1923 / 99 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

versammlung voin 22. Februar 1923 wurde j 1 500 000 4. Die ersten Geschäftsführer | Weise, daß jeder von lhnen zusammen Fubbes; Frang Schulze, Fngenieur, 2400 Stammaktien über je 5000 4 unh Wie Gesellschaft hat am 1. Januar 1923 Firma rmann Friedoi{< in j dur< einen Geschäftsführer und einen Pro- f Großhandel mit Tesikwapon So. o ees M auft "BeliftoiBuer ie

das Stammkapital um 411000 6 er- | sind: Georg Oppermann, Schteiner- | mit einem anderen Prokuristen die Firma | œenda Nr. 64434 Nudolf Walt, | 2 ien ü ifati dee. : i ¿ftsfü i Es j err e MEREN : s 4 Î Ae FEL, 34 d 3, 200 Vorzugsaktien über ; - | Schö triebene | furisten vertreten. u Geschäftsführern | nebst verwandten Artikeln. z s 3 Don uf E M Aae der GUR ar meister, Stierstadt i. T. Willi a pie zu zeichnen berechtigt ist. Berlin - Wilmersdorf. Inhaber: | geteilt. A fe 1000 eiy, Wonne riet E N Färberei Ben mgs F abten ind bestellt die haute Friß Emil | râume: Haydnstraße 54.) S König in Dresden Aus tem Gesell- mens mun" Habritalon von | Kdt, Kaufen, Ft M Amtsieridt Barmen, (Piel) W alb, Koasmang, (ends —|" Uitegerbh Bune al (Ga), [si and Vecfauf ven Metallen uns | und Pasteu na dem Erb der Bilors | fend urd Frana Guido Jmm dine Ale t Dectte Giam Lie *Belendumcbungen ver Geseh Vèaschinen, insbesondere von solchen für | Jeder dieser Geschäftsführer vertritt für Barmen {11117] ie: Siv E 14. 4. 1923. Metallwaren. und Ausführung von | per 1. Januac 1922 (kann bei Gericht | Chemniß. Jeder von ihnen it besugt, | Kändfer E E ur den Deutschen Reichs- y N roOnDEeTE eler _1 . : a Blima ellner, geb. ; ü T i i Z e | die ellschaft allein zu vertreten. Die | profura ist erteilt den Kaufleuten Ernft | erfolgen nur dur n Deutschen Re1ch die FleisGwarenindustrie außerdem von | si allein die Gesellschaft. Sind mehrere | Jn unser «Handelsregister wurde am|Mugdan und Frida Srlee. Borken, Bz. Cassel. [10684 f: ungg- und Lüftungsanlagen, Dorf _ N werten) ia die L-S, ein ie E E sl SCEutt er: E. Kaul und Emil Bartsch, | und Preußischen Staatsanzeiger. (Ge- E R Or e En un der Er- | Geschäftsführer bestellt und die ersten Ge- | 18. April 1923 eingetragen: geb. Aron, beide Berlin, sind in] Jn unser Handelsregister B ist ] l auf Blatt 8856 die offene Handels- | 2 195 615 4 20 3 iven in Höhe von | felgen durh den Deutschen Reichsanzeiger. | beide in Dresden. Jeder von ibnen darf | shäftsräume: Ostra-Allee 32 b.) teilt anti s lbe riebde oder die Be-| schäftsführer oder einer derselben niht| B 441 bei der Firma Hansa-Aktien- | die Gesell haft als persönli haftende Ge- | 10. April 1 unter Nr. 1 eingetrage V batt in Firma Max Mauers- | 1195615 4 20 S ein Ueber- Amtsgeriht Chemniß, Abt. E, die Firma mit einem anderen Profuristen Amtsgericht Dresden, Abt. ITl1, Mescba an ect "s heißt nun | mehr im Amt, so wird die Gesellschaft | gesellshaft in Barmen: Durh Beschluß | sellschafter eingetreten. Bei Nr. 42 968 | die Firma Gewerkschaft Großkra ive E er î i E u am 23. April 1923, A n e kt rk Gesell- | dur< zwei Geschäftsführer oder einen Ge- | der Generalversammlung vom 28, 3. 23 | Karl Zinnit, Schöneberg: Die aw Main—Weser in Borken, Bez. Cassel lihafter sind die Kaufleute Emil Marx | für erhält dieser Mitgründerfür 000 ———— 6. auf Blatt 18 040 die Firma „Geha trimipe E 13 Bei „Joh “Mai “Ci A schäftsführer und einen Prokuristen ver- | hat $ 27 der Sabung folgende Fassung | kuristin F oer st führt jebt den Familien- | Gegenstand des Unternehmens: a) die auersberger und Gustav Friedrih Fer- | Mark Aktien in Anrehnung auf die von | Cuxhaven. [11128] | Otto Kreßshmar in Dreéden. Der | Eberswalde. j {11215] burg: Der bisheri c Alls: ,, Siß Augs- | treten. Die Bekanntmachungen der Ge- | erhalten: „Das Geschäftsjahr ist das |namen Falkenberg Bei Nr. 49 000 | Ausbeutung des in den Grundbüchern dez Miinand Bruno Mauersberger in Chemni. | ihm übernommenen Aktien gewährt, 4000 Eintragung in das Handelsregister. Kaufmann Paul Otto Kreßshmar in| Jn unser Handelsregister B ist heute nn Maier betreibt d E eit 8 y L i: j noof Tuche Engros und | Amtsgerichts Borken eingetragenen auf MDie Gesellschaft hat am f Oktober 1919 | Mark werden von der A-G. bar an ihn | Wilhelmshavener ischhanvels8- | Dreéden ist Junhaber. (Geschäftsraum: | bei der unter Nr. 57 eingetragenen Firma Januar 1923 in off a E O G anzeiger, i B 527 bei der Firma Richard Erb & | Export, Berlin: Die Prokura des Carl | den Namen der Gewerkschaft Arnsbach vex, jegonnen (Großhandel mit Holz und | gezahlt. Die Geschäfte der Firma | gesellshaft mit beschränkter Haf- | Ostbahnstraße 12.) E Forsthemische Werke G. m. b. H. in E wt S Zim Êner Ha eye 8 ad Hom uy v. d. H., den 21. April | Sohn, Gesellschaft mit beshränkter Haf-| Wil ms ist erloschen. Bei Nr. 51 498 | liehenen Bergwerkseigentums, b) die fehlen Wie any 58) ermann Friedrich gelten als vom | tung, Cuxhaven: Der Gesellschafts-| 7. auf Blatt 9375, betr. die Firma eeohimatal eingetragen worden: Dem ailer E Au E bei “Tort 1923. Preuß. Amtsgericht. Abt. 6. tung in Barmen: Gegenstand des Unter- | Sachsawerke Ostermann «& Co., | Mutung und der Erwerb anderer Bergs 15. auf Blatt 8857 die offene Handels- Januar 1922 ab für Rechnung der | vertrag ist am 22. November 1921 er- | Richard Berthold in Dresden: Der | Regierungsbaumeister Wilhelm Schleyer An s Ee 4 P S nehmens: Herstellung und Handel mit | Berlin: Der Ch der Gesellschaft ist | werke sowie die Beteiligung an anderen M psellshaft in Firma Karl Rüger «& G führt. Der A.-G. werden alle | richtet und am 2. Dezember 1921 und | Jnhaber Kaufmann Ernst Richard | in Joachimsthal, U.-M., ijt Prokura der- E Bei Brüder Dilma - Auasburger | Barmen. . [11111] | Farbstoffen und Chemikalien. Die Geseil- | nah Goslar a. H. verlegt. Jn Berlin | Bergwerken, e) die Verwertung und Ver, Fo. in Chemniß. Gesellschafter sind der | Ansprüche aus den bestehenden Dienst-, | 17. November 1922 geändert worden. Der | Berthold ist gestorben. Die Kaufmanns- | gestalt erteilt, daß er in Gemeinschaft mobilien - Verke 18 « Institut“, Sib In unser Handelsregister wurde am | safterversammlung vom 29. 3, 23 änderte | besteht eine Zweigniederlassung unter | arbeitung der Erzeugnisse des oder der M aufmann Karl Franz Rüger und Frau Sioseeungs- und sonstigen Verträgen der | Gegenstand des Unternehmens is der |witwe Marie Elisabeth Cora | mit einem Geschäftsführer oder einem De Ebura: eet dn, Dallmavr | 14. April 1923 eingetragen: F 3 des Gesellschaftsvertrags (Gegenstand | gleicher Firma. Bei Nr. 57963 | Bergwerke, d) der Betrieb von Kraft, M Fohanne Emmy verehel. Rüger Firma Hermann Friedrich, die deren | Handel mit Fischen, in erster Linie mit | Berthold, geb. Selbmann, der Geschäfts- | andeven Prokuristen die Gesellschaft ver- g R n eapr, A 1182 bei der Firma Ed, Holzrichter | des Unternehmens) ab. Philipp Nath, Wilmersdorf: Jun- | werken. ieme, in Chemniß. Die Gesellscbefi regelmäßiger Geschäftsbetrieb mit sh na hen. Das Stn taritai beträgt | führer Ernst Richard Rudolf | treten kann. Die Sabungen sind dur< O E yr, >10, | Nachf. in Barmen: Die Firma is er-| B 586 bei der Firma Otto & Co. | haber jeßt: Antonie Rath f. Der Grubenvorstand besteht aus: Mat am 1. März 1923 begonnen (Ein- | bringt, abgetreten. Die A.-G. übernimmt | 180 000 46. Ge SPeltnrer sind: f N: Verthold, der Student Max Richard | Beschluß vom 3. März 1923 wie folgt ath, i

