1923 / 91 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Abordnung des Carlo Bolzani in Berlin | bere<htigung vom 1. Januar 1923 ab zum | erfolgt entweder dur<h zwei Vorstands-] Nr. 9752. ene Handelsgesellshaft | beide in Mama 12088 meinschaft mit einem anderen Prokuristen mit Pantelsge! owie der Betrieb von} Am 10. April 1923 bei M as irma

aus dem Aufsichtsrat in den Vorstand ist | Kurse von 100 vom "giouiar S ie E ibe E jeder vemeinscaftlic) oder way ein } Gebr. E Blan, “A bing mann in Seid, und Alfred Koch i In das s Handelsregister B B Nr. 2 ift j vertreten. Ltt b E Aus Sáamm- | Otto Bingel, Gießen: Otto Bingel Che- Q 3 ffenbah am Mai d, Kauf é s 5 L apo her G

bis 30. September 1923 verlängert. Er | aktien über je 5000 4. Das gesamte Vorstandsmitglied in Gemeinschaft mit | 12. März 1923. Persönlich haftende Ge- | tretung der Gesellschaft iee Dur Le M. e te bei der Elmshorner fihlepp- } Amtsgericht Freital, den 11. April 1923. der zen f E frau, Clise Schmidt, in Gies und

Ba! ermächtigt die Gesellschaft selb- Tat H n Jett in in 2000 Jn- | einem Prokuristen. Grundkapital: | sellschafter Kaufleute Adolf Zolkowiß und S “Geis mehrere Gesdäfit weny di . Vertretungen, i Et Aftiengentcan Se orn ein» a Geschältöf E Kaufmann udwig Mankel in lar

mda O u vertreten. Nr. haberaftien Æ und |-10 090 000 #, eiageieilt in 1000 Namens8- Iosef Zolkowiß, beide in Breslau. Je, auei elGäftsführ v iter at 1 Tr worden luß der Ge- | Freystadt, Niederschles. {7089] Kacfleuie "Wi ace brendt i dn, Vei sind in das Geschäft als persónlié

if Boden - Credit - Aktieun- | 800 Inhaberaktien E T E 5000 M. tun je 10 M. Die Bestellung} Nr. 9753. Firma-Paul Graeser, Bres- Deze zeredtigt, N: : Große ammlung vom 24. Februar 1923{ Jn unfer Handelsregister ist unter in Gelsen: hafiende Gesellschafter fingeiresen.

ank. : Verlin. A Vorstands- | Nr. 25 829. Haus Uhiandstraße 15 | und aaos M Vorstandsmitglieder | lau. Inhaber: Kaufmann Paul Graeser, As Gese T m 1929 j : E wie folgt ‘Geselias Nr. 137 heute eingetragen worden: offene Handelsgesellschaft hat am 1. Se

mali f ee: : e RreU l wg ss Lo ebene eien urs en ea E h: F Bresfau. Amtsgericht Breslau. fon I festoeseßt und ‘i ae hort, : ; De dur< don N Reibe ae No Ti if ber ber Gelcht Mebl A vas Me Tes e zra nTdirektor, | Ingenieur Ado erlin-Schöne- ra ie Bekanntmachungen der "weigen 1 Amtsgericht. erfo t n e

C a Aug Bs g ge E gend zehn Fahre weiter, wenn g in Freystadt | L kann. S firma R nbe 9 deren

5289. Ostafrika- berg, it ni<t mehr Vorstandsmitglied. | sellschaft erfolgen dur angie E Ver- raa 7052] E ein haibes Jahr vor Ablau L anzeiger mébom, d den 9. April 1933. eie t say agner gei un L Die „Profura laue in ist er n. 12. April 1

