1923 / 84 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

| M j G L 3 24074

16 212 57 2,15 b. An Passiven werden r 3 i Ges S / bu g- weiguiederlass der irma i f , Re E F. C R Fi nare wird du einmaliges Rusireihon Geschä be e welche E Förderung des abrik l d | ande und ¿war durch Erwe i b Un Le in «& o n < sind 1 r |

dermögeu 2 707 684,10 4. n ntei

F e / ; sellschaft, Berli ónli Zei des De ct Das Stammkapital Gesellschaft Ge Tas dot

ür dieses verbleibende Rein- aftende Gesea —- E E —— y «Der DeulsGer mit nes rift beträgt S A tal der Gefe aftung. selli mit beich ntter D L ift " Z B s fe Grundkapital » S Z en Ér afl S and |

n Das 2000 000 é, zerfallend in 1000 Junt

vermögen erhalten die Gründer Rudol i Schneider, : udolf win, zu Berlin, und Sri e ; ( riedrich Seide 4. Scharidor und | “Ghuf Iburg, Kau rauen 1E mindestens zwei Wochen und se<3| Geschäftsführer: Wilhel i ry “Nennwert von je 902 000 ps Juli g Kommanditgejellshaft hat einen E nten, R der Berufung Tesdorp, i Treibefiber - zu obitedt, afti j abe ; i g f 2706 Áftien E 2 e lu V FNBRER ne und hat am 1. Juli jus hierbei nicht mi R erfa ns e E ist, die senschaft allein aktien pes ie 7000 e Inhaber Deutsche R e Gewäh ng er 2 : “s y : z . 1 s en. ( E in Z s i ' : : : | L n U RAS [S votz! Die dia it | Vg llen fu ieten nd Mete E anaber ter Ge PUES y Gurt US D ee 84 n Reichsanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger Die offene Handelsgesellschaft üb Gärtuer, Göpfert «& Nochholt über Grün b g sämiliche Aktien | sellschaft erfolgen im Deutscher ver [Qaftéverirag ist am 2. Januar/23 ll Ir | : 3 g | nimmt die Gewähr für den t über- | Aktiengesellschaft. Der Siß der Ge- 1 Deutschnati Bt iodt anzeiger. en Reichs- | bruar 1923 Cbri Besteht der Fee N ———————— r —————— der Außenstände und das Nicbtbor as ibdNs l Hamburg. . e Gn onaler Handlungs- | Moss, Glücksmaun & Co. Ge tand aus mehreren Personen mp Bote j »„ VEN ° pril 1923 | L oibiaitiin mein J ichtvor- : ells éine M ehîlfen-Verband, zu Hambur schaft mit b D, sell: | die Vertretung der Gesells erfolgt j E Befristete Anzeigen t : [Dans n rie Ee watt L it 17. März 1 estgestellt t E 5 verbantes sverwaltung des Zentral-| Der Siß der Prie Ent Halinug, zue: Vot audomitan gemein Gas m Î müssen drei Tage vor dem ESinrüctungstermin bei der Geschäftsftesle ein beschränkier Haftung, Durch Be- g Ngenstand des Unternehmens ift der verbandes Gristliher Bauarbeiter | Dee 000 Bie IoNes wor E | pre ragene: eel de oe: rig E Ca : gegangen sein. “E ( U 7 2 - Un j v ' T. s L J t . L J Sib der "Weiclidat ver S dee insbesondere die For rung der Ge: 3 ee Hafing, ju 2 4 Gegenfland des ube, ot g: g M rat ann beim I Vorbandenjen 4) Handelsregister. qus f deri B ded G adet E A ves as D Maschmann in | liche Vo ien haben ein \ Durch Beschluß der Generalvers amburg vérleat worden. ( r Firmen: a) Gärtner & * füh Ns ge xport und Import von miiglieder ei | rundfapital) geändert, Di nhausen bestellt. Der Gesell{chafts- | Ski ; y | amn» \ : öpfert, Hambur b) „Munkro“ ührer, zu Berlin u, S : l, derselben die Berechtigun nzelnen Ylanno vere, [3395] | neuen Aktien , Die Ausgabe der | vertrag ist am 17. 1. 1923 uni S immret, das sich aber ein 15 sung vom 25. Januar 1923 i 4, April. Werk g. „Munkro 4. Verban?shaus N k tammkapital der Gesellshaft | Vertretu i alleinigen éceaifiee it ei : en Aktien erfolgt zum Parikutse. Di L, 1, und 2. 3. 1923 | erhöht, sofern es sh <lüsse ü N . ist das | Bahr & S<hmaal. Gesellschafter: Wi derkzeug- und Maschinen Gesellschaft Gesellshatt mi aupachstraße 9, | beträgt 3 000 000 #,. Sto ng der Gesellihaft ertei] n das g rep ift eingetragen: | Inhaberaktien und Namensaktien ie | festgestellt. Die Bekannimachungen er- | die Beseßun E On sfe Sruadlupital der Gesellschaft um ' L T E De baf er: Wil- B eschränkter Ha tung, Hamburg, N mit beshränkter Haf- „Die Dauer der Gesellschaft is vor- aBveriretante Vorstandsmitgliedon 3L M 1923 in Abu À: | währen für je 1000 e eine Sk ge- | folgen durch den Deutschen Reichsanzeiger. | der Cd Base, Aenderung | 499 531 200 auf 998 055 000 M erhöht. j 19: E erma e u Al- c) D brs er Gärtner, Tokio. 5. Verbandshaus des Gristli läufia auf ein Jahr, nämlich bis zum L Bts der Vertretungsbefug, Zu schaft fiema t & Greiner: | Handelt es sis um- Beschlußfa! og Mer pur De>ung ihrer Stammeinlagen | Gesellschaft A De ulléjung der | Dur Beschluß der Generalversamm- zu Hamburg, Kanileute maal, G ie Feige ist berechtigt, sih an tallarbeiterverba L 8 ristliben Me-| 31. März 1924, bestimmt. lei E De ntlichen Vorstandsmitgliede Die Bee e GN Die Firma eung des Aufsichtsrats be Ma en ein: Der Gesellschafter Wilhelm | aktien sind zum O naa 15 B Gg vom %. Januar 1923 ist Z 1 des Dis offer Handelsgesellschaft bat pn eren Unternehmungen in jeder geseb- mit besa gn e Gesellschaft Fdor Gesellschafter ist bere<tigt, zu e 8 r - Vorstand besteht aus A ift erloschen. Abteil Satzung und Auflösung der Gesells F Boc ann in enhausen fein in [neuen Stammakti n S %, die | Gesellschaftsvertrages aufgehoben und hat 4 Boe 1993 begonnen jat am i uis igen Weise zu beteiligen. Duisbur änkter Haftung, zu | diesem Zeitpunkt mit einer Frist ‘von x D TOee Personen, Die Bestellung N Mais die fs o gewährt jede Namenéaktie für je 1000 ohum, Brückefir. 