1923 / 79 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Schuldverschreibungen industrieller Unternehmungen,

L. Deutsche.

s) vom Reich, von Ländern oder Ffommunalen Körperschaften sicergestellte Altm. Tit utte 102/44 1.4.10 —,— g

O.

do L 100 | 1.1.7 | —,— —_,— Bad.Lan des8elektr./102}5 | versh./100,00eb B | 97,00b G Emschergenossen. 5 | do. | 91,0066 | —,— do. 1910—12 4 | do. Kanalvb.D.-Wilm u. Telt. Landlieferung3- verband Sachsen Medlb.-Schwerin. Amt Rostock. Dstpreußenwerk22 Rh.-Matn=-Donau Schle8wig - Holst. Elektr. 1. T1, do. Ausg. 111 Neberlandz.Birnb do. Weferlingen

Lens edes b

120,00b —_,—

1509,00b B [225,006 B

115,00b

LLT\ —,— vers<./160,00b G

140,00eb G

Rh. Braunkohl. 21 do. Elektrizität 21 do. do. 1919,20 do. El. u. Klnb, 12 do. El.-W. i.Brk.-

Nev., 1920 uk, 25 do. Metallwaren 20 unk. 26

do. do. 1922 Rhein. Stahlwerke 19 unk. 24 Rh.-Westf, Elektr. 1922 unk. 27 Riebeck 1920 NRosizer Braunk. 1921 unk. 27

Rus}.Eisen Gleiw.

Rütger8werke 19 do. 1920 unk. 26 Nybnik Steinkohl.

1920 unk. 25

SachsenGewerksc< do. do, 22 unk.23 Sächs. El. Lief. 21 0A V0. LOIO G, Sauerbrey, M. Sc<l.Bergb.u. Zink

Kolonialwerte.

Deutsch=-Ostafr.. *Kamer. E.-G.-A, L.

1000 do. do. 100 Neu Guinea *Ostafr. Eisb.-G.-Ant Otavi Minen u. Eb South West Africa Abliefer.-Sch

® (vom Reich mit 3$ Hins. u, 120 Nüctz. gar.)

Versicherungsaktien, #6 p. Stück, Geschäftsjahr: Kalenderjahr, nur bei Mannh. Vers.-A. 1. 7, 830, 6. Aachen-Münchener Feuer 35000b Aachener Nitckversiherung 6 Allianz 141000b Assek. Union Hbg. —— Berliner Hagel-Assekuranz 15500b 8 Berlin-Hambg. Land- u. Wasser Tr. 10000b @ Berlinische Feuer-Verj. (für 1000 4) 14000b Berlinische Lebens-Vers. —,— Concordia, Lebens-Vers, Köln —,— Deutscher Lloyd —,—

Dortm. Union 93 Drahtl.Ueb\.Vkr21 Dykerh. & Widm.

20 unk. 25

Kahlbaum 21 uk,27 do. 1922 unk. 32 do. 20 uf.26/103 Kaliwerk Aschers- [eben 19 unk 25 do. Großh.v.Sachs. 19 unk, 25 Karl=-Alex. Gw. 21 unk. 27 Keula Eisenh. 21 Köln, Gas u. Elkt. do. do. 20 unk.23 Ï König Ludw. Gew. 100,00eb G } do. do. 1905 110,006 G | König Wilhelm fonv. 1892 ... 95,00b Königsberg.Elektr unk. 26 Kontin. Wasserw. : Ser. 1, 2 W.Krefft 20 unk.26 Fr. Krupp 21 uk. 25 do. do. 1893 Kullmitann u. Co. KulmizSteinkohle : Lit. A(100 do, do. Lit. B\100

120,00b 112,006

100 1005 108/42

E (E35 É fd 7 13.4 ff Erste Beilage

zum Deutschen ReichSanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger Ir. 79. Berlin, Donnerstag, den 5. April : 1923

4: Untersuchu fachen. “F 3. und Wirtschaftsgenossenschaften 2. Aufgebote, Verlust- u. Fundtachen, Zustellungen u. dergl. 7 are Senn A gg r range | iums 3. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2x 8. Unfall: und Jnvaliditäts- æœ. Versicherung. «E nes Sap Akiteugeleiti@elte 9. Bankausweise. 2, Aommandttgelelllhasten auf Uktien, ngete aften ici L

und Deutsche Kolonialgesellichaften. 1E Ba R,

1.1.7 102 Eintracht Braunk. do. do. 20 unk.25 do. do. 1921 Eisenb.Verkehr. 20 Eisenwerk Kraft 14 Elberfeld. Farben Elektra Dresd. 20 do. do. 21 unk.27 Elektr. Liefer. 14 do. do. 00,08,10,12 do. Sachsen-Anh, (Esag) 22 unk.27|102 do. WerkSchlesien 20, 21, Lu.2.Ag.. 22, 1. u. 2. Aus83g. do.Südwest 20,21, 22 unk. 29/30

do. Westf.22 uk.27 Elekt.-Licht- u. Kr, do. do. 1921 do. do. 22 unk.27 do. do. 1900, 04 Elektrochem. Wke. 1920 unk. 26 Elektro-Treuh. 12 Emsch.-Lippe Gw. 103}4% 1922 unk. 27 102/44] 1.1. , 00. 00. 1011 100/4% Engelh. Brauerei. 100/4% 480,00b G } Enzinger Werke. 100 j 190,00 B | Eschweiler Bexgw. 103 ¿4 —_,— do. do. 19 unk. 22

1083|

100 Feldmühle Papier 100 —_,— 14 unk, 29 103/4 —_— —_—— do. 20 unk. 26 103 130,00b G /130,00b

102/45 «Le 20 S

102 . E E

102 2/150,00b G |120,00eb G E =— 0

139,00b B

100 102 102 103% 022 110/45 100 102 1008 105

T | y— .10/136,00b G .10/102.00b .11/112,00b G |110,00b G .10/110,000b G |140,00b G .10| „— v Sf .10| —,— —,— L 15.2.8 v] versch.

B 115,00b

103 122,006 G 10218 122,00b G 102 103/41 —,— 108/4] 1,5.11/110,00eb G 102/44 L.L.T | —,—

102/4 | L.1L.T | —,—

1. 1. 1. L, L L 1.

r PiciM A E E, e cam

Öffentlicher Anzeiger.