tische Vflanzungs-Aktienge ellschaft. | Zum Vorstand ist bestellt: Kaufmann entlihung im Deutshen Reichsanzeiger. niähri Sih: Berlin. Kaufmann Friedrich Carl Rudolf Run E N dfe Berufung der Deuljcben Reichsanzeiger. Im Daner D.-Z. C pol CaIs rau Wi or i i 1 Das Amtsgericht. L Osiander, Berlin, is} “454 burg. 7183. Labina Grund: | der Aktionäre erfolgt dur< den Aufsichts- bei der Firma V. Lämle, Aktien- | Fysie geb. Rosenstrau : i 1923: a) die Firma Vorstandsmitgliede b bestellt. Nr. 14 S aettien esellschaft Siß Verlin: | rat oder es den Vorstand dur ein- gesellschaft, Bretten, eingetragen: Grefeh bringt auf i erin j galer 4 .| Emmerl [7090] E L in ‘Berbinbung mit einem il esen Grün, Gießen. Inhaber ist der Erdöl- Ds - Verwertung Kaufmann Bruno onsentius ist nit | malige Bekanntmachung im Deutschen | „Karl Braun, Kaufmann in Bretten, | on 375 000 4 ( das : inlag eing! In das ‘biesige Handelsregister ist beut Gut Biatt 106 des Têregifters, be- sten. Bekanntmachungen der Ge- | Kaufmann Wilhelm Grün in Gießen. Aktien - Gesellschaft. L Berlin. | mehr Vorstand. Zum Vorstand ist .be- | Nei Sanzeiger. Die Aktien werden zum | ist zum Prokuristen bestellt. Firma M. Gn N e Möllen, hen i bei der in Abteilung vas: v 98 t die Fi rus Wagner in E nur dur den en Deutschen Dem Kaufmann Heinri König in Gießen Bo Dr. phil Edgar Erlenbach in | rufen: Kaufmann Ernst Passarini in | Nennbetrage ausgegeben. Gründer sind: Bretten, 4. 1V, 1923. Amtsgericht. Vandelbgesft 1 wer Aktiven «r etiehe Hgcialen, den i | getragenen Firma Carl E Geithain, i bente Ee worben, fe ist Prokura erteilt. b) die Firma Carl rlin. Gr is ermächtigt in Gemein- | Berlin. Nr. 27 281. Bertin- Char- | Kaufmann Raimund Reiher zu Braun- S R CS nah dem Stande vom 1. aud Passe Fdindla Amisgeri E neib eingetragen worden: Der Si daß die Firma erloschen ift rien ben 28. März 1923, Loos, Gießen. Inhaber ist der ¡Das fst mit einem V tandömitglied die lotieuburger Aktiengesellschaft für | s{<weig, Direktor Herbert Scherbel zu | Erik. [7053] | und mit dem Rechte der Firme e Let 192 der Firma ist nah H Wesel oerl Amtsgericht Geithaim, den 1 10, April 1923. mtSgericht. mann Carl Hoos in Gießen. €) bei sellshaft zu vertreten Nr. 7. | Grundbefis, Siß Verlin: Gemäß dem Sden, A George Millington- Sn unser Handelsregister Abt. B | ein. Ma N leiidiinec i it ledigli d [7075] | Amtsgeriht Emmerich, den 6. Pri 1923. E RÓR Firma Wilhelm Möser, Gießen: E Stock Motorpflug Elb iengejelldaft. bereits durchgeführten Beschluß der Ge- Herrmann Hannover, Kaufmann | Nr. 31 wurde am 9. April 1923 bei der | samte Inventar, das ediglich porsten. Handelsregister Abteilung A E L Gelsenkirchen. [7096] | Gera, Renuss. HandelSregister. [Es Firma ift erloschen. Siß: Verlin. Profurist: Dr. Walter | neralversammlung vom 20. Dezember | Walther Radbbruch zu Hamburg, Rechts- | Firma Barmer Bankverein Hinsberg, | jeUschaft, solange S best ohn 1 der Va uen unter Nr. 52 eingetragenen 7034 Jn unser Handel Beg er Abt. B ist} Bei A Nr. 211, betr. die Firma Wil- | Gießen, den 13. April 1923. aupt in Berlin. Er is ermächtigt, in | 1922 it das Grundkapital um 700 000 amvalt Dr. Hermann Pinernelle zu | Fischer & Comp. Kommanditgesellschaft | zum Preise von 500 A eht, mielweiß Ja Gandel esel dit Joh. und Ign. Ettlingen, O3 i es, heute bei der unter Nr. 244 eingetragenen helm Lanka in Gera, ist heute eingetragen Hessishes Amtsgericht. Jemeinschaft mit einem 2 E auf 1000 000 4 erhoht worden. Ferner | Hamburg. Sie haben samtliche Aktien | auf Aktien zu Barmen, ian läGE. Der Geldwert E Iahr ü | Dorjit E gendes eingetragen: „Zu De e À B k Walt irma Steinkohl Anna & Sybilla, | worden: ; Sts oder mit einem Prokuristen die Gesell- | die vom Aufsichtsrat beschlossene Saßungs- | übernommen. Mitglieder des er ten Auf- | lassung Brühl, eingetragen: Dur<h Be- | Geschäfts ist na< Ab „eingebradtet Mt t fior “Wilhelm Naymann zu irma Bad igwarenfabri er } Gesellschaft mit beschränkter Haftun in} Die Prokura des Kaufmanns Julius Gleiwitz. [7103] [chaft zu vertreten Nr. 16 090, Juter- | änderung. Als nicht eingetragen wird noch | sichtsrats sind: Rechtsanwalt Her- | {luß der Generalversammlung vom | mit 375000 Æ an e Schulde Seifen dem Fräulein Paula offmann Ettlingen in Ettlingen, wurde gg va n, eingetragen: Die Mus ra} Christian Berger ist erloshen. Dem | In unfer delsregister B Nr. 171 nationale Handels- -AktiengeseÜschaft veröffentliht: Auf die Grundkapitals- | mann Pinernelle, Hamburg: Feusmartn 29. anuar 1923 ist das Grundkapital der | macungen der Gesellsch E Bekannt i O be béi ‘Dor dem Kauf- eingetragen: Das Geschäft samt irma ift } pe DQebede, Josef Klodenbusch, | Kaufmann Lothar Heinrih in Gera ift | ist heute bei irma „Darmstädter (Sociéts Juternationale de Com- | erhöhung werden ausgegeben mit Gewinn- | Hermann Wille>e, Wolfenbüttel; Kauf- Gesellshaft um 499351200 Æ auf | im Deutschen Reichsanze:a erfolgen ny 6 L Pri in Dorsten, Zes mit Aktiven und Passwen auf Rudolf s E und Hermann Kuvatsch | Prokura erteilt. j nund Nationalbank, Kommandvits merce, Sociétó Anonyme). Sig: | bere<tigung vom 1. Januar 1923 ab zum | mann Walther Nadbruh, Hamburg. Von | 998 055 000 4 erhöht. Die beschlossene | Crefeld, den 4 Avril 1953 log i phed in Ehre, Nanfiaann in FarlFcuße, als venen Gera, den 12. April 1923. L i vèouz qa auf Akticn, Filiale Berlin. Die Firma lautet jeßt | Nennbetrage 700 Inhaberaktien über je | den mit der Anmeldung der Geselischaft Erhöhung ift durhgeführt. Der persönli Des Amtsgerich EA E O Mteúgabe e Inhaber übergegangen. Die Firma ist ge- ties 20. März 1923. Thür. Amtsgericht. leiwik, in Gleiwiß ein e-Osselma“/ Judusfirie- und Handels- | 1000 4. Das esamte Grundkapital zer- | eingereichten Schriftstüdken, insbesondere | haftende Gesellshafter Var von Rappard O. en i e go h dieser Prokuri ten zur ändert in: Badi he Teigwarenfabrik Cit- Amtsgericht. worden: Peeton ist erteilt dem Wal Aktiengesellschaft. Die Prokura des | fällt jeyt in ‘1000 Uer ten zu je | von den Prüfungsberichten des Vorstands, | ist dur< Tod ausgeschieden. Die Bank- | Crefeld, ateilt, daß der Yi irma bere<tigt find lingen i. B. Inh.: Rudolf Christ in I G31 A S I E Gera, Reuss, uss, Handelsregister. [7100] | Bernhard, Gustav Böhm, Kurt E Dr. Fu, Körner ist erloschen. | 1000 28 309, . Landwirét- | des Aufsichtsrats und der Sen, e direktoren Richard Blecher und Dr. Paul | In unser Handelsregist heintung d Pirna 1923. | lingen. Citlingen, den 11. April 1 Gelsenkirechem. S Bei À Nr. 218, betr. die Firma Richard | Dr. jur. Wilhelm Freund, Generaldirektor Artur Botta ist nicht schaftliche “Spar: unv Vorschußbank | bei dem Gericht, von D Pra t |Marx in Düsseldorf sind zu persönlih | Nr. 395 ist beute bei E E: m | Dorsten, q Das ‘Amtégericht. | Amtögerayt. L Jn unser Handelsregister Abt. ist | Gottheil in Gera, is heute eingetragen Richard Lachmann, jur. o Ard mehr Vorstand. um N ist | zu Langenau Aktiengesells<aft, Siß | der Revisoren au hiesigen haftenden Gesellschaftern ernannt; deren | Simon in Crefeld fol, kei Firma Ers Es heute unter Nr. 338 die Firma Fuchs & | worden: d , Mosler, Hans ‘Siemens, Wilhelm bestellt: Kaufmann Dr. Wilhelm Ossel- | Berlin: Die Firma lautet jeßt: Cen- | Handelskammer Cinsit oan Prokura if erloschen. worden: Der Feber: eingetrage [7076] Freiburg, E [7087] De ament, Gesellschaft mit beschränkier | Leonore verw. Gottheil, geb. Pawel, in Schneider, Karl Studt, ernann mann, Berlin. erner die von der- | tralbank Aktiengesellshaft. Gemäß | werden. Amtsgericht Braunschweig. Amtsgericht Brühl bei Köln. Ro s 4 in g Dg Peri Adelhei presde ardel A dreser ung, Siß in Gelsenkirchen, einge- Gera ist jeßt allcinige Inhaberin der | Vierroth, Arthur Wagner, ard selben Generalversammlung beschlossene | dem bereits durchgeführten Beschluß der S refeld, den 5. ga P ild Auf B Blait 11 501 des eee En ad ati Sindeloceaiiee A wurde ein- | tragen. Der Gesellschaftsvertrag ist am | Firma. Wolff, sämtlich in TIO S Linge rung. Nr. 19 724. Fein- | Generalversammlung vom 22. Januar | Braunnschweig. [7046] EBitdingen [7054] S fun , keir, die AftiengelelGekt eue Ls as ti: | ge 11. ruar 1923 festgestellt. nftand| Dem Kaufmann Erich Neukamp in | Heinri Cornelius in Bremen. ban aschinen Aktiengesellschaft. | und 14. März 1923 ist das Grundkapital | Jm D er am 10, April | Eintrag zum Handelsregister Abt. mische chiffahrt, Ceit= ca: VIII O3. 