1923 / 88 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

(f

b i «& , bestell Kau Mark, d Ku 120 mkter das Ihnen gebèrige Grund Grunstüt Sa hier: Die t i nit offene | Cos Garl Hub in e eve e E t E r m R (E stand bes Unternegens S ünft trat del î Q ra n e ondern eine Koms- m t renfri or , rstellung au der n e j Vorsißenden des Aufsichts s S R M A ete N Fe he Sa am f. pril 1928. S i e törats in Ge- A E F GZentra Han e Sregister Beílage ein ginlagen n je zur Aarehnung

en N Die E Bait Ge- rfo nur im Ret ei n 2067 die è ) E Fast g Ea, Drutva, darf und Walzengufß;, Dbescllate mit be-

ann Arthur Benzel rie daneben Elsomaoh, (4a) wetden. Die fung der eralver-« |a J ch ch B H f ch ein K “Dtr. 0284, Koltmann & Co. gièma Der Berk ausoverein Tbüring er Thon: r fri dur & d d u e” Vekanulmach S Eu j By Y n Deut En Nei Sanzeiger und Leit î en Staatsanzeiger hiex: Dem Herbert L ee Düssel tain Cl Eisena, wurde heute eingetragen: | Reichsanzeiger. Die Gründ f : A ANr- 88. Berlin, Montag, den 16. April 1923

ist Gesamt rua oe erteilt Vertretungsbefugnis des Liqui- |;1.- der Fabrikant Otio RoltoG-

schränkter Sali Si a eldorf, | bei Nr. loß, hier: Die | dators ist beendet. ‘abrikant Carl Rosto>, 3, der Sabrif: : E S Worringer u u Le f, Firma if ist elten r F fi, hi Die Lene erlolélen; _ [direktor - Friedrich Rosto, 4. der Kauf- E Befristete Anzeigen müssen drei Tage vor dem Einrücungstermin bei der Geschäftsstelle eingegangen fein. “Ff vom Ds s E E bei Nr. 6697, Bruno Reichel, hier: | Gisenah ¿den 4. April 1923. nann Ernst R Mohr sm v in E R en Bes pay Bie U REE relbock : TIRngiGes Amtigmihk ara Albert S: miß in Essen a. d. Rubr. Sie Sie / q) Handelsregister Fe Imens, ay e Beschaffung von |S petit mmrechte E Verteilung des NRein- gi irma g M „Dr. J. Kohlen-] Gera, Reuss. [5463] H Ei ¿ek 3 ben mili Aktie übe ommen. De [A ) 4 C raten Jur eria er, outrahterung | gewinnes geänder erger Sdm, Jacoby“ Handelsregister. Benectune, Ras anisie iowie & E HE cin “In das Pande (ees L at B B ist beute a] Miri x e Aufsi étdrats sind die | und daffven For ¿6 an Frachiraum auch auf eigene Nehnung,| B 2212. Mitteldeutsche Papierver- | * À 8899. Bleichröder & Co. Ham-| Bei A Nr. 111, betr. ‘die Firma Gerth teihung dieses Zwéds b die ‘Gesellschaft das Handelöregister A wurden am | bei Nr. Eduard Gründer zu 1 bis 3, Von den mit u Malerialverriten, 2 en ) S elerès ister.ist am 16 März bezlchungAveile alle Geschäfte di ie me Hastung: Were Bertha L rger i Kauf Aas en d Bach: Reb É ret E dres: R MOE O befugt, N an- anderen gleichartigen oder | 5 Wyril einget Sohn, Gesellschaft O vescHräntter Anmeldung der Gesellschaft eingereichten | ma ¿Fssen ‘das “Ga e Jn.das Ha E S 1248 di Seciens Le aNE A : Ag n Ee L E an N aufmann Dans ceopol ah-NRebling zu | getragen - worden: ähnlichen aecncL ana zu beteiligen, | ‘Nr. O47 die “prad 13 Graf jun., | Haftung in Ls i. Thür., ein- | Schriftstücken, insbesondere - von Klasse 61a, betreffent 0 1923 eingetragen 1 & n 5N e e Mari zusammen ngeu; wie See- Low, ist: nicht mehr Geschäftsführerin, | Frankfurt a. M. ist Einzelprokura erteilt. | Das Geschäft ‘nebst der Firma ist auf b, ngsberiht des Vorstands, des Auf- ja Industrie und BVaubedarf Vaerst | maklerei, Spedition und der leichen, Das | B 2065, Rhein-Mait Elektro Ver-| A 8161. Frankfurter Transport- das neue Unternehmen Gerth & Oppen- E gg ¿e zridiini L Mbecnèi u A ey or eli Paufleute Dite Paul [and Ernst ost in: subidrals n der Revi oren, fann - bei t aats da pit aen Drr ellschaft mit beschränkter Bats Stammkapital beträgt 20000 4, Ge-| triebs Gesellschast mit beschränkter | contor Knobloch & Scheffler: Die | rieder, Gesellschaft mit beschränkter Md

a Epaal: 000 #. Geschäfts- dem Gericht, von dem Prüfungsbericht der tung,

Essen. Gegenstand. des Unter- {äftsführer ist Nikolaus _ Eduard Arps, | Haftung: Dur Beschluß vom 16. Fe- | Firma is geändert in „Knoblo<h &|t J c a w in Gf der An- und Verkauf von j Kaufmann, Hamb ura. Men Sräusein bruar 1923 ist das Stammkapital um Scheffler“. E P | fung, übergegangen, a mirV Dan

ten die Stammeinlagen jedes der bei teilung A gelöst.

daselbst. Geschäftögveig: Altmetall-Groß- Beers erloschen ist.

