1923 / 101 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

i e \

Y G R D Y R R K E L “n E. V «D : L L g L J V R V A

folgten Z s n 27. Dezember 1922 [11258] auf die E, bebufs Rückzahlung | A der Bübinger Stadt [13376] anleihe Buchstabe jeyt 3J 9/9 Sitadt- uf uf Grund der Anleiheb aure, Herr Wi Bekanutmachun mend von 2340 000 n nd E 58 Mia ues des O d Dleborftrahe 6, i B Fldes [13364] Heilbad Luv ern gezogen worden p gende no< im wird hiermit na om dtsrat aus / aus unserem A ' Aktieng owWtgsvur g L gal 28 242 6 200 S 1m 20 U Siädtanleihe uz chablun Bübinger firase 11, 0 n, Dannaver-Linden E E E Wirt! Sutusrie und Landw : 99 297 403 461 276 2280| eptember 1923 gekü g auf den| Ha , gewählt. , Koch- | glieder des A urden vier weit q A - und Landwirts ¡A IN à 500 M 599 603 643 659 Skrle Anleihe v ndigt: nnover-Linden, den 28. A ieser nun ufsihtsrats gewählt, ere Mit-| Herr B . G., Stuttgart. aftsbank [13092] a 62 64 Nr. 19 20 .| Die Kückza on 1904, . April 1923. | O mehr besteht , so daß | Ma ankier Paul A A erufung l L oh I D E L Bt Gn fe ne “U, Meyer & Riemann ia", Leben Bar Ba ute up n Sh vi E E A REE ua. 9% 746 747 01 109 eins<l. E n8e | [131 engesellscha al>er in L cister Dr. Oscar uttgart, im Apri : nburg auf Mitiwoch, rimper zu| U elle & Co 4 IIE a 1000 4 Nr. E a San atn p cneuerungssdein)| Be ft, j alder in Zdwiaeuag, Be Zogeat , im April 1923 Biene a iw S A gs Dry fre aran gy ey [13377] M 409 439 verschrei en auf de Ve nn Korytowêkt, Ka neraldirekto Der V : N r, in den Mai d. I., | Reichs- v gnahme auf di schaft. bis $22 524 bal 506 597 494 499 b13 elen. M [4s aiehend Einlösung: gétlengeselieft “Péannheiea-Spev Sine Bie De Leniats Fru E f: S ä : E Gesells Nr. 96 vom *Preubitihen Staatsanzeiger LEE Seibaihai - auléces Sescliibali [13372] 77 594 605 61 566 569 574 zahlungstermin end angege“enen nserm Aufsichtörat eim-Speyer. | fämilih i G . Heinrich ranke | 63 gesordnung A . Erstattun rduung: nladung unse: il d. J. veröffentli dem Vorsi aus: i ! a< den i 656 679 702 7 4 615 619 634 649 65 Büdingen, de 1hört die Verzinsung auf die von dem Bel b gehören weiter an | Ludwi n Berlin. yers, | Seneralversammlu r die 86. ordentliche. x Beschlußfa des Geschäftsberichts versammlung teile Aktionäre zur Gene Fe W. von enden Herrn B versammlun n der ordentlien G [1378] 741 746 832 11 T4 719 729 (90 T 1| Hess. Biitgormeilh 4. April 1923. * | glieder, und heir ea srat gewählten Mit- | Heilb lofturg, den 24. April 1 Aktien-Gesellschaft, s der Conventgart ü, Bilan assung über Feststellu Y neralversamml eilen wir mit, daß T Herren Re olf und den aron | gefundenen 4 2e 27. März A Mea Mois Tei 912 915 917 840 872 875 878 887 L ueiieee SMajen, Fendt 1. Adam Wi, O ad Ludwigsburg Aktie s abend, den 26 amburg, am Sonne Iusire Sea der Gewinn- und e den 26. Mai 192 niht am Son m De Zehlend g.-Nat P. Damm, Berli Aufsichtsrat rgänzungswahlen best Aa Aktien unsere ab gelangen die j 974 976 979 925 943 946 947 9 898 | [12810) . 9. Suans S 13 fenarbeiter în Sp Der Vorstand ngesellschaft. 11 Ubr, im G ai 1923, Vormit ns <: 3. Entl ung für dasGeschäftsj er- | den 28, Mai , sondern am E end, | Kaufm orf, , Berlin- | wärtig a unserer Gesells{ cht der| dem B er Gesellschaft bei jungen pa 64 972 | Ba inzi anz Smidt, Ziegel E Ki E chaft, F esäftslokal nittaas astung des V sjahr 1922. |i + Mai 1923 ontag ann Alfred Tf us folgenden jaft gegen- ankhause Marc: G 1149 1151 1153 990 993 996 1145 | S n Provinzialverband eiligenstein. egeleiarbeiter in E orpp , Fuhlentwiete 29 ale der Geselle sichtsrats ‘orstands und A n den Geschäftsräume1 Mittags 12 Uhr, Bergwerksdirek sepel, Stegli Kommerzienrat Herren : Sohn, Berli arcus Nelk 1165 1166 1169 1154 1157 1158 5 | Schleswig-Holstein t nd der Provinz Mannheim _. [13398] : Vorlage der i O 4. Sonstiges uf- | Creditbank Berlin Q. der Mitteld Eo Rottach irektor Reginald D 3 fing, V at Gustav Hertle, F der Directi rlin, Taubenstr. 34 n: ; 1188 1159 | Minister d seitens der H E ; De Bil Fahresabre< * iges. statt , Berlin C. 2 eutshen| B ; ouglas G % orsitzender , Felda- Direction der Disconto- ; AIV à 2 ; i es Inn@n und Herren Speyer 26. April 1923 uts<e Volksv anz, Geschäftsberi nung und : Der V findet. , Burgstraße 24 ernhard Köhl 4 , Ea Filiale Mai sconto-GesellsG 29 4b b1 53 E A Nr. 19 it Urkunden v der Finanzen ; Aus dem A ersicherung A. G fowie Deh vericht für 1922/28 r Vorstand. Die T | „Grdö ler, München Leipzi zienrat Julius F der Bank jür Thi aft | y 5 74 76 93 28 | M. d. I 9. Febru Der Vörst ist S ufsihtsrat d . G. Die Sti argeerteilun /23 F. Tölk B agesordnung blei : „Erdölwerke Ÿ e G zig, stellvertr. V avreau, _Bank tür Thüri M Diese Anleih 237. El .IVa III 665 ar 1923 S xrstand. eine Exzell er Gesellscha timmfarte g- [12746] en. erlin, den 3 g bleibt unveränd elenaglüd“ eneralfonsul . Vorsitzende Strupp A ngen, vorm. B 0 L j ¿208,2 1V, F.