1923 / 85 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Oldenburg, Oldenburg. {4061], Firma lautet fünfüg Medicinal- | sämili<h in Prag, die alle Aktien 1-—10 000 Lit. D zu je 1000 Æ sowie [ in Bulin, 4, ui riedl

4“ F | i‘ | s E R e n Din V | Spart 5 Gt Sohaunes Albin | mg, gun meme Hernoner babe, | 100 gen iden mee | Fefe eten taat _ Vierte Zentral-Handel gregister-Beilage

getrage E auf dem Blaite der Firma Joh. | find: Direktor Dr. jur. Martin Gold- | Ausgabekurs sämtlicher neuer Aktien be- N i in E die sämtliche

Karl Spille, Dingstede, Gemeinde | Friedrih Egerland in Plauen, | mann in Berlin, Rechtsanwalt Dr. Georg | trägt 180 %. Ferner ist daselbst heute | übernommen hab Von den “Alien m D tischen R ichs î P B ich StÍ tS ï Hatten, Allei aber ift der K Nr. 869: D lautet Fünftig | Kaiser in Dresden, Rechtsanwalt Dr. | eingetragen daß laut Beshluß der Ge- | Anmeld t der E an E er mann und Gai Sp! in Dints Friedrich ave c ‘Goey; ‘dem Hans Grohmann in Dresden. gtralveri ll ung vom 0. E 1923 Tann bel iei t En den zun eu anze Ger und reu t ent Ag 3 A

ied K [ Egerland Von den mit der Anmeldung der Ge- (S ndfkapital und Sti <t) des | werde Di Senommen i e r bäftspveia: Handel mit Gemischt- | in in Plauen f f rid G E 0 sellschaft eingereichten Sbriftsfücten, ins- deset af rirages geändert und bar machungen erfolat n uben Bekannk, Ir 85. S Berlin, Donnerstag, den 12. April : 1923

a o and Landesprodukten im kleinen gs auf dem = dee ton E e E E n I POE Eer Nee 25, fa 21 s mun) des Ge- angtiher L d L schen Reiz ' nnd großen nuert in Plauen r orstands un rats, kann bei | se Deftave ags gestrichen i ingen, den / ; ; enburg, den 27. März 1ER, Otto Zinnert ijt schieden; der Kaufe dem unterzeichneten Registergeriht Ein- Amtsgericht ht Ninteln, 29 29, 3. 23. A Amtsgeri. 1923, M Befristete Anzeigen müßen drei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen jein. “u e Amtsgericht. Abt. V. mann Hugo Emil S neider in Plauen ift | sicht genommen werden.

nhaber; die Firma lautet tig Otto) . Das „Fmbineritt Nadeberg, Rotenburg, Hann. Hann. [4080] Sagan. [ „¿Dru>- Verl U ne Erhöhun Grundkapitals Oldenburg, Oldenburg. [4059] Zinne! Na v Sis dis 6. April 1923. „¡Handelsregistereinträgang: (V. be ber unter Nr. 19 einein p ja 1) Handelsregister. beschränkier Haft tung Bad Neichen et Handelegelell scat (um Betrib einex it als erjonlid, bafiender É ein dae: [um 20 000 l vucbadin Z E gute 7 eg Sea E A E Hohlfelde, Handelshaus für Tabak- | Ratibor. [4074] Weboe & Co. zu Hamb bu: Die Zu fc Niederlausiver Vank“ L ) | séeidens des 5 S e "us Winnenden. Gesellschafter: a bot 12 ein eteelta tellt inl Ofiober 1922 10 K rag f ionen Mark Oldenburg eingetragen: p E Btw Per Mitta N 0E he Bank Z u n L Os in Groß Sottrum af ge d S cingetragen L vi mmerfeld, Bz. Frankt: 0 0. > sazaens As üger, Reichenhall und Mudolf, abrikant in gera A und Albert E ist herabges eyt Fe. Ausgabe der neuen stes erfolgt zu

D s Gesellshafter Walter | # S l eute n i nserem l unter ireftoren in agi reiner, Kaufmann dase th, d März 1923. Große ist alleutger Jn se E E Firma. | der en i ge E irna p it Ratibor, unter dem 26. Juli 1922 fol- otenbura in Hannover, den 6. April Üoueraltersammtane s S e Birma ct rae Ma- | Traunstein, 29. 3. Registergericht. Die Gesellschast hat am 1. April 1923 S N By r cr rg Würzburg, 22. Mär L O

Die Gesellschaft i ¿M usgeloît. ree O febe mri u i L, f gendes eingetragen worden: Die General- | 1923. Das Amtsgericht. ist das Grundkapital um 30000 "ürtienge ells in luß begonnen. S Registeramt Würzburg.

Oldenburg, den 28, März 1923. N. 3765: Soieenbel Doaptni dfolt if Versbmelzungévertra S 16 Mai 1922 tiven Z, e (gane 00000 Æ c Die s permertt erft worden, 1 Dag nah dem Beslub | Traunstein. 4099] Amtsgericht Waiblingen.

R T, Amtsgericht. t der Gesell Sev wiat dur elben das Vermögen | Jn unser „Handelöregister B. ift beutè ist durchgeführt. Durch Beschluß ng der Geneva

ittersbah eingetragen. Amts- Grbgangs geword en.

