1923 / 80 p. 23 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

299478. . 35456.

Verbela

6/12 1922. Margarinewerk Dr. A. Schroeder A.-G., Berlin. 15/3 1928.

Geschäftsbetrieb: Margarinewerk. Waren: Eier, Butter, Milch, Käse, Margarine, Speiseöle und «fette.

26þ.

299480. R. 26468.

NSTER*GN

MARGARIN N

¿N

3/11 1921. Neeser Margarine-Fabrik G. m. b. H.,

26h.

Rees a. Rh. 15/3 1923. Geschäftsbetrieb: Margarinefabrik. Waren: Milch, Butter, Käse, Margarine, Pflanzenmargarine,

Pflanzenbutter, Speiseöle, Speisefette, Rinderfett, Talg, Spe.

299481. M. 34544.

Bitamin

A. L. Mohr G. m. b. H., Hamburg.

26h.

17/5 1922. 15/3 1923.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb vou Margarine und anderen Fetten, sowie Seifenfabrik. Wa- ren: Technishe Ö‘e und Fette, Margarine, Kunstspeise- fett, Pflanzenspeisefett, Pflanzenbutter, Pflanzenspeiseöl, Rahmgemenge, Milch, Butter, Käse, Schmalz, Rinderfett,

299482.

M Mi,

U

31/3 1922. H. Súÿhlind & Cie. A.-G., Hamburg. 15/3 19283.

Geschäftsbetrieb: Öl- und Margarinefabrik, Her- stellung und Vertrieb von Seifen. Waren: Feiterzeug- nisse für medizinishe und hygienishe Zwede, <emifs<e Fetterzeugnisse für industrielle Zwecke, tehnische Öle und Fette, Butter, Margarine, Speisefette, Speiseöle, fo3metishe Fette, Seisen, Seifenpulver, Waschmittel, Pußmittel (ausgenommen für Leder).

299483.

roter Sand -

23/10 1929. Cuno Sievers Margarinewerte, Sege- berg i. Holst. 15/3 19283.

Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Margarine, Speise- fetten und -ölen, Kunstspeiseseiten. Waren: Margarine, Speisefette und -öle, Kunstspeisefett.

299484.

„Felico“

12/7 1921. Karl Samuel Felix, Großharthau b.

26h. Sih. 29191,

26b. S. 22290.

26d. F. 19715.

Talg, Kunstbutter, Schweinefett, Spe>, Futtermittel, Dresden. 15/3 1923. : : A Hausseisen, Toile.teseisen, Seifenpulver, Waschpulver, Geschäftsbetrieb: Malzindustrie und Nährmittel- Wasch- und Bleichmittel. fabrik. Waren: Ba>waren und Zwiebäe.

26d. 299485. F. 20766.

1/6 1922. Fa. Carl Ernst Franke, Hatinover. 15/3 1923. | Geschäft8betrieb: Sho“o:ad:n- E und Zu>erwarensabuik. Waren: Zitronendrops. Beschr.

T

A des

299486. H. 46598.

Garza

4/1 1923. Joh. Bernhd. Hasenclever & Söhne,

Remscheid-Bl. 15/3 19283.

Geschäfts3betrieb: Exportgeschäft. Waren: Näh- maschinen und Nähmaschinenteile. 34. 299487. B. 41867.

Kome

10/11 1921. Sans Car! Baensh, Berlin-Stegliß, Flensburgerstr. 12. 15/3 1923.

Geschäft3betrieb: Chemische Fabrik und Handel mit Chemikalien und chemis{<-te<nishen und pharma- zeutishen Produkten aller Art, Likörfabrikation, Essenzen- fabrik und Sirupkocherei. Waren: Schuhcremeauftrags- bürsten und Desinfektionsmittel.

299488.

DEMON

3/6 1922. England, 19/5 1922. Slazengers Limi-

S. 21896.

35,

ted, London; Vertr.: Pat.-Anw. Hans Heimann, Berlin SW. 61. 15/3 19283. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von

Spiel- und Sportgeräten. Waren: Spiele (ausge-

nommen Kinderspielzeug) und Sportgeräte.

299490.

9f. B. 44396.

21/12 1922. Berlin - Karlsruher Judustriewerke A.-G., Karlsruhe i. B. 15/3 19283.

Geschästsbetrieb: Metallwarenfabrik. Waren: L

K

9f. Blehwaren, Haken und Ösen, Stahlkugeln. 10. Fahrradzubehör.

