1923 / 102 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

{19 Genu N L L des Gries ¿n Auffid den Aufsichtsrat LIE GeseBes S E unserér weteit 2 per Martin Bega, K unseren Auisichtöra Betriebbratamitgli He Mün „Herr Hans Ernftberger, aufmann, Mün a neu eingetreten: iedern in | 71 Herbig: Danrans Uct.-Ges [1338 raße 11, am 1 tünchen : Kol n-Bielk L +4 f 383] Walchenseewerk Y April 1923. Bila end _— Absehi eewert ; 29. _DUaus vom . schiíu , [127 “t Bürner. Ma R ere 30. November 1922. | Gebä D Vermögen A S 31. Dezember 1922 : i tiva F e] R Ee . M , Vilanzkon Grundstücke E 4 Grundstück L : A IL. to am 31. D Gebäud A S E „Z | Maschi UCE » « « 5 1—# G [L Schulde E E . [He . Dezemb aude. . î 445 150/421 9 aschinen E .. A Gesepliche un. A _ 34259 rundstü> o Aktiva. er 1922, O Nürnberg äts 1 500 U de : : 06 016 E E e T 90 ets Bilanz der F bäude : Bestand 1. 1. 192: \chinelle A Ae 145 500|— derfzeug s 4 Me L rungs}chei r Grneue- fins Akti ß. Hart R 1. 1. 1922 . H 0@ E Rasse e, Sus L E Nülage tür Werk E eus 9 500 E Ee É Schuige Ak R E a D S e. . a s g c J 6 G RBEA A I R N E 226 5 L e E i o A4 E m A S erter altung | $68 708/52 Kasse und Wesel 1. Dezember 1922. t.-Gesj., Hamburg s Abschreibung « « « [_1 927 294/87 “rh pit r N t 4 weatnn vet e « F SDA 204/47 - - |_8 868 708/52 ußenstände «.. « »+ 6 726 99602 utti Passiven R E E u Malnant us : o o e 6.0» 3 31T 394/37 Sotdétulgen ca C 41 au 80 E 28 289/010 9 E. Einla 9 091 208 |52 Ce E E 111 824 768 S Aftienkapital E D E V M R e 31. Deze Dina und Oefen: Bestanb L ie ee f 2243 20887 A 969 487 327103 9 456|—]| Aktienkapital . ge, 2 A SUCgen 4 2000 000 71 067 000|— Verbindlichkeiten . | 20 000 000|— j ang am 21. Dezember LODD: Zugang -. - : Bestand 1. 1. 1999 L 6 qus 1 Warenbestand. ties 980 000 J Y Nei IV. 2 es 0 000:000}— bu schrei- ; i Cin: 6 os . h} 164 868 28978 Konnte Sáldo ar R E Ea Ca Ar TRE Le E s L E eo. 900 O 80 875 4: E Z 49 86 eingewinn . ° ngen - 1 000 0 s ie 5 750 474/64 nl 1 L: N (2s Lu E R Abschreibung E M 303 889/— T 347 56 E E S ¿e «e 403 173 743/46 00] 1 000 000— i M L Saldo am E —_ erkzeug U E S 503 6 e her ¿ Vassiva. 569 20957 u re<nung am 3 49 8 Ha M 190 618 s - 922 Abgänge 922 31. Dezember Abschrei- L Saldo am uhrwerk : S S S N 603 888|— S E Ao Gi La E 1. Dezember 1922. 64 951198 mburg, den 26. März tuts 42 S Bergwerkseigentu Aktiva. “H A 2 1922 burigen 1 Ba 102A Qugant « «5 e C = 1 NKetagercan e 300 603 177140 Gesamtuntost es M L Bo Darin rträgnisse, - Verlust Walter ar C 90 618 764g | Grundstüde i Dietlas und Doradorf A A L | Abschreibungen : i L s Tes G S Do R 319 Rei s E 2185 S ; aus 1921. - und Ge . - M 8 Ber h; orndor E E L f, L 1 r D E is A i P a is os nrt: anb ma e F Sre A f] au n | L Q po 0D Ds 4 N ttit- 9/5 . 