ärz | Handelsregister. Buchkunst, Dru>. und Wittenberg, Bz. Halle. [4119] [4141 s ausgeschieden; G apital um 31 000 000 #4 Be | 8 ee “E A f Im Handelsregister A ist heute bei der | Würzburg. Ca i 1923 das Grun E agsgese mi e rän ter | Waldenb , Schles. [4111] 7 8abteilung, Ganabrück. 1401| a Die T, eam D: | fo Deut Freien U gese | nier Mz” 8 er Vblenburnet “Bank donn eeres D et f 208 af Grunbfiy at, ft Daflang" h Meidend En S n e R ly O hal Bie Had. ‘n Wanten “siomte Ea g M 8 e In 1008 E ret M Bor L niederlassung Prokura erteilt. Liquidation gegen Soibeuns von Aktien | in Rotenburg in Hannover eingetragen Le Sea E atuts abgegan Aintÿe 9, 33 es Gejenton ertrags célidert |L Liguidat oren: Klüger, A und Rudolf, E Seer R einge ta en: des Geschäfts ist Frau Anna N Bigbueg, 92. meyer & Co., Gesen sellschaft Mit be- ed auf dem Blatte der Firma Kell «& | auf die Deutsche Bank in Berlin Mee worden. Der Gesellschaftsvertrag ist am 5 arz 1923, snd, Die Ausgabe der neuen Stammaktien | beide Direktoren in MReichenhall. eder | «ss deren Inhaber der Kaufmann Franz Miu is n e T L Fau il Rogrliecrané Babu Matter Haftung, Siß Osnabrück. i D Sea O t für Hoch- | tragen wird, und hat beschlossen, das | 6 April 1923 engee, Gegenstand | Sagan. 14034] olgt zum Kurse von 5000 vom Hundert, | allein vertretungsbereGtigt, Sulz in P er, ge Frü, in Wittenberg infolge egiste g. O Onitand dos Untrerebmens: it dée Vis Tien Meld Dn Sweignieberlastung der in Grundkapital E A Ee des g R Im. e Ae dex E I A unser Hondelsregister B ift beute die Ausgabe der Vorzugsaktien zum Nenn- | Traunstein, 3 egistergericht. gericht Waldenburg, Schles. ittenbera, den 5. April 1923, M [4128] L Bank- un Han 8ag n 1teglicher T er unier C, e Ml eier Mim GOA ürzb T E aale Grundstücten, | $ Blas fa unter der F Firmg Kell & Löfer, LI no< um 100 000 006 Æ, insgesamt | Art, insbesondere burd rode und | Siedlungsgefellschaft einge agenea ¿A den 4. April 1923. T da [4105] | Wei rel [4119] Amtsgericht. Schwefel Sai Stahlbad Siebener j tengesell scha ür Hoch- und 400 000 000 , zu erhöhen. Die Er- | Fortführung Le von der Hannover- [enen gemeinnüßige Gesells Das R Mgi: “cia arine y aao Fn dem Handelsregister A Nr. 740 ist| Würzbur 4120] | Sprudel in Brückenau-Stadt, Ges

auf welchen die bisherige ene Handels- etten beste wlzieh rlassu Das G haft : - Handelsregister. Firma: Max Wein-| J g [4120] gesellschaft Torfwerk Borhmeyer & Go. y Hum anptuiederfossung, | öbung ift durchacsührt Das Grund: | schen Spar: und Leihbank Aküiengesell-| m. b. H. Sagan eingetragen worden: R 4093] | zier! G lia mit beschränkter Haftung. | am 21. März 1923 die Firma E. Selb-| Wilhelm Stein, Likbrfabriten | illschaft mit beschränkter Hastung. C L dy s T O SCICHICIA 29e für die Zweigniederlassung | 18. Mai 1922 ist der die Höhe und Ein- s vember 1921 e t bei der Firma Gebrüder Moösheim, wurden die es fels, : Gin ert worden. Dur eneralversammlungsbes{luß vom | f, (xd, Matthias Vaitl und August Trapp vertrag ist am 7. Februar 1923 festgestellt. L at Bac Wi erlitt ai f e 9 e mäßiger châfte. as Grundkapital | 9. November um 23 M erhöht if ndelsgesellshaft in Eldagsen Geselischaftsvertregs nach Mai gabe des Amtsgeriht Weißenfels. 2 ebruar 1923 wurde das Grundkapital | 249, Zart 9 Architekt Robert Thor und Genossen-| h) auf Blatt 4172 die Firma S. Wolf Sa ves S apitals und dessen betrà t 10 000008 4 und ist in 400 auf | und beträgt jeßt 598 000 4, offene pa Die 1 | eingereihten Protokolls geändert Gegen- erre ' 100 000 4 sieben Millionen | beendigt. ende $ 4 der Saßu Generalv te folgendes eingetragen: Profura | eing g | : N G tsführer: Otto Koch, schaftsdirektor Wilhelm Nane, eide | Brum in Plauen und Jn- SOBUnK E 400 Millionen | 2 00 a mit noamidken Sia fe doi Ea egennlunosbelQtuß von 5 G e bele Mosheim, geb. Datnmann, in A des g vine ist nun: Handel | Werdau. : {4113] énbunderttausend Mark durch ‘Aus- | wppenf r 5 f, Feuersteim,

S U

in Osnabrü>k, sind zu Geschäftsführern haber der Kaufmann Samuel Wolf | M. ist erloschen. * Der Kaufmann mit: Kohlen jeder Art, Torf, Brennholz | * Auf Blätt 28 des ndelsregisters, | gabe von odor Kirchne bestellt. Die Bekanntma bee Wes: ark Aktien sind zu 350 % begeben Tai für jede 1000 M, beschränkt auf | sellschaftsvertrags geändert und es ift Gsdagsen 5 llschaft 6000 penfabrikant, eodor KITQUET, sellschaft erfolgen “es G den Deut hen Brum, E ener Geschäfts- | worden. Amtsgericht Ratibor. a) Aenderungen des Gesellschaftsvertrags, uta $ 10 a eingeschaltet, der folgentez Moriß ; der Gesel in Eldagsen ist dur | und anderen Brennmaterialien im: großen betr. die Men Handeltgefelliait in ist i 9 S E d nglermeister, alle in Pridtnou.

