1923 / 86 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

(4

nehmens ift die Fabrikaiion von und der} 13. n Zustimmung des Geschäftsführers | I

Wehihestever ist erri<tet Oberbayerftsche Entroftungä- 24 Marz 1923. “Gegenstand des Unter: Gro mit Speisefetten, insbesondere | gesellschaft mit beschränkter oh

ung des Kommanditisten und der

4 bestellt werden. Die Bekanntmachungen | [Un. und Alb brecht Reißinger, Kaufleute in | vertrag ist dementsprechend, im übrigen sheidun des persönlich haftenden ell- 3 des Ges

Lene Gese U Soët einsliektich ‘Ver Bes Bingen sind je allein vertretungs- | nah alt der Versammlun nieder» la & Kaufmann und Fabrikbeither Grunbfapitals) nge

gesellschaft in m Die General- | ist erloschen. Bekleidungshaus Hans Alm, vorm. Jacob e Grundkapital um 499 351 200 #4 a

E Ganhert u ärz 1923 hat die| Amtsgericht Stettin, 3. April 1923, S. Anhaber ist der Kaufmann 998 055 000 M erböbt i ist, 9. Mar vom

eingetragen w schaftsvertrags (Dik; he 0 B eira der aufleute inrich u L fet und Friedri<h Vedder in Ratingen B vont 1

; if Handel Ge abrik Rünster i. W., den 26. März 1923. aGelel Saft mif bi hn j S | mens ist der mit treide, | von a, die unter dem unter der | tung. i. W., G 2e ti Müdlenfabrikaten und Erin so- | laufenden Nummer 283 259 Klasse 26 b | Ernst Brandstädter, Karl nid Das Amtsgericht. Ee den 4. April 1923 Vierte D entrasl- Handels8regifter- Beilage S tei wie die E i A Be. und Ver- und. Aktenzeichen R 26 710 beim dos s chafieführer: Feiner gar! Bube E j uringisches Amtsgericht, Apt D ie; d s rir Nar g aren. ndkapital: res malt oen getragenen renzen rer: T Münster, Westf. 4640 i n 7 ( 4 #, eingeteilt in aber- hergestellt werden. b, Ditini, iefan 4 [ôreg t. B E it É R ichs 3 íg I ußisch St ts 3 igi » | aktien, von denen s V. 1er S Slammkapiial: 500 50000 e D p E ibistoführer wn f Ao E k «dle v (M a Age - cinngen die f die iun pâjte, ilt heute tin A i el en el an E EL und LE E aa a C er * | 5000 M 20 000 auf 1 rer ellt, so sind zwei ge» | Te und er, e D Er L De a 600 Stad zu je Ne E am oder einer mit einem Pro- Müngen: Di Mentongelelischoin, Sib | schränkter E A D Münster dleiter K arl tigen: D Bu h 8G Berlin, Freitag, den 13. April 1923; werden zum Nennbetrag, die übri en vertretungWerewtis. Der Ge- fr, Generalversammlung vom | j W, Gegenstand des Unternehmens ist Buoluo jr * A R E i C a R E M r M G K Er K T ew ae nze 140 % begeben. Sind mehrere Vo Vorstands- äftsführer August Weingartner, Kauf- | 23. März 1923 hat die Grhöhung des | der Vertrieb von landwirischaftlichen Amtsgericht ‘Prettin, 28. März 192 è mitglieder bestellt, so sind zwei gemeinsam | mann in München, it alleinvertretungs- | Grundkapitals von 50000 000 g Maschinen sowie Brennstoffen und künst- o Befristete Anzeigen müssen drei Tage vor dem Einrückungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen sein. “E Ê oder eines mit einem Prokuristen ver- berechtigt. Gesc<äftöfüß inde Die Be Wein- s Ss 1000 E e G E lichen itteln. Das Sfübrer i dee | R tretunaSereDti Setne rtner, # , z 1244 einzelnen Beenendomitasicden g nens E der Gefellschaft } ersalgen leutende A eibe Altien, die es 250 E begeben S De pte o Miri: i W der werte aus werden. Befkannt-| in Stettin): Landgerichtsrat a. D. Hugo | Stromberg, Hunsrück. [4676] [Gof mit beschränkter Haftung, Sit > j! Ee Recht der Alleinvertretung einräumen. im Deutschen Seieisangaigs.:; Gy isis- Om O us 4 durch Der Gesellschaftsvertrag ift am 21 o: andelsregister. machungen 1 4 Yerifuna der General- | Reimann ist ni<ht mehr Ges. ¿ftöführer, Im Handelsregister Abt. A Nr. 115 | Waldsassen: Der Gesellschaftsvertrag S NVorstandäzuitalieder: inrih Dorn und ERs ¡eblandstr. abe von 5000 auf de den C und | vember 1921 Rae. Der Sih „der versammlun Abs. 1. Gründer der | Zu weiteren Geschäftsführern sind n wurde eingetragen die Firma Valentin | dur< Beschluß der P eruertom 5 l C Kurt Hoellger, Kaufleute in München. yern Maschineu-Gesell ant 10d #4 lautende Vorzugsaktien, die zum | Gesells<ast i Beschlu Geselicaft hi 1 1 bis s Seite 2 des Ver- | der Rechtsamvalt Dr. Hans Frib | Burkart in Bingerbrü>k und als deren | lung vom 10. März 1 E eändert; P N 9 Burilden: Dei Schreiner, Hans mit beshräukter Haftung. Siß Nennbetrage begeben ens und endlich [9g uar 1923 von pu E nah infier i t ß e ae Danvelêreg ister unter] trags. Vorstand. Mitglieder des Auf- Ea in Berlin und Kaufmann Oskar | Inhaber der Kaufmann Valentin Burkart | wurde insbesondere beschlo Des) > A E Anna Vordermaier, Gesamt- M. r E ist errichiei um 50 000 000 Áusgabe von | j verlegt. 6 D am 31. Marz 1923 bei der | sichtsrats: Nr. 1 bis 5 E 2 des Vertrags | Thun in Seele August | in Bingerbrü>k, früher in Ludwigshafen. | Stammkapital wird von 8 100 000 M auf ? E prokura je mit einem anderen Prokuristen {4 19. März 1923, Gegenstand 50000 au 1000 Ph p den Inhaber | Münster i. W., den 31. März 1923. a Gel ister Vedder, Ratingen, ein- unten, 1 Stampe, E, Berlin-Friedenau, | Stromberg, den 28. März 1923, 16 200 000 M erhöht. 9 P oder einem Vorstandsmitglied. Der erste ÜUnternehmen3 A der Vertrieb von | lautende Aktien beschlossen, Bie Er- Das Amtsgericht. m io andelsgechäft i ami Schmalkalden, den 5, April 1923, Rudolf Friedland, Kaufmann, Berlin, Preußisches Amtsgericht, Weiden i. O., den 5. April 1923, Y Vorstand wird von den Gründern bestellt. Maschinen jeder Art, insbesondere von | höhung ist durchgeführt hinsichtlich eines diet ie wftiven und Passiven mit Wir A Das Amtsgericht. Abt. 1. . [Christian Schreitmüller, aufmann, ————— Amtsgericht Registergericht. 5 j s Er besteht künftig je nah der Bestimmung landwirtschafilichen Mas, schinen, wie Zen- trages von R #6 JInhaber- | 1bernhau. [4641] | Rastenburg, Ostpr, [n A Januar 1923 an und mit R a C E ! Siutt art, sind zu Gesamtprokuristen mit | Sülze, MeckIb. [4677] Werl. Bz “Arnsberg. 71686) j i des Aufsichtsrats aus einer oder mehreren trifugen, au< der Vertrieb von Fahr- | und 5 000000 6 rzutettes, Die} Auf Blatt 326 des hiesigen Handels- | In unser Hande Gindalgrogister ¡Abi, u a. die Firma „Geschw. Bedder“ Sebnitz, Sachsen [4663] | de c Mahzabe bestellt, daß je einer von} Jn das Handelsregister für Marlow ist Jm Handelsregister B Nr. 19, Barmet j t rsonen, die dur< den Vorsibenden des rädern und MBGa Ge, Stammfktapital: | Vorzugsaktien man 15 fahes Stimm- registers, die Firma Jung & Arnold | heute bei der unter Nr. 2 ein verändert „forgusidren. 2 auf den Kauf- Jm Handelsregister N heute ein- éfinen zusammen mit einem Geschäfts- | heute zur Firma „Jacob Bragenheim“ in Bankverein Hinsberg, Fischer & a ufsihtsrats oder in dessen Verhinderung 8000000 „%. Die Geschäftsführer t ee und ein 6 % fidividendenre<t mit Olbernhau betr., ist heute die Aus- | „Zu>erfabrik Rastenburg Akt is, wm Heine der in Ratingen über- gelesen worden: a) auf Blut 57 Holz- | führer zur Vertretung der Gesellschaft be- | Marlow eingetragen: Koinmanditce(ll/Galt aut. Aktien, o ,, s bur dea stellvertretenden Vorsikenden | Mann Branitner sen., Hermann Braniner | Nachzahlungéanspruh. Der Gesellschafts- schaft" ares ie Gesell a ist aufgelöst. | unv Kartonunagenindustrie Hten, FUE ist. Die Prokura des Hugo Levy | “Die Firma lautet jeßt: „Marlow'er il aur L. pril 1923 eingetragen: 1. das i

