1923 / 95 p. 21 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

A; L v

einmaschinen jeder Art, 2. Betrieb vonz Moll & Co.: Die Gesellschaft hat j jeßt eingeteilt in: 70 Vorzugsaktien über , Rosenheim. Inhaber: Max Wehner, ; waren, Sägen und verwandten Arti, ; ] 0 000 A teln, EBBZ. BRrCsStAn. [8869] | welentlih gefördert werden fann. Die | Görlitz, {8884} | Landwirts Jean Hervold m Scyoncverg ist | KGIbesrsz. 13899]

andelôgeshäften jeder Art. Stamm- | sich aufgelöst und is in Liquidation ge- | 10 000 A Lit. C, 300 ebenso über 1000 | Kaufmann in Rosenheim. . Geschäfts- | Stammkapital: 450 . Gescbz jeg weig: Handel mit land- und forstwirt- | führer sind Ferdinand Köhler, ufiftde Min Genossenschaftsregister ist heute bei | Haftsumme beträgt zwanzigtausend Mark | Sn unser Genossenschaftsregister ist am | der Landwirt Heinrih Berndt in Carls- Im Genoßsentchartszeguter it bei der

attet fg Eg tw heer Bs treten. L e B ie, Kaufs- Mae E n, bo E apet r A Ae Kauf äftsführer bestellt, so sind zwei derselben | mann, hier, Rudolf Vollmar, Hofphoto- | 1 V, un ebenso über aftlichen Ar i eln. : j Schmalnau, Willy Dermba mann, “& nossen!cha!t Konsnum- und Spar- | für jeden Geschästéanteil. Emil Schulz | 7. April 1923 bei Nr. 1, betreffend die | dorf in den Vorstand getreten unter Nr. 21 verzeichneten Molkerei oder N Seiten rer pin mit graph, hier, je mit Einzelvertretungs- D F L if v4 sell E Traunstein, 6. 4. 1923. Registergericht. | meister, Kacl Henkel, Cent beitet ut Gi VFinigkeit“ für Brieg und | ist niht mehr Mitglied des Vorstands. | Firma Schuhmacher - Nohftoff - Ge-| Hofgeismar, den 17 April 1923. genofsenshaft in O, ANEEA Qn urs ri vertre ngsberetigt. efugnis. D B h eier f E ellschaft: S S P tri eti Remmerzmühle, Gemeinde Steinw. in gegend, E. G. m. b. S. in Brieg, | Oberregierungssekretär Friß Wilheim | nossenschaft zu Görlitz, eingetragene Das Amtsgericht. Abt. Tk. heute eingetragen worden, daf; die Haît- eschäf Ter: to CEtel, Jn enieur, | Vosch Haus-Gesellschaft mit be- | Das orstand8mitglied Carl Beißer ist | Trebbin, Kr. Teltow. [8699] Ferdinand Köhler vertritt für sich nud, H endes eingetragen} worden: Durch | Kosmah!l in Dresden ift Mitglied des | Genossenschaft mit beschräntter Haft- —————— =- summe auf 5000 fünftausend Marf hier. (Bekanntmachungsblatt: Reichs- | schränkter Haftung: Dem 4, jur. gefianben, Bes Elib dem bereits dur<-| In unser „Handelsregister Abteilung A die Gesellschaft und ist berechtigt D ‘uptversammlungsbe <luß vom 14. März | Vorstands. pflicht in Görlitz, folgendes eingetragen | Facobehagen. [8894] | erhöht worden und daß an die Stelle des anzeiger.) Alfred Baeuchle, hier, ist Pro A S fu ührten E der Generalversamm- | ist bei der Firma Otto ri t Ams die Firma zu zeihnen Willy eutét 09 ist die Haftsumme auf 20000 4 Amtsgericht Dresden, Abt. 111, worden: Dur<h Bes{luß der General-| In unser Genossenschaftsregister ist beute | bisherigen Statuts das neugefaßte vom rumpf Gesellschaft mit be- | teilt; er ist gemeinsam mit einem Ge- | lung N 19. 2 29 f das Grundkapital e Trebbin (Nr. 29 des Registers), und Karl Henkel vertreten und igs Tiht. Hermann Wißmach if aus dem den 18. Ayril 1923. versammlung vom 19. März 1923 ist die | bei Nr. 10 „Ländliche Syar- und Dar- | 12. März 1923 getreten ist E Ee Haftung, Siß Stuttgart | schäftsführer vertretungübereGlst as um 15 )) 000 Æ auf 20 000 000 Æ er- | beute folgendes eingetragen worden: „Die | die Gesellshaft nur gemeinschaftlih 7 O siand ausgetreten! und an seine Stelle E e Ln 28747 | Haftsumme auf 5000 .4 erhöht und der | lehnsfasse Rebwinfkel, eingetragene Ge- Amts it E O ag 1923 Femonsix. 71), Dertrig v. M A II) SENag Frlede LArey N Ee | F291) BTIOT wavan e LI Ae IEAMTS (Is 1E eCKEA ; Bekanntmachungen der Gesellschast M 2 Schriftseger Theopbil Klyih in Brieg | "Q umer Genossenschaftsregister ift beut. | $ 33 der Sagung entspre<end geändert. | nossenschaft mit beschränkter Haftpflicht m 26 wit Abänderung v. 10. 4 23. Gegenstand del n E „Gastung: 16 des Ges.-Vertrags ae n aE mtsgeriht Trebbin, den 27. März 1923. folgen dür den Deutschen eidhéanzeigor L den Vorstand gewählt. Amtsgericht | e Ta ie enen aledpegilier N haute Amtsgericht Görli. Rehwinkel“ eingetragen worden: Durch | KCose1, ©. S [8869] nternehmens: Herstellung und Ver- | Dur e e : &, - un i A ; ns , ( t ——— ß s Son non ; ir bo trieb“ von technischen Artikeln aller Art. | is der Sib der Gesell haft nah Ludwigs- i Stammaktien, lautend auf den Jn- | Trebbin, Kr. Teltow. [8698] E groselder rteisblatt. O der Kolonialwarenhändler zu Elbing, ein- | Göttingen. [8885] Uu e Is Cie In das Genossenschaftsregister ist heute Stammkapital 500 000 4. Sind mehrere | burg verlegt. i haber, über je 10000 # zum Kurs von | In unser Pandesregter Abteilung B | Weyhers, den 29 März 1923 (elle. [8866] | getragene Genossenschaft mit beschränkter| Jm hiesigen Genossenschaftsregister Nr. 2 E thi i an G x m dem | bei ge bter Nr. 8 eingetragenen Reinsh- emôstalbote Gesellschaft mit be- | 150 2. Die sämtl. Vorzugsaktien haben n heute unter Nr. 6 bezgl. der Firma Das Amtsgericht \ Gn das Genossenschaftsregister ist heute | Hastpfliht“ zu Eibing eingetragen, daß | ist am 18. April 1923 zur Genossens{b=ft Eiaents 0 e D e L av Ue>er der | dorfer P erdezudtgenossenschaft , __ein- . er Firma Consum-Verein für Eschede | dur< Beschluß der Generalversammlung | „Göttinger Spar- und Bauverein, ein- | Sigentümer Auguit Daverkow IL. in den | getragene Genossenshatt mit beschränkter Vorstand gewählt. Jacobshagen, den | Haftpflicht, eingetragen worden, daß an

