1923 / 83 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Dhilau. z 14493171 @ ci s Î À . : j, i : 4 [ 1] Kommanditisten cingeirelen ind, daß die] der Gesellschaft ist allein vertreiungs-] 7. Bankier Dr. jur. Arthur Nosin-4in | Saalfeld, Saale. mit der Firma auf den Gesellschafter | fapital um 6 000 000 4 auf 10 250 000 E gleichzeitig wurde Abänderung des

t In unser Handelsregister B ist tej hi i ; ; : Ie Koch i ; ul 9964 quer N zuRe A le felt it ‘in 1922 bot annen bat und dal dem "aufe S "11 bes Gesellichaftévertrags gekündi 8 Bankier Paul Becnhard in. Char N 0 Pur ér Dptij Îsler B is p ieg M det Deudent ves Eilen- und E mfapital’ beträgt 600 000 Ä E Bei der unter Nr. 214 des Handels: i Ee allein übergegangen. E tis wurde S ] L mit dem Siß în| mann Hans ter Döring in Klein- | werden. Die Bekanntmach l V i “T T De ten Anstalt f, ¡g- Koh in Freiber Geschäftsführer sind: Witwe Sophie | registers A eingetragenen Firma Lang | S. Sinze!]. - E hlau eingetragen. Der Gesellschafts- | neusbönberg Prokura erteilt worden ist. | nur im Deu E hungen erfolgen L r M : , feld, Gesellschaft mit beshränkte Sul ¿inri | Mannheim, geb. Goerihß, Friedrih Kalb, | & Bohlig in Dievbansen ist heute ein-| C. E. Noerpel, Zweignieder: | ausgegeben werden 6000 auf den J vertrag ist am 23. Oktober 1922 und | Amtsgericht Olbernhau, den 14. März 192 Berli un Dent Reichsanzeiger in} 9. Bankier Emil Wittenberg in Berlin, | in Saalfeld eingetragen wörden. Haftung , b, N vera Saifmarni Medi Erna Kalb, geb Manns | getragen worden: Die Firma ist erloschen. | la} Stuttgart, Ds in Ulm: | lautende Aktien über je 1000 # zum 12. Januar, 1; uüd 1L Februar 1985 lbernhau, den 14. ; A Ri ellschafter Matte 10. Bankier Dr. Hjalmar Schaht in| Dem Kaufmann Malter Gh; Í L: ründer C S in Sou. . Arisgericht Subl. den 28. März 1923 Villy Gerschner Ulm, hat Einzelprokura. | Kurs von 150 %. Das Vorzugsstimm- errichtet. Gegenstand des Unternehmens | O1 : Richter, Theodor Glü>k und Gott- Berlin, G is feld _ist Prokura erteilt. in Sql, My iche Al ut, Jam E ; Et rot nk Betz: Die Prokura des | ret der Namensaktien ist auf das 30 fache ist der Erwerb 9 der Fortbetrieb des Auf Blatt "65 des hiesigen Hentels. E QUGE in Berlin bringen als Sach- | 11. Bankier Jacob Goldschinidt in Berlin. Saalfeld (Saale), den 31. ‘Mz bl orstandsmitglieder gte nur 1923 festgeste N es g, | Sulz, Neckar. ; 42965] a Schmidtbleicher is erloschen. erhoht.) j E R tva oabrit land» registers, die Firma Holzwarenfabrik Nichte: & Glad qu E E j haftenden ‘Gesellhasier, E pes, Thüringisches Amtsgericht. Abteilun L! jeur ns Salt ee E führer ift zur ertretung der Gesellschaft fell p Pee s, Es für p g e s F S l Der E g ctschaftliher Maschinen und Geräte, | Guftav Otto ellschaft mit be- Nr i , , l after, deren ml ann Paul Koch, veldE, a | berechtigt e : o o: e r, | Verbehr Julius o ungen A 7 Dzialas & giekursh, Ohlau“ in Form | s<ränkter Haftung in Olberebau betr, « 4/77, ait don zu Dresden, Alt- | Sonehungunz des Ausnczisrads. besiellie fn e rstandsmitglied ist in Gemein- | "Ns nicht einget ¿rd veröffent, | Sirma Rieder und Söhne in Weiden ein- | Çy,; Neuer Firmawortlaut: Verlag | ritter, Aktiengesellschaft: Jn der ein 1 de i ie- î ¿ ist | markt Nr. 6, und zu Pforzheim und | Bevollmächtigte und die Prokuristen ver- ea: gedes R oi nderen Vorstands- | 41s nicht eingetragen wir osTenl- f retragen: / i E j s f orfel | Generalvers. vom 10. 3. 23 ist die Grz benen Fabrikges<ästes, die Herstellung | kapital i i dur Beschluß der Gesell (fenen Teichen: Get e zusammen | 5 Sf vxler Dandelöregister A int ing F Mitige oder mit einem Prokuristen | fndt Frau Mann „threr Stammeinlage g Die Firma ist na Supfingen, O-A. | S Co. a F EEGAI L ea, (bébuna hes Grundfgpitals um 10 500000 : n-Sngr irken. rjen in m der er- ; igerlo), 2 imm .: Die Gesellschaft hat owie die Aban , 923 gels Ses, Vertretun eder des Aufsicht3- der Firma David Badt Nachfolger M. Sulz a. N., den 99. März 1923. si Zimmer K pee irma ist erloiten, 18 und 22 des Ges.-Vertrags besHlossen „Bluwa‘) Apparate D:

Schleswig.

r

ühnlicher und anderer Maschinen. sowie er vom 20. Janu i s Maudgrde ; i d

Bex Betrieb alex biermix ixgendivie a2 1 AP: . Januar auf zwei | geschäft nebst Zubehör mit Aktiven und | Das Grundkapital zerfällt in 50000 wig folgendes eingetragen: 4 gur itgli ; z i i G

fammendängenden Geshäste. Hur Ér- | Amtscretht, Olbecabet 20 Mrz 1923. | Uen nas dem Staude vom 31. Mai | uf den Zubaber lautende Alien über je Séleawig ist Proku ged. Jürgensen n M nátigt, De Aline Auguste Koch, geb. | Nes Wu Sor E inte Passiven nas _Ainbögeri®t_ i "Gese | worden. Die Erhöhung des Grunde

Teihung ihrer Zwe>e kann die Gesell- s E s S EN e E n DE O E E E E lewig, ben 26. März 1 ots in Siegen, 2. Ministerialrat | ¿n Stande vom 31. Dezember 1922 | Triberg. [2966] | aft mit beschränkter Haftung: | kapitals ift im Betrag von 7°) 00

