1923 / 90 p. 21 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Pinneberg. [6642] | Priebus. (6648] , Das Grundkapital beträgt 800 000 000 | Abt. B Nr. 277: Firma Gebr. Hart- | Nationalbank Ko L O wäblt : Johann Sehneider - in Külbingen, | - An Stelle tes ausgeschiedenen Land- | Göppingen. 63: Heutige Eintragung in das Handels- | Jm“ Handelsregifter Abt, A Nr. 6 ist Mark. [ gf Aktiengesellschaft, Solingen. Der | Aktien Zweigniederlassuge Ba auf (dau, des Handelsvegtsters; 7) Genossenschafts- Borsteher, Johanu Keim dort, Stellvertr. | wirts Karl Dümchen i der Landwirt | Genossenschaftsregistereintrag L IEE - Abteilung A4: heute bei der Firma JFohames Zimmer Jn der Generalversammlung bom Gesellschaftsvertrag is am 29. Dezember | eingetragen: Zur Vertret tralsund wu e: ma Werdauer las- a des Vorstehers, Simon Stadelmann dokt, | Heinrich Bai aus Brü> in den Vor- | 1923: Konsumverein für Eislingen & Um- a) Nr. 35 bei der Firma Gebr. Jo- | in Priebus eingetragen worden: Die | 12. Depeme 1922 ift die Srhogung des | 1922 festgestellt. Gegenstand des Inter- | niederlassung und bes der Paul Pöge in Werdau, register Foh. Guttendbrfer in Katterbahyp Johann | stand gewählt. gebung, eingetragene Genossenschaft mit hannsen, Pinneberg: Die [S ist | Firma ist erloschen. i Grunbfkapitals auf 800 000 000 4 durch | nehmens ist die fauf- und pactweise | lassung in Gemäßheit der r q je eingetragen worden: Prokura * Meister in Thurndorf. Rechtsverbindliche | Belzig, den 9. April 1928. beschränkter Haftpflicht in Großeislingen:- aufgelóst Die Firma ist erloschen. Priebus, 10, 4. 23. Amtsgericht. | Ausgabe von 20 000 auf den Inhaber Uebernahme von Betrieben der Sokinger | dem “Walter Bern i i dem Buchhalter Kurt Walter [6377] | Zeichnung erfolgt dur< mindestens drei Aintsgericht. Sn der Generalversammlung vom 9. De- b) Unter Nr. 153 ist die Firma Christian Sire nze lautenden Stammaktien zu je 10000 4, | Stahlwarenindustrie, sowie die Auf- | Kurt Claus, ÿ f ertei Merdau. : Altenkirehen, Westerwald. Vorstandsmitglieder, darunter den Vor- “r aas 63871 | vember 1922 wurde der $ 33 Absf. 1 des hannsen, Siß Pinneberg, und als ihr | Ragnit. : _ [6649] | von 150 000 auf den Inhaber lautenden | nahme von und Angliederung an Unter- | Wilhelm Freund, Dr, j « Jur, E ¡ht Werdau, den 12. April 1923. | Im hiesigen Genossenschaftsregister ist steher oder seinen Stellvertreter. Die Be- e nin A e Ee afts [6387] | Statuts geändert. Die Haftsumme be- nhaber der Kaufmann Christian Jo-| In unser Handelsregister A if heute Stammaktien zu je 1000 4 und von pin ges gleicher oder ähnlicher Art, so- | Lachmann, ie Wpr d: ari e beute unter Nr. 8 bei der Landwirtschaft- fanntmahungen ergehen im „Raiffeisen- pen Nr. 9 des Genofsenschaftsregisters, | {xägt nunmehr für einen Geschäftsanteil hannsen in Pinneberg eingetragen worden. | unter Nr, 252 die Firma Frib Paasche, 10 000 auf den Inhaber lautenden Vor- | wie die Vornahme aller damit zusammen- | Siemens, Wilhelm Schneidee! L [6679] | lichen Bezugsgenossenschast e. G. m. b. H. | boten“ in türnberg. Die Einsicht der | lr Biehwerwer mge R fter | 2990 A. Pinneberg, den 288. März 1923, Gr—Skaisgirren, und als deren Inhaber | zugsaktien zu le 10 000 M cligesebt und | hängenden MRechtshandlungen. Das |Studt, Hermann Vierroth Eh E Senossenschaft mi ränfter Amtsgericht Göppingen.

: / : e, Bz, Potsdam. | inWeyerbus( folgendes eingetragen worden: | Liste ist jedermann gestattet. clit in B Das Amtsgericht. der Viehhändler Frib Paashe m Gr. | die Aenderung des Gesellschaftsvertrags | Grundkapital beträgt 3 000 000 „6 und |Wa ämtlih in : Arth tende S delör ister Abteilung B I *| Ansba, den 10. April 1923, dastpfliht in Bergen b. Celle, sind beute s Skaisgirren eingetragen. na< der notariellen Beurkundung be- | ist in 3000 auf den Inhaber lautende A A E in und Fried: Fn unser as Durch Del<luß der Generalversamm Na E olgende Saßungéänderungen eingetragen : | Göttingen. [6400]

l i i ; 94 Marzillier und 5 ict Di L Amtsgericht. F ; Nagnit, den 12. April 1923. {lossen worden. Die Kapitalserhöhung | Aktien von je 1000 M zerlegt. Der Vor- | kura erteilt. rêmen Pro, heute p y Ihey vom 18. März 1923 ist die Senoften eas $ 11 Abs. 6: „Die Haftsumme jedes Mit-| Fn unfer Genossenschaftsregister ist am