133 173 (434 * 5 E -„ am a 2e nn s > E i 86|— El | aa e E S 49 En und Verlustrechnun : Di 10 971 693/61 E Abschreibungen . 11 31. Dezember a Suite Akt.-Ges Schacht und Grube as L 245 481 |— 345 019/63 390 | Ea / : E 7 L S E E “68 H Soll. g. M 90 000 S des Gewi 93 61 S ingewinn T EA 7 ape Gewinn v E Haben. Betri L Fabrik D E E 2 E 255 960|— 945 6 900/63 ias iu dertpapiee «ober nene nt 48272285 Handlungöunkoften S r. jede Atti genehmigt wurd welher von der Haupt 0 O71 693[6T 47464 Abzug von” ellen Montes as Maschinen und Appar Ga ia E 246 481/—| 12274 Es 4 649/95 | Abschreibungen « - - ; 51/90 bei der Vogtlä ien Nr. 001 e, erfolgt ge auptversammlung mi A6 ungsfkosten inen Verwal- Endlaugenlei E 567 O 95 596|— 33 207|— ooo 16 195|— | Rein reibungen « « » 15 322 791/38 Anst Zogtländischen B din Ne 1 üdgabe der Gen unit Hamb 750 474/64 Sans A a Gie Sanalisaiton und Wi “H , 7 000|—| 56 700|— 230 364/— i .. : : t, Pl ank, Abteil r. 1 der Akti r Gewinn- urg, den 2 x « » » |_6 750 47 rsorgung sation und ._.þ 346 003/4: 153 9975 V 510 300! Aktienkapit P _____918983/04 Enn e 7 234 333/45 bei d L auen, eilung der A ien Nr. 201— n 26. Mär ; 4/64 E nd Wasser- 3/42 397/98 407 183 10 300|— al : asfiva tes «31 966 032 i der Allgemeine [lgemeinen D 1— 600 s ¿ 1923. A 67 G Neue Schaebtanlagen es 346 002/42 183/22 : Stammakti . 189 634 110/29 : 17 bei der Plauener B Deutschen Credit-A eutschen Credits- W. Sul Der Vorst j 50 474/64 rundstü>e . Gatantagent 1 2 1 20 359/22 E Bortiadabtien : Habe 108 031 808/90 bei der Gesells ank, A.-G., Mark nstalt, Filiale M [T8395] ulye.- C.-Me and, R 5 e 386 824/— Nese onds I C g L Da L D 02D s . 5 500 000|— acht U S 10 Markueukir itglieder des A 2 G Zil n>< en. Betriebs ebä 0 O n G En B E 3 E 3174 | Werker Conto As . |_250 000|— Gie Miete... 7 792 445/69 and den 29. Ai wurden wied 5 ' helm Taschne : Maschinen eas E E 6 687 E 199 723/74 M erhaltung L 6/0 b 750 000|— gene, in V 28 774142 tien-Gesell 23. edergewählt Of r Ma Betriebs nd Apparat e s 001/73 396 7 3 9947 Dividende, rü>ständige für 19 A 189 jahren abgeschri Sen Der Vorfít ellschaft für Gei : tiengesell schinenfab E A O 1167591|11 94 646 103/26 e 790/84] 39 94/74 195 799 Buhichulden Aibiae e S O Forderungen - - - - a aud. Rob. Pen r use E Vermögensrehnu schaft zu Crefeld E Sialtautage Dor und Kanalisation - ia aUl 23811 475(61| 1 t 111|— irn eit B Al S 300 000|— R 910 588/83 ebet. Gewinn- . Uebel. E ng am 31. De : 6 age Dorndorf E 1 66 : 1 5/61] 1 190 5736. 