1923 / 88 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ï B S [6691] Bilanzab Aktiva. 3abs<luß auf den 31. De i amm I: _ Bilanzkonto. zember 1922, Paf i, 2 (624- A If r Lin 2 S E [6690) - | Kassa, Bank, Postsche> 4 a 2 | jer. Aufsichtörat . unferer Gesellschaft |/ L E E E i | i 7 Oed .… . .. : ¿ i; j M esteht“ aus fol T Se all |. Svf.. E i Es t E Kontokorrente: Debitoren. 8 05d 573lag| Aetentapital codéouol S F Hugo Dele Sun in Berif _Soll.- Gewinn- und Verlustkonto am 31. Dezember 192 Me zu der am-Miltwoh, den Se iIiger ¿Dandelb: und. Vexfelies- Bac A, Leluig: E j M 4 Æ 2 018 630 i M ererrente : Vorsitzender, - i -Derun, Unkostei a e M ————- Haben G Shlachthofes abzubaltenden cidéntllben. Gen A 34 Uhr. im großen Saale . des Börsengebäudes. des städtis< | Akt : i ries 4 | Nüstbo1z und Shal- E m Geräteerüattunzs: E rb tert E agd v in Berlin SteuerTonte E ® ie 680|— |} Bruttogewinn : N P 1. G schäf S E SeE Me E Ee unserer Bank hiermit elngelatei: La: Bilauz am Fl. Dezember LEE: -_ Pasfiva. E Li d DTELIET - « « / fonds ..…. E F NELLLEIEHNYEL orsißender, h Abichreibun en z A es 019|— rovisionsfonto 5 A E +9 28 219 Bj J Se tsberiht, Jahresrehnung und Bilanz über das ; S i 4 u : MÁH TAi E E E E E # n Baumaeriaiea : 7 1608 100 n E Siena: 2: 900M 2 Gutlaftana ded. Vorllands umb affee R E af n G60 000 Atenfapifalfon oe | ¡L entar… . ... «09 615] 4476 435|— euern . . « . | 1400 000|— lottenburg, Ee i Z L 4. Zuwahl zum Aufsichts ngewinns. / junge Stammalkti 5 250-000|— alte Stammaktien . . . } 8 000 000|— ; Srunbstäd>e 4 0 a0 mde S, p Siegbert Herrmann, Fabrikdirektor in Bil 20490 800 i Zur Teilnahme an der Raa etr pern A sind diejenigen Aktionä i 75 o auf „& 2 000 000 ust g rfte war rrveag E 4 j Beteilicun, C 9 355 193/25] Avale 2 doó dos 1 000 000|— C En x E a en Bet inte R anberaumten - Generalverfammlung, also spätestens am 28 Abtl 1928 in n Aktien spätestens am Vorzugsaktien. . . ,„ |_1 $00 000|— 1. 1. 1923 M O T 000 000— Avale 4 9 A O cod L 500 000|<{ Reingewinn . . . . [ 3012 639|49| Willi Mayer, B Ee in Berlin, Akti i Aktiva. . h tftraße 127, gn i egen. pril P E . April 1923, in unserem Geschäftslokal, 6750 000|_|| Vorzugsaktien,dividenden- a P Paul H. Wilke ‘Fab O enrestzablun konto: Æ Ÿ R. : pitg, * ‘Der Aufsichtsrat S Hypothekenbesig . . . « - } 4600 000|— berehtigt ab 1. 