D qu der delskammer

Bisedos Ste mehrers Gesdaftaführer E és die Firma Tiergarten- 4 A eriieren pad be bia meiden L Guielibater. E in Höhe von je dli Fergwrfs+, Hütten- und „Baubedarfs- | Slisabeth Anna Ernestine Wenyer - zu | 950000 4 auf 1000000 K erhöht | A 7959. Dr. Körver «& Pfannes: | Gera, den 10, April 1923.

vorhanden, so vertreten stets zwei Ge- | Dr L erie e Malsbur, Siß 5 Amtsgericht Essen. mtsgeriht Essen artifeln, auf eigene und fremde Rechnung amburg ist Prokuxa erteilt, Dem Kauf warben. Dem Kaufmann Josef Hertel zu Frank- Thür. Amlfsgericht. tsführer gemeinschaftlih oder ein Ge- Di ir f B roh t 1 haber: Erfurt i [5438] ———— : wie die Beteiligung an jol<en und ähn- | mann Rolf Richard Corduan zu Essen ist 2027. Conecentra Aktiéngefell- | furt a. M. ist CEirzelprokuta erteilt. R j

ba s\ührer in Gemeinschaft mit einem Kaufm “ia Albe t V aléburg daselbst; Das unter der Firma „A. Gückel, Post- | Essen, R [5453] |Essen, Ruhr. (54,0 lien Ünternezmungen und der Betricb | unier Beschränkung auf den Betrieb. der | schaft: Die Prokura des * Kaufmanns | A 7007. Guftav Heß Graphische | Gernsheim. [5454]

rokuristen die Gesellschaft, Die Be- Ne 249 vie d ffene and el3gesellshaft | balter" (Nr. - 748 des Handelsregisters | - Jn das Dae rdñe ist am 8. März}: - Jn das Handelsregister ist am 1 Vi prnandter. Ges esdâle, Das Stamms- tiguiederlassung Essen Prokura erteilt, | Paul Bing ift erloschen. Z Kunstanstalt, Klischee-Fabrik: Dem | Heutiger Gintrag in unserem Handels Senat ungen der Gese last erfolgen ms Sirma Wedekind Tövtma tmann, | Abt. A) hierselbst Hestehende Geschäft ist | 1923 eingetragen : 1923 eingetragen unter B Nr. 1213 M {æpital beirägt 000 . Geschäfts- \ Gesellschaft mit - beschränkter Haftung. Frankfurt a. M., den 31, März 1923. | Kaufmann Carl Wilhelm Baither zu | register: Abt, A: Die Firma David Holl úur im Reichsanze teiger: Düsseldorf, Faunastraße 5: Gefell- ‘auf den Tierarzt Dr. Anton Gückel zu | Zu“A Nr. 1416, betreffend die may a: Clettta Aktiengesellschaft? e ist Gasellicdaft mit guhnann E cls l Haftovertra E as Af Mai Prenß. Amtsgericht, At iris g Se i M pre G Me in g A Suhaber „Gastwirt O ufs

Nr. :2958 dié ell in Firma j Wilhelm Beermann, Essen ektrote<ni en. Gegen in Eslen. T7 Y E N Zes mann Michael David Holl in Biblis. Penfion Rheinland, esellschaft, mit jüafier: 8a Es if T e iebt: A Güte“ Dies ist L [ e i | fübrer Wilhelm Begenbardt; Essen, ist Unternehmens - ist die Seen e ung. Der Gesellschaftsvertrag ist am | öffentliht: Die Bekanntmachungen - der 2 j handlung, Heinrich Tiedemann: Die | Abt. B: Die Firma Gernsheimer Ziegels beschränkter Haftung, Düsseldorf, | mann in Düsseldorf. Beginn der Gesell- 1923 eingetragen. "| Prof ua erteilt. der Handel mit elektrote<nis<en Gez, 10. Marz 1923 festgestellt. Sind mehrere | Gesellschaft erfolgen in den. Damburger Frankfurt, Main. S gran ist Fetaeri in „Tiedemann & | werke, G. m. b. H. i n Gernsheim, wurde Apollinñaris abe 4. Gesel stastäveriray heft: 1 n » Dise x “Erfurt den 31. März 1923. A Nr, 2345, betreffend die “Frid tänden jeder Art. 298 Stammkapj giäfiibrer bestellt, fo 4 Nes N Nawribten. Amtsgerih! Gen. VeröfseniliGung aus dem Hanbelsregiste er, Wielli” J Be h t d Bes gelöst. Gemnäbeim am 7 Mpril 1923. bom 19. März 1923. tand des ï. 7250’ die Kommanditge ellschaft in Das Amtsgericht. Abteilung 14 Christus homas, Essen: m Fri | beträgt 7 000 000 . Vorstand ¡M emein|<a ; : T O S U S UTEL UNG GELNEN eshsches Amtsgericht Unternehmens: Der Betrick ines Haus- i: C G _ _[Sabinski, Kaufmann, Essen, ist Prokura | Kaufmann Heinri Meutsch, sháftéführer oder mit einem Prokuristen} - j j fellschaft mît beschränkter Haftung, A 3685, Süddeutsche Asphalt: S nternehmens: De R ee Finna R Rade s ere lS A Erfurt. (5443) | erteilt, Die: fmann, Gsse kura Sabinski | Bredeney, Afliengeselschaft P wertretungsbefugt. z Ferner ist daselbst Esscn Eur s [5d 47) pu e gde rhein Die Liquidation ist be-| Dachpappen- und Theerproducten- | G1auchau. [5465] bundenen Geschäfte. Zur- Erreichun; E ellschafter - sind Bankvertreter | . In unser Handelsregister A ift heute | und Fritsch ist erloschen. . sellschaft8vertrag ist am 390, Dezemb M eingetragen am 29. März 1923: Der In das Handelüts ister. ist am 24. M endigt. Die Firma ist erloschen. Fabrik Louis Straus: Die Prokura | Auf Blatt 925 des Handelsregisters ift Zwecks der Gesellschaft ist diese gu K Emil Fel und Kaufmann Johannes lvigendes eingetragen worden: u B Nr. 653, betreffend die Firma | 1922 und am 9. März 1923 festgeste fm Emil Grieger, Essen, ist zum 1923 eingetragen T iss Nr. 1291 Die 6b R Frankfurter “Hypotheken: | des. Kaufmanns Robert Strauß ist er- | heute die Firma Max Knabe in Glauchau re<tigt, Grundstücke zu erwerben. Stamm- | Goebels in Düsseldorf, daneben ein Kom- | ei der unter Nr. 696 Eiigrttdaenen A gemeine Nahrun smittel Import Kom- | Wenn der Vorstand aus mehreren 9M titeen Geschäftsführer bestellt. Weiter Firma Hubert von der Stein & Co. Ge Ku ur< Beschluß der Generalver- | loschen. und als deren Inhaber der Kaufmann kapital: 500 000 „#. Geschäftsführer: | manditist. zv ertretung der am 12. Fe- m „Keyser'she Buchhandlung pagnie mit beschrà nfler Paftüng, Hamburg, | gliedern besteht, wird die Gesell wird veröffentliht: Die Bekannt- sellschaft mit bes<ränkte Haft “enen *| fammlung der Aktionäre vom 9. Januar | A 9671, Johann Adrio: Jnhaber ist Marx Bernhard Rudolf Knabe in Glatichau Willi Bangert, Kaufmann in Düsseldorf. bruar 1923 c begonnenen Geleltidaft sind | Erfurt, daß die dem Buchhändler bilfen Zweigniederla|sung Die Prokurà | dur<h zwei Vorstandsmitglieder geme mabungen d der Gesellschaft erfolgen NUL Gegenstand bes bme Mde A een e wurde ‘das Grundkapital um | jeßt der Kaufmann - Johann Ludwig | eingetragen worden. Sind mehrere ‘Geschäftsführ rer bejtellt, nur zwei gms rsönlich haftende Gesellscha Nudolf Reich in Erfurt erteilte Srobüra des Ernst Moriß e. ist erlo}chen. shaftlih oder dur ein Vorstandsmi s den Deutschen. Meichsanzeiger, werb und Vertrieb von Nub-, Grub O #6. erhe, Der Beichluß f | Hammel, hier, Angegebener Gefchäftszweig: Dertelung Boch n ne Ur Dag der in Gemeinschaft oder ein persönli Y baf: erloschen ist. N 4 B Nr. Geseltias betrefsend E Firma plies in SemtiniGait uit einem Pro Amtsgericht Essen. und Brennholz sowie sonstigen Artikeln E 15 000 000 N Me Die nenen Aktien reubilees Amtögericht Abt 16. loffen ad Berat dot Biumansiehees Borellschaft berechtigt. ie Bekannt- b) bei der unter Nr. 2020 eingetragenen | „Wodan“ Gesellschaft mit - beschränkter | kuristen vertreten r Aufsichts T O : : S machungen der Gesellschaft erfolgen nur aen Ware bametlia, mi au E vin „Nobert Stopsa>" in Erfurt: Dem | Haftung, ffe Wilhelm Zeppenfeld, | kann einzelnen- Mitgliedern fit Essen, Ruhr: [5444] beta tes. e e f Héftsführer sind fin Ee N D Ier N Amtsgeriht Glauchau, am 10, April 1923,