) «& "Sohn in Chemniß. Ge- | {uß von 1 Million rk bleibt. Hier- den 21. April 1923, gemeinsam vertreten.

0- | sellschaft erfolgen nur dur< den Deutschen | Kalenderjahr. Otto

Michae 2. Bellmayr Albert, jun., beide Jm- |{ “es j 1 E; ; s : : : | 2 s L è - ; *Ft8fü P Pte, LRLELI) , oshen. Das Geschäft ist auf die Firma | Gesellschaft mit beschränkier Haftung in |Ges<kat Witwe Wilhelm N a) Bergwerksdirektor Johannes aus Dienstverträgen und | händler Gustav Güth, Curhaven, Fi]<- | Arno Berthold, sämtlih in Dresden, | geändert: Sind mehrere Geschäftsführer m E A Ä Ed. Holzrihter Nahf. Gesellschaft mit | Barmen: Dem Kaufmann Ewald Otto Student der Philosophie, Hermann | in Borlesi Bez. Cassa, ba : aal: O eten Ca E für Sen Ablónmen der Firma Hermann dier ats Püttelfow, Wilhelmshaven. der Scholar Kurt Felix Walter | bestellt, so wird die Gesellshaft dur burg: Weiterer Gesellschafter: et beshränkter Haftung in Barmen über- | in Barmen ist in der Weise Prokura |Nath, geb. 9 7 19%0 sämtli | und Baurat Buchholz in Cassel. Handel, Industrie und Gewerbe, Holz- | Friedrich obliegenden Verbindlichkeiten. Zu Bd vertreten die Gesellshaft nur ge- | Berthold in Spiß-Kunnerédorf, geboren | mindestens ¿wei Geschäftsführer oder Wilbelm KFeifiugnn bi, Ce | gegangen. : erteilt, daß er berechtigt ist, die Firma Berlin-Wil mersdorf, in un-| Statut vom 17. Juli/23. Oktober 1929 arkt 7) ; : überlassenen Werten gehören ins- | meinschaftlih, Der Siß der FEISeR am 8, Oktober 1903 und der Kaufmanns- | durh einen Geschäftsführer und einen 16 Bei Auobicaee Malen ußwerke | „, 4,2284 bei der Firma Ewald Boeker allein zu vertreten und ihre Firma zu | geteilter Erbengemeinschaft. Bei | Die Willenserklärungen des Vorstands M 16. auf Blatt 8858 die offene Handels- | besondere au< die dem Geschäftsbetrieb | ist von Wilhelmshaven hierher verlegt | lehrling Georg Erich Berthold in | Prokuristen vertreten. Aler Franzen ist Aktiengesellschaft“ Siß Auatbun : Jn [n Barmen: Die Firma ift erloschen. zeichnen. Amtsgericht Barmen. r. 99 153 Karl Tushy u. Co., | erfolgen dur< mindestens zwei Mitglieder sellschaft in Firma Walter Schmidt | dienenden Gegenstände, insbesondere sämt- | worden, Die Bekanntmachungen erfolgen | Dresden, geboren am 26. April 19%, sind | als Geschäftsführer abberufen: Karl der Geueralbarsamnlung bem P E A 3470 die offene Dane gele [Gast S Schöneberg: Prokurist: Walter | Die Zeichnung geicient indem zwei V4 Co. Elektro - Großhaudlung in | lihe Geschäftsbücher, ohne dah hierfür | dur den Deutschen Reichsanzeiger und | als Erben des Ernst Richard Berthold | Lindemann is zum Geschäftsführer 1085 murbe Die rböbung des Vrunb- Gebr. Balkenhol in Barmen-Nächstebre> | Barmen. : [11115] [Bods<, Berlin-Südende. —| Mitglieder ihre Namensunterschrift der M Chemniß. Gesellschafter sind die Kauf- | ein Wert bere<net oder gewährt wird. | die Curhavener Zeitung. in ungeteilter Erbengemeinschaft Jnhaber | bestellt. j Mpitals um 2 500 000 4 und Aenderung | 20d, als deren persönli haftende Gesell-| In unser Handelsregister wurde am | Bei Nr. 6255 Nusso-Film Gesell- | Gewerkschaft beifügen. leute Walter Schmidt, Feodor Arthur | Eingebraht wird insbesondere das Grund- | Curxhaven, den 21. Ápril 1923. der Firma. O Cberêwalde, den 21. April 1923. des Gesellschaftévertrags Besblossen, Die ge Soaail alis S E g E T E e & Ga [Van m i S c Aa Sungen der Gewerk- rets<ner und der Geschäftsinhaber Otto s Blatt 101 des Grundbuchs für Neu- Das Amtsgericht, ai n O ¿Pott Be firma Das Amtsgericht. » : j i “in L - d un mann F r . | Co. Kommanditgese , Berlin: | schaft erfolgen in dem Deut ichs i ib. i s i: E E r L D : L Eepital beträgt nux 2 000 000 und ist | Heinrich Balkenhol in Elberfeld, Die | Gesellschaft mit beschränkter Haftung, | Vier Kommanditisten sind ausgeschieden. | anzeiger, in dec Kasseler Poli wb Don tere an L bar 1993 be: | Die bei der Anmeldung der Gesellschaft | Diepho1z. (11129) | ort des Inhabers Kaufmann Alfred Kraft | FiHenstockK. [11134] eingeteil in 8000 Fnbaberabiien zu ie offene Gesellschaft hat am 20. Februar | Barmen, Lenneper Str. 33, Gegenstand | Die Einlagen zweier Kommanditisten sind | berger Kreisblatt. onnen (Großhandel mit elektrote<hnischen | eingereichten Schriftstü>e, inébesondere | Jn unser Handelsregister Abt, B ist | ist jeßt Dresden Die dem Kaufmann | Jm Handelsregister ist heute auf dem 1000 1923 begonnen. des Unternehmens: Beteiligung an Ge- | erhöht. Bei Nr. 63886 Otto | Borken, Bez. Ca el, den 10. April 1923, Pedarfsartikeln, Motoren und verwandten | der Prüfungsbericht des Vorstands und des | unter Nr. 22 am 9. März 1923 ein- | Artur Kraft erteilte Prokura ist erloschen. | die Firma C. G. Möckel in Schönheide