-M. 1 [13879] f Arth enp Staatsmi Q und Abst n sind gegen Vorzei _ Dr. Selle n 30. April 19 ändert. H. F : A-G brifdi ul Alfred Thi P d . G., Meini . M. | zur Rüezahl escheine werden hiermit V , 26. Februar 1923 . T| Fri ur Graf vonPbvsad nister 93 empelung de Á orzeigung Gbinger Tri , Selle & Co 1923. . Pantzie . ga rikdirektor Heinri ieme, Leipzi em A. Schaaffl iningen, und i 1923 L ceRnaG, auf den 1 Jul a ITI 565 V 9) , M. d. J. riedri< Richte Naumburg a 8vsadowsky-Wehn . |23. Mai cr. inkl. i r Aktien bis : er rikotwaren-Fabrik [13104] . Aktiengesell [13098] T. ommerzi inrih Hans, Lei g, Köln fhausen’shen Bankverei ine wei . Juli v, 13. März 192 L r & Co. A-G B : S, ausgeschied er, | bei den "in den Geschäftsstunden inge e E ble ] schaft. | ommerzienrat Ernst - Leipzig, | zur Ausga verein, éine weitere a von welchem Tage b 1326 Arz 1923, M. d und Di Nathenow . 4 erlin-Schöneb eden. A Notaren E T Leiluaten z a en, at s 1 riedr < Knobl Niederrheini ädhsshe Grani i : eipzig, Peterse1 usgabe. ; T t- un a 205 die G werden 1 e l\cheine Pp er orsla d 23 straße 55 1, bier S und er Gesellschaft : 8 Auffichtsrat <Gmirgelw gel- und Ei . G. Kunath 6 schaft eiter Nichard Ki l a , den E Mai 1923 Die RüæÆ a g g erteilt worden, enchmi- | F außer beë unserer K ro 1922 Dr. Pi nd. , in Empfan , Schauenburger- Ebingen, i niedergelegt a Ulpe erke Akt.-Ges. nladung zur. ord ) in Dresden Fenburg indler, Wol ctiengesellschaft H der M arviig igl erfolgt na< Wal a auf dens ür Zwe>ke der | h asse der Weszhavelländis asse und der | [13959 . Pitschke. Der V zu nehmen. , im April 1923. Die Herr en, Kreis Mörs ‘e sammlung am Fr i entlichen Generalv Weber Adam - | [13540] ür Montanindustrie bank (Seeh ei der Preuß. Staa t- | von 2 000 000 000 .4 A Gesamtbetrage E f und t der Berliner rbe>er Actien-Vetrein für B Die ordentli A G admittags ues den 26. Mai n Fa pueFden, Bürgerwiese 24. SeibGaes Dat 27. April 1923 g, os Boa auf 4 18 000 000 Dresdner gublung), Berlin, b ats- Die Schuldv. w uszugeben. . J. Meyer, B m Bankhause ee ver. Ma ergbau | unser entliße General L . Europäisches R räumen d Uhr, in de Jl, 1. Vorlegu gesordnung : : Blei aumwollwebereci Feuerv ammaktien der Leipziger s F , bei der dem jeweili erden . mit 10° 6 600 pr t erlin, mit 60 90° Die auf Mitt rgarethe. er Gesellschaft h alversainmlun Die unt ußlandsyndik S es Herrn J n Geschäfts- B ng des Geschäf N s eier, Vorst et. erversiherungs-Anf Leivziger Frankfurt Da DEA E an R E: e S Mat o Stückzeingel öft /) = | Mittags 12 U woh, den. 23. Mai d a G e: nachstehende Bilanz sola, Cre April sagungswid: n L Tei Not rana L EerN s, ee [13074] 7 Foriiand, Das bei Ausübung nstalt, Leipzig ; Belligkeitstermin fol in der nah dem | äh li ens mit 6 °/, hö} nkdiskontsaß, henow, de 21. April 19 Generalve hr, einberufene ord „Je | 1922 genehmi t: Verlustre{<nun ti lichen Gener erufung einer a ngswidrig | Nr. 9, stattfinde S Üerdinger St ar) 9 lustre<nung für d ewinn- und Ver- | Î+ Camin entrihtende Pauschal des Bezugsrechts as E ns e n ean tes A O n m rsammlung findot ni entlide |_ Bilanz per 0 Me wid neralversammlu ußerordent- | Generalv nden auferord raße | 2. Genehmi as Jahr 1922. o-& Co. Akti der Bezu ale für die Abgeltung L “ee M e 1923. Plahn bis zuni 31 S A 1939 E n. 4 O aa muna «ua in Bielefeld a Said nz per S1. Dezember 1922 18. at 1. Die Verjamunlung findet an Gat a ing 3 uug can und Ver- 0A Aktionäre berfeld. engesellschaft 4 250 fr die volleinggzahlte M 2A s Die : ; Ä . Tag, Stund H : Aktiva. S B) YAende ., : tneute Beschlu ng: s c ung des Vorst p tiengesell\ t er Camino C . ür _die mit ¡lten und auf Be Ler am 20 Desembe Ke Bellter clit, “Für die Bestiev Mae Ben Vusiiorntder Gesellid Gigfabung vom (24 hall de D: blen Einidtnadtoflo « - -| oa g agegorbnung der am 26 Mal tagenden bung tes Sfammfapitals von | 9 Dan pn A enen Gepgralversamglo 4 Cs. tien Jod I dee Bedi lte folgten Verl L . Dezember 1922 q der InhgFer bus ür die Befriedì- ist Sei ufsictsrat“zder Ges + Ve Si ert. f . J. bleiben | Debitor E , s B ersammlung: 1 . Mait-tagenden Aus 4H auf 15 000 000 von . Beschluß ufsichtsrat. Hot , Na mittags 2 ung auf “4 4250 tie zu nom. E jede | [ di ufs Ri i i Shuldv ine Grzellenz Stattsmi esellschaft ölde i. Well orenkonto 12 600/85 ejhlüsse eine a) Aufhebung d 8gabe von 10600 # durch G fassung über Erhö otel zur Post U n D ) und für die 2000 auf auf die Sue L O E Rückzahlun; St: gen ist ei Gewährle! ershrei- | Arthur Graf vonPosa aâtsminister Dr eff, den 30. April Matenbouto L 2 004 9124 Generalvers r etwa am 18. Mait g der aktien. neuen Stam rundkapitals um 6 Srhöhung des hiermit ein , Elberfeld, Pos as | auf M 2145 stellt zu nom. Á 1000 anleihe vom 185 /o, lebt 32 °/o Sib laaue nit ülErnommen rleistung vom | Naumburg a S osadowsïy-Wehner, Derì Vorftand il 1923, | Nohstoffkont O O 9 6 M angs 1b) Ab agenden | „Gemäß $ 278 m- auf 18 Millionen O E ark “a , Poststr., | frist: 3. Mai 1923 Ablauf der Bezugs- f trage von 3 088 200 A 1888 im Be- | L iel, den 34 April 19: Ii E A aaebera, ven 20 A ( Wer. Sto 610 096 Ÿ G R L an berufung | Abstimmung d H.-G.