eihsanzeiger. - Feld und Bruno Postinett in Düsseldorf | Betriebsleiter Nobert Stopsa>k sen., der | Duisburg; mun weiteren Geschästs- | standes die Berechtigung erteilen, M Zu das Handelsregister ist am 17. März | F-ufmann Hubert von der Stein, Essen E S A E E E aud 1000" Stüdt E 54591 | Gl Es (5466)

Nr. 2959 die S in Firma | ¡s Gejamh rofura derart erteilt, daß jeder | Frau Martha Stopsalk, geb. Reini, der | führer bestell Gesellschaft allein zu vertreten, M 188 ingetragen unter B Nr. 1220: die S Robert Hildebrandt, E en, E ader oLICCSC U N: übe 1000 d, f| Frankfurt, Oder. iter Abtei ice B In das à Handelsregister ist heute l bei ‘der

Margarineversorguung Düsseldorf, von ihnen in Gemeins Fast mit einem per- | Men Bertha Bieberbach, sämtli Zu r 1148, betreffend. die Firma | Aufsichtsrat hat das Borstandsmitel M Firma Bereinigie Wetkskonsumanstalten Kaufmann Nikolaus Übotte, Essen. r je d In unser Handelsregister Abteilung c giste

L ausgegeben zum Kurse von. 100%. é | Nr. 122, Firma’ Finkenheerder Syrup- | Firma L. Loewenthal ‘u. Sohn, Glogau, E e Unternehmens if sellschaft mit beshränkter Haftung, Dec | Vorzugsaktien erhalten ‘eine Ries werke Rie R Aktiengesell- | eingetragen worden: Die. Fitma ist er- f N M éiretune der” gemtinsamèn ntere Gesellschaftsvertrag ist am 2. Mârz 1923 Vorzugédiviteude von 6%, fie erhöht si, | schaft, Finkenheerd,' ist heute eingetragen: | loschen. bi WerkskonTumatstälteir Lo Be: Fest estellt. Die Geschäftsführer Kaufleute } falls auf die Stemmäktien mehr als 10% | Die Generalversammlung vom- 9. März Amtsgericht Glogau, 7.' April 1923.

qn, aiso N L ÁR GUDECZA Hubert von der Stein, Robert Hildebrandt | verteilt werden, um °/19 des Dividenden- | 1923 hat die Erhöhung des Aktienkapitals Ó j

6 des en des täglichen Bedarfes ‘für und Nikolaus Libotte sind jeder allein ver- -mehrbetrags. Die : Vorzugsaktien : haben | von. 12 000 000 #6 auf 30 000000 M be- | Gellnow,. [5468] Sebnung E m “Auftrage E Mit: tretungsbefugt. Weiter. wird veröffentlicht: dreißigfaches Stimirestt bei der Be-| {lossen welches in- 3000 gleichberechtigte | Im, Handelsregister A ist unter Nr, 76 eher, “die Vornahme ‘aller Réisbänd- Die. Bekanntmachungen der Gesellschaft] {lußfassung über: 1. Beseßung : des: Auf- Met Nr. 1-—3000, eine jede zu 10000 | die Firma „Willi Bo>k Landeserzeugnifse

Gesellschaft mit bes<hränkter Haf- „kung, Siß Düsse ok, Kaiser-Wilhelm- Straße. 51, selliha tsvertrag ‘vom 11, Dezember . 1922. - genstand des | y Unternehmens: Der Vertrieb oder die Ver- teilung. von Margarine und von anderen in die Nahrungsmittelbxanche fallenden

Kaufmann Heinrih Meutsch zur

vertretung ermächtigt.-Weiter wird U

Ae Alle von - der Gesells< ehenden Bekanntmachungen erfol

A den Deutschen Reichsanzeiger. Di

Grundkapitäl -zèrfällt in 700 auf d

nhaber lautende Aktien zu- je 10.000 4

Profuris ten die vertreten - L au derart, daß immer nur zwei ‘Prokuristen | A af L Die Prokura des

Plum, emeinsam r ao und Zeichnung Hans Be if

iee Der “Alcafmzane Rudolf lum in ér Firma berech ehtigt “nt 26 Ge Éssen. : Düsseldorf et ist in das Geschäft als persón- unter Nr, „As die Firma „Her- dee ctm >

lih haftender Gesells ein T mann Wro>klage“ in Erfurt und als déren Essen, Ruhr. : [5469] R o ffene eres ellscha haber der aufmann Hermann Wro- In das Handelsregister ift am 8. Ja-

i b teilt | Chemi Dr. - Reininghaus, ois n bie Ge Tei ies oder einem | in Pn, ist Gesamtprokura ertei lien is gent Frit