íÆ. Ausgabekurs für die 2500 neuen | “4 3471 die Ki ; s Bi ' : S s : s E 22 Ba H j ie Firma Alfred Gruschwih | sbäften, die die Herstellung und den Ver- | Sauber, Verlin: Gesamtprokuristen Das Amtsgericht. ü Auffichtsrats und derjenige der von der | getragen worden die Firma Kraftfahrzeug- | 9. auf Blatt 17 468, betr. die Firmo | hetr. Blatt 131 für den Landbezirk ein- man e lugéburger Lokalbahn“, Siy | in, Barmen-Langerfeld und als deren Jn- | trieb von Barmer Artikeln sowie von | miteinander: Ludwig Binder und ata retiaiàs Par tnisgeridt Chemnih. Abt, E eiter Chemniy bestellten i, andelógesellschaft m. b. H. in iephols. Willers, Engel & Co. in Dresden, | getragen worden: In das Handelsgeschäft Augsburg: Jn der Generalversammlung haber Maschinenfabrikant Alfred Grusch- | Tashen zum Gegenstand ihres Unter- | Hans Ziermann, beide Berlin-| Bunzlau. {11122] O evisoren, können bei dem Amtsgerit | Gegenstand des Unternehmens ist der An- | Zweigniederlassung der in Hamburg unter | ¡f eingetreten der Kaufmann Paul Georg vom 27. 3. 1923 wurde die Erhöhung des | is in Barmen, Wichlinghauser Str, 56. | nehmens haben, Stammkapital: 2000000 | Friedenau. Bei Nr 6$4111| Im Handelsregister Abt. A unter M Chemnitz. [11125] | Chemniß, der Prüfungéberiht der | und Verkauf von Kraftfahrzeugen aller | der gleichen Firma bestehenden offenen | Schießold in Schönheide als persönlich Grundkapitals um 4 600 000 4 und ent- | g, 2472 die Firma Erich Cversberg in | Mark. Gesellschafter: Ehefrau Kaufmann Richard Reich, Verlin-Schöneberg: | Nr. 423 ist heute die offene Handels Auf Blatt 8848 des Handelsregisters | Revisoren auch bei der ‘Handelskanuner Art und die Vermittlung von An- und | Handelsgesellshaft: Gesamtprokura ist er- | haftender Gesellschafter. Die Gesellschaft sprechende Aenderung des Gesellschafts- Barmen, ée ns Str. 61, und als deren | Karl Herkenberg iun., Anna geb. Hildes- Niederlassung guut: Verlin. Gelöscht | gesellshaft Brandt & Land, Holzhandlung is heute eingetragen worden die Firma | Chemmiß eingesehen werden, Verk’aufsgeschäften über Kraftfahrzeuge. | teilt dem Kaufmann Günther Vartelt | [| am 1. Februar 1923 errichtet worden. dertrags besGlossen. Die Erböbung ift Jnhaber Kaufmann Erich Eversberg in | heim, in Barmen-Heinghausen. Der | die Firmen: Nr. 22286, Verlag des | mit dem Sibe in Bunzlau, und als per: rmann Friedrich Aktiengesell- Amtsgericht Chemniß, Abt, E, Das Stammkapital beträgt 1000 000 4, | in Dresden. Er darf die Gesellschaft nur | Amtsgericht Eibensto>, 20. April 1923. durchgeführt. en Grundkapital beträgt Barmen. : __ | Gefellshaftsvertrag 1 am 7. 4. 23 fest-| „Roland von Berlin“ Dr. Lev | sönlich haftende Gesellshafter die Kauf- M schaft in Schönau (Ortsteil Neustadt) en 20. April 1923, Der E neten ist am 14. März | je gemeinsam mit einem anderen Gesamt- L SIC E Sat nun 8 000 000 4 und ist eingeteilt {n | B 412 bei der Firma Possehl Eisen | gestelli. Die Gesellschaft kann einen oder | Leipziger, Charlottenburg. Nr.57 790, | leute Friß Brandt und Hubert Land M Der Gesellschaftsvertrag ist am 29. De- S 1923 festgestellt worden. Geschäftsführer | prokuristen vertreten. , Eisenberg, S.-A. [11135] 8000 auf den Namen lautende Aktien zu | d Stahl, Gesellschaft mit beschränkter | mehrere Geschäftsführer haben; au< im | Leo Wessel, Charlottenburg. beide in Bunzlau, eingetragen. Die Ge- mber 1922 abgeschlossen. Gegenstand | Chemnitz. [11126] | sind die np Alfred Weißbrodt und | 10. auf Blatt 17 404, betr, die offene | “n das Handelsregister Abt. B ist je 1000. Æ Auñgabeburs fr die 41600 aftung in Barmen. Zwe>k der Gesell- | leßteren Falle ist 1eder Geschäftsführer /Verlin, den 19. April 1923. sellshaft hat am 9. März 1923 begonnen, M des Unternehmens ist die Uebernahme und | Auf Blatt 8735 des Handelsregisters, O Behrens d. J., beide in Diep- Piel gese ia Emil Nier mim heute bei Nr. 11 die Firma Albertus neuen Aktien: 150 %. chaft l dur die Herstellung und den E sich allein zur Vertretung der Gesell- | Ámtsgevicht Bevlin-Mitte. Abteilung 86. Amtsgericht Bunzlau, 13. 4. 