in Limbach betreffend: Die Firma ist erloschen.

Limbach, den 7. September 1909.

Königliches Amtsgericht.

Lübeck. Haudelsregister. [49831]

Am 4. September 1909 ist eingetragen :

1) bei der Firma Jwaun Wilhelm Steen in Lübeck: Die Firma ist erloschen.

2) bei der offenen Handelsgesellschaft in Firma Hansou & Co. in Lübeck: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen.

3) Die Kommanditgesellshast Hanson & Co., Kommanditgesellschaft mit dem Siße in Lübeck:

Persönlich haftender Gesellschafter 1 der Kauf- mann Hans Adam Hanson in Lübe. Die Gesell- schaft hat am 14. Juli 1909 begonnen.

Es ist ein Kommanditist vorhanden.

Lübeck. Das Amtsgericht. Abt. VII.

Mansfeld. : [49806] Fn unser Handelsregister Abteilung A ist heute eingetragen worden, daß die dort unter Nr. 46 ein- getragene, in Leimbach ansässige ofene Handels- gesellhast in Firma „Ludwig Schmidt's Erben“ aufgelöst ist. Das Geschäft i\t auf den Kaufmann Friedrih Franke in Leimbach übergegangen. Die irma ist in „Ludwig Schmidt’s Erben, In- aber Friedrich Frauke“ geändert. Die neue irma ist heute unter Nx. 67 unseres Handels- registers A. eingetragen worden. Mansfeld, den 28. August 1909. Königliches Amtsgericht. Marienburg, Westpr. [49807] Das hier unter der Firma Oskar Wendt (Nr. 81 des Handelsregisters Abteilung A) bestehende Handelsgeschäft ist auf den Kaufmann Gustav Hoenig in Königsberg übergegangen. Die Firma ist in Oscar Wendt Juh. Gustav Hoeuig geändert. Die neue Firma ist heute unter Nr. 176 unseres Handelsregisters Abteilung A eingetragen. Marienburg, den 9. Stpletidér 1909. Königliches Amtsgericht.

Metz. Handelsregister Mes. [49808]

Im Gesellschaftsregister Band V1 unter Nr. 43 als Fortsezung von Band V Nr. 255 wurde heute bei der Firma „Leygonie & Cie.“ in Chambrey eingetragen :

Die dem Kaufmann Adrien Grégoire in Vie er- teilte E ist seit dem 1. Juli 1909 erloschen.

Prokura ist dem Angestellten Alfred Denßter, wohnhaft in Vic a. S., erteilt.

Meg, den 6. September 1909.

Kaiserliches Amtsgericht.

E 49811 In unser Handelsregister ist heute bezügli i Abt. A Nr. 112 eingetragenen Firma Carl Böhm, I e A A worden: „Die Prokura des Kau manns Curt Gieß in WÆobschüß ist erloschen.“ E Amtsgericht Oberglogau, d. 2. 9. 09.

Pasewalk. SBefanntmachung. 49812 _In das Handelsregister A_ ist Fade unter n N A Kgl. B E othefe Friedrich itter Pasewalk und als ihr Inhab Friedrich Lutter hier eingetragen. E E Pasewalk, den 6. September 1909. Königliches Amtsgericht. PössneckK. [49813]

In unser Handelsregister Abteilung A ist unter Nr. 121, die Firma Herm. Riedel «& Schäller in Schlettwein betreffend, eingetragen worden: Lina Schäller, geb. Riedel, ist aus der Gefells 21 aus- geschieden. E ist Hermann Schäller in Schlettwein in die Gesellschaft als persönlich haftender Gejellschafter eingetreten.

Pößneck, den 6. September 1909.

Herzogl. Amtsgericht. I. Reutlingen.

[49201]

2 K. Amtsgericht Reutliugen.

In das Handelsregister wurde heute eingetragen :

____1) Abteilung für Einzelfirmen :

Die Firma Wandel & Co., Metalltuchfabrik, L Reutlingen, Inhaber: Wilhelm Wuner, Fabrikant in Reutlingen. G

2) Abteilun Lir Gesellschaftsfirmen :

Zu der Firma

fabrik in Reutlingen: Der Gesellschafter Ernst Kienlin, Kaufmann in Stuttgart, ist auf 1. Juli 1909 aus der Gesellschaft A und ist das Geschäft mit der Firma nebst sämtlichen Aktiven und Passiven auf den Gesellschafter Wilhelm Launer hier allein übergegangen. Den 31. U 1909. beramtsrihter Be ck.

Rheinsberg, Mark. [49814] Die Firma Frauz Pefliu & mit dem Sitze in Rheinsberg ist heute gelös{cht worden. Rheinsberg, den 3. September 1909. Königliches Amtsgericht. Salzwedel. j 49815] Fn unser Handelsregister A Nr. 38 ist bei der Firma L. Menzendorff Nachfg. mit dem Siße in Salzwedel heute eingetragen : Der Kausmann vaul Köpke in Salzwedel ist jeßt Inhaber der

“Firma.

Salzwedel, den 4. September 1909. Königliches Amtsgericht.

Schleusingen. Sa s: [49816]

In unser Handelsregister A ist heute bei der unter Nr. 12 eingetragenen offenen Handelsgesellschast „Carl Schmidt“ in Schleusingen eingetragen worden, daß die Fabrikbesißer Karl und Max Lmn- hardt in die Gesellschaft als persönlich haftende Ge- sellschafter eingetreten find und daß die rokura des Karl und Max Linhardt sowie des Louis Klein er- loschen t.