{haft au< gleichartige oder ähnliche Un- | Ottweiler, Bz. Trier [2932] | auf Rec hom Bes uni 1922 ab als | lautende Aktien über je 1000 4. Das’ Amtsgeri wi 1923, Steng Adolf Stenger in Berlin-Stegliß, | unter Aus\{luß des Grundstu>ks Markt 11 Handelsregistereintrrg: [Ferdinand Blumhardt ist nit mehr Ge- ersolgt und beträgt E

E T0 E E E in] In unser Handelsregister B ift heute | gesehen wird. Der gesamte Wert dieser cfolas n Detiaen “eichs und E A Woerbergrat Fris d dergestalt in die Geseltsäaft ein daß das] A I D e e Veit Friedrich Himabrer, feine E E e, mpt S be lmberve Aktien von 1000 4, ! G n beteiligen f ; t Ea A E Y i Js ; L ° ä : 0 mann : E Zafti

Le Freignleetenttn m Jr: 1 | (eni Dprie S Milde: | pet witd na Wag de tas dee Ce Pras en Stre 2e Hes tus | Sup EETSTEr Mgngeaten, (0 f nad, tod P Mgr? iteeunt |Menens „tes Ee eflhrt, ane | Shmbijunjor, Aman i Hombta: | Denis Prosetito nage Vote | n Yennbetrag und. 1306 Siammaltien “As: : Grundkapital | Sahner, Gefellshaft mit beschränkter Haf- | 3 ; e d e : e Lat lôregisters ; em n Schriftstücke, insbesondere | gesehen wird. Der Gesamtwert dieser | Á II O.-Z. 78: Fr. midt sen. | Zweigniederlassung Stuttgart mit | zum u 700 zu 145 %.

beträgt 6 000 000 M und ist in 6000 auf | tung“ mit d ia 2 n e 00 000 festgeseßt. Hiervon wird ein G Eee oder die persönlih haftenden | heute die Firma Gebrüder Me ers j eingerciÓte iht des Vorstandes E: j Ab Passiv f | in Hornberg. Inhaber: Adolf Friedrich | beschränkter Haftung: Adalbert | davon 6600 zu 125 % und (00 zu - -

den Inhaber lautende Aktien über je | ne een Sche in Land&weiler, ein- | Teilbetrag von 1000000 & auf die Stamm- | Geielhafter dur Bekannimachmg in | n. Co. Gesellschaft mit bes blhorn M hee Prüfungsbericht des Vorstandes, | Einlage wird nah Abzug der Passiven auf | L Midi sen, Kaufmann in Hornberg. | Barthel ist nit mehr Geschäftsführer, | Ale Borngsar n _ haben 20 fahes

3000 e eingeteilt, die zum Nennwerte ift ‘am b r Gesellshaftsvertrag | einlage des Alfred Richter, ein Teilbetrag | den Gesellshaftsblättern. Die Bekannt- | Haftung in Neustädtel und e ienftee DY des Aufsichts ie stund “des Gerichts Tan A “der Gesellschaft er- À 11 O.-Z. 63: Ernst Kobold in Lages æ Co. Gesellschaft mit be- | Stimmre>t bei Beschlüssen über Wahlen

ausgegeben werden. M F “pas s 1923 abgeschlossen | von 1000000 4 auf die Stammeinlage | mahung muß mindestens zwei Wochen vor | gendes eingetragen worden: a le während der Dienststun “a E aen: Lam un zu der S blatt. | Wandsbek, Zweigniederlassung in Horn- | schränkter Haftung: Dur< Ges.- | zum Aufsichtsrat, Saßzun sänderungen und,

e enl and des Unternehmens | des Theodor Glü> und ein Teilbetrag | dem leßten Vinterlegungstage gemäß F 33 da tóvertrag ist am 10. März 1923 L i dieses E erihie ves Revisoren S a März 193. r berg. Kaufmann Heinrich Friedri Wil- | Beschluß vom 11. 11. 22 wurde $ 6 des luflósung der Gesell]<aft. a 10 600

Der Kaufmann und Konsul Eugen | ¡t di t | ; Biekurs< und der Kaufmann Dr. He ist die Herstellung von Spirituosen und | von 1000 000 #4 auf die Stammeinlage | der Sabungen erfolgen, wobei dieser und | ge genstand des U abe von dem Prusu : a E Meidenböfer in Altona und Kauf- | Ges.-Vertrags geändert. Sind mehrere kapital is jeßt eingeteilt 1 : 1 n rnehmend ella tele cagrur aa E Ss E nat r ‘Reiner in Wandsbek Sett tiotater bestellt, fo wird die Ge- | Stamm- und 100 Vorzugsaktien von 1€

, L M N . VT° | der Betrieb einer Wein- und Spirituosen- i î Î Herstel] m de 000 M

mann Dzialas, beide in Breslau, bringen | Gr. irituosen- | des Gottlob Britsh angerechnet, so daß | der Tag der Bekanntmachung nicht mit- | 1st Herstellung und Vertri fann aus ich A das ihnen gehörige Geschäft „Fabrik U und der : DUHE mit | die drei Stammeinlagen geleistet sind. gerechnet werden. : pharmazeutischen Pebparaien ai Siegen Einsicht genommen “teen : (2955) | ist Gesamtprokura erteilt, sellshaft durh je zwei derselben oder | 1000 - 2 llinduftrie - Ak- Landwirts daftlicher : M «| Dén en und Ge: u : O n Ves Art. Das Amtsgericht Pforzheim. Prenzlau, den “Manne: S ia mit 5 ogen, Surben und Koloni L: Das Amtsgericht. n unser Handelsregister Abt. A Fi Des W S D ohlmuth & e durch i ah nl hig A Mete mit rey v M ne E e râte Dzi, & <, Ohlau“ mi schäftsführer ist der K Karl | Pir E ap Das Amtsgericht. aren. Das Stammkapital beträgt —— beute unter Nummer 853 die Firma Otto | Aktienge schaft in f urhwangen. Direkior | einem Prokuristen vertreten. s wei- escllschaft: D : it aus- | n è G E Der ; l e Li x N E Air diis rttausend ark. Geschäfts {2952] | Wolter, Hennigsdorf, eingetragen worden, | August Albert und Ingenieur Carl Dürr, | terer Geschäftsführer wurde bestellt: | \tands A rageführten den de nd Sa Sw Die Veröffent Auf Blatt 586 des Handelsregisters für | Qu eaAlinburg. [2940] 2 die Drogisten : a) Ernst Oscar y Persönlich haltenver Gesellschafter ist | beide in Furtwangen, ist Prokura erteilt. | Theophil Kraemer, Kaufmann in Cann- gesieden. Nath dem pom Be ge if

0 “Siegen, den 31. März 1923. Spandau.