. Geschäftsführer bestellt, so ist jeder allein 3 E E Y lo ihrer, shräukter Haftung: Emil Münz ist | in den Fällen der Beseßung des Act üromöbelfabrik „Bero“ Aktiengesell- F ] I : gegend, eingeträgene Genossen- | vom 22. Februar 1923 die Firma in Baitwfla Genossenschaft mit beschränkter 13. April 1923. Amtsgericht Stelle des verstorbenen Vorstands M D, e (s l orftanD8s

vertretungsberetigt. 9 niht mehr Geschäftsführer, sondern Gott- | sichtsrats, Saßungsänderung und Auf- | schaft zu Trebbin folgende Veränderungen i R Um 4 S E : Wiedenbrück. 18706 L mit beschränkter Haftpfliht zu |} ,Edeka-Großhandel, eingetragene Genossen- vont r in an Hag eingetragen: : mitglieds Gutsbesizers Hasso Wünsche der er Schuhmachermeister Wilhelm He>e, | pacobshagen. [906 Gutsbesißer Norbert Wünsche getreten ist. e

ie airs Paw 16 is, A (Ver b Vill f Waiblingen. | lösung der Gesellschaft zehnfaches Sti t anntmacungsblatt: iger. 0 illinger, Kaufmann, Waiblingen. | lösung der Gesellschaft zehnfa imme- | eingetragen: j ; : G : 2 : Be u. ‘Weber, Gesells aft mit | Dur ,Ges.-Be luß vom 14. 3. 1923 ist 1 re<t für je 1000 M Nennbetrag einer | a Gens den bereits durchgeführten E Nr 96 if beuts ¡red ie d (hede, die Erhöhung der Haftsumme | schaft mit beschränkter Haftpflicht“ ge- beschräukter Haftung, Chemische | der Siß der Gese [baft von Stuttgart | Aktie. Das Grundkapital zerfällt jeßt in | Beschlüssen der Generalversammlung vom | Ottens, Wiedenbrü>" und R a u qut 6000 M, ferner: in den Vorstand | ändert und die Haftsumme auf 25 000 4 | der Schlosser a. B. Friy Münnich und In das G tsregister i j i Präparate, Siß Stuttgart (Azenberg- | nah Waiblingen verlegt, 400 Vorzugs- und 4600 Stammaktien | 21. Dezember 1922/10. April 1923 und | haber der Kaufmann Carl Otte M M} yurden gewählt an Stelle von W. Nouge, erhöht ist. der Maschinenmeister Wilhelm Brandt, | „72% S sregister ist heute | Kosel, den 4. Avril 1923. aufgang 3). Vertrag v. 6. 4, 23. Gegen- | Geschäft&hans Calwerstrafje | über je 1000 A, sowie 120 Vorzugs- und | 14. April 1923 ist das Grundkapital um aer der L clnatitates erti, M gont und Gustav Kuhlmann, Heini Weber | Elbing, den 17. April 1923, fämtli<h zu Göttingen, find aus dem fa r. 3, Ländliche Spar- und Darlehns- | - Amtsgericht. tand des Üntemchmend: Fobrifation und | Nr. 33 Gesellschaft mit beschränkter | 138) Slanmaktien über je 10.000 A.) 8000000 4 auf 11000000 M erhöht | Wiedenbrück, den 9. April 1923 nd B. Otte in Cichede, eingetragen, Amtsgericht. Vorftand ausgeschieden. An ihre Stelle IMItA eee GROTET R E | Limäocat, Ba oon ertri i räparate. mm- | Haftung: r e\.-Beschluß vom en-Gesellschaft für BVeton- uud | worden, C tégeri f er eue, 14. pri * ind der Maschinensezer Fri ing, d hränkte iht, i 7 enschaftsregi : Fapital 1250000 üs Geschäftsführer: | 17. 3. 1923 ist das Cat C um |WMonierbau Abteilung Stuttgart, | b) Dur<h Beschluß der Generalver- Das Amtsgericht. niger —— [8867] Wimahora, ; t Mechanikermeistec Salis D, ee aut beschränkter Haftpflicht, in Schwanenbe>| In unter Genossenschaftsregister ist Otto Bek, Kaufmann, Mannheim, Karl | 3 900 000 A auf 4 200000 Æ erhöht. | Siß Berlin: Gemäß dem bereits dur- | sammlung vom 10 dri! 1923 sind die | Wismar Celle, Genossens<aftsregister ift zu der | i N ves Genossenschaftsregister Nr. 19 | nann Karl Kiene, sämtlich in Göttingen, | eingetragen worden: An Stelle des aus- | unter Nr. 15, betr. die Elektrizitäts- Weber, Drogist, hier. Jeder Geschäfts- | (Das erhöhte Stammkapital wird dur | geführten Generalversammlungsbes{luß | $8 5 und 26 des Gesellschaftsvertrags ge- Sn uns “Ha delsreaister 18707] Fa das Genalsen,Vastareginer i au der (ift bei der TisMlerei-Vinkauss-Genvssen- a!s Vorstandsmitglieder in den Vorstand geiMebenen Kossälen Wilbelm Bor isi genossenschast e, G, m, þ, G, in Kou- Eee R hier O Seretigt | Satheinloge -gelcifiet, und ger übir-| L: 26, 2% M das Gretel ue Bert, werden, - Die pubwewas M n S es A igceat ter ist jeule zur Firma Bäker-Cinkaus eingetragene Ge- | schast mit beschränkter Haftpflicht in Elms- gewäblt. Amtsgericht Göttingen dur< Beschluß der Generalversammlung | radswalde, heute eingetragen : Hermann E U mo N Meichöanzeiger.) men e D M Wyler Chemiker in O Æ auf 70 000 009 M erhöht; aen 1. Erhöhung des Stammkapital Sa ancl ide beschä peeitlide us ie E, Seen D L S 3 Me : E : 18886] Mio n ag i E a Des Vis ke ael L Les E E Wilh. Iötten Bergwerks- und | Manchester M4; dieser Betrag | gleichzeitig wurde $ 5 des Gesellschafts- 11 Milli Mark, v ; ; , elle 4 ; l : emann in den Boriland gewählt. | shieden und an seine Stelle Stellmacher- Hütten-Produkte Gesellschaft mit be- | wird auf seine Darlehensforderung gegen s ‘cetnbert, S ALEREA ewe n 3 iMillivnen Vorzugsaktien und 8 til pol gg Gngtpent e ge rauen: Durch Bos pöbstzabl der S a Der Sg E BE L INON find die ZF 20 und IO ber Sasuingen G Lea, R E I Ta uge Den AT, M LUUG,| Tueio, | mailtee Max Jenlet i Nonadimalie que schränkter Haftung, Sis Stuttgart | die Gesellschaft in Höbe von 3 500 000 | 40000 e haberaklien über T 1000 A | lionen Sia mei A L ri fi: c RELEE E Mitglieder- Amtsgericht Celle, 14, April 1923, e Höchstzahl der Geschäftsanteile | Jm Genossensciaftsregister ist bei der | gericht. wählt worden. AmtsgerichtLande>,24 3.23, e Weinsteige 20). Ktios v, 21. 3.23, | angere<net, 2. muel Wyler, Kauf- | und zwar 25 000 zum Nennbetrag und | weitige Regelung des Stimmrechts. E E Abänderu L a d. J. sind (ocsfeld. 8868] o Ó 3 Peti Ca Le BE S Jülich. (8897) | A genstand des Unternehmens: Handel | mann in Baden (Schweiz) 1 200 000 6, | 15 000 zum Kurs von 990 %. Das | e) Als nit eingetragen wird noch ver- | troffen; ngen der Sabung Jn das Genossenschaftsregister ist heute Elmshorn, den 16. April 1923, Dar!ebhnskasse Schleesen, e. G. m. b. H. 1h Gei ossensaftsregister ist bei der Lübbenaw. __ [8903] mit Bergwerks-, Hütten- und <emischen | welhe dadurch geleistet werden, daß er | Grundkapital zerfällt jeßt in 70 000 ence: Das Stammkapital wird ; ki der Genossenschafb Bäuerliche Bezugs- Das Amtsgericht. Schleesen heute eingetragen: Durch Be- Genoffenschaft Central-Molkerei Welldorf In unser Genossea)chakftsregister ift bei Produkten aller Art. Stammkapital | die ihm infolge Abtretung seitens des Dr. | Aktien über je 1000 46.) 1. Auf die Grundkapitalserhöhung frag: von bis Miillianea R a Bes nd Absaygenossenshaft Coesfeld e. G. m. | Elsfleth. [8876] ¡a b der e eamelung vom | G. m. b. H. in Welldorf eingetragen | Nf. 2%, Stromverforgungtgenossenschaft 0 000 000 e. Sind mehrere Geschäfts- | Mar Wyler gegen die Gesellschaft zu- Eintrag v. 10. 4. 23: werden ausgegeben vom 16. April 1923 | his 25 Millionen Mark unter Abs, bon H. zu Coesfeld (Nr. 4 des Registers)| Jn das hiesige Genossenschaftsregister St e a Laut sind $5 4 und 41 des worden, daß die Vorstandsmitglieder Josef | Naddusch, eingetragene Genofsenschaft mit führer bestellt, so ist jeder alleinver- | stchende Darlehensforderung in gleicher | Stuttgarter Straßenbahnen: Nach | ab zum Nennbetrag Inhaberstammaktien | der Zeichnungen zum 1 Mai bezw 1 (ingetragen worden: ist heute zu der unter Nr. 22 ein-| 2a r A Er Bis Haftsumme ist Gehlen in Güsten und Franz Hu>ko zu beichränkter Haftpflicht, Naddusch, einge- etungsbere<tigt. Geschäftsführer: Wil- | Höhe in die Geselle einbringt. | dem bereits dur<geführten Beschluß der | über je 10 000 4, i __ Id. F erhöht. A, », Ml M. Schulze, Hüynk, ist aus dem Vor- | getragenen Hallenbaugenossenshaft, e. G. t U ut r o, E Welldorf aus dem Vorstand ausgeschieden | tra9en worden: Der Großbauer Friedrich helm Zötten, Kaufmann, hier. Prokurist: N Josef E, „_ Fabrikant, hier, | Generalversammlung vom 7. 12. 22 ist | 2. Das gesamte Grundkapital erfie S Zahl 1000000 4 in $ 5, As, 5 and au8geshieden und an seine Stelle | m. b. H. zu Berne folgendes eingetragen Geschätts eil en E er | und an ihre Stelle Franz Hoven in Beeß, der Anbauer August Gubay und Hannas, geb. Jütte, Ehefrau des Wilhelm | 1 300 000 , welche teilweise dadur ge- | das Grundkapital um 9000 000 4 auf | jeßt in Jnhaberstammaktien und Vor- | betr. Höchstbetrag der Anteilz wirs 2 M der Gutsbesißer Heinrich Schulze, Finken- | worden: -Karl Hohenböken in Schlüte ist | Selättbantetle au pan Welldorf und Peter Hintzen in Güsten | der Landwirt Karl Wittkan sind aus dem Jótten, Kaufmann hier. (Bekannt- | leistet werden, daß erx ebenso wie Ziffer 2 | 18 000 000 4 erhöht; gleichzeitig wurde | zugsaktien von zusammen 11 Millionen | 5 000 000 4 geändert, ° Ne M rink, getreten. i aus dem Vorstand ausgeschieden und an| Stäfenhainichen, den 12. April 1923, getreten sind. Borstand ausgeschieden; an ihrer Stelle die ihm in gleiher Weise zustehende Dar- | die Aber der 8 4 und 16 des Ges.- | Mark über de 10000 4, E Wismar, 13. April 1923 (Coesfeld, den 23. März 1923. seiner Stelle M. Wöbken in Warfleth in Das Amtsgericht. Fülih, den 10. April 1923. E Fr E On Se rvo 160 ) 2 0 ( s