157: Firma Ger des Unternehmens ist An- E p par! Leipzia A Prokura erteilt. dieser Prokuristen ist ermächtigt, in Seer Siß: Berlin. Zum weiteren Vor- | um 49 950 000 4 auf 50 000 000 4 er- | 1923 bei der Firma B ran es & Bollmann, | Nx 92, betr. Firma Oberhessische Sbite Crefeld. Celchaft in Dresden, ist heute s manu Schüäusele, St. Georgen. Jn- | von En leon Gera, den 12. April 1923. itel mit einem Era tenden standsmitglied ist bestellt: Rechisanwalt höht worden, wovon 2 000 000 4 für die | hier, eingetragen: Die Prokura des Hein- ehe Thüring und Müller dahier, vom| In unser Handelsregist 17059 s eingetragen worden 1623 bat be. haber ist Letmaan, Schäufele, FOfann Stammkapital Geelli d b betrôgt “Thür. Amtsgericht. Gesellschafter oder mit einem Dr. Bruno O Se Mee, ur< ührung der Verschmelzung mit der ri<h Be rin n erloshen. Amtsgericht | 13 April 1923: 1 Ne. 1995 ¿f heute bei et er Att versammlung vom 21. März E * j St. Georgen. (Teiche b mrn gz.) 3 000 000 M. # d Bucls äft8fi e dzr iem rie die Hanptuniederlassung und ige Zwei: rokurist: Wilhelm ner, Berlin-| R. Landré Kommanditgesellshaft auf | Brauns An Stelle des verstorbenen Gesell- | delsgesells<haft Heinrich s enen ) ilossen as Grun diapital unter den D Band VIII O-Z, 1 die Dit D uard n Gelsen- | Gera, Reuss. Handelsregister. [7099] | niederlassung zu vertreten. Amtsgerù hlendorf. Er ist ermäbtigl die Ge- | Aktien bestimmt sind. Ferner die von der- S S shafters Herrn Thüring sind als Gesell- Schiefbahn mit“ euie E l e angegebenen rdertfünsuud fia bold Röder, M e e ist Ti en be Unter A Nr. 1605 ift beute die offene | Gleiwitz, den 26. März 1923. ellschaft emeinschaflic mit einem Vors- | selben Generalversammlung beschlossene | Braunschweig. [7049] | hafter im die Firma Fran Marie | Willih folgendes eingetr Tloslung i ahóben um dreihu fünf chis} Reinhold Röder, Rohproduktenhändler, Handel sgesellshaft Richard Heyn & Co. standsmitglied oder einem anderen Profu- | Sapungsänderung. Als nit eingetragen | Im Handelsregister ift am 10. April | Thüring, geb. Lenz, und Frau Toni | Die Zweigniederlassung ist i auf wotden m d Mank, aen in dreihunder E Freiburg. : al t. | mit dem Siß in Köstriß (Heinrichstr. 2) | Gleiwitz. [710€ risten zu vertreten. Nr. 22 784. Oft- | wir n E Auf die Grund- | 1923 bei der Firma Ziegler & Helmsen äller-Thüring, geb. Thüring, ein-| Crefeld, den 6. April 1923 aufgehoben, ea a aber laute Band VII O.-3. 305, Firma Max | Die Gei A on A eingetragen worden. In unser Handelsregister B Nr. 45 i deutsche Speditions- und Lagerhaus | kapitalserhöhung werden ausgegeben unter | hier, eingetragen: Als “Befenscho é fin getreten, lektère zeinet aud di i h Amtsgericht. fien u X cin fend ark. Die Er- | Kölble's Eierkogna? und Likörfabrik, | Ge!senkirchen r M wang vi Perfönlich haftende gEeleUlGatier find | heute bei der Firma ,-Dresduecr Bank Aktiengesellschaft. Siß: Berlin. | Ausschluß des gese eli cen Sie ee etreten: Kaufmann Otto Frie, hier. Hess Amtegericht Bn S T li ed fa fai Le H. «& W. Bloch, Freiburg, betr.: Das L A bri hen bisher von ibnen be- der Wurstfabrikant Richard Heyn in ms Gleiwitz“ eingetragen wordenz es L dem ets U Ege Ehren Be- as Tae E ewinnbere Vega imtsgericht Braunschweig. \ : ti Crefeld. [7063 ente derifünfan gg L send | ort e me Mg der Firma i in Wein- E d bei daae: oeeis Un I E Walter Koppe 125 Kn bidiolien, Is vom 9. 5 ere] U er neralversammlung vom | das laufende Geschäftsjahr s Cid L aG Lait E a l E rand geände samen in Gharlo al ve Grun e Mär 1923 ist das rundkapital um se 49 950 Gäfiahe um Fenn, B Vivien [7048] Burgsiädt. {4530 a gran, ift E Abi, Mark und zerfällt in e Bard VII O.-Z. 1988, Firma Alfred im von 3 000000 4 ein. | Die Gefsell\ Haft hat am 26. März | um 550 Millionen Mark ¿u erhöhen 000 000 4 auf 40 000 000 4 erhöht | 1000 A. Das gesamte Grundkapital zer-| Ln Bart évceitia 11. April n das hiesige i ec witd a ilt fol- radelégef ellschaft Müller & Di offene imetfinfandsebzia auf of Mart | des Abiez, S Dee E: Die Prokura Damit wird die Stammeinlage der S 1923 begonnen. Unternehmen: Wurst- | durh Ausgabe von 183 332 Stük auf worden, Ferner die von derselben e Je in Namensaktien 39 über 1000 gin POBelcwR er L am e Ae m es O t worden: be feld Polaenves ein s In ien tien zu je eintaufs us aE reiburg, is er- Gesellschafter an „le 1500000 M und Fleischwarenfabrikation. den In lautenden, vom 1. Januar Generalversammlung beschlossene Sabungs- | Mark und 22 über 500 4, Inhaberaktien arz eingetraaen e Es ven n E rz 1923 auf Blatt 794 Prokura des Vertreters worden Gesellschafiévertrag vom 14. La, Otto eiburg, ist als } Bekann der Gesells Gera, den 12. April 1923. n ab dividendenberectigten, Attien B änderung. Als nicht eingetragen wird | 49 950 über 1000 #. Nr. 28 374. ra Crosa, Kmoch u. Co., hier. Be Sia Bernhard Friedrih & Co. in 2 e eE t ertoie T8 Hugo Erns Mh 121 1st demgemäß in $ 3 died neuer Gingelprofurist fre: fre Ut. n durch den Deu “e Mei GGmgeiget, Thür. Amtsgericht. 3000 46 und es Mate S t Sarl D Gesellsha! F rif Taura. Junhaber sind: a) der Handshuh- luß derselben Generalversammlung} Band 1 6, Firma J. N. Raa rz 1923. E ï Stük auf den Inhaber a

