1923 / 98 p. 22 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

4/1 1923. Tabak- u. Ziga- relteufabrik Pandeli A.-G., Köln-

300549.

T. 13054.

NOT INJURIOUS TO THE THROAT

4

gli

Lindenthal. 12/4 1923. Geschäftsbetrieb: Tabak- und Ql Zigarettenfabrik. Waren: Roh- i tabak, Tabakfabrikate, Zigaretten- papier. HIG MANUFACTURED By GAEADE PANDELI LrToO COLOGNE. | 38. 300548. R. 28235. Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>en- entfernungsmittel, Rostschußmittel, Puß- und Po- O liermittel (au8genommen für Leder), Schleif- mittel. Ja 34. 300553. B. 44450. D 27/1 1923. Fa. Reemtsma Alkt.-Ges., Erfurt. 12/4 1923. Geschäftsbetrieb: Zigarettenfabrik. Waren: Zi- garren, Zigaretten, Zigarillos, Rauch-, Kau- und 22/12 1922. Behringer & Co., Nürnberg. 12/4

Schnupftabak, Zigarettenpapier, Zigarettenhülsen, Dosen, Etuis und Spizen für Zigarren, Zigaretten und Zi- garillos.

12. 300550. St. 11520. 30/3 1922. Fa. Max Storh, Hamburg. 12/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Technisches Ge‘chäft. Waren:

Leder und Lederersaßstofse und Waren daraus für tehnishe Zwe>ke, Öle und Fette für medizinische, phar- mazeutishe und kosmetis<he Zwecke, Riemenverbinder), Riemenspanner, Rund- und Kordels<hnur, Leder- manschetten, Öler, Ölkannen, Schmierkannen, Stausffer- büchsen, Riemenscheiben, Armaturen für Dampfkessel Dampf- und andere Maschinen, Hanf, Sisal- und sonstige Pflanzenfasern,*biegsame Rohre, Meßinstrumente, Maschinen und Maschinenteile.

B. 43087.

34. 300551. -- mh 6. * o . M / A S / 4 T0 11e A 44 aereleganten Wett, BEHRINGER U. C NÜRNBERG 8/9 1922. Behringer & Co., Nürnberg. 12/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Chemisches Laboratorium. Waren:

Kl.

2. Arzneimittel, <emishe Produkte für medizinische und hygienishe Zweke, pharmazeutishe Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel.

6. Chemische Produkte für industrielle, wissenschaft- lihe und photographis<he Zwe>ke, Abdru>masse für zahnärztlihe Zwede, Zahnfüllmittel, minera- lische Rohprodukte.

18. Gummi, Gummiersaßstoffe, und Waren daraus für hhgienishe Zwed>e.

22a. Geräte für Manicure und Pedicure.

34. Parfümerien, kosmetis<he Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wash- und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fleden- entfernungsmittel, Rostschußmittel, Pußt- und Po- liermittel (ausgenommen für Leder), Schleif- mittel. Beschr.

34, 300552. B. 44444. Flavio

22/12 1922. Behringer & Co., Nürnberg. 12/4

19283.

Geschäftsbetrieb: Chemishe Fabrik und Groß-

parfümerie. Waren:

Kl.

1923.

Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik und Groß- parfümerie. Waren: Kl

34. Parfümerien, kosmetishe Mittel, äthecishe Öle, Seifen, Wash- und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>en- entfernungsmittel, Rostschußmittel, Puß- und Po- liermittel (ausgenommen für Leder), Scleif-

mittel. 300554.

| Rapalos

2/1 1923. Wilhelm Behringer, Nürnberg, Am Max- feld 17. 12/4 1923. i :

3 B. 44520.

Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik und Groß- parfümerie. Waren: h Kl

34. Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wash- und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Flecen- entfernungsmittel, Rostshußmittel, Puß- und Po- liermittel (ausgenommen für Leder), Schleif-

mittel. "300555.

Rosenblu

5/1 1923. Wilhelm Behringer, Nürnberg, Am Marx- feld 17. 12/4 1923.

