1923 / 79 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[1873] Aktiva —— Bilan Bam 3 vom 3 Grundstü Len S eRe ndstücksf T mber 1924 Gedäudefonto i it, Pi - i (0 O E Eiciealo - Í 1] Aftientapitalkont E a & Nach derx anutma<hung M ätefonto | NReservefonto S M 5 voraenomn in der Generalve! [903 odelikonto p T O —} Dypothbefenk As 5 7 500 000|— sichtsrat renen W1bl b alverfaninluna | ] Fubrvarkfonto S E E etisianen n 795 000/— | Sf1Den H Eee Gesellschaft der Auf- sche und Hi aria E n 1 Turbinenerneuerungsfonto E 1 370 000|— Conrad Mül aft aus fol: et: B cioina an Ver Akt.-G ußenstände . » 39 739 600|—| Wobnunginsta: onto . 12 000 000|— i E B üller, Friesen b ; A am 30 nd Verlus. ce es., Ulm a. D Avalkonto (200, « « | 120 379 493/26 Dividendenfonto O 000|— Walter Wo Tee ei Reichenbach | Abschreibungen - rz November 1922 L onto (2000000) 189 069135 Buchshulde A Le 0n00|— vertret _ Treuen L G 1. Gebà : A} ¿Fü . Í a5 A E 950 Dr i etender Vorsikend Sa., stell- 2. M RDE s ps ) ¿er Ertr B : Ayvalk und Verlusiko S 125 403 7 E B jur. Werner SENDCT, 3: Maschinen U Wen M 997 I T Fabritatio i me N ; remer i ec E ? Seiaitinio : | ‘B U | Bie e ai) BaRggs Maid Le Mata * | 650 | B ues lr E Verlusikonto vom 31. D T Sberheinovotf, den 27 auen i. V., | Reingewinn ——— en . 654960 An it —————————- ktiengesellsch E, enzinsen E . Dezembe 08 168/61 eutsche en 27. Mär ‘0 99 175/42 Seschäftsunkost E A nto 1922 a [18 etliche Abicbreibuna N Ee D ESCHE r 1922 61 he Wolle ärz 1923 1/5 090 359107 Abschrei en . A em 2. ft. [1849] Außero bschreib 84 117!901h 1 zenber LIBB ias Actiéë ntfettun | _5 090 359/07 eibungen - 130218 499/18 _ Kredi R ae | 2120 gf alrtite 0 E E g 18 | ggecinbgen, Bilans am 20 Nova L e S | “Atten-Gelehvaj gg e : 17/55 ationsübershuß . « - 21 R j am 30 | | Ihina E R S . Interessenkonto « . 63 372 756: Atti merief Af . . 1 5 238 4446 ershuß . 2 436/06 | G ; 1 am_ 30, Novemb —— „gütungen Ee V ntonto 372 TO6/N ien-Gej MIESeE adrit | S _9 238 444 4 A 7 688 649 ummiwe f z L Grundstü ms nver 1922 6 544 o Neingewi dre id S 7d 13 é v erfallene S s 900 1 ») T: G a ¡ellschaft G E pu mre iva. ay Torgelo 7 691 085) 03 rfe Fulda 2. Maschi eund Gebäude | k . Kapital 9 5347 G a s a 812 000/- einlage ale M4 E Ar Us G Berlin Str Bilanz : w, den 5. 85/09 Akt-Ges, | 2 Ei inen . e | 2 022 000 u. Schuld « « [18 152 347): N n 2. Derr Georg M Saalteld Ber Kassakonto... s L A Es Hlüttenw . März 1923 Hiermi Fulda „Ges, |4 ;-inrihtung E 1. Akti ; en, ; s 347/30 S 13 130! ) önbauien, tichaelis. Berli Berlin, | Anlagenutenfili t 2693 zember 192: erk E 2 _— | U Hiermit beehren wi . . Waren E 4 83 2. Hy enfapital A n Aktiva. 3 586. 080|8 9/94 | geschieden ¿ ind, aus dem ? Berlin-Nreder- Avalko utenfilienkonto 436 932 [92] > e 22, gueeI 2 ; S K E ] i pre mem 7 l S ; Aufs : - l to : . Z2I2] At s e an is Die Uebereins O „Bollgold ktien-G E 3. Mai L F ea Ms Herren 6: Buchforderungen A 20 146 S17 7 Banfichulden E 370 000 Kassenbes E E arien Berlin, den 28. E Debitorenkonto .. . | 66500000/-- S oentanattion U —— ntt Stettîn, den lüitimug 0 S -Gefell im Amtszinims Vormitt t den | 7. P O « « - | 2236 398 . Buhichulden .