machungsblatt: Reichsanzeiger. ar Hablizel « Ott, cFelis aft mit Gg arung von 900 íÆ in die | Vertrags bes E S ausgegeben |8 Millionen Mark Jnhaberstammaktien Amtsgericht. Das Amtsgericht. den Vorstand gewählt. ies Greifenhagen. [8887 Amtsgericht. wärter August Nippra\{hk, sämtli< in Elsfleth, den 12. April . In unser Genossenschaftsregisier ist | x5 13. E [8897] | Raddusch, in den Vorstand ‘qewählt

er A Sitz Stuttgart E ast einbringt, der Rest ist Bar- Wen, ER Zn E Lit. fta pes E je E 000 e insgesamt 3 Mil- P audiusstr. 12). Vertrag v, 21. 2. 23. f etniage. über je M, davon | lionen Mark Vorzugsaktien. : itschau. 8870 iht. ; i genstand des Unternehmens: Fabri-} Röver & Co. Gesellschaft mit be- |2249000 X zum Kurs von 160 %,| Trebbin, un L Ri En ge E N if Blatt. l des Geno ensGaftörecislers Esens S [8877] ländlichen Space und Darlebnöhasse - G. b NO p AMEUsBaftSpegiNeN uneha Lübbenau, 13. 4. 23. Amtsgericht. as ‘Amtsgericht. 7 um-, Sypar- und Produktiv-Ge- , A " 2 ; : ‘in, [ beute bei Nr. 1 Konsumverein für N Sd F die Kons P In das hiefige Genossenschaftsregister | m. b. H. in Ferdinandftein folgendes ein- | &-ß1a und Umaegéñd. Gagrtètgent Ge: Mina. N eee

kation und Vertrieb elektrotehnisher Be- | {ränkter Haftung: ur< Ges.- j 2000 000 X zum Kurs von 210 2% und t : ; t darfsartikel, Maschinen und sonstiger | Veshluß vom 26. 3, 1923 is das 4751000 4 zum Kurs von 145 25.) t S Ee E M Eb irma „Maschinenfabrik daft „Eintracht“ für Crimmitschau

; ifel. ital | Stammkapital 1980 M : Di Ea A . Ehrhardt A. G. ist aw 14. April possen|aît , : ist heute zu der unter Nr. 8 eingetragenen | getragen worden : i s Gt t R E e : aanitter Artikel Stammkapital | Stammiapilal um 000 auf | Anmerkung: Die () bedeuten „nicht ein- | Trebnitz, Sehles, G 1923 vermerkt, daß dur< Beschluß der nd Umgegend, eingetragene Genossen- Ger sat Landwirtschaftliher Mens Die Tas ist dur< Beschluß der D E Nee Hattpflicht in s O n E E gen en RN en S