no< veröffentlicht: Auf die Grund- | Deutsche Teppih und Möbelstoff | 5, Bruer und abrikdirektor fabrikant A Bernhard Friedrich, þ) der Sreselv, a E ril 1909, Notariat8protokolls vom gleichen E ee eiburg, beir.: Die icht. Giessen [7102] | ebenfalls vom 1. nuar des Clemens An E E dividendenberehtigten Aktien

Tapitalse d Aktie : (p M RYELUng werden grgen Uner ugefellschaft, Siß Berlin: go: | Ca Kmoch, beide in Goslar. Kom- Mul aA Hans Ernst Knorr, beide in mtsgerihi, f eie worden Es wird d noh Profura des Ju unser Handelsregister Abt. B wurde

Auss<luß des kurist weiler, Frei- {luß de Mengen De abi gsre<ts der | kuristen: Albert euser in Berlin, mandilgeselhaft mi mit e as Komman- | Tau Crefeld nie bekannt Die neuen D L iler, F Gelsenkirehen. [7097] | eute eingetragen: Darmstädter und 1000 S Die Erhöhung M s erfolgt, t Das \ rundkapî eträgt j 000

Aktionäre mit Gewinnbere tigung vom | Heilborn in Berlin, Walter N j S Hande e R S zum Kurse von 160 R Jeder von ihnen f A My daber le Vg g o a A 1 L L N am 15. November g das hiesige Ln re ister t den de ae ae Baal Apothek O 302 s e E Lin vei der unter Nr Nr 366 ingeho m agenen Sa E E wy Mark und zerfällt in 60 Aftien zu je 7 ar E e M v" Suboberaftien Ver furisten die Ge E einem zweiten Pro- G e O enstand des Unternehmens i die 2924 irma Fra l Gee rig in Dresden in burg T: Inhaberin i ift icht Apotheker | irma, W. Be>mann in 0s Cer ader lsenkirchen avi S „Fweiguiederloflung it eun 600 A, 135 660 Aktien zu je 1200 S Taba die sämtlichen aus der | Nr. 28 76 ] Ma E U S4 Su 5, | Bremerhaven, [7050] erfcuna und der Verkauf von Stoff- Binden mit dem Sihe in Crefeld u it des zwischen den beiden Aktiengelell- | Gustav Weißinger Wwe Mathilde ing éiragin: Pera Vans Cart Bange trieb von Bank : ind Handel delsgesäften. | 350 012 Aktien zu je F often laute Kapitaléerhöhung erwachsenden Kosten filicksaktie ll isirasie 24 Grund- | Qn das Handelsregister ist eingetragen handsch uhen sowie der Ein- und Verkauf | 15 deren Inhaber der Kaufmann Fra sten geslossenen FusionWertrages | Wettach, Freiburg, als decrin der ert Jertinhen Æ tve ens, as Grundkapital betr Mil- | Aktien zu je 2000 &. Alle Akfien lauen und Stempel a t Tab 15 000: baa Dr. rer. pol Siegbert Bat ift E worden: von Tertilwaren, D reg E Eingetragen wo mgcbot boten. gese ten a emeinen Gütergemeins Gelsenkirchen, 24 ärz 1923, Ee us Persênli M rade Gesell. auf den Inhaber. Von den Aktien werdea den 25 000 neuen Attien den Aktionären | mehr Vorstand. Kaufmann Max Stark 1. am 18. IV. 23: 2. am 6. April 1923 auf Blatt 655, die add uni Ta Amégeridt, Dresden, E III, aeb VIII O.-Z3. 76, Firma Ämiégericht. hafter sind: 1. Bankier E, Andreae, | 275 Millionen Mark zum Kurse von mit einer Frist von zwei Wochen zum Be- | in Berlin ist zum Vorstand bestellt, |, D Theodor Janffen in Bremer- Firma Bank für Mittelsahsen, Aktien- N. ta ae 3. April 1923 Kuicbühler, Freiburg: Die Prokura : erTin, 2. Bankier Dr. Cnt Karl Beheim- | 795 %, 150 Millionen Mark zum Nenns zuge anzubieten mit der Maßgabe, daß auf Nr. 28 878. Mufola Aktiengesellschaft Sanss Dremerds Kaufmann Theodor erh Filiale i In Burgst t, in Burg- Crefeld. [7060 des Adolf Müller ist ertolébei- t Lntiée Haneudee ister Wt, g Sdhwarzbat, Berlin-Westend, 3. Bankier E mi as Kostenzuschlags an 13 Po ne oe ain E a E EE M Sr en 1s e O, Eee Ge- E Generalversammlung vom 17. März n L b Handelsre register Abt. 2 oar * Sibceeiitec -iÀ: Le ¿078 rens Wie Freiburg, lol: Se heute bei der unter Nr. 57 einget {i rup Bankier E E Kos Nennwert ausgege chen. Aimibgeret E Grundkapital zerfällt jeßt in 40 000 | Dr. Georg Süßmann ist niht mehr Vor- I Vehrens & Schütte, Buch: und | 1923 hat in Abänderung des $ 3 des Ge- s aft in e S2 O B es n E Oer 4 E, aver Bos jeßt Viktor Maier, Kaufmann, firma Aliener Sredil-Anstali, Minen Bankier Jakob Goldschmidt, Berlin, | BOWS- ea 26 Deren es A E is S Pan Dau mann John Henri Erbach- ada fung cs Mhatiggai rige Mea sglscbastevertrags die Eueeiee E Sue in Crefeld ta Laa E wié Blatt 17 212, betr. die Firma 5 a ITI O.-Z. 266 Frau lan de a tientin rben ujw: Furignieder: (6 6; Bankier Generalkonsul Friedrich Hie, Gosl i emifalson, tieu- | wele lin ift ; mit dem in i um einhundertivier il- ti A a E C4 Ves G i " A l In “but