ig und Ge slokal: Fabrikation von Lat cel b) Wahlen Aufsichtsrat, c) Liqui- Blas laut hat: im Aussceid Tod aus der schaf B an und im kleinen, die Beteiligung an gleïi- | Firma ürzburg, 93. Mär

Pier Bench Geest me: | Belfast und Pandel mit Textilwaren, | nouttingon- (079) (Bzignen. Hafiung, e Get ant Sitte iur vielen teinalls u [F (e 21e Jin Mise e Mole aovoin Unfecnhmnan u dex Gewand seien eingetrzen wen, D, Mebers | B Ld) uf den, Wab lauenten| V rant Warn, Guter Haftung, in in Dit Kauf- E ut In das Handelsregister wurde ein- Verkauf des Gesamtunternehmens und | als die auf seinen Stammanteil ein, t. A, in p A. N ederl ist gestattet. Stamm- | in W t erloshen. Prokura ist er- | êrhóht und $ 3 des Gesellschaftsvertrags | | E O

atis g, Doms Be in Osnabrüs ist e Amtsgericht Plauen, den 6. April 1923. geiragen au den nhaber lautende Aktien | gezahlte Summe, höchstens jedo< de Wsellshafterin getreten. . f E O0 000 00) 4% E Hierauf hat E Un n uf oschen. eno “Dermani er tf enb Î i vert Ra A Ft | Würzbur [4196

Geschäftsführer ausgeschieden und der | Potsdam. (40721 O Gefell schafts rinregistec: je 1 enmvert Ee Die | Nennwert Amióg Anteils ausgezahlt ¿+ Amtsgericht Springe, 4. W 1983. E ( Gelolibafter Mar Wienzierl - eine Wolf in - Werden. Ev“ ‘darf ‘die Firma barcbieführt. M s R Teigwarenfabri

Fechisanwalt Ernst Finkenstaedt in | Vei der in tniserem Handelöregisker A} Am Lr. I, 19ns Be Frma Heynert E E der Arien erfolgt zum Nennwert, 31 s E ga eger Vagan, lei Stolberg Erzgeb; E 14094] i Seiden geleistet, bestehend in den [ür ‘in tigvip vem mit“ einem-- ‘andéren Das Grundkapital beträgt nunmehr Adam Eichelmann «& Co.,: Gesell=

Georgsmarienhütte E A Meinbape unter Nr. 1113 eingetragenen Firma Gt, 4 Sih: hier Offene ee gesell | Der Vorstand besteht Bis einem oder ¿ln Auf Blatt 389 des hiesigen Hanbels- | ihm gegen die Gesellschaft" Î g rokuristen zeichnen. 12 100 000 4 zwölf Millionen ein- | schaft mit beschräukier Haftung, Sih

bestellt. Amtsgericht O „Pahl & Co.“ in T ist heute ein- f seit 15, N 1923. sellschafter: | mehreren Direktoren. estseßung | Sa1z r isters, die Gewerkschaft Deutschland in Kaufotegrestforderungen zu [mtsgericht Werdau, ‘am d. April 1923. hunderttausend Mark —. Würzburg. Der Gesellschaftsvertrag l

G R getragen worden, em Brunnenbau- ibolf Heynert, Eugen Brändle, beide | der Zahl der Direktoren ‘fowie ie Wahl | Di e Fima Ott 4089] Bilsnib i. E è. betr ist heute ei famt allen Zinsen im gleichen An- a L Das geseßlide Bezugsrecht der Aktio- | vom 7. März 1923

Osterfeld, Bz. Hal [4068 E Walter Mils in 1 Berlin Prokura | Kaufmann, hier. der Direktoren erfolgen dur< den Aut, Liebenstein“, n 908 o Hoff Sg H Bad den: a) Bankier uge entl rechnungêwerte. Wer [4114] | näre ist ausgeschlossen. Ausgabekurs der Gegenstand des Unternehmens ist die O O Ne S m ; ]| erteilt ist. Eer sichtsrat. E Handels: s "Dit ftor Cárl Ties 3. 4. 1923, Registergericht. E t heute ein- | neuen Aktien, die ab 1, Dezember 1922 | Herstellung und der Vertrieb von Teig» In Auer < DUWEBtegiiter A A ist heute Sia den 4. April 1923. Am 4. 4. 1923 die Bay Johannes | Die Firma der Gesellschaft wird, wenn registers  „ft gel t worden. A e D ne S r jun. Garl E E E Jn as Handelsregiste A ist ths ewinnberehtigt sind, = 100 %. Jede waren: aller - Art.

j r a r. Rich Keepp ir: in Roda. Amtsgericht. Abteil Abteilung 1. | Pet ee rla (ageMer, Ine | nur ein Vorstandsmitglied vorhanden ist, hüring, Amtsgericht. "Abt 2 Mid de des Veubenvorftands este t Treu {4106] getra * Blatt 991 ‘die Firma ‘Johannes Vor E eiet fa ee Stimmen. ers S O Ta 2 L Ge: . Rigard Kropp up Ir in in oda, "a. delsregister A ist fn A L 1923 die Firma 5 e standsmitglieder bestellt sind ras s Sch E f: Me S Stollberg, s. 4. 1923. | In "das ‘Handelsregister ist heute ein- | Hergert in Steinpleis und als ihr In- ürzburg, nt Ditibes Idee a Geldätcführer i ift beredtigk Osterfeld, ven E iht. us aft Ne Mita D eute geshäft Reutlingen Albert Handel. Haupt- | destens i Vorstandsmitgliedern gemein- E oes Gandeläreoiites Abteil “0 ir ‘anbing.

