Mikrofilm 032-8473 Bild 5 scan diff

1 940 1. Halbjahr Sonderbeilage

Einzelpreis —,29 RFM

Sachverzeichnis

zum Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger, Amtlicher Teil und Irichtamtlicher Teil (Statistik),

für die Zeit vom 1. Januar bís 30. Zuni 1940.

Bemerkung. Die hinter Dovppelpunkten angegebenen | Bausteine und Ziegel. Anordnung über die Errichtung der Ver- 206/39: 42; 89/39: 49; 145; 206/38: 52; 147; 97, 145 u. 206/38: halbfetten Zahlen bezeichnen jeweils die Nummer des leilungsstelle_ Danzig-Westpreußen für Bausteine und Ziegel: 58; 209/39: 107; 218/39: 111; Bekanntmachung von Vermögens- Deutschen Reichsanzeigers und Preußischen Staats- N O A, die Errichtung der Verteilungsstelle Warthe- trägern, in deren Vermögen die Vermögensverwaltung der anzeigers, in der der vorher angeführte Gegenstand OstoberslefisGen War d 2E G die Errichtung der Deutschen Arbeitsfront eingewiesen wurde: 42; 48; 84; 113.

ANONN E 204 Deutsche Reichsbahn. Bekanntmachung über dic Einlösung des

enthalten ift. : Vauwirtschaft. Bekanntmachung des Generalbevollmächtigten Zinsscheins Nr. 9 zu den 4/2%/igen Schaßanweisungen der A. fur die Regelung der Bauwirtschaft über die Einseßung von Deutschen Reichsbahn vom Fahre 1935 Reihe 1: 38; Bekannt- Gebietsbeauftragten: 6; 8. Anordnung des Generalbevollmäch- machung über die Einlösung des Zinsscheins Nr. 16 zu den Abbruch: und Abwrack-Unternehmungen, 3. Anordnung über ligten sür die Regelung der Bauwirtschaft v. 19. 12. 1939: 20; 4!/2 igen Schuldverschreibungen der Deutschen Reihsbahn vom ein Verbot der Errichtung von Abbruch- und Abwra>-Unter- 1, Durchführungsanordnung zur 8. Anordnung desgl. 33; 9, An- Jahre 1931 (steuerfreie Reichsbahn-Anleihe 1931): 63; Bekannt- nehmungen: 4, j A über E 16. 2. 1940: 44; Merkblatt Nr. 7: machung über die Einlösung des Zinsscheins Nr. 1 zu den e N i etmmungen für die Erlangung von Kennziffern für die 4!/29%igen auslosbaren Schaßanweisungen der Deutschen Reichs- e Oas. ‘hezanntmahung über die Ver- Beschaffung von Maschinen und Geräten: 44; 2. Dur<führungs- bahn E 1939: 112; L über die Restdividende tülidsabkommens. b oi ) Tan. E \Gefinnischen Verrech- bestimmung zur 8. Anordnung (Richtlinien zur Eisenersparzis) auf die Vorzugsaktien der Deutschen Reichsbahn, Serie 1 bis V: Ret<swirts<aftänministers M A al, ‘etanntmachung des D O L 1940: 45; 10 Anordnung Uber die Deckung des Bedarfs 116; Bekanntmachung über die Einlösung des Zinsscheins Nr. 3 hen Aus\<uß do e 9 oer Svrommen, die von deim Deut- an Baumaschinen und Geräten bei kriegs- und levenswicßtigen zu den 41!/2%igen Schaßanweisungen der Deutscheu Reichsbahn N Zeus) Uß, Der Deutschen Reichsbank und der Deutschen Bauvorhaben: 46; 11. Anordnung über Bedarfsineldung für vom Jahre 1936, Reihe T: 139; Bekanntmachung über die Golddisfontbank am 18. September 1939, 11, Dezember 1939 Bausteine und Ziegel: 56; Bekanntmachung über die Aenderung 4. Auslosung der 4!4 igen Schuldverschreibungen der Deutschen und am 8. Februar 1940 mit dem Schweizerishen Banken- der Liste von Gebietsbeauftragten: 63; 111; 12. Anordnung über Reichsbahn von 1931 (steuerfreie Reichsbahnanleihe 1931): 141. auss{uß, am 3. Oktober 1939 und am 8. Februar 1940 mit dem den Einsaß von Baracken: 100; 1, Durhführungsbestimmung 5 e : S ai Holländischen und Belgischen Bankenausshuß und am 9, De- zur 12. Anordnung: 100; 13. Anordnung (Berhiuderung un- | Deutsche Reichslotterie. Bekanntmachung über die Ziehung zember 1939 mit dem Amerikanishen Bankenausshuß abge- nötigen Eisenaufwandes bei der Dur<führung von friecgs- der 4. Klasse der 2. Deutshen Reichslotterie: 22; desgl. shlossen worden sind, das Abkommen vom 9. Dezember 1939 wichtigen Bauten) v. 21. 5. 1940: 126; Anordnung über Ver- 5. Klasse: 42; Amtlicher Gewinnplan der 3, Deutschen His mit dem Amerikanischen Bankenausshuß mit deutsher Ueber- bindlicherklärung des Einheitsmietvertrages für Baugeräte v. lotterie: 45; Bekanntmachung über das Einschütten und Bt seßung; Au®führungsbestimmungen zu dem deuts<-s<weizeri- 6. 6. 1940: 132; 14. Anordnung über Verpflegungsgelder v. der 400 000 Losnummernröllchen für die 3. Deutsche Reichs- schen Abkommen über den kleinen Grenzverkehr v. 9. 3. 1939: 94, 15, 6. 1940: 142. lotterie und der 10000 Gewinnröllchen für die 1. Klasse: 88;