8 199 794 Gewinnvort N O M] V 108 031 n- und Verlustkont An Maschi Besitzteil un Sl Degen D E Soda Dito : A S 1 OBela0 L 620 302|— Me inaemtina im aua 1021 164 869 L os] ets uus Der Rie 90 | Unkoslen (Gebält S o per 31. Dezember 192 Bo: ile. C acht R a-Dorndorf- s 121 500|— vi: 60] 1 563 293 a 161 606 S : : s Al rat. i älter, all B) 2, Kredi nd am 1. J Ld Fabrik Menzengraben: E 93/60) 8858 665 /— x E 7 120 099|1 bert B meine Spese , auge- redit. Zugan an. 1922 H M Chlorkaliu : enzengrab 6 e 81 121 500|— 109) 7 9% n N S 16 647 61: Á [9324] Vorsi endix, | Reingewin De v et LO2I Vortra E Q N ‘oq 0000 S | Endlau m-Fabrik en: 000|— 12 150|— D 60 9/ vidende auf Vor g: 9/1101 16767 : bender. C 696/59 Aivfen aus 1921 , f E R) : C T « «689 000|— genleitung Menzengraben-Dorndorf : 8 109 350|— Htüdtefiung auf uf Stammaftien ooo} 17500 oceñengesellichaft Nieder-Ingelhe as e 01) 1OR S8 : e O ‘T Anschfußgleis Dietlas nf « «S O 128818 380/60) 1844 L 900 üdstellu erhaltu a T = _Bilan ieder- a E 1 65 - und Gerät E 16 raben . , Dornd 707 6: 35 026/72 6 79 ied as Vortrag auf uf Steuerridlage E 9 300 000 Le m S1, Dezember 1922. Wertpapieren 57 606/41 s s E 8249916] 624980)—|D ata orf uy, e 220) 184 488 o28l7A 6 721 761/74 127 713 270 E C 000 000|/— Aktiv arteien] B 3 236 338159 E E E o 009 _: [Deabtséitbahn. + - + + E 207 582/75 ) 976/39 1 709 791!— ì a 0 E > 150 218 | asse: va. rand-Erbisd Z 38 59 C Ld 905 608 ) : : T T 4.18 941 400|— Beamten- und E L R E E60 S | Co pra Gewinn- 1 29 B : orf, im Apri 8/60 Abschrei Ie 0A Betriebsi Arbeiterw e e 2 907 5827: | Am - un / _Barbest Er ; pril 192 - E reibung. - - 008/44 etriebsinv ohnhäufer . .. 32 7 82/75 4 | x d Verlustkonto am 31. Dezembi 189 63411029 Posischedtto. 363 2 : Aktiva. O Kreditbank Aktie t : Fabuifeinzühtungöfonto: u 296 408/44 E i M Kontorutenfilien N 1516 328 45 6 3: 2 O 186 824 M benen S E E Sia Außenständ 69 | 47018) p = Bilanz S E 0 Gas Jan. 1922 A 1 rtsbeleuhtung Dietlas «02265 «1107915 767 7237) 8284 062/02 166 681/09 R au reibungen a Ss 0E 7 po abrikation: nde .189 . Deze 4 i C4 ; o 90° E E E E A 15 165 68110 9 257 |— Bilan eo N on: Besta 9421116 | An Kass zember 1922 A 19 i ° o 104 68 | e A ohstoffen, f Land an Sre R M A n ; 9 i «Cé dels 4 000/—} MRohsalz- i L 11 0791 118 371 |— os aus 1921 ooooo 19 555 299/40 E Fabritate und O Ea S 92 150 979/80] Per Akti | Passiva. / N A 4 S 828/03 Naa uns O : 25 151 607/59] 188 01 i 15 11078/15 2— Reingewinn in 1922 S A SOC DELNT Jmmobilie Mt E 19 197 " Wechsel O P S AO v Reservesonds ie 1 000 000 2 Beane am L A R 200 827 65 S meinlagen eserveteile „2250, l L177 l0S| 213 165 784l67[13 I a 0 0E M M9, 120 099 19 3 4? S 1en: d O0 914|— Z