Jn unser Handelsregister B Nr, neralversamml it beshränkter Haftpflicht in Crim- 3, D ung vom 28. shaft mit beschränkter Haftpflicht in Crim ; Î Generalversammlung vom 22. Dezember ; Januar sumverein, e. G. m. u. H. in Neuschoo egenstand déE Unt , | Dur Beschluß der Generalverfamm- | eingetragen: August Buß ift aus dem Vor-

füß bestellt D geh: m E 7 Stuttg E fich 8-Gesell V L <t Stut Stad heute bei der Bank für La ührer bestellt, so ist jeder alleinver- arter Versicherungs-Gesell- mt8gerl tuttgart Stadi. eute bei ank für Landwirtschaft in | 1993 das dkapital 9 ithau betreffend, ist heute eingetragen 2 j retungsberetigt. Geschäftsführer: MWil- | schaft mit beschränkter Hastung: Berlin, Zweigniederlassung in iet f 10 undtapital um- 9 500000 A t ist i 33 Abs. 1 | folgendes eingetragen: 1922 abgeändert. lung vom 10. Dezember 1922 \ind die Si seine S Zerlin, 000 000 M erböbt, worden : Das Statut ist im $ bj. i : s ist der Absatz landwirt- g : 3 E | stande ausgeschieden und an seine Stelle au M daß an Stelle Abschrift des Besé}lusses Die Genossenschaft ist dur< Beschluß eier Er E ier D ae L: B 37 Ziff. 4, 13 u. 65 des Statuts Hermann Sünram getreten.

helm Hablizel, Fabrikant, hier, und Hugo | Dur Ges.-Beschluß vom 14. 10, 1922 ist Stuitgart-Canunstatt [8695] | eingetragen: Die am 10. Januar 198 des verstorb Z j ifer i rb : Le L a, enen Professors Adol hgeändert. ) ) 9 it, Si aniker in Feuerbach. (Be- S ist jeßt f Müller | 26 der Negisterakten. Intolge Er- der Generalversammlung Zu Li E beträgt 10 000 „4 ; die höste Zahl der Ae Maa as s mtsgeriht Massow, ? den 17. April 1923. 7 [8905]