23. der Fortbetrieb der von dem Fabrik- | betr. die Firma C. Richard Pester olz. Bekanntmachungen der Gesellschaft | Dresden: Der Kaufmann Johannes | & Stegmüller Gesellschaft mit be- 18. Bei „Asbern - Maschinenfabrik, | HMdel mit Eisen und Stahl aller Art | aft ela, falen „und solange er Gesell- cia Aan E besizer Alfred Herzberg in Schönau | Aktiengesellschaft in Chemniy, ist heute | erfolgen im Deutschen Reichsanzeiger. | Jendrek ist aus der Gesellschaft aus | \<ränkter Haftung mit dem Sive in Aktiengesellschaft“: Siß Augsburg: Jn oe durh die Herstellung und den | hafter ist. Deffentliche Bekanntmachungen Biecdenkonf [11119] | Chemnitz. [11127] M (Ortsteil Jeuftad9 triebenen Färberei | eingetragen worden: Die Generalver- | Jeder Geschäftsführer ist allein zur Ver- | geschieden. Die Gesellschaft is aufgelöst. | (Eisenberg i. Thür. betr. eingetragen der Generalversammlung vom 7. April e el mit anderen Erzeugnissen der | erfolgen, soweit geseßlih vorgeschrieben, Jn das Sind [sregister A Nr. 1% ist Jn das Handelsregister ist eingetragen M und Appretur. Die Gesellshaft ist mit | sammlung vom 9. März 1923 hat u. a. | tretung der Gesellshaft befugt. Der Kaufmann Karl Emil Nier führt | worden, daß das Stammkapital von 1923 wurde die Erhöhung des Grund- | Zontanindustrie Gewinne zu erzielen, um | dur den Deutschen Reichsanzeiger. der Firma Theis & Co. in Wolz, | Mrden: Genehmigung des Aufsichtörats berechtigt, | die Erhöhung des Grundkapitals um zehn Amtsgericht Diepholz. das Handelsgeschäft und die Firma als | 500 000 4 auf 1 500000 M4 erhöht und weden zur Verfügung at haufen folgendes eingetragen worden: “| 1 quf Blatt 8847 bie Firma Max | [fe qrderen gleichartigen oer. ähn: | Millionen Bart 00 Alien qu. 10 000 46, | Dresden (11181) | 14, quf Blatt 14885, betr. die Firma| temgemáli 4 2 des Gesellschaftévertrags x : / S1 Ä „Le irma i hi i n zu ! 9 j . ' e 2 an worden 11t. : Grhöbuna ift durchgejühet Das Grund: [Hom 2 3. 1929 bab L 3 ter Sahuns | Bn unser Handelsregister wurde am gelöst, Die Kiema is erioscn Ld els nba der Pariet ferm au feleiligen oer solde zu, lber | die sämtli auf den Aae igten, mit | f e O A er ne | Bang Fond Siy Panl’ Scpubere| Ellethera, sen 2A, April 1928, apital detragt nun M und ist | (Gegenstand ; : 4 Biedenkopf, den 23. April 1923 und als Znhader der Handschuhfabrikant F nehmen. Sie is weiter ermächtigt, | bin auf se{zechn Millionen Mark, be- | velr. gele h ar T , ür. Amtsgericht. . De eingeteilt in 12000 Inhaberaktien (Gegenstand des Unternehmens) auf und | 18. April 1923 eingetragen: : L L MEN : Otto Max Hâähle, daselbst (Handshuh- V Giant deni : ; ; Erbs Aktiengesellschaft für Glasindustrie | in Dreéden ist als persönlih haftender A 2009 M. Ansgabebars für die 6000 Mün ersebte Me erie aue Ba ung. h n E ne F apercoß Das Amtsgericht. fabrikation, N ttelbad N 18 O L U Ds Grurbtavital o e pitals, i L eue dead i beut N irg ne O E, M E E, Elbing. E R ktien: 500 %. : , ; | E m 20. April 1923: «4 eine Millia ; “1+ f rböbuna des Stimm- | ist heute eingetragen worden: Die Gene- | getreten. Die dadurh begründete Fn unser Handelsregister ist heute in 19. Bei „Lobers Fleishwerke Aktien- —————— | Haftung, n, Se 19. | Bielefeld. : [11120] | 2. auf Blatt 8115, betr. die Firma U nut fen Sab e tier n O N ala dattlen, find die & 3 | ralversammlung vom 2. Januar 1923 hat Handelögesellshaft hat am 1. April 1923 Abteilung A zu Nr. 611 bei der offenen sellschaft" Siß Augsburg: Jn der | Barmen. j [11110] i and des, Unternehmens: Groß- | Jn unser Handelsregister Abteilung A Boy nor; Bode «& Co. in Chemniß: F 1000 46. Die Ausgabe der Aktien erfolgt | und 22 des Gesellschaftsvertrags eetitect pel olen das Grundkapital unter den | begonnen. Die Firma lautet künftig: | &andelsaesellshaft in Firma „Maschinen- neralversammlung vom 18. 2. 1923| In unser Handelsregister wurde am | bandel mit Papier und Papierwaren und | ist eingetragen worden: ie Firma tis infolge Aufgabe des Ge- F zum Nennwert worden, Es werden CuGaeleben: 6 Mill. | im Beschlusse angegebenen E Paul Franz Schubert & Sohn. Der | fhrik Hans Bartesh" in Elbing folgen- wurde die Erhöhung des Grundkapitals | 14. April 1923 eingetragen: De. Ds M Unternehmungen Am 14, April 1923 bei Nr. 1692 | {äfts loten, Der Vorstand besteht nah der Be- | Mark (Stücke zu 1000 4) zum Kurse von | Um zwanzig Millionen Mark zu erhöhen | Kaufmann Ernft Johannes Arnold | „3 eingetragen worden: : : um 8000 000 4 und Aenderung des Ge- | B 987, die Firma E. Wie> & Co. Ge- MeiGes G ll tammkapital: 2 000 000 | (Offene Handelsgesellschaft Aug. Boker-| 3. auf Blati 8561, betr. die Firma stimmung des Aufsichtsrats aus einer oder | 230 9% (daran indir. Bezugsrecht der alten | dur Ausgabe von zwanzigtausend auf den | in Dreéden is als persönli haftender | Dje bisherige Gesellschaft ist aufgelöst, böbung Mf died beschlossen. Die Er- sellschaft mit beschränkter Haftung, Bar- ark. Sesellshafter: Fräulein Louise | mann & Co. in Brackwede): Die Gesell- | Maschinenbau-Anstalt Moll Aktien- mehreren Personen (ordentlichen oder | Aktionäre zu 300 %), 4 Mill. Mark JSnhaber lautenden Stammaktien von je | Gefellshafter in die Gesellschaft ein- Jhre sämtlichen Forderungen und Ver-