27, , betriebenes | 240 % auzüglich "n a Lo von | eine neue Fassung erhalten; $ 4 ist ente . C. L, Harms. Die haberi e ejellshaft kann au< Grund- 6. j artei Köst ¿ einem Donat die Gesellschaft zu kün- erfol berufung der Vorstandômitgliede: Unter Af Lo e Firma Bergbau- | Mark 15 Stimmen. Wird das Gr d igarrenges<äft nebs Einrichtung und | Pauschale mit der Ver flid tu % als} spredewt zer Kapitalserhöhung gea Winwe S. ® a. D. nhaberin | stüde erwerben. Gesellschaft 0 e d Sempaguie, digen. Erfolgt sol<e Kündigung nicht erfolgt dur< den Verwaltungsrat Afkrengese ht Lothringen mit Sig in | kapital über 15 000 000 ‘echs und» | Zubehör mit Aktiven und Passiven nach | Erstattung - de erpflichtung zu einer | $ 7 Abs. 2, 3 sind aufgehoben und dur ¡ s T, , geb. ; ? l 2 ; tellvertretènde Vo at, dey Hannover, Gegeti tand des Unternehmens | erhó 2 é ‘erhöht, so | dem Stande vom 1. 1. 23 : ng - der Bezugsrechtssteuer aus- | einen neuen Abjaß 2 : i ist am 13, September 1914, ve f eujen, L ER Grundkapital der Gesellschaft tung, zu È e eschränkter Haf-| so seßt sih die Gesellschaft jeweilig auf gus gd ( rstandsmitgliede i: ver Bergb ) ht sich das Stimmrecht ver Namens- | 250 « zum Preise von | gegeben, sofern dieselbe über d erseßt; $ 17 Abs. N en L OCIRTAE AN E OETUTDID trägt 30 000 000 M, eingeteilt in 600 Der erste Aufsich ein Jahr derart fort, daß leder Geselle | nzra en kann. Die Berufung der Ga ist: D) er e auf allen Gruben, | akien bei Beschlußfessung über die Bo 000 4, der Gesellschafter Gustav E Tacotélea nab Id 4 uschal- | und $ 19 Abs. 1 find aufgehoben und \ Erben fortgeseßt worden nung der | auf den Inhaber lautende Aktien zu je 1. Preuß es bestand aus: [Gasler mit einer Frist von ei aeralversammlung der Aktionâre erfolgt welche die Gesellschaft eigentümlich oder | jezung des Aufsichtsrats, Aenderu 44 Meyer in Hiddenhausen sein in Dortmund, | ni<ht unter 50 % bart f ens haben neue Bestimmungen erhalten. | Am 1 : _| 50000 M. * isher Minister für Volks- E E L Ma Led aket Bi dur den Vorstand oder d olgt pabnveise oder unter einem anderen Titel | Sabung und Auflö! r @ er | Hohe Straße 14, betriebenes Zigarren- : alien sollte. Das | Der persónlih haftende Gesellschafter F m E a 08 Dele äft Mitg 2s Dori aus mehreren peblfart Adam Stegerwald, zu fündigen wh digt is jedes Jahres zu mittels öffentlicher Beka ina O bésigt eee A (pre und e en in je 1000 000 v; Es das Kavital pas E: S fig q g, Dbbehôr U A t E L TIUD ae pescdi E di ap eee N A A Lo aus ill nommen worden : sonen, so wird die Gesellschaft durch 2. Christian Wi eshäftsführer: Abraham _Glüks aung muß mindestens 18 Tag ‘neralien- und iali ubbaren | höht wird, für je 1000 & um fünf im Uferpalast, .Brüestr., ge- | aktien sowie 1000 Vorzugsakti 1 | geschieden, die Bankiers Nichard Blecher h Veriéniich Baliandes . Wee zwei Vorstandsmitglieder gemeinschaft- me La L inte Verwaltungs-| mann, zu Hamburg, und Salomon vor dem ‘anberaumten Termin, den Tag Mineralien aterialien sowie ‘Ir- | Stimmen. : altenen Saarrensiand mit Einrichtung | 1000 46. Die Aktien la E Ï Wn zu je | in Barmen und Dr. Paul Marr in N Sebr Albert Harms, K ce schafter: | lich oder dur ein Vorstandsmitglied in Handlun es utshnationalen | Schönfeld, zu Berlin, Kaufleute: jed der Veröffentlihung und den Tag Qi werb bon ergwerkseigenium uud Beteili-| Zu Nr. 1851, Firma Phautmatemie nach dem Stande vom 1. 1. 23 zum Preife | haber. “Die Stammaktien auf den Jn- | Düsseldorf find zu personlih haftenden S D anigain , Kaufmann, zu | Gemeinschaft mit einem Prokuristen b gsgehilfen-Verbandes, zu| Geschäftsführer ift berechtigt, die jeder | Generalversammlung ni<t mit en gung an _ bergbaulichen und sonstigen | Aklien-Gesellschaft: Nach d eme | von: 250 000 M Nummern 1—19 000 tien tragen die | Gesellschaftern ernannt. i Die G ; vertreten. amburg Ul ; igt, die Ge- | in dem Gesellschaftsblatt er erechnet, Ascichartigen oder damit im Zusammen- | durchgeführt | 3 em bereits Am 31. 3. 1923 A 714 bei der Fi dia 19 000, die Vorzugsaktien ie Prokura des Richard Blecher ; vil ie Gesellschast hat sieben Komman: as orst and Em il Johann Willy 3, j u M Behrens Verband R A anb en L S Gt: Die Fis ains Gan f e eigt lein A hang Îa E E A b) die li m enerasversaum ung e hann jene S L pg M m Herford; Der atel ezei Janna Boringaet R fon ee Marx und Robert Seeliger S A begonnen. i E er, Kaufmann, zu Blankenese 4. Heinri -Dieleteld, öffentlichen Bekanntmachunge der G N, BUE röffentlihung im D : e: : s nnenen oder | 1923 ist das Grundkapital der Gesell nann Wilhelm Apenbrink in Biele« | Beschluß sind die $8 5 i Me i Die / dro Pablo Reinaldo Göpfert, pa mbus<, Verbands-| sellschaft erfolgen i gen der -Ge- | [hen Reichsanzeiger. Di eut» anderweitig erworbenen Mineralien und | um 30006000 5h (ar feld ist in das Geschäft als persönli ß ä $ 5, 20 und 28 ent- | Kirchen, 5. April 1902 4 Die an H. H. A. Scheller und J. A S leinen pfert, vorsißender, Mitglied : haft erfolgen im Deutschen Reichs- | Akti Ungeifer: * 1e “SuSnabe du stigen Material rohe ) „M erhöht worden durch Aus- | haftender Ge } als persönlich | spreGend geändert: i 0 Harms De S í d J. A, iplomingenieur, zu Hamburg, Dr.