Grelle“ zu Berlin n bp. d Keelgnietore niederlassung bier. Inhaber: Albert | schaftlich gezeichnet. Auch kann Beamten 0 da: N

heute eingetragen wor. Parchim. [3441] | lassung in Potédam und als deren Jn« | Handel, Sara Raten der Gesellschaft vom Aufsichtsrat. das | 1 Bej Nr B

getragen worden: aber de eñieur Johannes Hergert in Registeramt L Hande lôregister, a) Neue 1. auf Blatt 274, betr. die offene Cum Ba ebener E —— ia Un Soi : ea zu vertreten und “1. „Jakob Grabl“, Siß Straubing. Mane gc A haft Guido Hüttner in | Handel mit elefitotechnischem Vedarf, | Würzburg. (4121) Die Gesellschaft ist für die Dauer von

ls | [s Recht gewährt werden, die Firma Per Hebpert | in S Fiums erman Inhaber Jakob. Graßl, mit Yadrrdem, augeldieden : ® De Gesellibaft ist auf: ürobedarf sowie Vertretungen. Ge« Spessarter Varyt:Gruben, Gese

tet r der Kau nri< Wilhel [eiz : teinpleis Nr. 54 B.) chaft mit. beschräukter . Haftnng, ¿wanzig Jahren errich L gien Ie Vit Wiel n, "L | Gle ir Bei nEiSEn tert a ore Brot a ebnen. Goldher tale Fame | Bete e ri ote Luinaa M L E adîns, -- uit mil Peer s Sao Qu fte M Bie D U Dns: fduetm (L Wigteiet Pre Pet | "M ISaniogen muten (ngeradt Ae. eingetragen worten, P E O Pat Vi das! Hanbelore a Abt. B Ñr. 10 10 andomiiglied in Gemeinsdeft mi einem | l als L E, haftender WesellsGafter in fastiahracugen und L E haber fori eitel L Ne as n Frideich W es iur L AA| ftand be E Dom 29. «Jan it bie Si Segel is ‘voll tän ige e Wan Clans arhim, 28. März 1923. mtbgerl eilung t” beute bei der Ba! Bank eingetreten. dadurch bes S < artm nnsgruber“, Siy | inhaber der Kaufmann Friedrih Wilhelm Ulrich | stand des Unternehmens ist ‘die Förderung fung ti esambwerte von 12 000 000 Æ,

Mel. ist heute bei E - | Prokuristen erfolgen. t offene Handel „Peinri n rger } 2. au *Blait 347 die Firma Alfred dau. (Angegebener Geschäftszweig: | und -Vermahlung von Baryt. Das | n eœŒl. Amtsgericht. E Ber ‘ot Les biesigen H [40/8 mandit selbe A 2 ei D Vibeda der Aktionäre ocfolei dur dffentlive Le: |6 Î E E Heir ago) iet die mianngn er n E Ebi E Schulz in Sulz in E Aan Bala | Wollhandel und -fommission. Ba aiten E 500 000 M E 0TOA g O B bieriate ira

engen Va s F * dis j it ulz in Treuen 111i FnHhaber : t â. undertiaujen ark —.

Su unser «Pandelöregister Abt. L registers is heute ‘die Firma Ageßma, Iweigni rlassung Gesellicf kanntmahungen im Deutschen Reichs- bisßerige 198 bie Fa Paul Meinhold Geflügel, Wild, bels. Kiolitgül j Gejthastögveig: Anfertigung „und Ver- r CORaLS die Fitma Otto | C eschà isführer: Ludwig Seufert, Fabri- E 1.000000 46; Firma :Lörner Y Aktiengesellschaft für Ele] tro-Stark. und gleichen Namens in Da zuf 998 055 000 agen: | anzeiger mindestens zwei Wochen vor dem mit’ bein Siß in als ihr Ju Volfgang Weiß o trieb von Spi n und Via@ereien;) : Pundi in in Werdau und als ‘ihr til Tant. in Zell a..M. » Sthenk offene Handelsgesellschast in

heute unter Nr. Dampfmühle Wind- | S4wawhstrom-Material mit dem Siß in | , Das Grundkapital is au anberaumten Termin. haber der Kaufmany Rd Richard Mer ling c wil L Juhab Süiliad Amtsgericht, Axouen, am 6. Res 3, (d -Lebensmittelhändler Otto Mattin | "Die: en Beider erfolgen durch Würzb urg,- „Waggons. We Werzenmohl

heim a. W.,, Otto" ansmann Aktien- | Hermsdorf bei Dresden und weiter fol- | Mark erhöht worden, eingeteilt in 13 183 Die ci a ae e) gh dee Gesellschaft i bénér |- den Deut Neichs gesellschaft“ mit dem Sibe in Windheim gendes eingetragen worden: E Aktien zu- 600 4 und 82 121 Aktien zu erfolgen im Deutschen Reichsanzeiger. tan i in Schleiz, Angegebener Geschäfts / unden und: Handelsmülle “iet } Mathias ‘Pundt in Werdau. ( gege énér } den Deutschen ‘Reichsanzeiger. 7 Werte: a

i Ï Fi : / 54107 del mit E _-Geschäftsräumnie: Mle rae 12. eingetragen worden. Der Gesellschafts- |" Der Gesellshaftsvertrag ist am 5. fie 1200 MÆ, sämtlih auf den Inhaber lautend. | Die Gründer der In sind: Dolzge (Saigandl ung und Vermittlung bon „Ludwig E P Viehhakblütig", Z Dat 1923 wurde in 7 Menne E Oelen; S Käse und Würzburg, 12, M /Pepiersäcte e fle vol D bOD