Anzeigenpreis für den Naum einer 5 gespaltenen Einheitszeile 1400 4

80,00b 154 00eb B

140,00b G 101 00b G 120,00b G 100,00b G

99,50b 97,00b 105 96 00b —— 193/4%/15.5.11| 90,000 G | —,— 100} L.T } —,— —,—

19 unf. 29/103/4] 1,4.10/250,00eb G |250,00b G | Deutscher Phönix (flir 1000 Gulden) 90000b

do. Elektr. u.Ga8|/100/45 |—,— —,— „Dresdner Allgemeine Transport —,—

do. Kohlen 1920 do, do. do. neue —,—

unk. 1926 102% 110,00bG [110,00bG | Elberf. Vaterl.“ u.„Rhenania“ (für 1000 .4) 40000d HugoSchneider 19 x a _,— Frankfurter AUgem. Versicherung 100000b Schuck. & C0.98,99 —,— Frankona 230006

do. do. 19 unk.26 102,006 G | Germania, Leben83-Versicherung —.— Schulth.-Pagzenh. Gladbacher Feuer-Versicherung 29000b

1921 unk. 27 L Gladbacher Rückversicherung —,—

do. 1922 unk. 32 225,00b G |225,00b Kölnische Hagel-Versich. —,—

do. 1920 unk. 26 103,00eb G| —,— Kölnische Rückversicherung 30000b Schulz-Knaudt n n _—_ Kolonia, Feuer-Vers. Köln —,— Schwaneb., Prtl.TI Leipziger S E 45000b 6

1919 unk, 30 do. do. Lit. B 20000 G

Fr. Seiffert u. Co. Magdeburger Feuer-Vers. (für 1000.4) 16700h

__ 1920 unk. 24 Magdeburger Hagel-Verf.-Ges. 9000 G Siem, Elekt. Betr. Magdeburger Leben3-Vers.-Gej, 12000h G

do. do. 1901 Magdeburger Ritckversicherung3-Ges. —,—

do. do. 1907, 12 Mannheimer Versicherung8-=Ges. —,— Siemens &Halske «National“ AUg. Vers.-A. G. Stettin 35000b @

: 1919, 20 Niederrheinishe Gliter-Assek. 7000 8 Siemens -Schuckt. Norddeutsche Versich, Hamburg 2 1920 unk. 28/29 Nordstern, Alg. Vers. Akt.-Ges. (für 1000 4) —_——_— Sollstedt Kaliwrk, Nordstern, Lebens-Vers. Berlin Stett. Vulkanwk.. Nordstern, Transport-Vers. 7009b R.Stocku.Co.uk.23 Oldenburger Versich.-Ges. 6000b G Stoewer Nähm... Preußische Lebens8-Versich. „—

2 Providentia, Frankfurt a. M. 70000b Teleph. J. Berlin. Rheinish-Westfälisher Lloyd —,— Teutonia-Misb. - Sive Nütueriteg -Misb. . ächsishe Nückversiherung —,—

Thale Eisenhütte A D

do. neue —,— Thür. El. Lief. 21

110;00b G 115,00b G

100,00b G

102 —_ 10 100

100/43

1.1.7 102/4% —__

100,00eb G 300,00b

—— 1008 150,00b G

85,00b 111,00b G 102,00b G 115,00b G 115,00b G |120,00eb G 115,00b G |120,00b B

100,008b G

111,006 100,00b 140,00b G

103/4% 103 102/5 100 103

120;,00eb G 100 1.4.10| 85,00b —— 1.4.10| 93,00b | 93,00b versh.] —,— E LUT 4: gu

102/85 102 100} 100] 100 104/47

102/89 103 F Befristete Anzeigen müssen dr e Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein. “Zt

102 100

b) sonstige. 102 108/43

[1840]

In der außerordentlichen Generalver- samm!ung vom 8. Januar 1923 wurde tür den durch Tod ausgeschiedenen Herrn Fabritbesißer Alexis Bischot in Dessau Herr Direktor Dr. Friedrih Bischof in Cassel in den Autsichtsrat gewählt.

Coswig i. A., den 25. März 1923.

A. Bischof A. G. Wrede.

[1862]

A183 Mitglieder des Aufsichtsrats wurden von dem Betriebsrat gewählt :

Are L. Ferstl, Restaurantfkellner,

Herr Fr. Kreugzer, Hausdiener.

Park-Hotel A.-G., München. [1860]

Durch Bes{!uß der Generalversamm- lung vom 16. März 1923 find in den Aufsichtsrat gewählt worden die Herren Kaufmann Heinri<h Sonnenberg und Bankier August Schliep, beide in Düsseldorf.

Deutsche Schweißmaschinen-Fabrik Becher & Co. Aktiengesellschaft, Natingen-West bei Düsseldorf.

[1852]

Herr Direktor Gustav Behringer, Frank- furt a. M., ist infolge Ablebens aus dem Aufsichtsrat unserer Gesellshaft ausge- schieden. _

Frankfurt a. M., den 29. März 1923. Aktiengeselischaft für Bahn-Bau und -Betrieb.

Der Vorstand.

[2228]

Thüringer Schieferwerk A.-G., Saalfeld (Saale).

Nachdem die in der Generalversamm- lung vom 28. Februar d. F bef{lossene Kapitalserhöhung ins Handelsregister ein- getragen worden ist, werden die alten Aktionäre aufgefordert, ihr Bezugsre{t auf 4 1 200000 junge Aktien mit Ge- winnbeteiligung ab 1. Januar d. I. in der Zeit vom 7. April bis ein: \chließli<h 21. April d. J. bei Ver meidung des Ausschlusses bei der Coburg- Gothaischen Bank A.-G. in Coburg auszuüben.

Auf je Æ 2000 alte Aktien entfallen é 1000 junge zum Kurs von 200 9% zuz züglih Schlußscheinstempel und Bezugs- rechts\teuer.

Der Auffichtsrat. Dr. Gutmann.

S Alle zur Veröffentlichung im Reichs- und Staatsanzeiger bezw. im Zentral-Handelsregister bestimmten Druckaufträge müssen künftig völlig dru>reif eingereiht werden; es mus; aus deu Manuskripten selbst auch erfichtlih sein, wel<he Worte durch Sperr- dra> oder Fettdru> hervorgehoben werden sollen. Schriftleitung und Geschäftsstelle lehnen jede Verautwortung für die auf Verschulden der Auftraggeber berußheuden Unrichtigkeiten oder Unvollständigkeiten des Mauuskripts ab. “Sz

5) Kommanditgesell» [2228] _ Bekanntmachung. _ A S AEG-S b A M haften auf Aktien, Aktien-| Die ifier ordoniiahe 'Denadbceriome: geselli<hasten und Deutsche

lung vom 9. März 1923 hat die Auf-

| lösung der Gesellschaft beshlossen. Unter Koloniaïgesells<hasten.

[1839] A

Hinweis aut $ 297 H.-G.-B. werden die Gläubiger der Gesell1chaft aufgefordert, Herr Argyropoulos ist als Mitglied des Autsichtsrats ausgeschieden.

ihre Ansprüche anzumelden. Ada-Kale, Aegyptische Zigarettenfabrik

100 103 103/43 S 102/4%/ 1.4.