s Die Bekanntmachungen der | shrift mger. Art. 6 Abs. 2), ge- { Abs. 3 ist gestrichen wo : Í Hans Alm in Marlow. E Deutschen Reicoanzeiner. Dis Gefells t erfolgen i im Deutschen Reichs- <8- | ändert. Das Grundkapital beträgt nun agen N in Meiningen 940 Beschlusse ber Generalversamumle Wt j eel “Amtsgericht Ratingen. A2 roi ionen Mark, zerfallend e Stettin. [4670] VeSülze i, M., den 6. April 1923, - Peri V aftender Gesellcafter ause> Gründ die sämtliche Aktien übernommen | Métiger. zâftslokal: Prevsingstr. 2. | 205 P O De Gesellshaft ist hierd r ieder | 27. Februar 1923 is das Grundk E a5 tausend a Cuhgber lautende | In das Dee B ist heute ein- Das Amtsgericht. (ieden. 3 di x des Bank-* baben f a 1G oBE ndel8ges U\doft für | 22 „Vaverubahne Bayerische A x Gilberiein «& Co. Siv | offene Handelsgesellschaft A lea, N Ld W Millionen Mark erhöht vi jytingen [4659] fin sehn Ae g k, mithin auf | getragen bei Nr 438 (Firma „Ein- und E N S bis fic 8 Rick: d leder 190--! [< ï Getreide und Müblenfabrikale Gesellschaft Bahn: Vau: «& Industrie: Bedarfs- | Mün Eim Kommanditist gelöscht | A ntögeciht Olkeenler fe v8 Dire 1923. | und beträgt jept 40 Millienea Dia J onfer DandeloregiteE B. unter] Affen 4 je eintauient Mart, Mat bes Perkaufs-Glektromotoren Zentrale Arthur | Tenn roy 1879) 4. die Bankiers Richard “Blecher M j 158 2 ) l 2. Heinrich Dorn, ) “cob M E tung. Siß München. De : Der Grfellsäefts- gi Bie ofurist: Dans Fefe TO Oaterode, Ontpr. (4642) Atlien von je 1000 E aus E. Rheini Ge Men ea neu ltrle: p E A AA R N in in Stettin Wilhelm Gehl ift it val E Ne H 5 verzeichneten Firma Marx armen a E, L A baftendin Gef e 1 Großhandels-Aktiengesell\Gaft für Ge- | vertrag ist errißtet am 3. April 1923. | 17. Heinrih Ecert Filiale Mies- Kurse von 225 % ausgegeben. Die qu. ha , Grosenbaum. Ho igende þ eingeiragen Sebniver almenfabrik Ri aeb Geschäftsführer. Dur<h Gesellshafter- | Bönik & Co Gesellshaft mit be- < ne: Mon - bow Gemei