- . L Son E assenbestand u E er 1922 63 586 080/81 Der Vorst 1923, arenbestände , « « 180 202 769 05 rien : 3 000 OUU— s n T, ng Gie Le i ; Ÿ l zimmer ags 1 osti<e> E l 5. S 1 en Ss 920 048 “guthab nd Bank- / f: R tao O81 L Vorsta G e 4 E OL (690: E ¿Pren . » . 1 OC Paul C. N do e E 1923. Y Geschäftsbüchern bes E schaft. i E ea TaS ies s. Bargeld athahen S as a 95 6. Meinin * A 1548 S7 Garenbestände d a 11510290 | Eingezahlt O e | [8 : Seligmann. 200 960 823180 Werlerbaltangs 21 500 000 Seriédit Bedi i i ordive herorb E L 0 000. zrundstüd E S 18! Geschäf es Akti ; S E 07] E Rev liitili ite Dtet@baltungo! © . | 374 443 017/91 [812] ecidigter S einzuladen rsamnmlu ent- t 045 15909 00) Us è und. Gebäude. 54 992 865 eschäfts ienfapital 5 Köni 498 ( Reingew gsfonto 14 443 01 (91 [5 Gd j A revo S E | 90 3590 auventar-, Maschine äude . |* 984 00 15 glied guthaben der Mi 119 5202| Ÿ önigsber B 98 090 532/77 H 30 000 000|— Zud>e : diger f: Buchführ 1. Erhö Tagesordnun mit den ie Uebereinstimm 62 280 | Angelegte Werte inenfonto | - 102 000/—}| Gef A til artung i ger aaa Gewi i “T Li i f | Erbs 7 N Wert vol & eli R e v zewinn- 1186 & Schneider Schuhfabrik A F C tag pit um bis 1 orduungggemäß gefübrien Büuhern der Gefelicha Er; Vorschnrückvergütungs | 000} Spezialteierve: und and 991 0/79 | Vrnceren: S e S 1. Juli 1922 31. Dzbr.- 408 090 532/77 S Witáni ri Fti . Aenderung de S 4 1 D, Februa ern der Gefell ewinn- und N < 80 Forderun s 7. S9 : onds andere E inundfünf ; auf Akti Add M C 390 : 60 i: ¿Dzbr 1922 Bilanz zum 31. D iengefell Erköbung L Zatungen, b beeidigter ö Dipl - 1923, ellschaft befcheini erlustre a S 338 738/46 ückvergütungs S E O vom zigstes Geschä iEN. 1002001 [B0147 5 ¡0|—|| Betriebsübershuß tee e Vai Kasse L . Dezember 1922. haft, Erfu Sur Ten « E E egheeiiater euti o ipl -fm. J._R N nug l E enb f t M (3378 8567| @ewinn, L: Sannar 19S 23 147 514/360 d. Generqlunto bzüg m L A ftiva. 22. rb, [ui Mud dlcidnigen M Gentealverf stebender Rechnungsabfchluß ngestellter Büche oßmann, A und Unkosten E er 192: Mini ges 23408 0745 Gmecztuntofien M E S / wele O EeR Aktionêr alverjamms- Verteilung ehnungéabidluß S 23 regen E und Sachverstä e Krebitarento E D 7 : n- und Verluft 922, igSverg, den 27. S n . . 123 498 074186 Me i E e n 12 j Ae LUe testens Bos e berechtigt, aktien ana Gner Dividende. ivie Gewinn- u enen Generalvers verständiger. M Hypotheken nto « - log 389 537/59 Aus rechnung. nigsberger G rz 1923. 33 n m (n D A as L R E S E A ° 2 5 Ens T iBecauMis D Werk- Der ofen. on 79/9 auf Ee Verlustre<nu ammlung wurd B 1 T R Reingewinn und Anleihen . | 6 a 996/90 Er A Ee rozhandel 3 498 074/86 E und Bebäube S S 4 ¡E 749103 MEL DO ng bis 6 Uh eneral- Aufsichtsrat wur : Vorzugs- und ng genehmigt e bot remeñü, den 22 998 943 zall a es N Ede 16 600|— Abtchreib O s 2 M 5 . A - und Be ° rb agr m T Ke S r Gefells r Abends Le wurde wie f 1d 30 9/ gt und di é ., Febru n . 118 152 34 Gewi ung E H2 170 27 ktie reins-Nsö s Leisten en, Transmijsione T Pa 41 894 92 oder aftskasse i 9 Herr Richard Levi olgt neugewä o auf die St l Breme ar 1923. 