Artikeln. Stammkapital: 1120 000 . egonnen und B die | age in: Erfurt, nuar 1923 eingetragen zu B. Nr. 1103, | die zum Nennbetrage ausgegeben wed erfolgen nur dut<h den D : | E eutschen. (Reichs- sichtêrais “2, Aenderun atuts, als-.| und Hólzgroßhandlung“ in Gollnow und Geschaftösü rer; Karl Linnemeyer, alle | irma Fa Wilhelm Plum & S ohn. Dem S den 4. April 1923, betreffend die Firma Orpurin - Werk, | den. Der aus: einer. oder mehreren e in welche dew M E anzeiger. - Amtsgericht ats M | 3 Aluflósuna an Gefells heft. A A E On f an mp N fr oan n Kaufmann Willi Kau fim Mublensi und [eldo 4 Sa nehrere ilt, D Niers, hier, ist 2 e unter 8 Amtsgericht, ‘Abteilung 14 ¡C emishe Fabri Fabrik, T Mfllengeseligaft s Zseberte Parstand L n sind. Das Stomulpilal beträt E (Grundkapital), Art. 3 ( (Vorstand), Ari 5 Alfred Petcr in Finkenheerd ist Gefamt- | Bock in E Linge Ae Baden erteil Die neue irma 1 unker GERRRAA : e Generalversamm i t C F 8 Nj ; C c c Amtsgeri ollnow, 7. April 1923. e ührer EeTeI so wird_ die Ge- Nr. 7151 ei A Erfart. [5442] | 1 Dezember 1922 hat tesGrosen, das | sammlung wird mit Zwischenfrist vor 5000000 5. Geschäftsführer is Gustav | Fr ankfurt, Main, 19497] (2 E O va ‘Aktien Act S S AE Sd A, ta: ces E Ÿ mindestens Ga Geschäfts- bei Nr. ee Handels sier: Die Dos unter der Firma Wilhelm Laue Grm um einen Betrag bis zu [18 Tagen dur“ einmalige Bekan Feldinfaun, K atfinalin, Bremen, -jebt E “aus dem Handels- teilung des Neingewinns) der-Saßung sind: Vertretung und Zeichnung berechtigt N Greiffenberg, Schles. [5470] sal a, ur< einen Geica uar [4 ia Firwa D., e e. 596 des Handelsregisters A) hier- | 5 650 000 4 zu erhöhen. thohuna maÓung im Gesellsaftsblatt ‘berufe Cen," A schaft uit beschränkter f- gister: dur<h Beschluß der ‘Generalversammlung: |:Der $ 5 des Gesellschaftsvertrags (betr. | Jn unser Handelsregister Abteilung A und einen Prokuristen vertreten. Die Be Ua ist ueelóst, Das’ di elbst S Handelsgeschäft ist auf die | soll nur dann und y durchgefü S Die Unterzeichnung der Bekanntmachun ting. Der Gesellschaftsvertrag ist am] A 6401. Ludwig Schmidt-Bangel: | der. Aktionäre vom 9, Januar 1923 ge- Höhe des Grundkapitals): und $/13 (betr. | ist heute bei der unter Nr. 86 eingetragenen kanntmachungen der Gefellschaft erfolgen mit. de irmenre t, aber ohne Ve n Witwe Laue, geb. mer, in werden, als mindestens 2 500 000 M, und | geschieht in der eise, daß der Firtit 13, November 1922 festgestellt. «Sind |Die Firma ist erloschen. andert. ; Bergütung an den Aufsichtsrat) sind Firma Hugo Beyer :& Söhne i un Greiffe ins “mur int Reichsanzeiger lichkeiten auf die ompes & & Gs Ar Aktien- Erfurt ede mRE und wird von: ihr ar bis zum 1. Januar 1923, gezeichnet der Bieiwast Me Sena des Vors nchrere Geschäftsführer bestellt, so ist| A 3571 Jof ph Löwenthal «& Cv.:| B 9539, M. G. Martens Gesel- geändert. : berg î. Sl, folgendes eingetragen worden: , Nr. 290 die je t in Firma | ge gesellscha in Düsseldorf übe unter unveränderter Firma weitergeführt. finde An Stelle des aus dem Vorstand | standes bzw bziv Beeis nung „Der Aus jedèc in ‘Gemeins{<äst mit- einem anderen | Die Profkurg ‘des? “Kaufmanns Friß Fal shajt mit bes<räukter Haftnng: | “Franifurt a: Oder; den 20. März 1923. | Dem Buchhalter Bruno Met ta Ge eiffei Iudustriegas, ellschaft mit be- Nr. 3074, dolf Bayer. f bier: | iDie s s ist heute im Handelsregister ein- jen Moe Marx Neugarten- ist Wil- Pa Und bie terschrift des Vors Geschäftsführer odér“ mit einèm Pro- | ist erlos{en. Durch Beschluß; der Gesellschafterversamm- Amtsgericht. x berg ist Prokura erteilt. <ränkter Haftung, Siß Düsseldorf, | Firma ist erloschen elm ose, Brauereibesiver, Stoppen- henden desselben Ao efügt wird, E ftunstán verttetungsbefuügt. - Weiter wird A 2409,“ Kornfaúd' & Co.: Die | sung vom 15, März 1923 ift 8.9 des Ge- | reiffenberg i. Schl., den 7, April 1923, utierstr. Gefellschaftsver vom |: ‘hei Nr. 4212, ea bez «& Nacke, hier: ® Erturt, den 5. April 1923. ; Vorstandsmitgliede bestellt. | Gründer der Gesellschast, die sômilihe beróffontlicht:. Die: Bekanntrnachingetï der | Prokura des E Hugo Schönfeld Tellicafisrerirages (Genehmigung, der Ge-- E: Tae Amtsgericht. 