Ja das ndelsregister B ift unter Nr. 26 die Firma „Überlandwerk sterode Gesel bt s beschränkter E

rode, eingetragen Gegenstand des Ünlernchmens ist und Bau und A T eleftrizitätswirtshaftlicher

ftern „| bes<luß vom 21. März 1923 ist der $ 5 | shränkter Haftung in Tennstedt, vermerkt | (72 Liquidat elde ti auf elÓft, des Blälterfabeikan diy V Wesellichaftsvertra es eändert. | worden: Nach vollständiger Pitteiuoa “4 n E Lapfeuden Athen luß der Gesell: | Pa sbrodt in Sebnitz ist | Sind mehrere Geschäftsfi führer bestellt, so | des Gesellschaftsvermögens if ist die Voll- | Sirrre! von 350 % und 133 116 600 % u audgesciieden, bes Rau Paul Richard | vertritt jeder allein die Gesellschaft. macht des Liquidators erson. Kurse von 100 % ausgegeben b R h er i

ebruar 1923 F Wagner in Sebniß führt das Handels- Amtsgericht Stettin, 3. April 1923. Temstedt, E Miet ibt,

den: Der Gerich Lis d zioher Eta fe in Hüsseldert

[ Seceoignd des Unternehmens ist der | ba treide und Müh lenfabcikate in Charlotten | Ine und Verkauf sowie die S E Josef goriner b An Ds Ginelprotura. l ten bur 5. Dr. Adolf Dimpfl 6. Sieg- | 200 aterialien für den Bahnhbau- und er> Fiunek tereos Sih fried Rdler. 7 Denis Siarintaitin Industriebedarf, L iell in Bayern, aber München rokurist: Wilhelm von Thale- 8. Karl Grünert, Lflente in München. | 2 au anderêwo, d ebernahme von Ver- | mann, Gesamtptokura mit einem anderen

amten Aktien sind von einem Kon

vera gi worden; dieses H

pslidiet, den Stammaktionären die jungen ktien im Verhältnis von 1 : 2 zy

von 500 % und den rübenbauende en n Lt

liaste L n ung Ves hei! ellshaft aufgelöst.