7130 | Gewtnn aus 1 Es 79|— ODthr ngesells< österei fabren A O S S 650 S e CNES & Söhue ir Bernh. Hasen- 1 4. Sere Dipl ¿Kautmann S. N Mann e (Vorsiß), J. Krüger. Die Aufsichtörat sind H. L Ie Be Oi, P O 3 637 991 Mech. B ce foi O Keaftanlage E L 2 l N Ee S ip Um a. D., den N Gebitter Roßinanin, M n A ; [801] Zahl der gf Nb AufgesWieden die & 8 i 7 te. [802] D 37 991 | 3 648 741\— Aktiva. aumwoll-Spinn & V Ga - und Büroeinri<tung - E M} vel D r in Vogelsmäú mann & . März 1928. fmann in Ulm. n Ulm, It Ger ourD n Dr. Dehni Sewinnvertei 16 208 76 E aan f i H a Î b em Kontor gelsmühle od Der Vorsta1 bs / orddeut e von 21 auf ehning und Ueberwei! Dea : A A A E ans aur Dn eberei K Ce e _ bank für ® der Reich er rstand. H : sche G U 19 PertdreesE lp ung tür Werk- =|Fmmobilie ezember 1 empte S A Sr r Wertpa <shaupt- (1869 ugo Ma1 i od aeletzt. | Pi altung erk- Arbei len . 2A 922. n. S SW. 19 od piere in Berlin ] in. fabrik eint- D «A0 eiterbäuser « - 633912 E Pafsi Aktienkapi ; 1 [Det Del Oer erlin MNkti und YT E O Maschin A 33 912/—} Aktienkapi T Uhevte . - S E 72 098 E =| thre AR “ua Bank-Verein i A Blk em T, Degen -Ges e m eet ngesellschaft O 2% o Gerjny 91 750| Baumwall- “Garn-, 841 64a Borugéattien Le, 15/000 8 Hypoth A N 72 098 803 1 ti N in - E e ——=A 7 2 = o Gewinn- ücher- 0 -, [— h Ni i S L 5 000 000|— E ani 2s 57 | Plntertegungsliheine ter Soihchant bin C E Dezember 1922. dar Nase i L: remen, | 000M fialenvondie - - | 2 t erben Dee 00 erferbaltungi i E eo : 6 000 000 n Das Su er Reichsbank hi den i L : E = Postsche>font S : z na< Aus: je Cffektenbestand « - | 294 383 51 Sparkass I20—1922 S E S 14 925 __ | Bevollmächti immre<ht fan1 ank hinter- Gebäud E C 0-0 M i A Debitoren 0 S R A der S lusgabe Barbestand ° 979 2 8/43 Unterstü E 9 950| is lage A E A E S 000|— Vollmacht igte ausgeübt 1 auch durch e G E S@ 29 460,74 A « —- Mai chi j S S Ea Cx Ci A 0 S « Áb A G Aktie Sli 7 c z Debitore S S S Le 600|— Be üßungsfasse s E 937 he n. S . ss l O00 f muß riftli werden. D Abschreibu E G LOOS= |9 ichinenanlage s s ois : M A Bewinnanteil 03 125 n e 930 978/29 Zeamtenpen]ions e 90 l 860 A A “o 35 827 245 Fulda, den lich erteilt sei ie | Beteili ibungen eo evo tettin 305 | S Î 0. Se Le 3 5128 Aufsichts il d, . -| 270415 29 Neuan\< enjionsfonds 971 704/85 : N Q 74 | Der A en 31. März 19 fein. Beteiligung a. V N S7 A0 28/74 N \chreibun a E S s 2180 sichtsrats 9 y 700/98 N affungsfo . 533 99 geieglidhe A Baba M A 5 000 000 Ca ufsichtsrat, z 1923. Fafsa L . Verband Rhe E 7540 | Nerni>elungs8anl a ca 10 --- I S 0s 965/06 201, 949, Retervefonto uo 4 E LLD 1aO Waatente es vie Attiznére e ¿00000 | Bargen des Vortand. |Vanlere ui Geciajtiai E | Ga e io 20000; (f erch O Ter O 26 0/0 Tantieme an de Mee S 600 33 | [2944 S L E das d Bolton N O 600|— SnNventaE M O O S ¿0j 451 85 —rEE Üeberga JBrotrtich E 600 000— s E ao en Auffichtérat - ooo e Auf G E M QuA on: E 431/93 Su S SRPuaa ca 10% E : f Ei edes E 24 941/40 vortrag: .* »- » ae A o... 640 000|— 15./2 D ab d Aufsitsratsge\ erlust in 1922 S S 13 5 800|— Werkzeuge . . 