Maschinen und den Beständen in | 5; i h: * ührer ¿glingen- / j

die Gesellshaft ein. Der Wert des dazu lihungen der Gesellschaft erfolgen im | den Landbezirk Pirna, betreffend die} Jn unser Handelsregister Abteilung B | horn, b) Ernst Friedri Mehl cho Cintragungen im Handelsregister. e ; Tribera den 23. März 1923 tatt ener

ehörigen Grundstü>ks, Grundbuch v; Amtsbla:t der Regierungskommission des | Spriß- und Prefßgießerei-Aktien- | ist heute bei der unter Nr, 59 ein- 1 F j eblhorn in abt, A Nr. 254 bei Firma Emil | der Kausmann 2 ito Wolter in Hennigs- | Tribevg, den 4. - I: ge M Goratis dr 3- | das Grundkapital um 5 900000 auf

Vorstadt Ohlau Band 8 Blatt 4 185, Hande ocegi Gleichzeitig wurde in unser | 8efellshaft in Heidenau, if heute ein- A Darnistädter “a Rational Gefelfbat ein s Saiaga darf für die lig, Central: Der Kaufmann Kuno | dorf, Hauptstraße 33. Der Gerichtsschreiber Bad. E Deer Le So: 2200 000 M erhöht; ip rfen S „65 (4

beträgt 2200000 Æ, und 600 andelsregister A unter Nr. 160, betr. die | getragen worden: Prokura is erteilt dem | bank K di î 9 : 9% Central ist in das Geschäft als | Spandau, den 24. März 1923, Triebel. j P v8 : l ; 15 und 27 E e Maud und Boden, 1 00 000 E Fa es ein- Kaufmann L, E O Is E eas Ms E t E Miri gina S after E Das Amtsgericht. Jn das Handelsregister wurde ein- es. E Ger S N de Sit ee eingereichten not. Ae R Mark die Gebäude. Der Wert der Ma-| "H N , Crz0IMen. au. Sr ut vere<tigt, die Gesell- | getragen: Die: Prokuristen Walther Bern- / : treten. Die dadur< entltandene, offe r 35 getragen: i L N “" Geoenstand_ des | andert. (Neu auégegeben we A i - E L ttweiler, den 21. März 1923. schaft in Geme t ei ¿ s ——— f ; 1. April 1922 | Spandaum, : [3540] 84 1. März 1923 | und neu gefaßt worden. E genstand des Fnhaber lautende Akiien vow schinen beträgt 2 300 000 F einschließ- ô inschaft mit einem Vor- | hard, Gustav Böhm, Kurt Klaus, ndelsgesellscbaft hai am P pan ser “Handelsregister Abt. A ist Ee H S war Tode und | Unternehmens ist der Betrich von Kraft- M a rag eg E D

lich aller beweglichen Zubehörstücke. De Das Amtsgericht. standsmitglied oder mit einem Prokuristen | Dr. jur. Wilhel iur Schwelm. 9% en. : s : F 5 Geschäftsübernahme Br g Bilanz Ottweil E % vertveten. Amtsgericht Pirna, den Richard Lci A e U Im Handelsregister Abt. B Nr, 136 Nr. 1828 Firma Max Nolden, Hen naer, A c A Sni als deren Inhaber der aufmann Paul inesgen e E S Nus Ten zu 600 6.) z 93 vom 8. September 1922 zugrunde ge- | Kn unser Handelöregister Abteilung À | p R E Mosler, Hans Siemens, Wilhelm | shraubenfabrik Gerdes ‘& Co. Gesen M Ar en Inhaber 1 per Wer Chefrau Nöpold und August Womad Kommandit- | SHwarh in Fricke n 9, März 1923 | Interesse, Das Stammkapital ist um | g ycH Hau Gejellchast mit be-

. h ettower - l 5 E j tèTe D Co. Gese 9 : l d und ; E . A unter Nr. i 4 SKt- o s af Miu Men Ge ees mit Grundstiu, E E Leute die iten P O Satt 340 des Gk 21 rot » Arlhur Wagner, nhard- Wolff a enbes Cn Dastang, in Sie fie Nolden na Ee in d wi iu Hennigeeor folgendes ein- | »je ine TREEA Holzhandelögesell- E S Wr LeuTihrer A E schränkter Haftung, Z Hier 29 Gegen

‘schinen, Zubehör und Beständen | : E ET 9. | den Landbezirk Pirna, betreffend die | sämtlich in Berlin, und Friedri Heinri des eingeiragen: Vie Prokura des Eolingen ist Proftura ertett. s : t i lôft, Liqui- | (aft ha ee L, S i j der einer mit cinem 1 straße 4). -Derirag A S rwe z wird auf 5997 000 Æ angenommen. | in Othweiler und als deren Gesellschafter: | Heiden ‘e Apel Ne | Gornelius in Bremen sind bere<tigt, ein | Xgenieurs Friß Lenz, früher i A r. 1829 Firma Wilhelm Gierling, | Die, Gesellshaft ist au D E Osfene Handel sgesell<aft seit 1. März | find zwei Jitamuxen Mer uner, Be- sian des Unternehmens: Erwerb, e- our L L auer Papierfabrik Aktiengesell- men sin echtigt, ein welm, jeßt in Zuffenhausen b. Stult seid. Inhaber ist der ren- | dator ist der Baumeister Mrgust Conrad, | 1993. Gesellschafter sind: Richard Heins, Prokiristen vertre tumgébero hgt: Württ, unn s E na mes it

¿ ftober 1922 gilt das Geschäft | 1- Kaufmann Julius Kramer zu Leipzig, | schaft in Heidenau, ist heute eingetragen | jeder in Gemeinschaft mit einem persön- ; M ; ¡erlina in Höhschei j “Laer. n Dri :