-Fng. ass Au itglied des Neichs- |- anzeiger. [ftien, soweit solche niht als G wie dur rialien in rohem gulante gabe von ‘166 auf den Namen 1 ; rftender Gefellschafier eingetreten. Die| Holzminden, den 27. Das Amtsgericht. f. 20 Pa L ai gA uren find er- Munk-Schlesinger Diploming é ges, zu Essen a. d. Ruhr Der : i, für Einlagen gewährt sind ntgelb owie dur Verarbeitung derselben für | Aktien Lik. B zu je nen lóutenden | Firma ist in „R u. À enbrink“ ge- ¿ De ST, 999, Mw I , r< Tod, Hamb , genieur, zu 5. Peter Schla>, Verbandsdi r Gerichtsschreiber K rt find, erfolgt zum den Handél und Verbrauch; E L ; zit: je 50000 ¿. Das ändert ‘ur Ne 83 e Das Amtsgericht. Köl ; r G ( ; urg. ter. , Verbandsdirektor, des Am ; durse von 200 %. D den Handél und Verbrauch; c) der Gr- Grundkapital - b. 40 ändert ‘und nah" Nr. 831 des Hande N i a / 13409 Gar Bata Berns nb Lorenz Zott | Vie “pleettiee "Beanuty Bilan des Meicetages, pu | eilung fut das Pandelsregüser, | sd: 1 ivil Die Beine vi F nas die aybovealien Shesiade vor | 188 L 4700 Meier M S de uet E R S f mern, Tanne (249g 9 pet Tomy eine as _“Steller. ie vffentlihen Bekanntmachungen 6. Fram Wiober M : D s : 1. Bivilingenieur Kurt Elßner, : e Lu g un 00 S Lit. A und in 169 Namens êti andene offene Handels-| Jm hi t ister B : il: , 7 : 4 \ erb ¿ 2. K ; ner, Betrich aller Anklagen, nund: dex Abschluß s E U R jen | gesellschaft unter der Firma „M. Im hiesigen Handelsregister B ist b Abteilung A. Gisen, “Mea 4, Rohprobuties: | Uen M E i P E L E M Me mge pe E aen, S I de Of | Gel ia barsord enpetiogen- Die| Ged Wieinberz, ete Po, Stallihee 199 Bat gu 2a au RN fGränkler Oaltung. Dur B e- ‘Der Vorstand besteht, je nach der Be- D Gründer babe j L andelsregister ist heute ein- | 4. Dberpostsekretär Was Gildehaus, raus. S ien enannten wede erfor- | vertrag in $ 5 (Grundkapital) entsprechend | cue at am 1. 1. 1923 begonnen. | Meinber n E gel ellshaft in E pen ; L , Köln, Ro | vom 6, November 1922 ist das Desluß stimmung des AuiGtdrats aus einer | des Aufwandes Ver. Ge Bestreitung | M ; 5. Rechtsanwalt Dr. Karl Gräfenkämper, Pal Let „Men, ¡< sind, Das Grund: | der erfolgten Erhöhung geärdert. Die E aftende Gesea ind die | höhung Les Grundkapik 8" d Gre | sellschafter: K ln ne haftenda : tapital der Gesellshaft um 280 000 Person oder aus mehreren Mitgliedern, | Organifation 3 000 000 endung und Zu N o Abteilung A: 6. Fabrikbesißer Henry H. Sch D Fapital betrftgt ‘75 000 000 M. Nach dem | Ausgabe der neuen Aktien erfol | Kaufleute Rudolf Apenbrink und Wilhelm | Mark 1.500 apitals hon: LO foi 1 E arie 4. M 1 ( i : l ; . 938, Firma D. A. Dan>kwerth: | 7. Kauf « Scharpenberg, bereits bur{geführten Beschluß der außer- | Nenn p O rfolgt zum | Apenbrink, beide in, Bielefeld: art um 000 ‘4 dur< Ausgabe | Flohr und Wilhelm „Langen, auf 300 000 4 erhöht worden _ Der Aufsichtsrat hat das Recht der | „Verpflichtun Verfü ohne Zins- | D Fa cite! an>werth: aufmann Karl Peters, zu 4 aus dentlichen" iveri er außer- | Nennbetrage. Die Namensaktien“ Nr. 1} Am 3. Due von . dreihundert auf den J! Köln Gesellschaft Die Vertretungsbefugnis de Ernennung der Vorstandsmitglieder. | Oft-Jnhav 4, Verfügung gestelll. 1p h unan Dietrich August Dan>- | Osnabrück, alle übrigen aus Sant S. auptverjammluna vom | bis 100 Uit. ‘A und die Namensaktien m 3:4. 1923 B ‘80 bei der Firma | squtenden Aktien üb f den Znhaber | hruar 1923 begon C E Civ Tftöführexs Metner ift L es Ge- | Ueber die Bestellung ist ein notarie de. U Ben ernationale Handels- | T ist dur< Tod aus der Gesellschaft Es bringen in die Gesellschaft ein: P i “B Februar 1923 ist das Grundkapital der | Nr. 1--80 Lit. B gewähren bei Beschluß „Getreide- u. Brennmaterialiengroßhand- | 5. Februar 1923 bei E „je 5000 am | dex Geselli haft fi rege zur Vertretun Hansen «& Gross Ges Il E __| Protokoll aufzunehmen “| beschränkt ertungsgesellschaft mit nugeschieden. : orwiß von seinem im Grundbu u Gesellschaft um 25 000 000 M. dur Aus- | fassung über Beseßung ‘des Aufsichtsrats; lung H. Müller ir, Gesells<%Wt mit be- | däß die “apitarserh ¿bu sjen worden Und | schafter elisaftlih a E beschränkter Haftun : ag f u Die Berufung der Generalversamm- | [Hluß vom 8 Tatuns. Durch Be- Ms De 248, Firma C. Heinrich | Mellendorf, reis Burgdorf, Band 1 gabe von. Q 0 neuen auf den Inhaber | Aenderung der Saßung und Auflösung der schränkter Haftung in “Herford: Das | Zeichnung der Aktien e folgt ft fon ei Nr 10255 die offen ‘l Bandele R E BRG, S Ler 4 Lung bor, Aklboanne orsatas Ura O [h Vom L Delember 123 ilt der olm: Der bisherige Gelelshafter Ka Blatt Nr. 47 eingetragenen, bei (autenden lien zu je 1000 Æ erhöht. | Gelelscha/t für je 00 «t je 10 ‘| Stammkapital ist auf 220 000 4 erhöht. | bie S 2, 11 der n erfolgt ilt fowie daß | saft „Zoha! t Ba s i 49, J t das f g ur< ein- der Gesellshaft von Berli mann Karl Bolm ist : d : n, bei Mesllen- Das Grundkapital ciräat teht 100 000 000 | Wi L U b Je. timmen. | Die- Erhöhung des St favi cl Le 2 1 der Sabung nach Maßgabe L E ohann Behrendt & Co.“, Köln Stammkapital der Gesells i malige Bekanntmachung im Deutschen Samkura vêtlzat rlin nah | der Fi D} alleiniger Inhaber orf in Hannover belegenen Grundstü: Mark ‘und. zerfällt f agt 7 : 0 | Wird das Grundkapttal der Gesellschaft. [92 2, 1923 g ammkapitals ist am | des Protokolls voin d. Febi 1923 hürmchenswall 43. Persönlich haftende 9 800 000 Æ auf 10 000 000 haf um | Reichsanzeiger mindestens acht Wachen A. Hansen G worden. r 7 ie Gesellschaft ist aufgelöst. a) den Grundstüksteil, begrenzt a Se und. zerfällt in -100 000 Inhaber» | über den Betrag von 10 000 009 ‘erhöht, | Am 923 beschlossen. - geändert wotden sind. - Di Aktie abe | Gesellschafter: Johann Behrendt sowie der $ 6 des Gesellsch fil erhöht | vor dem anipraumten Termin {ränkter H esellschaft mit be- | „if U Oi A em „Webote“ Tech- | Süden von dem von Wiechendorf i aen e A, , Alleiniges Vor- | fo erhöht sih das Stimmrecht der ge- | Am 26. 