Lahmeyer u. Co, do. do. 1901,02 do. do, 1908 00 DO; 1920 Lauchhammer 21 unk. 26

Laurah. 19 unk. 29 Leipz. Landkraft 13 do. 20 unk. 25... do. 20 unk. 26 .. do. 19 unk. 24... do, Riebe>-Brau. 20 unk. 26 Leonhard, Brnk. . do. Serie ITI Leopoldgrube1921 1919, 20 LindenerBrauerei 22 unt. 25 —— Linke - Hofmann 103/5 | 1.1.7 | —— ——- B 1920 unk, 1925 do. Ausgabe I1/1602 —,— do. 1921 unk. 27

9 |855,00b G Frister u. Noßm.|105/4! _,— do. Lauchh. 1922 A unk. 27 at bri Gas8anst. Betrieb, |[103]4% —_— Ludw. Löwe U. Co. 350,000 G | —,— G Gelsenkir<. Guß- do. 1919 unk. 24 204,00eb B |175,00b G stahl 20 unk. 25 120,00b G Löwenbr. Berlin . _—,— Germ.-Br.Dortm. —_,— C. Lorenz 20 uk. 24 —_,— 140,00bB | Gef. f. elektr. Unt, Ludwig.l[T.Gew.13 —_— 90.,90b 135,00b G

do.Bauzener Jute 102! S 1900, 11 Do. Kindl21unk.27/102|5 120,00ebG | do. do. 1920,21 —.— 135,09b G 107,00e G 110,00e B

1021/4) 100

90/00b

100,06b G 100,00b

98,00b G 100.00b G 102 120,00b 1025 | 1.4.10/100,00b @ /107,000b G 10215 1198| —— 2 103|4% Í 150,00eb G

10044 11.7 | —,— E

Accum.-F. 20uk.25 Adl.Prtl.-Zement A.-G. für Anilinf. do. do.

Allg. El.-G. Ser. 9 do. do. S, 6—8 do. do. S. 1—5 AmöólteGewerks<h. Anhalt. Kohlenw. do. 1896 do. 1906 Archimedes 1911 Ll schaff. K. u, Pap. do. do. 1899 dv. do. 1903 Augs8b.-Nitrnb. Vf do. do. 1913 do. do. 1919

Bachm. & Ladewig Bad. Anil. u. Soda Ser. C, 19 uk. 26 Basalt A.-G., 1911 Bavyer.Elektr.Lief. Bergmann Elektr. do. do. I. TI. 20/1034! Bergmanns segen |103|8 . Berl. Anh.-Masch./103]4%

102

102 102

102 103/44 100}?

130,00b 275,00eb G

100: 106/00 G 102|5 | 1.1.7 [106,00 G 103/44] 1.4.10] —,—

E 102 140,00b | —,—

E

103

102

E E E Tr Lo fn Do D Pn s 3m om Mar m O

100 103 102 103 103 100 102 102 102 102

142,00b | —,— 120/00b G |113;00

100 4. —_— 10814! é

1034! 102/5 102/4%

113,00b 103/5 | 1.1.7

—,— B [180,00b G

Felt. u. Guill. 22 do. do. 1906, 08 do. 1906 Flen3b. Schiffsb.. Frankf, Gasges.…. Frank., Beierf. 20 Friedrichsh. Kali. R.FristerAkt.=Ges,

es o o

110,00b G

125.00b

105,00b a

175,00b G 140,006

[2284]

In der am 31. März 1923 abgehaltenen ordentlichen Hauptversammlung unserer Aktionäre wurde das ausscheidende Auf- fichtsratsmitglied, Herr Stadtrat a. D. Johs. Raasche, wiedergewählt.

Als Vorsitzender des Aufsichtsrats wurde Hexr Nittergutsbesizer Ludwig Hirschberg, adl. Gut Perdoel, und als dessen Stell- vertreter Herr Kaufmann A. Soetje in Itzehoe gewählt.

Zu Mitgliedern des Verwaltungsrais wurden gewählt die Herren

Direktor L. Alsen, Hamburg,

Kaufmann Herm. Biel, Itzehoe,

Le aur,

P O

102/44] 1.2.8 103}5 [15.1.7 103/44] 1.4.10 103/44] 1.4.10

versch./200,00b G

versch |1409,00b G 1.1.7 1160,00b G 103 Dl 103 3,9 |/102,00b 102/44 1.1.7 | —,—

155.00b .{130,00b G

105,00eb G

102/44 1.4.10/125,00b B 102}: 1.7 | —,- G

98,00b G 125;00b G

130;00eb B 100;00b G

, s

—— —,—- o. 90,000 =B 96,00b

erat

—, , a ,

1082

22D

102 , 102 109,00b

100/44

D out

Ha S f L D f da i r O E A 2 get S2 PE G

Is l 4 4 P fa CO L F 23 bn m

pt pl prt pt pr pri peerd mnt prt pmk jb prt . . 02d O

100/45 103

ra

102 103/4% 105 1083/4;

103 108/41 108]4% 103}4% 1024! 103

= s E _- 2

102 102

_— 2 [7

pri js

Se S o

>= R 22

Berlin, 20. März 1923. AEG-Schnellbahn Aktiengesellschaft in Liquidation. Sluzewski. Manke.

[2249] Vogtländishe S<{uhfabrik Mal; & Sohn, Aktiengesellschaft, Neßschkau.

102 103/4% 1024;

103 103 102 103

s

110;00b

E m5

Magdeb. Baus u. Kreditbank... 105,00h Magirus 20 uk. 26

re“rots D

——

ma S r n pa pa F 16s 1 (A DO et b a j fo

103 102

4

Berzelius Met. 20/102/5 L 120,00eb G | Ges.f.Teerverw.22 Bing.Nürnb. Met. do. do. 1919

100;00b Schles. Feuer-Vers. (für 1500 4) 30009b

2 ©

103

S

1919 unk, 25/102/4k

do. 1920 unk, 27/102 Bis3markhütte .,. [102]: Bochum Gußst. 19/100/4% Gbr. Böhler 1920/102|4% Borna Braunk. 19/102/4% Braunk. u. Brik.19/100 % Braunschw Kohlen 22 unt. 27 BrownBoveri Mh. Buderus Eisenw... Burbach Gewrtksch. Busch Waggon 19

CharlbWasserw 21 unk, 24 Chem.Fab. Buckau do. Grünau .. do. Hönningen. do Weiler 1900 Christoph Braun- tohle 20 unk. 26 do. Spinn.19uk25

S EEn, Mud: baid dad: Feldes

S 2

Co Co 1A vin ps dl En

S

20 20 in s 1 r O

102 100}4/ 102 1035 108/42

.

va js N F

Ee S

bs l ps J] J d

pt prd prt prt jd °

1083 102/4% 103}4% 102 1034;

Ee [ERENENE N) S Li -ST

ps pi purd pu pud

100/48 1024!

ma s

Danneubaum 103 Dessauer Gas 105 do. 1918 unk, 24/1095 do. 1898, 05 ...|105 Dtsch.-Lux. Bw. 14|103 Dt.-Nted1. Telegr.|100| Dt. Eisenbsign. 20/103 do. Gazgesell\h.|100| do. 102 do. 1083 do. 103/4% o.

do.