Die bis zum 20, Sepiemiee 1982 Pre | Lei S etragen E worden: Die Generalversammlung vom | inem 9 tenden Ok jen Sa l ieberlassang rb, it grlosen März 1923 suitant Biihetmn Gier ns t E Dea den 27. März 1923 Bauführer in Triebel, s Staatöqnzeiger, Das DeuGe Reich freuen Bahnhofs. Die Gesellschaft kann gestellten Fertig- und Halbfertigfabrikate ie Gejells hat am 5. Januar | Grundkapital ie Erhöhung und jede Zweigniederlassung zu vertret Das Amtsgericht. Gald, Inhaber ist der Fabrikant Cmil s Amtsgeri<t. Abt. A Nr. 86 am 10. März 1923 die | bringt Kraftfahrgerale auf e Bus b andere Grundstü>e erwerben un ; derbleiben den früheren Fnhabern der | 1923 begonnen. Zur Vertretung der Ge- Ausgabe E O ee urs) Queblinbr hes 5 l 1923. h —— Sdmittert in Wald. i Firma Geschäftshaus Emil Shellschmidt, | neu eriwmmenen S s zum | valten und Geschäfte jeder Art übernommenen „Fabrik landwirtschaft- | llschaft ist jeder Gesellschafier allein er- | 1 von 38000 Stammaktien über Das Amt e: ; Siegen. “abt B Nr. 238 bei Firma J. H, | Spandanm. ; 12996] | Triebel, und als deren Inhaber der Kauf- Vebernahmewert von 2 500000 M ein.) hlicßen, die hiermit im Zu ammenhang licher Maschinen und Geräte Dzialas & | Mättigt. f | 1000 A und von 250 Vorzugsaktien über 04. Anuogerint, nt unser Handelsregister ist einge [M eder, Aftiengesellschaft, Se: Dem | n nier oPonmer U bei der Fi ift | mann Emil Siellicemidt in Triebel, | cgräntter Hafiung: Durd Ges -Be: sichen. Stamme 1B O f

i

g s u t ut Siena : i ioährt iür Le Eiadeiocing ‘L097 Aktien E Amtsgeri: a Millionen Mart, besolsen “Die Er M “laser Danbeld ister A ist Ae “E iter A Nr. 80 24. Géaniprofura erteilt in der Weise, da ärfishes Dachfalaziegelwerk C. Hilde: An E ieibeit Paul, "Braun, \{luß vom 3. 3. 23. ist der E Beira Ls i A Geschäftsführer gemeinsam plennmert und war Herrn Konsul Zie- | PCorateim (2033| vertrag ist Bi en gleicter Besgtus | ufer Nr. 199 eingetragen: Die Firmg ist | 1928 bei der offenen Handelogeselitit | © "Vorstandsmitgliede die Gesel peragen elten in ber Mark, folgendes e‘ | fohtempert zu Triebel, N Bie Ans |fniernehmens ift nun der Vetrieb ejper | der. “g eofurilten vertretungäberedtigh R T E elb Bt biin r Wh B utt Br a m (f SER dena Gh F cs Vega Ne dat | Std Hd (A L Lie Ld nB,dl dat Pren Ps 2 get At, ne Wera eht aus einem oder | Weingärtner in Pforzheim if Prokura | Weiter wird bekanntgemaGt: Die neuen Amtsgericht. ist nah dem Gesellshaft8vertrage mit wie por S 4 Ge d hes —— Firma Oskar Nile, Lelómamm Oskar | Stammkapital ist um 90000 4 auf | m ungöblat: P Sbuttgari-i iadt. Witotiedemn Der Mufscbiôrat Tann den L Firma Heinri Jä> in Maisen- die 38000 Stammaktien werden zum | Reichenbach, O. L. (2942) in Sieg en in sarigeepter aligemeine k eméhmens Y dende fu: Sen hiesigen Handelsregister ut. À ist Sit C f L Aa LTERE unz De () bedeuten „nit in stands dur allgemeine oder \pezielle An- werksbesiber ari Bat in Maison: reg f de 68 % au os t DRES n R Le E S L Caceleo A res É T Bac Bas M futfubr cer ndustrieerzeugnissen, | beute unter Nr. Ui Vor Benn Geuni E Das Amtsgericht. in O n Dit Ges „Be- S S L

ü j : d. H. E d namentli Solinger Stahlwaren, die Be- | Bennigsen Theodor Pes eter Wheodo (2963] elun vom 1093 ist E Ges.-Vertrag Ulm, Donau. (2968)

weisungen näher bestimmen. Alle Ur- | mühl, A b : i ; n De, ¡ 5 ;

funden und Erklärungen des Vorstands | Ss e. (Angegebener Geschäftszweig: | Amtsgericht Pirna, den 31. März 1923. | Firma Häubner u. Dobschall G. m. Ludwig Koch von den übrigen Gesell- dil d Unterbeteiligung an Unter- | als deren Inhaber potheker Theodor | Stuttgart. l ; | a Ce! e E Sägewerk mit Holzhandel. Serre Neichenbach, O. L., eingetragen word aftern fortgeseßt. E E 8 - 1 Pi i i etragen. a) Handelsregistereintragungen nad Maßaabe der eingereichten not. Ur- andelsregister. sind für die Gesellschaft verbindli, wen | 3. 5 irma Wilbelm ffel in Viikata | Plotiombbere, getrag orden, | {h fortgeseß nehmungen, insbesondere an dem Unter- | Pieper in Lennigen eus F ge 1923. ) S 23. E fernt L E, ob:r "Ai En E

in | 1 99371 | daß das Stammkapital von 28 000 M sd î . s j ; j i : t: ; unter der geschriebenen oder auf me<ani- Whuste: 2. Inhaber ift Kaufmann | In unser Handelsregifter it fols L 200 al von auf ann ist am 31. März 1923 da nehmen der Firma Lauterjung & Sohn Amtsgericht ge, Neue Einzelfirmen: e 000000 46 auf 4 090 000 Æ erböbt. | 9eu die Firma Karl Vogt in Ulm- : D, L in \