gefelschaft fie Sai Grua, fh in Berlin ift zum Vorstand be Bremerhaven. Gegenstand des Unter, E M ttae D Mark, in acht- Fell Se eler lid a tor Sun Waggaceibe ee Es f in Katharina Otteny, A burg, betr.: ias 8 | Rofine "Berlin-Wilmersdorf, 8 Bankier a U E sendelomgiter faniet n f g wo E A eit Br Mil De A Eten 00 Save, Gee, wo Sina ate über Inbaher inden euro aier us Crefcld G f e e e erinbeiós “Bas èn Knitzua S E desen Eh frau, | schaft [De Viatmar a D 10. Bankier Fabriken Oker & ‘Brauniänveig, Alien ais<e | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 89. l c Kommanditist vorhanden. Die Gesel ausgeschieden. Der Kaufmann E ang Profura, : Drs my Tone Strube Bremen, gesellshaft in Oker, E fes ae

' Durch B fa p d:

S<hwimm - Anfbereitungs - Aktieun- Die Höhe des Rae be zwanzigtausend auf den Inhaber lautenden | {4 Ottilie geb. Ötteny, hat hat am 1. Januar 1923 begonne Karl Berthold st i K S rel ifft gesellschaft. Gegenstand des Unter- 500 000 4. s nd fisvertrag ist | Stammaktien über eintausend Mark und Cen bon q Band VIL 2A N Firma Kurt u L mi 11. Bankier Emil Wittenber E Co P mi { vom 12.

hie, die unmittelbar oer miticlbar di ca D bei Me, 106 ge Gerätütne: 1. 8 nann wilden ugaten Bug E M Vmmtogeric v P uet Tünflig: 0 „oto“ “iein Ee & Co. Ye in ibu ie E K * Folie 3 Les N Hauptuicderlassann 1 und | ist das O 2A dur 4 der c van pie Me S atn A ek: us C ti fta ennen gfelon t d e e (5, Giéhuna 196. Grand. d get fueed, Eurjaies: L dro garen L rats T L Iden B Min 1905 2E D Wiel Menn E e Bai T E em Kautmann Cr Siein rfi in pam: 2. am 18. IV, 23: Burgstädt, den 6. April 1923. S. Wucthmann & Co, Cap E E ind fen Herm. Welle Nachf. "lmtégeritt_ oder, Hans Siemens, Wilhelm apital ist vol s l De Siam

ellschast ist insbesondere bere<tigt G n- und Auslande gleichartige dep burg ist 9 gn dg erteilt “Jever Pro urist a) zu der Firma Trenhaud Vremer- Das Amtsgericht. en: Persónli E rbe Ge Gefelisdafta r irma Paul Egiíe Nahf., “aa Mrvat Cie a L a 091 Schneider, Karl Studt, U Deli aktien werden zu 2000 % ausgegeben.

nehmungen zu errichten oder si< an]? haven Aktiengesells<haft 1n Bremer- nd erloschen. Handelsregi roth, Arthur Wagner, ‘Bernh ff, S a vom Nennbetrag der neuen use

l ann zusammen mit einem zweiten Pro- nier Herbert ann, Cuxhabe! _} In unser Hc i Z jo en zu beteiligen. Gemäß dem bereits aue n: An die ees Las Crefeld. [7064] sier Hermann Mever, Seppensen y : aat O. L A Jufei: ne at bex akbe Me atis ragene alle im. i „Berlin, Friedrich A. L a S jugebenden Aktien d Agio pon d S snd bar einge

kuristen die Gesellschaft vertrete

ur<geführten Beshluß der Generalbver- Ee, tahmer und Hermanm Hoting In unser Sidéttiatai ter Abt. B

sammlung vom 16. bie 1923 ift das Amtsgericht Blankenese. Bremerhaven ist amtprofura erteilt, Nr. 95 ist heute bei der Hirmo Barmer ie offene DelBgesen n E 2 Mosenstr. burg, betr.: Die Gesellschaft if seit f Möller & Co derlassung Gießen sind bestellt:

A ole O ppa |nginemhmes. Eve [0 (B E R R | Pee S Eh: [1e M Si BOREr de 5 Lee Gf Bultebin in G4 | Ent Babe Bu Qesis Lot? tes Pfale Stm itel fie 1e

rokuri 9 en: mann a anditgese ien in rsönli e e r smd: korn, o ufta ner, der

Walter Gerstenkorn, Berlin. Ex i | In das hiesige Handelsregister ist heute O in Lebe ist dergestalt Prokura | Barmen mit Pes niederlassu Cre- Derbert urthmann ermähti Vaider A eterli Sehannes Bo in um und Frl. t der Maßgabe, on jeder in | Fälle der Beseßung des Aufsichts

ermähtigt, die Gesellschaft zusammen er M L HIE das Erlöschen der Firma | erteilt, daß er bere<htigt ist D ft- f feld folgendes ein E en A 2 Sub, J 12, Vpril 1088 A Blait Due, betr. He Fans eiecling Ba eiern Pelene S ca Aqu ros in ienen, : mit einem persönli haf- ferteein der bet Der und d ie L

res , e Dee gm mit er c Stede Bidkase Ans Ls uet p paggèce Âaa Förster die Firma P l da L Marx g de firma if éclol re<t in Dr rauerei ine E diele ligt Firma zu zeichne n berechtigt sind tenden Gesellschafter Br v Ban ‘einem a Tin | der s der Gese jur x r pa folgen C aftung: rokuristen zu vertreten. | PW en. ja urist zu zei on ard ur< Tod ausge en, 7072 ; raf , itisten. zwei per» furiften der Zweignieder Gießen