-B. findet getr gabe von 6000 Stü ark dur Aus-| 1 B A or dana: Leipzig, den 27. Apri i aas n Nummern ge 88 200 Æ sind f e- | Landeshank der Provi 23, öneberg, den 28 April [13542] - Ds DOS A ufbürdung der ussichtsrats ; | aktionäre t er Vorzugs- und nte Snhaber laut tüd neuen, auf : Bens des Geschäftsberi ' . April 1923. y E zogen worden: olgende | - inz Schleswig-Holstei er Vo Pri 1923. | Vsini é E \ 84 015|— ungsfkosten auf gesamten Einbe- statt. tamms- se 1000 utenden Stammakti den T Ver Ge eberibis, C inutae P à 200 orden : [12811] g-Holstein. D rstand. sines Mathes, Soci V Berli uf die Antragstell nbe-| Zur Teilnahr 4 und F mmaktien von redmung ewinn- und L ; Der Feuer-Versicl ger 127 179 187 19 Nr. 37 43 52 85 11 S q N: r. Pitschke. Bruxelles, 14 R, 0ciété Anonyme P N _3 295 359/34 O den 28. April 1993 er. versammlun ne an der a.-o. Gener gabebedingunge1 estsezung der Aus jahr i ies das verflossene G erlust- Oemler herungs-Anstalt 497 505 513 as 214 242 290 3 43 478 tadthauñoversche Anl [13334] i P ns Alphonse Van den artet U E fo T5 er Vorstand. Dr. Kirs retigt, A nd diejenigen E 6. Vornahme de l, - | 9, Beschl DD. Beschâfts- | [T3086 Dr, Stapel. . 692 716 742 2 634 648 666 669 2 E Buchstäbe N u E ecihen Medicinish 7 Die Herren A LAN Darlehnsk alkonto - 5. 600 [l 12] . Kirschberg. im 24 M e ihre Aktien spätestens be- fapitalerhöhu x dur die Grund Ver Mubsafsung über die G : E16 ] 2 2 TOO TIO O EDL E G S O A n hg isches Waarenha schaft w [ktionäre unserer G R h 000|— eußer Gesellschaft E E ere ens bis| Saßungsä ung notwendig werdenden | ° Zilanz, über die Gewi I bg p putfgint ey O. 899 zahlung auf und werden zur (Acti us G erden hierdur<h x r esell- editorenkonto « «11015 750|— aft für Kranken b n der Gesell\d) ft en Geschäfts- Dr gsänderung in 8 3 rdenden . Erteilung d ewinnverteil Die Aktionä ngesellschaft. Dres Q à 500 4 hiermit uf dent 1, Novemb üd- ; en-Gesellschast) eneralversammlu ) zur ordentlichen Bankenkont ooo 55 966 Di in Neuß pflege A. G. ank in Mörs od jaft, bei der Gew b esden, den 27. Apri . stands er Entlastung d ung. | wir hi nâre unserer Gesell\{ reêden, 976 340 366 4 Nr. $03 143 489 245 A1 gekündigt: mber 1923 Verlin N V 6 » um 3 Uhr Nach ing, die gm 7. Mai 1923 Nüdkstellu O «o o J: 949 25 29 e Herren Aktionär . hausen’shen B oder bei dem A Schac e- Kommerzienrat A 1923. 4, Ersa und des Aufsichtsrats es Vor- 9% O zu der am S \ jaft laden 609 638 678 E 431 483 521 546 209) N nleiße Buchstabe X Seri Aus de p i Karlstraße 31 sellschaft in Ae fa an Siß der G Gewinn- ngsfonto . j 450 n (4% ß der am Dienétag Le werden hierdurh hinterlegen ankverein und dessen Sil als Vorsigender d rano Hiezig a und Zuwahlen zu Si ai 1923, Vormitta R, dent 817 848 925 714 79% 776 T1 691 | 97 99 34 9$, üb erie 1. | {aft i em Aufs\#tsrat unser . a \tattfndet, eingelad Le - und Verlustkonto |_N 00/— a<mittags 4 Uhr, i en 22. Mai 1923, | egung de und die gesehen ilialen | [13357 r des Aufsichtsrats s. V e zum Auf- S der Deut se 1 Uhr, im A 8 968 969 g 791 | Nr. 108 136 142 k Dee je 5000 M, | Di ist das bigheri serer Gesell-| 1 ; agesordnung: Se 31 383/39 lokale statt , in unserem -G : | {eini m Aufsichtsrat e Hinter- | Die ] 5 L erschiedenes. resden in en Bank Filial n Os N 20 921 je 2000 f 1858946 263 266 über Direktor Hans Olga a Mitglied H . Bericht des Aufsichtér = E E eschäfts: | beinigung nahwei As E Zur Teilnal E E Rai aen 947 963 962 988 Nr. 652 820 928 942 | 19 , ¿Mr Os 266 über| B lga ausges s Revi ufsihtêrats und der Gewin 3 295 359/34 gebenst eingelad neralversammlu Alpen, d jwellen, r - und Effektenb “lung fi ahme an der G . ordentlihen Gener zuhaltenden : i 42 | 1000-4, Nr, 60 Mee an eee Ne i E Hung u tis ne und,Ve N ng , den 23. Apri . gesell nbank Akt ung find diejen er Generalversamm- unserer Gesell Generalversammli 1151 1156 E. 996 1018 1031 41 5 | 1000 i 494 428 B24 595 ü 329 D pril 1923. 2. Prüfung und;G L $1. De rlufikonto per B Tagesord1 Der April 1923. Der Aufsi schaft, Berlin ien- | die ihr Ers igen Aktionäre b nm- esellschaft ein. sammlung O 1253 1264 1275 1218 Seri Gon O R, ber Je (18899, M aaa aa per 31. Dez) U der Bilan ger csGlußfassung über Gen : Dr. jur K Aufsichtsrat. zurzeit N der Gesells dritten Tag einen ni<t später S 1, V Tagesordnung: 1288 1291 1300 1293 1964 1275 62 Nr Ge E. Nr. 13 er je 000 Á.| D E Verteilun zember 1922 sowie Gewin d Soll Jahresbilanz -und G enehmigung der , Kleifeld, Vorsißende Gor Aas: Herren : aft besteht | {riftli ge vorher bei der G als am ° Sund des Geschäftsberi 1345 1349 1359 1302 1306 1332 as Nr. M 77 100 120 üb er 5000 4, | A as Mitglied Unse 3. Beschl f 4 n- | Einrichtun h M Tustre<nung sowi ewinn- und Ve Berlin r. N g Deetjen, Elsfleth j Elb angemeldet haben esellschaft ilanz und der Gewi sberidhts, der 39 369 1369 Li . 