0a: 10s S E 8 19 467 A E h N andhaltungs- 50 000'— C S S U C in di geleBe 0M M M R M L 288, -- A “of A N E L b A 153/58 Welt 921. » ohlsc gei i Ae | S081 6688 B Blumenstief in d Alois Bonda T 17004026 | 19: mat S “l. L 94 etrieböergebnis . » » « E d L S RmEE « | 20000 000 E 7 021 —>— -- lere Gefelldaft govätt wo Aktienkapital Pasfiva. 5 2 Lebens Halbfabrikate . S 54 R 2E F ————— - Wobnungsbautenkonto n 88 500, A _ Gewinn. und V i 8133 N See ; Sibotbelen G Le va, __599 694/23 smaterial « E E s 80/2 20030 E 760|— vi n N R „gg 209 0 An $ : ven erluftre i: 72 Fri Fulda A.-G. acn E S]: C 13 511 596|8 t ents Vortr erlustfonto: 8 751 730 45 s Handlungsunkosten Soll. m <uung: Î 098 8031/97 [2245 ß Cremer. Amohlung aid pee c 2 L S 991 af i N oa Í M oe eo UA 12 E 8e 2 Grundsticfonert - ' A | i Gaubre 1921 E E | ) G E dde ars eds k [Einladung zux 18 Fg gena der (M eaeicirediaii e S 291 000,— 6 oa E A E _—12 058/50 ta)chinenud 1.000 000) | Nettogewinn S | G C k 5 A B DELia 18, orventli E a e N E E O | Zante, «p ies E 38 895 001/86 Geräte . «38 “adl 968 011 07017 d S e ° Abi bretbuntens E ; pitzii l vei G d S, 9 gut E Gri dlage A Es E] Ar S L , Mläräbung, 339 740/25 | a R e t O e 5 373 265, e eib! ngen : S E é ¿ L en \<à * _Íd a mitt j oren Ra S A Li E evo o 140|— Div ee ooo. 00 0.0 <S@ e ov. EES 2h T ußensftà g__389 740,99 L erliu! t z A D, —_— »Déaschine R i 3712 847 De cs<âftsrâu ittags 4 U es iss a V Diverses . o 0 ; a. 5 ande x | 1|_/A A E stkonto é | 56 R Vèaichinen, Ér j ens S tien. Srebi Hen ber Uhr, E E E 1047| Karp S aao o 1 500 000|— Ware E E mortisati anes für das J 568 011 07 E a 39 o Mel in dei s E 20 Mütafosn aaa a art eni E Desi Bard S E E A A a S D N Lens T If F ' ewiun- eas 3518| Gewinn . le S 42 765135 abe , Banïguk- T S 7662/66] Gewi | me L raft E E 91 bia 10] N eris U Miet | inn- und Verlustrechnun _ 6075478 cui L E L A S 800 000 [28 6160 Dliitetlegunatu 4 2 0 Gewinnsalto » 7 “8 138 064 V ES aas a Fabrik- raftanlage E L A R ZERI a6 l 33 584 L a Vorlegun E äftsjahr 19 te e O s g. 599 69 N E 00 Ge Ge 0 L A L B T2 95 e ooo. T e ooo 5 373 265 abrikatio 0E e B G | if- E S ; g des 99 | Geichäf A Soll. 943 Deb : a ee 1 834|— Spi nsfonto d 63 5356 Gebiuve Kontoreinrihtung « « « - -| 209 ddo 2 Blas Rechnungs- | # )äftsunkost o. - Hal F er / E I OOMLOO 3 89 088-06 A A 3e - f ung L T7: - 99 350140 . Besch1ußf gs- | Betriebsunko L Que H E Á E Ÿ Gewinns R 3 558 727191 Soll 30 943 946|— | d ufolge Gen d tes und Weberei |9 D M E 99 830/40] verteilu assung über di insen N o E Mio E 44 ( ewinn- und 568 727/91 | Anteilscheine ——|D I. fällige Di eralversammlun E rei [89 024 932,84 e S 145 109/80 3. Entlastung e Gewinn- | Absch e da odd C s 48 E An Abschreibu / n érlustkonto 38 895 001186 Rücklage I ooooo] ó resdner Ba ividendencoupon ggbes<luß vom Heuti 89 08 S A G A . |__367 1591 Aufsihtörs des V V reibungen Ce ooooo «f 41 973/15 8 92460 Mascbinen T4 - - 86 | Rüdl o... „16-000 000|— Ane nt Filiale “Nr. - 17 - Heutigen wird de 088 069148 A C 1j 1918 918 ufsichtsrats orstands 1 erlust