vertrag ist am 16, September 1922 fest- | hbruar 1923 festaestellt. Gegenstand Mar von Rappard, Bankier in Düssel- ; Zimmermeister August Gör aus Noten- Gi Straubing. Juhaber Ludwig Neu« mo +4 e U Maárkt 49) Ne isteramt Bürzburg: rehmens “i per Belried einge Dampf: | Urner ‘fd P una von | dar f als per nl At e Ges Sbitrun L Kasan Fe Mringshes Unitgerit, F oben "toe a) De Me Ctm U” Blase Wld Jap M fuoy Wei, Eau: cas Geri, die ettromaterial un etallwaren sowie er au l Richar aus Gro rum Kaufmann Fried- A 3 W lt r tin Werdau und ‘als ihr Inhaber s, s A 4199) | d 5 Dampfmühle Winbheim a, W,, Otto | der Handel mit den hergestellten oder | Bankier in Barmen, und Dr. 0 E Dein B n OERO f gg e ca 11061 M ict, Sib E: Bend | Tuttlingen: Das Geschäft wird voi der ber Pindler U À Alfred Arnd Georg in | L A l eier E S défiérdume finde Domstrahe 3 3 w g ! as [s nb | & ll{haft mi ebener . Ge zweig: f mit b nkter un Dana: en laue Das Grundkapital beträgt se<zig Mil- Lea Gesellschaftern ernannt. Die | 5. Diplomingenieur, Architekt Friedri bei Nr. » Dan ftienge ister Q Be B E E Eee ist | A bränkiee Hüftuna ine E A iitncen, Bartel mit: Bul und anderen lge: Bür ‘Geuenstand: : 1 VeS Unteï- D Mglierani Würdurg. S dage POO I E u N af ben Sale “eute fer u le | Mare an, obert Su get sub wolien. | den” sui K Werne” av Sm a Frnpenvald mi F Gul bor L Wil 1020. Uatacertt. wegcets Vie sing f erlas ansen Geltornmm: Venbaes| iges f Maceactiue 199 Ph ferm! Wir [4 B ti 7 d - t Pu B n Fd zu je 1000 t vie Der | eintausend Mark Nennwert. Durch Beschluß der Verm a Vorstand ist Senator und Sparkassen- | d f Tee Fabrikant 2 Richar b ee 1 T O {4097] | Die gina , “alter & Co.r G Gesell sell: Amisgericht Werdau, am 6. April 1923. grob ‘240 000 ¿fé d fnfbunbertvierzig: Würzh 429 Dorstand E cht au einem od E ae reren | Zum Vorstand ist bestell der Fabrik- | vom %. Januar 1923 ist $ 1 des Gesell- | direktor Heinrih Vorwerk in Rotenburg Smet defeld aus dem Borstan aus augermithde. ster B ist bei der schaft mit beschränkter Haftung“. E tausend Maïk —. Die Baleti@aft kann} I: Aud. Langlot. Si T v in uet htórats in find Stellvertreter direktor Otto Stritter in Dresden. schaftsverirages aufgehoben und hat eine | in Hannover! chieden a an seiner Stelle der Gab s Nr. f Bata Tangermünder | Siß. in Tuttlingen. O mit be: | westerstedeé.- - [4115] einen oder mehrère Geschäftsführer haben. | burg: Dem inan llt E belle netn, zurzeit Meeting: ats Be für d SesellsValt veue anuna E bung M 1 Banfdirektor Emil Rider. 2. Bürger: inspektor e fe Attienbrauccc U in Tangermünde" rater Ha alia F ofene “Gesell | ; „On ‘das Handelsregister Abt. B Joke 8 sud mehrere’ S LULE “rie V so t N März 1928 9 standsmitglied bestellt. Die Bekannt- | Mitglied besteht, von dicsem allein oder | $ 7 Abs. 2, 3 sind aufgehoben und Los meister Hans Wie, Bankdirektor | stellt Ea E folgendes eingetragen worden: Ver- BECHENGIEN. Se beute u der Firma, Zobann.) sind 6 ave, gemein Gali - zur Bere Registeramt Würzburg. machungen der Gesellschaft erfolgen dur | von zwei Prokuristen gemeinschaftlich, | einen neuen Absaß 2 erseßt; $ 17 Ab- | Konrad SHmel Fab: itvesiber Franz | Sie üffentli ungen. e Gesellschaft. erfolgen sbafisvertrags. Gegenstand. des Unter- | eltienbruns & Co., Ge d Ii mit be- p E der Last und zur Zeichnung | a di den Deut Reichs d 4 rifbesißer L O Schleusingen, den 31. März 1923. n 8 E, ist die Fabrikation und der It ftung in Bad Zwischenahn, | der Firma berechtigt 4130 en Deutschen Reichsanzeiger. wenn der Vorstand aus mehreren Mik- | saß 1 und $ 19 Absahß 1 sind aufgehoben Machunsky, 5. Bäermeister einri Das Amtsgericht. Z wos im en Rel anzeiger, in L Puriragen worde : Geschäftsführer: August Bed, Kauf- Vie So Erker. Siß Würz s