182 194 über je 2000 | A. Meyer 1 Unseres Aufsichts ußfassung über di G gskonto i. « 4 last owie über 28 er Bankverei ; tehi8anwalt D ) i, Oldenbur erfeld, den 26. April redznung inn- und Verlust 1395 1397 1365 1369 1382 e N L 262 358 f * U, | E at sei A : rats des Vor er die Entl eneralunkt i S G 43 ung des V die Ent- [13547] in Aktien G r. Walt irg, | Der V . April 1923 iung für das Sal Verlust- 5 à 206 S8 1980| r 00 D L über, je 1000 ine Ersaßwahl haë lmt niedergel 4 orstands und d astung | B ostenkonto 39/90 rats orstands und A N zu Berli gesellschaft Großhansdorf bei er Fuhrman orstand d : Bericht d 18 Jahr 1922 sowi f taa : t sabe E Lac d S Statutenmäßide Ernen O . « « | 1 857 965/28 Neuf, uffichts-| Unsere Aktionä erlin. Direktor M E er Camino & e anb 2D E 269 289 355 V Nr. 31 54 74 198 9 Y Buchstabe O S iffeldorf, den À 1 a gefunden. Zur T il ide Ernennunge . Neservefo d T S D 0 9 enf, den 90 Á ! am 23 nre werden hie S Hans Krus 9, eselis<aft Elb Co, ung hierüber u d Tee es{luß- Î L N 198 262 |, Nr. 38 43 99 über j efie 7. Jos. T R „Teilnahme M L A 047/16 1 20. April 1923. L + Mai 19 il a e, München, | —- nob erfeld. der Catl nd über Erteil | Diese Anleihef 102 124 T: 2 herstap / sind diejeni 2 dd Versamml ividendenk G 3 505|75 / Der Vo 1 Uhr, i 23, Vor Direkt straße b, hen, A elsdorf d lastung des E sung i : i : 126 135 zl D “e Nr. 92 i pe Dachp ent gen Aktiôdnäre b î O B Tanti onto o. Jo 7D [13 R rfstand. B e n unseren G mittags or Arthur L / [13106 E es Aufsihts orstands as zur Nükza era werden hiermit 383 430 5 149 163 237  fabrik Te 7 appen- ntspreWend dem $ 2 ere<tigt, die antiemekonto 30 000|— 335] erlin, Neue Fri Geschäftsräum Mauerki aubereau, ] 4 2 Dad rats. gekündigt, vo g auf den 1, Fuli 1923 je 9000 V i 474 511 539 634 M 3989 , erwer? au. Baubed Aktien am Sih der 4, der Statuten ihre Nükstellungskonte . 395 000|— Gemäß unse E findenden außer riedrihstraße 59, en, | Ne Rd A 11, , München, | Otto Stumpf Akti : 7 des Bulallung über Verwend were Verzinsu welchem Lage ab ei 742 750 76: Nr. 601 623 704 Q a Aktien-Gef arf baben. er Gefellshaft hinterlegt Bilanzkonto (Vor R 4b0 000|-— panbiaen wit e Ausgabebestimm versammlun ordentlicheu Gene al Hamb1 alt Dr. Friedri B ; Che tiengesellschaft 3, E rwendung j Die Rück ung nicht mehr stattfi E Q as 763 809 861 868 882 721 725 | [13888] schast. 4 g ortrfg) % . | 616 383/35 A 190 (Lit A sämtlichen Sine en Ta eingeladen. ral-| Kaufma irg 1, Spitalerstraße oN Hierdurch laden mni#, , 4 Bes zum Aufsichtsrat der A i U S0 erfolgt nah W et. 1163 2 967 1050 1056 1078 941 942 | Sochaezet 13110] - | A der nachbezei d ) und .4 200 (L e B Aufsi E Grit un W. H. C. Mödin ; e nserer G wir die Herren Akti es lußfassung ‘ie Ä L j Hauptkasse, b ei der hiesigen S abl} jg 213 1219 1223 1 1087 1118| Aus zewer& Preuf: Akti ofalbahn A.G » : 3291 337/39 briefe zeilhneten Serien uns ( it. B)| Zur Tei ratswahlen. Banki um 20, g, Hamburg, | Donnersta esellschaft - zu d io- ung des Gesellschaftsv gende Aende- L ‘Ö e l tadt. (1994 L209, La0L ben 227 1230 12 us dem Betrieb engesells<aft. | _ Die diesjà G. Deggendo War Haben, } E , und zwar: erer Pfand- | l cilnahme an der ankier Arwed K mitt g, den 24. Mai er am $ 24 Ziffer ertrags: röder, Zvi Zankhaus S. Blei 1533 155 über je 1000.4 79 | schaft sind i ebsrat $ unserer G ie diesjährige ordentli B vef-Metien. arenkonto F auf L ung sind nur \ er Generalvers straße 1 od, Jena, B ittags 4 Uhr, in C ai 1923, Nach der Beträ er 3, 5 und 8, Erhö der Dari bei der Niederlass <- 1756 1 6 1602 1642 1702-1 Nr. 1514| Frau Ma1 den Aufficl{8rat del esell- | sammlung für das B S 3 291 337/3 unserer 34 0% ige August 1928: weldhe ihre Ak olche Aktionäre be amm- | Berlin, de! , Bahnhof- | Saale des Cont hemnis im Klein i: d eträge bei Nalidae[Gen ia i Frankfurt ädter und N atiouatbant, Sc 762 1769 über j 1746 1753 g Margarete Erla i elegiert : Titel II1 Art. 10 etriebs¡ghr 1922 nah 37/39 9— 13 lo igen Pfandbrief de: __| Hinterk tien oder die ü redtigt, Tin, den 28. April 1923 Straße 24, st ral-Theaters, Zwi> en enen vie Genehmi äften, zu / L ¿ : Serie UL. je 500 M. err Georg Voigt i n Berlin ist . 10 des Gesells ah | Bodoli } 3 291 33 D, e der Serien | egung bei der Rei iber deren | —- Der Vor . G , stattfindenden ersten or widtauer sichtsrats erf migung des Auf- Sälligkeitstermi M., in der nah ages Nr T « Nr. 64 98 über Berlin, d igt in Perlin s auf Montag, den 1 X schafts\tatuts odolin A. G, Fab . 337/39 unserer 40/gi n | einem deutschen N r Reichsbank oder b [13096 r Vorstand. eneralversammlung ei ersten ordentlichen S % erforderlich ist. sind weitere Ma von Anuleihes<hei ; M, Nr. 340 341 5 über je S5 Der Vorstan f stands, Rechlsani er Kafizlei des V Der Vorstand - Konstanz. t ! erien | doppelten 9 unter Beifü nter- eudener Ziegel 1. Vorlegu gesordnung: trat. en Aufs Sat 300 4 gelii pescheinen | 500 M. 348 371 ü (13374] in Degge walt Dr. jur. Karl 2 e nd. Stra ; auf 1. Sept n Nummernverzei ügung eines Dehnert ° gelwerke vormal legung des Geschà ; $ 33, Gewi i Wiesbaden U geililgt w 31d Di E über A8 . eggendorf, im G c 2 arl Albrecht [13089 U ß. M a ye unserer 37 0 : ember 1923: am 18. M ; L erzeichnisses \ L nert Aktien 1ais8 Clemens des Nechn \aftsberihts Akt A ewinnverteilun , den 4. Januar orden. Die Beträge d engolit - Werk j Engel“ anb ' asthofe „Zum gold J # L ah /o igen Pfandbri : äfts ai 1923 in den ü spätestens gesellschaft in Neuv Gesdhä nungsabslusses und ionäre, welche i A, Der M aisivih 1923. Anleihe N t er gelosien Stü> t e Akti igeselis< F eraum goldenen Bilanz per 3t 8 I-26 riefe der Serien | hi sftunden bei unser n üblichen Ge- Die E bei Zeiß. euden 9 äftsjahr. ür das erste sammlung ihr Sti n der Generalvers i B nt in C E L. Nove : M In d b Berlin, H agesordnung: eschäft i R e S d Dezember 192 L auf 1 Ok H nterlegen. erer Gesellschaftsk U j ordentliche G 5 . Beschlußfassun b U haben ihre À : immre<ht ausüben wi ll L e A in