Demnächst ist daselbst heute weiter eingetragen, daß die Gesellschafter Witwe Mathilde Unhardt, ge- borene Schmidt, und die Witwe Karoline Windorf, geborene Schmidt, aus der Gesellschaft ausgeschieden

sind.

Schleusingen, den 1. September 1909. Königliches Amtsgericht. Schmölln, S.-A. [49817]

Im Handelsregister A ist bei Nr. 155 Walther « C°_ in Schmöllu eingetragen worden: Der Konditor Emil Lazer ist aus der offenen Handels- gesellschaft ausgeschieden.

Schmölln, den 4. September 1909.

Herzogliches Amtsgericht. Abt. 3. SCesen. [49546 In unser Handelsregister B ist heute unter Nr. die Firma „„Fittingsfabrik, Stahl- und Eisen- ießerei, Attiengesellshaft in Vogelsang, wegn A Seesen““ eingetragen. Der Gesellschaftsvertrag ist am 16. Juli 1909

ges{lossen.

Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb einer Fittingsfabrik, Stahl- und Eisengießerei.

Der Vorstand ‘wird vom Aufsichtsrat bestellt und fFann aus einer oder mehreren Personen bestehen.

Wenn der Vorstand aus mehreren Personen be- steht, so sind je zwei Vorstandsmitglieder oder ein Vorstandsmitglied in Gemeinschaft mit einem Pro- furisten oder zwei Prokuristen zur Vertretung der Gesellschaft berechtigt.

Das Grundkapital beträgt 600 000 und ist in 600 Inhaberaktien zu je 1000 4 zerlegt, welche zum Nennwerte ausgegeben werden.

Die Berufung der Generalversammlung der Aktionäre erfolgt dur öffentliche Bekanntmachung in dem Gesellschaftsblatte, dergestalt, daß zwischen der Bekanntmahung und dem Tage der General- versammlung minde\tens 20 Tage liegen müsffsen.

Die Bekanntmachungen erfolgen eres den Deutschen Neichsanzeiger und sind vom Vorstande oder Auf- fich E zu A Geeméatt f H

ie Gründer der Gesellschaft sind: 1) Kausmann Gustav Gerhards in Seesen, 2 E afanA Dio usemann in Vogelsang, 3) Kaufmann Heinrich s fergeld in Aachen, 4) Kaufmann Rudolf Geilen- kirchen daselbst, 5) aufmann Severin Freh daselbst. Die Gründer haben sämtliche Aktien übernommen.

Vorstand ist der Kausmann Friedrich Eduard Gerhards in Vogelsang. Den Kaufleuten Gustav Gerhards in Seesen und Otto Husemann in Vogel- sang ist Ginzelprokura erteilt.

Die Mitglieder des Aufsichtsrats sind: 1 Bank- ELS Tis E B in Aachen, 2) Justizrat ranz Diter daselbst, ürgermeister Fri! ipp- E in L, 2 U O E Von den bei der Anmeldung der Hauptnieder- n eingereichten Schriftstücken, eie von dem Prüfungsberichte des Aufsichtsrats und des Vorstands, kann bei dem Königlichen Amtsgerichte Haspe Einsicht genommen werden. - Seesen, den 27. August 1909. Herzogliches Amtsgericht. O. Müller.

Seesen. [49545]

In unser Handelsregister B Fol. 27 ist heute S eingetragen:

aufende Îr.: 10.

Firma: Braunschw. Blechwarenwerke Seesen, Gesellschaft mit beschränkter Haftung. *

Sit: Seesen.

Tag des Abschlusses des Gesellschaftsvertrages : 13. Juli 1909. ;

Gegenstand des Unternehmens: Betrieb einer Blechwarenfabrik, insbesondere die Fabrikation von Dosen für die Konservenindustrie sowie der Betrieb ller mit dem bezeichneten Unternehmen in Ver- bindung stehenden Geschäfte.

Geschäftsführer: Kreismaurermeister Friy Biel El übér bie Bettguts ber Ges

estimmungen über die Befugnis der Geschäfts-

ührer zur Vertretung der Gesellschaft: Die Sen chaft wird durh 2 Geschäftsführer oder dur einen Geschäftsführer und einen Prokuristen gemeinschaftlih vertreten.

Betrag des Stammkapitals: 93 000 A.

Bestellung der Prokura: Dem Rentner Karl Siemsen in Goslar l Prokura erteilt.

Seesen, A ea 1909.

erzogliches Amtsgericht. O. Müller. u

Strasburg, Westpr. [49822]

In unser Handelsregister Abteilung A E folgende Firmen eingetragen worden: 1) am 24. August 1909 unter Nr. 147 die Firma Stanislaus Müller zu Strasburg, W.-Pr. und als deren Inhaber der Apothekenbesißer Stanislaus Müller hierselbst ;

9) am 24. August 1909 unter Nr. 148 die Firma

audel & Co., Metalltuch-

Bruuo Twarogowski zu Strasburg, W.-Pr., und als deren Inhaber der Uhrmacher und Juwelier Bruno Twarogowski hierselbst. Geschäftszweig ist nach Angabe des 2c. Twarogowski Uhren- und Gold-

C e R COIIRIT {eee I I E I r