aus 1921. « » eo oe 424. I La Maschinen E : Kredit idlage IL P O en und der Augsbur unsecer Akti ixd der am 3 ; i S A 5/61 | 4 Aenderung d ind des | Verlust S A e Me 74106 j Ane, P O8 - Per - Fabri , |Kriegssteuerrüdlage - - oi [Bayerischen S en Filialen. in G n 31. März E ( g des r O S Aa 17 2826 F ungsanla 205/30ll rabrikationsgewi M rrüd>lage s 65 000|— K taatsbank i n. in Augs Bayeri „4 350 bei L Civ E 5 000000— | sühterats betr, die Bezüge des Aus L bo | ou o 2163/59 gli Löhne, Steuern, Î| steuer N E “Mes 2 Mir r S (e : rtrag , i e emeiner 5. AufsiG181 es Auf- ® 045,26 8/30 ] 0 9/90 / er, Rep : nterstüßungsmasse « rata Sti l 23 an ei O Die Ueberei e 30 327 ufsihtsrats Troisdor | : * [8 5802 usw, ALUTen Uner engen l E Clem e E T N A E A ES ereinitimmur S 30 327 9599/41 6, Ermächti wahl. : f, den 29, 199 333! Gewi T e 22] oa 0o nbezahlte N G 6 7 E lemens M fichtsrat. * * nn- & Weberei s hierdurd E Ceprátien: vorstehender Bi S S s des V igung des Aufsi . März 1923. 241 298/16 92 333% Vewinn « « » 1 964/99 e « } 3 620 692/90 Banfkschuld ehnungen « » 1116 793|— | [806 Martini, Vorst E af ur. , ordnungsmäßi ilanz nebst Gewi 30 32 d orstands, di it8rats und Der V 161 241 258|16 e e o f. 3-068:29719 Grundstü C Co 34 693|— 9] rsthender. Ç Der Vorsta Erfurt gsmäßig gefüh ewinn- und 7 599/41 er Gesellschaft ui e Versicherun; [1870 orsiand 9 z Ni e * * | 2988 000 berei A Dil d iv den 19. Febrîua rten Gesbatobüe Verlustre< vornehme uicht -in voll ungen ] B , : Geyrüft 1 3 620 692 icht eingelöste A atio a 933 000|— rverel Gl : e E. D x G 1923 A Bei Dosdeintas, L e Die brauch er Höhe aum : und mit den d aus 19 nteilshein wae auchau Akti Fo! iten S rdmann Il a 923. esceini id K Hinterle en. woll Bre1 it den Büchern i 8 1918, 1920 e tiva. ltie : der Gese ividend , beeidigter . ge i spätestens bi egung de spinn ' nen, im vern in Uebé Gewinn und 1921 Bi ; ngesell i üsch S und öffentli s bis r Aktie Bilk erei L] / ärz 1923 ebéreinstin 3 62 aus 1921 1 440|— ilanz für aft Gl zablbar aftöfkafse und bei 00 je Akti ntti< angestell zu erfolgen: zum 24, Ap n hat : jlianz am 31 osbe Die Divi , Q .R . mung befund 0 692190 Vortrag ' A Den 31. Dez , au<hau F : ei der D [O ange e DUBe red I uñscren.- Raf ril d. J . Dezemb rmoo Brem B a 0% 1 : e Gewinn aus 192 10750 Me. 20 terer En i. Sachs der Dresd uffichtsrat b r Bank Filial pril 1923 a Leipzig, Nei Kassen in G M üde und Geb Aktiva « Bar /o ist beim B ees A R A ESIAE And O R Passiva vert ner Bank, L vefteht aus ate Erfurt i ab an | b) bei g, Reichsstra außs< und aschinen und ebäude . . « « / d [1885 ankhaus Ca M F 741— canlguthad N —} Stammaktien —— E a E B R ae Sat Ceial b U Deuts Einrihmg -aaabaatas —Y rae a g T eaen 47 u | mente 20 Sie Borugcattin : : 7 2 2 S rfurt , Erfurt, Zuschnei ifant Willi ifant Carl Lu telly. Di Filialen i in Leipzi EN ab Am Or e A 491 : F a ü Königöbe M S ien Ae eservefgni S E Ldbod : der B i Mannhei rl Lu>e, E irektor | ©) bei n Bresla g und dere n ortisation b ooooo 917.944/- e Vila nger Akti i nigsberger Hartu: mber | Außenstände « [14 828 481 pezialreserv 2 