D in fm dn P a n ia dr et

e

Kabel. 1913 do. 1900 do. 1919 uk.24 Kaliwerke 21 unk, 26 Maschinen 21 unk, 26

do. Solvay-V3.09 do. Teleph. u.Kab do. Werft, Ham- IUrg 20 unk. 26 do Donners8marckh.00!100/ Do 19 unf. 25/100 Dortni. A.-Br. 21/102

rv

er S0 S0 S E M 4 pf punkt C pi D ps jd pri pri S 0:0 Mde S LiSLe Vic-S.. Si S

=—

100 102/f 102147

1083/4%| 1.3. A Fu

100/4%

G 5%

Deutscher Neich2schap 1917 [11 4% do,

do. 1916 IV-V do. do. VI-IX (Agio) 429 do, do, fällig 1924 5% Deutsche Retchsanleißhe 43 do. do. 1 But do. do. 6 3% do. do, es 5% Preußische Staat3\c. fällig 1.5.24 sf do. do. do. 1.5.25) 4St do. do. (Hibernia) 47 do. do. (auslosbare) A do. konsolidierte Anleihe|2 38h do. do. do. 1 8% do do do.

4h Bayerische Staatsanleihe 8% do. do. oco 0s 5% Mexikanische Anleihe 1899 „... 4 do. Do 10M do. Zwischensch. d. Equit. Trust-Co. 4% Vesterreichische Staatsschaysch.14 4x8 do. amort. Eb. Anl.|8 Goldrente Kronen-Rente . konv. J. J. do. konv. M.N, do. , Silber-Nente..

5D do. Papier- do. . 4%, Türkische Bagdad Ser. 1... 4 do.

: do. DO S 4 do, unif. Anleihe 1903-1906 47 do. Zoll-Obligattonen Türkische 400 Fr.-Loje 1 4X) Ungarische Staatsrente 1913...

41 do. do. 1914.

do. Goldrente do. Staatsrente 1910...

) do. Kronenrente 4% Lissabon Stadtsch. L. T, ....../1 4) Mexitan. Bewäsj

do. Berl. d, New York Trust Jnt. Sülidösterreichische (Lomb.) 2*/0Ÿ do. do. neue

Elektrische Hochbahn... ° Schantung Nx. 1—60000

Baltimore-Ohtv 1 Canada-Pac. Abl.-Sch.o0,D.-Bz.-S<h. Una1olische Eisenbahnen Ser. 1... do do SEr; Pocs Luzemburgtshe Prinz Heinri. -. R RLON, EUHEND i a eno ebote 8h Mazedontiche Gold „oe. On D EUUOTLIEDEC VIAL, oonnéobiioos 40% do Argo, Dampfschtf 6060 u 6 Deutsch-Australische Dampfsch Hamburg-Umertktantsche Paket .….. Hamburg-Slüdamerikan. Dampfs. Dalia, Data. co aeveceo Kopmos DampfsGi}. „ooooo 000 Norddeutscher Lloyd... e... ec: MRoland-Linlé „ooooo Verein. Elbeschiffahrt. „eo... Bank elektr. MPEUTE ¿ao ddacses

130,00b B 190,00b B

111,00eb G 150,000 G | —,— 170,00b G |

125,00eb B 170/006 G 130/00b G

149,00b B

105/00k G

110,00eb G

8 P

B 165,00b 110;00b B

270,00b B

116,00b B 100;00b G

.1,7 /126,90b G Wollenw., 89/108 E uma! lazzs l Jagt 145;00b 160,C0b

106,00b G

120,00eb G

155;,00b G 140,00 6

100;00b

,

120,00b B

250,00b

120,00b 120,00b B

150;00b G 125,00b B

Heutiger Kurs

94b 85b 94b

90h 175b 85à675b

4400b

,

, 08520341205b 70à165à170b

275b

9

600aB900à8650b

/47500251500b :/3300036500b

35900à40000à39000b

44500ù150000b

,

,

5000à17000b A

,

44500b 15000214500à15000b B

11500à10250à10750b 284502à272000b

98000à196000b G

247500à240000à262000à 43000a48000b 41700à45000b

2100022100 6 1960004200000b 175000b

97000à97750296000b

51500à50500à51700à50900b 168000à164500b 42500a38000 G a39500à 65000a64000h 31900a31250532400b 45000à42000443900242900b 37500à36750938750237750b 33000à32000 G à32750à

Barmer Bankverein ......-<..-« -|8 Bayer. Ver.-Bk, München u, Nürnb.|8400b

Glockenstahlw, 20 do, 22 UNT, 28 Glückauf Berka do. Oft 1912 do. Gew. Sondh. do. do. Th;. Goldschmidt. 00, 00 10 do. do. 20 unk,25 Görlißer Wagg.19 C.P.Goerz20 uk.26 Gr. Aug. 19 uk. 26 Habighorst.Bergb. Hatketh.-Drahtwk. 21 unf, 28 Hanau Hofbrauh. Harp. Bergbau kv, do. 1902, 1905 Henckel-Beuthen . do. 1913 unk. 23 do. 1919 unk. 30 „Herne“Vereinig. do. do. Hibernia konv. do. 1903 Hirsch, Kupfer 21 do. do. 1911 do. do, 19 unk.25 Hirschberg Leder. Höchster Farbw.19 00, "Do 1900 Hohenfels Gwksch. PhilippHolzmann 22 unk. 25 Horchwke. 20 uk.24 Hörder Bergwerk Humboldt Masch. do. do. 20 unk.25 do. do. 21 unk.26 Humboldtmühle . Hüttenbetr.Duish Hüttenwk.Kayser. do. Niedershw. Ilse Bergbau 1919 unk. 1924 Marx Jüdel u. Co. BUUAO asu ed ass

92%b 86b

96e B à95%b

89'/b 1185à1175b 675b 4400b

/2102200ù204b /162n163/4162b

275 B

295000b 6 à296000b

41006b G

5500à5400b 12060 B

83200a8200b

[260000b

180000b

138500b

C T

102 102 103 102 102 103 402 105 1083 102 102 102 102

m Q En n e R idt

T T] ete

102 103 100 100 102 103 102 108 108 100 100 102 103 103 108 100 103 108

s s N R pt prt pee fert sri fernt seat frrndb semi rb pn sar ser fred fend Frei ded fend E E S0 B B GE S S E E

s in P in EN O DO fn da e Fa Fa n n m Jn P D S M . :

Cr s f Na a E D Se D n dn En is Er Wfa eere E

102 102 103 100 102 102 102 100 102 102

Ot r 1 R R C S d P N

s

100 102 103

7 > è-

o O R A do b D m o

R A A pa

af art Pt t hn ho ho p fn D ho jn rf s 1 A A m4 bs J I js F D n

D200 C E . l J] n] f} jt t

B S S R ED! O

_ D

A DS.