117. Aluminiumwaren, Waren aus Neusilber, Bri-

tannia und ähnlihen Metallegierungen.

23. Maschinen, Maschinenteile, Haus und Klichen-

geräte. 30. Knöpfe. 33. Schußwassen. 36. Geschosse, Munition. 3h. 299489. G. 24393.

4/12 1922. Bernhard Goldammer, Kreischa-Dresden.

15/3 19283. : Geschäftsbetrieb: Sport- und Turnschuhfabrik.

Waren: Sport- und Turnschuhe.

20c. 299491. H. 44898.

2/3 1922. Heinri<h Haarmann & Söhne, Menden,

Krs. Jserlohn. 15/3 19283.

Geschäftsbetrieb: Chemishe Fabrik. Waren: Kerzen, Nachtlichte, Dochte. | 22b. 299492. K. 40573.

Elektrovorposten

18/12 1922. Otto Kluge, Berlin, Wörtherstr. 9. 15/3 1923. Geschäftsbetrieb: Mechanische. Werkstatt. Waren: Alarmanlagen.

34. 299500. L. 250183.

Ariesan.

2/12 1929. Arno Leuk, Magdeburg, Blücherstr. 1. 15/3 1923. Geschäftsbetrieb: Parsümeriefabrik. Waren: Par- fümerien, kosmetische Mittel, ätherische Öle, Seise, Haar-

299493. H. 46373,

Vor Nässe

26e.

Marke

zu schützen!

95/11 1922. B. H. Hagedorn & Co., Jnh. Bern-

hard Hagedorn, Münster i. Westf. 15/3 1923. Geschäftsbetrieb: Kaffeegroßrösterei. Waren:

Kornkaffee.

26e. 299494. S. 46374.

95/11 1922. B. H. Hagedorn & Co., Jnh. Bern-

26e.

Warenzeichenbeilage

des Deutschen Reichsanzeigers und Preußischen Sîa

E Berlin, Freitag, den 6. April.

atsanzeigers. 1IES.

V 27 B.

Warenzeichen.

;z bedeuten: das Datum vor dem Namen = den Tag

; Anmeldung, das hinter diesem Datum vermerkte Land

d weitere Datum = Land und Zeit einer beanspruchten

vjonspriorität, das Datum hinter dem Namen = den

ag der Eintragung, Beschr. = Der Anmeldung ist eine Beschreibung beigefügt.)

von dem Juternationalen Büro für gewerbliches die international

/ D. 25/11 1922. B. H. Hagedorn & Co., Juh. Bery-

hard Hagedorn, Münster i. Westf. 15/3 1923. Kaffeegroßrösterei.

Geschäftsbetrieb: Waren: W B ; ntum in Bern herausgegebene Kornkaffee. gstriecten Marken enthaltende Zeitschift „Les 34. 299498. 9 ues internationales“ wird dem Warenzeihen- fes —— F. 20649, Warque glatt unentgeltli< beigelegt.

(Schluß) 299503, L. 25072.

E Ka Pe

93/12 1922. Dr. Laboshin-Hageda-A.-G., Fabrik mis - pharmazeutisher Präparate, Berlin. 16/3 923.

veshästsbetrieb: Fabrik hemis<h-pharmazeutischer háparate. Waren: Arzneimittel, <emis<he Produkte r medizinishe und hygienishe Zwede, pharmazeutische rogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- 1d Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, diä- tische Nährmittel, Malz, kosmetische Mittel.

L. 125077.

28/4 1922. Fa. L. Faul, Wittenberg, Bez. Halle. 15/3 1923. :

299504.

hard Hagedorn, Münster i. Westf. 15/3 1923. Geschäftsbetrieb: Seifenfabrik. Waren: Parsfüme Geschäftsbetrieb: Kaffeegroßrösterei. Waren: | rien, Wash- und Bleichmittel, Seifen, Seifenpulver,

Kornlkasfee. Stärke und Stärkepräparate.

16a. 299496. ù N. 11095,

Thycastan

93/12 1922. Dr. Laboschin-Hageda-A.-G,., O « Ae Präparate, Berlin. 16/3 923.

Veshäftsbetrieb: Fabrik c{emish-pharmazeutischer táparate. Waren: Arzneimittel, “chemische Produkte

wogen und Präparate, Pflaster, “Verbandstoffe, Tier- 1d Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, diä- tische Nährmittel, Malz, kosmetische Mittel.