Amtsgericht We

tretungen, von Fitmnen in diesen Artikeln | Prokuristen. An wirien zum Kurse von 1000 i Die Gründerin ‘zu 1 legt ein und die Patenten und Verteil d % gog iein, eschäft unter der bisherigen Firma als taa E ad pi Sd Abtiengesellshaft übernimmt das vón dex Actien El ng n n O in Mita # [pro E E aI e Alois eller | ias E pon umsenmeal V Mtiengesel Rastenburg, zen a S négericht Matingen. : L eelfcafaan fort. c) auf Blatt 457 | Stettin, del ter B ist E Tilsit. (4680] | Zw R, “ah [4687] j Gründerin bisher betriebene Geschäft mit y Mate cialten. Stu En rug anbe rut Mi rj S elektrischen Arbeit und T1 , zatingen {4654] Gand chard Etschor in Sebniß): Dem In das Pan Feen er B 1 i eins Fn unser Handelsregister Abteilung A Han area er, Sib: hi Aktiven ur® Passiven gegen Gewährun 1 000 000 M. Sind mehrere mtplial: |& Geänderte e Firma: Alois Heller «& Jebernahime aller diesem Zweck dienende Ratingen Jn unser * Handelsregi e B unter Sebnib A Pro Erich Richard Etscher | getragen bei ter 8: Mina " N Bi ist am 27. März 1923 bei der unter L Sa A o Bran ; iß: Zwelo A von $ 000 000 M Aktien, Der erste Auf- führer bestellt, fo ift jeder allein ver« | Komm “Gas edes Mach iti 24 Millio Das Stammkapital beträgt Un „‘unior . Dirbcläcecister B [4653] 79 ist am 3. E 1923 bei der Firma] in Sebniß i} Prokura erteilt. handlung Küster A e Nr. 1168 eingetragenen offenen Handels- N: b f m - e of E weis feufman Ret harlo Zu Ps ofrat Seelig, Sine: Karl B e 7 a O r, Dani E N Tine e: Nr. -99 ist am 31. März 1923 bei e E me E Lir far altung, Le N E E, aus b Mp A sellschafter 4 bem Beschl 2A ist das r aerit dit Kai R e Vertrieb E s aufmann in rlo ra, 2. a j 8 Henneberger und Direktor | F. haft mi änkte j r 2 Sentrale de ens für den E E I T i Hans Remshard, 3. Sigmund Neine- selsafier Fart Laser lest feistet einen nen Teil | Mün Cudmig Bade ais Karl 6 Guntemann in Osterode. Der Gesell Hiengesell/dast Mülberm-Ru j V anm, a NRER eingetragen | Sondershausen. (4694) | Stammkapital A Sett M R nl patentierter Neuheiten, Tilsit, folgendes Zwingenberg, ens i [1689] | Sade: Barkkiretioren fn Winden, | une 70); seines Siamneinloge- | 21, Ludivig Dopplex, Eig München: | sige "e! mermatn e rige e ( dner anier der Firma Via dineriiet (F ert nent, Rudolf aer [2 Im Pandeltzegiser A if tal dex Beschluß dor Gesellscater vom "8. De: | o eoehiantin, nab Ubromeit. ih aus | der unier Me, 21 eingetragenen Allien A | j rüder Leser, - .Bebra- I , t Gustav Abrahamsohu, 7. Siegsried (nei im Wectarsblen E ¿cob L. rich p ate Filiale Wolf- | amiálichen Blättern der beteiligten Ling Gro Akliengefell sd beicitad eilt, Amtsgericht Ratingen. O ondershansen, heute ein ngetragen: erla Ï Stammkapital) Gesells: der Gesellschaft ‘ausgeschieden. Hleich- YuerbaH (gMetalive “eingetrages h Rosenthal 8 Sém Neu, Kaufleute Mark in die Gee eint ‘qud L ausen: Prokura des Otto ise Au Ls aljung in - Großenbauz M S Die Offene Handelöge ellschaft i} auf- Ka l Stäbe it-nicht mehr GesHift0/üer. zeitig ist der Kaufmann Bruno Kurras g j Chaclottenbuto. m Gesäftototal: Mars: Wie Gesel’caft diese Eirrichkung u | rode, Of dn, É April 1923. n worden: Dem Oket i om N if a gelöst; E Bak ist auf den Kauf ‘Amilsgeri ibt L a “April 1 GeselliSgfter eingetreten. Zur V L L A Besbluß der Genetalversamu. 1 mmt | : nier n egijte U n ra Uber- Í zu den vorbezeichneten Aktiengefellschaften seiner Einl, moge eit zu Den "Rest | 20 V Sanuae 1923 cis Es amen. el-| 0 d Bube T: Psi iur e Weise ris p A s bei der le Nr. 39 ein- Legion; ‘-boe t Sûler der bidberidau [4671] Gesellschaft ist jeder Gesellschafter für fand den : M ember E Gas i E Prüfunasferibt des Vorstands, des C Karl Laster \ n an zum vollen Be- last Öelliiaer: ns M Be der ira Grnst Skodnibka (Kom | dab : r irma in Gemeins nl e A valfab tse Pebezenge eichenbad g G Souvershaus be n Vas ndelsregister B ist heute L bereditig E ( Kommanditgcsel Millionen feöhunderttausend Mark unt: tfina ungen der | bisßer Alleininhaber Sulteie E A „Oder einei LEE A mtgerl NRVELEYR 1d O n Nr. :512 ( Neu- die Ausschluß des ichen Bezugsrechts deE“ Que tsrats und der Revisoren, kann bei Gesellschaft eéfol Bekann (béi p RE schaft zu Mr, 103 O T ulbrüd i. in Faul- | 6. Apri 3. : eingetragen bei irma jy, schaft, geändert. Die Gesellschaft hat am | Ausschluß des geseßlichen Bezugsre c Gericht, von dem der Revisoren auch bei A t : Marx, Kaufleute Handelsregisters hen: ist am 7. April Prokuristen zu vertreten befugt is, if eingetragen worden: E sell- S eitlihe Massiv- Baugesell| aft ‘mit be- | 1" Sanuar 1923 begonnen. Persönlich | Aktionäre auf 12 600 000 4 erhöht worden, der Handelskammer München Einficht ge- | Wiener Str V umere eet 7 Suinhaniet S Sib Freising: | 1828 va: D. 5, ¿t Di E L E 198, Gesldetterbeldiuß von | Sonneberg, 8.