raphishen Kunstanstalt und anderer In- Ges Gäftöführer: Ernst Ulmer, Richardl

hem Wege hergestellten Firma entweder ; ; t 000 M erhöht ist, Auf das neue | selbst eingetragen: Das Handelsgeschäft Yuma Stahlwaren Fabrik zu Solingen. E ; Fnh.: “: in Ul vei Vorstande ; : el in Pforzheim. (Ange- | eingetragen worden: Am Stammkapital von 672000 4 über- | nebst der Firma ift auf die Fi : x “| Sprottau. 12958] | Oskar Hirrlinger, hier, Inh! | „Eutra“, Europäische Transport: | Jyhaber: Karl Vogt, Kaufmann in Ums ea R Bit E bener Gescäftöyveig: Probier- und Abt A unter Nr. 241 die Firma Josef | nehmen die Gesellschafter folgende neue Sioivla L Altiendeleniva rig ‘ei Grmdfapital beträgt 2000 000 Io Bandalsrenifler A ist heute unter | Sofie Hirrlinger, geb. Oberer, Witwe | gesellschaft mit beschränkter Haf- Inh Dei den Fitmen: R Namen unterzeihnet baben. Die Befu tis Mk, eanstalt.) Dem Kaufmann Karl | Heseler in Plettenberg und als ihr In- Stammeinlagen: Siegen übergegangen. Vgl. H.-R, B 193 festgestellt. Wenn mehrere Geschäfts- | Nr. 201 die Firma Bruno Bahdorf (Oskar | des Oskar Hirrlinger, Kaufmanns hier. | tung, Siß in Kehl, Zweign. hier: Dur | Vereinigte Kunstspiunstofswer E des Vorstands, einzelne seiner Mit fieber E Roth in Pforzheim ist Prokura | haber der Zimmermann und Gastwirt | _ 1. die verw. Frau Bertha Hinóner, geb. | Nr. 349. A ührer belienit find, so ist jeder Grichétts: Karge's Naflgr.), Primkenau, und als | Einzelprokura haben: Kurt und Rolf | Ges.-Beshluß vom 4. 12. 22 ist $ 2 des Gesellschast mit beschränkter Es ie Vornabme bestiimier Gei äfte L EE rc L Friy obi in Blan | 16 l De Fosef Deseler zu Plettend s FEORnD, in Reichenbach, D. L., 96000 | 2. Jn unser Handelsregister B Nr. 349 firer, der jugleid Gesellschafter ist, | deren “d Pei Men N E bi baft Met. el Ine r u eändert. e Man tung in Ulm: Dur Belt der Ge» estimmter Arten von Geschäften zu er- | Bleichstr. 92 N h ; tenberg i : i ist heute die Firma Ludwig Koch solange er Gesellschafter ist, für sich allein | Bahdorf in LmMIeNEN CRRELLO LENNA O : E Be Les E E : | sellschafter vom 2. S Hagen. é i Bleihstr. 92, Dem Kaufmann Artur Prokura erteilt. : 2. Frau Lehrer Charlotte Ludwig, geb. | Akti ; Stag 4 S C j s hotoapparaten und allen photogr. - | Martin Kaufmann is niht mehr Ge- mmfkapital um 110000 des Anfsihtzrates. Lat ibe ecken a Stadelmaier in Pforzheim ift Prokura Am 2. 3, 1923 íîn Abt. A unter | Häubner, in Landeshut 96 000 s irgen eingetragene ‘Der Wesi ft3e « Deren e Päftefübree v i V Amisgericht Sprottau, 29. 3, 1923. s Meeeciifeln mit Firma auf Ableben [ch sführer. Die Prokuren des Karl vgs L erhöht wor itr ein Vorständsmtlalied, bestellt ‘oi erteilt, 47 Nr. 242 die Firma Willi Baberg in | 3. die Erben der Frau Lehrer Margarete | vertrag ist am 16. Dezembe 1992 fests G Satte i nur in Gemeinschast T ihres Ehemanns erworben. in | Bal, Eduard Emig und Theophil | " Oberschwäbische, : mus Lin Vor tanbemitglie bestellt, fo f | 5. Firma Jacob Agnet in München | Hbie ub als ihr Inhaber der Stellmacher | Kügler, geb. Höubner, nämli ibr Ghe- | gesillt. Gegenstand des Unternehmers [F nf einem eilen Ges(Gästsfühner der | Br 0A gister 4_ ift heute unte Dent hvÖtiTehe B ee Vier | Micias, Asen n e Gesel Gft ist | (Fat Wit Beschluß per Gesell \defies Zeichnung der Firma der Gesellschaft | westl. 22. n orzheun, ; 3 6. nit, LEYTET, 4DoIT KUgter, und Deslen | ist der Erwerb und die Fortfü mit einem Prokuristen die Gesellschaft m Handelsregister A_ ist heuie unter | Stuttgart F erloschen. Der Siß der Gelelsha[t 1 | Ulm: Durc luß der Mell» ermächtigt. Der Post- T t |westl. 22, Persönlih haftende Gesell-| Am 26. 3. 1923 in Abt. B bei der beide minderjährigen Kinder Helmut und : ie Fortführung der ei 2 die Firma Eri Vogel in | (Kronprinzstr. 12, I. Inh: Hermann | von Kehl hierher verlegt. J 01. IIT. 1923 ist $ 3 des Gesell» KeliSrbeo ie a L E schafter sind: Luise Agner, Fabrikantens- unier Nr. 7 eingetragenen Firma Ver- Claus Kügler in Landeshut in ungeteilter e D e S O se er Erera E bestellt die L eiióa p Va deren Inhaber der Stätter Kaufmann hier. / 1, Stuttgarter Eilboten - Juftitut ihaftsvertrags abgeändert worden. Gegens. mitalied berechtigt, für die Gesellschaft E: cia lag das Derr E L S agt ava mati A I E b Häub Dampfkesselfabrik_ org us pra sidrifanten Eugen und Franz Lauterjung, | Kaufmann Erich Vogel in Sprottau ein- Wilhelm 996 el En R E S Gesea Duo ep stand des Ünternehmens num au Me verbindli< zu zeidnen. Die Be ¿h n « &ranz Grau, ¿Fabrikan E aftung in Plettenberg: ._ der Kaufmann Friß. Häubner in 4 d : h E i i Z den. teige 33). Jnh. ÆWuhelm ¡ l ränkter aftung: Dur< Gefs.