F 14 n In 221m

9

b pt pk D: S R fm r I J S

4500à4100eb G 44900à44750b 29759à3050C0230250b

33000233500b 138009à138250b 13000à1 1000à11250b 57000250000e252000b 12000210500211000b

19750à19900b 203000à203500b

a

Voriger Kurs

7900281007800b

45000 B à44000b 13900à13900b B

242500à260000b 192000à192500b 227000à2290002226000b 37000à38000b [34000235000à34900b

96000à95000a95500b 46000à45250à46000b 160009a156000b 35600a33500a434900à33500b 60000à62750b 27000eb B à26600à28750à 34500à34100a35000eb B 315009b G 830250à34750b 28500à28000 G à30750à305à) 4900à4850à49756b gi 7100à7600b

[28000b

Fortl

Ve Co

Di Le

W

Ai Ax

2E

d

D

D D D D D

E

G G T G

H H H H D H H H H

120.60b 120,00b G

110/00b G 115;00b 118008 (2 130.00eb G 116,00 G 100.00b

140,00b o —— G

170,00b G ' 150,00b G do. 100,00b G [102,00

115,00b G 170/00b G 180/00b G 110/006 G 110,00b G

150;00b B 170;60b G

110;00b 112,00b G

2i0,00b G

Darmst,u.Nat.-Bk, Deut sche Bank...

Dresdner Bank...

Mitteld. Kred.-Bk, Oesterr. Kredit

Schulth. >- Pazenh. Accumulat.-Fabr. Adlerwerke

Actienges. f, Anil. Allg. Elektr. - Ges. Anglo-Contin. G.

Bad. Auil. u, Soda Bajalt

Bergmann Elektr. Berl.-Anh. Masch. Berl.-Karl8r. Jnd. Berl. Maschinenb. Bingwerke

Bochumer Gußst. Gebr.Böhler u.Co. Buderus Eisenwk. Busch Wagg. V.-A. Calmon Asbest Charlbg. Wasserw. Chem. Griesh.-El.

Daimler Motoren

Dt\ch.-Atl. Telegr. Dtsch.-Luxbg. Bw.

Eisenb.-Verkmitt. Elberf. Farbenfbr. Elektrizit. - Liefer. Elektr. Licht u. Kr.

Fahlberg, List&Co.

Feldmithle Papier 7Felt.uGuilleaume

Gothaer Waggon.

105 100/4/ 102 100 105 104 102 103 108

112,00bB | Mannesmannr...

112,00bB | do. 1913 —_— Mariagl.Bergb.19 —_,— Mürt. Elektwfe .13

110,00b Masch. Breuer... —;— Mass. Bergbau

130,00eb B

105,00b G

Seb toWrpt

DD

R G O e > e

Meguin 21 uk. 26 Dr.Meyer21 uk.27 do, 20 Un 23 Miag, Mühlenbau 21 unf. 26 Mix u. Genest 20 Mont Cenis Gew. 1920 unk, 19830 Motorenfab.Deuy do. do. 20 unk.25

Nat. Automobil... 5 do, do, 19 unk.29/100/4% 1024 101/34 103}4%/ 102/44 103]4

m Dl M f Fn M 4 fa

G7 O Pa Fal 1A fs C A s 1E a E E Ea d E L E daé

> N

T4 s S E M Ea S E M La Es

>—

103 102

p R

—_ H

[" E A d

102/4! 10315 103/44

R S mm A ©C

Neue Bodenges. . do. 1901 do.Senstenb.Kohke Ndl. Kohlen 1920 Nordftern Kohle . Oberb. Ueberl.=B8. 1918/21 unk. 24 Oberschl, Eisenbed do. do. 19 unk.24 do. do. 1902 do, Eisen-Ind.16 do. do. 19 unf.25 «DSram“Gesell\< do. 223 Unk, 82 do. 20 unk. 25 Ostwerke21 unk. 27 do. 1922 unk. 82 T Panzer Akt-Ges. 135,00bB | Passage.…...1912 —_,— Payenh. Brauerei —_— 0. S. 1 u. 2 —_—— Phöntx Bergbau. do. do. 19 unk.24 Julius Pints< do. 1920 unk. 26 Prestowerk19uk.25 —— Reisholz Papierf. —,— do. 1919 unk. 24

bl pl part jpernò per fund jk 7E 36 E S bk S 1îtn pt jut þrd rb vi Sl S 0 M 1-4 J b-i O

- L _—_ 23

103/41 10348 102/44 103}4 1006

100/4% 102 5 |

5 10244

Ö

5

D oSO

©

T 3, Q, 1 4. 4. 1. 4 el 2,

105

O

10215 103/5 103/4 1083/4 4 4

F 4 J s D A

L 1 L 1, 1. 1, 1. 1 L 1, 1, 1. 1, ve

—_— e.

, 100 105 1034 1024 103/4

4

4

A S

e —,

.

o

/ a

180,00b G 1 2

103 102

Sa E A f n n n d P V E O T fra Sn

.

Ui

. . J J J dd J

Heutiger Kurs

r. Hand. - Gef./89000à85000b mm.-u.Priv.-B|11009à11500b

13000à125000b G à12750b 27000227500b

15500215000 G 15500à15300b 11800à11600312000þb 7800à7109à7300b 8809à8900eà8375ä8800b 12200211750 G a12300b 8775à8700à9200b 17000à16750à17000b 46975à46500249500a47500b 14500à1 3500 G à14000 B à13600b 33000à30500b G 2150021000a22500à22000à22250b 975003104500b

48000à46500 B

350003235100b 37000à38500aà37500à37750b 33250à33000b

19000à17600b

44000à45000b

30000233000b 97500à97000à104250à103750b 39250à382503239500b 17995à17750à18500à17500b 730009à75000b 46000446500345500b 38000à37500a38800à37000b 34500933000à34000à33000b 17600à17250à18250à17250b 18500à19000à19000 B 30060à31500230000à31000 G 29100a4290003429500 B à28500à29250h 13100à13010à13900à13500b 18100à22500b

25000à40000b 78000à76000à77000à76500b 14900à14500à15500b 69000à68000268900268000b 25800à25650à25800à25500b 26000à25250à26900b 31200431050à31500a31100à31600b 39750340100à40000b 35500à34500à35000à34000b 16250à16000216490à16250b 24900à23250à25000eà23500à23800b 70000b G à72000a70500b 19000à19500 B à18750eà19000 B à 32000à30250à31000b [18100b 41500à41000b 74000à74500à72300b 19900à19250 G à19750à19100b 34000a434900à34250b 27000à26000à28500a27800b 19000518500à19000b 19750à19000à19100à18760b 48000à45000b 25100à25000à25500b 35000à33500b i; 163000à160000à163000à161000b 21000à200C0à21000b 55000253250à54750b 30000à31000229500230000b 72500áà82000b

8fonto-Komm..

ipz. Kred.-Ansft.

iener Bankv...