-Ioim. ‘(4664 lérintier Hestung, Qlitin in Steitin) fafiende O e en Dir on ie 1000, in 560 GC- CEnuRe: D Le h anu aufgel2 iquidator i A „K arl Konstantin un b) Gesellshaften mit beschränkter erl [8 , N Dito A: S. B e p e fauiee Ko alt. Geielaster: F fSris Slein | Firma ist V umidgerißi Ott: Handeldre n f fung Adolf Pübold in Walden- | u1P Fe 216 bei ret Fiata Schu. & S dara Suk det Geielliaster Kurras, beide aus Tilsit. Es sind zwei | aktien qu le 5000 in 200 Stk Bors t L E N I EO ation®- | Vogel, Ka de in a Wer, | uhaber und Cre VolUlmeier, | N 102 M L. Min giste D die Firm les. Eichhorn in Sonneberg eingetragen, daß San vom 27 <lu ébruar 1923: sind Kommanditisten A E S Boi Bat (Me a L 1000 in Á Dis: ; \<hränk ber Destns fat ti München, tretungen, Export, Jupork K N s 5 ; [4645] E Schu ftsab rik, Gese E) | égeriche MeiGenbagy i i. Sile. De Daa el ait aufgelöst und die folbenbe Paragraphen es Qesanhs l : O S S Se en M zum Kors von , Der Gesel ift errichtet am IT. Veränderungen, i I. E: Blait 416 des Handelsregisters für is A 2 vertrages abgeandert: 1 (Firma), 8 ( Til [4679] | 125 % und die Vorzugsaktien zum Kurs N S A nbe 122 und 4 Mie Stab mit beschelinkter Hostunge | mit beschränkier Pastüng n gute | Fen P ee beitefiende bie | t29° aen t die Cte 1e g Handltregistér is heute ur Thür, Amlogeriht. Wbt L f Mührer). Die dg 10, 11, 12 Wf. 2| Tr unfer Handelsregifter Abteilung B | von 12 % ausgegeben. Auf jede Aktie isf Laa des Ünternehmens i ip München: „Die Gesell Plecas dation. Siß j Firma Paul Weis in Pirna, ist heute | der ifi D: ing & Co. G. m. b. H. L uer betreffen sind fortgsfa en. ist’ am 29. März 1923 unter Nr. 86 die | der eingeforderte Betrag von einem Viertek dit She jon D Der ice Ran Kos L vom 23. März 1923 Tos Mie | L Terranava, f uêführungêägesell- Frlbriß W dr Der Kaufmann Carl und ‘Tate, “dnd “iónlicen U Artikeln ho fte e “Rost eingetragen: | Sonneberg, S.-Mein, 46651 | Va Nel, B idt : “Geschästskibret Ostdeutsche Land- und Industriecgesellschaft_ E E bar Ciuotzapit pudfalid) des def: Maschinen ind tot nischen Arkikel jeder Mbanderung E Gese É fac saft mit beschränkter Haftung în | jn Sri Ses ist als persènli (d Ma gin M get eau ersotd | hi Zweigniederlassung in Rosto> ist L n Led 108 Petoren: e E a t Der E “mst Ge Kbeneg- n niceclaifung in Tilfit,“ eingelragen [N Rheinland A.-G. Filiale 2 LUbroigébaNen. ' n aur bie T Beate l eee Latioieduft Can héen Boalamzane n Schleicher «& Fleiter. Si | name lieg jet Sr i das Geschäft blu “len E dem ‘Gegenstand di folot den Ÿ: April 1923. Gumpe ert, Meme abrik in Sonne- Todejues zum, Geicbiflführee bestellt oten. D E C Palernebmend a E L n mee Das I Ee at nternehmu mmktapi e chaft A î andwir s E E j Mark. Sind m ehrere Gesché ü hrer be o, Sl rund Jubusicte Me für Puncen Fe emt E T ansgezs L, Sanar 198 begpnnen Amtsgericht | Un a amens lie H Beziebung „flbaia M i Amtsgericht, - B L Ges bäft it e Ren 32 ducde b BEE Geseitäef i e gR April 1983. duftriceczcgn fe 4 ¿Been iuna Lon Gen omen N gauien Betrag“ f 2 n meinschaftlich ver- 2 E D v April 1 m LuE [4659] | von drei Kommand til sten in eine Kom- m geri and- un ustricdedarsvarti A rund erectig e schäfts rec: Sn schränkter Haftung. München: München: Die ha glciden ober, ähnlichen U üniene! 0004 butoe ndel | 4ER S E O besonderer Berücksichtigung des ost-| Der Gysellschafiövertroa, ist dahin abe. f gregister ist - real zur | manditgesellschaft um ane ist, ejon Die Dee “Arntekiendfean s AEE ind Is tervers mnlung "ves D München, d dijdber. S S München, | pz [4644] Das Slammkap ital | B ohann a zan «Dinos“” dra erke Aktien- ese persönlich haftender Ge- En Handelsregister B ist I A deutschen und Neun e eliSati V ind 19 Ab\. 