3. 1923 A 159, bei der uva zum Betrage von je 20 000 E werden | Sattler, Köln, und Oskar Bedrendt, Ca Dce anbe eia svertrags Die Gründer, welche sämtliche Aktien Gese]lschaft N tung. Der Sih der | {1e üro, Weßling & Bock: Der bid- Mellendorf führenden Wege, i Wek ‘tandêmitg ¡ied ist der Bergwerksdirektor | nannten Namensaktien für ie angefangene „H. Krömker“ in Herford: Die Cinzel- | ünd geben ih L ‘ausgegeben | Kaufmann Köln-Æhrenfeld. Di L L : ; ca , burg herige Gesellshafter Jngenieu E TbBa Vas abo ge, im Westen lhelm Kellermann zuy Mülheim-Ruhr 10000 000 & ; je angefangene | firma ist dur< Erbgang auf :die Ch üund geben ihrem Inhaber je fünf | fx, ' renfeld, Die Gesello Ferner wird bekanntgemacht: Die Ge- übernommen haben, sind: Der sells aft t ; Bock in H ; GELLEUE Pein r bisherigen Grundftü>sgrenze, im Zer Gesellicbaftévertrag ist vo! «f 4 6 weiteres Aktienkapital für | des Eif : ‘die Chefrau | Stimmen in der Generalversamml schaft hat am 1. März 1923 begonnen. teilidalteria: Soau WoGmatE cel ie Ge- 1. Emil Johann Willy Gärtner 16" März 1093 28 svertrag ist am | der Fi annover ist alleiniger Inhaber Mordèn: bor Silbaiser bas Toiches Unk e E 18 e aftévertrag ift vom 30, gja- e 1000 „6 um 19 Stimmen, jedo< nur f Fri ifenwarenhändlers Karl Elendt, | Horn i. L., dèn 26. März 1923 ung. Nr. 10256 die offene Handelsgesell« bringt eine f L. Gen Us & . Riep, Kaufmann, zu Blankenese / Gegenfta O y; Sollen worden. Gn bag Die Gejellschaft ist ausgelölt. von einer von den Südufer des Teides i E 57 und geändert durch die Ve- þ vel Beschlußfassung über Besehung de Frieda - geb. KeSmker, in ford über- | * “Has Ani rz 1923 Hafi „Heineberg & Singer“ gesells T : : N ; d ; / Ó i ; 9 v ‘der Hauptversammlung v Aufsich u esezung des | gegangen.“ Ihr: Ehem Ut in da : ; as Anitsgericht. B L éa E O e Köln, zustchende Forderung in S 2. Pedro Pablo Reinaldo Göpfert, | Bau und L d Uulern G mea Ut ée Rusak Nr. 7813 die Firma Vudolf nah der westlichen Grundstücks; c le 5 “Bfiob 1899 mlung vom | Aufsichtsrats, Aenderung der Sazu und | {äf Ihr Chemann i i -daë Ge» L i hrenstr. 31. Persönlich haftende Gesell- 9 800 000 t in die Ges e von Siplomingenieur, zu Hamburg, | Verkauf v L Eme TSaUN ige An- und | F{ F mit Niederlassung in Hannover, | führenden fenkre<ten und im Often a os S ober 1899, 28, Jum O, Auflösung der Gesellschaft. Im -übrigen.\ \ äft als“ persónlih haftender Gefell] Ttzeho. : : _| schafter: Kaufleute Kurt Heineber Die neue Stammeinla d Val en. 3, Wilhelm Rochholt aufmann nahme v Gd iffen fowie Ueber, | Fug eestr. L und als Inhaber der | einer an der Ostwand des Fabrik d fa D eee Uns 10. Dezembér 1920 gewähren je 1000 1 eine Stimme. 4 (hafter -eingatrein. E dabrtrh enb: ' Jn das ndeléregiste [3405] | Köln, und Max Singer, Duisburg Die schafierin Frau Schmidt 44 E Hans, ; E Schiffen Sali Veberseettran8porten von Ingenieur Rudolf Nusa>k in Hannover. entlang führenden bis zum Teich fu owie Zei rhar 1923, - Die Vertretung | ltnter Nr. 1916 die Firma Heri. Tebbe L E Handelsgesellschaft hat am ift’ani 4 V, V oS eer Abt. A Nr. 359 | Gefellschaft Hat am 15. Februar 1923 GIIE bánmit als voll, an pl . Riep, 4. Dr.-Ing. Eugen Munk-Sghlesinger, | solcher Gesa iher Art, die Vermittlung In Abteilung B: reichenden geraden Linie, b) eine G n ¿V7 Gesell ariotah wenn der Vor- | & Co., Gesellschaft mit beschränkter Haf-| E 3. 1923 begonnen. Persönlich haftende | dische Ind ur 923 bei der Firma Nor- | begonnen. Eéntrale für Dri A lt / Diplómtageniorie 20 m o, 4 E F <âfte und der Abs{luß aller Zu Nr. 251, Firma Ha>kethal Draht | stü>steil vo ( n S „-,, Mhand’aus einem. Mitgliede besteht, durch | tung mit Siß in Hännover, Steint f Gesellschafter sind die Chefrau Gisen- e Industriebank Utermann, Pflüger &| Nr. 10267 die Firma „T : S r Ii 9, amit im Zusammenh A und Kabel-Werke Aktien: L T n rund 1000 qm Größe “i bieses, wenn. er aus meh Mita ee L over, Steintorstr.16. | warenhändlers Karl Gl ; Co., Filiale Jbehoe, eingetr den: u Ai : irma „Theodor mechanik Hilmar Lokay. Di Bein 5. Dr. jur. ilhelm Adolf Theodor | SBeschäfte s thang stehenden | Syndikus A ¡iengesellshaft: Dem üdlih des Weges von Wiechendorf nal pet Poflebt enin Tus menreren, Zet gliedern | Gegenstand des Üntermnehmens ifft-der Be- | Krömkfer, Karl Elendt, Frieda geb. | Dem Kaufmann : , eingetragen worden: | Krall“, Köln. Mühlengasse 12, und als ist geändert in: Hilmar Lok Legtgiois Bitter, Nechtsanwalt, zu Hainburg Stammfkapi ndikus Assessor Dr. Srwin riede in | Mellendorf, und zwar in einer Straß L Norttd weder durch zwei Mitglieder | trieb einés Agenturgéschösts in Schuhe | Elend E Eisenwarenhändler Karl | Jheho isl ü e Juet Brüggemang in \ Fnhaber: Kaufmann Theodor Krall Norddeutsche Möbelwerk R Die Ausgabe der Aktien erfolat zum | beträat 500 000 apital der Gesellschaft E und dem Diplomkaufmann frontbreite von ca. 40 m und eine Tiefe v ¿e :0eE BADeA, oder dur< ein Mitglicd | waren. Das