PAE E, | %. auf Blatt 586, betr. die Aktiengesel a ct gemein GesellsGafter vertzeten die | Gelsenkirchen, 28. März 1 zu eichnung, der Firma der Zweig- Das De SR O E

Bor Zirner i niht mehr Vorstand. Bolendura, 11. April 1923, c) Die Firma Wilhelm Meyer in et i ral a Dle r in fler A i bei ächfisch-Böhmis, tôgerih

orstandsmitgliedern inb bereite Me>l.-Schwer. Amtsgericht. Bremerhaven ist er lar sind i egt r e E Ó L <aftlih oder je einer ziteahdn niedertail befugt ift Der Gesell- 500 t, f 10 M Ung s 3 L

c SVescilschaft 6. Aus 1898 fest- | von denen 00 über x S J ber je 5000

E to Swäfer E C AEE mtsgeri<t e ion M i persónlics rn er- ha E Ae e iste n. Pro- schaftsvertrag ist am

[7045 okura des ben Gelde Blecher | * Wes Keufeners obannes Pothernel i tura Seresse bleibt bestehen. cat Ee t oi f ift | gestellt und wendet am 27. März 1899, D A

O E Berlin-Schöneberg, e) Kauf- Jn as hiesige Handelsregister ist heute | WresIau. [7051] aue T Pau E. M E Durch ausgeschieden. Ganges Frei April 1923. e Hie irma Kaufhaus 17. Februar 1900, 20. 1901, g acn outtiea. E Ee Wor: n Dr. jur. Ludwig Sils berberg, | unter Nr. 182 das „Torfwerk Bi>-| Jn unser Handelsregister Abteilung A versammlung vom “Vors Lbabange mtsgeriht. I. Lebecomittel, mit U es 18. April 1908, 4 4 ul Oktober Au lauten. 6. Abr 1 me

iburg, den 6. A otsdam. Ferner die bon derselbez | hufen, O, m. b. H.“ mit dem Si 2 u r 1023 i Las Ge den 10. April 1929. A E, beschlossene Srbanon: ge etiva Me Der Gesell befts A Ga D E R IE Gesells, alt um 3 ito R dee Preußisches L R. [70863 | ei fränkier Dastang, Si Sik s ien ri 1, 8 : 8 bener Tes: sind , und $ 10 As. 2 18. Juni 1908, ovember geandert. [Pal serhöhung werden auf Kosien der“ Vertrieb von Torf oder torfähn- b, ift in das Iba La des Sesensbalmvecte u mer | Sun unser Dandelregister Sbteilung L *| geiragen: R L Gaz e 2 fei T eas A i Gegenstan 8 E 1990 und R Tie Amtsgerthi Goslar, 14. April 1923. S gt BES Lie Pa S R E t Poinie "GRUEIE d iden (P dator L-L E (Sa Enz L e lt, e (fe Gier Sl igte | u J rine Dee melt g |geminiei s van axi, versonk ba: | GreowER anr. eceiter Wo E TnE A A pom 1. Gutes scbafter Pau Paul c Sáneiber : bringt als Sa: Pbecien Éi A anme unter der der: ver. Da geänderl; $7 s. 2, 3 ind auf: fépri Be getr - April 1928. Sema F Fris Do man Freiburo, ist mittel œefü üb l mee a OE S hmm beta tesonsib 1 efienven C Gesellschafter i Ge: wurde ie beute bei G5 S n A E Do ¿um Kurse von bom Hundert | tintage triebe zdete offe Handel haft ehoben und dur ‘Bua ves R i o n SER E ls mo tief: it ‘dem | der 1900 000 M meinschaft mit einem Prokuristen. Bur ae a m. b. H., s 4500 Inhaberaktien über je 1000 M “Stciniorfverks Bickbusen“ befindlichen 7h März U O fe t; $ 17 Abs. 1 Sih: Darmstadt. Gegen A Q Mes L aiigg A i lung vom ärz 1928 begonnen \. 1 und $ 19 Abs. 1 sind auf Bauarbeile Moe, ad Net der Einzelzei g bestellt. Beschluß der Generalversammlung Barth in L 1922 find die S8 1, 2, 5, 14, Dem A ann Karl T ï ho I O. A ten Stro! in _Gesentiren 17. Juki fi e

E en, b) Chemiker “Dr. phil, E toph | Boizeuburg, Elbe, ] E E nannt.

no< veröffentliht: Auf die Grund-. en Gegenstand des Unternehmens | sinski, Mee Do

ünderung. Als mt eingetragen wird (blos ist am 6. Februar 1923 ge-| Bei Nr. As aden t: E 998 055 % erhöht, Dur Sealus Da tadt. (7068 In das delsregister B wurde ein- am 2. ebra