1, 1923. | 2000 000|— i A [9 663 512/50 —| “Berlin, E anf Stan E ddo s se 750 000 s Oscar Haedi>e. S Der Borsiand. Kautiongfonto . . . . -| 370 [17 000 000|— q —ifwand. Gewinn- und Verlustkonto. Ses 2 Ms E. Justizrat u. Notar in E vai S e 7168 S clcuitmadh —— r Hugo Vogel. Erms. Hamis. S aeulietanio * P t S Nit ore legte Obli- T 08 L g. eur Î dlé ui E C 8 000. Mors) Bekannt aus. [6290] s : Materialkonto - » . » - —} Nicht vorgelegte . Obli» A, S its a O 94} Gewinn aus Bau- s 3 wee Tritte und Leder B At E 2 602 A gon À zigen -Aufsißtöralomitglieder Magdeburger Bergwerks-Aktien-Gesellshaft. A euti e 8 65 95 Nit vorgelegte Dividenden: iri 10 4 Rükstellung für Steuern . —} auéführungen . .. , .17 reibriemenfabrik Aktiengesell e aben. . e e. oe A 65 045 3357 Mid abberufen S «- Bilanz ver 31. Dezember 1922. «e ooo o +0 338238200] scheine . . . .-. e -- 23 790|— S Lt für Bauten . . 1000 000 2 GIs aus Brett, un “erdaito has D E E Sandblattvoricüse C S 2 966 2, 1s Aufsicht¿ratsmitglieder find neu- Aktiva, : A esa E a 25 F urt 4 Se 3 444 724/06 E Sa für Inventar | 106 303/15 erialverkauf . . . 17558 311/10 aul Grieger. Boi Bana be Ua éo 30 492 216 Mevählt : acténe Behrendt, Beil Kohlenfelderkonto . . «e o o 168 ¿ott M s | Karl Palm, Göteborg, Er- erpsittung aus der Ie R a s es 3 012 639/49 [6484] oa oon o [ia 140 391 aufmane i "Boe N F erlin- D reina s s L 8 000|— füllungsübernahme für A P È 1 nau I 115358 97 e-Filma““ Bayer. Filmwerk : 189 563 Schöneverg, sepb Simon, Charl Grunderwerbkonto . « « « ———— 150 000/— | 4 672500 dur< Siche- G E A Berlin, den 15. Mig S 16 368 97658 | Bei der am 17 AIL 1993 1 Aktienka pi Pasfiva, —08 603 1397 gam nister. 2 E Abs@reidung - «aaa f 1600 S IE D Ober. auf Dem T I Aktiengesellsd i 5 ftatigefunbenen 17. ITL. 1928 in München Ven paEantoe e M au Gisela Frisch, geb. Ru>endorfer, Schachtbaukonto „« «ooooooo —— 760000 |— cas ftraße 101, nee A gesellj aft für Tiefb en außerordentlichen General- Vorzugeéaktien . in, Whowplaß 12 f Zugang - S 0 000 raße 101/102 gesicherte : 2 * Sten auunternehmungen. Verg der Aktionäre der Filma Stammaktien R S - 1 000 000/— V nin reitionde & A erelbetriebä Ee S A S 466 062/64 Teilshuldverschreibungen L Norsiobeido Bilañz ‘sowie das Gin C E M ies folgende Sra Kreditoren « - « o. o. « « [24 000 000/—] 295 000 Mar Aftien-Gesellschaft. Abschreibung « 1 226 062/64 unserer Gesellschaft ftinmend fine Ia geführten Büchern ‘er Gesellschaft ü a Neitsanwalt Dr. Karl Panzer in eiae C : 57 348 977. Tagebautenkonto , « ; ; i: L E E E pat E 28 9 | Berlin. den 15, M5 1993 erein- tünchen, Reservefonds . - «ooooo e e - « «| 5000000 6463] e | r S 95911415 22 129106 28 922 125/06 Osfar Zwi>au, öfentlih angestellter beeidigter Bücherrevi I Dun Galas Mosial-be N E a rik Pa in V E Abschreibung T R ———— Einnahme. S n gter Bücherrevisor. E auf Vorzugsaktien 8 o 90000— Die Herren Aktionäre unserer Gesell- | Maschine h Ma b 6e 00a aa 155 114/15 1396 000|— Handlungsunkostenkont 781931 M S [— ftiva. Vilanz ber 31. Dezember 1922 [ 325) | - ien 2 \saßungs- f jaft werden hiermit zu der am Dienstag, Abschreibung a v0 eaoaoo0o0. 