- | Besorgung un usführung : machungen A ‘Geselthaft E R De S CoN LA bie Diel : Gunmich ist als châftsführer Berlin-Tegel n 000 s A Dein C a aje i E erben im e aidgerisi Sprottau, 29, 3. 1923. Da E E und Landes- E lub E A A O die S Bankgcschäfte (er & Co., Gesellschaft Deutschen Reichsanzeiger Dex Auf- ( r mnn Munchen. ffene . L „. der Kaufmann Augu ind i ( f Ton Mot ; oduftenhandlung. 2 „2+ |fellshaft aufgeloit. iquidator: ar ergenthaler &@ VV.- J 2 ibtsrat riv die mON R an Handelsgesellschaft seit 29. November m 3. 4. 1923 in Abt. A bei der unter | Reichenbach, O. L, 964 000 A M | selben oder verwandten Art sowie deren lden I. 93 März 1923. | Stade 2960] v iedrich Oesterle, jung, Holz- Stader, Kaufmann, Degerloc. E beichränkter Haftung in Ulm: ánbevan Blétiorit Bolttartrng Guipaën O: . (Angegebener Geschäftszweig: Fr D Cugeiragenen irma S. B. Seißeu-| 6. der Ingenieur und Fabrikbesißer Erwerb. Das Grundkapital beträgt Amtsgericht Solingen, den 23. Marz 1949. Sn O biesige Handelsregister bt. B | haudlung und Landesprodukten- | Je hei den Firmen: „Das Gelbe Prokurist: Josef Wilhelm Volk, Kauf- erfolaen sollen. Die Berufung der Ge- DijouteriefabriE.) y f \<midt zu Plett es: Die Prokura des | Heinrih Kori in Berlin 24 000 4. 1 000 000 # und zerfällt in 1000 Aktien Imlincge 59951] | ift heute u der unter Nr. 26 eingetragenen | geschäft Zweigniederlassung Stuti- | Biatt“ Verlagsgesellschaft mit be: | ann in Ulm. aub neralversammlung erfolgt durh den Amtsgericht Pforzheim. Kaufmanns Ernst Koch ist erloshen. Dem Amtsgeriht Reichenbach, O. L., von je 1000 M, die auf den Jnhaber s Gttcaas i ndelsregister. irma Mineralölwerk, Gesellschaft mit | gart, Hauptniederlassung Gaildorf (Clau- | schränkter Haftung in Liquid.; | Württembergische Vereins m Vorsißenden des Auffihtsrates oder | PYorzheim. [2934] e a B, fe Gen aue PIEHeeg den 26.. 3. 1923. lauten und zum Nennwerte ausgegeben Abt. A Nr 174 bei Vena Eugen O rbränkter Haftung in Stade“ ein- | diusstr. 13). Inh: Friedrih Oesterle, | Leitungsbau - Gesellschaft mit be- | Zweigniederlassung Ulm: In me seinen Stellvertreter mittels einmaliger Handelsregistereinträge und den Kaufleuten Friß Ge>, daselbst, As as een on den. Gründern bringei jering, G si th: Di Prokura des | getragen worden: L in Gaildorf. Hermann Deeg, | s{<ränkter Haftung in Liquid. ; | Generalversammlung vom 7. 12. 000 Bekanntmachung in den Gesellshafts-| 1. Firma Kiefer & Cie. Gesellschaft mit und Heinrich Stahlschmidt zu Holthausen | Riosa. {29431 | 1, Wwe. des Fabrikbesibers Ludwig et rae ih At t Noos in | Durh Gesellschafterbes{luß - vom | hier, hat. Prokura, beshränkt auf die | W. Laib & Co. Gesellschaft mit | yrde das Grundkapital um 100000 N blättern mit einer Frist von mindestens | beschränkter “ai arf r Plectkcimn ist Gesomtprokuro in der eide erteilt, | _ Auf Blatt 641 des, Handelsregisters Koch, Auguste geb. Stenger, 2. der Seh a e. A ri ug 30. Januar 1923 ist das tammkapital | Zweigniederlassung Stuttgart. beschränkter Hastung in Liquid: Die | Mark auf 200 000 000 erhöht und n 20 Tagen. vor dem Versammlungstage, | Brößingen, Eisenbahnstr. 7. Der Gegen- deB Je es ihnen zur Zeichnung der | Sühler & Co., Afkliengesellshaft in | Pngenieur Hans Kaltschmitt, 3. der “Ar E Paul Schreiner, | um 44 275 000 4 auf 44 625 000 M er | S. Merzbacher «& Cie., Hier. Inh. : | Liquidation ist beendigt; Firma erloschen. | Gesellschaftsvertrag nah Makßgabe e diesen und den Tag der Einberufung | stand des Unternehmens ist der Beltioh | Firma berechtigt sind. Riesa, ist heute eingetragen worden: Der Kaufmann Paul Koch, sämtli in Evlingen: Dem K fmann Max Koschin | höht worden Max Merzbacher, Fabrikant hier. Pro- | Stuttgarter Mit- und Rü>- | „¡ngereihten - Urkunde geändert. de nit mitoere<net. | einer Bijouteriegroßhandlung im weitesten Amtsgeriht Plettenberg. Kaufmann Johannes Ripberger in Riesa | Siegen, 4. der Student des Eisen- und in Soling i Le ag lt Amtsgericht Stade, 3. 4. 1923. furist: Oskar Jäger, Kaufmann _hier. | versicherungs-Aktiengesellschaft: Die | Fgpitalserhöhung ist durchgeführt. Du , Die Gründer der Gefellschaft sind: | Sinne dieser Branche einschließlich Er-| Ponum. „9387 | È, als weileres Vorstandémitglied bestellt. | Püttensachs Ludwig Koh in Freiberg C l Ea Wilbelin Bruder- is Zigarrenfabriken. S, Gesellschaftäf. | Prokuren von Friß Pn ind Paul | peiteron ordentlichen Mitgliedern lec, s J E L L l ere a Í M Q î L C 7 . S In P en 2, . at, Ler, n Lil, E s n elte : XT F