2 des Ges.-Vertrags geändert. Handelsregistereintrag vom 17. 4. 1923. | beshlossene Kapitalserhöhung Î fanmntmachungsblatt: Reichsanzeiger.) Gegenstand des Unternehmens ist nun q U sf: E ‘] dur<geführt. Das Grundkapital beträgt der Bankbeamte Adolf Ehrhardt in f z ; x tember 1922 aufgelöst. 1 y . Württembergische Tacks- und der Betrieb sämtlicher Zweige: 1. Der | Ney: dil Bes Aktien- ers “s 150 Millionen Mark Die ani A Nl, a fsenftes Miss A Tos: kes des: Venostin: zehn, sind das Vorstandsmitglied Willm Tam- | Geschäftsanteile ist 1000 öffentlichen Blätter) abgeändert worden. | Weläorf. Drahtftiftfabrik Aktiengesellschaft, | Rü>kversicherung, 2. der direkten Vieh- | gesellschaft in Stgt.-Cannstatt. Ver- | neuen Aktien sind ausgegeben zum Be- Br ommerzienrat Ernst Amme in va! d Mark i | men in Luitjensfehn, der Genosse Jann | Greifenhagen, den 19. Januar 1923. Für die Bekanntmachungen tritt an | In das Genossenschaftsregister ist beute Siß Stuttgart. Vertrag v. 9. 2. 23. | versicherung innerhalb Württembergs. trag vom 10. 2, 1923. Gegenstand des | irage von je 1000 # A uns als sedsies Mitglie M uusend Amtsgeriht Crimmitschau Lottmann in Neushoo und der Kolonist Das Amtsgericht. Stelle der „Altenburger Volkszeitung“ | bei Nr. 17 Meierei-Genossenschaft Offen- Sa Gas n ns: gen (abr Geleit aft A Les EeLiee Unternehmens ist - der Großhandel mit | Amtsgericht Trebniß, den 7. April 1923. | pen Aufsichtsrat gewi [t van Y den 14. April 1923. Nag p ftändiag B e L Ge: Greifenhagen. E E De Q ungen A R E N T On 1 2 (5 i A 1 Ï . bd E C E R. A EA-EA Ec T A a o an ger er 8 2 S eiragen : robtstiften, Nägeln, Drahtgeweben und | Baftung: Die Gesellschaft hat sich dure E A Ania Ses Ueoluen. Vis Minn 58701] Amtsgericht Wolfenbüttel Dinslaken. ¡7 [887L] | nofsenshaftsvermögens ist die Vollmacht | x S ba Me me Ne Sa E eat Rd in n beiten Baue, in: ‘ber “An Stelle des ausgeschiedenen Jürgen anderen verwandten Artikeln. Grund- | Bes<luß der Gesellschafter vom 9. 2. 23 | ferner mit Baumaterialien jeder Ark. | In das" Handelsregister A ist folgendes : Jn unser Genossenschaftsregister ist | der Liquidatoren erloschen. t loftrizità f wr pit Neuen Zeitung“. Deifs ist der Landmann Heinrich Spe> kapital: 15 000 000 4. Der Aufsichtsrat | aufgelöst; Liquidator: Richard Meßger, | Zur Erreichung ibres Zwedes ist E Ge: dueliatte: P E R IEE E Zwickau, Sachsen. [8710] heute unter Nr. 29 die Molkerei Spellen, | Esens, den 17. April 1923. e gbog r E t mes g bietet: "” Dur SenerolvetsammlimuibeSlükß in Offenbüttel als Vorstandsmitglied bes ist ermähtigt, einzelnen Mitgliedern des | Kaufmann hier. Geschäft mit Firma und ellschaft bere<tigt, gleichartige ode Ünter Nr. 253 ist am 9. 4. 1923 zur | M das Handelsregister ist eingetragen eingetragene Genossenschaft mit beschränkter Das Amtsgericht. E Een G4 März 1923 ist die Haftsumme | stellt. Vorstands die Befugnis zu erteilen, die | allen Aktiven und Passiven ist auf die | Zhnl; zar g ge r) i r ‘rmanbitaesill, | Worden: ityfliht, in Spellen eingetragen worden. R R A ay POLeN: 1 ; Meldorf, den 11. April 1923. Gesellschaft allein oder in Gemeinschaft | neugegründete Württembergische Tas- Ne, See öu fee sich an ra Oberst q „Co. Fe ell-! a) Am 13. April 1923 auf Blatt 1703 die Sagungen sind am 1. Oktober 1922/ | Lttlingem. [8878] | Karl Warni> ist aus dem Vorstand t Sas (E E è 2 / “Dos Amtsgericht. mit einem Prokuristen zu A und Vrahtstiftfabrik Aktiengesellschaft bier | haupt alle Viele A ee n aT orfwerkabe her A ris ert in betr. die Firma Jofef Heinrici in 10. März 1923 festgestellt. Gegenstand Zum E e E “s C egelGeen E fa ra Bs cbgalndert e ns ————— led: Mita] Ven U E E h Zwickau: Prokura ist erteilt der Charlotte des Unternehmens is der Betrieb von E ‘enschaft Ettlingen L G. s u Greifenbagen edi 10 April 1923 Kahla, den 13. April 1923. R anes Á Uen um eUvertretende r . s < ; i j v * L Dort E f L A ür. it, “F: In unser Genossenschaftêregister ift beute Vorstandsmitglied: Otto Fris, Baurat, | saft mit beschräukier Haftung: rg anlilelb e n O Louis Str e: Müne bet 4 Ae b) Am _ 14. April 1923 auf Blatt 2611, hon Mil<h von den Produzenten und : Das Amtsgericht. A h cabietatide ce an : unter Nr. 74 die Elektrizitätsgenossenschaft hier; je mit Einzelvertretungsbefugnis. | Durh Ges.-Beschluß v. 22. 3, 23 ist die | $:,5,1; La; T E G D 2 : y betr, die Firma Chemische Fabri j igen , | Generalverfammlung v. 24. IL. 23 ist $10 esselwiz in Z er; „Sinzelver f efugnis. Ge Il La i e | dienlih erscheinen. Die Errichtung von | ist nit mehr Kommanditist, sondern als sche Fabrik Dr. Perkaufs der Milch und sonstigen Molkerei Abs. 14 des Statuts (betr. Hastsumme) | Greilkenhagen. [8889] | Kolberg. 8898] |e. G. m. b. H. Zesselwiz in Zesselwihz n G L A D E bein Wr B an Or: h Zweigniederlassungen im Jn- und Aus- | persönlih haftender Gesell fter in- S 1: Nie eet Qt Eee E Gene uns e celiubext Sie beträgt jegt 5000 & Jo: | In unser Genossenschaftsregister if Im Seavfens@aliorehisier Mb Her gera E L ) F. J ; , and ift zulässig. dkapital: treten, s Cderhohndorf, Gesam um Weitervertauf. tjunmime 10 C "u : 2 36 t unter Vér. verzeihnelen Ländlichen Gegenstand des Unternehmens 1it der 580 zum Nennbetrag und 920 zum Kurs 2E uüdter und Nationalbank efi V Borltand: Wilhel Gincee P Tutee Nr. 297 ist am 7, 4. 1923 die | Profura ist erteilt dem Kaufmann fir den einzelnen Geschäftsanteil. Höchst | bann E E Hun S E a d tMasdinencecifier (Be Spar- und Darlehnskasse Bartin, E. G. | Bezug elektrisher Energie, die Beschaffung von 300 % ausgegeben. Die Aktien, | Kommanditgesellschaft auf Aktien | Kaufmann in Cannstatt, Das Grua: | Firma Rudolf Bruhn, Uelzen, und als | Shristian Bender in Berlin und den M ul der Geschäftsanteile 200. Vorstands- | aULgeshieden, als olg veran uit Prometheus* e. G. m. b. H. in Karolinen- | m. b. H., heute eingetragen worden, daß | und Ünterhaltung eines eleftrishen Ver- welhe auf den Inhaber lauten, sind auf | Filiale Stuttgart, Siß in Berlin; Fapital ist eingeteilt in 1500 Inbaber- | deren Inhaber der Aiucmana Rudolf Chemiker Dr. Siegfried Schuster in mitglieder sind: 1, Milchhändler Carl beftellt Otto Mennle in Uag. horst folgendes eingetragen worden: der Gegenstand des Ünternehmens auf den | teilungënezes jowie die Abgabe von Elek- Verlangen auf den Namen zu stellen und | Dskar Mes, Heinrih Klobbücher, | aktien über je 20 000 M, die zu 120 9 | Bruhn ia Uelzen eingetragen. Der Ehe- | Dvidau, Ein jeder von ihnen ist be- Bieëgen (I. Vorsigender), 2. Milchhändler | Ettlingen, den 18. pri “s / Dur Beschluß der Generalversamm- | Absay landwirtschaftlicher Erzeugnisse aus- | trizität für Beleu<htung und Betrieb. wieder auf den Inhaber umzuschreiben. | Karl fas, ichard Neuburger, Hermann | pg Nennbetrags ausgegeben werden. Der frau Grete Bruhn, geb Uhle in Uelzen | 'e<tigt, die Firma in Gemeinschaft mit Vilhelm Osterkamp (11. Vorfigender), Amtsgericht. T. lung ist $ 36 der Sayung dahin ab- | gedehnt und die Haftiumme auf 1000| Die Haftsumme je Ge!chäftsanteil be- ¿er Vorstand, welcher vom Vorsitzenden O, ane T, sind au Prokuristen der Vorstand besteht aus etner oder A ift Profura erie / j einem anderen Prokuristen zu zeihnen, heide in Mülheim-Ruhr-Speldor|. Be- | Freyburg, Unatrut. [8879] A dért daß die Bekanntmachungen der |— eintausend Mark, die Höchstzahl | trägt zehntausend Mark; ein Genosse best h E oder dessen Stellvertreter ber ist na Eee bestellt; | Personen und wird vom Verwaltungsrat | Unter Nr. 298 ist am 12. 