B. 44523.

Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik und Groß- parfümerie. Waren: Kl

34. Parfümerien, kosmetis<he Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wash- und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Flecken- entfernung8mittel, Rostschußmittel, Puß- und Po- liermittel (ausgénommen für Leder), Schle:f- mittel.

34. 300556.

Katasa

5/1 1923. Wilhelm Behringer, Nürnberg, feld 17, 12/4 1923

B. 44528.

Am Max-

Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik und Groß- parfümerie. Waren: ; Kl

34. Parfümerien, kosmetishe Mittel, ätherische Öle, Seifen, Wasch- und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Flecken- entfernungsmittel, Rostshußmittel, Puß- und Po- liermittel (ausgenommen für Leder), Schleif- mittel.

300558. B. 43952,

Wibo 9/10 1922. Fa. Wilhelm Bolle, Berlin. 13/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Kurzwarenexport. Waren: Kl

4 Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocen- und Ventilationsapparate und -geräte, Wasser- leitungs-, Bade- und Klosettanlagen.

9e. Emaillierte und verzinnte Waren.

f. Eisenbahn-Oberbaumaterial, Klein-Eisen1vare1,

Schlosser- und Schmiedearbeiten, Schlösser, Be-

shläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten,

Stahlkugeln, Reit- und Fahrgeschirrbeschläge,

Rüstungen, Glo>en, Schlittschuhe, Haken und

Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanish be-

arbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene

Bauteile, Maschinenguß.

Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren.

Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche,

12. 23.

34. Parfümerien, - ko3metishe Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wash- und Bleichmittel, - Stärke und

Automaten, Haus- und Küchengeräte, Stall-,

9a. 300

T T

[I T)

18/9 1922. Bromberg & Co.,

Hamburg. 12/4 1923. Geschäftsbetrieb: Export. Waren: Kl. 9a. Rohe und teilweise be-

arbeitete unedle Metalle.

4/12 1922. Fa. Georg Dralle, (burg. 13/4 19283. S

jeshästsbetrieb: Fabrikation ; Parfümerien und Seifen. Wa- 1: Parfümerien und Seifen. .

E D

300565.

E

D. 19960.

L Carnpao SreraPralle

amburgo

30/11 1922. Technische Porzellane KSC A.-6G. Krauß, Sulz & Co., Berlin-Wilmersdorf. ‘13/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von ¡ehnishen Porzellanartikeln. Waren: Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Tro>en- und Ventilations- apparate und -geräte, Dichtungs- und Pa>kungsmate- rialien, Wärmeschuß- und Zsoliermittel, Asbestfabrikate, Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und daraus hergestellte Waren.

10. S. 22327.

300562.

6/11 1922. Société Anonyme Françeaise de Cycles Clément & Gladiator, Pré St. Gervais (Seine, Frankr.); Vertr.: Pat.-Anwälte Dr. R. Wirth, Dipl.- Ing. C. Weihe, Dr. H. Weil, M. M. Wirth, Frankfurt a. M., Dipl.-Jng. T. R. Koehnhorn, Berlin SW. 11. 13/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Fahrrädern, Motorrädern und Automobilen. Waren: Fahrräder, Motorräder, sowie Bestandteile, Zubehör und Ersazteile für solche.

10.

6/11 1922. Société Anonyme Française des Cycles Clément & Gladiator, Pré Skt. Gervais (Seine,

Frankr.); Vertr.: Pat.-Anwälte Dr. R. Wirth, Dipl. - Jng. C, Weihe, Dr. H. Weil, M. M.

Wirth, Franksurt a. M,, Dipl.-

Ing. T. R. Koehnhorn, Berlin SW. 11. 13/4 1923. Geschäftsbetrieb: Herste!‘lung

und Vertrieb von Fahrrädern, Mo- torrädern* und Automobilen. Wa- ren; Fahrräder, Motorräder, so- wie Bestandteile, Zubehör und Ersaßteile für solche.

300563.

17. Edelmetalle, e<te und un- e<hte Shmu>sachen, leonische Waren, Christbaumshmu>. P MARCA REGISTRAD ‘29. 300559. T. 12968. |3 : 300560.