zu stellen. Die

Fapitals um 6 000 000 4 und Aenderung diese der A Posseh -Stiftung Amtsgericht Barmen. bei der #

des Gesellschaftsvertrags «beschlossen. Die | n Fie u deren - 23

: oft / $- | men, Bartholomäus\tr. 98. Gegenstand | Pollmann„in Barmen, Farbmühlenstr. 19. ist urs R O : ell R A j i N L intausend Mark. Diese Erhöhung des | getreten. S oi ; j f die B Bis O o E | egen and | Der Geselischaftövertrag ist am 5, 3. 23 | (Ffir wou U reer biéhevige Gesel | Mesellschaft n Chemni: Gesamt- F stellvertretenden Mitgliedern). Bestellt | (Stücke zu 10000 4) zum Kurse von | P'inbkapitals ift erfolgt, Das Grund- | “15. af Blatt 15 540, betr. die Firma | dindlidkeiten sind. mit der Firma auf

apital beträgt nun 20000000 4 und | des Unternehmens: Herstellung und Ver- 1 Í chafter August Bokermann zu Braclwede | prokura is erteilt dem Ingenieur Peter i mitali f- S t j s 2 : ; : ist eingeteilt in 20 000 Inhaberaktien zu | trieb von Hosenträgern und Soenhaltern ate De Gesellschaft wird durch 1g alleiniger Inhaber der Firma. Sosef Reinach in Chemniß, Er ist be- S e v ails S L 5 f Felliécit kapital beträgt nunmehr fünfundse{<zig | Richard Neumark in Dresden: Die | f „ftende Gesellschafter nunmehr die je 1000 M. Ausgabekurs für die sowie ähnlicher Artikel. Stammkapital: Tra schäftsführer S Die Be- | Am 14, April 1923 unter Nr. 1803 die | fugt, die Gesellschaft gemeinschaftlih mit fond aus einer Person (ordentliches oder | beträgt 16 000 000 und ist zerlegt in | Millionen Mark, zerfallend in fünfzig- | Firma ist erloschen. ; Molkereibesißer Karl Dräyer aus Barns neuen Aktien: 720 %, 1200000 Gesellshafter: Ewald | kanntmachungen e esellshaft erfolgen. | Firma Karl Michaelis mit dem Sib in | einem Vorstandsmitglied oder einem stellvertretendes Mitglied), so ist diese | 11 600 auf den Inhaber lautende Stamm- | tausend auf den Inhaber lautende Stamm- | 13. auf Blatt 18 082, betr. die offene | edt, Kreis Querfurt, und Johann 20. Bei „Bayern-Werke für Holz- Wie, Kaufmann in Barmen. Der Ge- | nur N Eo Reichsanzeiger. | Bielefeld und als deren SJnhaber der Kauf- | anderen Prokuristen zu vertreten. allein zur Vertretung der Gesellschaft be- | aktien über je 1000 4, 400 auf den Jn- aktien zu je eintausend Mark und in fünf- | Handelsaes. Rosenkranz, Seiß & Co.: | Dräyer aus Petershof, Kreis Stuhm, verwertung Aktiengesell<aft Zweignieder- sellshaftsvertrag ist am 7. 3, 1923 fest- mtsgeriht Barmen. mann Karl Michaelis in Bielefeld. 4. auf Blatt 8679, betr. die Firma gt. Besteht der Vorstand aus mehreren | haber lautende Stammaktien über je | Whntausend, auf den Inhaber lautende | Der Siß is nicht Dresden, sondern | Find übertragen worden. Die neue Gesell- lassung Augsburg“ in Augsburg (Haupt- | sestelll. Die Gesellschaft hat einen oder B E 11114; |,. Am 14. April 1923 unter Nr. 1804 | Habermaun & Butter Gesellschaft Mienen so sind zwei Vorstandsmit- | 10 000 4 und 400 auf den Namen lautende | Vorzugsaktien e eintausend Mark. | Niem. haft hat am 16. Januar 1923 begonnen, niederlassung München): În der General- | mehrere Geschäftsführer. Sind mehrere | Barmen, | j L I | die AO Paul Krickau ir. mit dem Siß | mit beschränkter Haftung in Chemniß: glieder oder ein Vorstandsmitglied in Ge- | Vorzugsaktien über je 1000 4. Die Der Gesellschaftsvertrag vom 23, Sep- Amtsgericht Dresden, Abt. T1, Elbing, den 20. April 1923. t A N, G 0s zwei GesBäftöfüheer ok so ega 1 a R E wurde am L A, L O Inhaber der Guta E a dem Kaufmann meinschaft mit einem Prokuristen zur | Stammaktien tragen die Nummern 1 bis ae 8 R E n den 23. April 1923. Amtsgericht. ie Erhöhung de rundkapitals um | ¿N : r oder je ein äfts- | 29. Î 4 : i Vaufmann Paul Kri>kau jun. in Bielefeld, | Gustav Schmitt in emniß, r ist 5b) Mes : ; ; : und weiter in C ; t ie eas S E 35 Millionen Mark und Aenderung des führer in Gemeinschaft mit einem Pro-| B s n Firma D Isring- ‘Am 17. April 1923 bei Nr. E befugt, die S eaIait Se U ei B K. e S N dur< Beschluß derselben Generalversamm- | Dresden. ; : [11130] Gesellschaftsvertrags beschlossen. Die Er- | kuristen jur Vertretung der Gesellschaft O. H se E E tb bats S (Dffene Handelsgesellschaft Riedel & Co. | mit einem t tsführer oder einem tretung der Gesellschaft befugt. Der Vor- | Die Vorzugsaktien gewähren in den in lung laut Notariatsprotokolls vom | Jn das Pindeleler ist Heute auf Jn das hiesige Handelsregister ist heute E T Me, 0 rene R E H E S des Unternehmens: äbrifction 4 Wer A oie vet a E E de en Ie N sivende des Aufsichtsrats ist aber er- |& 15 Abs. 5 des Kapitalverkehrss\teuer- Ce L D E O Cnvertcos i ma bei der unter Nr. 104 der Vieles B apita ragt nun illionen À etannt- | i a ; * | Dopheide und | aufmann August a a , betr. die Firma “ti j dsmitali geset l j il elen : 1 | Neue! C Es Pitt 24 i . Kersken ir. pa 4 und i eingeteilt in 70 000 agen 0E daft erfolgen nur R E ie E (Barmer Dp i 0 zu Bra>kwede, sind guf o auner in Chemnis: s Hg h a A Jens G E a est mit lieder oder en beschränkter Haftung, mit dem Siv in ee gus elb aar ens auf den Inhaber lautende Stammaktien n Reichsanzeiger, : : : : © j der Gesellschaft ausgeschieden. Die Ehe- | Anna Margarete verw. Wagner, geb, F Befugnis erteilen, die Gesellschaft | und erhalten aus dem Reingewinn der | L n "e : E O T e f Emmerich, eingetragen worden: u je 1000 Æ und 1000 auf N Amtsgeriht Barmen. Gesellshafter: Hermann sringhaus, | fra ut: is geb. | Müller, ift i i 18 ul / ; G S | vertreten. Der Aufsichtsrat kann einem | worden: Der Gesellschaftsvertrag ist am Ó i: t Fan K j Î Î un auf Namen J fre Franz Bachmann, Rauthgundis geb. | Müller, ijt als Jnhaberin T allein zu vertreten. Zum Vorstand ist be- | Gesellshaft 10 % Vorzugsdividende, sie | der mehreren Vorstandsmitgliedern die 3. August 1922 abges{lossen und am A O Es Gerrit Jan er D