S 50 000 Erfurt : runo Voll eimer, Berli ' rfurt, t ei dec D cesiau und D n für 192 is 1921 ° 4185 f: nz am 31 fiien ger Hartung Vor C s as 741 ) Nückft efonds «P 4.000 | , den 26. März rath, Er erlin, Volfkswi ell- sells Direction der Di resden, S 0 e L a L E Gr = . Dezem ge ell : und V ungf<e zugoaktienko 176 661 ellungen- für - eee +2000 rc 0E März 1923. furt, Buchhalter S Dr. Ge US Ln U Berlin. Disconto-Ge- | Baumwolle, H E & b 133 000, 9 103 116 /— G L H = ber 19282. \ saft. (Und Verlagödrue As râdiländice S : E 20 000 000 Der Vorstand ôthe, | Riquet & Pn aen 99. März 1923 ffekten And E ib Gti 1/200 000,— o Abscbreibuia Sdo 500 000! Arti Paffiva. Der E E San auf i Genossenschaftsbeiträge L eN 50 000! [804] A da d. Der Auffi engefells< 19 ei igungsfont E S E ermeoranes l: fan Maschir L 8-000 ienkapital Mb pi) : Laue N o B62 Umsatzz Uer «6 -2 ooo 75 00 Zas N aft, I eit SeLR N S R T T5 = A 1en u. Ein- , 912 00 Gesetzliche Nüdtlage 1 650 000 Li Die Geschä . 500 B aßz=. und andere Steuern S O Vermögen [22 Hugo Gerst 2 Debit rrâte « « e. A 959 307 576! richtungen 0/—|}} Sonderri üdlage ZListowsfky äftsleitun erferneue re Steuern e R 000|— n. s 1] mann. OTEN E E E S E I L T6 Zu S 70 n errüdla e 165 000 Man Bo \ d ( er Proc D A Merk rung G S e D 000 000! rmögen. E s - R N L . 4 632 710|— dana «- 490,— Hypothek E L OOO : 1 rstehende procura) : ttst erhaltun «ee» O OC 0 a unen z am olzm i A n 6 . 9 527 799,— e 000|— [wir m ermögens adt. . Woh M s s 000 000|— Gutsgebäude a S i Di L E C U 04278 878 Abschreibung 265 a eier öscheine S G vie auft don uns vorgelegten Büchern ter fn O 000 Buttceite R ; . S ie außerordentli assin Akti e A, C M g 965 099 Gläubi age. . Di immend er- Nückständi S - | 2500 000 Kab1ifgebä ens 140003|—|} V <ulden. | lung erordentlihe G g-+ enkapitak P _114 674 8742 lodelle 099,— j 23 läubiger ei b000 e Rechnun „gefunden Diskon! ge Dividendenscheine . . 1 000 000 Ee R E Bie 93 500 Vorzugsaktienfapi = 11923 kolces Gesell\chaf eneralversa ypothefa E H asfiva, 1j Quo d 33 190 Anzahl einsl. : 7 Or. jur. gsprüfer: V ont auf Wech nsheine . . 100 000— j E E Ï aut l Gele nleben E 1151 806 986 gan» L ; ungen r. Carl Si erbindlichkei lelbeständ 14 028|— B iv en nb Utensitls 1 021 200 S ene E 16 A | fapitals \<loß die Erhö vom 24. März |! ejeßliher Res A A - J . 9 962 Neingewinn « 2 147 547 96814 Dr. jur. Leo L iehr. Nein i keiten . E de 43 413 Wertpapiere A 13 125 890|_ Ml vdotheten but. Tes 000| | lion von 2,6 A des Gr z | Reservefonds eservefonds N Absrei T « oe «49986 12 E T o Laser. : G 97 991 9261 gewinn aus 1922 é. s «O U »ausbezablte V R 25 213 Amortisationsbypothek 20 000|— | von L auf 8,4 Millionen um 5,8 rund- | Unerhob IL «d E e a N E EL K shreibung ‘Lm R er Dewinnauts A e i N ; 111 250 tungéprämi ersiche- 15 Ges sationshypothek B 35 000 von 5800 N illionen d Mil- | Un vene Divide U ER u E E 000, ontoreinri 9 962 9% 9/6 fes nanteil tür 1 U T. Es nd Verlüstk , e 16111 290|— Vorräte mien Seleglicer e) el 1 [mit ei Inhaberakti ur< Aus terstüzu ndencoup o ooo 1 064 89%6— Wer nrihtung ! tei festgeseyt. Di