Wasserglas, mittel, Bohnermasse, Seifen,

Laugen,

fümerien,

4. Si 21/9 1922. Fa. 1923.

Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik, Seifen- y Parfümeriefabrik, Versandgeschäft. Produkte für industrielle Zwe>e, Chemikalien für Was und Scheuerzwe>e, wie Glaubersalz, Steinsalz, Chlor, Chlorfalium, Pottasche, Borax, Kampfer,

Appreturmittel, mittel, Stärke, Soda, Quillajarinde, Waschblau, Pa

ledenentfernung83mittel, Rostschußmittel, Pu und Poliermittel (au3genommen für Leder), Vin

H. 4603

eorTId

Rud. Herrmann, Berlin. 13

mitolien ueie/10 1922. denwalde. 13/ heshäftsbetrieb: Schuhfabrik.

melhaarschuhe.

Kleesa Salmio Lederpubß- und -konservierung Harze, Firnisse, Lacke, Wid Seifenpulver, Wasch- und PVleid

stein, Schleifmittel.

34.

13/4 1923. «

gen

S

23/1 1923. Karl & Co. G. m. b. H., Nürnbg

Geschäftsbetrieb: ren: Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherische dl Seisen, Wash- und Bleichmittel, Stärke und Stärk präparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>enentfernungs mittel, Rostschußmittel, Puß- und Poliermittel (au? ommen für Leder), Schleifmittel. Beschr.

390561. K. 4078)

Schuhfabrik Dulberg A.-G., 4 1923.

Waren:

300568.

„VIyY"

erstr. 6. 13/4 1923.

27/6 1922. -Julius Albig, Speyer a. Rh., Käm-

A. 16252,

Fabrik feiner Parfümerien. Va

1s, Berlin SW. 61. 13/4 1923. Veshäftsbetrieb:

S. 2239. ' Lederimprägnierungsmittel.

deshäftsbetrieb: Gamaschenfabrik. Waren: hihe, Gamaschen und Lederwaren. 300569. A. 16490.

29/10 1922. Frankrei, 5/7 1922. Fa. Anciens ilissements Spire, Nancy; Vertr.: Pat.-Anw. Lam-

Herstellung und Vertrieb von jhwerk aller Art und Lederpuy- und Lederimprägnie- mitteln. Waren: Schuhwerk aller Art, Lederpuy-

300571.

L Sohlen und Absäte,

34. 300564. H. 46062. Henco 27/9 1922. Henkel & Cie., G. m. b. H, Düssel- dorf. 13/4 1923. Geschäftsbetrieb: Chemishe Fabrik. Waren:

Lake, Beizen, Harze. Leim und andere Klebstoffe, Kleber, Bohnermasse, Parfümerien, fo3metishe Mittel, ätherische Ôle, Seife, Seifenpulver, Wasch- und Bleichmittel, Bleich- salze, Wasserglas, Stärke und Stärkepräparate, Farb- zusäße zur Wäsche, Fle>kenentsernungsmittel, Rostshuy- mittel, Rostentfernungsmittel, Schleifmittel.

11. 300566. C. 24620. FLA

VALKYL

8/1 1923. Leopold Cassella & Co. G. m. b. S., Frankfurt a. M. 13/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von Farbwaren und chemischen Produkten. Waren: Farh-

Garten- und landwirtschaftlihe Geräte.

stoffe, sowie chemishe Produkte, welche in der Färberei

medizinische,

tische und bandstoffe.

und Druerei als Hilfsmittel bei Verwendung voil Teerfarben benüßt werden, ferner <emis<he Produkte fü! wissenschaftliche, ; photographische, landwirtschastlihe Zwe>e, pharmazt! therapeutishe Präparate, Heilmittel,

JOWI

16/6 1929, Gebr. Lindemánn, Schuhfabrik, Bad le 13/4 1923. Veshästsbetrieb: Schuhwarenfabrik.

waren, Schäfte, Bordüre, Schnürsenkel, Schuh- Schuhla>ke und Wichse.

L. 24475.

Waren:

300572.

industrielle, kosmetis<t,

Per-

und Druckerei

bandstoffe.