Debit G R G L L E C 30 Es n T i; —— Ab am Ti Jan 1922 O 3 1 an guthaben ooo oe 000 90 (M: D O T8 Î S0: 0:0 - 7113 196 385 67 P . « e « « [16 647 61911 s tand 1.1.22 357 E N in laufend 23 130/35} „, 8 S 50 000|— gang. « » : 00 | Debitoren: oe) S 7} 199 969 399! j 01 , TOS 5 602,9 Rechn s E er s Kred i C E R W250 Sr. S M . u e eo 00 0.0 0. S S 60> S 90 09 E S Farita A e a s 7 —— a 35 60 i ) gededte_ M Necbnung in E “26m Abschreibung taats, E 578/34 S G O E S S R 160/22 rate : : orira 99 h , « «39 602,07 x ut S D: 140 ; v E ae - E e S 6 76 10 Betriebsgewinn E As E A 2 Daira 71 8322 000|— b) u 654 382,50 ë Cure 13 a i 54 De agene: es iee 66 Sor Abschlagszahl. L eti S s : 38 L Halle a. S,, den 12. M E is 120/099 19' Zugänge E 5 198 a Z fte 1281 900,— 127 936 282/50 A S sang as s ais 1. Jan. 1922, « « E 1|— Kassenbestand - DaiSecentrtilen- L, e 14 996 DeS “aas ia . März 1 38 999 900/37 10 —— T7 « Guthaben bei b) vi 0 754,8 E ei a Sees E or 1, 1,42 Hallesche Röhrenwerk A . 139 119 999/56. Abgang. Lee O q Bürgicßaftsforderungen 25 667 990|77 » Mie oiles N Ful Abschreibung oa 20 7121 R G E E E ————— e e Lt —SSS SSGEE : G 10301 L _1 459 800,— } 195 v uhrparkfont : S G r 0D T7 L Ea A C A G E T C E 934 8656 : 22 N rundb ny: 9 : 0 604/8 S nto : E . . 13/15 S S O E D E O . 0 [13342] Buhmann. ien-Gesfellschaft. a fithreibung 292 50508 ver e aae L gen M T1 D j R S S 1|— | Atti e e L 8060 8461 136.16 Deut : Ständ 1,1 | R vpothekenforderungen 72 000/—} Talonsteuerrücla n : « Modellekon G E 15 A ee Lo A P S l E 189/85 e Fiat-Automobil-V Bucñnde, 2 20000 e E O L L Ae 0 E X E d mene lle ert i 44 459,08 | S 1|— E 4 642|— Mbj a 6a e 1 G d für e oa 1010 3 Ea S8 3 5992 38567 E Bilanz per rkaufs-A.-G T5908] 58 _Äbschreibung. „22660 . | Gesegliher N on 1919 E Ee U 1 253 727 611/27 3L. 4 , Nb : 64 459,08 BrandD- . B 58 954 584/42 Beteili o dos 2 o. L Feld eser„efonds 2 E C0 6 V E 0 al 1. B Axti 12, 1922, *. München. Aut schreibung . 64 458,08 E d-Erbisdorf, im Apri 42 (2 R / Delta owo E E eA PASE 69 Ma a E S o. 2. Bankg Le iva. tas j | 1\— rzgebirgis<he Kreditb 53 954 584142 v Posticheœguth E S Co C Ls 212/69 1 O E S o. s 2. Bankguthaben „s Es r itbank Atti ate: 125 000|— Glü E A L N R . j ng « 46 000 [12779] Streicher. iengefellshaft " Bantauibaben C: 632 94557 E E : eee raa E S 9. Siv Mas ; 223 515/76 32 39D, Zs\< ode. fl. Kontokor Es Sa O O Os 331 3 Á S ma av ias E 48 665/06 (20 E A L) 3 0735 E Abschreib 2 95,— G rentkonto : C E Me 11/61 onstige CRUSRUN T 28 R E G 00600 E708 500 0000| Bestand 31. 1 a 67 593 206/74 | S urbar: M La Las hemische Es A Seen e Se A e ee» M 200 850 26: 113 614 826 66 -+- 60 % A O ee 108 967 805 du Stand 1. 