Emmerich. [11137]

autende Vorzugsaktien zu je 200 4. Fabrikant in Barmen, Friedrich Hildes- | Frein von Eberstein zu Genshagen bei | Der Kaufmann Willy Emil Tirshmann tellt der Fabrikbesißer Alfred Herzberg in | sind auf diese Dividende beschränkt ; ae j d E u E et S R oigselde ilt in die Gesellichaft als) s T Dle Is If Sldnaa Oristeil eustadi, Tér iftbe| Umidgciidt Chemnib, Wt. 2, | Gun ur einige e Uns o | 9 Januar 1923 umd 19 nri 2 tinter | mann Max Kaplan zu Charlottenburg 21. Bei „Baverische Holz - Jndustrie- | 16 April 1923 e Nd wurde am | Prokura erteilt mit der Befugnis, die Ge- ini gur Veriretu der Gesells : 6, auf Blatt 8849 die en A bus L En, A da ite bekanntgegeben: Von den neuen Aktien ebnens ist die Ausübung der Herstellung | is zum GesGatiatnen Dees & Vertriebégesellschaft mit beschränkter A 1582 bei der Firma Ewald Smidt | llschaft allein zu vertreten und re M rie de Roufmae Mee M Diines Sehne inac fiau O S E bd Ée ais 11108) | e S “au Marie und deg. Bertutels bes uniee dene gev mers Amtsgericht E : : . ; P j ) S s v4 ; s Daufs H l a : / ° L / 1onen ar m Ü 1, YAaum d cll fbal A Pn S G E Ta kag Gan vertrag ist am 16. 3. 1923 festgestellt. O, April 1923 bei Nr. 529 (Fir ae B eer A einmalige öffentliche Bekanntmachung be- | Auf Blatt 8859 des Handelsregisters oe i s Pindel ‘befiadlichen patentierten elektris [11138] E B, Mgen de, G BE vei eei ne | E Bolte wid af de Due von m Ben he t Fe Belne B" Gen m U B in De erft h Mee [1 Bee, gg pen Be Qa | age tY Briiden, ht. 10, | Welden Aatiarso: uud dee ton, ter | Bom E ataiter Wiel L es{lossen. Liquidator: der bisherige Ge-| B 207 bei der Firma Dr. Schmiß & | Un! ahren, vom 1 6 - | Kaufmann Friß Steinmeyer in Bielefeld | und Spirituosen, Palmstr. 24). i Bei der Be- | : » : GNIE Sa, QPTT : irma „Tauma“’, Inhaber Alfred Tau- | m 17. April 1923 unter Nummer 18 S EESFS ; leite i ; festgeseßt. Sie gilt jedo<h jedesmal als | 7. “r | / ; N bersammlung zu erfolgen. Bei der - Gesellschaft mit beschränkter Haf- A li ober von dtilter Seile: ge- | it am Le 4 i ; Mage Vaina, Dal i000. | t Bene Q infler Bunt | un ela 1a eres fabr versanpert, mon | (g Uri S f 8 Ver gutió baliEee | adi e g Md Kari F (ring Vefer Brie sub der Ex: | (ung in Chennib (Annalerner Str. 7) | Dresden, t111891 | brate Ürlits:: ‘Das, Siommfapital be: | olgendes enera Morra y. Sohn C nehmens: Herstellung von Feuerungs- nicht wenigstens ein halbes Jahr vor Ab- | «ründete offene Handel sgesells<aft hat am Hintsches in Chemniß: Die Liquidation thalt i Bla . d e Ea i j ; ; h ; [11109 | anlagen aller Art, von Eisen- und Blech- gw e g E t der | 1. April 1923 begonnen, Die Prokura des | ist beendet, die Firma erloschen. Das Derlin ielbst nicht inliz0tolien. Gene e ir es 4 ellen, getragen worden: i Mark. Die S afi wird E Aue. Gegenstand des Unternehmens ifft gd Womburg v. d. Wöhie: |fonftruftionen und von Maschinen und | oie Ret ia fiber T ug | Saufmanns Frid, Steinmever it. dur | Amt des iquidatocs Dürrscnabel il | Dis von der Gesl.ktaft audgchenden Le: | fler ron Gebevon Ler Erters vie gt “De! Bie I: | tien Gei M m Meile lere | Enverb und Forsibrung dex her en In unser Handelsregister Abt. B ist en. Da ammfapital ist dur | Yein befuat, die Gesell<aft zu vertreten einen Etntritt als persönlih haftender riedIgi. ; : kanntmachungen erfolgen dur<h den die Verwertung von Grundstücken aller / fell it b änft L l Richard Boden in Dresden und Firma Friß Kraßenberg U. Sol In in heute unter Nr. 119 die Gesellschaft mit | Beschluß der Gesellschafterversammlung | ind die Firma zu zeichnen. Lur Dedung | Stlellschafter erloschen. 8. auf Blait 8850 die Firma Karl Deutschen Neichsanzeiger. Sie gelten | Art; die Ausdehnung des Zwe>ks der Ge- roe Et N ete N it DAA Marx Kühne in Copiß b. | und die Herstelluna, von und der Handel eschränkter uns in Firma Gebr. | Yom 1. 3, 23 um 550 000 4 auf 600 000 ihrer Stammeinlagen von 3000 000 M Am 19. April 1923 unter Nr. 1805 die | Dintsches in Chemniß und als Inhaber als gehörig ergangen, wenn sie einmal er- | sellschaft ist gestattet. Das Stammkapital De Oen, e Van H t s b Gesellschaftsvertrag | mit sandwirtsaftlihen Maschinen und Neumann, Gesellschaft mit beschränkter | Mark erhöht. Dieselbe Gesellschafterver- bzw. 1000000 M bringen die Gefell | Jitma Heinrich Rauchholz, Industrie 8 | der Graveur Karl Mathias Hintsches, sgt sind, wenn nicht das Geseß, die | beträat dret Millionen Mark. Sind | Lewvet. Die Firma ist erloschen. Pirna. et fol Des Ce aeben: | Geräten sowie der Betrieb einer Schmiede Haftung mit dem Siß in Bad Homburg | [ammlung ersebte Sab 1 $ 2 des Gesell Butler, Derntnn Vöcinabaus u, ean Handelskontor mit dem Siß in Bielefeld | daselbst (Walzen-Gravier- und Molettier| Saßung oder ein Generalversammlungs- nere Geschäftsführer A U oor l ¿Nl auf Blatt 17 335, betr. die hd D Bi E A gen der Gesellschaft | und Reparaturwerkstatt. Grund- oder v. d. Höhe, eingetragen worden. Der Ge- | [aftsvertrags (Gegenstand des Unter- Helene Jsrinahaus d ihnen bi und als deren Inhaber der Ingenieur | anstalt, Hübnerstr. 7 u. 1H. bes-;luß eine mehrmalige Bekanntmachun : a i 1 bie [1001 SRGaNuSEr eseliast Mis) Ale Sanne Qutgen : 68, | Stammkapital: 500000 M. sell Ver j F ; nehmens) d i ene Jérinabaus das von ihnen bisher i i lz i i „| 9. auf Blatt 8851 Karl : : : ¿d | mehrere Prokuristen bestellt, so wird die | beschränkter Haftung in Dresden: Die | erfolgen nur dur< den Deutschen Reichs Le Tri felgefielt wg ist am 5. April 1923 ns) dur< eine neue Bestimmung F Beinrih Rauchholz in Berlin. Dem In g s Che E aa u vorschreibt. Die Bekanntmachungen [ind | Gesellschaft s zwei Geschäftsführer Gesellschaft ist dur< D es Gesell- | anzeiger. Geschäftsraum: Bismarcfplaß 1. L R S aliécis