Das gesamte Grundkapital zerfällt jeßt in Maschinen, Gleise, Anlagen und B b d habe nehmens: 1. Ausführung von Bausr “au Inhaberaktien zu je 1000 fla SBRN, u einem Geldwert von js Mens n Sen ns A EANL erhalten. “Va len es lttien ‘send Ier „Art und Uebernahme Porzughve in Fi & Gian i ‘in | Freiburg, Ges schaft d: Sipbinvusicie | li 1719, 21, 4, 27, 30, %, 37, 38, 40, | N inzely rote a E S Lewinsky, Netlaff & llion Mark ein, Einziger und Mee ge 2 Aus er gen En ist aus- 166 234 600 zum Kurse von 250 %, (f e auf i Dee ek vor ter e Paftang Freiburg, ist ersoschen. sm 42, 43, 44 a—e, 46-—48 der Saßung p at f den 22 1 Stier tommanditgefellscbaft auf | Ssalfbrer f her Ingenieur Paul | g)Hlofsey, Hie übrigen zum urse vos 100 & aud: ee Ss S r _ fbtiejat H. lng Freiburg, if erelsen, | Bihely en bring [42 A a ® glet "bie unge | Amiggeriht Döhr:Grenzhausen. roturite ICNUjen y J e Rd R A alter eian Nr. 6949: Die Firma Emil Bottsfrese ise O lane : R E eiburg È Br, Gesellschaft mit | triebene Geschäft mit volUstandigem Ine Sabuna nen ff rz U. E fa

N: Weithenauer zu Berlin, Walter Bekanntmachungen CaA i in Nöbi pater “urid Verbiltiguns S L Fabrikbedacfsactikel, bier, ist er- eld, den 4. April 1923. räukter Haftung, Freiburg, ift | ventar und gesamtem Warenbestand und am weise dienen, ae S y rnahume Leiden 9, d Aktiven “6 iven nah dem Hessisches Amtsgericht. He unfer : PandeläregisteE L e

zu Berlin. der von ihnen ist zeitung. los R

mit Þ ermächtigt, in Gemeinscaft mif eimen Boizenburg, 11. April 1923. R Ne 790d Die Levin Wilhelm Be ex, Betrigen, d n D criót C nd IV O.-Z. 5: Nekawe - Ne- | Stande vom 31. 12. 1922 in die Gesell- (7101) är ssat-Tublauken und" als deren haber Hermann Ussat in Tublauken

persönlich haftenden Gese {hafter oder Me>l.-Schwer. Amtsgericht. Eder

mit einem anderen Prokuristen die Gesell- iy hier, ist atr chen. Grd, A : n at ces Ga 10 _A Gn unter i Sai is i Nr, 7914: Die offene Handels, : i Vi sellschaft mit beschränkter Haf- | 900000 4, wodu age Handelsregifter Abk. A wurde

Bu i Vertreden, De ALZaS, Baume eie. 7) |oelelsalt A Wittig & e M NnT Ia Ms. e D L Dad egilien ot B B h euirof ie C Et A E cu tung, nit Siß i in Freiburg im VreiS- ist. cingetragen: T O emge Srutgoerizt Gumbinnen.

‘inanzgesellshaft iuduftrieller Unter- ier, irma M. Cohn | 16. 4 uter-| Im Handelsr fe ist am 7. Z aufgelöst. Das Geschäft ist unter der bis- | & Co. mit beschränkter ftung mit dem ji bi Nr. 247 betr. to Hädrichs Witwe Auf e Ia ih es is s April Vei ae i der Kauf- 771

nehmungen Aktiengesellschaft. Sig: | 1923 eingetr beid Berlin. Gemäß dem bereits dur- t Îe Elekirot te Firma Aktie rigen Firma ' auf die N Sitze in Grefeld eingetragen worden. Der bestellt sind, dur zwei Gel tanziéfa M, Hädrih in Reichenbach, bus vom 17. h. S A R E (liweina von 1E M 1923. Gegen- Thau L Beedian Wergegangen, e: 1923 selttestelt 9 E wani L oder aud pr een inem Fe V e tine Kommanditgesellicba w fa “dia daselbe beträgt jebt 1 Ptillion Met Gelsenkirchen. o Am Gri Somniaa, in Gehen Firma “Pandelsre E Es 12.3 aw Grundkapital um 4000 000 L A f Artifeln dér- Cietticiecoei E von llebergang der in dem ie i des Ge- | nehmens ist die Fortführung des unter | kuristen C gführet 1923 hat, Freiburg, 6. April 1923. In unser gregister Abt. B is | Wagner & Go., Gießen: Karl Ludwig |1 Bockemü m i \o- | chäfts begründete 5 Mage Gewert<a R : | gs Breitenbach a. H. ist mii e rag dersciten ens meiate Serner die | wie der Handel mit jolen Artikeln und | Verbindlichkeiten ist bei dem Guverbe betriebenen L ‘EaiEoccen: Gs “or (Gewe atb C : ‘Umtogeriht. e E Gesell Sellscaft mit l beschränk: Mickung Sa 4 Septemder 1922 aus der E was s<lossene D, Bände n Alg lee | der Betrieb aller damit im Zusammenhang | des Geschäfts dur die und Krawottenfabrikati ier Fri in “An ihenbah, S in Kom- | Freital. ¿Wie lsenkirchen, ein, Handelsgesellschaft ieden eingetragen witd 1 nob veröffentlicit: "Auf C T man Bilhelm Pehold, 0 geb. Ens A bie Gre Errichtung E n n nd die Be: f Mefanntmadungen der l zaditi veleiligt i ? S ee 8] , chs 5 ffene ndkapitalserböhung werden aus- | Neiher, beide ns Der Vor- | gesellschast E nli llschaft sind VLCLOEE “Ee Firma fo rt. ischer & I betr. ; N E E L R ES E G C 4 mi Rx R R T S “N i rot E Ez f Vertretung der ist erlo Kau Anny Sehn: ahne Stand D ; : ins ln, der Große i Die Firma ist