2 beig fügt ift: dia ie s S der „L fi E at die Abänderung ' Aiogeribt Pf L Blatt 530 des Handelsregisters | Be>ter, Kaufmaun, lind Johann fis plsdaft. in Charlottenburg, Zweig- sel châfler ber Kaufmann Kurt H Hayn in| n 74 Di Lindau & | Das, - Stammkapital der E näheren Vaffengnns edit alta ei / erfo (gen im Bayerischen Staatsanzeiger. | Gesellshaft8vertrags nah Inhalt der ein den Stallwert P beine die | beim, Karl R eur, daj ling in Warnemünds, L etragen: Sonneberg: Weit: eingetreten. ro° unter Nr. 6 „die Firma kt beträgt 1200000 #4. Geschäftsführer n d O gs ug Aufsichtörats | E B A en E O anger Le Pur ri Brie Ling Gcor | der biejer beben, Gelibafitibre us M De von ber General einn fara des ichard Gun ift elosden Hafiung Zrreigniederlassung Sieltn mit | olin-Wilmeröborf Keufmann Benin |fetgesedi- Durdh deen erfolgt auch die. 4 2. C M.-Gladbach. 1 unger in Pirna, ist heute ei gen e tember 19 be: Sonueberg, den 22. März 1 Haftu * | Berlin-Wilmersdorf, Kau f Mine aDffene 4 Paare ¡haft. Be-| 3; Süddeutsche Büro-Neform Ge- In nile Handelsregister Abteir 0A worden: Prokura ist ecteilt dei jur. | mann Friß j N in Düsseldorf feln Hera is L des Grundkapitals Thür, Vmtsgericht, Abt L m Sib in a 6 (Haupssib Magdo- Cremer, VBerlin.- <Ghalolenout. E Gull Ra de e. Die Berufung, | celhäft, Pettenkoferitr. 29. Gesel fee: i sinn he : “Geiäftöfüher iee tf ant L. März 1999 eingetragen worden darf di ‘Gisensca t n e S S R erie E Gt ga U M uro) eingetr stellung 2 “Wertrieb von enber 192 ses alt und dus Wu eneralver sammlung erf erfolgt dur arf die Gesellschaft nur in Gemein 4666 vember gs rdinand Dreifuß und Hans Danziger, M, nten zur Firma: Gebr. Langenst tepen”, hier mit einem en Prokuristen Die Gesell aft wid s, its 7 » April 1993. 2p, E ‘Handelsregister Abt. r ift igarren und Rauchtabaken, E pan die Beschlüsse Gesellschafter an 2E N E et mittelE* ( A oiei Osieemrier: Sih München. Akten: Kurhaus "Sih München: Nr. 1030. „Alphons Roderburg“, hier: | mit einem t B mádtiglen n i der puei ie le hanna f & | heute unter Nr. zes „Fina indbesondece her Foribeiries des unter dec E an log d A e reien E Zwingenber n 17° Märi 1923, j / gubaber: ‘Jose Ostermeier, Kaufmann in | Die Generalversammlung vom 15. März Me ri Lein e Co." hier 5. April 1923 T tal gt Se Ns ur nalkalde ; E ca661], E Haf eege du Gesea ag ena Lindau &- Winterfeld En: Geschäftsführer teht die Me Rtdige Ver- Hessisches Amtäge Amtsgericht, 4 | ndesproduktengroß ndlung, | 1923 hat die Aenderung des Gesellschafts- Nr. 2354. & Go. ier. e D iÓ: ver oder durch einen delregi er Abt. A t zu] Zweiguiederlassung . G {ol isher dem Kaufmann Arthur Lin an f trebma. der Getellshaft zu. a T Zwi b S E en [4693] Mamberglt:, 7/11 ‘Schüt. Sih Grafing. VerjammlungöniederiGiist bei dhen [Be N B7 ú' „Gallen Klingenberg“ bier V Unter Ne, 7 des Handelsregisters Ubt B emeinschaft mit einem p F L irmia Burkhardt, | gendes eingetragen worde S oan bid Benvectung Tie Firma LRRSON Lin N ningen Handelsregister B. wurde hen i r, 237 09 per ¿n malkalden ein- fal ista un s e ; i Pohaber: S Schüß p Molkerei: 5, ENer t aft mit be- | ¿ier Nr Ó 2148 enes Me & E wurde bei der Firma „Verkaufsvereinigung un die p Q c B rmann Jahn Besbln es ver E ung bober - her erteiltén SURSL ü u Gai: E A Be Me a MuerdaGen NleIenas: Dandle #1 mit Moifece ier ari ag s E fcbdfitführer: N E TLA: Die F Die ta find erlciéen sind aufgelöst shriafler Di teien, s a mi eige (2 Deines pre Red. die ie Gel M y fas s ih eten Ea 2 Via: t raa „Un 120 000 000 [7 rae as de S Lie Ute: ce În unser Handeloconister E B eta Med Bee Ane | Geo Ann sind er N u- ver ersönli nder Gesellschafter | Mark erhöht und be L f Sis Dün Jubaber Georq Fachs, l N ;: deln Buen „Versandhaus Niederrhein “Geld He “elle s sind, cour hi he er Maßgabe eingetreten, daß er und | M F 4 hes [el M Dertrags Lf nesnnunges téti C s beicili a ae N 'Shhobert, Berlin ist ga O Louis Ganszert in Auerbad# L] h E hen, Ald a F s s Wörlein - W Gefell hte F Milgen E: 2 Die Gesell m ) Gegenstand des {s Bgnk s r | können E nzel« o dar: Gajaan N ies Vrklor Otto - Wolf gemeinschaftlih zur f “pur Be ra a Gesell\chafterver- solchen ‘Un R ên A Geschästs: worden: Hexmann over i ist als Geschäftsführer guégescieden; / Kaufmana in Alb Wringenikr. / ; ETEEU e DRELEME bt Stade p aufgelöst. Die „erloschen. | Be eel: *| bestellt w Auttetung der Firma ‘berechti ammlung vom 19. 2. 