S genommen w uer S-M e Geteralezrigo pro 1922. ¿— ästsbericht Bil E 22: unserer 34 9/0 ig ktober 1923: Berli asse | unserer Aktionär eneralversammlu des Nech güber die Genehmi ber Vet ei ktien oder eine Beschei E i Ba E Du bi I R) S e 1 E 2 4 “/oigen Pf ? n, den 30. April Aa OVOEEbS vou, 5. April A E nungdabs@{lusses und Ver. r bei einem d escheinigung Gewerkschaft Si S eus dem B E E id Din Hwarzalf Heimza Metten— | Kasse A d 1 und 2 andbriefe der Seri Der Aufsichlörat 1 fl M EEONE Don 8 S es P79 | Abhaltung der G eutschen Notar bis n Vogelbe> b Sieges L in in Si Meyer S ankhause | weiter aufmann zu mb ried Se Schuldvers{hreibu eimzahlung der S puldne R 2143 s unserer 40/ ige N des Berlin lufsichlôrat en Inhaber lautend ) 000 neuen . Beschlußfassun gewinne. legte Aktie i eneralversammlung hi s i b, Salzderheld amburg bei d ohn, ren Aufsichtsratsmi urg, zum des Vorst ngen. Entlastung | Yeteili Vie N l O 330|— O Pfandbriefe d S ex Bankverein A ¡ftsjahr 1923 gewi en, für das Ge- des Aufsi q über die Entlastung | bet d n bis spätestens 23 hinter- ' Künd ¿derhetDen, Bauk i er Norddeut atsmitFlied gewähl N ands und Aufsichtsr ung | 22e eiligung k 178 866 8867 9. er Serie igmund n A.-G. aktien gewinnbere<hti e-| 4 lutsichtsrats und d astung er Gesellschaft 23. Mai 1923 f der hypothek digung B in Hamburg und itschen Der Vorskand ählt, Neuwahl dés Aufsi ufsihtsrats. | Avalkonto 5 E 4 000 9 Stuttgart, d n | T2783] 1d Weill. unter Ausschluß d igtenStamm- | b, Aufsichtsratswahl 1d des Vorstands. | Yank Filial aft oder bei der Deutsch Î 5 o/%) igen Cra sichergestellter us e M, 9 Warb bei dem | 1337: Loszynski. Fei: Mit der Einlad ufsichtsrats. Gerb o 5 000 000;— O Württen en 26. April 1923> De a zugsre<ts der Aktionär es ge\eßlihen Be- b. Beschlußfa} E : line È ale Dresden in Dresd schen 4 + Z4 3373 einer. Aktionär Z ung an U ger estände ; 7 embergis<h< i x Aufsichis neuen St LNonare beshl Y Ver ung über teilwei mpfangsbe| Heini en gegen anlage UHL O auf Schacht t B er Anleihe O bei d urg & Co, ] LHONnAre wird auf Arti nsere Herren Gerät ooo 65 000 [13902] e Vereinsb schaft b rat unser D ammaktien fi ossen. Die versicherung d ilweise Selbst und wäl einigung zu hint / 1 000 i ank, Filial 2 Dicobner a b N hingewies f Artikel 13 der Sk Geräte « «eee b 000|— Nordb ank, esteht aus fol er Gesell- eutschen Credi nd der Ällgemei Dieieni g der vorhandenen W Gi rend der Gener erlegen 14 Fahre 19 000 vom | geaen Einli e Hannover, Gesell n den Aufsicht bs k atuten | Inventar i ] ordbayeri Generaldirektor K olgenden Se Führeri Sredit-Anstalt i gemeinen | f gen Aktionäre n Werte, | binterlegt zu 1 leralversammlun d s bypdth LAEE ns bun inlieferung der S î esellschaft entsandten Mit: térat unserer Or. jur. Karl Alb R A ische Handels- & E Freib or Kommerzienrat TTEN lt wrerin eines Kons n Leipzig als ammlung beiwol , welche dex Ver bescheini assen. Diese Emypf x | 5% igen gera sichergest ingen und der nit 5uldverschrei- Betriebsrats i 1 itgliedern O (133: A re<t, Vorstand 2 N bánk, A G. ewerbe- B erg, Vorsitzender, at Günther, vorden mit dex Ne ortiums überla, ret ausüben men und ihr Sti ° | Ausüb gung dient als Legiti ipsangs- | teiße über 4 gestellien Zinsscheine sowie der Zi fällig geworde Grüner _ Schuhmache ‘res | Lg 32] ; "183 146 < Gn achtrag zur T : G. aron Ernest vo 1 einen Teilbet erpflihtung, hi Jen | oder di wollen, müssen il timm- übung des Stimmreghts imation zur | vom Jahr ; 2000000 | Lon d E er Zinsscheinanwei nen | weiter ausgschieden und r DUIB der außeror À Passi h 6 218/79 auf. Gener agesordnuu Amsterda n Goldwurm-V aktion etrag den seitheri g, hiervon | d e Bescheinigung üb ihre Aktien Dresden, den 28 1redhts. 4 Gemäß $ 4 Jahre LYSO, yerschrei en früher gekündi eisungen, | eiter Facob#Schäf und Maschinen- lung v ußerordeutl. General! Aktienk Ge : e den 14 alversammlun ug der sipend m, stellvertretend erdor, | d nären derart zum B erigen Stamm- | ein; Aktien bei der Reicbsb. Hinterlegun Elbl . April 1923 fFündigeu wir hi der Anleihebedin B reibungen sind bislan igten Schuld- in den Aufsichtßrat er, Bamberg, neu | Ber Voi 2. März 1923 O versamm- e E 420 3 Uhr , Mai 1923 N Montag, | Nalli er, nder Vor- auf je nom. 4 1 dehuge anzubieten einem Notar spätest eidsbank oder bei agerhaus Aktiengesellschaft d befindlichen T hiermit die no< im t: üb on der Anleihe V S nicht eingelöst : Bamberg, 2 N 1988 worden. SUeA verksdirektor * Alfr urde Herr | Empf de s a eie 82 Qa 000/— Gu E St. Sebald LOOIeage B Sibulee Olrektor Bexli a eine neue St 0 alte Stamm- vor der Generaly ens am dritten Ta e A Aussichtsrat. : beiden en e lau! 9000 D A, Nr e L. Nr. 59 | Mech. SchuhZ & S 1923. ß mund, in den Aufsi + Lange, angene Abschlags- | 90 867/42 des Akti ej<lußfassung ibe ürnberg: A duller, Großindu/ Berlin, 1000 zum Kurs ammalktie zu non Bankhause Ba ersammlung bei d T ET:TTE EERE Groß, Vorsitzend ; ) Loo 6 über i däftefabrik er Aufsichtsratssi ichtsrat und in | zahlungen . ftienkapital über die Erhöh arest, 1dustrieller, B eines Pa e von 1250 9% zuzü m. | oder Leipzig bi yer & Hein em [11948] er. Die Nüctzahlung 1. Oftober 1928. | t 665 Nr. 390 423 über j L A.4B., B rif Mang | zum Vorsi