1923 / 93 p. 20 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Vorftandömitglieder werden erner wird bekanutge eds Die Vewerkihaft Otheflo ein Mitglied gemeinschaftli< mit einem Umägt i manditistin deren Firma ge- ] heute eingetragen worden: Bruns Gustav x ieder für | 4. Osmi Séehuelimassivbau-Aktieu:- { bescutere für nb die le Vorstand wird d bestell, inrih Femerlin A Peler Sibbr 1 s /w aller Anteile der : Berabaugesell iche okuristen zur Vertretung der Gesell- Lid i ten bie Fi Pet morden ist Silz Adolf Dippe i ist ausgeschieden. Seine | f fi Éeredttia ic vie G clihelt zu e Blas gesellschaft. Siß München, Der Ge- | verbandes Bd fee r au wird dur die} mann als ónl lid h Bens E beschränkter Garde- | schaft berechtigt. M Grundkapital zer- i \ ehe Blatt t 16 747, betr. die Firma | Witwe Toni Hippe, geb, Wibranecß, und qu fi Brkonutmacun en | sellshaftsvertrag ist am 17. Februar und | und anderer Verbände; Revisionen A der offenen as [ agelellidaft g gnd ¿war dergestalt, daß sie ver- | fällt in 220 auf den Inhaber lautende | Kreuznach, den 13. Apr 8 “i Srundmann, Ingenieurbüro | Löbau ist Inbaber T Weselsbe llschaft Die L nur dur den 11. April 1923 abgeschlossen. Gegenstand Genossenschaften gem.iß $ 53 E L deres i dus m Firma H. emerl ing & & Co. jen Be M Me (Lase n Eintragung ien von je 100000 Æ#, die zum t enne N : i js tee: Prot Nek ist arg dem Kau ale Amtsgericht L ‘öbau, den 16. April 1923. Beutichen eianzeig ger. T des Hnteriehunene ist die el üng und An L Stett von 3 0 ri urg brin L f age der Ginir age ausgegeben werden. Au D Memmingen 13. 923. mederlafsungen u i mali Desannimaua R ad eix gabe y S a notottellen A betazana D A N emacht find Aktien ist der volle Betrag bar eingezahlt. Ev. J die Firma nur in Gem Geb mit inb [8178] V iri 1 E E uE en res b D at a tetidas ai rit mrfacon t a giehs paggaarqy Mr vei einen | vertrags vom 28 Februar 1923 ti die U Rengeten ast a m Die Bekanntmachungen Gesellschoft ndelsregister ist bei ber em anderen Prokuristen vertreten. In . das Ha ndeléieaisier ist Heute ein: R E urkunde Nr. 834 265/37 a ges<üpten 500000 A Sind mehrere Gesch 74 f Ie anberaumten Termin ur belegene Eisen lee mit Gestalt ber aller Anteile *°/zo des | erfolgen dur< den Deutshen Reichs- Fran ohmer Q reuzna< res der fin i auf Blatt 17 054, betr. die Firma | getragen j „Kombinationsmauer“ und laut E führer bestellt, sind zwei oder einer miß Deatschen Meichsanzeiger erfolgt s ugebörigen, urg, Haid- | shuldenfr reien ógens der Gesells fi anzeiger. Sie gelten als gehörig ver- | getragen worden gendes ein ische Ersatsohlen - Fabrik Frit 1. Bei der Firma Hermann anl & G 18184] | \Huburfunde Nr. 831 220/37 b geschüßten | einem Prokuristen vertretungsberetigk muß. berg Fr belegenen FabeifarunbstüE in | erhält. Herr Xeno Grimmelt e Mus öffentliht, wenn sie einmal erlassen | Der Weinkommis ote „Franz ‘Pretschicider En mit be- Co, bier, unter Nr. 406 Ab- I. Neueintrag fehlbodenlosen Decke“ sowie des unterm Geschäftsführer: Otto Starrow|ky, Bücher- Die Gründer, wel<he sämtliche | die Gesells aft ein. ejamtes u Am plan Gifhorn worden sind es sei denn, daß das Gejeß | Rohmer zu das lite i (árinkter Hasftun ug in eus: Die | teilu „Die Prokura des Paul Ziebl a) Aftien ellschaften. 24. Januar 1923 Aktenzeichen Sch. 66 867 | revisor, und Dr. Adolf Horstmann in Mün I E S R A 1 as jor, s werden 1t9nen eR erner chre le jamüiüulwen Kure | (ammlun eine meh me pte geire e e ‘Earl Pau neu n avg 1 2 Vet der rma Margarete Kampf}, t en. | fabrens- ei >bnellbauweise tien Rei écmzeiger e télotal: {am 1. Jy Ba Geschäftöführer ausgeschieden und zum bier, unter Nr. 3627 derselben Abteilung: E Gesellschaftsvertrag ist am 13. März n eco Ca lTeL ieten imeise Brunnstr. 3.