48 7, Februar 1923. Gegenstand des Unter- Die Gescliiaakt- is ist - “Be Der bis-| Das“ Amtsgericht. s 14. Adolf Güttler Kanfmann, Essen, ist nichi | Aktien übernommen - haben, heiße Gai gen Mi SUaRn Reichs: ast èr E | fechafterversammlung - bezw, aller Ge- | Freital, 15460] cem mens ist die Denvertang i Mlente herige Ge Nate ist : mehr Vorstandsmitglied. O Elektra, Zechen-- und: Fudustrlebedet tige. Amisyéericht' Esse: 7 A 2326 Fräitk; Die Proz | scaftöführer) geändert worden.“ 1 Sur Handelsregiskér ift eingetragen Greiffenberg, Schles. 75469] Bi Reu 4A O 0 2 alleini x Snbaber de der Firm Berat i 0] ; wirr v 1g ‘Essen, E Gesellschast mit : :beshränkter tung, E uta des Flicine Sit Regetifteiner ist] B.2491. Auto Güterverfehr. Gesell: worden: ; In unser Handelsregister Abteilung B Meta an Hofe; t e S Breuers Wolf, | Jn unser Handelsregister A ifft Frau Heinri< Meutsch, Berit isn, Ruhr. / 15445] erloschen. | chaft mit beschräukter Haftung in _Am 27. März 1923 auf: Blatt 591 die ist heute bei der unter Nr. 10 eingetragenen S er Geschäftsführer if gert hier: | Der Sib ‘det Gesellschaft ist nach | bei der unter 536 eingetragenen of va Essecn, Rubr. {5451] f Mühleisen, Essen; Kaufmann | Alfred Jidas Handelsregister-ist am 21. März || A456. Marcus Blaut: Dom Kauf- Liquidation: . Dié Gesellschaft ist dur< | Firma .Grieshammer &. Söder, Filiale | Firma „Zielverlag, Gesellschaft mit les Z iy eung ber Geselle er. l Crefeld verl: egt) 0s [8gesellshaft in Birma, «S L. | - In das Handelsregister ist am 9. März ühleisen Dtibli Rotterdam; Oberingenicut 1923 fingetragen unter B Nr. 1222 die aue, e Ga Schneider zu Frankfurt Beschluß der Gesellschafter vom 30. Fa- Freital in Freital-Deuben, Zweignieder \hränkter Haftung, Greiffenberg L Sd.“ U ann ma ungen sellschaft erfo gen bei Nr. 61 4 Emil Kraft, hier: Die ifert" mit dem Sihe in Erfurt ein- | 1923 eingetragen: hleisen zu Berlin; Frau Cu siti Win H, Müller & Co. Gejell-| g: a. M ist amtprotura derart erteilt, war 1923 est. Rudolf Cunkt ist jm! lassung der in Dresden bestehenden -Kom- folgendes eingetragen worden: Die Ges 4 R n, im A iger ger Ble ‘Zwei niederlassung in ral eldorf ist | getragen worden, daß August Koenemann | Zu A Nr. 2566, betreffend die Firma Müheisen Bertha geb. Kast, zu Berlin F haft mit beschränkter Daftuag iß| daß er ïn Gemeinschaft mit einem andern Liquidator bestellt mandit tgesellschaft Grieshammer &- Söder. sellschaft ist durch Beschluß vom 24. März “i ' f. N n die fe, Gesel \ t n n be, | W durh Tod aus der Gesells aus- | Aug. Krumholz & Co Dem Mitglieder des At Gieral find n Hamburg HYZtbeigniedérlassung in. Gon rokuristen zeihnungsbere<ligt ist. | B 2357. M. E. -No> Gesellschaft |Die Bankiers Max. Grieshammer. und | 1923 auf e Der bisherige Gefchästss | h U hräuke wer ese N a E E i Nr. "6208, Nuvolf Kartlüke, hier: M und Ta seine Stelle dessen | Kaufmann Hermann Köhler, Essen, ist [1 l: ‘Dustizrat Dr. Nathan Rosen, E ên. Gogenftänd des Unternehmens ist |- A 194: Gebrüder Sulzbach: V mit beschränkter Haftung: Die Firma Friedrich. Söder in Dresden als persôn- | führer ist Liquidator. f äus e Hafinug, À ß iseDörf, Die L a U ersen Koenemann, geb. Seifert, | Prokura erteilt. Essen, 2. or ti v0 dds Hans Mühle dec Betrieb von Handelsgeschäften - aller. Kaufleuten Wilhelm . Griesmeyer - zu | ist. geändert in: „Sewa“ Seifen- ‘und | lich haftènde Gesellschafter. sowie. zwölf Greiffenberg i. Sh, den 10. e 1993. / sehnt G LUE umenau, Vber- Hermann Grove, hier: | in die Gesellschaft als persönli haftende | Zu A Nr. 1892, betreffend die Firma | dy>, Essen, 3. Kaufmann Alfred Mül ME t, inss:\snbere die Uebernahme und die.| Frankfurt a. M. ‘und Willy Vogdt zu Wachswarenhandels-Gesell daft mit -be- | Kommanditisten. Gesamtprokura ist er- Amtsgericht. f Ha A ele g vom ni | Dea E f an f ersu de Voimana Doe E sellschaft 1 fie nicht er: Vhilip gNeschop, Gssen L Die Prokura eien, Aida E dez Uln Mga D ‘H. M üller & Go. sh Soden M ift paß j i G lben schränkter Haftung. Der nstand des Feil an er und Brun A vannes ————- 54711 d: ¿1 0. ove jentor, hier aupert, der es un ung ells nicht er- i ger i erloschen. Vi m Ulle toturà derr eilt, daß jedér derjelben | Untern hmens.. ist . wi eändert: | Seilgenhguer. und Bruno Max Adermann Greifenha C. 75471 4 und ps Oftober, 1 Gegenstand d des Meer 1 irma mächtigt. Hipp B. Nr. 504, betreffend die Firma Zethen- und Fndustriebedarf Gesel“ Siiden ‘betriebenen Geschäfts. “Das E Gêmeir“haft mit einem andern Ge- Handel mit Seifen: S olgt gei wié Dresd den, Walter - Georg Klaus in| In unser Handelsregister Abteilung B