4. 1923 die Amtsgeriht Zwi>au. lanntmahungen ergehen. unter der Firma | Bei der Ländlichen Spar- und Dar- Genossenschaft nit mehr dur das | der zulässigen Geschäftsanteile auf 300] darf höhstens fünfzig Geschäftsanteile er- bestellt un E Een s be teht Ea GesellsGafier rig Perioes Ae ran Sie pft irelionesngnis be- Firma L „Brandt in Uelzen und_als E Penosstnimal, Mi em Qusag "ore E me LRA fe cht it Greifenhagener Kreisblatt erfolgen. e B 1. März 1923 R b: Elelleubesiges Max Sihas E L Perjonen. N : INE immt der Aufsichtsrat. Bekannt naen | deren Inhaber der Kaufmann Otto and“ und den Unterschriften der Vor- | nossen mit beschränkter - iht i ; ; 11. April 1923, mtsgeri olberg, 1. März 1923. Vorstand: Stellenbesiger Max Scha M ens die Zahl Mae, en der Gesellschaft vertretungs- s Gesellschaft und Berufun aan c Brandt in Uelzen E 2 G standsmitglieder und erfolgen im, Deutschen |im Genossenschaitöregister eingetragen Oraisen E R H M [8900] in Zesselwiß, Direktor, Stellenbesizer zua s E an as Es ertretungs- Wilhelmsbau-Aktieu- Gesellschaft: neralversammlung erfolgen Wes vén Amtsgeriät Uelzen, 12. 4. 1923. eno ens<asts- Reihéanzeiger“. Zeitdauer unbestimmt. | worden: An Stelle der ausgeschiedenen A I E Im Genossenschaftsregister ist bei dem August Geisler daselbst, Schriftführer, G qu 4 i e Z r augen der Borfiaus Mae B E e ats Neichsanzeiger. Gründer, wel<he sämt- - . : Das Geschäftsjahr beginnt am 1. Oktober | Landwirte Otto Brendel und Traugott | Mammover. [8890] E De L es Sdlntton Vorschuß- Stellenbesizer Heinrih Prescher daselbst, E L erf ena Äevter Borliani S S rlorven! lihe Aktien übernommen haben, sind: | Urach. 8702] regi ter ind endet am 30. September. Das erste | Geßrau in Markröhliz find in den Vor-| In das Genossenschaftsregister ift heute Nerein t Golher S G. m. b. H. am MeUvetis, Det : Nei Sdrrirge R s : S olgen u Dien : A0 er, Kaufman, | 1] Wilhelm Gienger, Kaufmann, hier, | Handelsregistereintrag vom 16 April 1923 L Geschäftsjahr endet mit dem Ablauf des ftandhgewählt die Landwirte Julius Panfe | eingetragen zu Nr. 116 bei der Genossen- | 5 Sanuar 1923 A etragen worden, daß Ge|chäftsjahr 1. Juli bis 30. Juni. Zihilibe Allien c oba E E Cohrs & Aums Aktiengesell- 2. Paul Béehges, Industrieller in Kaisers-| 1. Bei der Firma Wilhelm Rudi, | A4mKk1am. [8860] 0. September des laufenden Jahres. | und Dtto Fröhlich aus Markröhlig. schaft Niedersächsishe Kartoffel - Groß- | die Haftsnmme L 1000 A und die | , Willenzerklärung und Zeichnung mit s8 Joseph Frisch, Bankier, 2 Ötto ris E schaft Hamburg Zweigni everlafung lautern, 3. Süddeutsche Cisenkontor-Ge- | Holzwarenfabrik in Urach: Die Prokura | _ Im Genossenschaftsregister ist bei An- Pteng der Genossenschaft geschieht in] Freyburg-Unstrut, den 14. April 1923. | handelsgenossenschaft, eingetragene Ge- Höchstzahl der Geschäftsanteile eines Ge- Nechtsverbindlichkeit gegenüber Dritten er- Baurat, 3. Erwin Stäbler, Jngenieur | Stuttgart, Siß Hamburg: Die P 8 sellshast mit beschränkter Haftung in | des Kaufmanns Julius n in Urach ist | flamer landwirtschaftlicher Ein- und Ver- der Weise, daß die beiden Vorstands- “Das Amtsgericht. nossenshaft mit beschränkter Haftpflicht. nossen auf fünf festgeseut sowie daß das folgt dur< zwei Vorftandêmitglieder, in- 4. Helmut Scharf, Referendar E Err furen Eri Jerrai[< und Erwin Raa Starnberg, 4. Jakob Clement, Handels- | erloschen, faufsverein, e. G. m. b. H., etngetragen: titglieder der Firma ihre Namenèêunter-| a [8880] Die Genossenschaft ist dur<h Beschluß der | Statut au< no< im & 49 (Eintrittsgeld) dem diese der Firma der Genossenschaft E. Berger & Ca m K S 0 ugen | sind erloschen. pa | sulrat, ier, und 5. Heinri< Schmid, | 2. Bei der Firma Wilhelm Lausterer, | Die Saßung ist dur< Beschluß der Ge- shrift beifügen. Die Cinsicht der Ge- n unfer Genossens(aftsregister itt bei Generalverjammlung vom 28. Dezember geändert worden ist. ihre Namensunterschrift beifügen. Renz, Bankdirektor, 7. Ribeed Meßger, | Nobert Bosch Aktiengesellschaft: abrikant, hier. Erste Aufsichtsratsmit- Forstfulturgesc<äst in Meßingen: Das | neralversammlung vom 7. April 1923, wWsensdbaft ist während der Dienststunden der unter Nr. 37 eingetragenen Erbbau- 1922 aufgelöst. Liquidatoren sind die Amtsgericht Kolberg, 17. April 1923. Bekanntmachungen ertolgen unter der Kausmann, alle bier, 3. Berthold Bloem! | Das Vorstandsmitglied Gottlob Honolb Citter: 1. Paul Meßger, Industrieller in schäft mit Firma is auf Emil | betreffend die Haftsumme und die A is Hauses jedem gestattet: genossenschaft, eingetragene Genossenschaft Kaufleute Ferdinand Kobbe und Friedrich See O Firma der Genossenschaft, gezeihnet von Bankier, Schramber Erste Aufsichts- | ist gestorben. Bestellt find: als weitere aiserslautern, 2. Heinrih Schmid, | Lausterer, Kaufmann in Mebingen, über- | des Geschäftsanteils, geändert, Die Dinslaken, den 6. April 1923. mit beschränkter Haftpflicht in Fulda, am Branding, beide in Hannoper. Kolberg. : [8901] | zwei Vorstandsmitgliedern. L ratêmitglieder: 1. SJofepb Frisch, Bankier, | ordentliche No tandsmitglieder: A Fabrikant, hier, 3. Wilhelm Häâäfele, | gegangen. Amtktsgeriht Ura. summe beträgt 12 000 .4. Amtsgericht. 17. April 1923 folgendes ‘eingetragen Amtsgericht Hannover, 14. TV. 1923. Im Genossenschaftsregister ist am 10. Fes Statut vom 5, März 1923. ier, 2. Friedrich Faber, öffentl. Notar, | Fellmeth, bisber stellv. Mitglied des Anaeteite Notar in Stuttgart: Von den Amtsgericht Anklam, den 14. April 1928 Irm [8872] | worden : : Heide, Molstelm 0001 | Cu e Ae cPudtaf a B: “a 18 lde bäh s der Dienststu den des os pier, 3. Berthold Blum, Bankier, | Vorstands, und Ingenieur Carl Martell Lee ‘Prüfun I aur Wt des Bor N Vackha. A _ [8703] | Ansbach, [8861] Jn unser Genossenschaftsregister ist | „Der Kulturbausekretär Beer hat sein | Jn das Genossenschaftsregister ist heute A E e Bail richts estattet O ed S Eng ven D So E Loi Beri he" E Mperizlende | ufchiarata und der Mausoten, “fan | urt: Me 1 L G | Wet ere atocenfercntreo q F Pari gd, am 28, Män 1994 be der | it ls, Sdbrisfühter medergelegt, Un be der Genofsendalttmelewl 1, e.“G. (pf in Ult Bort sowie nad felgindes |" Mätsterberg, SSblel, 28. 8. 1928 e ( «4. LIZO DON DEeL j Q i 1: Imi1 1TMd0 er, f bei : ti L L A4 L -=4PeIi, im onlhumverein ns u. ojjensha : „Glniau 8genollen]asi der eine eue er erpostlelretar | n, u. O. in nnftedt eingetragen worden : | s; s 9 8 ; 2 ae i eel De P beit Gei | ehe Heer, nd Fugen ete Dr Gs |der Mau sor au ei dee Panbale:| 8 Ler Ste hr, Gefe mi gear, T7, e G. m b. Qua Die bes I wndtea -Búerneiter ju Dortmund | Steins, Sultg, erien. fl Stel fer aus de Wotan gu: | Das latut f vom 8, Zannar 1998. roi r. Haftung, hier, ac, hier. Vie Protura Emil Kir- | kammer Stuttgart Einsicht genommen eingetragen bur Apot “i 4 sie eiragt iiaiebe 10009 M ti e U B Gun t An U i E Äbteil 5 geschiedenen Landleute Nicolaus Malgen | Gegenstand des Unternehmens ist die Be- | amburg, Saale. c, (8907) j as Amtêgerit, Ableitung 0. in Pferdekrug und Nicolaus Peters in | {affung der zu Darlehen und Krediten| Im Genossenschaftsregister ist unter ennstedt sind der Landmann Georg | an die Mitglieder erforderlichen Geldmittel | Nr. 31 bei der „Thüringische Straßen-