Stammkapital beträgt 600.000 lendt, ide in Herford. : Sehe D le. die Zweigniederlassung. in | Köln. ; Gesellschaft. Jn der G Étien- Nennwerte. g Sind meh v . L ndaliex Heinrich inke in | von ca. 95 m, unh arat Lupoideten- h (ot 0A Ngtanes r if Gfisein chaft: mit Mark Geschäftsführer sind dié Kaufleute Am' 27: 3: 1923 A: 810 bei der Firma e A us L i b Nr. - 10268 die Firma „Valerius Vesellshast. jn der Genornsver- | Dex ose Aussihidrat besteht aus | V a O T: Langenfortb-Wiesenau ist Profurg derart | lafterfrei N Vinctöleil sckender m N e utster, br Aufs]sfsrat, ist | Hermann TOLe G nft Kaufleute |. ¿Poinridh" Zurheids tr Stalotaben E i Tr gericht Ibehos. - . | Kranenberg“, Köln, Appellhoîplab 14, 1923 ist die Aenderun ty « Arz 1, Joachim Bernhard von ittroiß Gesellschaft fet ihnen bere<tigt, die | Haft "1 jeder von ihnen in Gemein- | erwähnten Grundstü>steil stehenden Ge “Porst dl, einzelnen Milgliédèrn des | Hannovéêr. Der “Gesellschaftsvertrag ist ‘in. Hérford: Die Firma it in O P E “und als. Fnhaber: Kausmann alerius Ge N ing S 15 des und “Ri aft allein zu vertreten. aft mit einem Vorstandsmitgliede bäud l sehenden W- Vorstandès, die Befugnis zu erteilen, die lam 4, Sanüárf15. - Febrüar : Zur eibe“ ümgeändert. ven | Kempten, Allgüu.. 13406] Kranenberg, Köln. Dem: Heinrich „Odens e Eis KI: || 8 Kasimir bei veob 2M ider ali | - Rode Dauer Kauft, iu Dee Vertretung der GesellscGaft berechtigt it neise Zubehör nten in den C6 Gesellichaft allein vertre Durs | lossen: Ff wehe as eln Geste übrer e Amisgeticht Herford. | ‘eh. Micolaus.“ Cinzelfir / thal, Köln-Morkenich, ift Prokura er: mohds: n . Wilhelm Rochholt, Kaufmann, zu | burg , Kaufmann, zu Ham- | jn Hanno ireftors Emil Uhlig | bäuden stehenden maschinell Y ie E pcrordentliden Haupt: \ be) ellt, fo ist jeder Geschäftsführer zur N S I 10 U N: inzelfirma in | teilt. : ° : \ ' / ver und des Kau ; inellen Anlagen _ versammlung vom 20. Februar 1923 ist l'allei Vertretung er zur} Wersfeld. [3399] | Nonsberg. Inhaber Dr. Wilhelm Nico- Nr. 10 259 die Firma „W ölle“ Lee, p ¿Ne Die ege 3, Bs "Wilhelm Adol _ Ferner wird befanntgemahb: Di hard Gade in Hannover i N E O e soweit solhe Herrn „del, Gejellsc a us in & 2 (Grund- GatieE S arunn ver Ser In unser Handelsregister Abt. Ai laus: Die. Ta wurde geändert in „Dr. Köln, Roonstr. ‘und E iédaber: Ds Gels oi is aufge jor en; Bitter, Rechtsanwalt A S es N amimann L Da Ge; e R d Firma obert Gerlin d diefe Sil E e ai Eptall, gefindert Oen E dar ellshafi erfolgen nur E euttaden L A M Nr. A es R E / a alex Köll, Kolk, : Buchner übernommen worden E Von den mit der Anmeldung der Ge- E erfolgen im Deutschen Reichs- | tung: D 1 oborsteher Karl B. pak 3 000 000 Æ bar und 2500000 M in reven A à eral ie Auggabe der | Reichsanzeiger, J des eingetrag enberg, zu Hersfeld, [olîgen- | «abri, , Pergamentpapier- r. 10260 - die Firma „Heinri i | T y | der Ge- i tung: 4 t zum Nennbetrage. Amtsgericht £ i Ä es eingetragen rvorden: : j abrik, Gesellschaft mit beschränkter Welter“, Köln, Breitestr. 12—14, un von ihm -unter seiner bereits wird seliGait eingereihten Schriftstücken Oel - Mülle’ in L he jgrparstader arl Bartens Aktien der Gesellschaft zum Nennwerk Am 3 N ci p 93 in Abteil G êgericht Hannover, 5, 4. 1923, Die offene Handelsgesellschaft ist unt Hastung.“ Siß: Ronsb D als. . Junhaber: -. K Ste etragenen Firma Franz Bitcina - | insbesondere von dem Prüfung erichte | \chränk Le Bo mit be-| Zu N “859 inzelprokura erteilt, | Es bringen ferner ein Kurt Eshuer, Zu N; Bo1A Zin Abletun A er S Ansbtuk der Li uidalis Virüo er | sellshaftsvertrag ist onSberg, er Ger | Welter Köln-Klett d ag S | ortgeseßt. r | der Revisoren und des Vorstands und Gee nkter Haftung. Siß der | Aki l , Firma Meyco-Werke | Erih von Ehrenstein und, Karl Peters Rie Sa 214, Fitma 6. _Vilheim | Warburg, Elbe. F3396] Passiven sowie d A R pt via it oen, | abgeschlossen G fa « März 1928| Ne, 10261 dia Mivaie „i i Carl August Stolte. Jubaber: Ca des Aufsichtsrats, kann bei dem Geri ellschaft ist- Hamburg, engese [wett Parfümerie und Seisen- | die gesamten - Geschäftsantei De Rer „QUIE E Der Ingenieur | Jn unser Handelsregister B 110 i i vie dem Recht die Firma mit l en. Gegenstand des ¿Unter- ir. 10261 die Firma Wilhelm : M z G c | Eise, richt Der A i fabrik: E Va Loceits dure ie chäftsanteile der Firma Salomon Kelson in Hannover t in die | b Jn untsez i if ist | oder vóhne einem das Nachfolgeverhältms nehmens ist Erzeugung und Vertrieb von Frehnen , Köln, Hohestr. 18, und als Mere August Siolte Rautma L nsicht genommen werden. 19, aftsvertrag ist am | Beschluß de durchgeführten | » lhner & von Roux, Technisches Büro Gesellichaft 18 eenlih bafte s Seins bei der Firma Bleifarbwerk Wil-| andeutendem Zusaße nah M. be d Pergamentpapier und ähnli «nhaber: Kaufmann Wilkßel | strablstedt. e nn, zu Von dem Prüfungsberichte der Revi- . März 1923 abgeschlossen worden O ï r außerordentlihen General- und udustriebedarf Emalleschilder- : Me als persönlich zaftènder Ge- | helmsburg, Gesellschaft mit beschränkter | Gründungsvertrags vi Ae e des | O Poteili nd ähnlichen Erzeug- Sin. ann Wilhelm. Frehnen, Milter, Thiede & Co. Die Ni soren kann auch bei der Handelsf Gegenstand des Ünternehmens ist der rsammlung vom 21. März 1923 ist das | Fabrik Gesellsch L änkter Haf f after eingetreten. Zur Vertreiung | Haftung in Wilhèlmsburg, eingetragen: 022 in bie Firma Lima Gefell h e a O e Ui | Ne i dit: q T . ieder- s ammer | Vertrieb l Grundkapital d ik Gesellshaft mit beschränkter Haf- j er Gesellshaftsind Fortan nur zwei Ge- | De rg, eingetragen: 1922 in die Firma A. Löwenberg, ell- | anderen Handels- und Indujst tex-| „Nr. 10262 die Kommanditgesell \{> e Pt Lr De Bde | E RARE P ERORE:| n BUZ Me BbS a C D R | Lok g Boum 4 Buro rit [f ut anin 1 E iee Werle Lr nieder UIE O e ! E an D: S. ama, U: | mit de i è e von fÈo 2 t rg aft mit bej<ranilr QU Mr. irmg Berger: A Próôkurà ‘erteilt. | fetd, aufgegangen. j inshaften und die Vorna Ul , Moltkestr. 