7 C ] j igt, die Gesellshaft in Ge achsen auf das Grundkapital als mann, Wald. Inhaber E gar an Steinau, Oder. {2961] e S Banies: Die Prokura des Gs «& Vaschkis Aktiengesell- S tioe, Friedrich Silhelm Kramm,

ist das M auf

der Kaufmann und Konsul | port. Stammkapital: 600000 4. G F i i Eugen Ziekursh, 2. dessen Ehef Däftofübrer- Rar Sriebrib Qt | m n das Handelsregister A ist unter | meinschaft mit einem anderen Vorstands- Gesellschafter der unt Firma j s i if er register A ist bei E pit Sen deb. - Schmidt, A L N t bert Queen R Do Gusiav Af Ne E einge n worben: Lr H ied ee einem Pren 7 ver- ZOns Koch in Sie a ee sictenden t “a De Ebefrau ilhelm F E Tal i etitenen Tina Paul Weller E erlos. A ans DeeEh D eut L Dan a inx Gor S mann Dr, Hermang Duiclas, C bor Baier, Kautleuse in PloreLecoikiieet anth 1nd el, Automobile, in | treten und die Firma zu zeichnen. offenen Handelsgesells<haft das ihnen Bru>kermann, A b Himberg, in | Wilhel Bauß und Sohn, Steinau prokura ist ertei m Carl WBaupHul, } hier, Ll Prolur ut; 1 El ireftor, fämtlih in a e E Kaufmann Dr Gottbard Seine, 5. Lo: | Der Gésellslafloveriree Ln GAMNeE Polzin, C haftende Gesellschaster: Sächs. Amtsgericht Riesa, zustehende Vermögen dieser Gesellschaft R ermann, Anna geb. « imberg, u ilhelm l L den, daß der | Bankbeamten hier; er ist mit einem wei- | ordentlichen oder stellvertr. Vorstands- teren stellvertr. Mitgliedern des Vorstand Kaufmann Hellmut SSwarßz, sämt- | mit beschränkter Haftun fa B Uag . der Schmiedemeister Paul Manthey, den 31. März 1923 mit dem Rechte der Firmenfortführun E Prokura grie S D, Einge S ard ' Baußz in | teren Prokuristen vertretungsbere<tigt. | mitglied vertretungsberehtigk. sind bestellt: Kommerzienrat Max Bree lih in Breslau. Die Gründer baben | 1923 festgestellt und a1 31 Mé; 1992 | ver Schlosser Franz Bartel, beide in 2 i in die Akti Meno ies „A Nr. 1832 Firma Robert von Hahn | Stellmachermeistex B in teren hung der Firmen: Häkselfabrik | Paul Wagenmann Afktiengesel- | fin, Emil Moser, Cugen Nenz, seperte. sämtliche Aktion N Rit x haben L Es L ém 21. März 192 olzin. Römnila,. [2944] S beben Seel A Zum cu ee COEE Er N E Cn Steinau a. i E C eg M 2 A cobatbten Altes Schlacht- schaft: Prokura ist erteilt an Sriß En in Stuttgart. Das Itellvertr. O A der Kausmann Dr. Her- Nertretung der Gesellschaft befugt Cridde lea en N pa E Le b R bie Fe Lregisier A Nr. 60 ist | hören insbesondere die in der Änlége: 2 in Sclingon Raf Kaufleuten Walter O A die ‘Firma in „Wilhelm | haus Karl Eifenlohr; dete tht Siu E e E Diritana n, Die Prokura morn Diialas in Breslau. : Gesellschafte Dag o S jonnen. ur Vertretung der Gesell- | heute die Firma Ernst Müller in Röm- ä zei und Ar ide i Si Stei De 10 i l. Sl i N: s Theodor Brügelmann, Dr. Cu , Die Mitglieder des Aufsichtsrats sind: haft auf Scluß des Geschättöjahres init | t id nur die Gesell\Bafter berechtigt. ti eel deren Inhaber dee. Wehner | Stn Geurtalae Sud! Bader L E E O E E G E E Ge ir Erfetfehafît | dem bereits durcgefüh L EGrIA x Theobor Brügelmann, (4 erloschen. . Direktor Adolf Be>er, Direktor der | Frist von se<s3 Monaten fz fündi Polzin, den 7. Viärz 1923, meister Ern üller eingetragen worden. | das Einbri bio F 1 Ä Me R ees ia & y e Nr. 209 die Firma Salba<h «& Strölin e D em berei urchgesührten & ( ‘* | Dittmann, Gabriel Walther U S Darmstädter und Nationalbank, Filiale | Die Kündigung bedarf zu ihrer Gültigkeit Amtsgericht. Nömhild, den 23. März 1923 T ce E De A Nr, 1833 Firma Frankenstein Ghenda ist unter Nr. S Steinau | mit beschränkter Haftung, hier | Beschluß vom 15. 1. ist das Grund- | Prokura ist erteilt dem Karl AsmuS, Breslau in Breslau, 2, dex Kaitfnänn s For s Le A u ihrer Gültigkeit Thüringisbes Amisderict zum Gesellschaftsvertrage. enthaltene, auf Vurst, Solingen. Offene Handelsgesell- „Wilhelm Bauß und hne, = d bei Str. 76). Vertrag vom | kapital um 3 000 000 4 auf 8 000 000 M Dr. jur. Berthold Blum, Paul Born, s : 2. der Kaufm 1 n bene die Ge- | Pp M ( gericht. den 1. Oktober 1922 abgestellte Ueber- chaft seit 19. Februar 1923. Persönlich | a. O.“, und als deren persönlich haftende | (Hohenheimer : : | erhöht; gleichzeiti de die Aenderun c{ Federlein, August Flei E und Konsul Eugen Ziekursh in Breslau, | sel H s einge]<riebenen an die renzlau, ü (2939] : gesleltle C9 s i r ; UO ja. D. „U > 3 93 Gegenstand des Unternehmens: | erhöht; gleichzeitig wurde die V 9 | Karl Federlein, August #Fleiner, c 8. ‘far Ritimeisier 0. B etSban ora ee A Tes S Aida e iger gpandelsregister Abteilung B M, [2945] oco Sie E toe s gee Feen N De T E E lie ie ie D O Bertaut s Grof nach “Gb R n O e Us Gentner: R S a R Duialas in Decticb Lisa 4 Zet Lank: | aue TOiL Die B aa et s „. Märkz 1923 unter Nr. 19 die| Jn das Handelsregister Abt. B des | ab für di : : beide in Soi L V und der Stellmachermeilster | handel sowie Export von te<n<en &#r* | na nha er . * | Herbster, Hofrat Kar ingler, De : Dzialas in Deutsch i Post. Di achungen der Ge- | Kommanditgesell Haft auf Aktien in Ti Atgaerttt / z ab für die neue Gesellshaft. Die Ge- eide in Solingen. L Paul Bauß und der Dke N tammkapital: | funde beschlossen. (Neu ausgegeben werden | & arl Kurrle, Wilhelm Lindner urt Nölte in Breslau, 5. der | sellschaft erfolgen einshließli< im „Pforz- | Dormstädter ly 'Mationolbank Uo „Gerthus-Geselschaft mit eschränkter sellschaft gewährt für die Sacheinlagen Amtsgericht Solingen, 31. März 1923. | Richard Baub in Steinau a. O: ein R aae Geschäftsführer ist | 3000 ale Inhaber lautende Stamm- S Ott, Engen Rachel, Walter Reins

Kaufmann Dr. Gotthard Schwark in | heimer Anzeiger“ i inbri —— i : t N N rp 4 T gas s Lite E ; 7 4 ; e : M 2E 7 den E b E i i W den. Die Gesellschaft ha . i s î it d v 125 %. A i L b d Breslan, 6. der „Kaufmann Hellmut | 2. Firma Richter & Glü> Gesellschaft leng Berlin Declogieecna Le / gung in TRrigen ngeizagen: Die |-von ay 1000 A U lia ie d | Soltau, Hann {2953] ei 1 April 1919 begonnen. allein vertretungsbere<ge . G tian has L n S ineedtien ift Karl Sus: Del S eim ee B vou . der NeYts- | mit beschwänkter Haftung Zweignieder- | lau, eingetragen 10, wande | S S ü B berbahn ofsvorstehers Viertel auf jeden von ihnen entfällt. In das Handelsregister A ist heute | Amtsgericht Steinau a. Oder, d. 6. 3. 23. | führer: Artur Halbach, bn Hungsblatt: | auf das 14 fache erhöht. Dasselbe ver- nand E UE Sri Keidel, ih 9 I Dr. Friedrih Buja- | lassung Pforzheim in Pforzheim mit r Gesellschaftsvertrag ist am oie in bolt A ge. Der Vorstand der Gesellschaft besteht unter Nr, 147 die Firma Wilhelm Buß- 9069 u Rit ta h i Läbort si< bei Kapitalserhöhung vere E Kreider, sämtlich la Stuttgart, Von den mit der Anmeld: i pauplsib in Berlin. Der Gegenstand des | 17. Juli 1922 ‘fstocftelit Gegenstand | schäftsführer abberuf N af A als rer | nah Bestimmung des Aufsichtsrats aus mann, Getreidegroßhandlung, Soltau i. | Stollberg, Erzgeb. ¿Lee Reichsanzeiger. sellschaft mit be- | hältnismäßig, Das Grundkapital is jevt | der Weise, daß teder derselben gemeins pris le 2 tien Meere er Weaeneomens Mle Betialiagg urb der | Tnfernebmens f der Betrle ton | Cole ler Gardes Eni Gerth in| sett o teten enge der a M Viki Semen e" Solin "cie | f Bas (40 Hardelregiser ist beute | Coms 2 Selgete nl fer (Serfer- | eigecilt in. 7500 Samm, und 500 Bor | ilch mit ‘einem Borflendön alien Prüfunosberihte des L 3 tes | p " E Tes “Un andelsgeshäften. Das | Rüstri iftéfü i<htsrat zu bestellen hat. Di fannt- ilhelm ußmann in oltau eiîn- | au a ( 2 : j 3. 23. | zugsaktien über je . i: it ei anderen Prokuristen F i es Vorstands, tes | e<ten und une<hten Schmudworen und | Grundkapital beträgt 000 000 do M E RLS r ge cltell, machungen der Geselstafi Cr iGin I eaten, ß as ie Bath Thierfelder Söhne mit | straße 46.) Vertrag vom Groß- riv Wild Wurst- und Fleisch- E Teri ist. (Zur Erhöhung e \ (