AFLAVOL

8/1. 1923. Leopold Cassella & Co. G. m. b. Ÿ Frankfurt a. M. 13/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb v0! Farbwaren und chemischen Produkten. stoffe, sowie chemische Produkte, welche in der als Hilfsmittel füt Teerfarben benüßt werden, ferner <emis<e Produkte

landwirtschaftliche Zwede, 1 therapeutis<he Präparate, Heilmittel,

medizinishe, wissenschaftliche, photographische, tische und

300567. C, 24621.

L LDO h

I N

18/9 1999

S e: arb Waren: A bei Verwendung v0! fo3me:isht Vertheimer, Berlin SW. 11.

industrielle, parmaze Wes pyar Ver M Väftsbetrieb: k. Per ) Vantoffeln- rie Schuhfabrik

5! n Cettes 4 u A

v "24. Wichert Jnc., Brooklyn; Vertr.: Pat.- t Dipl.-Jng. Georg Benjamin u. Dipl.-Jng.

W. 30010.

T O

13/4 1923. Waren: Schuhe

3d. 300573. M. 35086.

6/9 1922.

Münchner

Wiener & Rosenstiel, München. 13/4 1923. Geschäftsbetrieb: Stickereiweckstätten. Waren: Kl

3d. Bekleidungsstücke, Tischwäsche. 30. Stiereien.

Stidereiwerkstätten Heros

41. Web- und Wirkstoffe.

300574.

AFLAVIN

8/1 1923. Leopold Cassella & Co. G. m. b. $.,

Frankfurt a. M. 13/4 1923. ; Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von

Farbwvaren und chemischen Produkten. Waren: Farb-

C. 24619,

stoffe, sowie <hemishe Produkte, welche in der Färberei

und Drud>erei als Hilfsmittel bei Verwendung von Teerfarben benüßt werden, ferner chemische Produkte für medizinische, wissenshaftlihe, industrielle, kosmetische, photographische, landwirtschaftliche Zwede, pharmazeu- tishe und therapeutische Präparate, Heilmittel, Ver- bandstoffe.

25.

300575.

The Moviephone

30/1 1923. Adolf Plessing, Markneukirchen i. Sa. 13/4 19283.

Geschäftsbetrieb: Musikinstrumenten- und Saiten-

P. 20535.

300576. P. 20536.

Flapper

30/1 1923. Adolf Plessing, Markneukirchen i. Sa. 13/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Musifinstrumenten- und Sai en- geschäft. Waren: Mundharmonikas und Akfkordeons.

26a. 300577. E. 15392. Konditorlob“ 99 30/11 1922. Emmeriher Conserven-Fabrik Kamp- mann & Niestrath G. m. b. H., Emmerich. 13/4 19283. Geschäftsbetrieb: Konservenfabrik. Waren: Mar- melade. 26e. 300578. B. 44366.

GOLD METAL. 11/12 1922. Alfred Beyer & Co., Hamburg. 13/4

1923.

Geschäftsbetrieb: Jmport- und Exportgeschäft. Waren: Mehl. 27. 300579. F. 20842.

Ele) [FINLAND

22/6 1922. Finska Pappersbruksfoereningen, Hel-

singsors; Vertr.: Pat.-Anwälte J. Tenenbaum u.

Dr. H. Heimann, Berlin SW. 68. 13/4 1923. Geschäftsbetrieb: Papiecwarenfabrik. Waren: Roh- und Halbstoffe zur Papierfabrikation, Tapeten.

34. 300580. G. 24387. 29/11 1922. Grümer & Neu, Barmen-R. 13/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Glyzerin-, Seife1- und Parfüme riefabrik. Waren: Parfümerien, kosmetishe Mittel, Seifen, Wasch- und Bleichmittel, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>enentfernung8mittel.

Hess

C. 23681.

enweliss

20/4 1922. Chemishe Fabrik Hessen, Biedenkopf. 13/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Chemishe Fabrik. Waren: Konservierungsmittel für organische Farben, chemische Produkte für industrielle und photographishe Zwed>e, Farbstoffe, Farben, Blattmetalle, Firnisse, Lacke, Beizen,

Ze.

B. 44600.

300581.

PURE WODOL "SOLE MANUFACTURERS

WILHEIM BENGER SOEHNE

STUTTGART THE ORIGINAL CONCESSIONAIRES R. 2 E 18/1 1923. Wilhelm Benger Söhne, Stuttgart. 13/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Trifoti- und Strumpfwarenfabrik. Waren: Strumpfwaren, Trikotagen, Beftleidungsstücke, Leib-, Tisch- und Bettwäsche, Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe, Web- und Wirkstoffe, Filz.

3a- 300583. B. 43926.

W& U,

S 21A GUB, HUTF.

“jy “Mumm

ATIANTIC

S D, NUHETEHTEHTTNNNTEHNNTS N wW& N

T, “/, “p

4; 4,8

%

H

T N

1 1

4/10 19822. vorm. A. Cohn, 13/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Woll- und Haarfilzhüte.

Verlin-Gubener Hutfabrik Act.-Ges. Abteilung Berthold Lißner, Guben.

Filzhutfabrikation. Waren:

D fan bm .

h

27/2 1922. George Bloez;y, Uhlandstr. 68. 13/4 1923. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von

Schußschichten auf finematishen und anderen Filmen. Waren: Filme und Photobilder für Filmreklame.

300584. B. 42511.

nt-âchicht

Berlin-Wilmersdorf,

32, 300585. F. 21508.

Fendograph

22/2 1923. Fa. Gebrüder Fend, Pforzheim. 1923. Geschäftsbetrieb:

13/4

Herstellung und Vertrieb von

rettenpapier und Rohtabak.

lung in Rohtabak und Tabakfabrikaten. Waren: Zigar ren, Zigaretten, Rauch-, Kau-

Harze, Klebstoffe, Lederpuß- und Lederkonservierungs- Bleistiften und Füllfederhaltern. Waren: Taschenschreib- mittel, Bohnermasse. stifte, Füllfederhalter. 38. 300586. C. 23805. s 20/5 19282. 13/4 0A rothers, Köln. é 3. I i s ; "l Geschäftsbetrieb: Großhand- Geo. de Pasquali & Co.'S The Times

und Schnupftabak, Ziga-

3h. W. 30264.

300587.

10/11 1922. „Kongo“ Gummi-Gc ellschast H. Chor- mann, Düsseldorf. 13/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Großvertrieb in Gummiabsägen und -sohlen und verwandten Artikeln. Waren: Schuh- waren, Gummiabsäße, Gummieken, Gummisohlen und Gummilösungen.

12 300588. L. 24872.

„Ziec-Box“

10/11 1922. G. Lattemann & Co., G. m. b. H., Bremen. 13/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Shuhfabriks Waren: Chev:ezur- leder.

20e. 300592. V. 8761.

„Vewa“

28/6 1922. Vereinigte Wachswarenfabriken A.-G., Dizingen. 13/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Wachswarensfabrik. Waren: Kerzen, Kernseife, Seifenpulver, Toilettenseife, Schmier- seise, Schuhcreme, Schuhpaste, Bohnerwachs, Saalwachs, Saalstreupulver, Lederfett, konsistente Fette, Wagenfette,

geschäft. Waren: Mundharmonikas und Akkordeons.

Fahrradöl, Bremsenöl und Bodenöl.

16h. 300589. K. 39799.

f j R | t f 4 f H \ | Ba! Î f j f i} R Ga f DIBIN | HRRDAO E, i ——— N E A S 2D

[Weinbrant-Vershnii

22/6 1922. Ernst Keese, Bremen, Fau*enstr. 62. 13/4 1923.

GeschäftS8betrieb: Spirituosen.

Weingroßhandlung. Waren:

264. 300593. W. 300783.

„Meinberg's Orient-Nougat“

27/9 1922. Weinberg A.-G., Hamburg. 13/4 1923.

Geschäftsbetrieb: Schokoladenfabrik. Waren: Kakao, Schokolade, Zu>kerwaren, Ba>k- und Konditor-

waren.

300594. G. 23880.

Groma

14/6 1922. Fa. G. F. Großer, Markersdorf, Bez. Leipzig. 13/4 1923. Geschäftsbetrieb: Herstellung von Stri>kmaschinen

32.

und Schreibmaschinen. Waren: Schreibmaschinen und deten Tele