; Ï ; ; j f E Bekanntmachung über di ichung der 2. Klasse der 3. Deut- Aktiengesellschaft Reichskohlenverband. Bekawmntmachung Begründungen (amtliche Erläuterungen) von Geseßen und schen Reichslotterie: 18; debgl, 8. Rasse: 133. N

über Höchsipreise: 62; Bekanntmachung über Preisän : Verordnungen. Begründung zu der Verordnung über den ¿ A 77; 102; 126 C 128); A P derungen Verkehr mit Essigsäure v. 12. 2. 1940: 47; Begrüudung zum | Deutsche Rentenbank (siehe au< Rentenbankscheine). Bekannt-

5. Geseß zur Aenderung des Finanzausgleichs v. 21. 2. 1940: machung F 9 Abs. 3 der Saßzung der Deutschen Rentenbank: 138, Anleihen, Pfandbriefe, Schuldverschreibungen Bekannt- | 50; Begründunc i S : G | ZUN( ñ L i J . C - ( g zum Geseß zur Aenderung des Reichsversor- ; Fe é ; J machung über die 4'/2/ige Preußische Staatsanleihe von 1937: gungsgeseßes v. 29, 4. 1940: 103; Bea zum E A E E O e E u dung über die 4°/oige Umtauschanleihe der freien v. 10. 6. 1940 über die Körperschast des öffentlihen Rechts Ï G E er A S A E ungs E S : S Sis D H us über „Pommersche Landesbahnen“: 138. Deutsche Zentralgenofssenschaftskasse. Sélan ns „über Aus r S Î 2 ; f / i ¿rtei : al. Bayern vom Jahre 1933: 6 R aaa eie Behälter und Gebinde. Anordnung über die Beschlagnahme O S Eda i tas Z 41/29/6ige Sächsische Anleihe von 1937: 36; Bekanntmachung über von Behältern und Gebinden v. 6. 5. 1940: 106. Devisenre<ht. Bekanntmahung über die Ver!äugerung der die Auslosung der 5/2 (früher 41/2) °/eigen Gold-Hypotheken- | Beratende Jngenientre. Listen der Beratenden Fngenieure: Os BUMEUngS pie filr Lagesnhrte BERn Aan ries Reihe 25 der Braunschweigishen Staatsbank: 48; 4 20; i e e 2 N a ; der Anoxs etanntmahung über die Auslosung der am 1. 8. 1940 ein- | Ver bau. A Ver sf Nort hit K tenslverpslichtete. 3. Erlaß zur Dur<hführung der Anordnung ulosenden Schuldverschreibungen der 4!/2 (vorm. 6) ziusigen Vei uns e O A e Lis über Unterstüßung für Dienstverpflichtete v. 11. 6. 1940: 136. ie a N 99; mag der stungslohnes im Bergbau im Reichsgau Sudetenland: 99. Drillmaschinen. Anordnung zur Vereinheitlißung von Drill- zinsigen Anleihe des Landes Sachsen v. 5. 5. 1927: 65; Betanne/ | Berufsgenossenschaften. Bekanntmachung über die Aenderung | Maschinen für Gespannzug v. 26. 3. 1940: 79. máächung über die Auslosung der Schuldverschreibungen und der Bezirke von Berufsgenossenschaften: 6; Bekanntmachung | Durchschnittsheuern für Seeleute. Bekanntmachung über die Sch1ldbuchfordernngen der 41/2%/igen Anleihe des Deutschen Uber die Genehmigung des Beschlusses über den Uebergang des Ergänzung der Bekanntmachung Über Durchshnittsheuern für Reichs von 1939: 67; desgl. 2. Ausgabe: 69; desgl. betr. 41/2%ige An- Gewerbezweiges „„Badeanstalten“ D D Nahrungsmittel- Seeleute und den Durchschnittssaß für Beköstigung v, 5. 1. leihe des Deutschen Reichs von 1938: 70; 91; 142; Bekanntmachung z\ndustrie-Berufsgenossenschaft auf die Berufsgenossenschaft für 1938. Vom 7. 2. 1940: 35, über die 41/2%ige Anleihe des Deutschen Reiche von 1939: 79; Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege: 87. E 84; Bekanntmachung über die 4/2 (vorm, 6) */æige Preußische Vetonpumpen. Anordnung für die Vereinheitlihung von Beton- ° Staatsanleihe von 1928: 79; Bekanntmachung über prospektfreie pumpen und boa E v N i E ; : 4 ä e s Börseneinführung der Ecweiterungsausgabe von nom. : \ : N | Eichen- und Fichten-Gerbrinde. Verordnung über die Preis- 10 000 000,— 41/2% auf den Fnhaber lautenden Hypotheken- Vetriebskrankenfkasse des Reichs. Erlaß über die Betriebs- regelung von Eichen- und Fichten-Gerbrinde v. 27. 1. 1940: 38, Pfandbriefen, Reihe XXV111 der Braunschweigischen Staats- krankenkasse des Reichs in Berlin: 12. Einheitsbewertung. Bekanntmahung über die Einheitsbewer- bank (Leihhausanstalt): 81; Bekanntmachung über die 41/2 Vewirtschaftung von landwirtschaftlichen Erzeugnissen. tung des land- und forstwirtshaftli<hen Vermögens in der Ost- (vorm, 6, urspr. 8) %ige Lübekische Staatsanleihe von 1928: 86; Bekanntmachung auf Grund des $ 14 der Verorduung über die mark und im Reichsgau Sudetenland: 1.