1.22 j U Soll Nechuungsabf ngerfabrik R Nob Anzahlungen . - S E A y 400 481/16 se Anleibezinse L oe ooooooo S 933 824 pu eo r L 1 422 925/35 Zugang C000: a dag ged für das Geschäfts endSbur Rohmaterialien und Wa i O La 5%) O E Löhne ads d 10 0 L 7639 392 652,06 | + 20 % Abschrei E 853 755/21 | ————— Generdlunk U Veto LUS2L, 9 t e eut a daes 338 019480 112 897193 Unterstügungöfon e L, L E S —| 1 074 066 9156 ¡reibung « » s 69 170/14 4 Abschreibung - 11 C00 Zinsenkont olen au e S T Hab E ; S 106 640 Ga L E IONOE göfonds . A E S ; 13 E E 113 834 2 M M U Abschreibungen, s E L 17 E : s eit. Per A Schuldieile. f 72704 45 92 vale . ae Glückauf Od n E S E e S a e 6 1. Ein „Passiv 455 336 tand 1. 1.22 12 Med L A 77 98 338/63) 192 nvortrag aus Î Suite E E S E E E ; 19 037 191138 2. Gingezahlieé Aktienkapital” e 180 273 453/50 Zugänge 26 30930 Delfrederefonds L Ves c E s ile M4 auf Fabri- 27 170/12 Budschulen S N oa 8900. E Sina kh Sa 0 ena s Ÿ 5 h Í b D010 5 2 1 Cn ; ; M atis a) in laufender R L Abschreibung . 37 308 30 Teilschuldver| Yreibung A L fate und Waren - | 643 Wechtelverbindlichkeiten S N E e at A aba o O A b) Anzahlun tehnung « « 6 000 000|— | Gießerei ibung ._37 308 30 zinsen xs<hreibungs- 550 000|— 880 763/96 Nükstell T indlichkeiten . «oooooo «14330 4/46 Kaliwerke G 4 05 a R 3. Delkrederefonds 1 t A A 169 242 575185 Siand1 E 125 a ° L Ee 8 540 059135 Debet. Der Vortand N vou Sachse j A ——- B Rückstellung S S : E 975 000|—! 1 Absch 1.1.22 30 000,— Tantieme S 360 000|— , Vortra erlustkonto : 6 a T6 T0 6 5148 275 48981 i nd, x Hepfke En Aktiengesells< 53 727 611127 . Gewinn 192: r Steuern G o T S 60 217 57 reibung. 2 ' Talo A4 j 00 000|— rag aus dem I Spar Getwwinn- 4 Be Bon aft. n 1922 E 5/85 9 999,— nsteuerrü> . 5 172 7 Gew ahre 1921 1 500 829/60 | Sen und V stedt S E S 8 000 000 - 1\— | Vortrag s de A 20 er “Giñgewi inn aus dem Jahre S 6 60 s E erlustre<hnung 1922 : L 9 500 000|— ; „#6 128 914 24 O 1 00/— : Ma mde E OLD 916/98 Förder- und Grubenfe e D M Gewinn- und Verl __3 965 877/65 Aktienkapital L | Acttiv 543 a O ite Les Meinin 0 E Förder- und Grubenfeldabgabe A d E 24 13 E Kredit. Es rluftre<nun 18 S Bankschuld N O ' L 907 934/08 | ußerordentliche r e O G 9 428 1 Anleihezin g gegen Feuer a 000 15 2 Vergütung vo 1. Ste Soll ustre<nung per 31, 12. 1922 0273 45350 | Kreditoren « . « 8-000 000,— Vilanz ulti “A Rückstellung ee e000 35 99143 S A schaden « « » - 29 6 38 Glückauf Ee ads S r 9 bejablte Steuern P A R A t L E E E Hypoibek A . 