Pinneberg. [6645] ; ' 7 : Kilsna> eingetragen wor- | saft in eine solhe mit unbeschränkter | 4rnstadt. 63801 | gli ; (44, 1 | | l bente Etrtiaging in das Haptelo Ambdgerict O E O e E (inte | Die Generalversammlung witd mit Frist | Zie 2, Wat crei Detnes, und Abla- register C : der Firma Nord- picgtes L ' 8geriht. chafts anteil au erhöht worden. 9 béi i T j i ; j ;, : -Bezugs- U - register B Nr, 37 bel d irm} | Paten ister Abteitl N | 100 000000 4 Borzugatiien, und. gar | Borsibenhen des Aufsichtsrats bestell tels tors eo tell auf 5000 M erhöht worden Né, 2 bei der Firma Consumverein 48 | bon mindesend einer Wo Prin "was genossenschaft, der Gruppe SWbannover Siß Pinneberg: Nah dem Beschlusse der N 149 ist a! ber Strau: 08 th L E ¡N es eikgeleilt in 80 St iee q De t ¡fsicht Í va be t, 1 L di DI vér Stralsund. 667: Paittenberge, Den 5. April 19283. der Rentmeister Mathias Feils zu Weyer- | mit beschränkter Haftpflicht, in Geschwenda, | dem ehemaligen Amte Bergen berufen“ ; des Verbandes Deutscher Gartenbau- Menerive ammlung yom 14. März 1922 ptisde 9e rfe e Hinenfabrik Mar ie Bio 500 byro 300 M da Stand, vor R e Jof A eat E h O Me, Abt. A A E Das Amtsgericht. but Ins G dem Börttand aura Rieven beute eingetragen: Dur< Beschluß der | $ 39 Abs. d: „Als Genossenschaftsbezirke e tier ar g ria e ou rundtapital um i in- | 11. August 19 9 _— in 499 286 Stamm- | mau der Gesellschaft l U L Se nrma „Ey | und an ibre Stelle der Landwirt Gerhard | Generalversammlung vom 3. März 1923 | gelten die Kirchspiele: Bergen, Sülze dai t Ñ erhöht werden. Lindemann, Rathenow, folgendes ein- | “5: Zugul Age O ngen der Gesellschaft erfolgen nur | Felösmanmn“ in Stralsund und als den . use. 16681] | Rohhäuser und der Landwirt Karl Maren- i s ; ¿ : j ¿e, | getragen: Durch Beschluß der General- ¿Das Grundkapital ist um 5 000 00 getragen worden: dinand Ghrz in | aktien zu je 10 000 A Do a E O eia c a E A Eugen g Mrs Dandelézegisten A ist unter bali 111. ju Beverbuss getreten, sind der Bela tgante e ebote | Winsen a: A und Celle”, Oftenboli, | versammlung, vom 19. Zannar 1922 if E S E er . S8 | Natbenow ist in das Geschäft als persón- | zugsaktien zu je 10 000 dur<h einmalige Bekanntmach i a L zeiragen, Geschäfts, 1422 am 10. April 1929 0e Ini enkiren, den 7. Apri - worden. Amtsgericht Bergen b. C., 30. 3. 1923. | 26. CHEDS : e ift in 5000 Stü> über je 1000 4 und in ratyen al D Sämtli ri ie d Deuts inmalige Bekanntmachung, 1m | zweig der Firma: An- und Verkgyf M. olkerei Wibenhausen [ter Amtsgericht. Arnstadt, den 12. Aprik 1923 dation erfolgt dur< den Vorstand. weitere 1000 Stü zu je 5000 # zerlegt. [ih haftender Gesellschafter eingetreten. hab mt en lauten auf den Jn- D utshen Reichsanzeiger. Die Gründer | Grelmetallen. R ra ienHausenz und als deren Jn- Zis m 14 Je i tht olbteilung Iv. | Bismark. [6389] Amtsgericht Göttingen. Die Aktien werden zu 800 % ausgegeben. Es ist eine offene Handelsgesellschaft ge- | Haber. er Gesellschaft find: 1. die Kommandit- | Stralsund, den 12. April 1923 Polier “M olfereibesißer Walter Wolter | Ambers- [6378] züringi]es AmisgeriMt. euung L. | &y unser Genossenschaftsregister ist heute Pinneberg, den d. Wwril 1h28, woe E E hat am 1. Ja- | Sangerhau 4 Bn See 1923. g nun E Dartpt in S eran Das Amtsgericht. «E f trcbausey inge M E r dri us A tE Asbach, Westerwald [6381] S arr id Ps USREAE A V urter Genossenschaftsregister l her Das Amtsgericht. j S ERE : Ï ; T, ———— “olmts t, Abt. I, Wiyenhausen. | personals wandorf u. Umgebung ein- : N f und Kreditbank Bismark, e. G. m. b. H. : LONE - Rathenow, den 5. April 1923. S T Karl Wilhelm Hartkopf, Nella geb. | Striegau. de Amtes En Í etragene Genossenschaft mit beschränkter s Nr. Ero enoffenschaft S Da in Bismark eingetragen : An Stelle des Droflensaft Amti, e. "G T G 76680) | Haftpflicht. Siß: Schwandorf. Die Ge- | Firma „Elektrizitätsgenossenshaft Hussen aus dem Vorstand ausgeschiedenen Kauf- | Amtit, eingetragen:

register

pf, ; Amtsgericht. Sangerhausen. (6656) | Pauls, 4. Ghefrau Hu Harîko f, œlise F ndelsregister A Nr {6673] : : Pinneberg. [6643] A In dem Handelsregister A ist bei der | geb. Pauls, mis in Solingen, i S T EE Nr. 334 ist am „enhæuscn.. : in Bi ; Eintragung Un das Handelsregister Ab- | Rathenow. [6651] | unter Nr. 245 eingetragenen Firma | 9. Rentner Hugo Pauls in Aufderhöhe Reste d A alter & Hübner, D tas Handelsregister B Nr. 9 ist nee Pes ns E N ZE eingetragene Genossenschaft mit beschränkter aiser Daus a Lon Mo a der | Aus dem Vorstand sind ausgeschieden: teilung A Nr. 131 bei der Firma | In unser Handelsregister Abteilung A Kyffhäuser Verlag l SGneider zu | bei Solingen. Die Gründer haben \ämt- | eingetr Snhab nung, Striegau M der Firura C. À. Müller Schloß- | Bene Ser], nr . Sept. unit der Haftpflicht“ mit dem Sitz in Hussen ein- er He erin dajetvit ge- | Forstmeister Küme, Landwirt Heilenz, „Holsatia“ Baum- _ und Rosenschulen, | Nr. 409 ist bei der Firma Eduard Biegel- | Sangerhausen vermerkt: liche Aktien übernommen. Die Ausgabe | 6zi e ik iu aae gann O | bri Attiengesellshaft, Wihenhausen, Gemen R SLEN getragen worden : : is den 12. April 1923 Seiler Weigert und Gärtner E Ernst Kohl, Siß Pinneberg: Der] meier, Rathenow, folgendes eingetragen Die Einzelprokura des Geschäftsführers der Aktien erfolgt zum Nennwerte. Als n Strieat Offene Hande] lier, beide L 12, April 1923 eingetragén worden: | Und Ungebung euge e Sit, S af Die Satung ist am 18. Februar 1923 ismark, cen 5 D ° Sander; an teren Stelle sind in den ¡ß der Firma ist nah Quikborn verlegt. | worden: Friv Kielblo> in Sangerhausen ist er- | Mitglieder des Vorstands, von denen | seit 1 E ndel8gesellsdafi I 0 der außerordentlichen Generalver- | mit beschränkter Haftpflicht, Sig Schwan- | festgestellt. : as Amtsgericht. Vorstand gewählt: Bauer Hermann Falke, Pinneberg, den 6. April 1923. Dem Kaufmana Kurt Eichler in | loschen; dem, E Alexander | jedem die selbständi Vertretung der Ge- r 5 Gei dec: Firma P | ] fumlung vom 21. März 1923 ist be- ves ver 0ER R en Gegeniiand des Unternehmens ist: | pxandenbursg, Wavel [6390] Bäckermeister Gustav Faßke, Eisenbahn- Das Amtsgericht. Nathenow ist Prokura erteilt. _ 1Stuczhnski ist inzelprokura erteilt | sellshaft gusteht, 19 Karl Wilhelm | Siricgau, Jnhaber der E Kuveke, jilissen: Das Grundkapital der I auverein url) k eingetragene | ushau und Versorgung [mit elektrischem S, ter ist angestellter Richard Gaash, Landwirt Rathenow, den 7. April 19238. “# | worden, Hartkopf und Hu rikopf, Kaufleute : aber ber Firma: Martha M Li um nominell 12 Millionen Märk Genossenschaft mit bes<ränkter Haftpflicht. | Liht und elektrischer Kraft. In das Genossenschaftsregister ist heute | Osfar Seipke, jämtlih in Amtig Pirna. [6640] Amtsgericht. Sangerhausen, den 9. März 1923, in Solingen, bestellt. Der erste Aufsichts- Kibete, 98: M n Striegau. ad Ausgabe von a s Inhaber | Sig :. Furth i. W. Die Genossenschaft |" Porstandsmitglieder find: Landwirt unter Nr. 81 bei der Genossenschaft in |” (Guben, 11. April 1923. i Auf Blatt 260 des Dinbeloragsees für E N Das Amtsgericht. rat besteht aus dem Rentner Hugo Pauls hütte Striegau e Ba der Bau- M {jeiden Aktien guf 16 Millionen Mark | hat F L, un B cir eu M Josef Bungarten in Hussen, Landwirt ßa. t E e : ein- Amtsgericht. den Stadtbezirk Pirna, betreffend die | Reichenbach, O. L. {6652] E der Ehefrau Karl Wilhelm Hartkopf, | nit b. H., Striegau: Durch O ast y höhen. Diese Erhöhung ist durch- wie öst. Die neo 1 HGGEeRa r: | Fark Demuth in Löhe, Landwirt Johann Crttpfliht e ey M es Firma Gebr. Que> in Pirna, ist heute | Fn unser Handelsregifter Abt. B. Nr. 5 | Sangerhausen. 6659] | Nella geb. auls, und der Ghefrau Hugo Gesells fte E a bom 29 wi dev bri. 2A s E e L t a L A e Büsch in Löhe. Ha p p, s f T pige ragen: | amburg. Eintragung [6403J perbbel G ge E a T hei bet - Mittia Chemie erte n o E f Gn fo Meinide u Su e vol Stfriftstüdte, ind die 53 10 zu II Wi 4, betr if fa Mdtdger ih, s G oes sind die bisberigen B its: A R der R d e MWeserani. ist i bem Vorstand, A in das Genosen eger. rehel. Große, geb. Kreßshmar, if aus- ; i U . J ide zu |- l el ( j j r : uis | Ar : 2 a L ie e Za er o : i Á ._ Apri ¿ geschieben. ee “E der Birsien- i; E n Nes T engee Sangerhausen eingetragen. Inhaber f insbesondere der Prüfungsbericht des Vor- sidigrat, 13 zu „Disser Hei, Verwendung yüstegiersdorf. [6682] mitglieder: . Perlinget, Aug., sen., Fabri- säftsanteile für ein Mitglied beträgt S und an seine Stelle der Guts» Einkaufs - Gesellschaft der Fisch- fu tikant Gottlieb Adalbert Reinhold | eingetragen worden: der Kaufmann Otto Reinicke zu Sanger- | stands, des Aufsichtsrats und der Nevi- | führung des Wortes Ausf ur Cir D unser Handelsregister Abt. A _ ist | kant, Gigräny, Michael, Sagemerobeden einen Anteil für jeden Än\chluß. esißer Julius Sta>ebrandt in Weseram | "händler von Hamburg-Aitona und Große in Pirna. Amtsgericht Pirna, den egenstand des Unternehmens: Die hausen, Gage Nr. 12. oren, könrien auf der Gerichtsschreiberei She L Lai 98 3 1923 9 geändert, E (fe bei der unter Nr. 10 eingetragenen Wild, Hans, Kaufmann, ischer, Hans, | Die Einsicht der Liste der Genossen ist in den Vorstand gewählt. L | Umgegend, eingetragene Genofsen- 9. April 1923. Fabrikation und der Verkauf von Pro- Die Firma betreibt ein Agentur- und | der Prüfungsbericht der Revisoren au E . 3, 1923. Arntégeriht M e Carl Pohl zu Wüstewaltersdorf | Holzhändler, Schmuderer, Michael, Arhi- | während der Dienststunden des Gerichts Brandenburg a. H, den 29. März 1923. | s<haft mit beschränkter Haftpflicht. ————— Plan Let chemischen sowie. der Glad. Hapelegelmit in Kolonialwaren, | bei der Handelskammer in Solingen ein- Sinh N a z Erlöschen der Firma eingetragen e sämtliche in urs ah ail d Um; j jedem gestattet. „Amtsgericht An Stelle des A. H. Tuxhorn i De i vi : A [6641] iur sowie. der Betrieb sonstiger Sbirituosea N Oa Mete Fe oen Mr B78: irma Anhalt-Hermes; In tinsér Handelsregister Wteilung À egiersdorf den -10.-April 1923 R "Genossenschaft it S abs «L C drviohue n O 22, März Ee Srrofenid ftsregist ift beute Mem po N At Aas A Aa bes Handelsregisters für | industrieller Und kaufmännischer Untet- Sangerhausen, den 22, März 1923. Gesellschaft mit beschränkter G ist heute unter Nr. 206 die Firma Jo Dés ‘Amtsgericht. \Srên er E E Sitz: Schwandorf? : a [6382] | 8 Ven Sienoilen hast: Bau- Sia Woh- Ma E ulavs. "oen