<afenb, Zellst. tgéo.-Nürnb, M

l, Berger Tiefb.

o, von Heyden.

essauer Gas

eutsche Kabelwk. eutsche Kaliwk. eutsche Masch... eutscher Eisenh. ynamit A. Nobel

sener Steink...

elsenk. Bergwerk es. f.eltr.Untern. h. Goldschmidt . örl, Waggonfabr

acfethal Draht... . Hammersen annov. Waggon arb=-Wien.Eum. arpenerBergbau artm. Sächs. M. irs< Kupfer öchster Farbw. . oef< Eis.u.Stahl ohenlohe «Werke

hilippHolzmann!|13300þ 6 à13200à13400%

105/00b G 139.006 G

103,00b G 90,00b G

110,00eb G 100,00b —_—

150,00b G 105,00b G 103,00b G | —,—

300,00b G 100,00b

85,00b G 70,00b G 105,00b G

ean e

112/00b 6

6500085000 8500à8800à8750b 10000à9750à11000b 23000à25000b 12000à11800à14000b 900029600 B à9200a9400b 5300254756

6500à7000b 9700ä9600à9800b 7025à7130b

14000A15100b 42100à43750b 10800à11000b 27000à31500b 17900à18400à18250218400b 89000à95000492000294000b 40000243000þ 36000432100b 29300à33060b 29000à30500230000h 13800à13600b 42000à42500h 25500à24750à25000b 85000aà86000b

35900a35000 G 237500h 14600215000 B 68500466750b 35000à37500b 33750à33200à34980à34400h 34000à33000b

140:00b G

—.-

>

120,009eb G

105/00eb G | do. do.

250,00b

92/000b G

Westd, Jute

do. Ku Kabel

do.

Voriger Kurs à84000b

15200à15000eà15275b 16000à17000à16500à17260b

25000à27750à27300b 25100à25000 G à26500b

10250à10900à10800b 17250à16200b

28500à287509b

71000à71250b 13500à12750à13000b

63000à64000263250b

23900à23250à24250à23750b

20000à19500220900à20550b 27000à27580à27000à27250b 39750à39500b

28000 B à29000b

13500à145000» 20000à19500420500à20260b 620900259000262000b 15000414509à15900b 26090à26600b 39910à39200443500b 66000b G à65600à67 15000à14900à16000b 30500eb G à33000 B 21500à22900b

23000222500b 27250à27T750b 143000aà142000à149500b 18000à18750a18000b 48000a

26000a28000à27800b 74000à470250à72000b 30500à30400b

11500à136500à127606

Un 27 do. do, 1919, 20 v. Thiele-Winkl..

Ulstein 22 unk. 27 rUnion“Fbr. <em

Ver.Cham. Kulmiz do.Fränk.Schußf. Ver. Gllickh,-Frted

1920 unk, 26 E E V-St. Zyp u. Wis.

1922 unk. 27

Victoria-Lün.Gw. Vogel, Telegr. Dr.

WesteregelnAlkali do. do. 19 unk.25 Westf.Eis. u.Draht PIOL ces 6 s Wilhelminenhof

y unt. 27 Wilhelm3h.unk.25 Wilhelmshlitte

Zech.-Kriebitzs< . BHeißer Maschinen do. do. 20 unk. 28 HeUst. -Waldh. 22 do. do, 19 unk.25 Hoolog. Garten 09

0, 1880

1 Seit 1, 1, 15.

Gränges8berg ...[103/4/] 1.5.11 Hatd.-Pascha=Hf. 4100/5 NaphtaProd.Nob !/100/5 Ruff. Allg. El. 06 ?/100]5 do. Nöhrenfabrik|/100/5 Steaua-Roman. */105/5 Ung. Lokalb. S.1./105]4

103/4* 102/48

103

103 1024

100

102/ 103/4! 102

1022 102 102

10

10015 103/5 105/5

E b I

fs jut pt

Ds Bre

f N _

e ® S E E D

103/4% 103/45 103|4% 102|5

102/41 100j4% 100]4

_- mm

Sa ho d Fa et -

Do

mm

11. Ausländische. “1/020,

T AT:

aufende Notierungen.

Gebr. Körting

Laurahütte

C, Lorenz

Nordd. Wollkämm Oberschl, Eisenbb,

Obschl.Eis-J.Caro |43100242750à43500343000b Oberschl. FKokswke./100000a102000à101000b

Orenstein u. Kopp. RIAVEYTC ace dée

Phönix Bergbau. |72000à68500à71250268500b Polyphonwerke .… |21500à20100à20500b Hermann Pöge. ./47000à39000!

Rathgeber, Wagg.|25000à22000b Rhein.Braunk.uB. 59000à59900à59500b Rh.Metallw. V.-A.|24800à24250226900h Rhein. Stahlwerke|62000463000à61000à61500h Rh. Westf Sprengst|21000420500b G Rhenania, V.Ch.F.|21000à23750à22000b Riebeck Montanw.|195000à180000b

05: D, Vttedel: ¿s 35000à34000à36000à35500b Rombach. Hütten. |25400à25100à26000à25700b Ferd, Nückforth. .|18400à18000 G à18200b Rütgerswerke „….|41800à41500242000241000 G à417650b Sachsenwerk „../16000215500 6 à15800b Salzdetfurth Kali|/57500à56000b

MATOLT s ove « ./11800à11900b

H. Schetdemandel|62000à60000861000b

ud>ert & Co... Siegen-Sol.Gußst

Leonhard Tiez ..

Ver.Schuhf. B,-W.

eu-Guinea „….. vi Min, u, Esb,

| 1.4.10/105,00b B 102/44] 1.4, y

.4.10/105,00eb B 103 M y

.1.7 [230,00b G 102 1e y

108/00eb G

140/00eb B

125/00eb B aag

Humboldt Masch, 340002365006 ;

Ilse, Bergbau .…. |830000.B.à84500283000à84000à Gebr. Junghans. |22100à23000à21750b C. A. F. Kahlbaum 20000b 6G à18750b Kaliwerke Aschersl /46000à45250b Karlsruher Masch./21000220000b Kattowißer Bergb. |59500à62000à60000h Köln-Neuess. Bgw,|70000à73000b KFöln-Rottweil .,./31000à31900231500h . /20000à20400à19750b Krauß & Co., Lok./20000à20750b Lahmeyer & Co... |25500ä25000b

Linke-Hofnm.-Wk, 40000à44000b i Ludw, Loewe „../48000247500à48000447600b

Lothr.Hütt,-u.Bw/65000à63000à72000à70000à71000h Mannesm.-Röhr. |(60250264900263500à64000b Mansfelder Bergb /35000à34250à34500b

Dr. Paul Meyer. |11500à11010à11995ä1 1500 Motorenfbr. Deuy|34500à33800b

Schubert u.Salzer/31500à31900à31000b 6 à31300b

Siemens & Halske|63000262750b

Stettiner Vulkan|97500à96500à98900397500h Stöhr&C.,Kammg|180000à170000à175000h Stolberger Bink. 72000b B à720690b