B N ‘Unternehmens: Herstellung und- Vertrieb

gon Oelen, Farben und deren te<nis<en

M A E ; rer: Steiger Heinri E Mat, Gel Buer i. W. und Kaufmann

H Walter- Boes in Düsseldorf. Jeder der

Wh heiden Geschäftsführer er h allein dur Ver-

der Gese eretu dürfen 'Vertonadabsth ie f

; Conrad Vehrens «& Erfurt, den 6. April 1923. „Nhe Oder“ dustriegesellshaft mit | haft mit be chrènkter Haftung zu Essen Co. bier: Zur Vertretung der Gesell-| Das ‘Amtsgericht. teilung 14. | bes rintier e” nt Essen: Bal Sit | Diese Gesells<aft bringt das von i schaft ist jeder Dae Dee der Gesellschaft is dur Beschluß. der | unter der- Bo enden Firma betriebene allein een “at Der Maria B Erfart. [5441] | Gese Ufchafl fter vom. 99. ove er 1922 | Unternehmen mit allen Aktiven u

Sunmfapi tal beträgt ‘1000000 * .| sanitprokuriften zeihnungsbere<tigt ift. and S 5 ai L L erer . in: diese Geschäftsgweige ‘ein- Obérwariba, Walter Robert Schönberg | ist heuiè unter Nr. 16 die Berlin-Greifèns

Oibäftofü hrer sind Wilhelm Kober, \, A 5892. Ellis Menke: Dem Kauf- shlagender" E E l Fnneige Rok| in . Dresden, Kurt, Galle in Radeberg, | hagener Grundstü>ks-Aktiengesellshaft mit gts, Bremeñ, Max - Hugo Klein, | mann Karl Bauer zu Frankfurt a. M. ift. ] it F t mehr Gef äftsführer Ebesran Filialdirektor Heinrich Wagenbreth in| dem Siß in Greifenhagen eingetragen ; (af Zuufntärtn, Hamburg, Anthony Annater Gefäamtprofura derart erteilt, ‘daß. er. in’ e. Nod; F ta Maria géb. Leipzig G aan Sill inettor Heinrich | worden. Der Gesellschaftsvertrag ist am

Hier, Ls injeß FOEL actN erteilt; _ Jn unser Handelsregister A ift Heute | nah Berlin eei Die bisherige | Passiven ein. Die Einbringung erfol probirg, Arthur Hobrä>t, eldorf. Gemeinschaft mit einem andern Gesamt- | Wiesner. ¿it ciu Gehböstsführer bestellt. | Georg. baff maun S Pirna Filialbirektor | 11. Dezember 1922: festgestellt. Gegen heinische Gewürz= unter Nr. die. Firnia „Carl uptniederlassun a Bree e in eine | auf Grund der bei Gericht niedép Würa ist A An Gwald Johannes ptokuristen f Mng EbereHRgt ist. Die | B 2251. Maschinenfabrik Fraukonia | Walter Otto Fang ‘in Freal- -Deuben, | stand des Unternehmens ist der Erwerb

e Lat E E, ne 4 Co. r f E in e A deren Er, ung E Nr. 426: gelegten, 2 il 1022 gefertigten B sri Mor D “Pes E Caïl. ¡bene S ns Der A I Aktieugesellscast; Die, Generalver- den Bankbeamten Di y S arl Deunig, und de Beränherung, Dos G Dupotheken ier: Die Firma î alleiniger ) m -10, är u B Nr. uni uis uTg, Heinri ingen, | die des Kanfmanns Hermann Lo mmlung der Aktionäre vom 13, Mär artin Gelpke und Filialdirektor Hein- | VBewährung und Annahme von Hyvotheken c 0810 Mex, anbau, lage mee r ( stellung, und aar derart, das n gm, Heinrich A Albert Mank, | erloschen. Der Firmeninhaber Siegfried | 10 bat: beschlossen, das - ‘Grundkapital rih E Beyer mm Dresden. Jeder | und Darlehen, Beteiligung an ähnlichen

; in- rt ei iragen | betreffend die Firma P. G. Riedel, Ge- f Geier 4 der rich p Nat der be (2er v Frl Sa neider in Düsseldor Mies S Gas n Eu A mit bescränkiee H ng, Essen: | tiven zu den dort ange egebenen Be enburg, Frig Sarl Bischof, Bremen, | Menke wohnt Jeßt zu S&luhsce, in | um 12000000 46 zu erhöhen. Dieser Be-4 von thanen ist. bere<tigt, die Gesel}chaft Gesellschaften mit dem Nechte, stille Be- / Ge tals Gel Fb Gesamtprokura derart erteilt, daß er in Srfurt, den 6. April 1928. Beschlu dex Fels dde ter n von mi3gesamt 83 243 000,11 du a Pâul Carl Kaählmeper, Bremen, | Baden. {luß is durgeführt. Das Ecunteapiins mit einem anderen Prokuristen zu ver- | teiligungen gégen Gewinn anzunehmen fein m ae [N bei nledergeleal Gemeinschaft mit einem anderen Proku- : Amtsgericht. Abteilung 14 anuar 19 nommen wérden. - Die Passiva wée lee: Sanders, Embeñ, Garl ‘Nudolf. A 6764 Ludwig Ferdel: Der | beträgt Gie 18000 000 Æ#. Die Er- 1 tretèn. und einzugehen. Das Grundkapital beirägt É Ngetrage t d Handelsgesellschaft mié risten die Firma vertreten kann. sell [schaft nah Go ebens R t der ed r< zu dem aus der Bilanz ersichtlihen W D Hamburg, “Ernst Opderbe>e, | Geschäftsinhaber und dessen zur Pro- höhung ist erfolgt dur< Ausgabe von 2200| Auf Blatt 159, betr. die Firma Fried- ag 000 4 und ift in 20 Inhaberaktien i beschränkter Haftu: g üsseldorf: mt8gericht Peseidoer, Erfurt (5439) r: 0 aftöbesluß vom 13. Januar} tragé von 2 093 000,11 übernemms Disseldorf, Wilhelm Hamburger, Häm- | kuristin bestellte Chefrán. Führen jeßt den | Jnhaberstammaktien über je 5000. 4 und rich Müller in Potschappel (jebt- Freital): | zu je 5000 M zerlegt. Der Vorstand der H Dis f nad b D. Aiquidatt Jn unser ev Handelsregister B ist E ells<aftsvertrag -dahin | Der Ueberschuß g Mies über I 11), mit der d gabe, daß die Pro- Bem siermamen «Merkel” 200 Namensvorzugsaktien über je 5000 4, | Ingenieur L Friedrich Soöffge ist aus- Gesellichaft besteht aus einem bom Auf- i 2 erg ma nah. beendig iquidation Eberewalde. : g(5433] v tragenen Firma Ee dai E äftsführer Au “s assiven bett sona 1 1650 000 furiten Henning, Boos, Hattingen und} A 9514, Heinrich Nickel: Der Kauf- | Bon den Stammaktien find 3000000 #4 pdieten usanne Thekla. verw. Söffge, | sichtsrat zu notariellem „Protokoll zu k Á esel , Wilhelm, in Dresden-Bühlau ist In- | wählenden Direktor. Die Befkannt-