1 115 000|— Krankenkaässen- und Alters: daf ark: bs en aus 1921 A 396 866 10 t i den Ste Deter 1958 Vetta, | Teutert & Schneidewind | i ei (ao Den 1, arn D ÉEWatabnia ¿2 f] E u Bai ‘bagungen, Bete Pro: i S €- ¿ j Á L A ar: Ss ¿ n l s : eaen 0.5. S ons- un iz : , I E j; | bäude o 1354689,32 Aktienkapital . » G6 ole Komm.-Gef. auf Aktien. Tantiemen undGratifikationen . : drlóylay 101, stattfindenden 10. ordent- etarrams 5 ois 0E 00a 06s s R 5 Ton , . «e. : pt 83 452/70 Bone und sonstigen \ 4 E Abschreibung . 795 689,32| 559 000 Seieou e Neferbe . 500 000l— wjnsere Kommanditisten (Aktionäre) laden Vortrag auf neue Rechnung . S E 9 {hen Generalvers eingeladen. ge Absdcibnna C 60S Cs o a 08 B @ 3 400|— E Os R 26 561/15 +00 a «4 0 BIG O Ld cÉtrizitätswerk R L: L e ederer lage . 850 000|— zu elner ordentlichen Generalversamm- E S: M s . 0 I-— 6 254 156. age or nung: Wa l - e ao. 900|— 9 500|— erinn é ooooo. 4 121 036|— N “Abschreibun c RDOO— aaa ag 500 000 Mo nittaE L ü Mais E Bad a, Nh., den 31. Dezember 1922. 108 603132 M Be de u Ba BeleuGinnataniage Es U “f O 6213 671[62 j Maicbiñe g «__ 22 500—| 52 500/—| Grunderwerbssteuer- | Bank in Dresden, Kebanniiräße Fn adische Tabatkbau- und V redmung für 1922. : Beamten-, Arb.-, Wohn- u. Grundst.-Konto . - 1755 010|— A Berlin, den 31. Dezember 1922. ; : «4 O RRCAbUr E! BOOR SEIET 2 a2 000 quüdlage « « « | 50000—| 1. Vorle Tagesordnung: Aktiengesells< A eNlungs F Lan fiber dle Genebmigung So e ei ua ain o an od nl SOTWOOILS gy ¿Fühag“ Industrie- und Handels-Aktien-Geséllsc<aft. Büromobiliar . . . T OS en . . « [81 627 621/76) Bilan und Genehmigung der K aff. E E E N E L LG: | TOIN I ITE ; A Johannes Hirte, Regiérungsbauméister a. D. l E E S z und 7 . La \<. i 3. Beschlußfassung über die Entlafstu Abschreibung « «+ » + » « Die 30° i i in V g, Abschreibung 7998| 1 Avalkonto 3 000 000—| rednung für 1922 samt Berit wer Sümiliße Mitglieder des ere, d Bläß. 25 Vorstands und des Aufsichtsrats. | Grundstücke- und C uscrfonto I 3 —eEvOS 18 1850000.— | städter und Natiocaldank, Kommandit. Ges auf Aküen und dem Bankhause “Micbung E E dey 25 Rut Sgens@aster und Herr Ernft Kiefer, Fabrifant, Kork, VorsijendeT lt Vasesure her Ve Berent Sg n 227] MONOO ble Pirte, Markgrafenstr. 76, zahlbar. em Banktause 9 E ,15 el» : y . erteil » oann 2 E c ' 20s 1 d g: : N 6 - L n Bandwirischoftskanto “T9 0W0—| | | Gewinn: und Ver, 2. Grtlcstuna A < Fenn oh 16 Stobtral, Keb, Stellvertretez n 9. Royember 1922 der Südb: | Abschreibg „««+«+-+- P11 80008 0 Portland Cement-Fabrik „Stadt Oppeln“ trat dn ° ———— 111 300|— lustkonto as 250063845] 3 persönli bastenden Gesellschafter zer ¿ Theobald Dev. ‘Ade einderat, Wiusätt, Münden t gtreuen Händen S Parkanlagekonto «o oooooooo ¿ : j A ie M Aktiengesellschaft in Oppeln ë S .