Telph. J. Berliner|15200à15000à15250h

Türk, Tabakregie| —, Union - Gießeret./24500224000b

Vogel, Telegr.-Dr.|16100à15750à16000h

Weser Schiffbau ./42000b 7

Westeregeln Alkali/48500248000349800à49250à49500h N. W « «/37000a36000à370C0b

Sekuritas Allgem. Vers. —,— Thuringia, Erfurt 51000b Transatlantis<he Güter —,— do. do. neue —,— Union. Allgem. Vers. —,— 103,006 G } Union, Hagel-Vers. Weimar 240006b 6 Viktoria Allgem. Vers. (für 1000 4) 25500b 105,00b Viktoria Feuer-Versich, 25000b 6 —_,— Wilhelma, Alg. Magdebg, 75000h G

105,00eb G

100,00b B 111,006 G

201,00b 103;00b

Bezugsrechte,

Gothaer Grundkredit 1250b Deutsche Gußstahlkugel 25000b Deutsche Steinzeug 4600b Hydrometer 21500b Kyffhäuserhittte —,— Nitritfabrik 70006 Prestowerke 7000 B E Sondermann u. Stier 2500b E Union Diehl 2500b

Berl, Hagel —;—

139/00eb G

92,00eb G 104,006b G

a

o 125/00b G =

L

Voriger Kurs 32500à34000b

—,— 9.B. 19000à24000 B 17800à17900 B à17800à17900 B 41000à46020b 18250à18400b 55000a54500à59500b 69000a70000b 28600à29000à28100b I 62506eà16090à16500à16100b 19500b 200000,B.à22000à21500à22500b 36000237000236500237000236500b 34000à34750à34000b 44500à45500à450C0a45500b 18090à19000à18000à18400b 51000à50000b 57000à55500à56800à56500b 300090à31400à30250b 9300à9025à9500 B à925029475b 28500à30000à29000b 81500à81000382000à81500b 46500446250à46500à45500246000h 41750à41600à42500à41500b G 90009à100000b 31500à31000a34000 B à33500b 19000219509 B 57500h G à60000à58500à59100b 17000à17900à17000b 35500à36002h 15000à159006 54750à54900à57000à56000b 23500à22100b 540090à56000à55000b 18500à18000à18700b 19009à20000b 160000à158000à170000à167000b 315002327500 22000à21750à23000222500à23500b 16000à16500à16300b 38000à35500à38000à37500 B 13250ù13750b 51000à50000à50500b 9900à9800à10000 B 54750à54500356000b 64000à63000i» 309500à36000b 27100à27900à26600b 41750à41500à41920à41750b 10500à10675à10150à10400b 57000à58000à57750à58750b 78500à80400à79000à80000b 1440003140000à143800à135000b 68000à69900b 12500à12000à13250b 6000à6200b

18575à20000b 11750à15000b 13500à12750à13400b 37000b

44900à47000b 31250434000b

31000b G à30000à30300b 15500à15250à 15900157506

22000à24500b 189000à185000à1940002192000b

Heutiger Kurs

[82000b

41000à41 750à41000241750b

20000à19400à19700b

92000aà90500à102000b 48750à47500à489000a47000h

36000à37500à37250b 20000à21000 B à19500b

66000à65500b

44250a44000à44900à44600b 12600212500à12975à12750b

36000à380006à37500b 19000à18600à19500à 190006

Aktiengesellschaft in Altona.

[1854] : Herr Direktor Gustav Behringer, Frank-

furt a. M., ist infolge Ablebens aus dem

dane unserer Gesellschaft ausge- ieden.

Frankfurt a. M., den 29, März 1923. Kleinbahn Cassel-Naumburg Actiengesellschaft.

Der Vorstand.

[1853] Herr Direktor Gustav Behringer, Frank- furt a. M., ist infolge Ablebens aus dem Aufsichtsrat unserer Gefellshaft aus- geschieden. Sranffurt a. M., den 29. März 1923. * Kleinbahn-Aktiengesell schaft Höchit-Königstein. “or Vorftand.

1845 j : / Der unterzeichnete Vorsiand der Lischu A-G. gibt hiermit bekannt, daß Herr Bankier Julius Reichmann aus dem Aufsichtsrat der Lischu A. - G. ausge- schieden ift. Wiesbaden, den 27. März 1923, Lischu A.-G. Der Vorstand. Wilde. Clouth.

[2232

Wir laden hierdur<h unsere Aktionäre zu der am Freitag, den 20. April 1923, Vormittags 11 Uhr, in Verlin, Hotel Kaiserhof, stattfindenden 17. ordeut- lichen Generalversammlung ergebenst ein,

Tage®Lordnung :

1. Vorlegung des Jahresberihts, des JSJahresab\{lusses und der Gewinn- und Verlustrechnung für den 31. De- zember 1922.

. Gonebmigung des Iahresabschlusses ind der Gewinn- und Verlustre(hnung wür den 31. Dezember 1922.

. Erteilung der Entlastung an Vorstand und Aufsichtsrat.

. Beschlußfassung über die Verteilung des Reingewinns.

. Satungéänderung: $ 11 Say 1 des C soll Tünftig ante:

Der Aufsichtsrat erhält einen unter

Handlungsunkosten zu verre<hnenden etrag von Reichsmark 25 000. An feine Stelle tritt der Wert von Gold- mark 500, wenn dieser höher ist als Reichsmark 25 000. Außerdem erhält der Au!sichtsrat einen Anteil von 109/9 an demjenigen Reingewinn eines jeden Geschättsjahres, welcher na< Vor- nabme jämtliher Abschreibungen, Nücklagen und nah den in $ 17 fest- ccielzten Abzügen übrig bleibt.

« (16obung des BZins}aßes für die Lbligationéanleihe.

Attionäre, welche an der Generalver- fammlung teilzunehmen beabsichtigen, mu}}en ihre Aktien fazung8gemäß minde- stens drei Tage vor der General- veriammlung (Tag der Generalver- ammg ni<ht mitgere<net) bei Unerer Gesells<haft in Sinzig am Rhein oder bei der Rosto>ker Bank, R od, binterlegt haben. Das Necht der Aktionäre zur Hinterlegung der Aktien innerhalb derselben Frist bei einem Notar wird bierdur< nicht berührt. Der Nach- weis über derartig hinterlegte Aktien muß Uns volle zwei Tage vor der Ge- neralversammlung (Tag der Gene- èalversammlung nicht mitgere<net) durch Einreichung des Hinterlegungs\<heins nachgewiesen sein. Die Frist zur Hinter- egung läuft am 16. April ab.

Rosto, den 3. April 1923. Vereinigte Mosaik- und Wandplatténwerke A.-G, (#Friedland-Sinzig-Ehrang).

Der Aufsichtsrat. .

Kleinert, Vorsitzender.

[1803] Einlavung.