sißung am 14. Apri in | Ayalkont E) Mark dur s um dis zu 76 Millionen Dr. Abr 1 DU- | Bezug uschalbetrags , Msalidi (Der Rg 0s ü dee Genera Chemnitz | Südd Aufgeld po ns erfolgt mit ein 1. N 65 über 500 Æ er je 1000 M, [13330] Bamberg. ab orsißenden des Aufsi tas, B Rein nto 5 000 000,— 3 071 543/18 75 000 es Ausgabe vo illionen O rahamsohn, Rechtsa ezugörehtssteuer E Abgeltung der us hinterlegen er Generalversamm- | Papi eutsche Schreibbaud- Einlieferun n 3 9/9 des Nennwert eine oe er A 4 MERNTE Q Am 8. Mai Mei em Herr Brennereib [ats gewählt, ewinn a ss : | St tü>d auf den Inh) n bis zu] Dit ar, Berlin, nwalt und | tmsaßsteuer bezoge zuzüglih Börsen- dhemnit, den 2 ; iere A. G. Da N g der Teilsh erles gegen Serie E. N findet i . Mai$1923, V Neimberg, Her eibesizer Julius 5 083 808/19 tammaktien Reil nhaber lautend o Pleuger Nachdem di gen werden kan / 8. Avril 1923 Mag h c<reib - Ko M zu vorstehende huldverschreibun kündigt - Nr. 86 über 200 ndet in unserem G , „Vorm. 11 Uhr sichten d F, ne, aus Géesundhei nd 2 mit Divid teihe B zu je Q Brand-Erbisdo Glashüttendir erhöl) m die Durhführ p Der Aufsicht * ierd 1 München, ° 0 s<uldver} chr bin Termin. Mit den oil Nat zum 1. November 1992 0 M, ge- lingstr. Nr. 4 dit eschäftslotal, Schnür- Der Bet Borsißz niedergelêgt V eitsrüd- Verlust 183 146 218/79 1923 endenbere(tigung ab 1000| Robert -Grbisdorf, direktor, t öhung in das Eda der Kapitals- Rothe, Vors srat. h us géebren wir uns, die Attionä N N Erneuerungs fälligen Zinsschei Dee ü 399 über le 1000 rie L. Nr. 692 | Königsbe O 2r- | ma srats die Herren : A E des > a spre re<ts der Aktionäre 1 geseßlichen Géänd- orf. : , Brand- namens des 0 rdern wir hiermit | E ] Ye ‘Mai 1923, Vor ¡itrooed, | \ falls R R a E n A getindiat gun 1 E are qlctien Bani ei Schönb! 1923. S anplangégebitse Quo Sb, Gengralunkosien 17 f À A S Svfinverunen : Das Rumänische, B Att 0 E Geseltidast zum D uge S S iatels (6 Dischner A.-G München ua E A AEiRes | H S kapital gefü : en Zinsscheine über 1000 er 000 M On erwählt. beide zu Se - | Gerate: bschrei Le 5 618/34 E L : Streich 1 ank Akt.-Ges Bedin ammafktien unter d 1ge ierdurch theinland) G, | findenden a , laß 10/1, flat E lieferung v getürzt wird. Die zur Ei Deb M, gekündigt , Nr. 940 | - W. Schulz. O us. Her p rne, | Büroeinricht ung . . {3800 624 Vogtländish [13362 icher. Zs{ho<he el. i gungen auf: en folgenden | näre r< laden wir die H . samml ußerordentlichen Gen att» j bungen O Teilschuld Fin- | g nder 1921; Nr. 125 va zum 1. No- | [13376] M . Embacher. ne, den 27 April 192 shreib ungenk Ab» 24.60 fti e Industrie ] . 1-Die Ausübung des B G unserer Gesellschaft erren Aktio- ung einzuladen. eneralvere i fen mit Blank verchrei- | 1 dtovember 192: E Wf i , Herdfabrik u. V : ibung « «2 Ee ien-Gesellj Apparateb : bei Vermei es Bezugöre eneralversa zur ordentli Tages | verjehen fein it Blankoindossament 1, Nov er 500 Æ, gekündi ' Gemäß $ 70 des ; , Eisengießerei, Akt.-G E ACCOSSISO De chaft Auerbach i N ebau-Aktienges 23, M neidung des Aus) rets hat | 25. 5. 19 mmlung auf Frei ihen| Erhöhu ge8ordnuug : Die Verzinf m Se aa a , gefündigt zum | "Bs Ang N ae S erne i/Wf. «Ges, | Reingewi \ 51 46. 7 Ken i Herren Aktionären i. V,| Aus d adolfzell a. Bod ellschaft | Allge! ai 1928 einschli <lusses bis Sipun 23, Nachmittags e den 15 000 des Grundkapitals von bi bungen k E der Teilshuldverschrei fündi rie ux. Nr. 157 über 1 Als Angest ihtsrat entsandt w ge M Dêr Vorstand gewinn. « » «3 21 463 78174 19 ntnis, daß als 5 geben wir zur | di em Aufsichtsrat ensee. Allgemeinen Deutsch ießlich bei der |N ungssaale der D +4 Uhr, im d 000 M auf 515 n bisher j c ) rei- 000 M S{réi gestelltenverträt orden : 2, Evendt. nd. L 5 083 80811 . Mai 1893 ei . Punkt der e Herren: ate sind aus Leipzig wäl) ven Credit-A ( ationalbank armstädter ür Nus 00000 4 | 1993 quf mit dem 830. Septe A L zum 1. November 1920 , ge- | Schreiner Erfurt, Blü S020 ED L ala [139 H. E. G \ 9 G 93 einb auf den| C. Fi geschieden ährend der übli nstalt in | Akli (k, Kommandit und S gabe von 50 00 | agt : ; ; j 15] - . Geßmann. 96 _ eneralver erufenen ordentli . Firnhab S stunden zu üblichen Geschä tien, Filial i itgesellschaft íSnhaberstammakti 0 000 000 .4 | Die Ginlöf ags nnover, 21. 4. 1923 Als Arbeiterv lüfher]traße 96 ?| Sextil-Akti Hab \ 26 547 589/93 N ammlung festgef entlihen| S. S er, Konstan 9 zu erfolgen. eshäfts- | Friedrichstr ale Crefeld, i auf berechti maktien mit Divid h für die S erfolgt: Der Magistrat. ; Schneider, E rvertret Herr bi extil-Aktiengesells{< Bruttogewi ens j a A edaktionelle Sa gefeßt worden ist: Frei chat, Konstan d, ï Zwe>s Muolban ichstraße 8—10, ein Ut Grelelo, R igung vom 1. Saunnas l enden- \ he auf Schach . Fink. Erfurt, rfurt-Nord\ Lag in| Die Aktionäre haft, Oldenb togewinn. . « «« à ogs lsdann folgt ßungsänderun reiberr von ä, sind die Mänt g des Bezugsrech Tagesordnuu! nd 1 500000 .4 V r 1923 an f M L achtanlage II über | rfurt, den 2ó. Apri \ Lagerstraße 20. | 24. M onäâre ‘¿werden urg.| Die Uebereinsti è « [26 547 589/93 Berschi gt als 6. Punkt: E Mösggi Fürstenber einem täntel der alten À ugsre<ts | 1. Berich orduung : estattet mi orzug8aftien, bei der Kasse vom Jahre 1914: E E E E A R E Pneuma-€ pril 1923. , |24. Mai 1923, Naclmn. 