‘ ._ : Ac : V mwa - 4 . . , T t E . . ï » z 4 S . Abschreibung «45 426,40 1 gat auf Aftien in “ine Atiencesell: / Friedri Grati Landwirt, Boberaweiee Ÿ, flufsihtöratswahlen. ‘Effektenkonto . b-709 505|— E i E Ge e l 000 aft gemäß $8 332 flg. H.-G. B. "- Michael Adolf oeca Gemeinderat, Diersheim, Zur Teilnahme an der Generalkversamm- Sea Ll A060 TE | Aktiva, A Weist une S as D R estseßung der dazu erforderlichen Georg König, Geeinbeent Ê enelhurst, ung sind diejenigen Aktionäre berechtigt, : C An Anlagekonten : ; O Außenftäte Sdhe> .. . .. .} 836975 S Een, insbesondere der neuen B Prieris Kienßz 10., Landwirt S M patestens a dritten Werktage vor A 1787 395 |— Wert sämtliher Grundstü>ke, Gebäude, Maschinen, Aubenfimte 2: 2 2 7 (28 T2 O8 Siena uns der Met der Bestemg : Billeim Simbser, Bitgermestes Pelrlingen eamten ere E e tr E S aergaNee) elammge bder Wer ) S E 0 S . . . 112 218 060 eßung des Vor- » arl Friedri<h B „L 7 , ) 1 1 : ST 305|— é 1 S E T1 900000 Slgerceltserpetea fa ellung der Vorstands: : franz Xaver Kènig, Bürgermehter, Utloffen Endnüh1, bei der Darmstädter - und | Q ant. aaa s 290002 ugang für Neuanlagen « + + + « « + «T Gesellshaftsverträas neuen E nd. Landwirt, Freistett, , / Bank dri r dem | Materialienkonto - i ; 29 939/32 : 5 3 700 000|— 4 096 285— gelicatavertrags an Stelle ded) Men hingägewibt unden, Lan Landivirt, Linz: aden ingregertedie, 21 ihre Wflos| Fleitlesbelebotento (Galisäbeitath +22 5 : 26 245 29082| gussa- Posildde une R chbankfnio. s f [27808740 Soll. Gewinn- und go ah: 14 038 260191 Sege des Aufsichtsrats, die Gewinn- * “Herr Alfred Kinzinger, Landwirt, Graf ' N nterlegen oder eine die Nummern | Kontokorrentdebitoren : i R Ps Cfttenfonto: Bestände a ena 2 730 574/42 nd Verlustrechnung per 31. Dezember 1922. Haben. | nes peieglt werden solle, Ge * U S ae r Rel Sie a eriletene Debiton ; 7 7 7 7 5722| 060684811082 2 Daleceliate, erige und balfertigs Fabriate 10001 6780 Abschreibungen: S h R nehmigung einer Bilan ür bes Die Dividende ist urker, Landwirt, Griesheim. : Notar einreichen. Die“ hinterlegten Aktien A E 821 835 650 483/48 | nventurbestände: Fertige und halbfertige Fabrikate, Grundstück und Gé- ' Fab aioapbeutis e L L l 1923 gemäß _ $ 3 Abs 2 städter Zub Nalionalbant N eianlebert Ne Non sowie bei der Dari P ie gun Sale L E : ® T AEN T ASOIRO Säcke, Betriebsmaterialien und Ersahstü>ke . . 26 410 564|— äude .. . , 795 689,32 vinn . . , . 123390 125/74] 4, rböbung ; , , den 12. April 1923. O N A E Passiva. 71 048 312/92 Mate und Ge- E E Tit Land- [4 E, von der Vene Aen La h. Zimmer. Blä ß. Gema E 1923, Sa Ee ooo 020m. 0100 000 Per Aktienkapitalkont Pasfiva. j 0E 5 Sin E S i eo. ¡ s i : I . Ls 1 « ooooooooo ev) D a e E E E S A S Elektrizitätswerk. 