23 geändert, | Stammkapital: F S Gaus Prokura erteilt. März 1993. Le Deutschmann in Auerba< i- Jubaber: Josef ref leand i a Een: pel Pr eT e Sttunß rofuren des Sine n | [fa L P E S ber Ge E e rana 5e Vin Betriebsleiter Oskar von Morbbeinn Spandau, vg s Ari s E Mee n aufleute Arthur Gefells Vafts- Amtsgericht Unruhstadi, den 6. März alleiniger Geschäftsführer. e “ain inen, n, und Al ferqrob Becker gelöscht; neubestellter Geschäfls- Iosef c a A eee Dié | steine porösen Steine, Dedttensteine, | N nur duo Hen r aisanztige igs L d Ei Vaiehica S O vertrag ist am 13. Januar 1 fest- Warendorf. Abt e Zwingenberg, den T i Mär „1928. s n 5 eisheimer ir. 44 - führer gans Günther, Kaufmann in pr î crtdtEet t E Nag ie Profurc | ensteine, Radialsteine, Kanalsteine, | erfo cie l aus iógericht Ratingen. le Gel chaft zusammen mit einem der | Spremberg, Lausitz. [4667] estellt. Jeder Gesfiöführer s is e u unser Ltg, Z dg Bed At as F osef Schraml Bankgeschä 7 Eduard d «& Co. Ge chau Kal 4 Karl Hor eer, da- hl But Vollverblender, Drainröhren Vi hafter oder einem der bestellten n unser andelsre nee Abt, ‘A ist | alleinigen Verhtrelung der R Dae L t; [ist heute bei der unter as eing Bank, E R gane La R: L Sib Been. Bisher Nürnbera a sellschaft mit Deshranbter Haftung, | !€ De C i Es achaiegel sowie von g t Ziege ln, De i fer Pri 2 ua d trislen bere<tigt S B Dee aller N Sch t 18 Bauges häft gemacht: „De E L Geselisa ifier “Kauf an Kommanditgesellschaft ischer S Comp.” | Jn unser Handeldro ister ‘A wurde heute haber: Josef Scham Bankier in Mün- | Zweigniederlassung München: s peitäfiliie andlun melde b, Nene n 103 i gister e nalfalden, den 7. Januar 1923, Firma E E beE eute rthur Anbau in Magdeburg hat B die Kommanditgesell\chaft auf Aktien, Waren- | bei dèr Firma A und Simon, : den, Leopoldstr. farist: Richard Apibsh, Gesamtprokura nom L am 31, März as Amtsgericht. Abteilung 1. und Sägewerk in Spremberg heu i Le Lon hm bishe L Uten Le O S Lin@titiden Zigarrenfabrik, R S enberg, Hessen, fol L va F aderRtaler Gesellschaft mit | mit einen anderen Prokuristen für die e I DatbdtvireMin abt. B fund | bar sind. eie 'Geielisgnft “ist ‘auc berechtigt gunte & ‘Haftung, Ke E alis A 4662] aen a n E E Stena üindiu & Winterfeld betriebene Bie Aveiniéder! lassung zu Warendorf | gendes eingetragen: Die irma ist ers, Ce Sarass: E E: Zweignieder E D. tageufabrie | Nt. 163 is heute eingetragen, daß die ngderte mit (dec 8 B En Ggr Ju das and R Ener Abt, B it ein-| Spremberg, L., den 7. April 1923. Da eschäft neen sümllidon A ist aufgehoben. Die, erteilten Ee E bera. den 19. März 1903, 21. März | Li fibnd Vas Unter- Aktie sellschaft. Siß Dl ber Die Peanolung, ap ) Münsier aufee mit be- besiher E ini giegeleie | stand des Un R ift Is va : Nr. 23 Treuhand-Aktiengesell- Das Amtsgericht. ere a en E Sha O O Sep (ne Ie cte Zweigniederlassung Waren- mgen erts Den S E LERD 2 er enßern r ern e j j A a}}ven *} dorf erlo]cen. L T H Ses i die Herfie ung und der er s M ammlung E Ia E 1923 un der O in O ers ank äbnlicen [owie Baua abzu- nahme “und der Fortbetri Waenstand des Unternehmens ilt, allge: Stargard, Pom [4668] tember 1922, insbesondere au<h die Gé- | Warendorf, den 3- April 1923, 12nd) Ï L E E [4690f E A nd ne | Pt odg gans def, GpuTdiapitala von | Mies zurn Voulbator bestelit e fas de S Da M 2 A C A L a SE für elektrote<ni sche und so tige Ausgabe von 13 000 auf 1000 4 lautende n Di Das S2 E: D De au fe ns e M R a en ¿A Dit und Verwaltung von Vermögen unter Nr. eingetragen Bicechà ne A 2E b O00 000 6 - Festaescht MIBEE waw Oer: C4884] bei’ der Firnia Gigarren nt Man Stabale ede owie die Herstellung und der Aktien, die zu 2000 9 begeben werden, t ust 1922. neu aufgestellt worden. erihtung s nd di Beteili ung 0 badi im eigènen Namen, Aaios E Handelögesell ichaft n Ls Star ard | miteingebra<t ist das Grundstück K In das Handelsregister A ist bei der | fabrik Schäfer & Co. Gesellschaft miß. r anderen mit der Draht-, Kahel- | be <lossen. Die Gh ist durch- i V A Die uer der Gesellscha ref ift nah $ 5a d allen L mation Das Stam ie Doe ECRIIEE Up Se E i: Som. a E s tarib G sell- | Halberstadt, Breite Weg 52. Die Bekannt- | unfer Nr. 7 eingetragenen Firma P. Heß beschränkter Haftung, genden (Berge E “WuiomiaracemSiRi im Zu- e und der Gesellshaftsvertrag eni- | Wünater, Westf. 