Der Gesellschaftsvertrag ist am 26. Ja- | Jn das Handelsregister is heute ein- | trägt fünfhundertfünfundse<zigtausend | FflrHaft mit beschränkter Hafiung in

à ter der Firma Hermann Îsringhaus, , \ : A P ) geen na ge e Begenstand des | Fepitalsebóhung sowie SM I CL 8 19 K: dik i Y genieur Erich Albre<t zu Bielefeld ist | Georg Hofmann in Chemniß und als in derselben Weise zu unterzeichnen, die ; ¿FtSFü } L De ; 9 i A ; ; K 3 Kommanditaesellshaft in Barmen, : z rselben au unterzercnen, oder dur einen Geschäftsführer und einen e wu 3, Oktober 1922 Amtsgeriht Dresden, Abt. III, E nternehmens ist der Betrieb des Restau- | Kapitalserhöhung sowie Sah 1 $ 6, $ 18 «führte GesGäft mit Akliven und | 2kuva erteilt. Inhaber der Kaufmann Karl o L im Gesellschaftsvertrag für die Zeichnung rokuristen vertreten. Zum Geschäfts- h E Tee Beibükmann den 23. April 1923, L Gefellaftavertras ist 6. März 1923 abges{loslen

8 i L / „erster Saß Ziffer 2 und in $ 21 di : n : 2 n un delsregist ; mann in Taura (Großhandel in ; Roon f Ä i : 5 ; burg v d P, Die Getelldat ite: | Sluswvorte ab. Go" wurde besinunt: | (oven, bng febod Vie Gesfiöarund | iq dngefrogen won: oen B Wn " Wirhwazon und Vertretung in F Werten din Gefen (e sal | rer f Petelt der Rufmagn Max | Michael Koselesf ist nigt mehr Gs R f of re<tigt, au andere ähnlihe Unter- | ¿Die Dauer der Gesellschaft is auf die stüde nebst Gebäuden u. Maschinen, der- | qm 18, April 1923 bei Nr 69 (Firma | Garnen, Maxstr. 9). : A der Gesellschaft die Be- eegel in Chemniß, Die Bekannt | sgäftsführer, sondern Liquidator. DLESCEn. N worden. Jeder Gescbäftsführer ist für sich nehmen zu übernehmen, solhe zu be- Zeit bis a F E A festgeseßt.“ Geschäft s e A Pflanzenbutter-Werke, Gesell- l hu Blatt 8832 die E geE vai Der Aufsichtsrat“ und der at A e M E det A R de Va i beute Le Gesellschaft OContimpex“ bere<tiat, die Gesellschaft Fol n treiben oder \si< an ihnen zu beteiligen. mtsôgeri armen, Rechnung der Firma Hermann Jsring- | [Hoft mit bes<ränkter Haftung in Biele- Che I N Oa As ETEE 1 ame des Vorsißenden des Aufsichtsrats Amtsgericht Chemniti Abt. V manditge}e 7 E ; tmvort- und Exvort- | Die Bekanntmachungen ersolgen dur Das Stammkapital beträgt 4 800 000 A L K O b H führt ailt "D e eld): Die Liquidation ist beendet und die | Chemniß, Zweigniederlassung des in oder seines Stellvertreters beigefügt C 91 s E Söder in Dresden: Die den Bank- | Continentale o aggr e 4 e ft wes den Deutschen Reichsanzeiger. Die ersten Geschäftsführer sind: Alfred | Barmen [11113] Ne t di fe G e be trl L U | Firma erloschen. Meerane unter der gleichen Firma be- werden. Der Aufsichtsvat hat zu be- en 21. Apri : beamten Oskar Johannes Feilgenhauer, | Gesellschaft mit e Ee » | Das Amtsgericht, Abt. 3, in Eschwege. Neumann, Direktor, Hugo Neumann, | Jn unser Handelsregister wurde ei Siunbe G t Bl age t rag 1 o 99 Amtsgevicht Bielefeld. stehenden Hauptgeshäfts. Gesellschafter timitén B b U - wilder anbérén E E E Bruno Max A>ermann und Kurt Galle | tung mit dem Siß in eéden un C G A A Kaufmann, Karl Neumann, Hotelbeamter, | geiragen; gister wurde ein- N o O Bib s O sind die Kaufleute Marx Bernhard Geißler ättern etwa außerdem die von der Ge- | Chemnitz. [11124] | sowie dem Filialdirektor Heinrih Her- | weiter folgendes eingetragen worden: er | echwezge. [11140] ämtli Ç 7 Gre: * 97 : / ' L und Hermann Mori i : ] F A bind ' 8860 des Handelsregisters | mann B teilte kura ist erloschen. | Gesellshaftsvertrag ist am 26. Februar ; / fter Abt. A it Miter diefer Gelt fibeet f becebie | 4 O N Firma G, H. Wikte | Delens Abrimkous mit “10000 d | e ie Al, Mais, [Ian Die Geselligaft hat e 1018 pu erogen Ren B d U fent: ift beute einaetragen werden die ma Profura ift ‘erteilt den Memien [N lie S sas Let ee b Kummer 291, eingeizgnenen für p: allein die Gesellschaft zu vertreten. &- Co Dortmund ée eei ï Bo teilt Ä G Di St eivlatun -blesex N ) andetbregi|ler ung egonnen. ür en etrieb der Zweig? lihung in den dur den Aufsichtsvat be- Shemnißer * utomo andelSge ell- Hans Bock, Arno Klaber, „$vyanne nder . betrieb o Es M Firma Ernst Fung u. Henkes in Vie ers Die Bekanntmachungen der Gesellschaft | Barmen in Barmen: Dio Aiveia aftung | beteiliat sind. Vie Stammeinlagen d r, 8 ist bei der ¿Firma Hanseatische | niederlassung Chemniß ist Prokura erteilt fti s f ; die Rechts- | schaft mit beschränkter Haftung in | Queruer, Paul Thomas und Carl | Unternehmens ist der Fortbetrieb der Zm- bone am 18. April 1923 folgendes ein» ( 1 i ( : _Zweignieder- | beiden Gesellschafter sind also voll geleistet. | Stuhlrohrfabriken NRümer & Ude i i immten Blättern soll jedoh die Ne ; ? : ämtlich i esd ort- und Exportgeschäfte, die früher in E \ ist aufs Me E fts elen O lassung ist aufgehoben. Die Firma der | Die Bekanntmachungen der Gesellschaft | Aktiengesells<haft in Bremen, heute fol- (Bande mit Warren ‘Weberste M E der Bekanntmachung nicht ab- E eth N E A Arbe Gem in Mioifen n x imburg unter der Firma Continental fetten. Le ist do: eig E În unser Handelöregister