Aufsichtsrats und der Revisoren, k “n Pr, 4 al i: A S mens: Z :

bei dem unterzeichneten Gerichte Cinficht Peiciat des 2 Bleis L Va S e vg persônsic). bastenden GesellsGaster Amtsgericht. U vas Be Ranatzger, Die Berufun misgericht Solian, 81, 3, 1920; O eta i in So ti 1923 L aa 2 LIiiSea Sette, a mze T E des Grundkapitals Ee den In De tre : L E emt b erie tbit er Generalv Z : äabns{i - eneralver].-Deu «D, : 96 665 zu 1e

alversammlung erfolgt dur (2954) | abgeschlossen Erben, Gegenstand des | mit La>rohstoffen und A Er- die & 12, 15, 17 und 30 des Ges.-Ver- Mgen. n T e L regen 40 000 000

genommen werden. Richter & Glü> mit igni Banki ommen erd M "s üd mit Zweignieder-| 1. Bankier Jean Andreae in Berlin, | Saalxe1a, Saale. : einmalige Bekanntmachung im Deutschen Sorau, N. L. : j orden, R | d m pi ten and bel her Pardelétammer “in | Sr Gm l e Be | * Ba wenn Sri | g, S9 nser Hanbelgrgiter 4 it unter | Peidgandide aner" Mlitucitang d U d das Ordelgregiter Abteilung B (t |Unermelnens M ie Fo endet mit | peuonisen feder, Art, Stamm: s e heèuderte “Dom Garl Bauer, | N UN A9 „6 und eine au M09 É ¿lau eingesehen werden. i / ¿ L s lte in Dremen, r, 378 die Firma Alfred it | Tagesordnung mit mindestens vierzehn“ 2 Redlich C i i i : ; füh i, f find je ave men | Hei Protuga er fe neren [9m Mrs? l u e E warieR ae gesellschaft bestehenden N o 3, Bankier Dr. jur. August Strube in em Sibe i rx Pil fri Cru n S H rist Bei B Bieset fe A une i, BelensGa S reti lion E ata fülrer besteli, 5 sind je mei un Yorstandimitglied, oder N Lein Es Kurs L Ae ei Ulm. ht Ohlau, 2 fapital. 3.000 000 A, Gesa ührer | Preien i __ l haber der ühlenpächter Alfred Harz=- | Frist sind der Erscheinungstag des die erau n aftung mi m Mark. Zu Geschäftsführern sind bestellt: | oder einer zusammen mit einem Protu- | Doritan mitg Uai Dabareiiigt mtsgeri | Olbernhau, [1087] | mann Theodor Glü> und Ka . Bankier Siegmund Bodenheimer in | mann dig etragen worden. Dem | Bekanntmachung enthaltenden Blattes (gau eingeiragen worden. i v “Strumpffabrikant Ernst Paul | risten vertretungsberehtigt: Geschäfts- | Pro oe" Akttengesell schaft für S ees Gardeidre 097) | tan Theodor Glut. und au s ¿ Berlin, ; Kaufmann Erich rimerrd hier, ist Pro- | und der Tag der Versammlung selbsk Segenstand des Unternehmens ist der | a) der rump j ¿edri | führer: Ernst Giesler, Kaufmann hier. „Uvachrom““ Aktiengesellschaft 72969] : ' d, Í i -| 5, Bankier Georg von S in [k ; Z G T 4 Uung Erwerb und Bet v andels- | Thierfelder, b) der Kaufmann Friedri führer: L i i ben - Photographie, Sid Nah | Su unf : 6 9 imson in | ura erteilt, Geschäftszweig: ne mit | niht mitzure<hnen. Die Gründer dek eschäften, Ac vie Vrorifübrung Albin Thierfelder, beide in Stollberg. (Bekanntmachungsblat:| Sa Sen, Seoindeclasiun hier: Na In unser Handelsregister E A

die Firma Gustav Escher in Klein- | {aft mit beschränkter Haf ; 1d: tung. Der Ge- Berlin Getreide, Mehl und F i ie Witn i ; A l , , Mle: Futterartifeln. Gesellschaft sind: 1, die Witwe Ludwig ; ie Stem j i ind en bei d i , i ; i tragen wordenz | Ee es zu Sorau, N. L, unter der Firma | Sie haben die Firma gemeinschaftlih zu | Veränderung Her «& Cie.: Die Gesell- | dem bereits durchgeführten eterverl, e ‘bitte N Aibüringën, Soziale

neushönberg betr., ist heute eingetragen | sellshaftsvertrag is am 30. Dezemb Banki : j worden, daß in das Handelsgeschäft drei ! 1922 abges! am 20. Degember| 6, Bankier Dr. jur. Karl Beheim- | Saalfeld, Saale, den 2, September 1922, | Koh, Auguste geb. Stenger, in Siegem avi R ; è S. Merzbach ges{<lossen. Jeder Geschäftsführer Schwarzbah in Berktn, Thüringisches Amtsgericht. Abteilung 4, ! 2. der Amgenicur Hans altschmitt is rieben Ne BgGtolaer M C) E Een ritgecit ‘Stoliberg, 3. 4. 1923. | haft hat sich aufgelöst, das Gef

äft ist 1 Beschluß vom 1. 2. 23 ist das Grund-