746391 ellschaftsvert 4 E e. Das ne ung gegenüber fremden Staaten | i, Pom ersónlich haftende vbda <ungen der Gesellshaft erfolgen nur Daleiden eingetragen worden, daß dem frafe), folgendes eingetragen: Georg F F Penang stehenden Artikel. Die Ge: spr echend geändert. Das Grundkapital | Im bicsinen Handelsregister Mt 8 B LE R Die Gese bolt wird dur f on] i vie adet L : Bebel ‘Fu D is O Setina j Bitte “und E R Lur Den Deutschen E as U rich h Heß in Daleiden Prokura | Kaufmann in Pfungstadt, it aus des Ge-" teénisch her andere damit velotadi D Gcanbische Werke Verlags T lis ische Aut eingrtragen dio d.F Felle amn Si Der, erren Me è Sf nur oder | mann Be u tain! netung in Steuer-; ründungs-4Ver- | in Stargard i. Pomm, Gesellschaft Amisgerichs Stettin, 3, Apri T h Handelsregist ist d Geora F t Chefcos Henrite LIO s E E ese «| deren Stellvertreter vertreten. tehmiler nbe v Perne 1 n V M gens. und lich-re<tlihen Änge- | hat 1. Januar 1923 d fien E Ea n das Handelsregt|ler f f: Unternehmu Telegraphen- und _Tele- | Gesellschaft mit Sr REnr Haf- schaft mit beschränk ter ür» | ein Geschäftsführer bestellt, so ist diese ih Am. legenh nd öffent ih re<tlihen Ange» | hat am gb g il L {4675] | unter Nr. 27 die Firma Sibern einz | be>, in Piungstadt ist ‘erloschen. x P DEeNE dhoften Kupferwerke gründen, | tung, Siß München: Prokura des | mann U. en“ mit Sib in Münster oder ein reten 4 altin fo N diefer Vit Ua Sd Md Mg A R E e | BLOLISES DandelBredt ister wurde die | in Harspelt eingetragen worden. Inhaber irma heißt jeßt Schäfer & Ca? erwerben oder si< an Ünteri ungen j Dr. Theoder Helm els ht. i. W. Gegenstand des Unternehmens ist | der Gesellschaft be at; find ebra | Bei v fle ähnlicher Art, wie 4 ih aus | 1923. Amtsgericht. In das Hr Wacht t Siß Stol- | ist der Agent Johann Heinz in Harspelt. A mit beschränkter Haftung olcher Art direkt oder indirekt beteiligen. | 10. Denk Schneider Gesellschaft | der An- und Verkauf von Kraftfahrzeugen Geschä töführer bestellt, ten en Umrissenen Geschä Ia ge * T46 s O A M d das Handelsregister A ist bei der | Jugenheim (Bergstraße), Der Gegenstan führer ilbelm Stingl “ies T Münden: L töführe. Sort L eie Das Stammkapital betrage L 000 es e A meins Z M Ge | tre R B v i N E E 2 Stet bad Handelorgist: B ist beute pa berg, Nh, A S teten Ea ‘“Stol- uner A f 24 en D s R RT Ra L L auf den Hande è a ita ellschaft ver Undk z 4 ï inik Liefgen in Wabßerath eingetr : 3 | | L nnémacungen der der | gelöscht. Susidarbasdeer find die Kaufleute Carl P'jner den 4. April 1923 Va rag Eh der u stand l DEUBS doli L. dp Banpiichisfege/el elischaft * (i 20 e “Stolbein, Rh, rag April 1923, - Verden: Die pa ist übergegangen auf | Zwingenberg, den 21. März 1923. E Gesell]chaft erfol lgen im Deutschen an oe 11, Noth «& Paschkis Aktiengesell- | W. S<{ürmann und Rudolf Steffen in üringishes Amtsgericht. Abt. IT. e ee ersammlung vom mili Schmalkalden, 2." Paul Behrens, | G H.“ in Stettin): Adolph i Ymtégericht. «den Kaufmann Georg Liefaen in Waperath Desi), hes Amtsgericht; d | anzeiger und inm deten i n Staats- | schaft, vetgriedere fung München: | Münster i. W. Der eitcctne eros m 2 g Steuersynd dikus, Clbeufelo 9 Fri Sra fi nit mehr Geschäftöführer, r tintin E Die Prokura - des Mathias Liefgen ist Ee 9 anjeiger. Geschäftälokal: ontorhaus mit einen Doeftnbe ia Erne Get E E E ter “ad nte gmg E [4646 5 ] Haft don 4 | verlegt m va O eter, beeidigter Bücherrevisor, Shmal-| Amtsgericht Stettin, 3. April 1923. | Stolzenau. i is „C4095] lgen, er teil Sf N 00s E E Hesvon, [460 h 10, Schmalzko<“ Gesellschaft mit Bayerisch Elektro - Industrie | tretung der Gesellschaft bere<tigt, Der | Abt. B wurde bei der Fima Pöbnecter | Bis auf Wider ie ieder G b: Februar 19 eUscaftövertrag ist am E a eint Mähitaci O AnfigriSE bei der Firma Deutsche Milchwerke, Dr. ZésGrän b München, Gefen #st mit bot Biues Haf- | Geschäftsführer Steffen bedarf jedo bei id Cramer & Lriemer, Ge il allei M l lied E 1923 festgestellt. - Jedes Mit- | Stettin. {4672] | Nr. 108 eingetragen die A gige Arthur Sauer, Zwingenberg, folgende& Der Gese sgaftevertras ist ift erie ge | Bau baute Sh München: Prokurist: Jo- Gelcbätien welche einen Werigegenstand e mit E N, Haftung, in in Pisne haft befugt, s Uno Lertr 18 Sorstands M que flbilandigon ¿ian edt B6 (Fiema „Sala: E puri E s Feabnana Georg Welden. (4685] eingetragen: Die Firma ist erloschen. j nter- mie rre, von 10 000 000 übersteigen, der s{rift» | eingetr t dias Ratingen. dai Grundk mit beshränk- | Hiller in Bad Nehburg. Stolzenau, den | In das Handelsregister wurde ein-| Zwingenberg, den 21. Viärz iu js apital ist in Namensaktien | mander-Schuh-Gesellschaft < d : r Gef Hessisches Amtsgericht. l? 1000 4 zerlegt, welhe zum Nenn- ! ter Haftung Ziveignicderlassung Stettin“ | 6. Dezember 1929. mtsgeriht. getragen: Glasfabrik? Waldsassen el es HMmio