08. rsönli afs j 0M erteilte Prokura ist E he E eig-| Hängen t L LINDENE zusammen- | lautenden E E IEN oh E: O O v E im Nennwert von Das Geschäft ift lie a M L ai: Ameri Ln S : Die offene Handelsgesellshaft ist er- solchen weden dienenden "Geschäfte. tender Gesellschafter: Kaufmann Richard Carstens « S Volksbank Aktien gesells eve Das Stammkapital der Gesell sind. | zu je 1000 4, 1760 Stü>k zu je 5000 4 | Kurt Elb , und zwar der Zivilingenieur unveränderter „Firma an den Kaufmann Z R en A Stammkapital: 10000000 4. Sind Brenne, Köln. Es sind zwei Komman. E Hanbelsocfelliest e F! Essen. Der Siß bder Gese alt f MelTao B o. E O Auel au ie 10 000 4 sowie | 55 000 &, der I SA Eer ia n Me 27086 Hannover E zl Hasselfelde, [3397] Gerte R bt 11 A E elen sud ien E Laa A0 E Dan L sellshafter Friedrich ilhelm Sh - Essen. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, | laut N abe von 20 auf den Inhaber | bon Ghrenstein solche im N wert bon De bie 7086; Firma Max Vünztex: Jn das hiesige Handelsregister A R Jbertretungsbereti t Die G rokuristen | Geschäft war bisher unter der Fi ma: Ï _ auß--\%ieden. ne. | ien. Geici&oliäverirca iti am] Serie! F Mien Jeremias 11 enden Dorzugbaltion n jq 0B: 30 000 é, der Kaufmann Karl Peter Max -Gümaler 9 Gesellschafter Kaufmann | Blatt 215 ist heute unter Nr. 170 ein- : E vali tue ¡rig ide B I e ellschafter- | Ede tenische Vertrieb8gesellichaft mit Georg Seimerdiuger c Yb. Pebruar 1921 festg tellt id zin e aft allein {4 vertreten, ; Mc k rundkapital beträgt jeßt 33 000000 | solche im Nennwert v 15 000 6 ein Juhabe nzler_ in Hannover ist alleiniger | getragen: Dio Firma Adler-Drogerie Hobenwestedt, Holsteln.3402 schäftsführer, das R t: vet einem Ge- | eschränkter Haftung eingetragen zal, Geora Aribur E nee i Sit: 6. Mai 121, 6. Juli De und 19. U. äftsführer: Mar Alfred Vogler Nas und ist zerlegt in 1200 Set Für diefe Einlagen wérden d Gorcatiin ‘aufgclóit E Firma. Die Gesellschaft ist | Erna Kämpsfert in Braunlage, als Jn das Handélsregister Ableilung B ift | vertretuna verleiben e G ha Allein- | .-R. B 1434. y gens E : Zuann, | tber 1029. codulert: aim j zu Hamburg, und Carl Do ann Hinri ¡U ien zu je 1000 4, 2560 Znhaber- ewährt für je 1000 5 Geschäfts teile Gün En ie Prokura der Frau Dina | deren Jnhaber Erna Kämupfert in bei der P oe saft, | Dr. Wilhelm Nicolaus, Se häftsführer: | ® “Nr. 10 263 die Kommanditgesellschaft W-instube „zur alten Hamb _ Gegenstand des Unternehmens ist der röder, zu Sande Bergedorf n L 5000 4, 1700 Snhaber- ber erwähnten Gesellschaft mit b ränk: Zu N geb, Gordon, bleibt besichen. | Braunlags Und als Out der ‘Nieder | Zueigniederlalung Hohenwestedt, deren | Ronsberg. Die Bekan Daa esier in | Elektrizitäts-Handels-Gesellschaft Karl Diele“ L. «& J Ba Ble Ler Betrieb von Bankgeschäften aller Art Kaufleute. , | [tammaktien zu 1e 10 000 4 und Jn- | ter Haftung 15 000 _mit beschrän gÆW Nr, 7275, Firnia Berger & Co.: | lassung Braunlage. Angegebener Ge- auptniederla[[sung si in zamburg be- | folgen im Deutschen R ntmacungen er- | $hielen & Co. Kdt. G.“, Köln, Sal | f gge. der d der E p, Ner Ferner wird bek. , | habervorzugsaftien zu je 10 000 g 19000 Æ in Aktien zum êr bisherige Gesellschafter Kaufmann chftezmeig: Dr » . Weoi indet (Nr. 3 des isters [- Á Deutschen Reichsanzeiger. ; a E Lt n, Walters offenen Handelsgejellshaft i us und der Erwerb von ndstü>ken zum | sffentli Ir anntigemaht: Die | den gleich lu ) 4. Durch | Nennwert, mithin dem Elknet cha eraus 1 : a schäftszweig: ogenhandlung. - Weiter / Negisters), heute fo mtsgeriht Kempten, 4. April 1923 ring 67. Persönlih haftender Gefsella L Seine 108 pee Bdeliteie | ma somie die Beteiligung an | selltxaft c e, bonenrciginnihn Wie | ven Aerben. QUPA : 15-.der: V 8% 000 „#6, dem V hrenftein Lahs Bergas iu V ift alleiniger | ift eingetragen: Dem Apotheker und | S ate atpetì A "E: aae fv en Ls S E D. Flâgae mien L e baer anderen hiermit zusammenhängenden sellschaft erfolgen im Deutschen Reichs Gr Mertras geändert in den ss 5 | 450000 M und D. V, ete renstiei ber der Firma, Die Gesellschaft ist | Kaufmann Wilhelm Ehlers in Han- „In der Generalversammlung der | Kiel n Kommanditist ist vorha O, BEEO i 2Ugg / i Ä i : 8 225 000 aujgelöft. ver. La ; r [At 94 : O, [3407] F R, e Aescieden: gleidzeitig r Voit mus Unternehmungen. g deiner, ( Sti apital), 10 (Aufsichtsrat) und 20 | Mark, zusammen als p 1 200 000 “U in eer Nr. 7810 die Firn 2 q over, mmstr. 