19/1 1922. Neuwiedet Brauhaus Brauerei der Brüdergemeine, Neuwied. 15/3 19283.

Geschäftsbetrieb: Bierbrauerei, Mälzerei, Limonaden- und Eisfabrika- tion.“ Waren: Bier, -bierähnliche Ge- tränke, Limonaden, Malz, Treber und Eis.

299505. L. 24573.

11/7 1929. Dr.“ Laboschin-Hageda-A.-G., Fabrik e I e PIOLIEENS Präparate, Berlin. 16/3

Geschäftsbetrieb: Fabrik <emis<-pharmazeutisher träparate. Waren: Chemisch-pharmazeutische Präparate.

299507.

————————————_————————

34.

22/12 1922. Johann Maria Farina gegenüber dem Jülichsplaß, Köln a. Rh. 15/3 19283. : ;

17/11 ‘1922. Automobilbau Aktién - Gesellshaft

tim 16/3 19283.

Fabrik-

sr medizinische und hygienishe Zwe>e, pharmazeutische f

A, 16550. | :-

Deulshe Gesellschast für die Lizenz E. Bugatti), Mann-

11.

- 299511.

299506.

„Tennisfhx ‘““

17/1 1923. Egon von Parpart, Berlin, Courbière-

3d. P- 20500.

straße 6. 16/3 1923.

Geschäftsbetrieb: Wäschefabrik. Waren: Tennis- hemdhosen. :- 10. 299508. S. 46578.

M N ——————— Franffurt a. M. 16/3 1923.

Geschäftsbetrieb: Chemische

Fabrik. Farben und Farbstoffe. i

C: 24599.

27/12 1929. Chemische Fabrik Griesheim-Elekiron,

Waren:

299513.

c S

5/1 1923. Hannovers<he «Gummiwerke „Excelsior“

Aktiengesells<ast, Hannover-Limmer. 16/3 19283.

Geschäftsbetrieb: Gummiwerke. - Waren: Rad-

reifen und Schläuche für Fahrzeuge aller Art. Beschr. H. B. 16/3 19283.

Geschäftsbetrieb: Gelatinefabriken. Waren: latine und Gelatineleime.

23. 299515.

M. 35616.

299509.

10.

31/10 1922. Wilhelm Friedrihs, Berlin, straße 28—29. 16/3 19283. Geschäftsbetrieb: Maschinen. Waren: Maschinen, Maschinenteile, maten, insbesondere Barfrankiermaschinen.

23. 299516.

e is

Blasewiß, Schubertstr. 22. 16/3 1928. Geschäft83betrieb: Treibriemen, Transportbändern, Näh- und Binderiemen. portbänder, Förderbänder, Schlag-, Näh-

L 19/1 “1923. Fa. Julius Marteus, Hamburg. 16/3 1923. Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Fahrrädern. Wa-

ren: Fahrräder. 299512. F: ‘21340.

S 9/12- 1922. Farbensabrilen vorm. Friedr. Bayer & Co., Leverkusen b. Köln a. Rh. 16/3 19283.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Verkauf von Teerfarbstoffen, pharmazeutishen Präparaten und sonsti-

26b.

Bauznerstr. 12. 15/3 1923.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Drucd>tereierzeugnissen. Waren: Dru>ereierzeugnisse. « 299502.

So Ka Pe

93/12 1922. Dr. Laboshin-Hageda-A.-G., Fabrik Men S I Präparate, Berlin. 16/3

L. 25068.

Geschästsbetrieb: Fabrik cemish-pharmazeutischer Präpurate. Wareu: Arzneimittel, - <emische Produkte sür medizinische und hygienishe Zwecke, pharmazeutische Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und. Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, diä-

wasser.

¡cetishe Nährmittel, Malz, kosmetische Mittel.

Geschäftsbetrieb: Parfümerie. Wa- ren: Parfümerien, kosmetishe Mittel, beschäfstsbetrieb: Automobilbau, Flugzeug- und | gen cerischen Produkten. Waren: Chemische Produkte ätherische Öle. Notorenbau, Waxen: Automobile, ' Automobilteile, ] für indu rielle, wissenschaftliche und photographische |- lutomobilzubehör, Motorräder, Fahrradmotoren und | Zwette, Farbstoffe,“ Farben, Firnisse, Lacke, Harze, Kleb- : tren Teile und Zubehör, Flugzeuge und Bootsmotoren. stoffe und Appretur- und Gerbmittel. è e 1/ E a Philip Nachf., Ham- burg. / ; 28 299497 , : 299010 ; O. 9010. Geschäftsbetrieb: Käsegroßhandel. Wa- / s ir 100 „Orion“ AleugesCa ren: Käse. e F V D 928, otorenfahrzeuge, Berlin. 6/ O R N “N „Geschäftsbetrieb: Herstellung und. . E ( S D | ertrieb von Motorfahrzeugen. - Waren: Kleinmotorräder. i : , 4 V7 E : R 6h, 299514. S, 46637. d a V S Wg D A i as 1/12 "1922. Richard Hoepfner, Dresden-N.,