3 zu der am | Bil ebereinstimmu 9 erschiedenes. ° A öggingen, 9, Schloß |N mit zahlenmäßi ktien nebst i<terstattung des Vo s nsb mit den gleiche A i A der G : S S IE R E E E : na-Schuhfab if fasino zu Old . 34 Vhr, im Zivi anz nebst G : vorstehend [uerbad), d i; Aug. Kern B umimnernverzeichni näßig geord den Vermö orstands üb esondere auch d hen Rechten be> bei Sal ewertschaft, Vogel [13365] nik A.-G. ordentli enburg ‘{tattfind ivil- | nung mit d ewinn- d Moxl er Vogtländi , den 27. April 1923 Ludwi Baden-Baden schei :rzeihnis versehen netem hältni ögens{tand und t er ret wie die bi em gleichen Stir i i f bei der Dar S As 1 0er 5) K H Als Vertr entlichen Genera enden außer- | Bau-A.- en Büchern det „C rlustrechs ändishe Industrie Akti . D g Kurz, Nadoltfzell ' s n, wofür Vordruck en Anmelde- d nisse der Gesellschaft ie Ver- ub e die bisherigen Vo nms i P el D tädter ; 0mniainD í ertreter des Arb geladen. ersammlung ei u-A.-G.* bestäti DET y C ontinentale D tien-Gesfells{< r. Hans Curti zel, elle erhältli e bei der B ie Ergebnis fowie übe nd Gewinnanteil rzugsaktien E Kommanditgesell und Nationalbank itgeseil- Josef Durber, M rbeierrats ist H j ein-| Berlin, d ätigen wir"hiermit s er Vorstand aft. | Neu zugewä rtius8, Weiherhof, Ausübu ih sind, einzurei Guges \chäftsjal) e des verflossene L nuar 1923 eilnahme vom 1 q: A Filiale Ha gesellschaft auf Aktien, scasten auf Akti : unserem Aufsi onteur iMünchen l L O Tagesordnung : ; den 21. April 1923. [12873] Haller. _ Rechtsa ählt wurden die Bett Salt ng des Bezugörecht e Aufsicht ies nebst dem Bericht n Aus\{]! i S 9 Ll wr Cp nnover, Hannover, en, ge sl ien, Liktien- an dessen St E aus eschieden aus . N des Grü Ss Berlinisch : 73] , B ganwalt Bloch, K erren : Sa ern der Bezugs\t 918 an den htsrals über di erl t des zi des geseplichen Bez 4 j ili C N 1D. pdfayitals Treuhand-Akti Stei j ankfinhaber A - Konstanz ret. Bei Ausü góstelle ist provi Ge|chästsberidh ie Prüfung d ed)ts bér Aktionä zen Bezugs- | 4 Filiale $ mmerz- und Privat-B sellschaften und D Schlosser in e Herr Frz. F. Henn d us\<luß des geseßli unter -Aktiengesellf einfabrix Ul Fabrikdi r Adolf Scherer, Na W usûübung des B isions-| red rihts und de 2] Wiindeslausaabeturses Festsezung è A für die A annover, Hannover; ank, , eutsche wählt n München, in emann, re<ts der Aktionä lichen Bezugs- (Untexschrift <aft, Die Herren Akti m A.-G., Ulm rifdirektor Emil Lei r, Nadolfzell ege des Briefwechs VezugSrehts A nung. x Iahres- f e ausgabekurses, B d ung des [8 nleibe über A 2 ver; Kolonial worden. f "denselben ge- Üonen M ionäre um 374 Mi Die Auszahlu en.) {haft w ftionäre uns . Nadolfzell eiler, Güttin , | Bezugsgebühr i els wird die übli . Beschlußfa 5 be: die Girwel es, Be :lußfassung 1278 Cu) é 2 000 000 vo gesellshafte Süddeutsch 7 750 ark dur ¿M Mil- | Aktien Nr 1 der für 1922 für : 96. M erden hiermit auf erer Gesell- Nadolfzell . : gen- 3. D r in Anrechnung b iche guug d ung Über die G ¿ begebung ge heiten der Aktie j L. bes auft h 1920: m | Die Bekauntmach N. e Metallwe#ke A.-G 0 Attien à 5000 M, usgabe von | für die Akt 6000 auf 34 9), ür die L ai 1923, Nachmitta Samstag, den ‘ell, ben 22. März 1923 atten Su Besiß von je n gebracht. s A Bilanz und der taa talserhöt und über die durch die K 1A q D bed bei e der Gewerkschaft, Verlust vo ungen über det T München. F „Wp Festseßung de ; fest tien N 6001—12 0 o und der m in das Hotel ittags 12 Uhr, na< E Dex Vorsta . v tawmaktien bere<ti om. „M 1000 erlustreßnung ewinn- änd ung veranlaßten S Lapis 4 4 i L Ma [0a B N fl EFTNS a a Bezu r Cinzelheit geseßten Divi 00 auf 17 °%/a General el Fezer zu , nah | [13933] nd. on nom. M re<tigt zum B flossene Geschäfts] g für das ver- underungen, Z : aßungs- 4 E bei der Darmstä rhelden, en si< ausf pieren befi Wir E 9s der jungen A veiten des | Berli ividende exfolgt alversammlu zur ordentliche U „4 1000 neu ezuge| 3. B eschäftsjahr. er- fidts , Zuwahlen zum Aufs 7 ? selle v pra v E Aussichts ftien dur d in bei der gt sofort i ng eingelader n | Gesellschaft n uis Ven 126010 fel von Gi eschlußfassung über di sichtsrat. in Aufs “4 Coms i und Nationalbank abteilun n Unter- | des Betrieb ekannt, daß das Mi mäch rat oder „éssen en | Auf Grund fellschaftsfasse 5 1. V Tagesordnung: s aft für elextris< zinsen zuzü on 1250 0/9 frei v N der Entl g über die Grteil Die Beschlußf p Filiale L auf Aktien, B den Nefibioeat Herr Josef Bi O 2 Abz tigten. Bevoll- | eine Nei des'& 243 H.-G.