7, ist Prokura erteilt. ionare vom &%. Januar 1923 ift die | Eingetragen in das Handelsregist Gesellschaft hat am 1. Februar 1923 Maria Flügge, geb. Sagebiel Le fes Das Grundkapital der Gesellschaft alier G. Vergner Gesellschaft mit Sans der Aktionäre). Die Aus- Aktien der Gesells{ f. Den ersten Auf Meyer it Nied Be Siena E DEREOnE, A Sh buns 1/600 000 46 auf, 30 00 000 M i A i held Nr. 047, Nr. 10 bu, 18 Gen haftet cin | B00 Prundrapilal der Gele) - elpäutter Bartung, Zer Wi der gabe der neuen Glammaftien erfolgt in | ibérai bilden: a t t Di, L N Ee E Das Amtsgericht. schaft um 20 000 000 4 auf 30 000 000 t | H. W. Schlotfeldt 22 unter Ne S, | | Ne, 10 264 die Abe „F Ste Nis Bruun. Inhaber: Nie Bru, 3800 auf den Namen lautende Aktien zu Gesellschaft ist Hamburg. 200 Stüg 12 000 000 16,- und zwar von | Karl Gräfenkämper i an (Vor als J Sihe Gallerie, Stand Nr. 90, und Se dur Ausgabe von 1900 auf den Inhaber Die Firma ist erloschen. Nr 9154 Pa: l Walder“, Köln, Biëmar>str. 6, und als Seilinona! an Wemdeige l ruun, e 10000 4 und 12000 auf den A er Gésellschaftsver ift am | 5000 tüd zu je 1000 Æ, 760 Stü zu ‘e | fißender), 2. K fm in Hannover ( r Mir erin Frau Wilhelmine genannt Herford. [3398] lautendèn Stammaktien ju je 10000 4 | Nehls, Kiel: Dem K fuiäne aut | Inhaber: AOG elbe Walder, Sas lr m f ; her lautende Aktien 000 -| 27. Februar 1923 blo 4M und 800 Stück zu je 10 Â , 2. Kaufmann Paul Horwiß | 1a Meyer, geb. Winne>e, in Han- Fn unser Handelsregister wurde ein- | und 1000 auf den Inhaber lautenden | Oswald Seidel in Ki ‘aufmann Carl | Raufmann, Köln : : Leo Löw, Kauf- Besteh au je M. Wlagentiund du en worden. | zum Kurse von 500 %, in Pglove? (stellvertretender Vorsißende?), nover. ; getragen: Vorzugsaktien zu je 1000 4 bes! ; idel in Kiel ist Prokura er-| N “di j mann, zu Hamburg. Bezüglich des J Besteht der Vorstand aus mehreren i s Unternehmens ist 7 000 000 M 7, in Höhe von | 3. Oberpostsekretär Heinrich Gildehaus inl Untex Nr. 7811 die Fi Am U 1 : ; d 1 ) ossen | teilt, Abt. V Nr. 406, Kieler Aktien- r. 10 26 die Firma „Josef babers 1k Lao rien VNRUE L A Mitgliedern, so wird die Gesellschaft e und Export von Waren aller | je 5000 , und zwar von 1000 Stück zu | Osnabrü>k, 4, Ka n ohannes Nubart 26 B e na, Georg m 15. 3, 1922 A 767 bei der Firma worden. M i esellschaft für Fis ind * | Thiesen“, Köln, Lübeder Str. 5, u | ! | : D Le, a ; , % i . derlafsung in Han- | „Hans Bulk & Go.” in Herford: Di Die Kapitalserhöhung i} erfolgk L ndustrie, Kiel: | als Jnhaber: Ka T am 16. Mai 1907 erfolgte N 0 Fine 1) Mrs E Vorstandsmitglieder gemein- rt für eigene Re<nung und kom- | Mark zum Ki nd 200 Stück zu je 10000 | Vahrmeyer in Osnabrück, 5. Faufmant nover, Davenstedier Straße 4 g i in Versoro: De | Das Grundkapi je : ur< Beschluß der Generalversammlung r: Kaufmann Josef Thiejen, in das Güterrectsregister hin ragung | schaftlich oder dur< ein Vorstandsmit- missionsweise. di Ln urse von nit unter 600 %; | Karl Peters in H er Von den mil Inhaber der K q Stro Se erar ommand e Taf ift aufgelöst. Der | t rundkapital der Gesellf<aft be- | vom 10. Februar 1923 sind die 55 3 Ban ; worden 7 gewiesen | glied in Gemeinschaft mit einem Prok Das Stammkapital der Gesellschaft 100 er Vorzugsaktien zum Kurse von | der Änm du: annover. Don n. ns f Me er Kaufmann Georg Nubart bisherige ellschafter Hans Bulk ist trägt 30 000 000 M, eingete t in 10000] und 15 des Gefellschaftvertr W Nr. 10 266 die Firma „Alfred Wulff“ e R L j; ciftes vecireton, ofu- | beträgt 1000000 M. a %. Die Vorzugsaktien gewähren ein | rei eldung der Gesellschaft einge ü Hannover. Ï : alle;niger Inhaber der Firma. Stammaktien u 1e ,_ 1900 | Fndert, Da vertrages qge- | Köln, Werderstr. und als Inhaberl Bn E ct E4| vent: g P A Br E B E M die Engen winn f (O ket ait F funf ia vie Bing Gucco|“ Am det A Bd uiL 2 | Sermoiatisn 1 f 1000 Dis Atti lon Lat B O0 d rh R Bs Kad Wu B, Adolf Nacke, Kaufmann zu G J erlin-Slteglißb, Josef | Gesell n ihnen berechtigt, die | werk Hanno! ; maillier- | Aufsichtsrats und der Revisoren ‘fann undstr, 5, und als haber Lee Kauf- d Inhab laut den ab E ie Erhöhung ist durchgeführt. Die Aus- { N Die Kommanditaeïell\ gd urg. eder, Direktor, zu Berlin-Wilmers ellshaft allein zu vertreten E over, Aktien-Gesellshaft mit | bei dem Gericht, U rüfungs mann Heinri Y Wh er der Kauf- | deren ¿Zar der Kaufmann Hermann | ‘auzen Inhaber. “be der neuen 1000 Stük Akti sellschaft „A. Levy ln: die Prokuva Kommanditisten ae S Haft at einen dor Hermann Neul Direkt rSs Geschäftsführer: Georg Gotti ib in Hannover, Langenforth Süd 41. | beri riht, von dem Prüfung nok. inri Georg Gotthardt in Han- Heidbrink in Enger. Die $8 3 und 14 des Geselischafts8- 15000 4 d N ien zu le | des Günther Scheibler ist erloschen. Ta: ( 1. Mär n Neul, Direktor, zu Essen. | Walter Be g otthilf | Gegenstand des U ; L, | Geriht der Revisoren au< bei det bés Am 286. 3. 1923 B 25 bei j vertrags find geändert worden.