1923 / 86 p. 20 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

7 Feinseifen und Parfümerien und chemishe Fabrik. Wa-

Sit m R R E

S Siadt

299762.

al

us 4 1922. Broemel & Co., Hamburg. 21/3 923. Geschästsbetrieb: Export und Jmport. Waren: 7+ Parfümerien, kosmetische Mittel, ätheris<he Öle, Seifen, ¡4 Wasch“ und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>kenentfernungsmittel, Rost- # schubmittel, Puy- und Poliermittel (ausgenommen Sur Leder), Schleifmittel.

B. 42958.

34: 299763. L. 24191.

Okuli

Ls 7/4 1922. Lügzelwerk G. m. b. H. Hausseifen 4 Seifenpulver Feinseiseu Parfümerien ><emishe Produkte, F Cobleuz. 21/3 1923. Geschäftsbetrieb: Seifen- und Seifenpulverfabrik,

* ren: Pflaster, Verbandstoffe, Wachs, technische Öle und Fette, Seifen, Wasch- und Bleichmittel, Stärke, Farbzu- säße zur Wäsche, Fle>enentfsernungsmittel, Puß- und

Poliermittel, Schleifmittel.

34. 299764. B. 43434.

„lla - beisl"

5/7 1922. Hermanu Born, Köln, Heumarkt 42, Ds 1923. Geschäftsbetrieb: Chemishe Fabrik. Waren: Haarwasser.

34 299765. B. 44268.

Deutschland über Alles

30/11 1922. Binder & Ketels, Hamburg-Billbrook. D919 23.

Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. Waren: Seifen und Seifenpulver. g 34. 299766. B. 44498.

Rostverschwind

9/1 1925. F. W. Paul Barth, Bad Reichenhall- Kirchberg (Oberbayern), Villa Wex. 21/3 1923. Geschäftsbetrieb: Pharmazeutisches Laboratorium. Waren: Mittel zum Entfernen von Rostfle>en aus Textilwaren.

34. 299767. C. 24453.

Eyeligt

; 18/11 1922. Cosmet.-pharm. Fabrik, Juh. Carl Hoerning, Leipzig. 21/3 1923. j G cejhäftsbetrieb: Koszmetisch-pharmazeutische Fa- brik. Waren: Kosmetische Mittel.

34. 299768. C. 24463,

InSsa

[4 11 1922. Chemis>e Judustrie Rhenauia G. u. H., Düjseldorf. 21/3 1923. _ Geschäftsbetrieb: . Chemische Fabrik. Waren: Sodife und Seifenpulver.

299769. P. 20366.

Puconia

25/11 1922. Puhl & Co., Neukölln, 21/3 19923. Geschäftsbetrieb: Seifenfabrik. Waren: Seifen Puß- und Poliermittel, Rostschußmittel, Waschmittel, Parfümerien, Toilettemittel. :

——_. u R E

38. 299770. C. 24650. s nung T

N) Un Du Du

N R N uni U T ron Mun

amburg. 21/3

“0 “j “ptts ‘j + igarren, Zigaretten, Zigarillos,

: L Zigarettenpapier auch-, Kau und Schnupftabake. A S

29977 H. 46657

É a“ “« Ei «) “O - » , Ï i: ¿ E Aug. Hesse & Co,, Kirchlengern.,

Heschäftsbetriehb: mtliche Tabakfabrikate.

D m E 2 pt Js

c

w o

D

a. d

DD DO

Go O D

D

299772.

Oxyleum

21/10 1922. Fa. Rithard Hüneke, Andernach a. Rh. 21/3 19283. Geschäftsbetrieb: Jmprägnierwerk. Waren: Hoz- artifel, Wand- und Bodenbelagstoffe auf Gewebe- oder Papierunterlage.

H. 46172.

„Atta“

10/6 1922. Fa. Westf. 22/3 19283. Geschäftsbetrichb: geschäft. Waren:

Kl.

. Schuhwaren, Schuhiwarenteile, Sohlen, Fle>e, Schäfte, Gummiabsäßès, Gummi-

ed>en.

Toilettegerätè, nämlih Schuh- und Handschuh- kuöpfer, Schuhlöffäl, Schuhanzieher. . Werkzèuge für die Schuhindustrie, nämlich Kuopf- bèfestigungszangen, Schnürbandklemmerx, rdulettes, Zweckenheber, - Schuhspauner, Schuhauswtitex,

zangeu, Schustèrhämmer.

. Huféisen, Huseisennägel, Schraubstollen, Griffe. . Körsèttöfen, Fräser.

Schuhmachergarn.

Holzwaren, nämlich Spannèr, Auswêitèr, Stiste, Nägel, Klammêèrn, Schxaubèn. . Zahnärztliché Apparate. Haus- ünd Küchèngèrätè, nämlih Stielknechte, Kieidèrbügèl, -stxe>èr und -spaùnèr, Papiermachéwarèn, nämlich Kistenschoner. Posamentièrwaïen, nämlich Schnürsenkel, Nestelu, Schuhlißen, Schuhbänder, Besatarti*el für Schuh- wvèêrf, nämlih Rose:ten, Pompons und Schleifen. Schreibwaren, Zeichenwaren, nämlih Reifbrett- stifte, Zirkel, Kontor- und Burtaugèrä:è. nämlich Hes:zwe>ken, Briefsklammexrn, Mustèrklammern.

27457.

Gust. Rafflenbeul, Schwelm i.

Metallwarenfabrik und EÉxpyort-

Ösènausstößzangèn, Käppêènheber, Stuppzangen, Drah'shneidex, Schuhstre>er, Knopf-

lohzaugèn, Schlêisappäràtè, Ösenzangen,

Absäßé,

Stupp-

Loch-

bmi pi s ai

[2/10 19292.

L ‘14.

299774.

A>erbau-, Forstwirlschafls-, zuchterzeugnisse, Ausbeute Jagd.

Arznêimittel, chemische Produkte f und hygienische Zwe>e, pharmazeulische Drogen und Präparate, Pflaster, Verbändstoffe, Tier- und | Desinfettion8s8mittel, Konservièru)iäsmittel für Lebensmittel. Farbstoffe, Farben, Blattmetalle.

Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederpuß- und Lederkonservierungsmittel, Appre- tur- und Gerbmittel, Bohnermas e.

Pflanzenvertilgungsmittel,

Bier.

i Weine, Spirituosen. ». Mineralwässer, alkoholfreie

und Badesalze.

. Brennmaterialien. . Wachs, Leuchtstosse, te<hnis<è Ole und Fette,

Schmiermittel, Benzin.

. Kerzen, Nachtlichte, Döchts. . Fleish- und Fischwarèn, Fleischextrakte,

servèn, Gèmüse, Obst, Fruchisäftè, Gelees. . Eièr, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle

und Fette,

». Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee,

Honig, Mehl und Vorkost,

mittel. Sprengstoffe, Zündiwaren,

299775.

Geschäftsbetrieb: J U

: 2 ; j 2 S1 : vJmport- und E 1998. Zigarettenfabrik „Kassato“ Otto Kas, Waren: Tischlampen aus Porzellan, e o, Hängelampenschirme, kunstgewerbliche c1<aslsbetrieb: - Zigarettenfabrifation. Waren: deforation, wie Teepuppen, fissen, Decken, Rauchverzehrlampen nu Porzellan, handgearbeitete Téextilware S EOLSe E Jacken, Kleider, Schals, Röcke aus Wolle und Seide.

H. 45498.

Kiek in de Kok

29/5 1922. Hamburger Kassee-Jmport-Geschäst Emil Tengelmann, Mülheim a. d. Ruhr. Geschäftsbetrieb: Großhandlung, ¡abrifk. Waren:

3 1923. j Nahrungsmittel- Katkao-, Schokoladen- und Zichorien-

Kaffeerösterei,

Gärtnêrei- und Tier- von Fischfang

j ür medizinische

Brunnen-

Sirup, P i Têéigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Sènf, Kochsalz.

. Kakao, Schokoladè, Zuckerwaren, Ba>k- und Kon- ditôrwäktèn, Hefe, Backpulver.

. Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis. Parfümerien, kosmetis<he Mittel, ätherische Öle, Seifen, Wash- und Bleichmittel, Stärke Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche; Fle>ten- entfernungsmittel, Rostschußmittel, Puß- und Po- liermittel (ausgenommen für Leder), Schleif-

ÿ 8 Zündhölzer, : werksförper, Geschosse, Munition. 38. Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier.

Fener-

27888,

C Roseuthal-Werke,

Exportgeschäft. Metall und Holz, erl Artikel für JFnnen- Kissenpuppen, Kissen, Nadel- aus Stoffen n nämlih Jumpers,

und

Konu-

und

heimerlandstr. 87. 22/3 1923.

Klebstofsen für die Schuhindustrie. Waren: Klebstosfe für die Schuhindustrie.

6. 299777. A. 16595.

SYLCA

30/11 1922. Claudius A S H, Soüs & C0., Litd., Loudon (Engl.); Vertr.: Pat. -Anwälte E. Peiß u. W. Massohn, Bérlinu SW. 68. 22/3 1923. Geschäftsbétrieb: Herstellung und Vertrieb vou zahnärztlichen und - zahute<hnischen Bedarfsarti“eln. Wa rèn: Durchscheinende Zahnfüllmittel.

299778. S. 22268.

Goldoid“

20/10 1922. „Sanosa“ Fabrikation <em.-phar- mazeutis{èr Präparate, Rud. Silberstein, Berlin. 22/3 1923.

Gèschäftsbetrieb: Fabrikativn chemis<h-pharmazeu- tischer Präparatè. Waren: Gö!derfäßmêtall“ für zahu- tèéchnischè Zwe>êe.

6. 299779. 2954.

xodont

922. De Trey Gesellschast m. b. H., Berlin.

1

R 12 1922. Fa. S. M. Einhorn, Für:h i. Bay. 22/3 1923.

Geschäftsbetrieb: Letergroßhand‘ung. Waren: Treibriemen, Triebriemenleder und lehnis<he Leder.

13. i 299783. G. 24439.

f t

11/12 1922. Glasurit-Werke M. Winkelmann, Ak- tiengesells><}, Hamburg. 22/3 1923. Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik und Vertrieb von Apparaten, Geräten uud Maschinen. Waren: Far ven, Lacke, Blattmetallé, Brönzeu, Firnisse, Jmpräguie- rungsflüssigkeiien, Polituren, Be'zen, Laugen, Bohnuer- massen, Konservierungsmittel für Leder, Linoleum und und ähnliche Stoffe, Kitte, Klebstoffe, Wichse, Konservie- rungsmittel für Metall, Pech, Asphalt, Teer, Konservie- rungsmittel für Holz und Stein.

13. 299784. R. 28016.

Reiso!

24/11 1922. Kurt Reiser, Frankfurt a. M., Röde:-

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb vou

O /<

ij

und

2997765

Zwodra

2 1923. Gotthilf Eidenbenz, Berli ‘eipziger- straße 107. 22/3 1028 E J S Herstellung ); S A Jnstallationsarti Waren: ij

&Éigarrenfabrifation. Waren: Épbatate nb Gean E t trische Leitungen.

15521.

4 : | Lampen, | l Justallationsmaterialien für elef=

vou

16a. 299786. H. 46569.

Geschäftsbetrieb: Engrösvexrtrieb für zahntéhnis<he Gêbrauchsgégënstände. iFüllung83matkrialièn für zahnärztli

: _gal und zah Zwêcke, bestehend aus Silikat- und Zink Ph

Fa. Richard Cronauer, 99/3/1923. Maschinensabrif Wäreit Vökrichtung Eléêftxomotorên.

KARLI

Karl Dietrih, Leipzig, Mittelstr

gièmênspannung bel

2/4 1922. 29/3 1923.

Geschäftsbetrieb: Mechauischè Werkst Waren: Rasiérappärate

299794

: ättèn und M; tallwarènfabrik. id V

s<hrèibmaschinê.

6 1922. Jmporthaus hol- ebensmittel Jos. Lion,

ftsbetrieb: Jmyorthaus Waren: Mar-

(ebensm itteln.

10/1 1923. Pohlshröder & C shranïfabrik, Dortmund.

Geschäftsbetrieb: Geldshranksakrik. Waren: shränke und Kassetten.

0., Dortmunde j P r Gel:

12. s 299782, L: 24883:

299792, C. ‘24590.

Cronauers

Elektro-Motor-Wippe

H e S —A G e B A Schutzmarke.

25/11. 1922. Kiel & S<hmahl, Herford. 22/3 1923. Geschäftsbetrieb: Schokoladen- und Zukerwareu-

sabrik. Waren: Kakao, Kakaäoprodukte, Schokolade,

Zuckerwaren, Bonbons, Fondants, Ba>k- und Konditor-

Ivaren.

d De Tg

Luma-Werke A.-G., Stuttgart.

jeshästsbetrieb: Herstellung und Vertrieb rien Licht- und Magnetapparaten. Waren: Elek- nsbesondere Dynamo- und Anulaß- Scheintwerfer

“e Automobilbestandteile, wie Zündappa- (nd Zündkerz“!

S.M Finnhern Furth (Bayer)

T I U)

[A (T4

lohgar und chromgegerbf£, Spezrialofferíe ernfordern!

h! Apparate, i é Automobile

S P M Fern ibriemen

26e. 299796. N. 11470.

JUraphos

20/7 1922. Fa. Albert Nägele G. m. b. H., Stutt- gart. 22/3 1923. L

Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. Waren: Futterkalk, Arzneimittel, chemische Produkte für medizi- nische und hygienishe Zwe>e, pharmazeutische Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konser- vierungsmittel für Lebensmittel.

N, 11622.

Isenquell

Wölsente>x & Co. A.:6,

Geschäftsbetrieb: Brauerei. Waren: Vier.

Wece“

gische Textilwerke Akt-Ges,

O

Cranzahl i. Sa. 1a

Geschäftsbetrieb: Weberei, Zwirnerei und“ Ver.rib von Garnen und Zwirnen aller Art. Waren: Näl-, und Häkelgarne Wolle, e<te und Schappe-, Näh-, Knopfloh- und Mí- [chinenseiden, echte und Kunst-,”Sti>- und Häelseide1, Kunstwollseiden,

rien, pulvekt präpa mittel, nouïm

1922. Nieschalkle & Nitsche,

‘shästsbetrieb: Pianofortefabrik. Waren: Pia-

Leinengarne und Zwirne.

34. 299797. M. 35136.

17 T1

19/9 1922. W. & H. Melsbah, Krefeld-Rhein-

g fen. 22/3 1923. Geschäftsbetrieb: Seifenfabrik. Waren: -Parsüme- fo3metishe Mittel, ätherishe Öle, Sei*en, Seifen-

, Wasch- und Bleichmittel, Stärke und Stärko- ate, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>enentfernuygs-

=zn für Leder), Schleifmittel.

299798.

Elin s

27/10 1922. Gesellschaft für Elektro-Judustrit, Magdeburg. 23.

Geschäftsbetrieb: elektrotehnishen Artikeln. Waren: Elektromotoren, D) namomaschinen, Transformatoren, Anlasser und sonstige? Zubehör, Jnstallationsmaterial für Stark- und Schwa stromtechnik, elektrische Meßinstrumente.

G. Fd. Sengstu> 22/3 19283. Seife..fabzif.

le Nadf., Bremen. e\häftsbetrieb: Herstellung

SCHUTZ-MARKE.

HARDER DE VOSS-HANMBURG

2/1 1923. Harder & de Voß, Hamburg. . 22/3 923.

Zeise, Seifenpulver, ( \ümerien, Wasch- und Bleichmittel, Soda, Bleich- loda, Fle>enentfernungsmittel und Scheuermittel,

H S E,

S. ‘22287.

Rostschußmittel, Puß- und Poliermittel (a.

genommen für Leder).

R. 27819.

feiners Wappen Canaster“

Reinhold G. Reiners, Char 3 2

PAuL GrRosSE

12/1 1923. Paul Große, Jena, Lutherstr. 4.

Geschäftsbetrieb: Herstellung von Prismengläser". Waren: Prismengläser (für Theatergläfer und Fer

t\häftsbetrich- gläser). ftsbetrieb:

und Ziga- Waren: Zigarren, Zigaretten, Zigarillos,

Kau-, Schnupf- und Rohtabak.

253.

299791. B. 44664. |

W. 30024.

Deutsche Rhein-locke

A ig Waßer, #öln a. Rh., Bonner-

a P A D

5/2 1923. Wilhelm Bartels, Goslar, Hildesheim? straße 30. 22/3 1923. Geschäftsbetrieb: schinen und ‘Geräte. Geschäftsbetrieb: Lebensmittel-Jmport- und Ex- | nen,

Fabrik landwirt Waren: Säemaschinen, und Häufelpflüge,

schaftlicher eet |

löbetrieb; Zigarren- und Zigarettenfabrik.

portgeschäft. Waren: Bier. und Ac>kerwalzen.

Tabalfabrikate, Zigarettenpapier.

42 299801. K. 39327.

“Garten der Träume

97/3 1922. Fa. Mathias Kessel, ' Düsseldorf. 23/3

1923. ; Geschäftsbetrieb: Jmport- und Exportgeschäft. Kl.

Konservierungsmittel für Lebensmittel.

5. Borsten, Bürstéènwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme,

Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne.

6. Chemische Produkte für industrielle, wissenschaft- liche und photographische Zwed>e, Feuerlöschmittel, Härte- und Lötmittel, Abdru>masse für zahn- ärztliche Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralische Roh-

produkte. 11. Farbstosse, Farben, Blattmetalle.

Rostschußmittel, Puß- und Poliermittel (ausge-

2 Arzueimittel, <emishe Produkte für medizinische und hygienishe Zwed>e, pharmazeutische ‘Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfektionsmittel,

13. Firnisse, Lake, Beizen, Harze, Ktebstosse, Wichse, Lederpuß- und Lederkouservierungsmittel, Appre- tur- und Gerbmittel, Bohnermasse.

16a. Bier.

þ, Weine, Spirituosen. c. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunueu- und Badesalze.

20b. Wächs, Lêuchtstosse, „technische Dle und Fette, Schmiéërmittéël, Benzüui:

c. Kerzen, Nachtlichte, Döchté. .

34. Parfümerien, kosmetis<hè Mittël, äthérishe Ote, Seifen, Wash- und Bleichmittel, Stärk ünd Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, F‘élén- entfernungs3mittel, Rostschußmittel, Puß- und Po- siérmittel (ausgenommen für Leder), Schleif- mittél(.

299802, K. 39329.

liötterphantasie

27/3 1922. Fa. Mathias Kessel, Düjseldörf. 23/3

1923.

Geschäftsbetrieb: Jumport- und Exportgeschäft. Kl. 2. Arzneimittel, chemische Produkte für medizinische und hygienische Zwecke, pharmazeutishe Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel. 5. Borsten, Bürsténivaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toiléttegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne.

6. Chémishe Produkte füx industrielle, wissenschaft-

liché und phöôtographishe Zwette, Feuerlöschmittel,

Härte- und Lötmittel, Abdruckmasse für zahn-

ärztliche Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralische Roh-

produkte.

Farbstoffe, Farben, Blattmetalle.

Firnisse, Lacke, Beizen, Har e, Klebstosse, Wichse,

Lederpuy- und Leder*tonservierungsmi“tel, Appre-

tur- und Gerbmitte!, Bolnermas e.

16h. Weiné, Spirituosen.

c. Mineralwässëk, Brunneu- und Badesalze.

20h. Wachs, Leuchtstoffe, têchnische Dle und Fett«. Schmiermittel, Benzin.

c. Kerzen, Nach‘lichte, Dochle.

34. Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherische Öle Seifen, Wash- und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräpara*e, Farbzusäße zur Wäsche, Fle ken- entfernungsmittel, Rostshußmit'e!, Puß- und Po- liermittel (ausgenommen für Leder), Schlei'- mittel.

a.

299803. N. 11150.

Florasthman

13/2 1922. Niederlausißzer Chemische Werke G. m. b. H., Werchow b. Calau, N.-L. 23/3 19283.

Geschäftsbetrieb: Chemi‘che Fabrik und Nährmittel- fabrik. Waren: Konservierungsmittel für Lebensmittel, <einis<he Produktkë für wissenschaftliche und photogra- phische Zwe>e, Feuerlöschmittel, Härte- und Lötmittel, Abdru>masse für zahnärztliche Zwe>e, Zahufüllmittel, mineralis<e Rohprodukte, Dichtungs- und Packungs- materialien, Wärmeschuß- und J}oliermittel, Asbestfabri- fate, Blattmetalle, Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Gerhb- mittel, Bohnermasse, Wachs, Leuchtstoffe, Fleischextrakte, Konserven, Fruchtsäfte, Ge‘ees, Margarine, Speiseöle und Fette, Backpulver, diätetische Nährmittel.

lw

3d. 299804. L. 24935.

Blumenring

6/11 1922. Lügelwerl G. m. b. H. Hausseisen Seifenpulver Feinseifen Parfümerien <emishe Produkte, Loblenz. 23/3 1923.

Geschäftsbetrieb: Seisen- und Seifenpulverfabrik, Feinseifen und Parfümerien und chemische Fabrik. Wa- ren: Chemische Produkte für hygiereishe Zwe>e, phar- mazeutishe Drogen und Präparate, Pflaster, Verbands- stoffe, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Desinsei- -ionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel, che- mische Produkte für industrielle, wissenschaftliche unt photographische Zwecke, mineralische Rohprodukte, Par- sümerien, fosmetishe Mittel, ätherische Ôle, Seifen, Wasch- und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>enentfernungsmittel, Puy- "nd Poliermittel (ausgenommen für Leder), Schleif-

mitte. E A I T i 299805. L. 24937. Z ,

Rosenring

6/11 1922. Lüzelwerk G. m. b. H. Hausseifen Seifenpulver Feiuseife1: Parsümerien <emishe Produkte, Coblenz. 23/3 1923:

Geschäftsbetrieb: Seisen- und Seifenpulverfabrik, Feinseifen und Parfümerien und chemische Fabrik. Wa- ren: Chemische Produïte für hygienishe Zwe>e, phar- mazeutishe Drogen und Präparate, Pflaster, Verbands- stoffe, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfalk- tionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel, che- mishe Produkte für industrielle, wissenschaftliche und photographische Zwecke, mineralische Rohprodukte, Par- fümerien, fosmetishe . Mittel, ätherische Ôle, Seifen, Wasch- und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>kenentfernungsmittel, Puy- und Poliermittel (ausgenommen für Leder), Schleif- mittel.

Ll6a. 299806. St. 11205.

Szt. István

6/12 1921. Sleinbruher Bürgerliche Bierbrauerei A.-G., Budapest-Köbánya; Vertr.: Pat.-Anwälte C. Fehlert, G. Loubier, F. Harmsen, E. Meißner,

Berlin SW. 61. 23/3 1923,

Geschäftsbetrieb: Fabrifksunternehmung und Hand- lung. Waren: Bier, Spirituosen, Mineralwässer, >l- foholfreie Getränfe, Brunnen- und Badesalze (aus& geschlossen is Bittérwässer), Fleish- und Fisch- waren, Fleischextrakte, Konserven, Gemüsé, Obst, Frucht- säfte, Gelees, Eier, Milch, Butter, Margarine, Speise öle und Fette, Kaffee, Kafseesurrogate, Tee, Zuüler/ Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz, Kakao, Schokolade, Zucker waren, Ba>- und Konditorwaren, Hese, Backpulver (aus geschlossen sind Bonbonswaren), diätetische Nähr- mittél, Malz, Futtermittel, Eis, Malzextrafkt. Beschr

A S

9 299807. W. 30401,

„Steinmann“

21/12 1922, Westdeuts<he Metallwarenfabrik, Juh. Heinri Steinmáitn, Hagen i. W. 23/3 1923. Geschäft3betrieb: Metallwaren- und Maschinen- fabrik, Waren:

Kl,

9a. Rohe und teillveise bearbeitete tinedle Metalle

h. Werkzéuge.

e. Emaillierte uitd verzinnte Waren. :

f. Beschläge, Drahtwaren, Blechiwwaren, Kette, Stahlkugeln, Schlittschuhé, mechanish bearbeitete Fassonmetallteile. :

10. Fahrräder, Automobil und Fe>hrradzubehör, Fahrzeugteile.

23. Haus- und Küchengeräte, Stall-, Gartéü- und

landwirtschaftliche Geräte.

26e. 299808. R. 28013.

13/11 1922. Rheinland Kolonialwaren - Groß- haudels-Akt.-Ges., Köln. 23/3 1923.

Geschäftsbetrieb: Kolonialwaren - Großhandlung. Waren: Fleish- und Fischwaren, Fleischextrakte, Kon- serven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees, Eier, Milch, Käse, Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig- Mehl, Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz, Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Back und Konditoreiwaren, Hefe, Backpulver, Kaffeemischung, Kornkaffee, Malzkaffee, Hafer- und Maispräparate, Seife und Seifenpulver, Schuhcreme und Pußmittel, Feuer- zeug, Stärke, Puddingpulver und Futtermittel.

16h. 299810. B. 44501.

aw a,

E 7, A: R f)

: _ Baroner _BARDINET ¿ BERLIN

Hergaielii nach Uriginalrecep? derfà P Bardinet-Bardeaux i ai, R Ï e

DARDINET

2/1 1923. Les fils de P. Bardinet, Cauderan (Gi ronde); Vertr.: Rechtsanwälte Dr. Geert Seelig u. Dr. P. Ehlers, Hamburg. 23/3 1923.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Weinen. Waren: Liköre.

faitindrggpmafe

9h. 299812. G. 24543.

ODYSSEUSWERK

18/1 1923. Gebr. Grah, Odysseuswerke A.-G., Solingen. 23/3 1923.

Geschäftsbetrieb: Stahlwarenfabrik und galvanische Anstalt. Waren: Messerschmiedewaren, Werkzeuge, Hieb und (Stichwaffen, Gold-, Silber-, Ni>el- und Aluminium- E Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen Metallegierungen, Waren aus Holz, Knochen, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Zelluloid

und ähnlichen Stoffen, Haus- und Küchengeräte.