Un)ere Aktionäre werden hiermit zu der am 21. April 1923, Vormittags 11 Uhr, in den Geschäftsräumen unserer Gefell- daft in Göppingen stattfindenden 1. ordentlichen Generalversammlung ein- geladen.

Tagesordnung :

1. Bericht der Gesellschaftsorgane und Borlage der Bilanz für das Rech- nungsjahr 1922.

2. Entlastung von Vorstand und Auf- fichtsrat. ;

3, Verteilung des Reingewinns.

4. Verschiedenes.

Im übrigen verweisen wir auf $ 20 des Gesellschaftsvertrags, betref der Hinter- legung von Aktien zwe>s Ausübung des Stimmrechts.

Göppingen, den 3. April 1923. Gustav Feucht Aktiengesellschaft. Der Vorfißende des Aufsichtsrats; Wilhelm Wenz.

Der Vorstand. Nichard Scheuffelen.

[2373]

Deutsche Kolonial-Gesellschaft für Südwest-Afrika in Liquidation, Swakopmund.

Der Liquidator diefer Gesellschaft, ‘die Overseas Trust Corporation Limited, Kapstadt, gibt hiermit bekannt, daß als vierte bezw. leßte Liquidationsrate

1. pro Anteil ‘£ 14.10.—, zahlbar in

Kapstadt, 2, für jeden alten Kolonialanteil 20 neue Shares der Lüderitz-Limited zur Auszahlung bezw. Ausgabe kommen.

Die Lüderigz-Limeted ist mit einem ein- getragenen Kapital von £ 50 000.—.— ge- gründet worden und hat die no< nicht realisierten Werte der Deutschen Kolonial- Gefellschatt für Südwestafrika in Liquis dation, Grundstü>e, Außeustände, Handels- geschäfte und Minenwerte übernommen in der Absicht, in Südafrika (insbesondere in Südwestafrika)" Bergbau, Handels- und Finanzgeschäfte zu betreiben.

Unsere Zahlstellen in Europa, die Ueber- seeishe Judustrie- und Handels- Gesellschaft m. b. $., Berlin W. 35, Am Karlsbad 10, und die Rotter- damsche Bankvereeniging, Notter-: dam, sind unverbindlich bis auf weiteres bereit, vom Tage der Veröffertlichung ab die Erhebung der vierten Liquidationsrate u vermitteln. Zu diejem Awed sind die

nteilscheine an eine der genannten Stellen bis spätestens 15, Funi 1923 ab- zuliefern. :

Nach südafrikanisGem Recht müssen alle Barbeträge, die beim Liquidator nicht binnen drei Yionaten abgehoben worden sind, beim Master of the High Court deponiert werden, wodur< für die Interessenten Unkosten und Auslagen entstehen würden. Diese Bestimmung bezieht sih aber nur auf Barbeträge, nicht auf die Shares der Lüderitz Limited, die wir einstweilen für unsere Nehnung behalten können, hinfihtli<h deren wir aber, falls uns die Verfügung erst nah dem 1. Juli 1923 zugeht, eine besondere Provision erheben müfsen.

Auf alle zur Erhebung der IV. leßten Liquitationsrate in Europa einzureichenden Kolonialanteile kommen die entstehenden Spesen mit 1 9% von £ 34.10.— zur Be- rechnung und werden mit fh. 7/ pro Anteil von der Barzahlung von £ 14.10.— in Abzug gebracht, so daß nur £ 14.3.— zur Auszahlung gelangen.

Die vorgeschriebenen Quittungsformulare find bei unjeren Zahlstellen in Berlin und Rotterdam erhältlich.

Kapstadt, den 15. März 1923. Overseas Trust Corporation

Limited, Liquidator.

Deutsche Kolonial-Gesellschaft

für Südwestafrika in Liqu.

Stadtrat a. D. Johs. Naasche, Jhzehoe. íSwehoe, den 3. April 1923. Mechanische Neuyfabrik & Weberet Aktiengesellshaft, Itzehoe.

[2226] Thüringer Gasgesellschaft, Leipzig.

Die außerordentliche Generalversamm- lung unserer Aktionäre vom 20. März 1923 hat u. a. die Ausgabe von 4 120000 000 neuen, auf den Inhaber lautenden, für das Geschäftsjahr 1923 gewinnberechtigten Stammaktien unter Aus\<{<luß des gesetz- lien Bezugsre<ts der Aktionäre be- schlossen. Die neuen Stammaktien sind der Allgemeinen Deutschen Credit-Anstalt in Leipzig ais Führerin eines Konsortiums überlassen worden mit der Verpflichtung, hiervon einen Teilbetrag sowie die an Stelle der umzuwandelnden Vorzugsaktien Buchstabe B tretenden ÁÆ 5 000 000 Stammaktien den seitherigen Staum- aïttionären derart zum Bezuge anzubieten, daß auf je nom. 4 1000 alte Stamm- aktien nom. 4 1000 neue Stammaktien zum Kurse von 1100 9% zuzüglih eines Pauschalbetrags zur Abgeltung der Bezugs- rechtssteuer und zuzügli<h Börsenumsatz- steuer bezogen werden können.

Nachdem die Durchführung der Kapitals- erhöhung in das Handelsregister eingetragen worden ist, fordern wir hiermit namens des genannten Konsortiums die Aktionäre unferer Gesellschaft zum Bezuge der neuen Stammaktien unter den folgenden Be- dingungen auf:

1. Die Ausübung des Bezugsrechts hat bei Verm des Aus\sclusses bis 26. April 1923 einschließli< in Leipzig bei der Allgemeinen Deutschen Credit-Anstalt und deren oa Beer & (Co., dem Bankhause Frege & Co, dem Bankhause Hammer & Schmidt, dem Bankhause A. Lieberoth, in Altenburg bei der Allgemeinen Deutschen Credit- Anstalt Lingke & Co., in Chemnis bei der Allgemeinen Deut\chen Credit-Ansialt

iliale Chemniß, in Dresden bei der

(lgemeinen Deutschen Credit - Anstalt Abteilung Dresden, in Erfurt bei dem Bankhause Adolph Stürcke, in Gera bei der Allgemeinen Deutschen Credit-Anstalt Filiale Gera während der bei jeder S üblichen Geschäftsstunden zu er- olgen.

2. Zwe>s Ausübung des Bezugsre<ts sind die Mäntel der alten Aktien nebst einem mit zahlenmäßig geordnetem Nummernverzeichnis ver|ehenen Anmelde- schein, wofür Vordru>ke bei den Bezugs- stellen erhältli<h find, einzureihen. Die Ausübung des Bezugsre<hts an den Schaltern der Bezugéstellen is provisions- frei. Bei Ausübung des Bezugsrechts im Wege des Briefwechsels wird die übliche Bezugsgebühr in Anrechnung gebracht.

3. Der Besiy von je nom. „4 1000 alten Stammaktien bere<htigt zum Bezuge von nom. .4 1000 neuen Stammaktien zum Kurse von 1100% frei von