“ , die auf den Inhaber lauten, | Nr, 374 b 1923 begonnen at am z| Prokura für die Zweigniederla er Bergner, Kaufmann, zu Zeulen- | E es Unternehmens is 1. die | hiesigen Han! Me i Fn : D, F , ei der Firma 9 geundere worren, erfolgt zum Nennwerte. Nr. 443, C r, 374 bei der Firma olf & Carl Gijerulff «& C ist erteilt an Friß Pellinghoff mit Eo roda (Thüringen). G s ees „und kaufmännische Verwertung | n E UNSSLANUNEE Einsicht #* Zu N Abteilung B: „Genossenschaftszregelei, Gesell chaft mit Hohenwestedt, den 21. März 1923, Saggau Nachfolger, Zwei “i EYE: Lion“, Köln: ne del Sia Carl Christian E GeseFiGafter: efugnis, die Firma in Semeinichaft __Ferner wird bekannigemaht: Die at maillewaren jeder Art, 2. die Unter M V1 L dna Minetitid n irma Preß- und | beschränkter ung“ in Herford: Die Das Amtsgericht. lassung der M tettenlcben Sv E Eirtntie tende Gesellschafter: und Jens Alvin Srl lankenese, | mit einem Vorstandsmitglied oder eine öffentlihen Bekanntmachungen der Ge- Sts und der Erwerb solcher An- | sachsen Ber l 8 die Firma t he aftung: Dio tee schaft mit beschränkter Vertretungsbefugnis des Liquidators werke, Aktiengesellschaft in Dresd « | Witwe Friederike Lion, geb, Oppen Sednta : Fauileite ian Jensen, zu | anderen Prokuristen zu zeichnen m | sellschaft erfolgen im Deutschen Reichs een, die zur Erreihung und Förderung | schränkt rwaltungsgefellshaft n! tenen X isherigen Geschäf ofährer Meyer ist beendet; die Firma ist erloschen. Holzminden, 3403] | Kiel: Der Fabrikdirektor Alfred K en, | heimer, Kauffrau, und Ehefrau Sofia Die offene Handelsgesell Ferner wird L mee ti : teile s Awees geeignet sind 3. die Be- | Breite er Daftung mit Sib in Hannobth Pud 3 org Engler und Wilhelm n 98 3. 1923 A 830 die Firma | Im Hanoelsregister ist bei der Firma | wer ist aus dem V red Kretsh- | Hiller, geb. Lion, Kauffrau, Köln. Di offene gese : : Rat E, . 2%. Gegenstand des Unie Puchmüller sind abberufen. Der Zivil- | „Schokoladen- d > s Dr. Hei ist aus dem Vorstand ausgeschieden, Gesellscha ¿ 192 1. April 1923 O ad, 1000S. Da Un ¡ie Bekanntmachungen der Gesell „Norddeutsche Megenmäntel-Fabrik e enñrns gleichartigen oder ähnlichen | nehmens if di Î Aktien ingenieur Dipl i n- und Zuerwaren-Groß- | Lr. Heinr. Abbes & Co., A.-G., in Holz- | Nr. 456 Schmiedeberg «& Viereck ft hat am 1. Februar 1923 de- Friedrich Franke. Inb b e schaft erfolgen im Deutschen R ih8- Gesellschaft mit beschränkter Haf Fo ernehmungen, 4. die Vebernahme und | zum Zw Berwalkung bon Usber Hannoves Ta Ing. Beors Nordmann in | handlung Wilhelm Breder“ in Herford | minden heute eingetragen: weigniederlassung Kiel Gefell gonnen, | Wilhelm Franke Kaufm Friedrih | anzeiger und in der Zeitung des De t tung“ in Hamburg. Der Siß Dee Fortführung des unter der bisherigen | fremdun Ö o Schuges egn b trôgl ZU Nr. 1 , Fi O Cn Aftten: Wi “A Mig = Agfbaeuia s el 8 der General. | schast mit beschräurter : aftun d Se 7 Hamburg. h ann, zu | {en Gewerkschaftsbundes Der Gesellschaft ist Hamburg. irma „Elbner & von Roux, Technisches 2 600 000 tis Stammkapital _ “6 L Gesellschaft: Ne Ls b arograph Aktien- | Wilhelm Breder in Perierd. versammlung vom 15. März 1923 soll das | Kiel: Feder Geschäftsführer ist ry gejelsGatt „Wilh. Klein“, Köln: Wils Malz «& Co. Die an A. F. A Deutsche“ in Berlin HEE Der Gesellshaftsvertrag ist üro und Industriebedarf, - Emaille- | sind <0 Geschäftsführe jbl A A em durchgeführten Be-| Am 29. 3. 1923 B „Deutsche Tabak- | Grundkapital von 714 Millionen Mark | die Gefellschaft allei e tigt, | helm Klein is dur Tod aus der 2 D. . F. A. Hart- Der V ¿ i 17. März 1923 abges: ist am |\cilder Fabrik, Gesellschaft mi l ind bestellt: NRiltergutsbesiter Get e der Generalversammlung vom manufaktur Wema Gesellschaft mit be- | um 12214 Millione h f auf 20 L E t vertreten. Gesellschaft ausgeschieden. Gleichzeitig mann erteilte Gesamtprokura Pw L er Vorstand besteht aus einer oder A abgeschlossen worden. | ter tung“ [l mit beschränk- | v. Dannenberg in H „r-Maldhausel . März 1923 ist das Grundkapital um \hränkt R ; E wandt A au 0 000 000 Das Amtsgericht Kiel i / ; i; losen. er-| mehreren Personen; er wird vom A , Gegenstand des Unternehmens sind | „G Haftung“ und der neuen Firma | und Past g in Hannober- A “over 10 000 000 4 dur< A 1 300 raniter Haltung in Hiddenhausen. Mark erhöht werden. Die Grhöhung ift : ist dessen Witwe Mathilde, geb. Fenten, F. Lewin & Co., Kommandit ihtsrat bestellt bee gr m Auf- | - die Herstellung und der Vertrieb nd | „Emalllierwerk Hannover, Gesellschaft mit | De Pastor Johannes Prelle in Hannovel Inhaberakti ur Ausgabe von Gegenstand des nternebmens ift der | dur<h Ausgabe von 12 000 000 M neuen | Kirch r Köln, in die Gesellschaft als. versonlid S DPs f gesell- En, f auch die Zahl der| Gummimä rtrieb von | beshränkter Haftung“ i l r Gesellschaftsvertrag ist am 20. Mär en zu je 10000 und | Handel init Rohtabak und Taba S QHAKOMe j {3408} | haftender Gesellschafter eingetreten. ZULr aft, 2 itglieder best nimänteln, der An- 2e] La 0:8 g 1 è 7 Ô 1A aren | Stammaktien und 500 000 n Bor- ; ingetreten. schaft, Zweigniederlassung Ham- D ger rin vid l dds von: Stoffes e Gi E E OIDS Bee E Feshlossen. Die Bekanntm Du ; und berig jeyt 10 E S Lo Eee E p Q a a M uten zuadaftien, beide Arten der Aktien unt vie Ae ggandeldreneE R s M aar vg W pk D ijt uur G Un î : , Ô V i G Bi: R E " . ' i d i L ; 2 C ° . . Unternebmens au n O A es eiger: i 1 Ei 00 Inhaberaktien zu. je 10 ähnlicher Art sowie die Errichtung von Die ape von bekan Dis L E rein Hinsberg, Fischer | Nr. an ei der Kommanditgejell- : E Amtsgericht Hannover, 4. 4. 192% 000 4 und E m N je es niederlassüngen. e Stammkapital: Vorzugsaktien ind bei eiaer Liquidation Aktien in ici i az P Halle a find au a " Saui- ; R R E Cme V aftsfi j E ' 1 i z a ; | / : Zum Geschäftsführer ist i mit 100 #6 vorweg Iu befriedigen. Sämt- | Bebdorf, folgendes y L nade agi wg, leute David nan Sund N