4 095 927115 aer t e N E ans A Sapungégemäse S r EU E O : 3.800 000i Bankiinsen . E Anleibe Glüdaufs 4 315 000|— ondershausen | 218 849 882/60 9 Allaemél dstellung für 1922, . «- 31 939 99: D e beionDs 980 000|— | L riebsinventar . . 45 400/99} Attienkapi : aiftva. Vort: e Ce 1 500 000|— Abschreibu Ei E 1 500 000| $ Pag Gefen N d T eid E it ah at ir, 20 Br e a trttt R E O B . Delkredere A A E 39 922/10 arleh unerboben . —_ ertyapi S 4 57 AA bunge erschrei- 00|— do don ooo E —— 3 endung an B R O S S0 P E TN 4. Delkredere. ar ti dea 0 06 is Y Gewi R A h 93 921|— | Wa pierekonto . 4 808/90] Nete L « « |_1 792 189/43 uwendung a eamtenpensionsfon Es 13 592 385/67 6. Gewinn 1992 auf Înventare - « - «-« 14 638 988 n Saldo 1921 Verlustkonto: 2 800 000/— Shhuldnee S 238 RPEP E E Delkceveretonds R a Verlust- und G T 128 139/13 g an Unterftügungsfonds ° O E 000/— Y e ca Mes E E L L E j A s 0 : G S e E o S: t Zes E L ew E iy E 2967 58935 E A 107 62 6 672 21119 ‘1107 028 222 23 Hwvoilelkonto - - - eiae 10.000 000 An Generalunk A e 31. Dezembe e a K ali (Nhön), den 20. M ——— 9139 8 Bank i fzeptko L etw O 00) TuA alunkosten r 22. a w . März 1923 918 849 88 SA Waréiibrüitiogöiwi Hab 3 555 877/65 |__ Gewi A R en eptkonto . « „2-960 000|— Abschreib S : ert é 2/60 rendbruiiogewinn . - ge f 99 689 715/67 ewinn- und Mf aen 66 __80309579,19 415 058 797149 e R M s 72 693 S729 30 Masehinenkonto L E M H A 5 E Großherzog von Sachse ét Sas is V S C aa 5 Soll. $3. 387 5 ertzeug- und Gerà E E 0 31 41 Die Z l Der Vo en f o Y N 0 d dd E 9d aug 748 lat R Banken . 2 18 Fabrleinr.dtungsfonto - - A 624 999 16 mäßig vefibcten Güitsblichen vie K. Hepke. E tiengefellsch af t 9 Gründung unse ericht des Vors: 99 Zinsen, Steuern er, D S 409 287 5415 iroeinrihtungsfonto ooooooo « | 296 407/44 Dietlas äftöbüchern bescheini er Bilanz nebst G . Bohnsstedt. . pinnen. ta Durchführung E M mens Ab aeids G 689 715/67 o Reise, De aus 1919. 1920 541/56 N Aen a S E 03 as, gen s N R ih hierdurch. vit unv-Verlusireäónung ui ation durdhgetübr Cnde des E R Cie d em 5. Mai 1922 st Abschreib rankentasse usw. 100 und 1921 1934 Modelle anlage . - » O 93 e 60 rl Erdmann, beeideker f ng mit den von mir geprü ginnen Das ait war, fonnten bag Geschäftsjahrs nten wir mit dem Ve a M UAs An N : 6 309/77 aus 1922 36 000 0, . Reingewi E A S i 12/15 [13404] er und öffentlih a rüften, ordnung8es ; *rt8i j P 33 696 Teil E R O S S Oa 4 999|— ngestellter ; Die G eue Ge)\chättsjahr h r mit dem Vetka n na<dem unte rfauf be tungitor an Werkerhal- 50 eils<uldversMrei 36 019 340 e P NOOO F ücherrevifo M 3 555 877, ewinn- und Verl \ at sich bis jeßt uf in größerem Maf Oragani- | Nein onto . zinsen reibungs- am N 912/69] 2 180 303 n der am 27, April d [13405 r aus