Abt, B isl | A 3473 die Firma Kul Goerke in | Meilen red den, Deutsden | gendes eingetragen word ai gti 8668 bie Firma Paul Y Die Gründer der Geselschaft, die bei | wb 27. Februar 1928 abgesWlossen, E E en, | (Lilie: Paftura, nialiet nartea foreie| Das Amthtrithi, Mt, I, în Eiähnwege. eute unter Nr. 120 die Gesell\{ : : j O T neralverjammlung vom ittler in Chemniß und als Inhaber der “H Ron Aber tand des Unternehmens ist der Ein- | Jeder von ihnen is bere<htigt, die Ge- | \<rantier Yaftung ri w h L Sei fedrênfige Dostung iy Siems Laud: | mann Kas Zeerfe in Barmen, Lene mgeridt Barmen (al Pader t Ga, mten, | Kausman Eduard, Paul Mitter o Y pouunen hafen, «unde fabr ftefiter | und, Berfauf von Automobilen, Motgr, | (16a) it einem petfoniiS baflenden (der (rio v bell tele” “De | Bache, E olz- un ohlen - Vertriebsgesellschaft | Straße 21 i E 111187 i Be von } je andel mi arn un E Alfred H bera, F * Anna verehel. | rädern und von Zubehörteilen und BVe- ellschafter oder mit einem anderen | den Ein- L L A Fn unser Handelsregister Abt. A is mit beschränkter Haft i Si 75 bio i ; orlin. j A 1 | 9 200 000 Æ auf 30 200 000 Æ dur Aus- | Rosenplaß 3). es E O N N i ür Automobile und Motor- | Prokuristen gemeinsam zu vertreten. Dauer des Gesellschaftsvertrags ist vor-| 5 : la E Ge Barmen un ate ren aletes Vos | il Laute inet Ben M Wfa | E von #00) auf den, Inbaber lautenden | Î auf Blatt 8834 vie Firma grit Y stel, cler, * fomneremat tiber. Die Geselicast i zue Grreiciuna | 4, quf Beaft 18.08 die ofseze Hawels-| lug, quf fünf bre flieht, Srfoi! | ec Fris Krabondera & Evdn in Une worden. er Gesellschaftsvertrag ist am | Hesse in Barmen Wiesenstr. 14 Laboratori N la Adolf Ee m ennmwer on 1e g in Klasfenba<h und als „Fnhade Natan Stern in München, Nechtéanwalt | thres Zweckes berechtigt, gleichartige oder | gese ‘ern ‘ngert & Co. in [ein Jah ' ( in ia E Avril 1923 folaendes einactrazen 13. April 1923 festgestellt worden. Geaen- Am 18° orr 1069, S n eumella dolf 1000 M und 2400 auf den Inhaber | der Kaufmann Felix Friß Uhlig, daselbst Dr. Weh n V rbe il ind Kaufmann | ähnlihe Unternehmungen gzu erwerben, | Dreéden. Gesellschafter us die Kauf- | so läuft der Vertrag mit unbeschränkter M ben: Die Gesellschaft ist aufaelöst. stand des Unternehmens ist der Handel | A 314 bei der Firma N. Strauß in | Kaufmann und Inhaber: Adolf B 0as, | lautenden Stammaktien zum Nennwert | (Handel in Textilwaren, Klaffenbah Ernst Herzberg in Berlin-Wilmersdorf. | si an solchen zu beteiligen oder deren | leute: a) Ernst Arno Erich Engert | Dauer weiter und wn eeln s Amtsgericht, Abt. 3, in Eschwege. mit Nub- und Brennholz fowie mit | Barmen: Gera Ltt , Strauß in | Kaufmann und Apothekenbesiger ebenda. | bon je 5000 4 zu erhöhen. Die Erhöhung | Nr, 97). L O M s | Vertretung zu übernehmen. Die Gesell- | in vónheide i. Erzgeb, b) Paul | einer einjährigen nur für den Scbluß it E (0 A : ¿crâulein Helene Lion u. |— Nr. 64 431. Johannes W. Maasch, ist durhgeführt. 13. auf Blatt 8855 die vffene Handels u Mitgliedern des ersten Aufsichtsrats i v : 1927 | Nudolf Lorenz und c Carl Nobert | eines Geschäftsjahres zulässigen Kün- l B astofia, “De Gab f le | 1 Geh niprafune gm Me e nf a M M erme Ger rfammfans | E E G (a Y Wen) Mommateen Mer Gieqy in | Seldiolen, Ste wid jenes un que) | Hugo, Neiniesthsel, beit Y Drei, | 160, 5 cntaiboner Biele ae | our KEind do A à tes Soprie re<tigt, au< andere Zweige des Handels, | A 438 bei der Firma C. F. Klein- | Nr. 64432 G M Berlin. |: E E R R Nen, R elvistadt (stellv, Vors.) und die Mit- | Jahre verlängert, wenn sie nicht gekündigt | Die Gesellschaft hat am 1. pri alle milleis eingeMTi S es ffst de Firma Richard insbesondere mit Futtermitteln, aufzu- | Schlatter in Barmen: Dem Wilhelm | Inhaber: Berra f : A erlin. | Blatt 100/112 geändert. $ 5 Absab 1| der Metallwarenfabrikant Otto Hu gründerin Frau Herzberg. vird Das Stammkapital beträgt vier | begonnen Der unter c genannte Carl | die Gesellschaft zu richten. Das hamm regi A ae Aas Sebabae Dunk nehmen, soweit leßteres behördlih ge- | Beramann-Walter u. Gustav Wülfing in |e énda. Nr. 64433. Novum mann, | lautet jezt: Das Grundkapital der Gesell- | Lau>ner, der Angestellte Curt Besti S rellscbaftévertvags | Millionen Mark. Sind mehrere Ge- | Robert Hugo Reinschlüssel ist von der | kapital beträgt eine Million Mark. Sind | Zwiener in Freiburg, n beute ; : : / zuin . Ur. ¿ ppa- | schaft beträgt 30 200 000 4 und ist in | Lau>ner, beide ia Chewnihß, und dek « immungen des Gesellschaftsvertvag SELeC N :sell- tvet Le Gesellschaft ausgeschlossen. | mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird | mann Richard Zwiener in Frebuvg, stattet wird Das Stammkapital beträgt | Barmen ist Gesamtprokuxa erteilt in der ‘ratebau Franz Schulze, Berlin. 118000 Stammaktien über je 1000 M, ' Ingenieur Max Otto Duke in Döbeln. Alfred 6 e af FUNAn [hal ofthrer E Wer A Belle G eig: g S, uogeiS und * die Gesellschaft dur zwei Geschäftsführer oingetragen worden: Srves dos Unter

.