Die Berufung der Generalversammlung | gliedern besteht, von zwei Mitgliedern | und haben neue Leman erhalten. | Niehl, 6. Kaufmann Wilhelm R der Utmärkis@en ‘agedzeitung und. im [Handel in Sch Pu paren- Das. Stamm- E h Ge t beträgt 1 500 000 mann in Würzbur : ee G ite E A E Ung, des Vorstands gemeins{<aftli< oder von | Rheda, h 5. April 1928. Die mit der “a de tetz D eingereichten Schmölln, S.-A. „On “Ungermünde, den 9, Up ril 1923. Mark eine V illion fün e e | eni ‘August ee un on Die Belanatinbüngen erfolgen im Ee A lebens 27. 2.33) 18 der Gesell j rern sind. be- | nerzienrat Georg gal opa __in Bad | Würzburger Generalanzeiger. 10 t ausgeschieden. e

ie Gründer der Gesellschaft sind: einem Mitglied des Vorstands gemein Das Amtsgericht. Schriftstücke, insbesondere Prüfun A » gs-| Ins Handelsregister A eute i ts er A Otto Hansmann schaftlih mit einem Prokuristen oder von ri iu E Set beriht des Vorstands und t ufsichts- unter N gde redi a E de 4 t ei Das Amtögericht. e S F T «e Walter und wis enahn sind als Geschäftsführer aus-} Die Geschäftsräume sind: Itinére bRE März 1993 f : Ne b ifizaint ürzburg: ;

mann,

aus der Gesell

zwei Prokuristen gemeinschaftlih ab- | BRheine, Westf. (4077] | rats, können während der Dienststunden | i mölln, Thür., und a ruft Schubert allei : ide in Tuttlingen. Sind raße 14. N se „ehtau Merccde Bapbtan, zugeben. V unser Handelsregister Abteilung A auf der Gerichtsschreiberei eingesehen E S, E Geschäftsführer Karl Tannen: : Georg uon) Deaeere Gesa iöführer be tellt, so wird Ag 0 r Geschäftsführer Herbert Swegat Bi 12, Mär E Î br fe l iy or Bei s\criftlihen Willenserklärungen | ist heute unter Nr. 169 die Firma „Witwe | werden. Schubert elbjt eingetvagen Gelell ereregtter. Firma: Et cs tu g die Gesellshaft dur< minde tens zwei Ge- H d Zwischenahn ist zum Geschäfts- Registeramt Würzk ae g abrikbesiver Alfred Hansmann haben die Vertreter der Ma der | Christine Bro>möller, Rheine“ und als gNotenburg in Hannover, den 7. April TaEeN en. eleitete (ma) Si BIa aft ui :DCIMTAR ut ¡Da ani Teer oder durh einen Geschäfts- | 20 Rol tellt. M Le htgas lt Dr. K sriftlics oder auf meham}hem Wege | deren Znhaber die Wikwe des Buchbinders | 1923, Das Amtsgericht. Schmölln, den 29 ra 1923. 1060 000 e Ee ata hrer uud En rokuristen vertreten. Unis, u p Westerstede, 3. April 1923. er tehtsanwalt Dr. Karl Gräfen- hergestellten Firma der Gesellschaft ihre | Heinrich Bro>kmöller, Christine geb. hei e Ba A eriät Abt 3 t erhödt. Le ellschaft ist auf eine mtsgeriht Wester Val R Etuß Siß Nimpar. Ju- Bie cene “Dandelegrie [ha uet Ba T - E: #, Lm Wetzlar. 4116] ganet Paul Kaulfuß, Jnnenarchitekt in seitherige n Bose lhaster e Beere es Treubeit lech

kämper aus Hannover, Bendelstraße 3, flamenöunteriGriflen beizufü ettelha>, zu Rheine und ferner ein- | Sü. 4082 Lraunstein, 28, 3, 23, E Dauer der reie 5, der Direktor Walter Der Der Aufsichtsrat kar De Ss Meh getragen worden, daß dem Kaufmann Aolkin igen ter B Band II L J Saa idaleDcentitidike beine Zeit ni eshränkt. Hannover, Kramerstraße L. in bei einer, Mehr- Im Handelsregister an D. Schmölln, S.-À. [4099 T rers L ertei Fs aroline Walter, n unser Handelsre e Abteilung B heit von Vorstandsmitgliedern einzelnen | Rudolf Bro>kmöller zu Rheine Prokura | wurde heute egemoge: Uhrenf rif Ins Handelsregister A hier ist heute g andeldregister c Neueinten: E agenhauf, CGhefrau des Peter | ; Ln unter Nr. 68 die Gesellschaft mit GesGäftazweig: Fabrikation lebener niker fn Würsburg,

e ter der Aerigen nas ectteckiühr E übernommen t der Fabrikant | erteilen, die Gesellschaft allein zu vertreten. | Rheine, den 4. April 1923. elden (Baden). haftsvertra Se il be- Pater, u gib Dedy Elbers, geb. E ränkter „Zigarrenhaus | Lampenshirme und fkunstgewerblicher | Un

g | schaft l Bankwiß in ólln, Thür her & ellschaft mit be keks is Vuid- v a M sibtgrals, der Fabritbe 0! e es U ve Beier s ; aus E E Amtsgericht. f an ag Februar 198 fe sen fingetragen worden, i (Ab otel Baal Gil ‘Paftung N b; z Leilendors C Movart, Bal jede derselb p g recbtigt S Dr Ge fas m6 beschr esell: Geg e an Handel mit gleich- Registeramt Wür E Éailavs.

gend 2 S enstand de nternehmen ie | Persön ‘Gesellschaf Kar! s

mann, Frau Mercedes Hansmann und | Der Vorstand besteht nah der Be- | Wietberg. - [4078] abrikation und der Verkauf von Gold-, | und line Bankwi in f Scbieblln! Nahr d 20.3 r Gegenstand des führer Stena P E Tae worden, Gegenstand 192 Mes E E L 41321

e Walter Plettner. Die mit der | stimmung des Vorsikenden des Aufsichts- n unserem Handelsregister Ab- | Silber-, Metall-, Taschen- und Armband- | Gesellschaft hat am ol. August 1922 le gerne mens ist Vertrieb von Le: e efanntmachungéblatt: Deutscher | tehmens it der Gro Bayerische _Landeszeitung,

Anmeldung eingereihten Schriftstücke, rats und seines Stellvertreters aus einem | teilung B ist am 29, Mär und Kleinhandel S

; 3_1923 bei der | uhren sowie von allen Artikeln der Uhren- paraten, t en Neuhei schaft mit besräntter Haftung.

« insbesonderg, der Prüfungsbericht des Vor- | oder mehreren Mitgliedern. unter Nr. 9 eingetragenen Firma E indu La, Die Gesellschaft kann si 5 n |“ Schmölln den 31. März 1923. auh anderer rén) auf eigene nung I ani Tuttlingen. Beteiligung an. gledartigen owie vie E ie Sit E Uen ra, As De Zu es A n.-Ver

[tands und Aufsichtórats und er Revi-| Die ia Mieer des Vorstands werden | verlag, Gesellschaft mit beschränkter leichartigen Unter b sge Ab M in S rw : N teil n Kommission, teiligung an ge en können ¿na N unterzeichneten | vom Vorsißenden des Aufsichtsrats und tung in Nietberg“ eingetragen worde as Grundkapital beträgt 1 echs beteiligen. Thür, E E werblihen Unternehmun = u Ueber- Unruhstadt, [4108] E ernen! N e r E 4 ht hag : Aer Konrad Hofmann, Händler | das G temmziiiat um 250000 «46 C L R ift der | seinem Stellvertreter bestellt. Diese ent- | Die Gesellschaft is dur Bescluß der Mark auf den Namen lautende Aktien zu | SchwarzenbekK. jan poime des Vertrie gerer Erzeugnisse, hen o ómérshag. fveihundeetss [zigtausend Mark. au

L eer, bei der Hande sfammer scheiden auh über den Widerruf der Be- | Gesellschafter vom 5. Februar 1923 auf- | je 1000 A. D besond In, e x Handelöreg ter Abteilung B ertretungen - solher Unternehmungen. | Geschäftszweig: Handel mit landwirt- | 200 G erd M. - er Vorstand besteht je nah das Handels tam ere Pflege und Anknüpfungen von Ne Fhe ntrale 000 000 M. E JWweIg: M fünfbunderttauf a in Minden en (V sehen. stellung und {ließen die Anstellungs- | aelöst. Zum Liquidator ist der Spe- Le Bestimmung wit Aufsi S t aus 28 Me 1923 Su Nahrunagmitie Bes Aegypten. ennen Pal erf aften Gesell Das S bet E Bapüisi scha tien Erzeugnissen. i A erböbt und die S$ 5, 6, 10, 14 und 16

Zudelöbezi un mit

Petershagen (Weser), den 22. März 1923. | vertr 200 Geschäftsführer 21. / 1923. Di

ge namens der Gesellschaft ab. diteur Jakob Horstkemper in Nietberg | einer Person oder mehreren liedern. | zu enbel Geanun apital: 500 000 46. Sind m ands- ürzburg, des Ges.-Vertrags nah Maßgabe des eins s Amtsgericht. Die Berufuna der Generalversammlung | bestellt. eti Rietberg. N Borstand n Gustav E eauenti Fabri- ppa od T Buy P N | e pestellt, L vertreten ‘die hof Ruh M meg ied n u Ged: Bebel: 2 v n ‘27, Män 192 O Registeramt Würzb Würzburg, gereichten Ds olls ¿MARen, G T e erfolgt dur< öffentlihe Bekanntmachung. kant in Rheinfelden-Nollingen. Besteht Bu Li Beschluß der Gesellschafter Fieteltich aft „Aei ift8- 2 ist eute Mfolgendes eingetragen M Amtsgericht. Würzburg, E Petershagen, Weser, {4069]| Die Bekanntmahung muß mindestens | Rinteln. [4079] | der Vorstand aus t pu Personen, fo | versammlung vom 17. März 1923 ist der e: udolf “Kaufm fmann in | worden Sa VAA Würzburg. [4125] Megisterami Würd irzburg. Die im Handelsregister A Nr. 38 ein- | 14 Tage vor dem anberaumten Termin | Im E Handelsregister Ab- | wird die Gesellschaft d wei Bor- | Sib der Gesellschaft nah Hamburg ber der Peti Veräsfen thungsorgan: Deut- n * Stammfapital ift au 70 Mil- Wetzl t [4117] Vayerische Bovdenkreditaustalt, peixagene Firma Dampfmühle Windheim | veröffentlibt werden. Bei Berechnung | teilung B . 17 ift bei der Firma Lee O oder be ein ein Vorstands: | { lenagt. Die bisherigen Geschäftsführer her Re lionen Mark erhöht. A S {luß der E Hessische Leder-Treibriemenfabrik Sih Würzburg: Aus dem Vorstand | Würzbur 413) L W. Otto Lm ist heute gelöscht. | dieser Frist sind der Tag des Erscheinens | Rinteler Vank, Zweigniederlassung | mit Gemeinschaft mit einem | Be>kmann und Helmold sind abberufe® | caunstein, z 23. Registergericht. Generalversammlung vom 25. ber ati zut pbeshränkter Haftung in | ausge chieden seit 15. März 1923: Leon-| P. Schmahl, Gesellschaft mit bez Petershagen, den 4. April 1923. des die Bekanntmachung enthaltenden | der Bank für Niedersachsen, Aktienu- Prokuristen vertreten. Die Berufung ea und an ihre Stelle zu San A E [11021 S A s y die S8 d 5, 13 und 19 der ellscha : Hen uchti. Den Bankboamten Leonhard | {ränkter Haftung, Zweignicderäà Walter

Bs Amtsgericht, BVlaktes und der Tag der Versammlung | gesellschaft, in On beute ein- neralversammlung erfolgt dur den | bestellt: t, Altona Traunstei Weßlar, ninger und Michael Zwirlein in lassung Würzburg. "Der BESIGUGG

" Ds ändert des nit mitzurenen, getragen, daß na< dem durchgeführten | Vorsikenden des Aufsichtsrats /ober dur Bahrenfeld, More tieahe, und Frand N andelôrogister. "a F Am dgericht orie 31. März 1923. aua T G fa fal : flerversammfuna Mabaes ist Gesamtprokura mit der | verhag i vom 14.