ves U u E 97 > i S F 8 124|— einfa D tien zu gabe Ü l ngéfa Ar ons is E S E L 6 O0 erfzeuge S E E 1 eilichein lte Einl1sf auf r den 31 97 991 99 Kasse l 90 686): Erneuerungsfor Has 7 229 Bezugs em Stimmrech zu je 1000 M nterstügungsk, iur Arbeiter Aa a S 9 000 000 3 A OEEE N der D L ves a nee A m E e : ad Debitoren. _ « » » þ 2 799 15616 Grunderwerböst B 29 231/20 | ges gére<t der Afti t. Das geseyl Carl Jord asse für Bea S A 8 000 000 - U L S 1 armstädter u 29. März ab j 0 aua N R —— i E C : / Tal Ssteuerrü 191 810|— | di hlossen. Di ‘tionäre liche |D E D me S o. A e O8 Filiale ter und N bei nto für R S E Ei R nts | 0 divdentenberecßtig Ds D vai do für Beamte und Arbeiter . - - f 8 n T5 er bei ter Königöbe (Bimstraße 11) Genosenfchafiöbeiträge - N “9 elfredere ividende 92|— | Mitgliedern Aktien ü s eetinsländbaltunaëto; A C P o por O eiphöfiche Langgasse 60) Saal B Ren O s b d19 755 Ä ieben 4 896|— | K itgliedern der Ve übernahm ei Kredit ndhaltungsfkonto . - « - ooooo -. 1 e Ê rate « « : 1 mittagsstund nggasse 60) an? ma 6 E R ae Ei i E C l n oren onto Urs eid A 000 v0 tassa A 6E der A , en von Ql n den Bor Nerlufst onto L e oa 0:9 09 970i— & 2 - Gewir : E A ; 5 358 45 onsortium mit erwaltung b aus Gewi E Bie ad S G 0 -@ 00S e o. 1 (1 B «o 00 0D 0D 37 nteilschei 2 Uhr, F e und é O 0 00.0. S 46 S Sol. E p 088 in- und Verlustkonto A B 76 le t ver Verpslidung, bicrvon ls und Verlustkonto: E oes e O 743 172 Sh. E 364 135 mit Anteilideine Ne. 1 e 94 it 4 200 Revaratiata E Anlagen Außenstände + « « 10 000 Allgemeine 2 t, AUY MEELULLERTS Le 24 S aeaido 1 E ét 4 ieten, daß U A in der Betrieböert 1921 eo oooooo] 98 000 0007 E C Mee 177 416 vom 16. 9 ,90, der Anteilsch N Rüdlagen Oerterbalt T E Ab1chreibur Betriebsunkosten [53 “A 9 o für 1922. 348 086/70 zuzüglihSchlußn Aktien zum e eine alte ar ad T E G 6419 132- “e « « [14 528 0308 Königsb 1922 mit „M 62 ne Nr. 1 ür Werkerhaltung - » - « » + - E D Abichreibungen, E en 153 132 547 Eh Habén A lußnotenstempel ominalfurs L a T 50 422,— „Soll, Gew 5H 926 6 erg i. Pr., den 28. e s S „328 405/30 aufonto 354 260 Vortrag aus ben. Vorl el bezogen we Gewi 18 119006 I Zewinn- und Verlustt 638 Der Aufsi 8. März 1923 E S 2430 163/0 S i 26 1921 F, orbehaltli rden un- und M 18 12 Ul En erlustfo ic A A sichtsrat . S Ea ngsbauzwe> S0. 1 862 95 01 699 390 Gesamterträgni e A Hand 1 ih der Ei Verlust 162: 115 Unko Í ntoam 31. D 55 9; Cs Gemä Lau L Neingew pezialres O * 862 37270 D —/ gnis . «23 584/80 elsregister forderr ntragun Amortisati re<nun —- osten . : - Dezembe 926 638/97 emäß Nr. : e gewinn aus 192: E S 10 000 000!— es D4186 1276 N 0 | der alten L in das | Amortisat g am 3 1 151 806 986]- Aba a M r 1922. machen wir bien D vertei R E 2 500 00U!— Borzugaaft La ess An A jt 4 162 542/89 obige 9,8 Million 1 mie die Bosiper woibetzinsen 1. 1 200 000 D 1. Dezember Ia os 1. Gebiute L . [33 591 aue ie, _ Saben. ficbtörat der Kir A e R B „Besluß A R 20 0E D rzugsaftien, „der g i eno E E L ALE ct aüf Ido E Men E N @ 8000 9]| Vortrag aus 192 62A eitung u önigsberger r Auf- /o Bonus l 6 000 000 Stamm. 