2. Bekanntmachung über einen Härteausgleih für natürliche öffentliche Bewirtschastung von Tieren und tieris en Erzeug- inzî 5 : i ; Personen bei Umfstellung* ehemals oesterreichischer Staatsshuld- | nissen: 13; Eclug eat die Durdführana bes Kertcfiene 1 e, a R n hes E verschreibungen: 94; Bekanntmachung über die Ziehung der Lebensmittel für die Zuteilungspertode v, 12. 2, bis 10. 3. 1940: 32; 33; 34; 35; 36; 42; 44: 45; 46: 47: 48: 51: 50- 54: 56: 58: Auslosungsrehte der Anleiheablösungsshuld des Deutschen 23; desgl. v. 11. 3. bis 7. 4, 1940: 47; desgl, v. 8. 4. bis 65. 5. 59; 60; 65; 66; 69; 71; 73; 75; 79: 81; 82: 86: 88: 89: 90: 91: Reichs: 96; Bekanntmachung über die 4!/2 (ehemals 8) */ige 1940: 69; desgl. v. 6. 5. bis 2. 6. 1940: 92; Dea O3 Bis 98: 100: 104; 106: 109: 118: 120: 121: 123: 124: 126: 136: 138: Hessische Staatsanleihe von 1928: 106; Bekanntmachung üker | 830. 6, 1940: 110; desgl. v. 1. bis 28. 7, 1940: 189; Bekannt. A E die 1. Auslosung von Schuldverschreibungen der 4/2" Ham- machung auf Grund des $ 14 Abs. 1 der Verordnung über die Berichtigung der Einziehungsverfügung in Nr. 290/39: 115. burgischen Staatsanleihe von 1936, 1, Folge: 108; Gesamt- öffentliche Bewirtschaftung von Eiern und Eierzeugnissen v. ; ——— E E Kündigung mit Umtausch-Angebot betr. 51/2% (früher 41/2 %5) 7. 9. 1939: 46; Erlaß über Selbstversorger: 70; Erlaß über die | Etsenbahn-Fracht-, Gepä>- und Personenverkehr. Bekannt- Go!d-Hypothelen-Pfandbriefe Reihe XXY der Braunschweigi- | örtliche Zuständigkeit bei der Ausgabe der Lebensmittelkarten, | Ma<ung u ar gem Internationalen Uebereinkommen über schen Staatsbank (Leihhausanstalt): 121; Bekanntmachung über Regelung bei Umzügen und Reisen, Versorgung vou Personen den Eisenbahn-Personen- und Gepä>verkehr beigefügten H die Ziehung der 41/2% Hamburgischen Staatsanlcihe von 1936 ohne ständigen Aufenthaltsort: 128; Erlaß über die Abgabe von P L I 137; Bekanntmachung zu der dem Jnternationalen I, Folge: 127; Bekanntmachung über die 21. Ziehung der Aus- Butter stati Margarine v. 11. 6, 1940: 141; Erlaß über die Cifie: 17: S2, A, T eva n-Frachtverkehr beigefügten losungsrechte der Anleiheablösungsshuld des Deutschen Reichs: Abgabe von Butter und Quark in der Zuteilungsperiode v. M, MOS SS S AUE N O R L R UNEE Reis die Ae suag der E 1.—28. 7, 1940: 150. E und Stahlbewirtschaftung (siehe au<h Reichsstelle für nleihe des Deutschen Reichs von 1934: ; Bekanntmachung ; R E : f ¿ Fisen und Stahl). Anordnung 1 des Generalbevollmächtigten über die Auslosung der Bayerischen 4!