den Landbezirk Pirna, betreffend die | nehmungen und die Beteiligung an solchen / agt : Rae i ; b Trocknu 2 | N z as Amisgericht. Wald, Post Solingen. Gegenstand des hann Scherrer mit dem Sitze in Losen- E Die Genossenschaft hat si mit der Ver- | AschaŒenburg. , ; L 7 “Mz 92 i di e Eronnings « Gese ies in] O es Glan RN S 2 E 0 Unternehmens ift der Vertrieb von Ar- | dorf, Kreis Stuhm, und als deren Jr M gechopau. f [6683] | braudhégenosfenscaft des Berkehräperfonals | hene Genofens Genossenschaft, inge, | \ngsverein der Staats. und GL| L eius belhlossen und u: a. bestimmt Nottwerndorf, ist heute eingetragen | des Gesellschaftsvertrags beträgt 2 Sangerhausen. [6657] | tiféln des Industriebedarfs und, die Be- | haber ‘der Molkereibesizer Joham Mi 4j Blatt 231 des Handelsregisters, S{wandorf und Umgebung eingetragene agene Genossenschaft mit beschränkter | G emeindearbeiter zu Bremerhaven, | worden: worden: Der Liquidator Hans Eißenbeiß | Grundkapital 10 000 000 &, Es ist in In dem Handelsregister A i bei der | teiligung an gleichen oder gleichartigen | Sherrer aus Losendorf, Kreis Stuhm, F kir. die Firma Ernst Grumbach «& | Genossenschaft mit beschränkter Handle Haftpflicht, Zweigniederlassung Aschaffen- | ¿ingetragene Genossenschaft mit beschränkter Die Haftsumme beträgt .# 100 009 ist ausgeschieden. Zum Liquidator ist be- | 9000 Stammaktien und 1000 Vorzugs- | Unter Nr. 124 eingetragenen Firma | Unterne a Das Grundkapital | eingetragen worden. / ¿ohn Aktiengesellschaft in Zschopau, Siß Schwandorf, mit Gen.-Vers.-Be- | burg in Aschaffenburg. (Hauptnieder- | Saftpfliht in Bremerhaven eingetragen | für jeden Geschäftéanteil. leut der Landwirt Alexander Bernhard | aktien von je 1000 A ein eteilt. ie , M. Mahler Nachf, Inhabér Karl beträgt 500 #4. Der Gesellschastsver- Amtsgeriht Stuhm, den 28. März 1923. F dreiqniederlassung der ‘in Freiberg unter | {luß vom 94. Sept. 1922 vers<molzen. | lassung Würzburg.) worden: In der Generalversammlung vom Der Gerichtsfhreiber Otto von Loeben in Wendishdrehna. | Vorzugsaktien sind nah $ 4 Stammaktien Albr t“ vermerkt: Die Firma lautet | trag is am 27. März 1923 festgestellt. C R S P jr gleihen Firma bestehenden Aktien- In der Gen.-Vers. vom 3. Dez. 1922 Das Vorstandsmitglied Georg Scheiner | 96 Februar 1923 ist die Höhe des Ge- des Amtsgerichts in Hamburg. Amtsgericht Pirna, den 10. April 1923. | und nur mit Zustimmung der Gesellschaft | (€ t Karl Albrecht, Epegialbaus für | Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so | Vechta. ; [6135] U biellhaft, ist heute eingetragen worden: | wurde das bisherige Statut außer Wirk- | ist ausgeschieden; für ihn ist August Bils, {aftsanteils und der Haftsumme auf Abteilung für das Handelsregister. i i * | übertragbar. Die Stammaktien lauten odewaren, Inhaber Karl Albrecht. sind sie nur gemeinsam zur Vertretung der |, Fn das hiesige Handelsregister Abt, (M 9, Generalversammlung vom 12. März | samkeit gesegt und dafür das Statut vom Schiffsbesigzer in Neustadt a. M., in den | 3600.4 erhöht. Lehrer Ferdinand Müller : auf den Inhaber. Die dur< Beschluß der Sangerhausen, den 4. April 1923, | Gesellschaft berechtigt. Zu. Geschäfts- | ist zu der unter Nr. 354 eingetragenen M 193 hat beschlossen, ‘bas Grundkapital | gleichen Tage angenommen. Die Firma | Vorstand eingetreten. Durch Beschluß ist aus dem Vorstand ausgeschieden. Für | MeideIberg [6404] Plauen. j / [6646] Generalversammlung vom 29 206A s Amtsgericht, ührern sind bestellt die Kaufleute Edgar | #&1rma „Bulling u. Schwarz, Oldenburz, F 1m aht Millionen Mark zu erhöhen dur | lautet nunmehr Allgemeine Consum- u. | der Generalversammlungen vom 30.1X.22,, ihn ist Lehrer Alwin Lücke in de Berl Genoffen! haftsr ecistereintrag Band e E Dea ist heute ein- | 1993 festgeseßte Erhöhung des Grund- Schl R (6660) D in A A R Vechta“ heute F gabe von Na LE at auf den Spatz uen Ns für ir M U Ea Le 8 8 e Ade E stand gewählt O.-Z. 23 zur Girma Arbeitsgenofsenshaft zLOH f i chlawe, Pomm. olingen. Die Bekanntmachungen Der S i: e ; M tiber lautenden Stammaktien zu 16 | Umgebung eingetragene Genossenschaft mit | Velchasibankelr-und Pa umme) geändert. E 9 M 5: ; i kapitals von E 200 Q E A E \ Bergische Die Firma ist geändert in Bulling & E tusend Mark und E Stü auf | beschränkter Haftpflicht. Gegenstand des | Die Haftjumme beträgt nunmehr 50000 4 Bremerhaven, 10. 4, 23. Amtsgericht. der Due Di aen E

: e a) auf Blatt 4173: Die Firma : : ; In das Handelsregister A is am | Gesellichaft erfolgen / dur die : „Helios“ Elektro « Großhandels- Mark ist erfolgt. Die Vorzugsaktien sind | 11" pril 1923 E At die | Zeitung in Solingen. Janssen, Oldenburg, Zweigniederlessunz M dn Inhaber lautenden Stammaktien zu | Unternebmens ist nunmehr die gemein- | für einen Geschäftsanteil. EBrüSS0W. [6392] | Haftpflicht in Heidelber Haftsumme schaftliche Beschaffung von Lebens- und | Aschaffenburg, den 11. April 1923. In unser Genossenschaftsregister ist bei ¡egt De 000 4 An Stelle zurü

Gesellschaft mit beschränkter Haf- Namensaktien und gewähren für die | Bi, und Fleishhandelsgesellshaft | Amtsgericht Solingen, 6. April 1923. | Vechta. : je fünftausend Mark. s

us L As in Uen tatt8: ablen, zuin Ur e über die Künzel, e # (o, Dotebam, offene i a Vechta, den ar A _Die beschlossene Sina ist e Wirt\chaftsbedürfnissenim großen undAblaß mtsgeriht Registergericht. d MOUleve Mena Zerrenthin | «efretenen Georg Haas wurde Georg ad tele: Pet) Der Golf, |Uafioung ter Gellibess ‘phttades, in | att h Bein u S4: Geme | eni ermtatier At. M vovetme tf Malte meb: in feine aon Daun di M | Agotene dem reer ti L | er Baterdathelot Wise Piever| Len Wort end abgeschlossen worden. Gegenstand des | posten eia os ne 1e fr“ Persónlih haftende Gesellschafter P nd: | heute unter V 989 die Firma Carl | Vieselbach. (66751 M 15500 Stü auf den Inhaber lautende | fann auch die Bearbeitung und Herstellung “E f unser e für in Zerrenthin ist aus dem Vorstand aus- | den Soriians E

. 9 i i 1) E s 7 . ; « i  «2 e è B B n 5 2 2 2 Unternehmens ist Uebernahme von Berv- halten vom Gewinn eine Vorausdividende | f Kaufmann Wilhelm Müller in Pots- | Liebermann in Lauscha und als deren Jn- Fn unser Handelsregister Abteilung 4 F Etammakiien zu je 1000 N Sa von Lebens- und Wirtschaftsbedürfnissen | Wohnungseinrichtungen der Tischlerinnung geschieden und für ihn der Landwirt Paul E É Ap amma b. * in 2 Z Ï

tretungen in elektrotehnishen und teh- bis zu 8 %, am weiteren Reingewinn sind | pm, 2. Schlächtermeister Gustay Pohl | haber der Fabrikant Carl Liebermann, da- Nr. 10 ist bei der Firma A. Deinhardi FY uf den Inhaber lautende tien [lin eigenen Betrieben, Annahme von Willmann gewählt. nischen Bedarfsartikeln, Großhandel mit fie nit leteiligt Dis A ibe in Potsdam, 3. Kaufmann Wilhelm | selbst, H va en worden. in Bieselbac eingetragen worden: Dem M jj je 5000 46 und 500 Stück auf den In- Spareinlagen erfolgen. Auch können für C ae mode Durch Brüssow, den 11. April 1923. Hohenstein, Ostpr [6405] E D B Ea don M Sd Bn Bi | S M L aa Emde t S (v E, B e 20 ge Be dot i Daf 2 OAMENOS a1 ge O gch du c S nt O Lee, 2 mrn Gei, aaf Se C HGFL Pon ¿41 6, di 4 ENTE ; ertine i; üring. Amtsgericht. Abt. 11. e, , : : i) M. Ver ellshaftsvertrag vom | treibenden ges<lossen werden. e vom i 7. Seb 1923 sind j Geschäfte. Das Stammkapital beträgt Y 1000 M, die vom 1. 1. 1928 ab Doherschönausen. Die Gesellschaft hat i Vieselbah, den 10. April 1923. Y Mai 1921 is dur den gl Be- î versammlung vom 7. Februar sin 63931 | t. G. m. b. H. ¿u Hohenstein, O.-Pr. : ‘m - ibidendenberehtigt sind und zum Kurse M, Den L n Mai 1921 is dux den gleichen Be- | Genossenfchaftégeleß oder vom Statut vor- | di n ge, | Burbach, Wesíf. ___ [63921 | (5 S cine Million Gun ane Mise | von 140 bh. Alétencben wetden, und | 28, 1 Ofiiber. 100 begonnen. (9s. Aoimbach BattanD ang, A Thüringisches Amisgeriht sah fut Rotarialtprottols von | geshriehenen BekannimaWungan det ina U daß det Geschäftbanteil eines even | ¡In unser GenossensGaftöreg ser eer E a N (mi : b) dur< Ausgabe von 1000 vom 1. 1. 1923 : n das ndelsregilter 1 Del : L, Marz 1923 in den F ® #01. , | nossenschaft erfolgen unter threr Flrma ; : „list bezügli C onsumverein ieder- E ez: ; Aa E, 2 e L bividendenberebtiate Vorzugsaktien —— : N 102 ver Firma Ferdinand Reini>e | Vilbel. / (6136) M 11 f 1 und 15 Abs. 4\abgeändert worden. | mit Unterzeichnung mindestens zweier Vor- T Is 2 A O u L dresselndorf, eingetragene Genossenschaft A Ti die Wolinaat g La M bei Die A tum über je 1000 4 zum Kurse von 100 vH. Schönebeck, Elbe. 6661] | in Sleinbah-Banerteg eingetragen: Das Fn unser“ Handelsregister wurde cin Vaiter wird no< bekanntgegeben: Die | standsmitglieder; bei den vom Auf- gesett ist mit unbe]<ränkter Haftpflicht , folgendes der Liquidatoren Zioidian daß die K ate f E ate en: | Vorzugs- und Stammaktien sind über- In das Handelsregister A ist heute | Geschäft in Steinbach-Hallenberg ist nur getragen: : i ._ Die e Aftien find für das laufende Ge- | sichtsrat ausgebenden Einladungen zur |" Pschersleben, den 10. April 1923 eingetragen : ; Hohenstein, O.-Pr., den 15. März 192% vaB ie Kaufleute Georg Frie rih, 0e nommen. Durh Beschluß der General» unter Nr. 342 die Firma „Hugo C. Lohs no< Zivei wederlassung des unter der Abt. A am 27. Februar 1923: „Vi häftêiahr voll dividendenberechtigt und Generalversammlung dur dessen NVor- P il 8 N: tsgericht 5 Än Stelle des ausgeschiedenen Gustav Q 3 À its rit. E hardt und Franz Bruno Prôse, beide in | ersammlung vom 29. Januar - 1923 hat | B Elbenau“ und als deren Inhaber | Firma Ferdinand erie in Erfurt, | Firma Ludwig Adam Wörner in Büdes M neden unter Aus\{luß des geseßlichen | fißenden. Die Bekanntmahungen sind ERBHGE O Kreug ist Ewald Bey und an Stelle des As G Sauen die Beet Galer pa I die | der Gesellschaftsvertrag die aus der beim | 2er Kaufmann Hugo Curt Lehmann ‘aus D artbstraße 14, betriebenen Handels- n “Inhaber derselbe. Angegebener D Lugêrehts der Aktiohäre von der | im Schwandorfer Tagblatt und in der | Bad Nauheim. Eintrag [4471] | ausgeschiedenen Gustav Mülln ist Her- | KCeh1. [6406] (eli N am 1. April 1923 be- | Registergericht eingereichten Niederschrift | Slbenau ein etragen. j geschäfts. e Handel mit Lande F CGonmerz- und Privat-Bank Aktiengesell- | Volkswacht in Regensburg zu veröffent- in das Genossenschaftsregister, | mann Knetsh in den Vorstand eingetreten. | Jm Genossenschaftsregister Band IT M0 0 f Bl tt 3043: Die Firma L ersichtliche Neufassung erhalten. Bon den Shönebec a. 4 den 11. April 1923. |* Dem Betriebsleiter Robert Sitopfa>k produkten. an ; sbaft Filiale Dresden als Führerin eines | lihen. Solite die Veröffentlihung in Bei der Bad-Nauheimer Volksbank e. G. | Burbach i. W., den 9. April 1923. O.-Z. 12 wurte eingetragen: Firma » Sicinet in Blaner ft erl ien. mit der Anmeldung der Stammkapitals- Preuß. Amtsgericht. sen. in Erfurt, Henwarthstraße 14, der | t: ae 9. April 1928 bei dens e Qusortiums zum Kurse von 600 % über- | einem statutaris< dazu bestimmten Blatt | m. b. H. in Bad Nauheim wurde am Amtsgericht. Candwirtihaftlibe Ein- und Verkaufs f H S e auen gi er J L r erhöhung und Statutenänderung ein- Ehefrau des Firmeninhabers Martha Weihl und Jamin, <hemische Bib e nus nommen, Das Konsortium is ver- | unmöglich werden, so erfolgt sie nur in [ 5. Februar 1923 eingetragen, daß $ 48 Crimmitschaa. [6394] genossenschaft Bodersweier, eingetragene nf e Ls fabrik B tilipp Kirch, | gereichten Schriftstücken kann bei Gericht Schöppenstedt. 6662] | Stopsa>X, geb. Reini>ke, ebenda, dem Braunkohlenverwertung 1n Dl eit: bie hsliétet, von den neuen Aktien nom. | dem etwa sonst no< statutari< bestimmten | der Statuten dahin geändert worden ist: | “(uf Blatt 17 d sG scaftsregisters Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht Hoff ir Pl il p Cbe ipp Kirch- | ährend der Dienststunden Einsicht ge- Im hiesigen Handelsregister B ist heute | Kontorisien Adolf König in Steinbach- offene Handelsgesellschaft ist aufgelö]; 9333000 6 den bisherigen Aktionären | Blatt. - Sollte die Veröffentlichung in| Der Geschäftsanteil wird auf 1500 4 | +4 Ge sensaft aas e r- ( zu Bodersweier. Statut ist am 17. Des €) aut Blatt 4175: ‘Die Fi ma Lucia | nommen werden. St getragen die Firma Braunschweigische | Hallenberg, Kämpfstraße 1, ist devart Ce- Firma ist erloschen. i sa ed stehl Stamm- wie Vorzugsaktionären | feinem der statutarish bestimmten Blätter | festgeleßt und kann jederzeit voll einge- énoféniiait für Gablenz L Quas end. | zember 1922 festgestellt. Der Gegenstand ea L A u S P Amtsgericht Reichenbach, O. L,, taatsbank, Zweigkasse Schöppenstedt in [gniprobuca erteilt, daß je zwei gemein- Abt. B am 9. April Aktie fell eft fehl einer angemessenen Frist in der | mögli sein, so tritt der Bayerische zahlt werden oder muß dur Einzahlungen E etrage L teao enschaft mit beschränkter des Unternehmens ist: 1. der gemeinschafts Frau Lucia Helene verchel. rae den 12. 4. 1923. See G E u in | shafilih zur Vertreiung der Firma er- Hessische Erin nen Sih der (5 Veise zum Bezug anzubieten, daß auf | Staatsanzeiger so lange an deren Stelle, allmählich gebildet werden. Hastpflicht n gens betr., ist heute | lihe Ginkauf von Verbrauchsstoffen und L L ; , s S Ea P enstand nter- mähtigt nd. in Ober Erlenbah: Der S1 tom. 3000 4 Nennwert alte Aktien | his dur< statutändernden Beschluß der Bad Naukbeim, den 9. April 1923, eingetragen worden: Nach beendigter Li- Gegenständen des landwirtschaftlichen Be- An : xe : CInerZz. d / \ J . j gegebenes Geschäftslokal zu Ge Jn unserem Handelsregister A Mina Ee eere Derember 1919/ Amtsgericht.

Neundorfer Str. 28. Angegebener s : <äfts;zweig und Geschäftslokal zu Þ: ai Fterke NUEes reis ¡lab 21. Mai 1 vorgese enen D ankgeschäfte. ' ' 1 è ÜTZ 7

R: Az. «Cd L 5A A A

rg,

ege des öffentlichen Steinbach-Hallenberg,den12.April 1998, lean Bart Cassel, S nah siohl Stamm- wie Vorzugsaktien | Generalversammlung. andere Blätter - be- Hessisches Amtsgericht. uidation ist die Vertretungsbefugnis der triebs, 2. der gemeinschaftliche Verkauf Abt am 10

verl 1

pereat fei det u, 2000 M neue Aktien zum Kurse von | stimmt sind. Das Geschäftsjahr beginnt | maa Schwartau. [6384] | Liquidatoren und die Hirma erloschen. landwirtschastlicher Erzeugnisse. Bekannk»

. A i W % frei von Stückzinsen zuzüglich eines | qm 1. Ok ; ; f ¿ i H 2 . Oktober und endet am 30. September. : ; t t machungen erfolgen unter der Firma der À irma Herz Grünewald zu Okarben: Dent F {usbales zur Abgeltung der Steuer au O i In unser Genossenschaftsregister ist heute Amtsgericht Crimmitschau, g ge. n E, en E Ser, Heubner- vermerkt worden, daß 1. Inhaber. der GYPPPn es, Anrlôgeri E bidsiten Dorbeldregister ist e Kaufmann as Hoffstadt zu Okarben it L ntäumuna von Bezugsrechten aud E T E s a A E en t e O b Per t Stodeis: den 12. April 1923. Sen Sn E itk 01! c - : , ¿ata 4a M L zu Î Ö i é Pa GLY : uß- m. b. H.“ eibe 5 Ï f " N baveibliGen Handärbelien und Waste. (M et erei dn mf Blatt 62 die Firma „Sächs. Nadel- | Vilbel. den "10. April 1929. Ita per Vörsenumsabsteuer / beiogen | ble Genofiens>a!t geri und auser \ dorf eingetragen, daß die Genoffenschaft | xeden. [639%] | schaftlichen Genossenschaftöblatt* zu Karlôs Wilhelmstr. 36. cane r angere ist, 2. der Margarete | «Hh weat. [6663] | walzen- und Maschinenfabrik Ernst Diet-| ' Hessisches Amtsgericht. Antégerißt ZiGopau, den 12. April 1923 gerichtlih. Willenserklärungen für die | dur< Beschluß der Generalversammlung Auf Blatt 39 des Genossenschafts- | ruhe. Willenserklärungen des Borstands Anitsgeriht Plauen, den 11. April 1923. | Äsßert H'fimann A und dem | "Jn unser Handelsregister A ist unter | ki _in Lugau und als deren Inhaber t D R GS - | Genossenschaft müssen dur< mindestens | yom 24. März 1923 aufgelöst ist. Die registers, betreffend die Genossens<att | erfolgen dur< wenigstens zwei Borstandss rt Hoffmann, beide in Rü>kers, Ge- | n 948 die Firma Ernst Sasse, Jnhaber | Ler Fabrikant Ernst Albert Dietrich in | wa1äbrö1 (6676) A Tweibris et zwei Vorstandsmitglieder erfolgen. Zeidh- | bisherigen Vorstandsmitglieder Moll und Landesgewerbebank Sachsen, eingetragene mitglieder: die Zeichnung geschieht, indem Pössneck (66471 | “Meiner den 7. April 199 Ar. 248 die Fina E nit Lem Siß in | Lugau eingeiragen worden, Angegebener | Jn das Handelöregister A wude bo: “e a [6684] | nungen erfolgen in der Weise, baß die | Evers find Liquidatoren. Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht | wet Vorstandsmitglieder der Fiuma ihre Jn unser Handelsregister Abt. B Nr. 16 EINETà, Das A as E S eingetragen worden. Geschäft&zweig: Fabrikation Instand- | unter Nr. 86 folgende Firma eingetragen: I Firma c E h rve ke A. G Zeichnenden zu der Firma der Genossen-| Bad Schwartau, den 10. April 1923, | in Dres Ln e I bestellt Namensunterschrift beifügen. Die Hafts in bete Let ver Firma Pößneder Bank gericht, wedt, den 12. April 1923. seßung und Verkauf von Etsaßteilen für | Dörr und Traube in mhausen bei ik: Gmb i u er S actes saft _ibre Namensunterschrift hinzufezen. Amtsgericht. Abt. 11. R ne es Vorstan Eo ellt | fumme beträgt 10 000 .4, die höchste Zahl verein, Abteilung der Thüringischen E Das Amtsgericht. Spinnereimashinen sowie Bau und Ver- r Sieg. Persönlich aftende A Auge died rüden: Vorstandsänderung. | Die Haitsumme beträgt 3000 Æ# drei- ireftor Richard Friedri Wohlrab in | der Geschäftsanteile 20. Vorstandêrnits Skbosbank Aktien sells<aft i N ar Reinerz. j [6654] kauf von Bearbeitunasmoschinen. - 1 Kaufmann inri en: Johann Welter. Neu | tausend Mark —. Aus dem Vorstand ist | Warmen. [6385] | Radeberg. glieder sind: Jakob Hemmler 3., Land» ani, ge aft 1n Wetmar | Jn unser Handelsregister A Nr. M Simzi In das Genossenschaftsregister ist unter Amtsgericht Dresden, Abt. II1, wirt, Johann Manßhardt 2.,, Landwirh i

: y : bestellt: Heinri ; L . , 6664] | Sächs. Amtsgericht Stollberg, 11. 4. 1923. | Ds raube, : Heinrich Scholl, Kaufmann in | ausge\hieden: Enders, Josef, Ober- O tragen mos f: de odontli eute bei der Kommanditgesells Im Handelsregister A Nr. 185 ift ein- E n f : fe Gm u bei Au an der Sie( | eler. dea rednungésührer in Schwandor. Neues | Nr. 31 bei der Genosseni<aft Weroge den 12. April 1923. Georg Braun, Landwirt, Karl Murr, An E bn Be rystallglashüttenwerke Rü>kers F. Nohr- getragen 4A ana S Del ders, Stolp, Pomm. [6669] | “Die n Vet, welche eine offene wei O L 10. April 1923. Vorstandsmitglied: Riedhammer, Albin, Sattiler- u. A t Sen Na mit | 1x wibte. [6396 | Landwirt und Steuererheber, alle in y bah u. Carl Böhme eingetragen worden, | er und als Snhaber ver ho I, Oa ter A ift Heute. unter | Handelsgesellschaft ist, bat, am 1. Wel E Cisenbahnaisistent in Shwandorl, Gen. | tenen soigenres eingetragen worden: | ge 2" ensee Genossenschaftsregister ift | Genosen ifi während der Dienststunden E o h: : *} beute bei der unter Nr. 12 eingetragenen j 2 T V

u o 1922 is der Vershmelzungsverlrag ge- | daß dem Bruno Baldrih in Rüers | magèn und als Inhaber der holländische ; j nehmigt worden. wonach das Vermögen der | Prokura erteilt. ist. ® vor | Staatsangehörige Kaufmann Mathieu Sol E ea R e Reut Gon snd olde eetissaste er M viekau, Sachsen. [6685] | Weiter sind ausgeschieden: Kunstmann, | In den Generalversammlungen vom | (Zenossenshaft „Gewerbebank Lippstadt | des Gerichts jedem gestattet.

Thüringischen Landesbank, Aktiengesell- î T ciligers zu Memagen, Rheinwerft 1b. ( ] ] In das ; ; ine l Mi ; a 3 t ind & 1 G

schaft A U dme Vauban auf bie gea Das Amisgerict. Ferner de etage daß dem Kaufmann E arten Stow Ven 11 Wril albbröl den 10. April 1929 #9 “Anf Me O Veri, ant Niedbammer, Albin ‘isenbahn: des 'Etaiuts gender. Gelhà lganteile G m L S Sre S Ee gen L A

20mmerz- -Ban iéngesell- i A artin Dayerß zu Yemagen otura : s t i , Nil / 2 Auf Blatt 2518, betr. die Firma sist t von Sch ind rf "N N und Haftjumme betragen ießt je 3000 4. E T \

haft in Hamburg übergeht und die | Riesenb 66557 | erteilt ist 1923. Amtsgericht. Amtsgericht. Tühsische Feuerver\i i O A E e e l Da den 6. April 8 {luß der Generalversammlung vom

Aktionäre der Thüringischen Landesbank e a ; 166591 | Sinzig, den 5. April 1923. E ieder Geuerversicherung, Zweig- | standsmitglieder: Haudsner, Josef, Kauf- ien, ven V Lp s 18. März 1923 sind die $8 30 und 33 des | Kellinghusen, [6407]

Aktiengesellschaft für je 3000 M Nenn- L uner Bade pagies S E M O intsgericht. : M e i [6671] | Waldkirch, Breisga.. 1 if furter ‘Aller “Beri che E, mann, als Geschäftsführer, Vogl, Konrad, Amtsgericht Barmen. Statuts geändert worden. Der Geschäfts-| Bei der _Wasserleitungsgenossenschaft A - ————— In unser Handelsregister Wbt. A ist | In das Handelsregister A Utien- icherungs- | Cisenbahnassistent, als Kontrolleur, beide | waumholder. [6386)} | anteil eines jeden Mitgliedes beträgt | €- G. m. u. H. in Sarlhusen ist heute foigens

betrag ihrer Aktien einschließlih Divi- [h H, in Niese b A L : rf Juhem, : Gesellschaf i j i dendenschein für das Jahr 1922 , H, in Rieseburg betreffend, folgendes | Solimgemw. _ [6665] [heute eingetragen: bei F -O:-Z. 140 Rudolf, Ju ! En ellschaft in Zwickau: Die | von Schwandorf. Geißler, Fri, ist nun- 000 M. Di ; des eingetragen: An Stelle des aus dem Uten! der Y old Su Ÿ cat nis s Bank dan A {luß der Ge Eintragungen im Handelsregister. Unter Nr. 529 die Firma „Berthold Mald irh P heute das Erlöschen der R apersammlung der Aklionure vom | mehr Kassier. : Ma bei E E N t von 100 000 t Part gena E Vorstand ausgeschiedenen Kätners Markus ur eschluß der Generalversamm- | Abt. A Nr. 1834: Firma Paul Kaiser, | Bar>, - Edelmetallshmelze, UÜUhren- und | Firma eingetragen worden. E Grundka tte ee 1922 hat beschlossen, das Amberg, den 10. April 1923. Beamten, Angestellten, Arbeiter, Hand-| Erwitte, den 10. April 1923, Paas e der Bier a Zargstori in Sarlhusen in den Vorstand gewäblt

Aktiengesellschaft im Nennbetrage von 2000 | sung vom 5. Mär : y - l dkapi ; ; T o : à¿ 1923 is an Stelle des | Solingen. Inhaber 1 Elektroinstalla- Goldwarenhandlung“ in Stral d ; ril 1929. , Az ital bis um 60 000 000 M durch Amtsgericht Registergericht. ; ; ; Pt a e ¿e wre enen goiern E Aetier Araa eut ul E O IO SA Che- M Aa Fnbaber der Ane, Ber- altes d ibe pi, Amtsgerichts. Va is ga e Wi Zaren lentennen E O 8 R E N E eE. me E eta Mategerice. [6398] Amtsgericht Kellinghusen, den 7. 4. 1923 0 Á ; : rg | frau Paul Kaiser, Anna ged, Deder, 1n | 190 ard, daselbst. : D V : A f zu erhohen. A2Neler An é i: l : Fr . B E Buadd luna Por den (o auf Et es zweiter Gesellschafter bestellt. Solinaen is Prokura erteilt. Bei Nr. 460, Firma „Otto Pichel- | Weener. (6139) E ry ae bezügli eines Teilbetrags _ GenossensÆaftsregifiereintrag. ema 6 des Gescäftsjahrs ist auf Im Genossenschaftsregister ist beute bei | Kiel. [6408] E iesenburg, 8 L 1923. G A A5 Por * E Dien x Ma, mann Fis{konservenfgbrik“ das Erlöschen Oeffentliche Bekanntma Ybt. «n Gudfapital beträct Lee Das a, T COeE Ba Ae de 30. Juni verlegt y E O Den & D m. Le iagen a Gar A ¿Meea Dane . Vraira 0 olingen. ene Dande1lb- | der rokur c i i greal : i L nunmedyr 000 000 e p . m. U. n ngen. 2 C : c c Qu er Pritichen folgendes ein- j regliiter am (¿. APri 23 bei der Nr. a des Paul Naumann in | In das, hiesige Han 181 eiw Die Ausgabe der neuen Aktien | Die Saßungen sind am 1. 4 23 errichtet. Baumholder, den 6. April 1923. getragen: ia A Hanudel!s- und Gewerbebauk, e. G

Die Firma des Pöoßne>ker Bankvereins y ] De, : ' E A gese {haft seit 15. Mai 1921. Persönlich | Stralfund. ; ; unter N E fg 4 j i Band T isk l Me at zum Kurse von 1100 M. Gegenstand des Unternebmens ist die Be- Vas Bee Die 88 14 Ziffer 7 und 37 Absab 1, 2| m, b. H., Kiel: Durch Bejchluß dee

Abteilung der Thüringischen Landesbank, | 8 Has y O: : f 1 il

N (d A ist som Nu Handelsregister B ist bei ne E f e avg E nb O D irgentn baker L “Bladt "| N dun Auf Blatt 2133, betr. die Firma | sbaffffung der zu Darlehen an die Mit: | Ws1zis. [6388] | des Statuts find dur< Beschkuß der Gee | Generalversammlung vom 16. März 1923 ie le tft. d reo Ee D Hn el e isa Biuemermonn res Marr n So: F a GEI Nemaiig® Yeute eingetragen, daß a i e in Zwickau: Die leder abon tig Tue Frid und aon Fe Men anen dau reg a E Bera erigen und R 28. Zun 1923 | ist das Statut geinaert: Die Haftsummè E 25 Í ; "Ah E A 1E TEN _A Nr. 1836: Firma Jose wahlen, | Stralennd. "01 | F; ift. i N ben. ><affung weiterer Einrichtungen zur | Nr. 8 Molkerei Bri eingetragene Ge- | geändert. - Danach ift die Haftsumme auf | ist auf 5000 .# erhôbt.

Thüringisches Amtsgericht. Abt. T. | Hamburg, Filiale Sangerhausen“, ein- | Solingen. Inhaber ist I Ae (66701 | Firma erlosen if den 9. April 19% D ericht Zwikau, den 11, April 1923. Fäiberali der wirtschaftlichen Lage der | nossenschaft mit unbeiränkter Nachschuß- 10 000 é für E Geschäsiganteil erböbt. C Das Amtsgericht Kier.

S S M 1 rikant Josef | In unser Handelsregister Abt. B ist [2 iht Weener, E getragen: Schwaßlen in Solingen. heute bei Nr. 76 Ne rbe; us ges \ Mitglieder. In den Vorstand sind ge- | pflicht in Brück eingetragen worden: Amtsgericht Fraustadt, 11. 4. 19233.