In unserem Handelsregister Abt. B rüder s ; ; L Sóhrottgefellichaft mit beschränkter Hi heute ei n worden: Amdt Varider eem, ait ven dem Sibe in L elm pel, D cia, Godedberg, / | Haftung in Düsseldorf: Dur Gesell. Ftiengesellf für Mnn ei, | Erfurt eingéträgen Tk ichard uwd jeder Man Dertnrtun sbefugt sind. Jo-

eiter bringt d L Gesellschaft ein isf f zu je zien ‘vertretungöbefugt | mann Willy embrin ist aus der Ge-] zum Kurs von 450 % und 8000 000 4

gesamtes Betrieb3inventar ohne j sud, daß d die Prokuristen Bischoff, Kahl- felhaft „ausgeschieden. mt Kurs von 110 # die Vorzugsaktien E | machungen ‘der Gesellschaft erfolgen Zur

u3nahme, insbesondere die ; ther und Sanders EaR u je zweien | 2 H., W . & A. Eurich: Die Jum Kurs von 100 % ausgegeben worden. | . Am 31. März 1923 auf Blatt 584, | im Deutschen Reichsanzeiger. Die Ves- e

Messingwerk bei nstand | Wilhelm Born verstorben und deshalb als | hannes Boegel ist niht mehr Geschästs-