D aae ik Ranmnerie genbrt, 8300 unttien (L Ven Ber BO Olliee uy} bfféntlichüng E E Gorfant erlassen “Friv bee 10:-D bestellt. K Albert K Magde: | 1923 abgeschlossen. Gegenstand des Unt Klinkenb S Mori ior, K E TE n neuen ien T DEL Me raun ei en ngen werden vom Vorstand erlajlen euznac, den h ril 1 j Der Kaufmann Albert Kampf in ofen. enita nters- d L 4. Klinkenberg «& Co., Gesellschaft Moreb ag meren zum Kurse von 150 % aus- | schaften Wenden und Hrundióa ein ein- soweit ni<ht der Erlaß in der Sabung Amtsgericht. A s auf “Blatt 18 397, betr. die Firma burg ist N das Geschäft T person (2 nehmens ist die Wahrnehmung eigener e M o mit beschränkter Hastung. Huveige 8. Dr. Rudolf Lörvenstein junior, zubringen. Für diese Einlagen werden ge- | dem Aufsichtsrat E en ift. Die Be Oito Braudt «& Co. Seieaiae Paul aftender Gesellschafter eipueireten, und fremder Vermögendsinteressen in jeder | bis Herstellung und Verwertung der niederlassung München. Hauptniederlassu Kaufmann, Elcenabothete 2 SLLS Schiff8- } währt: der Se Simbria 7 kanntmachungen des Aufsichtsrats exfolgen KrotiiminE, (816 j eshräukter Gas gas irma ist in . Kampf Form, insbesondere dur<h Erwerb, Ver- unterm 29, September 1922 Aktez Mannheim. Der Gesellschaftsvertrag if 4, Helmuth Leipziger junior, Kauf-| apotheken Gesellschaft mit be- | Aktien zu f der Gewerkschaft | in der Weise, daß deë ira der Gesell-| Im Handelsregister A Nr. 54} if ardt i führer Tas anderi. Leßtere mit dem She i in Mog 1e waltung und Verwertung von Ánlage- Nr. 77026 X11/38 a für Josef enjeiden am 5. und & „Febeztar 1923 abgeschlossen. mann, S schränkter Haftung. Der Siß der | Othello Alien 4 zu je 10090 4 und | schaft die Ee unt s Aufsichtsrat“ der Firma Friß Althausen Sobn, L ieden. ihrer ist be- | burg und als deren . persönlich haftende werten, Beteiligungen, Finanzierungen und Mechaniker in Memmingen, zum P Palent Gegenstand des Unternehmens ilt der B. offene Handelsgesellschaft in Firma Besse mburg. dem (D Mon tagenbeN ißer Xeno Grimmelt | und die Unterschrift des Vorsitzenden bei- gt gem endés eingetragen worden : s M rivatmann ia ri<h Paul Gesellscha ter die Ehefrau des Kauf- dergleichen, Grundkavital: 2 006 000 4, angemeldeten ¿Decenlatlenmai chine“, Großhandel in Kohlen, Koks, Holz, Kalk, Otto Wolff, Fteverteag ist am ktien zu je 1000 #4. Die Mit- | gefügt wird. Die Generalversammlungen eam an st dur Erbaang auf di forte 1 Wiederißzs. manns Albert Kampf, Margarete ge e teilt in 500 ) Inhaberilammaktien ¿u Grundkapital: 6 000 000 #, eingeteilt in Zement, Baumaterialien und Dünger- Fanmilih zu Köln. 26. Mär 1028 abgeschlossen worden. et des S. a ihtsrats find: } find am Sitze der Gesellschaft abzuhalten. Witwe thausen bergega nagen. 1 Die Ir 3 ti 1908, etr. die Firma Riefe, und der Kaufmann Albert Kampf, | é und 400 folie M3 e 1009 M “nbaberaftien zu je 10000 4, die | mitteln. Stammkapital: 680000 4. Die Aktien werten zum Nennwert Gegenstand des Une ist die | Ritter Uner Ps hring in Lind» | Sie werden durch eine einmali n Bekannt- | erteilte Pr. es Gesellscha eto ide Dur Civ: A aden E Co. Hamburg | beide ‘in Ma deburg, ist anderweit unter und in iehn Ss tien zu je) zum G ausgegeben werden. Sind Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, außgegeben. Ausrüstung und Kompletierung von in- | stedt “na Jan de Nes zu | machung, welhe mindestens 18 Tage vor | tritt eines Gesellschafters i die Firma iy Filiale Leip S in Leipuig, Zweige Nr. 3698 derselben Abteilung eingetragen. | 10 000 mit rzugsh t mehrere Vorstandsmitglieder bestellt, sinc sind zwei oder einer mit e Proturisten

Hermann Löwenstein und Moriß | und ausländischen iff8apothekén, die tterdam, . MeGSanpoalt Dr. Walter dem Bersaminlunadiage den der Be- | eine offene Handelsgesellschaft mit rlassung: okura isi erteilt Die ene HandeltgesellsGaft bat am dividende O Vai vibationKerlós. : vertretunasberetiat. äftsführer:

Leipziger bringen ln die Gesellschaft rstellung und der Vertrieb von e Rotterdam, Tialle H. | kanntmachung und der V L nicht | vom -1. April 1923 umgewandelt roe Beginn ufmann “Hins Leopold Badh-Rehling E ma S4 elagcie Gie anspru< und Wfachem Stimmrecht bei derirefungsberehtiat, Vorsiendöntaliete bat Rebe in in Mannheim,

ein ibr als offene Handeltge\cUlcha]t emikalien, Drogen- und Apotheker- Vrvbüra 4 B otterdam und Martinus mitgerechnet, erfolgen ms Jefens des | Vertretungsbere<tigt und persönlid baf in Fran a Ms 5 ie Firma Auguste Düwell in | Aufsichtsrat8eseßung, Aendeuung des Ge- Otto ( neider, Architekt, und Josef B Bleß in Mannheim, Alexander r

unter der Firma Leipziger & Co. waren sowie die Ein- und Ausfuhr | Gaardus rvoets zu Rotterdam. Die Vorstandes oder des Au ats unter em Ga ter find: g. e Blatt 19 148, betr. die Birmà Magdeburg und als deren Inhaber. die | sellschaftsvertrags und beim Auflösungs- ranz Oßberger, „Kaufmann, C S in München. Die a ma n ihSe

tricbenes Handels8- - und Febrilctiong, dieser Waren. mit der Lern Hndereen Schrift- | Angabe de en. Die Gründer | 1. riedrih Alt ftive E Auskunftei Lina. midt, Ms uß; fämtlide Aktien werden zu 2 ungen erfolgen im t

{hät mit dem Rechte zur Fort- Das a i gu der Gesellschaft | stü>de, insbesondere rüfungsberit | der Gesells ft, O R Aktien ÊE E nellbächer Qu usr 2e bier 3d in Le Lina “Do e Se Auge iges, ete Ab. 115 % ausgegeben. Der Aufsichtsrat München. Der Borstand besteht ¿9 gen see in egten Be ührung der Firma mit oder ohne Zu- beirägt 500 000. des Vorstands, des Au uff dge und der | übernommen haben, nd: 1. Kaufmann | und 2. Andreas teren, Fa Kaufmann M Claus ges. Zneider, t | teilung, kann tenen Vor standämitgliedera die | oder mehreren Mitgliedern. Die Mi a Stra 19. faß und mit sämtlichen Aktiven und Geschäftsführer: Adolph Otto Merisoten, fönnen während der Dienst- [ Bartels in Kiel, 2. ei Pfiffligheirn. als Inhaberin crubgejchieden Bei der. Firma Hebrwi Befugnis . der Alleinvertretung erteilen. | „lieder des Vorstands werben bur ben 5, Südbayerischer Buchversand vassiven, wozu insbesondere gehören | ' Richter, Kaufmann, zu Hambur stunden auf der Gerichtssréiberei eiri- [sieints<e Meiereiverbände ceuznach,- e 13. April 1023. ¡v- Carl Pippart- in Ee er De het Anthracit, Kohlen- und Ou E, Vorstandsmitglieder: die Bankieis Dr. ufsihtôrat bestellt. . Die Bekannt- Ernft Groll. Si Pull ber: die sämtlichen Warenbestände, die aus- Ferner wird bekanntgemaht: Die Thie | gelehen werden. Von En E e bee ; L Kiel, 3. Kausmann Carl Satte: Arntsgericht. haber, Die Firma lautet kün el | James Stevenson Aktiengesellschaft, | Heinri< Martin und. Willy Ley in | ngcungen der Gesell (haft, eins<li efli < | Gr! Ernst Groll, Bu Zte in $ stehenden Forderungen, die Abschlüsse, | öffentlichen O der Ge- iht der Revisoren kann bei der | 7, in Kiel, 4. Offene Hantdelsgesell- ———— tive ¿0E f“ Auêëkunfiei Carl | Fweignieder[asf assung Magdeburg, vorm. ünchen, Der Vorstand besteht aus | der Berufungen der vaten Eu i | Bucbversand und Kormmissionsgesda Wertpapiere, Geschäftöinventar sowie fe schaft erfolgen im Deutschen Neichs- Handelskammer Einsicht genommen u Gebrüder Andersen, Kiel, 5. Firma | Kreuznach. Pippa ilhelm DLE hnert, hier, Zweignieder- | einer oder mebreren Personen. Die Festo erfolgen durch den Deutschen Reichs: 6. Max Ludwi "Bic Sib dic Immobilien, und zw anzeiger. werden. & E B Osnabrück, E In das ‘hiesige Handelstegister N jl 10, ai Blatt 19 828, betr. die Firma lassung der in Stettin bestehenden Haupt- | sebung der Zahl der Dann, [ieder iger. Die Gründer welche e Fen, Jubaber: Dig Fischer, a) das Grundstü nebst auffiekerden _ Der Gerichtsschreiber Amtsgericht t ‘Hannover, 13,4. 1923. Hetilage fung Kiel, 6. Firma Line | Nr. 67 ist E die „Elgena", Ein Deutsche Auto-Material- Gesell Tas erlau unter 3 der Bie eren Bestell; erfolgt dur< den Ae Eon A haben, L sind: Otto Kunst- und A ntiquittitenbä bier in Gebäuden, belegen M O Köln Friesen- des Amtsgerichts ‘in Hambur ; Kommanditgesell\<a t Mie 6 fue vereini - Lebenémittele e wit beschränkter Batnug i g; baa K B: Dem Ge Heinri ie Bli in Lôck- | Aufsichtsrat. Die anntmabuagen der Schneider, Architekt in Müncher F sef un: Kurst- und Ar ticuttätenkanblug

Fei cs de “_Gduard Arno _Ghlers ist als ‘Veschists: niß und dem M ax a in Stettin ist Gesellschaft e ließli ter Berufungen | Müller, Me echaniker in ger, 2, Dose 7 Ernst 10,

gun plaß 15, eingetranen im Grundbu von Abteilung fur das andelsregister. Hattin e UR h (8154) Nadeke & , Kiel, | an der Nahe G Salt mit Köln Band 210 Blait 8364 als Flur 35 % dels rift gb t L Fauna D C Melmecs & Kiel, ad Jandels- Kreuznach, ei trage hrer ausgeschieden. amtprokura erteilt; ein jeder von | der Wenetaie rsammlungen er folgen bu 13 Ç i Romen. Siy Pasing. Parzelle Nr. 448/247 usro., Hannover. [8153] | am Ä unjer Pa E Ä 02 S h d Gewerbebank, e. G. m. ael Veger enstand s nternehmens F ift der G f ‘auf Blatt 20478, beir, die Firma e E in - Gemeinschaft mt einem | den Deutschen Reitengelger e | Manger E O E N s, aber: Ernst Momen Ha es r ; ati obilen un bei

b) das Lagergrundstück, belegen zu| Jn das Handelsregister ist heute eino “Firma Walter l Diléter corg 10. Kieler Bank, Aktie name Kiel, | Einführ aus N Auslaid uri - gmsharmer & Carlowiß, age Vorstandsmi lied: er nit einem | Gründer, E e dien N iee in Kempten, 5. Martin B Bizser, as d Fob ifati t N.

Köln-Melaten an der Jägerstraße, ein- | getragen hr, und als deren. Fn 11. Offene Handel elMaft Sartori & | die Devertan von Lebensrnittel . esellschaft mit e ränkter risten zur Vertretung der | haben, sind: 1 irma Martin & Co. 6

getrag en R Grundbuch von Müngers- | Jn M A: T Walter Hülsbe> da! Dababer ber Kaus Berger, Kiel. 12. ene anbelégefelt- E Artikeln. sowo sowie D Watten alla v dg: er Der Ge ca vertrag af Durh | Ge GeeliGaf S Zeichnung Ler Airina Kourmanditgesell\ hatt iu -Mänchen, e in München, 6, git Brino Df 8, ÁÄlsis Mäusl. Sig München. T acht Parzellen | Zu Nr. Sas ma G Dem | worden. Amtsgericht ngen. schaft Wilh. Ablmann, Kiel, Com- | Art, ferner der Absluß von Gesciin Bes ibe Geri E ara eva D L rz berechti R Münden, 8 ani, D aingenieur in Múller, Baumeisler ‘in WMenimin ers Binden. U E E s au L g “A E urg, den 15. April 1923. n aur, Preng, a. D. in 8 zie offene Handelsgesellschast Nußtiann Fett, Grave n area ne âse er u

und von Ehrenfeld Band 79 14 Par- Dr. jur Ha Ries in over ist E merz- und Privatbank Aflien ellschaft [t eigene oder fremde Redmu Tage in $ 1 eändert worden. - ; 8. , 4. Walie brit L geendeN Uten Tage in $ S Amisgericht A. Abteilung T s Preß Da iet & Cie. in Kempten itglieder des Die Burgftube Frit Koenne>te.

zellen Blatt 3126, Ce profurs "erteilt. Filiale Kie ersten Sen s die c) bag Lagerarundstü, gubelegen zu 2730, Firma Schüller & Mee Tors: [01D] iden: L Handelskam t | nahme ‘und tr ' Ficma lautet künftig Härtemittel- |- ire rektor in München l t Mien e Abt A Bb. lli E hae _un Derttieb von Ko ‘ie 4 ér, Rentnerin: Dünen. Die M ersten Aufsichtörats sind: Franz Dürk, Sib München. Inhaber: L: Frik Koennede,

Wilhelmsburg bei einge- as fre “Die Gesenl aft ist aufgelöst. Christian Andersen in Kiel, 2. Kau sianationélà Das L F gesellschaft mit beschränkter Hastung. niàayer,

agen M Grmntbu L von 1" Mirkelnns: Du N Nr. 7752, Firma Oskar Maltmus: | D Ee Heidelberg, j e aen ul Bartels, Kiel, 3. Bankdirektor Bis e endigen häftfi ftsfübrer fe L 0 auf Blatt 21876, betr. die Firma | Zum gcOendelöregister B Band X glieder des ersten Aufsichtsrats sind, e i S E Pu lowie inecigts: Kaufmann in Solln. Kunst- und Buch- Dan e R 6120, 9 E 2 Danmeder ft Pro N Ord in E er in Heidel erg, uge s Kiel ‘Wiel d Hense t Le Karl H Heomann, Kaufmann 4 u Kieup Der Das in Leizis: In die Ge: O:Z. 20, Firma einishes Braun- Paul Martin, M S in Pifndie ; ene L Ta ‘Son Gta von antiquariat, Ard helm For 5. Kaufmann Carl | na rn s Z s ünder zu mit 5. änderungen

33: Die o fmann 9 Plshaft ist ein Ams eingetreten. ohlen Sondilat 6 Gese ena Bweigniedes 1a: Ottostr. 7. * 119 Mftien ein 634 269/37 2 L Vayerische Bauindufrie Aktieti-

3063/2900 zur Gesamtgröße von | Zu Nr. ‘991, Firma Kniep Buch- Bu} und Immenkamp, Kiel, 6. - Kaufmann Otto Kirn, 5 August Glö@ner, Kaufm e L A es a orn Sisenwaren Haus Lampe, Kiel, 7. acta Willi Reimers, | Kreuzna<h. Der Gesellschaftsvertrag i fuofura ist erteilt dem Bankbeamten [inter U eim? in Mannheim als Oberbayerische Jrdustrie- und | Fombinationsmauer” und laut Muster- gesellschaft. Siß München: Die Gene- Ti \hußzurkunde Nr. 831 220/37 b ges{übte ralversammlung vom 5. Februar 1923 hat

2166 qm, handlun Franken & Lan d) ein von der Stadi Dortmund ai mit beshränkter Haftung: irma ijt E engros und Peter Arnold, Mrz 1923 errichtet. Die Gesell oster Alsred Kurt Reußing in Leipzig. Jweignicderlasun der Firma Rheinisches Handels - Aktiengesellschaft.

j Kiel. Von den mit der Anmeldung der | am 7. : Si einem zu Dortmund am Hafen cal fs und lautet jeßt: c B Le Band L h E e ofen Selelshaft eingereichten Strifistücken, set! wird dur< mindestens zwei Ge . auf Blatt 16 459, bind die Firma raunkoblen-Syndikat Gesellschaft mit München. - Der Seserba téverir if „fehlbodenlose Dee” sowie sein unterm Mitter N Ce E age O

Teaenen Grundstü bestelltes Erbbau- andlung - Franken & Lang inSbesondere von d des | \châäft&führer vertreten. D < Auzeigenzentrale ver Jes ialdemo- am 26. März 1923 abgeschlosson. N C des eingereichten A mi bel bränkier Hg gweignieder: in Gppelheim i i a S verleat Vorstands, des A R O folgt i der Weie, da daß be Glad i A na Dg D des Gers Mal: Vi nuar 1928 Atenzeichen Sh. 66 867 | polls, im besonderen Vie: Eibébuns des

kratischen Drei se Gefell chaf t i be- d Nal- | stand des Üniieinsbinens ist der Erwerb | y

Die nähere grundbubmäßige Be- | lassung ige baber der | visoren, kann bei Gericht, von dem | führer unter der bandshriftlih oder M s<ränkter Hast ung in Leipzig, Zweig- ba ‘if ra ein E i “| und Betrieb von Jndustrie- und Handels- A iner Massivet Séralbaneaise m Stunbkapitals ne T C) bor zeibnung dieses Erbbaurehis kann In Abteilung B: tas Mar “Gotitieb Volksheilkunde- R der Nevisoren au bei | mehanischem Wege hergestellten Unter ph Beldiuß Der fer Geleldaf (stévertrag ist annheim den 13. April 1923, . |unternehmungen sowie die Beteiligung an Las einer massiven fehlbodenlosen | offen. Die Erhöhung ist durchgeführt. genwärtig nt angegeben werden. Zu Nr. 1199 Fla ‘Biciscbaftostel verla lber ist jebt Cl Handelskammer Kie Einsicht Ote rif t der Firma hre Pen lendunter z Es luß fiér- vom Bad. Amtsgericht. B-G. 4 solhen._ Grund{äpital: 5 000 000 í; ein- betondede und „Bentilatio sanl ojen Das Grundkapital beträgt nunmehr erner die Gerehtsamen an Grund- | des landwi irdel tlichen tvereins Sébmale- i s Peitelber, ara N LOeEbEN. i beifügen Oeffentliche Bekanntmachungen Tee geridbilidhen ren geteilt in 500 auf den Ober und je rasen Tro>knung des Bauw : tes. 2 2, Der | 2 000 009 6. 2000 Inhaberstammaktien tücfen, wie e aurgeit bestehen. annover efelsd aft mit le <ränkter I v S.2. Die irna Heidel Wntsgericht Kiel. : er Gesellschaft R dur den Réids sroloko 8 von Vesem Tag in Af Wannen ‘teien 10 000 4 lautende, zum Derras aus- | Gründer zu Nr. 2 leat ohe : 2A je 1000 e, 1000 solche zu je 10 000 Die Grundstüke werden eingebracht | Paftung: DurG ‘Bescbluß Gesell-" berger Chabess: abrik Tie cis Lies bera i R Nt „Frankfurter - Zeitung" um geändert worden. Zum Geschäfts ihre Zum Handelöregister B Band XXIV | zugebende Aktien. Sind mehrere Vor- | pon 30 Aktien ein sein. unter m 9. Sep- | 20 ark werden zu 1000 % ausgegeben; mit A N abei ne ite Grunddienst- | [ha O vom 4. “ovember E d Kiel. {8 159] „Kölnische Zeitung“. 1 bestellt der Kaufmann Werner- Eduard irma „Wilhelm Koh Gesell- standémitglieder bestellt, sind &vei oder | jember 1922 Aktenzei Nr. 77 06 | 290 Namensorzugéaktien F je 10 000 Æ

barkeiten und Gerehtsamen. Des |-19 as Stammkapital um 50 000 Ge A js ‘geän ert in Friedri Eingetuagen in das Hantelsr O Kreuznach, “Umióge 14. Ene 1923. lerander von elie: Held ist in en 10. Sf mit schränkter Haftung” ins Lee einès mit einem Prokuristen vertretungs- XTI/38 a angemeldetes ut ¿Dedane diese mit Vorrehtien im iquidationsfalle

Mark erhöht und beträ 1 M. L ces ets e L N e rg D Durch 4 leichen Be luß it der & d Band V O.-Z. 127 irma Fahl & rich Naevler, Riel. In Inbaber ist Bause Lificfübrer, auci i Ge Vie G Gesell, | Zeim, wurde l Eingetragen: elnen-Boëldadämigliedern Vie Bejuanis | latienmaschi E, O a6 slokal: Herzog- Us S De benbar c eds bei Gesellschaftsvertrag anliegenden | des Gesellschaftsvertrags ( tammfapita) Co. Rommandi gese ers, mann Heinri Lu Ludwig Naedler 1n Kiel: Lauban. (8169) ‘“ haft hat ihren von Berlin na< rihur Hertel ist als Wflöführer aus: Leo der Aleinvarteétuna erteilen. Vorstznd: Wilhelm- nah 30 #2 an die Stanimaktien, werden Bilanz per 1. Januar 1922 hervor. | eändert. önlich yaltener e ells after ift Nr. S A Walter Rentsch, Kiel. | Bei der Firma Bertel#dorfer Zemenb ipzig verlegt. Die hiesige Zweignieder- geschieden: 1923. ix Dostert, Kauftnann in München. Von den mit den Anmeldungen zu den | zu 100 % ausgegeben. Die sämtlichen Gegenstände werden Zu Nr. 1254, Firma Versicherungs: erner Kahl, Kaufmann in E erg. Se ift Kaufmann Walter Ren < | waren, Gesellschaft mit beschränkter Has lassung wird als Hauptniederlassung fort- annheim, den 13, April G 4. R t der Gesellshaft besteht nah vorbezeichneten Aktiengesellschaften ein-| "9. Eisenwerk Kaiserslautern Zweig- übertragen in dem Zustand, in dem sie | Vermittlung für Handel und - Industrie | Die Kommanditgesell| aft am | ¡n Kiel. Bei Nr. 15639, Auguft Huthivff, tun o ne bei Lauban 4 geführt. Badisches Amtsgericht. “Gries } dem Ermessen des Aufsichtsratsvorsißenden ereichten Se insbesondere vom | niederlassung München: Die General- L eshränkter Haftung: 1 4. 1923 H M. B ist am 3, Marz by, 14. aut La 10 229, betr. die Firma i 182 Us He ai Mebreten Personen. Die tg L t der Gründer, des Vor- Ea vom 28. März 1923 hat Hauschild ‘in Leipzig: Die Memming. en. {8182] (ans, ussiGtsrats Und der Revisoren, Aenderungen des bes GesellsGaftsver trags na

fi am 12 Aucust 1922 befunden | Sesellshaft mit onnen und ist “j Kom- Kiel: Die Firma ist erlosden. Abt. / Der Kaufmann Paul t als Ge, | manditist beteiligt. s f me it 1923 fol endes eingetragen Men | va E dei Nr, 438, Laue & Co, Gesell: 4 ly D Handelöregistereintrà Bestellung liegt dem Aufsichisrats- N bei Gericht, von dem der Revisoren näherer M des eingereihten Pro»

Das Geschäft der Fi L schäftsführer ausgeschieden, Der Versiche- i V O. B 128, Firma Georg Bes schast mit beschränkter tung, | worden: An Stelle des abberufenen M Firma ist erloschen. Bekanntinachungen Go. gilt als ab 1. Sa ttas ‘1008 r rungsbeamte. Hermann. M E 4 [in Händler dler bas t Inbaber Geo b, | Kiel: : au gn Garl ugus L rers s Hampel ist der fe B Wes t Lei pi Abt. 11 B, iea tar Wörishofen, cin LIEt ber Bee Ie: COALoU Ce der Handelskamemr München EE im Ge deren die Erhöhung des Agen ena Et Bf 3 1E m Unciite Ge» Wag d, Bad O 9 u | Mi Beda f L f Pra | f, Gin Ler Le a n Wr i S ee Dee elle (tion en A, S e D E E Q P R ea Das o E c - i 3 960 000 is Ea ftabliverke Gesellf n zuit le ränkter oh, eber & C O A Federbatier.5 abrik E E ift nah geri verlegt Lilienthal 8173] | Dr. Alfred Bau rien ist ausgei een E Attia, über ce bter Iten: l mit beschränkter Haftung usw. 2 “Grundkepital ae beirägt mei und Moriß Leipziger ethalten hierfür Haftung, Zweignie seo nnover: Heide L E “iei cat in in | Köslin. 8161] Amtsgericht Laut Lauban, Im Handelsregister A 67, Firma Nautestel V olcher ist D W f Hans NRomanowski, Direktor in Fremdeuheim Mayerhofer Ge- | £0 000000 4. 14 250 Inhaberstammm- e, im Nernbeivaa von 3 960 000 | 75 a EOTAFO des Jose Terbe>k ist er- in Heidelbers i} ist Prokura. n ‘ver Weise rid Shubett B Nr, 39: Carl Fried- | Lanban. (8170) f l aaeagen: A tis -Tüschendorf, | Scho 2 bie fima Arzt in iséasten A2 Min hen, 2. Nikolaus Gurr Bankober- seirhaf mit beschräüukter Haftung. | aktien zu je 1200 #6 und B80 solde zu art je zur e überwiesen. ubert areiuit Schaltanlagen“ | In A er Handelsregister Abt. A l ant l t T Aus ann WEinbi Ó : j; Die Firma Otto Wol Unter Nr. 1927 die Firma Berg werts- | ert daß er gemeinsam mit einem Mae n ist am 7, und 15- Dezember 1922 und Namens8vorzugsaktien zu je 6000 bringt ein f fi Kaufmann in München, & Béinhold | 24 Wanuar 1923 abgeschlossen. Gecen, | zu 100% Dis, Stimmatht, der Vors?

e, Kreis Köslin. 18. A ri 1923 unter Nr. 487 die Firn hardt, ift als persönlich | u e Forderungen gegen di | und Industrie-Aktie ele (l Qa 0 mit Si andómitg lied oder einem zweiten Pro- Gegerct D OpIe tende lischafter eingetreten. Die Gesel eljchaft mit ränkter Sam y ie offene Han Di die gee Birma zeichnet. Len Verstell und Bertri Ponress LaCban, Anb als ereins Üninebr Geleit au s Evers und L mi Hendel n ctc E Di plomlanbwirt in Münden stand des Unternehmens ist der Betrieb | zugsaktien ist auf das 2 fache erhöht.

af aan H léahiter: in Münden, 3. Richard Braun, | Sib München, Der Gesellschaftsvertrag | je 6000 X werden zu 400 % ausgeaeben,

Co in Höhe von 2000000 Æ, Dieses hierzu erforderli auban eingetr worden, Einbringen wird bewertet mit 2.000 6009 | Lerawerks- und industriellen Unter- “e ytmiggericht V, : A es 4 : est Aauba haft hat am 18. Februar 1 E ieg, e mi ränkter laesgens, Rechtsanwalt | Weiterbetrieb des bisher von Wilhelm | Hans Bayer. ge S die Firma Otto Wolff er- baft e Beieiligung Au gnd s bg Vimenau : [8156] | Gel Gesche lf rbre: t: Sivilingenieur Wilhel fn gtng enn g unter unveränderter ins gur s Ver: E D L ‘Der G M ln üsse t E L Mirh, f averhgser, Gaus in Bad Töl, E 3. Deutsche Dam M preigesena ? E erfie: 2000. Alben qu je 1000 dieser Das Grundk ital eträgt a ler Dibeltetisien E B Bd, 1 | Srams in Sydowwiese r O is Lainb 816) 00 ens M R ta Lien: Epping ist Neuer Bankier in Kóln-Lindent l, 3. Fránz, ge: Ela (Wital: 500 000 Öremtenßeim Minder Se ° etalvetien G iaaa Der erste Aufsichidrat bestebt aus: 18 000 00 ok, jer rlegt in 1 18 000 Inh aher: M. eeu E. ie Nr. ngetragen 2er a0a, vom Ia. Splener 2 der 20. 1923 E d me Kay & e Lten i his A ég E E Salt ift Josef Lo = Kauf gten om Vibein Reinhätt, Dan Frierid- |d der F Selten ist auf die Zeit vis Quel vom 9. s 1923 es A a>tien e M, e s i rden: menau. n mann in U 1 1 “aco 0h Roi nasrat Ottmar ftandmitglied ist der Direkior ° Dr. e Gegensiand d 0d. des Pad 6 Untern mend: ?: Crledigung Köslin, den ¿L vil 192 | dr Sg ge decn S E E den 4 L Lienthaz. 0M K [8174] 3. irma "M erd, E An leme S Torfwerk Sanimoox Aktien- führer: wald Gelder Kaufmann in Mia sgobe ded eingrreicbien Proioous i p rlin, r e oN Vn i ür elektromagn rate, [l- s 6 à E u S E E | Beste t E Borsïa Da è neh sie Pet von Dr PER 4 E Kreuznach 8162] 10. fie Eer 0 Mel Gehen D Grund E es Be des Bes e esennbali, Sid Un Dl Februar Ta lôlgen dn der Bineri sten Siantegcitume besonderen Mg 250 000 4 “besdlojien and aus m a a . i : : is, | mingen: j » Each Dinter n a R nt 1 Ss I 2 (e N M E E S o M A o S r (Lm, E B 1s Be E R h B Da h D tat nee Di andsmitglieder gemeinfam s ehr, Ausleihung vo euz ; i ammkapital von 4, Ai Seligmann, Bankier, zu standémitalied iv Gemein Sa mie Lia BerireluntteroBis G Sparka s Dem 8_eingetragen worden: e geri jevt O 00D S a E s 100 000 4% um 1000000 „6 erhöht del mit Brennmaterialien Grund- im Vebe linen tbe d etne Eciveien je 1000 M gi om Ati fend und B rokuristen ‘die Gesellsch t vertreten. | [buß: 1. Tentitevs eher Heinrich | m Ey Syndikus L Me lN ne und dem | sind auf den Namen lautende Lilienthal. (8175) worden und beträgt jeßt 1/100 000 4. api get 1% R S eingeteilt in 16 000 . Nr. 0 an der Ludwigstraße in Bad | 900 % ausgegeben. Die 500 000 & Vor- n E eRNes S 6, „Brunnen- | 4. Firma Bittler : Paftung_ Gesell- E Nin tida s chende Aktien. | Tölz betriebene S me E A samt | zug8aktien sind in Inhaberaktien ums

5. Dr. Oskar Eliel, Rechtsanwalt, D t Julius Lgdattica um Nennwerte ausgegeben. i Aus, handensein mebrerer Vorsiaadüenlalieter I. Keusmain Mio L B Ver (t, dah | Durch Be g ß der Géneralversammlung er Vorstandsmitglieder | 3. Kaufmann Deraes Grimm, 4. Pro- mech ilt ist in in der Weise Prokura erteilt, daß | <Ur 8 lu us det $ Worpswede- | schaft mit beschränkter ng in L. in der gesamten Fremdenheimeinrihtu d | gewandelt. derselben it $ 5 L e M F schaft mit s Vertretungsbefugnis der Sind mehrere Vorstandsmitglieder bestellt, uit bem Wnwelen, wiE ed in | “Unloge B 4. D. M. Neuburger Aktiengefell-

udwia Siebenborn, Kaufmann, | ein oder mehrere i beid bom 10. 1923

f selb- | kurist Karl Lampe, 5. Prokurift Alfred | eide ¿usammen oder einer von ibnen Januar h edes Die Gesell- 28 Bonn, L ständigen Vertretun ung ven ellschaft er- | Träger, alle in Ilmenau. Dem Direktor e N mit Ens Vorstandsmitgliede die Lung, ari Grundfepital und G ift ür Beschluß vom 19, 12. 1922 Liquidatoren ist beendigt. Die Firma ift ea Mer E mit einem Prokuristen näher beschrieben ist. Soweit die Sach- | chaft, Siv Mümbe: Stellvertetends Die Gesellichaft ist aufgelöt worden, | Gesellschaft erfoigen fanptnab “Deutsien S Sr Bts ift, Gingel- | V Mreumad, ven I Wpril 1608. Amtégericht Lauban. Biernevisor iqud Sobeo, Bremen, (b bi irma Johann Keppeler in Gpis- | sibtérat einzelnen Vorstandsmitgliedern | po! "(regatten ajethoser im Wert ele und Gotb Sbulrinn Sauflenie M quidatoren sind: inch Adolf Reichbanzeiger und den Kreisanzeiger zu | Lucas - und. Johannes S{hönstein in Amtsgericht. i f 1 l Unter. d betreibt der | die E der Alleinvertretung erteilen. rte | feld und Jako ulmann, Kaufleute in

: 6066] ost, 35, Amtsgericht Lilientha uen: n ieser Firma betrei M übersteigt, wird der Mehrbe Ge- ne t lied M

2A Peter Nie Staate j ei, Vereme “alls a mali E den 12. Dr 19S E Kreuznach, 164] L Me “Handelsregister ist iet ein ; Die Kn e ‘deppeler tig andwirt un nb n C E ita omp hne Hinsen, an Dr Sark e SAE il die Defumis ert it „die 1{ E - ; uruazayaung au ellschaft allein zu vertreten. otura Das Gf Ht mit Aktiven und | Kie Bekanntmachungen im Deutschen Thüring. Amigericht, 11, fm c Mpeinlndisie 8 Mefuranz- | L, auf Blaft 22 082 die firma E Ht SgetZinee ist ‘hente hnen Mar Guggenheimer in Mem- delt E E Sive mo chäft8lofal: ie G D | Solauee ctt dime Preferitt hier, solgendes ein- | Gerhardt in Teipzig (Glsterste. t2 ardt in ein en worden: ningae Die Prokura des Adam Knopf | Aufsichtsrats ernannt. L Dae E e 2. Leppert & Co., Handelsgesel- Daa gel vid t i Ea

farntmahung hat ————————————_——- reer von der Aktiengesellshaft in | mindestens 15 Tage ey dem anb te Kftiengeelf irma Eisenwerk (vori. Sal & Termin zu erfolgen. Die Aktienansgabe Kempen, Mhoin, getragen anan: Kaufmann Wilhelm Ernst rma Ma chen. {Zahl der Mitglieder

Kaemp) A. G, übernommen. worden. | erfolgt zum Kurse pon. 150 Dee n 368 biesige Pandelsregiste S d A Die durch Beschluß _ der General- | Leipzig is Inhaber. (Angegebener 00 u in Ümba A der Kaufe L E Paget: Aktien- | Die Bekanntmachungen einschließlich der I e, E gafiwerirat mit einem Vorstandsmitglied oder einem

Eisenwerk (vorm. Nagel «& Kaem - heute Firma [ g und p) | Gründer der Gesellshaft sind: 1. Gewerk- | „Gi versammlung vom 16, September 1922 |-\{äftszwein: Handel mit Piano ma b Uschaft ‘in “Minde : Das Grund- | Berufungen der Generalversammlungen er- A. G. In der Generalversammlung | schaft Cimbria zu Gotha mit dem Ver: Ke E i bie Bille ee Sh in it er lene ebun hung e Veindtapiigs re<masdinen.) 3 die Firma Fr. Geschà fee Dandel mtb Drecen, sepital ist um 900000 A erhöht und be- folgen dur den enten O HMmaG ger: S abyesclosien. Gegen stand des d. le nag crpire de E P 3, olg ün Tal uf Blatt 22033 die ger Str. 3). Kol gonialiwaren, e und Weinen. irägt jeßt 2100000 M. Die neuen duf | Die Gründer, ee alle a Mer Unternehmens t. die Vertretung dos indien. Die Genéociberiadtalang bout,

delöaesellschast in Fi L & in nnover, rgstr Gegenstan i i irma Leipziger des des Unternebmens t ber Bettich: von _ den 16. Wril 1923. reilu “r u g r elektrote<ni ide Leber dee Kaufmann Fri Müller in Gebhardt bestekende ufen indel8gesell- Speziale u. Hand E üro J L Sis E des ‘ersten Aufsichtsrats nes Fremdenheims, insbesondere der | Prokuristen: Franz La>kmann und Dr.

der Aktionäre - vom L T 1923 i angesih in Hannover, 2. Gewer nd a die Umandlun ti ewerfsaft | und als Inhaber der Kaufmann | trägt 20 Millio, 1 108 N 800 Vor g Othello zu Gotha mit dem Verwaltungs- E ionen ait. I] nezen Dari Abel n s furt rier Auf Blatt 948, irma Emil Grobe | den Inhaber lautenden 600 Stammaktien Ten tem, ind: K und Torf- | Cirmen der “Bride und des Handels, | 26, März 1923 hat die Erhöhung des

attien L qu 4 in 800 au siß in Hannover, s, der Nitter E Sirgeien en ‘Wri en | Aktien ind zum t eben. | Der K Gust Eri gutébesiß er | Kempen, Rhein, den 12. April zum - Nennwert au es U it n Umbagh betr.: Die rokura des Kauf- 1000 6 und 60 Vorzugsaktien zu außerdem der Handel mit Wa licher 000 000 O L Geg ta L e M E D n o mber Sn M U See Go iezie Grticie 1M Va Bu E Me een | fgfeo % Maden pam Manivri aof | p G terie Bend | Le f og ‘e B | reue tert des Bli 4 , L a s apitals ‘der Saal [Fast 1 um 9 000 000 | dus Bervoets zu Rotterdam, 5. der Plan- Kiel. [8158] eters abt el acpls ofoladen und Zuckerwaren.) g, in Ober ohna betr.: le oto 8. ‘us Neu-Ulmer De Theodor Tee, Dae Pro- schäftsführer ist allein vertretungöberect tigt. durgefübrt, Das Grundkapital rial eute E Otto Hartig Breosus & do beschränkter (ftung in Minden, 4 A ' “Mae in Geschäftsführer: Andreas Le uf- | nunmebr 80 000 000 «%. 3500 Inbabere

Mark auf 13 G Diplomkaufma We / gabe von 9000 auf t s “Laber tagenfesiber Éeno rf Grimmelt zu Sor- que Eingetragen in das a e eQuee laub E g gen Hermann Wend- ‘-marie Gesiner in Leipi J Burift sdorf. i. H. Die Gründer : F. M Mas ber Tas La Bere, erloschen. Die | Drey ohn mit dem ans n bt Meadenciocz Eu mann in Da Geschäftslokal: L Deber stammakiien zu je 6000 und 7800 it „aufgelöst Neu Gegen tand des Unternehmens i g zollernstr. 93 1 folbe-zu 6A 1000 4. ferner 1200 Namens-

autenden Stammaktien zu je 1000 A haben sr mei Aktien üb inri< Wirth, beide. in Kreuznach, ist Str. A pa fails V Aenderung Los /Gesellifa L E O. R monunEn. Es e: Perle erteilt. ebel. ¡Geßner nóold, in Leip | ne e ‘Handelsgesel s ß nd Großindustrieller in Sitünchen, Gf Lblefen meter i 16 Ai M ies fie | Soran, dg 1 nit 1809, \ Mader Pete f L eus udaliglbale als 1E Steh ag Ar! nex | n Cat us Vatlbähern, meerb Le Ee artet E E Tee L Ei

D OT tegeiei-Welellshaft Walle mit be- ; eri l hasterin Th | unter Ausrütung des im JIndustrie- | sind: 1 Böhm uvrist in s

Die Kapitalterböbue ist erfolgt ränkter Haftung zu Walle, b) "/,5 d tand : VEA e (Angegebener jeiäfite Aktienge ees t in Lig Le Be Sta t Neu Ulm lieaenden | Firma J. A Maffei in M Ero tas Ap München. Gesell-| 6. Richard Pflaum Verlag Aktien. ine Sa „er Geselcast A Gescfttanteile er Zieg elei R Durch n von if bie Bordereitng Pud En A ter ift bei i 8165] Großibar andel mit Tafel- mei: t bere Sre ist. aal 2 L anaelia merplahes. Das „Stammkapital as N mats q Bedin in ne elden. We taub I t e Bb R Gefellschast, Sib 9 98. din 192A

| Schwü u Groß; irma | gerà / 000 inen, 3 a-Kannengi

13 6 zei zen Inhaber lautende Aktien e 2 und zwar bringt fie Sai Sag Gesellichaft besteht a e R Mas & Co, in Mainz, ig- j 4, a “Blatt 7986, betr. die Pan Y A O U 18, de Luna “ote am April s e ab- | besißer und Sre in München, Ubergeb “hinten von zu treuen Händen | hat Meru hes M ellscbaftévertrans" ss ter N der Verpflichtung, die am Tage der Ein- | Dr. - Friedri Baues ede in Lei Al ee L t nog i Kreignnd folgendes ein- | Emil Varban a (Leipaig: em Gesel- lossen. Geibistführer sind: Oscar | 4. Gri von Kirbbach, Gutbesiper - in | erg pm CaTReE Da L DER Epe N die Erböhu

: icolaus Schümann, Lon vorhandenen E zu tilgen, tes Ernst Mo E ci E ge den D worden: it fe aen blebens als ‘Stelle M I6ban, Snehsen [3177] gels aufmann in Mannheim, |Hasenhof bei în Plänen n d g eigenen. Namen und Uebernahme anderer | Protokolls, im Lee E Oa E fanbóniit n Daus U M Iun N amte Aktivvermögen der Ziegelei- | Kiel. Falls melcére ‘Vorsiendm anbêtiitglieder Arad Nei La Feusigarn zu | schafter auégescbieden An seine a j l dem Blatie 329 des Handels- Maitan Wolsiahn Kaufmann dort. Die <iganmilt in 6. Komner- | Treuhandöfunktionen erinn: , Rentabi- des Grundkapitals um feu R

A E gesellschaften zu je ®/o in die ellschaft find, find gvei Mitglieder oder vot guagh er- | ift der Rechtsanwalt Dr, ¿Heinr etre getreien: I Gaters ür den Stadtbezirk, die Firma Glejel/asl wird durch einen oder mehrere |zienrat Roman Woerner in München. N Bilan, und Steuer- [Stollen déebitel «dg b dah er zu a mit einem o: | in Seipgig i in die Gesellschaft etn ee in ‘Löbau Lr L ist ! Getchäftsführer vertreten; sind rere: Geschäftslokal KarlplaÞ 8 - "beratung, Vertretung bei Behörden, in Grand E