2 500 i E nre Vushaße von | [6349] Ain pi | G. Weiler. K. Baur. Flommprartalöalenkapilaltanis s 4 wie 900 000|— i s gate eatonto am 31. Dezember 1921 , . | 378 000|— P Werkzeuge . .. 27277151 3 Aktien unter Auss<luß des ges lic E garn nnerei Gauzßsch bei 6288 Erhöhun, S 1 000 000 ab im Jahre 1922 ausgelost . « « E A 40 000 338 000¡— E L 882 320 Bezugsrechts der Akti eleßlihen i el Leipzi (6288] S E ng «ooooo 00005 1 000 000|—| 17 000 000 Hypothekenkonto am 31. Dezember 1921 « « + O 000 Dn. « .. » o « « [1 741 683 f Au abebedingungen,- Fel E ung Öermönën As Aktiengesellschaft, g, : Maghéburges Berge p Cet: Reserve P R T Tos S0 5 " a 0 Fahre 1922 getilgt „oe ooo 150 0001 100 000|— / e. a. «| 890 000 / gs sowie der Divi 7 s anz am 31. De ' f A a E ee ooo e ooo 9 499 560/53 rbeiterunterstüßungskonto . . « « « - S Grunderwerbösteuerrüdtla e T E Ula er rena QULA, a i : ember 1922, Verbindlichkeiten, Der Aufsichtsrat unserer Gesellschaft | Vü>klagekonto « „+2 f 470 000 Í Dividendenkonto: No nicht erhobene Dividende . $330 E Bil erwohlfahrtsfonds . . « „| 500 000 bänderung von $ 4 des Gesellsä tg: | Grundkapital (75 °/ nicht kfeht nah den in der beutigen General- | Rüstellungskonto zu Pensionszwe>en für Mit- : » Kontokorrentkonto. „+ - + + - « j [55 974 487/16 ilanzkonto: Reingewinn . . « . | 25006 vertrags. fts: | voll ein lt Grundkapital: 4 versammlung vorgenommenen Ergänzungs- glieder des Vorstands « » . . ' Reservefondskont E S E S TEEPPE 38 5. Wahlen zum Aufsichtsrat. atten at 750 000 1. Stamm- wahlen aus den Dentóu zung? | Fonto für außergewöhnliche Bergschäden I 62 942149 ü Reservefondskonto M R L O Grafenwiesen, der cia tes E35 ror enn | auaepen Teilnahme an der Generalver- Anlagen... 5 aktien . 12 000 000 Geheimer Kommerzienrat Dr. h. e. Dividendenkonto per 1914 „. « ».- - 330 » Talonsteuerrü>zahlungtfonto „+260 5 000|— Zündwarenfabrik Johann Hubloher Akti es Gesells@eftooeeen Die L 26 unseres Bred T ar F ai 1000000 13 Bee werde n BNUMEBIea Dare n B 60.2.0. 1080 -= Gewinn- und Verlustkonto: Gewinnsaldo « « « - 12 367 733192 ‘Dex Vorstand. Joh. engesellschaft Grafenwiesen, |der Aktien kann bio E O RTOGUN apiere E E O E Yaul Hennige in Magdeburg, stellver- Ï e E o 1 048 312/92 mi seiaMle bisherige Aufsichtsrat, oh Pub lobeE hatt au<h bei der Dreodnes Bank ine Briten Versierungen E 9 $42 195 Set ielage M 40 delfder BVorsigender, : 7 s E 2 219009 (24 L e L Oppeln, den 14. März 1923. ß 6733] f E Dees d O S ets Laufende Rechnungen . | 500 648 206 27 Werkerhaltung . - . 2 000 000 Ä Ma, C TRNSSFSS E ate ¿ 7 1921 A L Atalao i OE a Ends Biel. Mengen GaN De anis<e Treibri e den t April 1923. Bestände . « . . . , [1369 941 530[75 5 0% Teilsuldvers@r eis Mirietzerrat u ust von Wal a ? v " 1.022... 