Ordentliches Vorstandsmitglied: Richard | übergegangen. Eintrag daher gelöst. ä i dorf i - ; f l alle Geschäfte zu unternehmen, die der Er- | Weßedorf ist aus der f vine aus. | verehel, Heinrici, geb, Franke, in Zwidau, Handelsmolkereien zwe>s direkten Einkaufs Pas eingetragen: Dur Beschluß der

Pnehger, Kaufmann, hier;

deren Handelsgeschäft mit allen Forde- | dörfer ist erloschen. Gesamtprokura ift eker Friß | jed 2 ; dränkte tvfliht“ Henk rungen und Verbindlichkeiten und allen | erteilt: Dem Biglmitgeniète Al b Caen, S Kühnle in Vacha ist als Geschäftsführer l Q O il 1923, olgendes NNP en e ‘blu E sonstigen damit zusammenhängenden Ver- | Meyer, den i A | Ginzelfirinen: ausgeschieden; Kauf Heinrich Baldui d, April er Gener Bag d {luß Geislingen, Steige. [888] D

nibcendreiblea u mit dew edt der ( Ernst Durst É orMenTen [bert Bosch, | 1, Neu: Adolf Dieterle in Stgt.-| in Mieidenkata "UE alltataes [chäfts Amtsgericht. 1929 tneralver)ammlung vom 22. Februar | (Genssens<.-Reg.-Eintrag am 17. April | Detblets in Pferdekrug und der Landmann | und die Schaffung weiterer Einrichtungen | und Tiefbau-Genossenshaft Naumburgs- ortführung der bisherigen Firma t nold, sowie den K i ten Bernau | Gannstatt Tabakwarengroßhandlung. În- führer. Vacha s 16. Ap d 1923 [Ame [8862] (Hö t die Sagung im $ 12 Abs. 2 | 1993 bei der Einkaufskasse des Kath. | Otto Mewes in Hennstedt s zur Förderung der wirtshaftlihen Lage | Apolda Eingetragene Genossenscha|t mit em Stand 1 s 4 E Bors f A NaMrRRi ? ermann | haber: Adolf Dieterle, Kaufmann in Thüring! l iht n i 3 i fstiahl der Geschäftsanteile) geändert. Arbeitervereins Geislingen-Stei Heide, den 16. April 1923. der Mitglieder, insbesondere 1. der ge- | bes<ränkter Haftpflicht“ Naumburg a. S. Preis von 1521 831 “B lich a femer bem Ernst Glenelg Feuerbach | Cannstatt. 2 E Nr. 22 "Ei S a Ero ena Ag Data. e. G. m. b. H., Siß: Geislingen-Steige. Das Amtsgericht. T. meinschaftlihe Bezug von Wirtschafts- | eingetragen: Die bisherigen Vorstands- worben, Von dem Kaufpreis wetter E Jeder derselben f i ei in Feuerbach. | 92, Die Firma W. Faber u. Co. in S s Stradbit, G E B “Stradholt, Dre [8873] | Durch die Mitgliederversammlun vom bedürfnissen, 2. die Herstellung und der | mitglieder sind Liquidatoren. Die Ge- Zahlung fällig ist, sind 1400 000 e mie ek mit einem Borstands- | Stgt.-Cannstatt ist erloschen. Verden, Aller. [8704] 2, Se mb, De in : Auf Blatt 185 des Genossenscafts- | 18. März 1923 wurden an Stelle des | Merzbers, Harz. [8892] | Abfag der Erzeugnisse des landwirtschaft- | genossen\haft ist dur<h Beschluß der Ge- die Gründer a E ectiea La Éa anca Dito R W. Amtsgericht Stuttgart-Cannustatt, 8 s De treaisar A Mr: Lf ist M Coin L C0 S eróbik tuisters, betr. die Genossenschaft „Land- | Schreiner und Häfele Georg Vogt, E e R, E enossen ta iteg e lichen Betriebs und des ländlichen Ge- | neralversammlung vom 18. März 1923

j L | l i ungs- S j r hiesigen ign ] i: : : ) . 481 H : : : 8 bon diesen auf die übernommenen Aktien | berechtigt. Sulz, Neckar. [8696] | der Firma Ernst Aug. Wittenberg in R ain haft Dresven - Seivutgn, vin leivn, Stalignveur L K GeiaRE und Eierverkaufsgenossescaft e. O. m. | 3°"die ‘Beliasseng, von, Maichinen Und “uebi a. S., den 14. April 1923. p andelsregistereintragung vom 9, 4. Verden (Aller) als neuer Inhaber ein- | wa@ Oeynnausen. [8860 | das, Genossenschaft mit beschränkter Vorstandsmitgliedern, bestellt und 2 Ziff, A G B Lid Sein sonstigen Gebrau8gegenständen auf ge- Anitsgericht.

B geändert; die Haft: | Qurh Generalversammlung Ne Vom | neinschaftlihe Rechnung zur mietweisen feine. E [8908]

verre<net. Im einzelnen wird auf den| Württembergishe Aktiengesell- Gesell \haftsfirmen: Bei der Firma | getragen der Kaufmann odor Witten-| Jn unser Genossenschaftsregister i aftpflicht in Dresden, ist beute unter | 1 und 3 des Statut ; 26. 2. und 12. 3. 23 ist die Lene Ueberlassun ie Mitgli The g an die Mitglieder. In unser Genossenschaftsregister Nr. 5

Gesells<aftsvertrag verwiesen. Von den | schaft für Bauausführungen: : Ma _ver N gen: Vor- | 19 eingereihten Shrift ; 5 i L aba 1: riftstü>en, insbesondere | stand Eugen Wörner if ausgeschieden; Maier und Munz, Siß Sulz a. N.: Die | berg in Hannover. Der Uebergang der | heute bei der unter Nr. 19 eingetragenen O eingetragen worden: Das Statut | summe ist auf 500 Æ erhöht. schaft aufgelöst. . Zu Liguidatoren find ; t ; i Den 17. April 1923. gelöst. - q Die O A A ist bei der landwirtschaftlichen Stärkefabrik ustav Henke, Guitav | Neuruppin eingetragene Genossenschaft