-B. fand : E pn des Geschäft j Di E Berlin Unter- M A eines i eivass A Stü- D an die Mitglieder i abstimmung d sung erfolgt in Gesamts- L) L Ainalen- dieser Banf f loie| Ind L G G EA E Anperus deen ri (s arden Um Ta Aufsihiórats ftatt: orstands mit den B Herde ves | AWalnbcaen 10 ben G ivi s N ae tue Ab: | 4. Bellußfassung Aer des S aluoaie je in gesonderter Ab 4 l i i j f det etr. Höhe und er Saßungen, | G ren ihm segtol ats statt. Aufsichts n Bemerkun einbogen zu d uen Gewinnanteil | ich Börsenumsa uer und zu- hlußfassung üb rat, Stamma der Vorzugsaktionär : M / mund, Düsseld eser Bank in Dort- |i Infolge Austritts aus d Bayr. Ak en fapit Einteilung des G , | Generaldireft gel olgende Herren an: 9, G 8rats. gen des | \chaft en Aktien uns eil- | für die B psteuer. Der Betr verteilun : ex die Gewinn- mmaktionäre näre und der 0 bei der Banffi orf und Köln st Herr Monteur Karl em Betriebsrat . Akkumulatoren-Werke, A Zur itals. rund- | sibender, G or Wolffx Zitelmann Bor: . Genehmigung der Bi heut r. 50 001—60 000 erer Gesell- | nah de ezugsre(tssteuer ist Betrag | 5. W g. inn-| Die Her R pi 1 ; : 1 „\9, 1 i 7 1 i“ - 2 leßte 7 if unmittelb ahl von Auffi : G 08 erren Aktionä | E Gebrüder Stern | heim, aus dem Aufsicht Sat LeeE W Der, Vorstand. G. |famml Teilnahmg an der G stellv. e e ne Meyer 3 Be T lete nebst Ge- Gesell außer bei der e S t Anion. ome Bezugs- 6. Bildun sichtsratsmitglied eneralversamml re, welhe der j Bir erklären n | sellschaft ausgeschieden srat unserer Ge- | [1336: feu Dla N o N ejenigen S fe Blumenstei hender, Fabuifbesißer Alfreb . Beschlußfassung über Ve a alis asse unserer | erfragen eipaig bei der Bezugs ezugs | 7. Aenderu von Vortugéaktin. sichtigen, werde ung beizuwohnen beab L uh son E uns bereit, die Einlös\ Herr Monteur Jak Buy an seiner Stelle| G 3] ï n. d O ee Aktie bis \pätest onäre be- | (Hardy e Bankier Ai Sard [fred x 4 des Neingewinns er Verwendung as Berliner Handels-Gesell zugspreis Der sich darnad a G stelle zu Statut ng der 88 4 und 12 über ibren O eingeladen ih [00 bhne Abzug or dem Rückzahlu ung | in den Aufsichts ob Zang, Wiesbad emäß $ 244 dds ._Æ beim Vorstande d ens 22. Mai | h. o. A Co. G. m. b. H Pohl . Entlastung des f er L S. Bleich ellschaft, ba is zuzüglich Börse gebende Be-| Zur A en. der | dritten Werk ienbesip späteste L 4 zu bewinfen. ngôtermin | Eltvi rat entsandt w en, | bekannt, daß d 8 H-G.-B. geb esells<aft hint er Textil-Aktie . Arthur Guttm J DO Le Aufsicht Vorstands der Darmstädt rôder, m 17, Mai bis 23 numsaßsteuer ist usübung des Sti ral erktag vor dem Tage ns am der Gewerksc< envorstand Rheingau-Elekt , April 1923, su dh aus dem Autfsk{htsrat re<t Gröôn- | beim V vor der Generalv mms- | Lnderbank A-G er Hoffmanÿ (D Ls Di ufsihtsratswahl der Direcii ank K. | 4. Die Akti zu ent- (22. 5. 1923, N re<tigt, der bis dur auszuweisen, daß Ihr Abends das aft Siegfried x Aktien ektrizitätswerke nd durch den Heizer M. at ausgeschieden | i orstande Herrn “G ersammlung | (Berli «G.), Dr. Curt eutsche ie Herren Akti L er Direction der Di elt ie Aktien, für die d Aktien bei achmittags 1 U zum | shaftskasse od , daß sie bei der G 9 ' esellschaft j Der V ax S ulz er m Zivilkasino i Georg Michaelis riner NBank-Instit t-Goldschmidt testens drei ionäre wollen fi der Dresdn isconto-Gesells< f end gemacht w as Bezugsrecht ei hr, seine | Emil Sti ¿bee Lot vem Bank efell- 4 Der Vorstand / Spinnerei orstand der Zul! eßt ist. | Oldenb n Empfañg zu n & Co.) ut Jos. Goldschmidt samml Tage vor de d spä- ner Bank, aft, | stempelt eh orden ist, werden der Gesellschaft A il Sti & Co. in Ks nkhaus Florenz ¡ und n U A erburger nburg, den 21. April 1 ehmen. |} direktor M mtlih Berlin —, G midt nlung bei der r Generalver-| d mtli<h in Berli ; Zahl estens zurü>gegeb abge-| der D aft in Süchteln Zweigniederla} . in Köln oder dess Sÿloß A; ftiengesellschaft Der Aufsi a TS hard Fiedlaender, eneral weigniederlass ürtt. Vereinsb au A, Sitaaffhausen's ung des Bezugsprei en. Gegen| K armstädter und Nati a) ei ung in Münche M S ¿ Stampe s Hei d<tsrdt. acrau, Fabrikb ender, Oppelne teinfabri ung Ulm, od ant, Köln ausen’\{hen Bank quittungen erteil Í eises werden Kass ommanditgesell ationalbank, | d ein doppeltes N n v ed i nri Leffer Breslau esigêr Alfred Hamb legen ri? Ulm A-G. in Ulm bei der | Bei densel Rh. nkverein, | der endgülti eilt, die nah Ferti L {aft auf Aktien, er zur Teiln ummernverzeihnis Vorsitzender.” : Conti c \ ROTO Ee ihnen die Ei n Ulm ausweisen, | f ei denselben sind die al zuta gültigen Stücke gege rtigstellung | deren Fi j tien, | einreichen u ahme bestimmten Aktie; h j nentale Bau-Yktie i händigt werden intrittsfarten aus „| seine mit zwei ¡Das Srneuerungs- uschen sind. Die B gen folhe um- Dui ilialen in Crefeld, b) ihre N ien H Berlin .W« K ETENTDANE Ulm, den 26. Apri ge- | Nummern geordnet erzeihnissen, nah rehtigt, aber nicht ve ezugsstelle ist be-| ei uisburg oder M.-Gladb üsseldorf, | Hinterl ktien oder die darüber laut 18 ; : Dec Vorsiben pril 1923. Berlin, den 3 et, einzureichen. mation der Einreich rpflichtet, die Legili- | h einem deut)hen Nota adbach, fas egungsscheine bei der Ge autenden 40 : de des Auf 7 0. April 1923 zu prüfen er der Kassenquitt interlegt hat und ar asse oder bei der er Gesellschafts M Paul Wigand sichtsrats. Gesellschaft ; Neuden b / ungen | rehtzeitigen und nd den Nachweis d einer ihrer A Bank bezw. i Me p e Unternehmungen Dedanes eib, im April 1923. legung spätestens s R h; Hinter- aa oder O oder bei der off. O. Oliven Clemens er De Artien vormals T tein beibringt eginn der General- Das euts<en Notar . Ä e : M eat Uln, den Le Ss, SOUG: Smeibbaad- und Dr. B er Aufsichisrat. Papiere-A. G reibband- und Kohle- rüning, Vorsißend Der 2 Süd-Schreib-Ko en D er Aufsichtsrat. j rx. Hermann Wirt.