14 239/80} 23 5301/80 s E Alfr Vorstand, j Aktiva. emenweberei und Ledertreibriemenfabrik Akti Ätocinte tit Séhneidewind 1 bung «e 3 000 000|— n Düsseldor gust von Waldthausen ontok'orrentkreditoren : : Di A re älzig. = Bilanz am 31. Dezember 1922 engeselsSash Merlin, Sh seteltsGa}t auf Aktien. Bürgschaften 4 70 000 Gugen von Waldth Löhne aus Dezember « « « e... «} 28888377|— Grund e obige Bilánz habe i geprüft und mit den Ergebnissen - der nah den j T E T / isiva. neidewind. Kühne. Pensionsfonds und Ar- Ased Grilloin Herab iu Essen-Ruhr, Únterstübungskonto . «+ «o... 46 583|— Sit t ordnungsmäßiger Buchführung geführten Bücher der Portland Cement- - s R E Akti [6341] O | beiterunterstüßungs- i Professor Dr. jur. Adolf Dal nam f A Srappschaîts etüleronto ion! 2 7) O OIBIO : Öppeln, ven 28 Mie V DARON Ia. KIERA Debitoren. - - 2.906 196/31 ugang November Elektrizitäts Industrie Aktien- Rüdstänbige Dividenden| 2 = de A amp in] Kuapp\hastaben ogen R en 6s | 63 268/— , ven V. Mr Sex Bücherrevisor : eteicigungen . . mit Gewinnan- Bil reslau. Laufende Rec aus dem Betriebsrat zugewählt: Kohlensteuerkonto . « « o ooooo « þ 278 538 263/43 . Arthur Trautvetter. arenvorrá BESAE los ¿00 000 spru< 1923 M k E anz vom 31. Dezember 1922, Reingewinn eins<l. Bor- 1763 114 168/16 Gitgers As eus öhlinghausen, und} - Warenumsaßsteuerkonto « « « « « « - «| ‘28197 857/99 Gewinn- und Verlustkonto am 31, Dezember 1922. : Grundstüks- u. Ge- 6 Bde a1 É que Vermögen 4E —— trag a. 1921. . . .| 1472647678 agdeburg Ven ‘12, April 1928. Rein aid Kreditoren «aa eas e I 0a Debet. E a A M H , Fonfti 80 88 L / ° ewinn: : : ebet. Abschreibun 350 000 UebersGuß , fle, Doslde und sonstige Verlust. G E 1 880 881 880/94 Der Aufsichtsrat. 9 A S An Generalunkostenkonto: Sämtliche Unkosten i O f É 7 g .|_349 999|— i rderungen. . . . . „1 6742 555/36 ewinu- und Verlustre<nun W. Zucschwerdt, Dr. h. e 80 0 i eo 1234811 beiden Werken eins{l. j n N Glan konto It, Aktien R Anlagen . . [69 291 200/02 Abschreib M | 2: Gewinn, eheimer Kommerzienrat. s A E it ar u turen Siéuern Bal enn ais Gatte 186 128 650|20 . 12. «P 558 900|— : , Inventar, Werk- reibungen « «. M Der Vorstand. 1 nur L Ge So Zugang . . 1/6200 011|— n 1269 000 | ¿euge, Fastagen 74 963/75 oes E E 6 410 181 516 98 Arad, aus 1921 „. 36 663i Bona>er. "Wbraidt. g ouL Dilste vivier O d. -| 10 O0 O0 : S Ab j E Ca : Ca E Abichreibung . | 6 758 909|— Krebitoren Mette f : Tos TT5[, | Reingewinn . « « « «| 14726 476/75] gemeines Erträgnls . | 488 298 2120 S O Ba Ht L a 96 846 » Gewinnfaldo . « + +. : «. » »« » [128367733092 a: f Werkzeugkonto - - 909 |— 2/—|| Steuerrüdlage : . | 8 246 b12\— | Attienkaz N den i 408 B T OAN 788 570 776/28 M Magdeb R, Gewinnvortrag für 192 » + + + + +| 1360646088) 2490811777 Parte nnnas Sofaug L 1|— Reingewinn . . . [3b 650 000|— LALIE * * * e « » [10 000 000|— | mit d Die Uebereinstimmung der Bilanz sowie d gdeburger Bergwerks-Aktien- ' : : 383 103 329/62 n den Reservefonds . . . « « .