von dem Prüfungsberic6 . > : ; : ; des Auffichtörats Ub bee Revisor Bs Porstand: Alfred Storz, Architekt, Firma B erloschen. in dem Betriebe des Geschäfts begründeten | Werk- und Einkaufsgenossen)aft des t durh Beschluß der Generalversamm- ; ; Molkerei bei dem Geriht Einsiht genommen Maja - Tee Juport - Akti )ande sregistereintragungen vom 16. 4, | Forderungen und Verbindlichkeiten ist bei Schneidergewerbes für Bad Oeynhausen e: bom 1, März 1923 hinsichtlih der Amtsgericht Geislingen. bestellt: Rektor E Henze, Müller wirte Erich Jahnke, werden, von dem Prüfungsbericht der Re- | haft: NGG ver b or Ms engefell- | 1923: Neue Einzelfirmen: 1, Andreas | dem Erwerbe des Ges<äfts dur< Theodor | und Umgegend, eingetragene Genossen|chakt _Peilimmungen über den Gegenstand des E E 8882 verwalter Otto Drücker und Müller | Fröhlich, Franz Döring und Emil Fröhlich it beschränkter Haftung heute eingetragen visoren au<h beï der Handelskammer Beneralversa i e ur<geführten | Bronner, Sägewerk und Holzhandlung, | Wittenberg ausgeschlossen. j mit beschränkter Haftpflicht" in Bad lernehmens ($ 2) und die Hastsumme GARTO, ; (8882) | Hermann Lier, sämtli in Hattorf. 93. [in Alt Bork. Bekanntmachungen der Ge» e, daß auf Gia bes Ge ieesuen, hier.) / ‘11923 ist das Ge E hz E Siß Leinstetten; Inhaber Andreas | Amtsgericht Verden, 11. April 1923. | Oeynhauten eingetragen, daß diese durd 9) geändert worden. Gegenstand des Im DeBNanlzaltKeger ist ae bei | Amtsgericht Herzberg a. H, 10. 4. 23. nossenschaft ergehen un Landwirt schaftlichen D inmlunatbeiGlules bein 29. Januar 1923 Bene f "gi den Gesell\Gaftefirmen: | Mark auf 10 900 009 -& erhöht; aleig- | härter in Leit Eer N | Weybera 8708) | 1 Rebtua, 1992 eufetes e De de I Gibisitenets 1 ofe: "v pan, | Glogau ‘e; G. b. H. qu Naushwig ver: | Wlrnolderw, Seiten e [8299| Firma ter Genossenschaft eder Benennumg [e -Baft'umme auf 30 000 A je Ge: Ds ; .: Der Siß der Gefell- | zeitig wurden di )0ht; g 6 emstetten, 2, ,| Weyhers. ; . Februar 1923 aufgelöst ist. j etriebs 1. fäufliher und pacht- R A ister i irma der Genossenscait oder Benennun ä i 6 i schast ift Los Zuffenbausen terlegt L eiede tiber i; Meu aufgegeben Cin T4 S d BOST ei E A E N folgendes erigen Vorstandomitglieder wri cis Geg Enwerb bon landwirtschafilihen 3000 4 erböbt as R E Ee ia des aa E goriiaud hat durch tee Sbluß G Mae a dau ses : ghaus: Der sell- dei: A tra h | - er in j eingetragen worden: ierther von hier sind Liquidatoren. Ucen von der kleinst arzelle bis ; ; è G. m. b. H. in [mindestens drei Mitglieder, darunter den ; j : cel werden: 70 Vorzugsaktien über 10 000 M | Dornhan. Löschungen: Bei Viatthias H-R A 48. Kaufmann Siegmund | Bad eetbau ies den 16. April 1923, | E großen elbtänvigen Wirtschaft, Amtsgericht Glogau, 18. April 1923. Bie ero Res N 52 L a A Vorsteher oder seinen Stellvertreter, seine Se e as * tatio Ah Willenserklärungen kundzugeben und für Preußi\ches Amtsgericht. E

<ofter Friedri Mehrer ist aus der Ge- | 300 St ktien ü 000 / Nes 1 7 fs { / , s L E . L [ ammattien über 1000 M und 600 | Niebel zur Linde, Siß Dornhan: Die | Hermann Kaßenstein zu Frankfurt a. M. Das Amtsgertkchk. flüde e Sa tellana eln AIOnD Glan. Fensafthteäister ift n) worden, Lag der $ 11 der Satzung be- e Ga ai o alte OU Zelt ete r zen enossenschaftsregister ei der ä j ie Geuossenschast zu nen. = zentraler Lettung jowie Abgabe m Fo gille treffend Haftsumine abgeändert worden ist. | ä viel Teibas. [8909

ellschaft ausgetreten. benso üb î Deuschle & Cie. : Als weiterer Ge- 200 5 Sämiliche Voran fes Lans Pei i Smalnau. if dursh Uebergang des Ge: T I A Dipl, fe, Beiélüsen iter B E haben Amtsgericht Sulz a. N. Cs S L ours, UOergang s Ee me: l E nd nee s V ugnisle zu gefunden Preisen an die e 67 (QASEMOEe es Die Hastsumme dtrégi jeßt 30 000 4. Zeich geen Îi Du E, E haft| F fer Genossenschaftsregister ist b ; E ) .- Eingetragen am 6s. 2. e Sauerläudije Gin- U er, d. Verpachtung einzelner solche aft e. G. m. b. H. in Brieg heute ver- j i; i i: eihnenden zur Firma der Senofsen]ha Jn unser Genossen 1923. pachtung einzelner solcher | st{ H g Hirschberg, den 12. April 1923 oder zur Benenñung des Vorstands ihre | der unter Nr. 37 eingetragenen Genossene

ernet Grözinger in Chrenstein sichtsrats, S j Adolf Bauer: Dem Friß Pfeffer, | lösung der G aßungéänderung und Aus- | Traunstein. L {8697] enossenshaft für das Holzgewerbe e. L uste an Mitgli S piét M C O f fas ver ée e U U U Fie e De wurde diej H.-N. B 9. Holzwarenfabrik Lüttertal, a en E E iedinzbausea hat die Hasb lange, als sie n E O O M Satbald Süschke ist aus dem Vorstand Amtsgericht. Namensunterschrift beifügen. {aft Firma „Germania““, Großbäderet a „Ni ehner“ in Rosenheim | Gefellshaft mit beschränkter Haftung, | summe auf 170 000 4 erhöht. entrale Bewirtschaftung einbezogen werden | ausgeschieden und an seine Stelle der | Wosgeismar. 8938] | Die Einsicht in die Liste der Genossen | und Einkaufsgenossenschaft der Bâter- u Gen. - Reg. Hofgeismar Nr. 12 | ist während der Dienststunden des Gerichts | innung zu Neuß, eingetragene e Hude

Engelhorn, Vaier & Co.: Ein- |1000 4 Aktiennennbetr j L 100 Ab x ors s L eira vor- | und die Firma „Rosina Maier“ NRosen- | Shmalnau. Gegenstand des Unter-| Bigge, den 16. April 1923. Beg el, 4. Ansluß an Organisationen und | Nittergutsbesiger Hans Ulrich Lau in t es j: c L e A E inna zu Mend E ASt a m 1 „Molkereigenossen}|<ha|t Hofgeismar“ ist | jedem gestatte g

lageecrhöhung zweier KommankÄisten wegigen Anf: ital i i i L ¡LEN, 0e P L Da dtapt : é E A : : H ruh s Grundkapital ist | heim. Neueintrag: Max Wehner, Siß: | nehmens ist die Herstellung von Holz- Das Amtsgericht. ladung n nternehmungen, wenn | Weichnig in den Vorstand gewählt. id dine ht Kolb den 18. April 1923. | folgendes einget wetden r Zwe>k der Genossenschaft Amtsgericht Glogau, 18. 4. 23 eingetrageu: An Stelle des ausgeschiedenen tsgeriht Kolberg, . Apri « ! folgendes eingetragen worden?