einrihtungen owie die Schreibmaschin bertretungé befugt Find, * di Ahlers, | Ehefrau “Maria TSofepbine Seibig, geb. Vorzugsaktien haben ein auf 6 % der | betr. die Firma Beun-Kupplung, G. m. | rufung dex Geueralversammlung erfolgt Ns Peluy bom Ma L e är S e die | de Ewa. der Betrieb“ einer VELU Rer Ai ird chieden sind. führer. Amtsgericht Essen. weiter da3 Firmenrecht, die Kun “ho detbède und: Haibargee gémeinsam mit Cher verwitwete Eu-ich, ift aus der | cleifietes Ei ahlung besdränkles Divi- b. H. in Freital: - Oberingenieur Julius | dur< einmalige öffentlihe Bekannk- Lisa lt mie mit be chränkter Salema, Eisengießerei, die” Errichtung leer Erfurt, 1923. sowie alle laufenden Verträge m befunt âandeten Prokuristen vertretungs- Gesellschaft ausgeschieden. | Paridencodt und „Feniehen ein zehnfaches | Otto Vogel ist als Geschäftsführer aus- | machung im Deutschen Reichsanzeiger. i Die Ambbgerjcb: PAE t: Düsseldorf. Anlagen, die zur Erreichung Das 'AmtegeridE Abteilung 14. ( 5448] A a R Versicheru a biet num sind, daß ferner die särntlichen Ge- 2099. Rhenns-Mocrans Anto- |Stimmreht in den im Kapitalsverkehr- eschieden; zum Geschäftsführer ist bestellt | Gründer der Gesellschaft, die f mt tliche serberuny diefes Zweckes E Es: find Beate GticiiiaiE e da3 S elocegiltee ift qu am 10. März ANUY, Kauf- und Ver ertaufse cis 4 rie en je in Gemeinschaft mit einem idr: und C Bafe mit | \teuergeseß bezeichneten drei Fällen. Durch E Ingeuieur Edmund Johannes | Aktien übernommen haben, sind: . Major ellschaft ist bere Essen, E 1923 eingetragen unter B Nr La die | und alle etwa noch bestehenden Ve jun Aleinvertretung bere<tigten Ge- | beschränkter Saftung: iéfübrer Paul | Bes{luß - der Generalversammlung vom Schmißt in Dresden. a. D. Otto König in Berlin, 2. Kauf- s Düsseldort. [5431] | gewerblid aa E Lhalichee Ari Art | In das Handelvre ister a am 6. März | Firma Diefbauunterne ml *und Bau-| re<hte und Pflichten ohne jede Wu M Fer vertretungsbefugt sind. Ge-|Günther is als ete ührer ab- | 13. Merz 1923 sind die $8 3 (Grund- Amtsgericht Freital. R Dr. Johan annes Z Zogmann in Berlin, ' io be das H GINNE A wurden am | zu und sh an solchen Unter- | 1923 e uer D Nr. 1211 die fung, Cen Gegen des&ränkier nahme. Der. Uebernahmewer! | die n i, mit beshränkter Haftung. Der | berufen. Der Kaufman Heinri Knöß | kapital, Vorzugzaktien), 12 (Anstellung L Syndikus Dr. Werner Sett ri in e Soi L 9 ‘tragen: mungen zu beteiligen, die dem Gesell- irm g. E und uttermitlel del8- | Ha ter- | aesamnte Betrieb3inventar und 9) Oalidhe Gesellschaftsvertrag ist am| zu Franffurt a. M. is zum Geschäfts- | usw. von Beamten), 6 (Genehmigung Berlin d Leutnant a. D. Kurt Zie in irma Düsseldorfer | st au< nur mittelbar zu gers ktiengesellshaft, Gssen. Gegenstand des nehmens geb ie A hrung al O teren E angeführten Midter 1906 festgestellt unv am führer, bestellt. | des Auffichtsrats) und 28 (Verteilung des Fürstenwalde, Spree. [5461] | Berlin-Scöneberg, 5. Justizöberse retär! Was 2 Lu Plättanstalt DINYeIS 1 ae Gebet ais. p m i d f D Unternehmens ist der Handel mit A wird festgeseßt auf 2000 000 4. lin iember 1912 geändert. Er ist| ‘B25 Siemens & Halske Aktieu- Reingewinns) des. Gesellschaftsvertrags | In unserem andelsregister B if bei Georg - Wurl in Bexlin - Treptow. Gebel. Siß: eten Hüttenstr s geee: Al R Diplom: aller Art sowohl für eigene ien für ee M Art und der irie Rats B - | samtwert der Einla agen beträgt bol L nA neu 1 gesaßt Dan Beschluß der Ge- | gefellschaft E, Büreau | geändert worden. der Aktiengesellschaft Continentale (p Alleiniges N PADE i dex Ge baut F AGeveibe 1er ilbelm | i nieur, Berlin, Dr. 7 1 seembe Rechnun vet memen Ee Aa Ver- Io mal beträgt 150 000 4. Da3 Geschäft Ge a “ega vom Oktober 1919 und Frankfurt a. Den ‘Ober- | B 2208. Josef Wetterhahn, Gesell- | werke in Fürftenwalde Nr 42 beute E der Gesellschaft, der Gewerberat aser, Diplomingenieur, anein f eb der Produkte der L Ge- 2 as führer ind Bau- | Zehen- und Judustriebedar| R Ori geändert iet Beschluß vom ingenieuren Georg Srüking zu Siemeas- | schaft mit bes<hränkter Haftung: | folgendes vermerkt worden: Der Kauf- Drx. Gustav Bunghans in Berlin- Deus 26 q offene del8ge api | i M engelelt haft. Der Gejellf ag | brüder Rosto n E E 8 unteren Bodtenber mit beschränkter Mag eir Gal ber 1920. “Die Vertretung dér | ftadt, Karl Lasser zu Berlin-Wilmers- | Dur Gesellschafterbes{lü e vom 2. Ja- | mann Alfred Böhm in Berlin i aus | dorf, Hillmaunstr. Von den mit der in Diems Mün mit vember 1922 nebst Nachtrag alkttiengese mern, 2. No Katernberg, Bauunternehmer Ti Jacobs Zeit vom 1. Juli 1922 b als Gi Uschaft ersolgi danach: 1. dur einen | dorf und Emil Tanke ju x Falfenhegen ift | nuar und 27. März 1923 it das Siamm- | dem Vorstand ausgeschieden, der Chemiker | Anmeldung eingereichten Ehristftüclen. in Berlin E Zrneigniederla ung pon 19, februgr 1923 und 27. O Nee Gebrüder ine M eR ejell- | zu Gssen, Bauunternehmer nung der E gefüh int vâstéführer, wean ihm Alleinver- | Prokura derart erteilt, daß ieder derselben | fapital um 4800-000 M a 5 000-000 „Æ f Dr. Ernst Zühl in Fürstenwalde ift Fem kann während der Dienststunden auf der Fisleivort Ser ane 34/36, unter der | fe stgestellt ZEstevt der Vorstand aus {Gaft Ehméh om ist | vadori Küpferdreh. t | givar mit allen ungen n engese fien Ga ificführer erteilt ist, 2. sonst dur{ in Fe n mit einem Vorftands- | erhöht worden. Das erhöhte Kapital | Vorstandömitglied ernannt worden Gerichtsschreiberei 3 dem unter» irma Berlin, artren o wird die Gesell- gt, sich fl er | beshränfter ng. Der von diesem Tage ab. gechen- un M vit bia in Gemeinschaft | mitglied (ordentlichen wie Uver- | wird durh Sacheinlagen aufgebracht, Der | Kaufmann Dr. Eugen Goldschmidt qs zeichneten Gericht Einsicht genommen urg, Mi eldorf,” Reder: [ct bart ge) Vo E oder | oder K licher ternehmungen gle some ver ist am 14. Februar 1 <aft gewährt dee Elektra, è Penit 10 wit ein en q Gra “Ges {sführer oder tretenden) oder mit einem Pro uristen Kaufmcemn Josef ahn bringt | Charlottenburg if Prokura erteilt. Er | werden. ana lassung Düsséldorf. sells, lge: ur< pem ied in Gemein- rann edes nturen im | gestellt. Sind mehrere Ge| ndustriebeda Gesehe 14A i tri Duiäb em rokuristen, Ant Annader, ; reGtigt __| Dru>papier im Werte von 3 200000 4, | if zur Vertretung der Gesellschaft in Ge- Greifenhagen, den 16, März i Mobert Münz ie f in é rl u. schaft v cen Fe De d ‘ie agi - nd “fes zu E _ D be Ut, so ist Ses as Geme 2 5 lie g Senn i borf sink A Arthur „Hobräck, Di 4 E - | ‘die Gh Mos Julsanaa 343650 folihes : iti mit emem Vorftandsmitgliede Amtsgericht. ttenburg un ) Ï : n o. | einem anderen ührt mit | von je in caiTetagi 4: im P : Gelsibast: 1, 2 m Dn Beginn der Das Amtsgericht. Teritand ist Wert mib, e om fine (agi s m t Bi befugt. einlage für für e eingebrogten e Y ien. |g : S n felipapier in Werde don A-G. Fürstenwalde, 9. 4. 1923. e ann en. e iter wir e n. Von de i ein. s E E Nachgetragen wu de bei Nr. 984, J. | Ehrenfriedersdorf. S Der Gesellscha verre ist am 190. fe ungen der A r Gesell aft eingereihten Ruhe. ums A 9636. Karl Sicheulaub: Die ‘Pro- * nts x1 ets poerl, l, bier e Prokura des | Auf ott e 436 M L Co Gefen: drkor : estgest a den isen fen, us ondere En Handelsregister t am ! s _durd 500! M [Gedan E Firn ar mann ift erlo irma Richter o. 3 and aus mehreren iedern iht 1 5 die |Namensvorzugsaktien zu * f erlos Handelsregister A | ._ bei Nr. 4204, Hermann Steinberg vf mit mie beschräntier Haftung in | so ist ein jedes in n Gemei raft mit ms t Gesellschaft mit | zum Kurse ‘vo : R A 9648, Edmund d Jacoby: Offene, wurde bei der Ferma Johann “Philiop jer: iei Dein Mar Sie in Düsseldorf Ee H ist heute C ripgtie gg Profuristen anderen ied s oder einem ller | Su ded Ruhr. isten a Q e visor Ai bei E Dandelsto Se ; ¡De auptniederlessung |Beshhth s vurthgefüh S e j rige ; x Matin Se Uimaas n zu Q E Dir Eimni Wi : Ei Handelsregister TEN g S} Pn P Trau ! l ä O d 4 F LE Ln TPIDC Ie 9 s . Ul 1923 æingebra Di Mes A eto nag Heer, hier: siobrifbefiber Louis E. ma. rin wit veröffentli fige: Dad Grundtepitl eingeiragen unter B Nr, 1218 die |E A Pilcaf Seefrachte à Besi f Vie Bestimmungen des Ge: |( ! 4 : edin i irma au n. L o in ra Firma Ouermans & Pehau Gefellschaft lntigori ; j músgericht Gelnhausen. d L e t Sitte al des. E Grundkapital, Tut am: