1923 / 95 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

D

/

g ellschaft, Berlin. [9803] Silva“ E s : “6 jenges ien, Brun> & Co., |_ráiva. I

llschaft Benthien, Handels - Aktiengese

E ierte Beilage dai tfchen Mélcbdätiiciaee und Preußischen Staatsanz E Deu

x î t den 24. April Ét Strau 7 agung aan s ital Sen 4 ag Berlin, Diens ag, S I E E R R E T C Es unk Wirtschafts enofsensdas e O H ; (05a a Î pee Ó : Steuern, V ets Saa r —— N E E E S E S E t P 7 Ene an Me o Vecsiäierine, | Betriebsanlagen e iu « - [10 364 863/! Rückstellung für Sbruerih ; 7 : Le 95. E A e 5 Bäukaüweil. en. De E : A 2096719 1i— sicherungen G 34 840 000 / R f CL * 10. Verschiedene Bekanntmachung Ee Bai ia LSLLSS Anventas fr O «G E E Gewiun 1920 E totersudungsla Fundjachen, Zustellungen u. dergl. eln Î heitszeile 1 M 11 Privatanzeigen. Etage: i T 100 000— O ante t G78 926 1 e lele Verlust; u. Fundiadsen, Zustellun EL S Et mat la lo” :| 29209 tel S anen f Y Aufgedo Verpachtungen, V : E Si ri ten fanto B 2 Werdant oe 10 A bsdreidung at» E 22 113 846, D : Be n L von E Aktiéngetell {aften E den Raum einer 5 geipal enen ( A T E assa G « | 6 199 892): Spez.-Retervefonds « « 3 328|— pit s 68 843 5390 ditge]e lgesellshaften. Stermin be e 77 “A N hel Meiervesands * 102 500|— | Warenbestände . S 18 089 320/62 n Reut] che Kolontalgesellf : r dem Einrückung l Ginrichtungökonto : 2 2 381 883/07) Nie aren ‘ne Dividende | 102 600/— bitoren eee oe oro o : E lfsen drei Tage vo , [9810] nilin- & Soda-Fabrik, Í l verungen s: f 5 50 Rüdtelting auf Dell | [Do 220200 U | e etn A s Tien: pu: 7 2 3 : (2000S | Benfatfaen ‘eg cuóoio 137 584/30 Je Befristete Anzeig n nebft den nod nit verfallenen | dex feiiheren Actiengesellschaft | Bad imi Fee ebam i Uns daf E | LOS eam - « « [12 526 769/59 Wehiel!: L O C S 808 938/39 Tin : é gegen bst den noch nicht verfa Herculesbrauerei bedingungeu | Braun in E geschieden und an | |NRohgewinn . . . 132 905 347/59 | Weh G E S H 110 009 33 9843] nenfabrik urkunden ne Erneuerungs- - 3 der Ausgabebeding ferem Auffichtörat ausg en und an 4 f 132 905 3475 Postiche> . . o E60 P N s ( Mas Î ; nitten und dem 2 “1 Gemäß S R : mtlihßen no< unse ! Niéolaus Sitting e | E bes L S P Aktien i in Gegenwart eine Verzinsung auf. Dar S: nid 0 ag V 9 fige „Eudwigshafen a. Rh L Gewinun- und Verlustre E E S Soll Ge “r -_ Betriebserlös . « « «ooo, Y ten auf , Bei der heute tattgehabten Ver- Rückständig und une 919: Nr. 4984 | obiger Arilei Le S O An O iA g 28, hs ; E E E L 7 030 565/93 | Soll. 48 375 822/83 : “0 hai und Deutsche Notars in Augsburg - stattg 1923 ge-| 9 rlost per 1. Oktober 1919: Nr. 2. Januar 1924, n h E E : s Verluste. C E 250 066/68 S Vorw géfpelen | en r am 1. Oktober ¿ e i 340 | Verzinfung aufhört. | R Badische nilin- & Sod E Betriebsunkosten und Verwaltung « « L A 1 000 000 E A u e 8portmittel 110 364 863/50 j gesellschaften, mb der Auelbebedingungen ir Le Ea 1. O f ober 1921: Ne. 340 E Augahlun „erfolat, tell r S L ] c E D E60 s S M0 Ea L P . Q 9 ; - or 40 h ° ge angén en 2 1913 A b, 3386 V 2 a 0456 wün 1 au A L 5 0/ und unter L reu a O U dn s J SUDO Cl z 90/13 140 507/80 lösung rj<reibung vom Anlehen 1081 27 723 7855 10181 1 lag, also mit 102 %, ir die | [9839] ber 1922, i: Gewin zu verteilen an: S S Cs 1 000 E Betcitionns : : : Í M A R 21 910 443/84 M 183 46 71 d) 5 der Kabel- virden audgelost; 1000 (rüd>zahlbar 265 11228 18218 13 vis S Ne 68 sofortiger Vergütun 3 A Vitaate L —ilans par 1. Degrites 108 En N s lagen an Aufsichtörat . « 1 707 250|— : Ca 126 T7447 (4: eneralversammlung stf.) am| 560 Stü> à 020) Verlost per 1. Okto »i 583 777 797 | Beit bis 31. ilsGuldversGreibungen S ftiva Me Tantiemen und Auslag Reservefonds ¿e 90 000|— Gewinn 1922. . A 83 426 7 ie Ge zu Hamm (We nögeu mit 4 1 21 128 136 314 327 374 382 42 903 1600 | gekündigten Teil s\heinen bei der . Aktiva. F 10799) Juf an den gefeßl. Nef S 1 490 ( S : der f A-G. en, ihr Vermög _74- 119 120 121 4/81 1166 1244 1 8- fowie Erneuerung en übrigen | Kiegens<aftenfonto . . . 234 G55 : Spez -Reservofonds ihtungsfontò «5 3 380 354 (9816) a ce Aktien-Gefellschaft pril bat Selig Drobia L O Gas 988 245 339 n 22 839 542 E 1879 2066 2089 2263 e 2908 0 unserer P den übri Fobritgebäubefonto R Ga i: E E S a e pit je 0 & bei de h fenden E G \schland in Köln a. Rh unm (Vestf.) in f G erbaltes 433 435 2 607 670 687 765 787 S 2688 2705 D 4E 115 4448 ‘4673 en N lpril 19283. brauerei Wobngebäudekonto . 2 860— & Stkteuerü>lage . « s e | 120 807 402/20 LE E 750 4 bei den nahstehen Lt deut an i ire der Ka elwert A.- ‘Kabelwerk | 549 565 1035 1036 10 3971 4189 4 5930 5441 5894 a et, d Herfules-Bierbrau Arbetter At; S 2860|— s Dortrad s S 6 Ce | P [T | werden mit je 2 Ès für eft eu ber 1922, Passiva, onâre d 25 Aktien „der Ka Akt -1910 930 935 979 996 75 1188 1236 4868 4899 5059 5229 52 8 6170 6207 Sessische und H sellschaft. Brennöfenkonio . . i 5 862|— Bantstellen eingelöst: lin W. 8, Behren- ¿ am 31. Dezem T2, ic für Aktie der Felix ora f 1075 1087 1152 1173 11 1390 1330 98 6025 6110 6163 6168 796 7016 Aktienge È Wagner. Wasserfraftkonto . .. "L 0070 : 92 012/07 | S. Bleichröder, Berlin W. ' Aktiva. i ital -** * 1 800000 M cine 2 it Dividendenbere(tigung 1281 1290 1296 1317 586 1594 | 2998 60 6602 6617 6795 67 L. Wengell. A U L V Maschinenkonto . . i (6 E ; : ; : ; 4519170 Gläubige “t : ; (0 Hamm mi blung des 1254 12 pf R 1585 1586 D 6276 6595 ) 7699 7743 7745 . Weigel / : : R T i S E ae Ba ionalbank, Berlin . [41 27 2 «121 06097 s, zu L 923 gegen Za 1439 1449 1454 - 17 767 7428 7469 E i Werkzeug- u 797 721 E S d ; | _— : d Nationalbank, derungen « « » 4 519/70} Gläubiger . . | Januar 1 Besellschafts- | 1414 14 9 1665 1702 1767 | 7199 7999 8220 8228 8379 009] E M T ie 01 E 4 Gewinnvortrag 1921 a Er Sa o. 20 807 402/20 Darmîtädter un straße 68/69, For b n ee 710/ Steuern ....., a [1 056 198) 1 1, Ja tempels und der Gese R Ce Ee N 8s 1702 1767 90 7229 7428 1469 52 S E Pie | ais _ WBaxentonto ... M ; W. 8, Behrenstraße [bank, Filiale | Bankguthaben . - «} 492913/—} Steuer dige Dividende . . v60 (1 [chein : 73 1777 1783 1822 1825 33 9040 | 78 5 9016 9117 9244 9 793 | Serteuer ten f. Westf. Fabrifeinrihtungsfo sfto. 92 014|— L Wa i t den städter und Nationa ' Kassenbestand « » «« 12 553 650/45] Rückständig - 39 934) lwerk A.-G zu |177 1983 2023 203 8387 8995 90 51 9710 9716 9 schaft Serten f. tre Herde 8 täpferelointibtunas 2 a lusire{mung . habe ih mi end. Darm Lenbacplay 4, bestand E 1/—} Gefeßlihe Rüllage . . .| 33 U ionäre der Kabelwerk 290 1914 1940 1974 1 189 2202 2217 9534 9559 9584 9651 ( 120 10305 A den unsere Aktionäre 42 | Kunsttöp e ) 515) J ( Bi t Gewinn- und Bex > & Co., übereinstimm München, Len in W. 8, Behren- Lagerbesta s e S üidlagen . .... 900 000 Eo: Aftior iermit gemäß $ 55 2119 2143 2150 2 2324 01 10029 10040 10 11070 | Wir laden Mai 1923, Abends 7 Uhr, Kanualtro>nereikon ofs I |— Biene au esell ft Benthien, Brun> d i visor he Bank, Berlin W. 8, Mobilien. « « « « « DSonderrüdlag 20472 99 werden hiermit Aktien nebst | 2055 c 256 2299 2288 7 | 9904 99% F 497 11057 110 der am 14, Mai 1923, fs Felix zn- u. Gleisekonto es O s-Aktiengesell scha Zel >, beeidigter Bücherre Deutsche Bank, 2 Gen e P M o aufgefordert, ihre 2230 2243 2252 2 2400 2497 | 10415 10451 10457 10: 11647 | zu de Saale des Gasthofs Nollbahn- : i Büchern der Handel8-2 John Zel>, s 8abs{luß straße 9/13, ert ünchen, Dew 2 TEES 6.-B, aufge: Zweck des Um- 3 2389 92389 92396 10445 10451 104 33 11394 11624 116 im oberen Saale |! W., stattfindenden | 22 mobilienkonto 13 844|— L L E \urde der Nechnung Bank, Filiale Mün 61 430 39 O teiliheinen zum & Suli 1923 12342 2373 92389 335 2645 2658 2662 11206 11326 1136 72 12546 12746 [Mm in, Herten i. W,, ta Büro “Maud B M 844 hetundei. : ‘dentlichen Generalversammlung wur Deutsche ' 61 430 392 29 pinnantel! s bis zum 30. Juli 938 2970/2594 2635 4 9890 2891 11822 11937 12372 3589 Brechtmann, $ Generalversammlung er- ferde- und Bagenko L 70 710— In dex Heutigen oxuen instimmig genehmigt. ti langt gegen Lenbachplay 2, [llschaft 31. Dezember 1922, ides spätestens inzureichen. 29 721 2759 2780 2784 2 7 9075 [11689 159 13422 13551 135 1. ordentlidhen Ge ‘ansformatorenstation 93 391/95 c Berlustrehnung ein 9/0 festgeseßte Dividende ge irection der Disconto - Gese t: : d Verlustre<hnung am 31. —— Gesellschaft einz welche | 2679 2721 275 5 3046 3097 3079 [19747 13135 13 4268 14292 14347 t ein S Ee nebst Gewinn- und Ve1 äftéjabr 1922 auf 50 0/6 festg G. Calmann, Hamburg, Direction Behrenstraße 42/45, Gewinn- un em userer Kabelwerk A.-G., ; 899 2917 2924 3038 2 3268 3270 |12t 14158 14187 14268 gebenst ein. Tagesordnung: i; Cffektenkonto . . 1 586 060/75 Die für das Geschä nscheine bei dem Bankhaus E. C Berlin W. 8, Bt G sellschaft, _— L ten 50 207 e: Mftien der ‘iipunkt bei uns ein- |2 2 3155 3167 3262 3 367 | 13628 14158 833 14891: : : AAges kapitals um einen Warenbestände « « « « 36 571 856/34 A ‘ividendenscheine M: 4 der Disconto - Ge ¿et Gehälter, Löhne, Fra ' 90 307 6554 is zu diejem Zeiipu ur 3129. 3132 S as 354 3399 3367 14485 14498 14 April 1923, höhung des Stamm api Mark a A 71 856/34 Einlieferung der r Auélabitas, c: idenden Herrn Heinrich Direction romenadeplay 7, ten eins{l. Provisionen, G Saa Mi! 15 zl! >s Umtausch oder z 3307 3331 3341 335 3537 s8burg-Nüruberg, 9. Apr 1, Grhöß ta 18 Millionen Mark, Guthaben . . « » «Li 138 758/73 Neuer iu Stelle’ des turnusgemß s e ner In Ten E ide Kom- 9. Aufbluser München ri hd oj pin Vteklame. C E 1 460 065/42 tung fir Vechnung der Da ee O e f La Na S 3631 Augsbu Bes Vorstand. S Leim gu Ausgabebedingungen “R Ai E Ol id Roth den Herren zusar : Ko . dentlihen Genera |amms- Gewinn : S s E S hl ihre Zahl zu n 13593 3564 3584 3 3720 3741 38: u bte jungen Aktien und davitäle ——— ens wurde Here N sih nunmehr aus folgen [mann Paul Benthien, n der ordentl 1923 wurden in den seßlihe Nüdlage . ...… .. e «o ten, obwo iht- ausrei<ht, alsdan 6 3689 3717 3719 37 3 3944 64] : lags e A die dur die Kapital: 2 J Ci) Der Aufsichtsrat set Hamburg, Vorsitzender, Kaufm isburg, Bankier lung am 16. April R Gesetz E E . | 5 000 000|— (rsaystücken nl 3696 3 38 3886 3897 3940 3943 [100 nd Heimat Ver gs änderungen, e R Aa n (S8 Pasfiva. R S E ider Vors R E luf hinzugewählt : Sonderrü>lage T2 kauften Apparate . . 700 000| «ftlos erflärt. il 1923. 13837 3838 3886 3 10 4116 4120|” 9cusland u Auffsichtsrats- Dör erforderlich werde 5 e taltonto 4, A amburg, stellvertr uder Vorfißender, C " Aufsichtsrat hinz hannes Kiehl, Deutsche Nüklage für Prüfung der ver ktien e L Ge fraftlos tf.), den 21. April 13986 3991 4067 4095 41 18 4228 G.,, Stuttgart. Das Au n, ist erhöhung +8, | Aktienkapitalkon x 160 000|— Hamburg, stellvertretender L : ist inzwischen dur<geführt. Herr Direktor Johan V B dividende auf die Stamma t « e «| 100 000/— hamm (Westf), Akt.-Ges. 39 4174 4177 4188 42 4279 A. G,, Herr L. Biermann, Bremen, A0) 5 verflossene Geshäfts- Reservefondskonto L « « - 100 000|— 24 ld, Hamburg. italerhöhung ist inzwi f, Berlin, itglied | 10% Vordivi die Vorzugsaktien . ., 1021 286|— Felix Drobig, 4125 4164 I 4369 4377 437: mitglied He d, Or. Friß Bericht über das verflosse o E S 00 000— S A 2. 1922 be!<lossene Kapitalerhöhß Bank, s Kraemer, Mitglie 10 0%/ Vordividende auf die L t A e 50 Felix Vorftaud. 6 4293 4305 4334 4: 1 4517 verstorben. Der Vorstand. 2, Berich Neservefond: foito to . . 1 8 170 000) Die am 29. 12. 4. April 1923 Herr Direktor Hans K wirtsaftsrats, | 1 /o innanteil des Aufsichtêrats . . a l 20D 321/50 Der obig 4246 42 6 4486 4504 4505 451 745 | verstor imer Ia x Bilanz und Ge- Werkerweiterungskonto . 1 000 000|— Hamvurg, den 14. 0 Vorstand. Brun. des vorläufigen Reichs 10 Senne A P naftien 7} 2100 000|— Felix Dr 4385 Be 4617 4631 4662 4739 H 24 |Wertheimer., 3. Genehmigung A strehnung, Ent- | Fohlfahrtskonto E 3 105|— L / Berlin, ; . D., 29 %/0 Tantiem idende auf die Stammaktien . 2 100 000|— j 4519 456 788 4790 4807 48 . in S Nail Aufsichts- | #9 ‘hobene Dividende . f 0 887A ler, Gesandter z. D., 30 9/9 Superdividen z Men eda C 6 25551120 479 995 4755 4771 4781 4 27 4964 4995 9696] 1922, des Vorstands und Au Nicht erh Dr 16 R Superdividende auf die Vorzugsa e. «14736 299 M0] 31. Dezenber 1922. 2 4906 4924 4927 4964 S 31, Dezember lastung des Schulden 1 / E oro A 7 = 43 4852 49 6 9127 9147 |“ Bilanz per L ; j Nerlusikonto: “841 f a t. Berlin, i ried Rosenberg, auf neue Rechnung o. 70 780 5861 bilanz ait 48 83 5086 5097 912 9 c 6 rats. U 2 Nein ewinns. Gewinn- und De 514 72 L i ett Os E hf E E L B R E ai ite E | eIT " * Abschluß am 21. Dezember : Aus dem Aufsichtsrat ausge en ; S eor eee 70 632 300 A . [18 689 000|— | 5321 5330 5639 5646 9647 5667 Nimessenkonto „. + b5 282 744 Ut tionürer- eide ar Tex ersammlung | Keinge i —— ' E Buchwert der fdirektor Mößmer, München. Gewinnvortrag au E E e M: e EEO 9933 9999 9999 9639 : 92 9799 2781| Bankenkonto « - « « 204 660 450|—| wollen, haben ihre Akti "eit S : E “r o Porn E r E 004 9890 2489 Bo1a 2009 606 G05) | Bankenfonto . - - - - 4498 409— tenen poln alen U R gean med verta ——_— E A A E e it 5880 5889 5914 595 38 6147 Ton uis S 000|— | weit es f lten Verzeichnis spätesten }. Dezember 1922. __ i Silva“ Holz d. t: inn- und Verlustre<hnung 2 5842 2 6100 6107 6119 613 5 | Warenko E 1 350 mit einem doppelte ) Versammlung per 31. : | M A M [3 ee Der Vorstan stein. Vorstehende Bilanz und Gew in Vebetreinstinmimüng gefunden. ifeuge, Geräte und Ein- 1|—:{ 6058 6072 61 5 6264 6292 6317 Avalenkonto . . E E sammlung es l ——— ot R O Nu ee E 6173 6227 6245 5 6478 ilienkonto . 50 000 1. Laut. dr ftskasse oder bet e : Soll S9 344/49 N E mit den ordnungsmäßig gefü W. Kippels. 4 Bücherrevisor und tungen «=«« 1/— 6172 6173 6 6443 6472 6475 6478 | Mobi tent 49 999 bet der Gefellscha den Hinter- s 299 344 Ms . Ki E Ca 398 6424 536 6539 6554 Abschreibung 49 999 E hinterlegen und de Una Es 306 509/03 8 : : j ihtsbezirks Köln beeidigter E. s e 19 390/42 | 6385 6 7 6534 6536 6939 6994 Notar zu - hir } lung vorzu- | AbsGreibung . . . [13 606 509 03 L E Moliwe-Pflanzungs-Geselschast O E Sahveritnbige T0 feft ie p, va fo e: - - [86 148 21416 6564 6652 6663 6677 Od 6927 6983 Deenibuna - 99 999 >=| legungsichein in der Versamm ie Stiimn-| Saldo «4 ««* 13 895 853/52 i eti. E O e geven GineiGung des | ist vom Aufsichtsrat her 6 llschaft in Köln a, \senstände #4 30-000. 70 | 6775 6827 6834 ‘6861 7056 7065 / Æ | 319 056 469|— Be ¿nsakttonâre wollen die c ab, : S C4 G bei Stettin : S O As Die Div en Einreichung des Vorstehende Bilanz lversammlung der Gese wihast 4 ifate [38 217 706/70 7 6834 6861 6014 068 E E woll bie Sinns S S Í E E R E RPELRGS deo maieea L N 1104 arintavialtono . [00 laben Gd} funden j Ed sang neh Gaben R i ZUgang 4 7 000|—— E ; s vom 10. Vorsitzende de 7218 7223 7228 7579 759 enkonto „. « a i. W., den 20. 23. ewinn « 71 346102 L oh wb Babette i E E tion “der Disecnto 5 Gesellschaft, E T Passiva, E S R e Abalenkonto ioper1ó2i | 60 000/— “V Sertener Botfbbant Zinsen. : - 2 T Wohn- und R E 389 400 | Direction 45/48, Z MIAbital E EA 8 000/— } 76 ; 4 7981 i elkrederekon engee j A U K A O L A T60|— 5 744 760! a G Boa M. 8, R le i Northeim Northeim i. Hann, N interim n C CSa las R L $116 S184 N p A eservefondêtonto it E A ofienben R ns Dezember 1922. ang « « |_599-400|— | {Kolon e 65, s e in , 2. idliG kiten, [61 926 66 06-9996 ‘8366 8 L he Gi ern, des 21, Dewnber 10 a E golonialdant L » G, Hambuts, Gr.) Rhume Mühle in pro 31. Dezember 1922. U A M 4 30 00! 2 507 225/80 8455 S462 8609 ‘8619 8668 8795 Sa26 S 53 71048 98 710/48 | 6457] Pfaff Aktiengesellschaft, G Gtegye e O E | Bä>erstraße 2, Düssel | m————— , M E 7\— | 8586 859 8946 8953 897 nto 1922 d I. C. Pfa funst. dl E Ce fe 286 A 2 868 242|-— Ss B. Simons & Co., t L Fertet E S 210 | n aus 1922 = 7 =— 98 | 8763 n 5053 He 9074 N D S ine l Maio; 2 2 M Lstr arster S Gevade zan ai E Fuhrwerk . E 45 ctt (Me Bankanstalt Abt, Hof- | Girundstü> un D 5 300/85 ° | 9006 55 9202 9269 9285 925 9431 | Reservefonds 52 ie nserer am 16, Mai (l- | Salubrata Pil L S inde, Fubrwert (E | Württembergi ; i Gebäude und Maschinen : C 1D | L erlustkonto E E er 7 901 289,! Mr qu erer gu Ea M Gefell- G. E B “e E Le G IERERETERTEN 1 N ver S1, Drgember 1928. (8619 9888 1395 9980 M118 978 M74 Tan 06 000 L LA o i Vena s : L e f olgt gegen Einreichun 160 M ver 31. Gl 38) 8899 u zen G R | “C A . lataa tas © \— j bogen erfolgt ih durch die * « |__249 801/66 | a 8/9574 96 9827 9867 ividende Romanische / mlung ergeben b |3 H O E 5 E Gesellichaft selbt Berlin M 36 Pots- Abschreibung . « » «oe. « 6 j N aintoften . | 7 065 968/74 E 10901 10072 10108 10506 10565 1922 8 286 000, Q NERNLRCBEA 5 Aktiva. S Lee E T / - : ; ele A , ‘oooooooo T0 I l 1199 F C6 454 ; Ÿ 289 92 einge aden. L duun : Ka sa A F l 2 ï - ( nd 7 90 122 a/b, z lien Si ooooo) 50 902 . c 9a 10311 10454 Min 80 Vortrag s 18 669 52 4, Dée ae Bg hiahlere (avs binterlegt :4 1.009 989-—) und Ag Si R o E 1 C 10640 10699 10704 1028 10/28 10780 Ber „T HOGGMO| 1 gegen n Datane u Kohmariales und feger: fs - Beteiligungen . « « E S :} 26 091 784/07 Der Vo ld. Ee a r dr eo ooo 53 024% EMihinen und 10781 10800 1080: 1201 11232 s Aufsichtsrats über den der Ge, E E Ss T etelligun E f : A | 11170 1 2 j Verlustkonto die Verbältnisse fe] “porrâte L, | F ntguilhaben dassenbestände R E S 1210 358 079/290 Fr. Hupfe Kassabestand . ° s E M (leftr. An- 10990 11068 11149 1372 11383 11387 Gewizn- und 1922 tand und die V Bilanz und die Immobilien, Ma 16494 199) Ee S E : Zagerbesiande 6 132 611582 lgen, , 873 547,25 ' 11238 11243 11277 1 11470 11514 er 31. De ember 1 s Ae u sowie die ng für das E aae PPSE P D Sc<hu!dner d s 60Ó Ls e o rf h BO a S Küppersbusch & Söhne, Se Bantaulbagon oen ode 187 16498. (S 11419 L NIN H, 11762 en ai d f bér 1922 96 922 411|— A ag 4e esa v g i i Ut s E 923 Boris in Vebas a Verungéprümien : : 2 La j Gelsenkirchen 2. evi E erâte u.Cin- 5 F 11537 11883 11886 andlungsunkosten verflosser ; der Jahres- ———————_—— Mac, in Nan ne Qs Pran 4 ¿5 28 500 000|— Aktien-Gesellschaft, Ge Sesellshaft M tißtungen . 435 212,8 | 729/20 | 11767 11776 11846 4 12042 12045 ibungen: 2. Die Genehmigung - und Verluste Paffiva, 500 000|— Vorausbezahlte Lane R c: 35 500 000— | Hie ce AN E Mai » S, Passiva. A 420 Puhrharf ‘184 318,70) f 967 11929 E E ea 12310 Ls E, ° B 2 149 998|— a ae Le der Gawinnwerteilung, A E h&r 362— Stammaktien, 1 d nit E / 9524 072 135/27 | werden hie L im Kurhaus, Ba ¿ ; E L L 9 ingewinn aus 1922 , . | 12057 6 12450 12511 2 b) Hallen „.. 9 69 289/52] re<nun Vorstands und de Kontokorrente . « « « 180 191 /— E 2 [— | Nachmittags 3# t fünfundzwanzig- | Aktienkapital . .,. G 0 S d Bee A 12 834 664/94 | 19378 12386 12426 2631 12664 12681 ilanzkonto . 186 3, Entlastung des Hypothek . . .. tv: Königsborn, hen Generale anlig- Reservefonds S S o o a aa s N 12573 12590 12612 E 12865 12897 | Bilanzkon M 145 041 698/52 Aufsichtsrats. liedern des Au)sichts- Gewinn- und Denen : : 00 000— | 5 t eingelade / a: 2 E E S 10 150 b 12686 12776 12802 2975 13033 13086 4. Wahl von Mitglie Gewinn pro 861.05 Passiva. 80 00 | kati eladen. IUTCDETATONIO v aae N U iben E 6 12802 1282 s cia REERERT 36 887 087— | «offe eing : A Ia fim. 12834 664/94) 12680 1277 13188 132 i rats. 1922. Perguaniantgpial E E 15 500 000 1 Geschäftsbericht tür 1992, Foeoing Diederausbantelen oooooooooo 8 gewinn 12 834 664/94 1208. 13967 13286 13395 4 13098 U lets E i } Gehen m4 Nas C E 370— Borzugsakt|enka E C L E 15 5 s ° ; d des Gewinn=- un Assekuranzreserve . «o 120 J 6494 | 1309 #8 1339) 1344 an 68 runs is | E | Müdlage, geleßlide. . S : 91 805|— der Bilanz owtd Bericht des Auf- | Steuer- und e S 70000 Die sofort ate Di Denns 3486 13514 13616 13727 13793 | G io as 6: Kapitalerhöhung E M ; Tol VeLITCIBUnd n 8 fs Z E Br L ES M r die 1: / Í * 137926 1: 45 020 Dive E | i t ee See 004 120 000 000 | Werlustkontos der Rebimüngprüer &. Krmebl-Stiftng Öie ub Ei 0 00 N 200 13685 13719 18721 14128 14145 14161 | MWarenkio «4 5 041 698152 | Ditjenigen Aktion E M and Veriustzechuuns , Saa E Cas oe S : ber Ge \ stiftung für s E îr die Stammaktien Nr, 1 bis 14214 1425 5 : alversamm- | Ge Sen Laben a aut Bel ; O S S der Bilanz, Eci ilun e bégeialtung | Wohlfahrts ten S S 09 507 E 0% für die Stammaktien br | 14174 14176 14598 14635 14659 < Beschluß der Gener t eine [träge stellen w ten unserer Gesell- þe | E lie Boris m fuffihtérat E ävalefonto - 903 000 ; ; 149 d V mit A 50 = 90 9% auf } e 14515 14533/14570 728 14808 14850} Durch 18, April 1923 elang o j(alt $ 23) der Statu Vie Hinterlegungs- fn S la Släubiger s eo V e de 3 637 500|— für Vorstand und ! Avalekonto 4 9 ase ai ooo 0 0 D G 83 dle j ktien Nr. 4001 b i: 4710 14715 14 lung vom 18. 0 Goldpfennigen pr ihre Aktien oder di 8 ps Soll. E S916 Avafonts jc Löhne, Prämien und Frachten 263 830 116/05 / Feststellung der Dividende. 16ft Sool, I N 3 555 438/88 r Wt uta: au ce A nd Privat- 14869 14967, d ausgelosten Stücke find Aktie (zum Ankautepreis A Gr t besheinigung Se rah ‘Generalver. O iv Betriebs8- | Rücklage für L o E A s Tro 072 135/97 . B ¿ der teilweisen Selbst- | ( Cl : 1922 E E 187 104909 ft, bei der Commerz- un ß S L Sie porte a L N ¡Gum Anlausspreis :| besdbeinigun er Generalve Salon a ves: i O L 4. Genehmigung Feuerschäden. Neingewinn pro Kredit. Int Aktiengesellschaft, Berlin, un lbar am 1, Okto fr vom 10. tü>) zur Verteilung. sammlung den Tag niht mit- | * jpesen, Löhne 0. 43711 534/9 Ó v 1 GAe "ersi gegen Feuer : i ber 1922. n Ver: nd Löbau | zah in Berlin : in Zehnmarkstü des Dividendens- | sa Generalversammlung ialverbrau< ®. . S : E E B R g Gi Mera ihr Stimmrecht ausüben ro 31. Dezember 1922 n Filialen „Vaugten u e inreihung de : und der ) terial S E E e . H A j: f wollen, mi ffen rbre füy rveffeTt ndepot e din uno n S Per 921 om ; & a es Bange R Dentlcva Vans Discouto - Gesell- ing Mr. 3 e 8 „f 1275 | gere<hnet in Berlin: Kurfürsten- S E dél 05 s N j ‘667 E | A Berliner Kassenverein En E : Vortrag von 1921 J Oberlausitz in eit aus Dire ins Nr. 3 werden ausb in Be en E Soli, i: | 2926 27 904/19 der Neichs Nerli assenvereins zu An E 9 625 A ü ler Aufsichtsrat teht zurz * d eds : für t e , | | Eisl E N 8 032 803/40 | der a duégelialten Let in pis zum | Anleihezinsen gen « »« « «10004012 o P {den Herren : : N E ed dechselbank ür ‘bie Stücke Nr. 2001--8000 4 95 n A aE a E 9 591,05 | 15 370/— Teilschuldver\chreibungszinfen L 15 539 538137 B s S eintcließlich gegen Empfang Bc en © * + « « « [10 170 801 90 Eingang früberer 170 Wthur Geißler, Bankdirektor, Bayer. Diskon | für die Stû jet per Det: Ba e lt L Fine Diskont ú v s 2 230 500|— dor E hinterlegen: Gehälter Ab O V «Ga e 180 Ausfälle S | t Sd D Generaldirektor, BLer, Wlkiwnant, Die Ans A fasse Schiller- E Nationalbank E Arbeiterversicherung N ; S ana f | bei der Gesellschaftsfaïe ; D S C A 01 è m: ul L d aYEr, nk n unserer Gese ' „Gail, istädter und Na lon ? Haben. ane f O E s 26338286200! 963 830 116/05 Ea Stellen: Zinfen un E 2400 Vilthen, tellv. Vorsitzender, ; utsche Bank, an_ 52 E sel-| bei der Darustä Attien dere E Rai a n R See din i Bare a Maar 70S ur fh Ober genie ert Anton m jet. | el'def Deutliben Gffeften- & Wedhjel-| E Es nd E s A O : | 08 90107 D deren Zweiganstalten, lt in Essen- Ailgemeina UnToften = oa» 3 000 000 L 10 vent A Bauten, - r. Sypotheken- & Wehjel- vank und kebr. Lismann behufs = : z 7 43 845 4 | | Ter | j L ( s ; k: j ' i i ._L ¿xlegen. Styi det am letzten i M 268/00 | M LINE Orevit-Tnsta [t ( teservefonds . . 0 000 000 1h, 98, verw. No irektor, Bauten, | Baye dem Bankhaus Ge A 7 \hinter Hinterlegungsfrist ende . April 1923 s : 210 Dicectio zee Vstconto-Geliatt Beerballungäkonto ai s 6.000 000 hier je dert, me La, Vereinsbank, alle in Frankfurt a. r 19. April 1923. |_ ea Beta riot Ot Grenzach, den S ReRIES. E E L) der D DeITIeDeretonto e ea L d 5 000 000 hald ee g Tischler, Baußen, Deczfide Vank Frankfurt a \ Kftiengejelischaft. E lin den 12. April S elenseat Der V R E i E 2 R197 in Berlin und i N tant ; 1464 42 # By errmann, { [lter Deu 2 E Co., . A. Epstein erin, Den ‘Aktiengese , N L vid ub n dem L Schaaf baufen S Sas ‘und Afsekuranzre E «4 2006 105 1 [56 358 2008 ao Schmelzer, kaufm Angestellter, Mer, E T2 O S Mer Epstei n. I- E Raumkunsft, 1923 E 9% festgeseßte Divivende wird A.-G. in Köln. L ktio- D i a E Ee .. 4 il 1923. Diskonto- N Y L 1 i ilen t A S fai 358 366}8( “alken, den 18 April e Vayer. Di D „Die gesebliche j Aktien bei 166 : 19, Nowack Karosseriewerk tit es E A Le ke Aktieagesells<aft, inen deuten Nea vit Mine nicht Northeim i. Fn den 31. Dezember Der Dort Nab me. : Aktiengesell eft “Feldmühle, Pa Es E tant ührt. / ; Der Aufsichtsrat, tto Klepper. s Ane stein. Avé-Lallemant. Welten 2, den 21. Apui üge: Der Aufsichtsra L

¿G v det Deutsche Bank Sprenger.