+ « « « « « | 2000 000 : E 2 E S Verbinblmeite « * * « « } 2490 000|— Revisions: und, as geführten Büchern unserer Gesellichaft {ft dur rie Suchsisde Die in der jen 1 Bente per T Der Auffichtsrat. Der Voxstand. A aciliag ean Pen T e E DO O l Abj direibung : 8685 2 ; Rie A4 1 805 E | beléheinig ; worde andgesellshaft, A.-G., Leipzig, geprüft und am 26. März 1923 v Ationire C R anlana W. e f d Y s F Le ‘a Cy Bonader. Schmidt. hcer Aue Pn : 2 000 000|— uyrparitonto . . Laut Beschluß de j äftsjahr 1922 von 4 240 H : : | Statutarise bez. vertragliche Tantieme . s D iuceiaais P 90 000|— 1 Baidés * 176 108 719/13 | Geschäftsjahr 1922 bie Dividenten wie Mad j hon! 11. April 1923 sind für das L t e 300 A) 2 N ine bon dia Cte Dan e Su L Verlusitre<nung habe ih na< den S ci E Ee Miiitierte “S O | : Zugang . . .| 17 754|— = -_und Verlustre<nung. S La E Gormgs-(Nament-)A Men E : : Stammaftien Nr. J001 bis 30 und der Bücher sind von mir fortlaufend geprüft E ft und ridtig befunden. Auch die Vortrag auf neue Re<hnung « « « « « « « « | 1741 233/35] 12 367 733/92 8 , I Da ; amm-(Inhaber- y : ür die Attio (21 bealaubi i: X R 4 M aas Br a S ¿ Waren S Gewbi ls E z Dbitentee (dende wirb V 12. dieses Mons E geen Wtaltefecina d A iffen r. 10 00 R 4 dûr die Stamm: beutig ca e dieses hiermit unter Hinweis auf nieinen Berit vom E 200 523 694/45 , ntfonto. . . . [T87500/=] —— | Leipzig, Brühl 75— er Kasse der Allgemeinen Deutschen Credit-Anstall t die in 1922 i öhlinghäusen, 16. März 1922. A e Abschreibung 187 499 [21 717 494/16 Nah 77, gezahit. eutschen Credtt Uns Nr, 17 001 ausgegebenen Aktien der|Carl Huff, Essen, beeidigt x Per Vortrag aus 191... „oooooooo 99 728/29 ° erfolgt bis 22 000 Essen, beeidigter und öffentli angestellter Bücherrevisor im Bezirk | » s : L T Z A Verlust, folgenden. ri O S seßt si< der Aussichtsrat unjerer Gesellschaft au? F sgi abgegen 18 22 000 fann vom 18. April der Handelskammern von Essen, Mülheim-Ruhr und Biechausen. Tae Zement- und Kalkkonto: Fabrikationsgewinn . 200 500 966/25 Soll. i 2 708 5 262 7 Gründ Unkosten, Steuern, Wilhelm Brügmann, ; den ne Nr. 1 von den alten, Nr. 4 von —Sewinn- und Verlusikonto per 31. Dezember T ü E 6 Gewinn- und Verlustkonto 08/35 ründungsunkosten, Zinsen [18 174 078|1 Eri e Davi gmann, Vorsißenden, Leipzig, j N jungen der Nr. 10 00 U bis 00e Oppeln, den 14. März 1923. Abschreibung - an Grundstü T ————— Minz 2 7 1 E U l germ a jon, ftellvertretenven Vorfiyenden, in Firma No J 16 009, "den Jungen der Nr. 11 001 bis | Dezbr, | An Abschreibungen 1922 Me A GERn C E M N MeE 4 G rundstü und A o. o o. +1: 1/813 569 94 : rrn eneralkonful : 4 Nr, T von den jun d f reibungen r oe ooooooooooo 909 001 “i Gr De an : Gebäude . Gewinnvortrag n Konsul Wi a. D. R. James Derham, Leipzig eia 001 bis 17 000 Ge Ver 1 01, Tantiemekonto Ra 123 Alfred Mäl I A E S 0, S > S S - .. Y } 1 L ¿ d A o 0E: D 6. 0 60 10: S S: +0 0.0: 09:0 #0 4 —_— 4 G lg. Abschreibun an Maschinen : 6758 909 Bruttogewinn, . Breslau, den 10 E Deutschen Credit-Anstalt Lire Mitglied des Vorstands der Allgemeinen 2000 "Ln Aktien der Ne. 17.001 ‘vis _| « Dividendenkonto: ! e Die obige Gewinn- und Verlustre<nung habe ih geprüft und mit den Er A ung an Werkzeugen © ¿]- 8584 “s t April 1923. rrn Rechtéanwalt Dr. jur. eipzig, : M geordnet denen ein na< den Nummern 80 % Dividende per 1922 a. 4-16 000 000. Aktien- gebnissen der nah den Grundsäßen ordnungsmäßiger Buchführung geführten Bücher S ot, R Marl Gel Emiatet fen Fee Lecfele lar dens Ltre Wieser Mad, utter F diy enfbarfe, Zueiwecdi-& Beate Pet (A S 008 nue ate Gie etre | e oco (Bim l C S, ATIMNRELIIE J LPPEIR D 7 7 $6 S E e a I s 2 p 4 in S U w « M s e ae R S A 00 R k Allgemeine Geltßäftguntaslen : : (13 884 940 gie „Ücberelniimmang dorichender |auertem embß Betieborätegeseg e : h Basen dée Diteonto-Geselidaft s oh Diulbente a. 46 2 000 006 Mormigiaftic s | ge pin dn 28 Min Bog oe ooo oe o) «180 650 000 nun i q ORL -SETLULTEMs rrn Theodor Apelt, H in Esen- r Essener Credit-Anst lig berehne) «ooooooooooo 96 846|— er Bücherrevisor : 6587 685 ern wie belciat Mo geführten Ga rrn Otto Heinemann, Lageraciciter Ga Qt i S Leipzig, werden eNuhr in Cru E i , Gewinnvortrag - « - + «ee ooooooo e e + [13606 460/83 : Arthur Trautvetter. j Breslau, den 10. Äpril 1923 api bei Leipzig, den 12. April 1923- ipzig. agdebú . 75 847 119160 Vorstehende Bilanz und Gewinn- und Verlustre<nung wurde in der ordenk- Dai Gas: a demaMer, SffeniL angeliellter: Le - ammgarnspiunerei Gautßsh bei Leipzig, Aktiengesellschaft De Ai 1923. Babe Den Mun ns vom 11. April 1923 einstimmig genehmigt, Die Aus: s aeriht Brian Lecittit Sa Oberlandes- Der Vorstand. Cramer. i i E A Zuf\hwerdt, D h C, | Per Ueberschuß auf den Betriebskonten . « « « « « « « « « [25 525 158/60 Einlie erung N Aletensdins Nr. 6 Serie 1E O N R E E igter Sachverständiger. ; Ls F eheimer Kommerzienrat. _ Gewinnvortrag aus 1 Cv Go o doi ol DAL O01— in Breslau bei der Darmstädter und Nationalha ili B Der Vorstand: : men PEECC 3 Bréslau National nk, K. a. A., Filiale nade ERRETE - ne es C ——— : Li p / in Oppeln bei der Darmstädter und Nationälbank, Zweigniederlassung Oppelu, -

t ; und bei der Gesellschaftskasse.