/: (6) °/oigen Serienauleihe pit N N er Vie Sins der Blevpreise v. 24, 5 für die Eisen- und Stahlbewirtschaftung über Beschlagnahme von vom Fahre 1933: 131; Bekanntmachung über die 5 %ige An- / Eisen und Stahl: 109; 1. Durhführungsanordnung zur Anord- leihe des Deutschen Reichs von 1927: 145; Bekanntmachung zur | Vinnenschiffahrt. Verordnung zur Aenderung der Verordnung nung 1 v. 11. 5, 1940 über die Verwendung der bes<hlagnahmten Verordnung v, 14, 6, 1940 über Zinsermäßigung und Wäh- über die Veräußerung von Binnenschisfen ins Ausland v. 3. 9. Eisen- und Stahlmengen: 112; Anordnung 2 des Generalbevoll- rungsumstellung bei den Länder- und Gemeindeanleihen in den 1939 und Bekanntmachung der neuen Fassung: 74; Sazung für mächtigten für die Eisen- und Stahlbewirtshaftung über Be- Reichsgauen der Ostmark: 146; Kundmachungen über die Kün- den Schiffahrtbetriebsverband für die Weichsel: 129; 32, Ver- s<lagnahme von Baueisen: 118; 1. Dur<hführungs-Anordnung digung bzw. Währungsumstellung der Anleihen der Gauselbst- ordnung zur Durchführung des Gesetzes zur Bekämpfung der zur Anordnung 2 des Generalbevollmächtigten für die Eifen- verwaltungen, der Reihsgaue Wien, Niederdonau, Oberdonau, Notlage der Binnenschiffahrt v. 16. 6. 1933. Vom 24. 5. 1940: und Stahlbewirtschaftung (Beschlagnahme von Baueisen) der Steiermark sowie der Stadtkämmereien der Städte Graz und 129; 33, Verordnung desgl, (betr. Errichtung des Frachten- Reichsstelle für Eisen und Stahl v. 15. 6. 1940: 138; Durc- Baden b. Wien: 150. ausschusses Danzig): 129. führungsanordnung zur Anordnung 1 des Generalbevollmäch- Arbeitslosenhilfe. Erlaß zur Durchführung der Verordnung Bodenuntersuchungen. Erlaß über die Sonderaktion für Boden- der Reidsstelle fie Eilan und Sn übr Wals nba a über Arbeitslosenhilfe (2, Durhführungserlaß) v. 29, 2. 1940: untersu<hungen: 76. Eisen und Stahl v. 28. 6 1940: 149 E ih 4a 54; Erlaß über Berüksihtigung der i der E E Branntwein. Bekanntmachuna über die É E E E af 7 u E , L i ; y ¿ta R L j D i - isen- S tal siche Reichsstelle für Eisen und Sta N bei der Gewährung von Arbeitslosenhilfe v. 25 weinverkaufpreise und des Monopolausgleihs: 124; Bekannt- oder siche Wehrmachtaufträge. | I | tah A L machung über Aenderung des allgemeinen ermäßigten Verkauf- E E E x / i Arbeits\<uß. Anordnung zur Durhführung der Verordnung preises (Kleinverkaufpreises), geltend ab 1. Funi 1940: 124. leftrishe Prüfämter. Bekanntmachungen über die Errichtung über den Arbeits\{<ugß v. 12. 12. 1939 Vom 14. 1. 1940: 13; Beieftaulis, - Anvéd 66 Moa Qeilai ded Suiais von eleftrishen Prüfämtern: 36; 113; 134. Erlaß über den Arbeitss<huß und die Gewerbeaufsiht in den in R nen ns. Devot des Vallens- von _Energiewirtschaft. 1. Verordnung zur Durchführung über die

i : : 5 t. Brieftauben auf den zu militärischen Sicherungsöbereichen er- E AGAA : : 4 T L l R L s T N klärten Nordseeinseln: 87; 3, Verordnung zur Durchführung Einführung einer Anzeigepfliht über den Abschluß und die

2e x 9 R : 0 T E E und Ergänzung des Brieftaubengesetzes v. 22. 5, 1940 und Aus- Aenderung von Großabnehmerverträgen in der Energiewirt-

Außenhandelsstellen. Bekanntmachung über die. Ergänzung des führungsbestimmungen v. 22. u. 24. 5. 1940: 129. De S O P ae Rie E Verzeichnisses der Außenhandelsstellen: 9. Butter siche Bewirtschaftung von landwirtschaftlihen Erzeug- | Ostmark v. 17. 6. 1940: 143, N

nissen. Ersatzseifen siehe Seifen.

B. D Europäische Lärche. 4. Verordnung zur Durchführung des Forst- i: | i ; ° lichen iele es (Saatgutverwendung und -verwendung der Vastgeflehte. Anordnung über die organisatorishe Zugehörig- | Dachpappe siche Pappen. Europäis{en Lärche): 131.

I T, Getaee von Vastgeflehten aus Raffiabast v. 29. 1. Danzig. Bekanntmachung über Einheitsbewertung des land- und | Evangelische Kirche. Bekanntmachung über die Finanzabieilung 1940: 26. forstwirtschaftlihen Vermögens im Gebiet der bisherigen Freien beim Evangelischen Konsistorium in Breslau: 78. Vauhandwerk. Erlaß über das Meldewesen im Bauhandwerk: 87. Stadt Danzig: 19.

Baumwol!spinnerei und -weberei. Anordnung zur Preis- | Deutsche Arbeitsfront. Bekanntmachungen über Aenderungen F bildung für die Gespinste der a Ne D und U E der Listen von Vermögens®trägern, in deren e Vierzylinderspinnerei) v. 27. 1, 1940: 8; Anordnung zur Preis- ermögen die Vermögensverwaltung der Deutschen Arbeits- Fachgruppen. Anordnung über die Errichtung einer Fachgru E bildung für Rohgewebe der Baumwollweberei v. 9, 3, 1940: 1106, front eingewiesen wurde: 206/39: 10; 97 und 145/38: 23; “Vlisseebrenner“ in der Reichsgruppe er mee 80. Save