Plauen, Vogt. [4070] | Alle von dêr Gesells<haft ausachenden | Besbluß der Generalversammlung vom fen O dur< einmalige Bekannt- msen in Harbur ler BMüblenbauansialt“, E ore daß ein jeder | Gegen des Unternehmens ist dev In das Handelsregister ist heute ein- | Bekanntmabhunaen erfolgen dur< den | 20. Januar 1923 das Grundkapital um <ung im D en Reichsan eiger. PEE Mgi ‘SEiwvatnenbel, Frofurist: M a Varel Oden Ï [4109 i M öbt und Januar 108 jevt 000 000 t. 4 derielben in Gemeinschaft mit einem Vor- | Handel mit ise und Eisemvaren sowie getragen worden Deutschen Reichsanzeiaer. Sie sind, je | 70 Millionen Mark dur< Ausgabe von Die Vitglicder des ersten 1 Au BE nts ————— nstein, 3, 23. 9, 3, 23. Registergericht. das de m Handeltregister A if (2 f ip Ge Slemeoling fi Gs U tandsmitg ¡lied oder einem stellvertretenden | mit allen venvandten Artikeln, die Fabri» a) auf Me A Blatte der Firma Alexan- | nabdem sie vom Vorstand oder dem Auf- | 10 000 Inhaberaktien zu je 1000 M, 5800 sind: r. Alfons Wintermantel, | Soltau, Wann [4091] Tyr : üle unter N 1 die Firma Gust av ge eschieden. Diese Eintragung erfolgte | 2X tandómitglied zur Vertretung und | kation von solchen, insbesondere der Fort- drowit Co. in Plauen, Nr. 2650: | sichtsrat ausgehen, mit dem Namen des | Inhaberaktien zu je 10000 4 und Mectöanjalt in Säingen, 2. Adolf | Jn unser Handelsregi ister A ist heute raumt ao) Varel a als deren Inhaber beuis im Handelsregi tet. Zei at it. der Firma der Gesellschaft be- | betrieb des seither unter der Firma P: Die Firma und die Profira des Abraham | Vorstands oder des Vorsikenden des Auf- | 30 Namensaktien zu je % 000 M erhöht | Michel, Fabrikant in Grenhen (Kanton | unter Nr. 148 die offene Handel fell schaft Ua EEE gt f Firma: Bayer. Ba ‘der as Gustav Sasse zu Varel | * Weßlar, den 27. 1923. remtgt M. Schmahl betriebenen Unternehmens. Alerandrowiß sind er aen. sichtsrats oder seines Stellvertreters zu worden ist und jeßt 100 Millionen Mark | Solothurn), 3. Frid olin Elgg, Inhaber | Stührmann u. Wehmeyer, Soltal Jah, Cal'Qeut elektrische Anlagen ein : Ámtögeric t. zburg, 22. Take, A: Das Stammkapital beträgt 4 500 000 C eo n Paus de PBB | “Ble Gee he Get fue [ries Manner 100 WL u R Ti fo i Gute ien A Obe C tungen e olenbeim, Sib | Oef i. Oldbg, 5. April 1928. E eie [U E Mi R e ie Gründer der Gesellschaft sin mi wma T je | der ellscha in . Gustav e en önlih hafte e : s : S wegs Gesellschaft ift ufi die Firma ist | 1. Großindustrieller Ernst F. Taußig, | 10000 , 80 Namensaktien mit den | Jeanguenin, Ü renfsbrifant in Rhein- | f faufleute ‘Adol L und Lemustos 29. 3, 23, Registergericht. Amtsg tögeriht, Abt E fler teilung À Würzburg [41271 @ibott len Gelkäftöführer ist berehtigt, dié

erlof ä ie s oschen. 2. Sekretär Rudolf Fi\{l, Nummern 1—80 Lit. C zu je 25 000 t, fabrita Nollingen, 2 lf Michel, Uhren einrich V u be geda bei A E, D Waiblinge uo ge 75 is Iritia F Mas, Guswerk E tigin ugen grtiraetes dfer In De Peauengiennt Cas

Ürz (4131 [4123] VBlag « & & Treuheit. Si Würzburg,

Die Gründer s jt ver f Aktien Mitgliedern des Vorstands die Befugnis | erteilt ist. Rheinfelden, Aan SeieT)e haft in Rhein- | unter Nr. 269 die offene Handelsgesell

De c) auf dem Blatte der Firma d. Digponent Robert Fischer, 28 500 nhaberaklien mit den Nummern | fabrikant in Gren en (S weiz) llschaft 1. April 1 923 be Hang atel I delsreg Gesenk ne ha Kihingen. D dur< Gen.- St. Johannes - Apotheke Albin | 4, Fabrikant Ernst Friedmann, 1—28 500 Lit. B zu je 1000 4, 10 000 ridolin Elgg, Inhaber der Firm onnen. Handélöregi irma: Kartenkun Jm Hande Sregister wude am 3. April } Werkzeugfabrik und Gesen schmie erei, in 1922 be- t Otto [, [Pafinana in Mainz, hak Sachorit in Plauen, Nr. 634: Die | 5. Direktor Paul Bla, Inhaberaktien “an y den Nummern Chonos, nbrGsendnlimenerolta lung y VAmtsgericht Soltau, 5. 4. 1923. R e Reichenhall, Buch- i 1923 eingetragen: 1 Wipperfürth heute eingetragen worden: Po l Besduß vom 2 ugust Schm!