1922: “61 000 Bank Aftier gegen Nüd alten Stat idende für 192: 54 186 12 Zeit es Verlustes e Aktien bei S 44 872|— ovortrag O inen u. Ein- i Fabrikati L 44 801176 (M A und Verlagsdr „Hartungsche1 6 9/9 Divi ¿ e 0000 0 Stammaktien n ord B itetelii tzabe des b nmaftien u 922 mit .4 16 7169 on Gele bi bésselben ei « « [18 162 517| abrifatio ia es 10 ti<tungen L onsüber- 01/76 Aktien, aus u>erei, Gesell\ i o Dividende , 000 tien . 1/300 Pen sdorf bei Ne enba Dividendenscheins bel: Be e Jungen Stan die | Wechielbank in Bayer, Hypothek IRSA| coupenî Ne 18 0 19 407 5 ae Su i 129 702 L E ate IQUY s 100 O E e Bankier E Sas Mitgliede | Verfügung des V A eingezahlte Vor 2000 000 utsche Woll c enba Z ase dec m- Filial ( in Münche othefen- und ons Nr. 13 gen Gener 1 tee T 4 777 923|- : zeuge - 2 17: 2 E N . Laue, Ks e ° e orstand E A )T- | s entfettung A i. V., den 2 Plauener |d e in Freilassi Ce bder Vei Ihr mit 1000 ab 4 500-49 alversammlun -E Reingewi e 17817,65 } 800 2 orsigender önigsberg i. P s ffir gemeinnüßige Zwed 11 250 ctiengesells< 7. März 192 der Gesellschaft i ing oder bei d ihrer ab 4. ‘pri -Aktien mit M4 q wurde die Einl 19 407 389] E AFOIDA “Po E bige Zwedte |__2e 00 it Eri 3, üblichen Ges in Freilassing er Kasse a K ril 1923 bes 500 sowi E 4958 6708: i. Pr er S. Winter, Köni w „00 000) Eau Freil eschäfts\stunden g während Ver N er Bayerischen V ossen und er! at Nr. 13 dec 1001 Dividende 958 6708: 3. Justiz: stellvertretender Á önigsberg : «D. 6111 O 0M at CaE den 2% auszuüben. Gleichzei der Deutsche ereinsbanf i 0 gt dieselbe O - M - Yftiel la Die in der h 38 850 673 A 4 izrat E. Holz Köni Vorsitzender Per achtgeld k Kredit. E, tenwerke We März 1923 berd, it dn don 4 geben wir bi Bank Filial n München ngt vom 19. eutigen Generalvers E Bürgermeister a. önigberg i. Pr., infenfonto e : et ernerHeyd A Kolb den Aufsich t etiant, bal H München i und : . März 1923 ab ralversammlun; j _— Zapiau a. D. R. Wa A E e aare M L Se d ber tôtiit gewebt He in De ab mit 4 500 g auf 509 38 850 6 5. Rentier agner, arn- 1 aden A Sa E Der Vorsta 28. März 1923 E Daniels, Kautmann in Bai S E ea Divioeids C. G, Trinfaus Aktie 0 eNErteptE Ditderle ie: 6. D brmeräsidialrat Königsberg i ind Färbereibetrieböskonto « »» s 3 47918 and der Baum E Di au S 0 S i eiben N Dr Günther Grz a. D., Rechtean Pr, Die | As 973 660|29 wollspinnerei Kolber Düsseldort n S Dilvba hinibteSreftbaulen Ole E Udabtaga Tas er Grumek Königsberg De, Stammaktien von 50 a jo General 50 732 904 E T _ e y e M O0 “Rg N . 0 drs VE' —[— moor. Düsseldorf, cufszteras aemdhit. telle Herr R olt Büngek, T Aufsicßts- Königsberg i Pr., d E U e ba sowie der D O R eB Divid 11 010 034/24 . rz 1923 , “Kau t e + Pr., de 5 er y on 90 9% fi Ss dende 2 G e Der Vorstand A ain Aber Aufsichtörat der 28 bei C inen /o find vom 5. April 1923 ente. An kergsr Metan Zortu ei der Vereinsbank Credit-Anstalt in Lei Laue. tien, bei der Bankhause Karl : eutschen Credi H S T Glanchau Gesellichaftstafe in. in Hannover dit-Austalt, . Sachsen, den 27 n La, E Färberei Giavas.R 1923. Otto R FRERRGNSRISAIR