8/1

2/1 1923. Fa. Paul Heinri \aMolger, Berlin - Schöneberg. 6/3 1923.

Geschäftsbetrieb: Fabrik feiner e und Spirituosen-Großhand- 19, Waren: Edelliköre, Liköre, “irituosen, Punsche.

16/1 1923. Richard Erdmann, Nordenham, Vinnew“ straße 44. 16/3 1923.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation von pharmazeutis<e! Artikeln und Drogen. Waren: Arzneimittel, em! de Produkte für medizinishe und hygienische Zwet, p mazeutishe Drogen und Präparate, Pflaster, Verba stofse, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Desinft tionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel.

(Schluß in der folgenden Beilage.)

Verlag der Expedition (Mengering) in Berlin.

Dru>k von P. Stankiewicz? Buchdru>erei G. m. b. H, Berlin SW. 11, Bernburgerstr. 14.

D. 19903.

7/10 1922. Deutsche Gelatine-Fabriken, Schweinfurt

Pank-

Herstellung und Vertrieb von Auto-

5. 46454

D1.M/

9/12 1922. R. P. Häter, G. m. b. H., Dresden-

Vertrieb und Herstellung von Förderbändern, Schlag-, Waren: Treibriemen, Trans3- und Binde-

riemen aus Leder, aus Fasern vegetabilishen und ani-

malishen Ursprungs, roh, imprägniert und in Ver- bindung mit Balata. 23, 299517. H. 46455.

Des Breite Si]

2/12 1922. R. P. Häder, G. m. b. H., Dresden- Blasewiy, Schubertstr. 22. 16/3 1923. Geschäftsbetrieb: Vertrieb und Herstellung von Treibriemen, Transportbändern, Förderbändern, Schlag-, Näh- und Binderiemen. Waren: Treibriemen, Trans- portbänder, Förderbänder, Schlag-, Näh- und Binde- riemen aus Leder, aus Fasern vegetabilischen und ani- malishen Ursprungs, roh, imprägniert und in Ver- bindung mit Balata. q

23.

299518. D. 19962.

Griffinrad

29/11 1922. Denis Grisfinwerï G. m. b. H,., Rodenkirchen b. Köln. 16/3 1923.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Kokillen-Spezialhartguß nah dem Griffinverfahren. Wa- ren: Lausräder, die auf Schienen und Seilbahnen laufen.

. 299519.

Daverde

14/11 1922. Seisen-Automaten-Vertriebs-Ges. m. b. H., Breslau. 16/3 1923. Geschäftsbetrieb: Vertrieb Waren: Seifenspender. 299520.

x Edelweide

90/12 1922. - Fa. K. Hoefelmayr, Kempten/All- gäáu. 16/3 19283.

Geschäftsbetrieb: Fabrifation und Vertrieb von Molkereiartikeln und Erxportgeshäfte. Waren: Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle und Fette.

b. J. 10650.

6/11 1922. Jurgens & Prinzen G. m. b. H., Goch, Rhld. 16/3 1923. i

Geschäfts38betrieb: Margarinefabrikation und Her- stellung verwandter Erzeugnisse. Waren: Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle und Fette.

23. Ss (22408.

Ge- von Seifenspendern.

S. 46516.

299522.

ulag

26

299521. P. 20318.

Echter Ost- u, Westpr, Tilsiter Käse

299523. S. 22084.

29/7 1929. Sang-Gesell- hast m: b. H., Cleve, Rhld." 16/3 1923.

Geschäftsbetrieb: Fabrika-. tion und Vextriéb ‘von Marga- - -. rine, Butterersaÿ : und * ver-= wandten Produkten, Speisesett, Speiseöl. Waren: Margarine, Speisefett, Pflanzenbutter, Pflanzenspeisefett, Pflanzen- speiseöl, Pflanzenmargarine und Kunstspeisefett.