Erfurt der General ,65 für die 8 M ustre<nung pro nig, entwidelt aßstabe be- O ep 1 000 000|— Telonftéuerrü@ttelluna va Gu 0 9 13 | ordentlichen General . I. abgehaltene 1 (13418) j Seneralversamml onate des B 2 ergibt ei A « « . «h 6 660 407 Tanti euerrüdstellun 2E 125 000|— er Gewinnvort 428 139/43 vorstehende Bi versammlun 1j Kaliwerke G 8] Bekanntma Wir {la E, estehens unser einen Reingewi _6 660 407/62 antiemekont Ae 93 abri vortrag aus dem I : Verl ilanz und G ¡g wurde e Großherzog v Dem Autksi nntmachun gen folgend ; er Gefells gewinn von A S 106 373189 __}} Gewir E 230 000|— n (le rifationsüber)< ahre 1921 23 916 673/97 ustre<nung _Gewinn- u Aktiengesel| on Sachsen bs ufsichtsrat g- M 178 000 gende Gewinnverteil aft zur Verfügu Habe 6 373/89 N 670 892 879|: in- und Verlustkonto b 172 720|— « Einnahmen D s E unkt 7 der T genehmigt und nd| Nach Genehmi haft, Weimar. Ge unjerer Gefells “4% 240 000 zur geseglichen und vor : gung | Nohgewinn n ; endsburg, den 31 31 onto 1 404 398/45 aus Beteiligungen E Gs 516198 akung wie f agesordnung der $ E S ZEEmMENE der tian : Herr, - Generaldi aft S0: E e dd May ‘ive ait Laut Beschluß der C & 118 106 373 G is Aufsichtsr Dezember 1922 670 E 23 416 166199 | pol uit O e der | haben die Aftio ung vom »/- l d X Rg 0e beh Da Tesk “f 2 160000 für 36% oe n ee S A E E 7 Bi eel Vorsige: : E Crefeld, im Mär 600 000 | Balten mit Illeder des Anisi@tecat n L E bee Lg amen e dari s ‘4 601 332,65 für 36% S ieme an den Aufsi 2 | für das G pril 1923 wurde d rsammlung | Bil ie Vebereinstim igender. Der V .— ärz 1923. En gesehen v irfung vom 1. 1 ats er- | Gewerk den 14. Teil d elliGjaft pingen, ftell er Karl Kübler, M 601 332,65 Bo t uperdividend ff <tsrat eschâftsjahr 1 e Dividend anz mit den Bi mung des v Herm. E orstand. [1 S 923 $16 67319 ih om Ersaßz de . 1922, ab- aft „Glüdauf“ er von der Her V e Nt euy. Vorsitze f 0s «M 3 900 8TT,69 1 rtrag auf neue Nech v i geseßt und wird di 922 auf 409% e | scheinige ih hi Züchern der C vorstehenden Gewi ggers. P 3396| / Der Vorsft 7 | ihres Amtes r bei der Ausüb r das Jahr 192: , Sondersh r Architekt Marti NOE, Sg) D901, i diese /o fest- ih hiermit hemische N ewinn- u aul Eg Lil Lienkä and. für ih entstehenden b übung | beute 22 ausges<ü ausen, lottenb Martin Altgel Ju den Aussicht: 5 insgesamt. echnung, gien Nblieferu ab 1. Mai 19° Emil! n Düngerfab nd Verlustko gers. ilhelm Tasch ämper. I ir 1hre Mühewal „baren Ausla von M 10 000 geshütteten A nburg, gelt, Chars- München, i ztérat wurde Ve Nr, 2--an ng des Divid )23 G F mil Nou rik Rendsbur ntos und der fittie ner Maschin (14055 ] Sa ; esse. gütung vo altung eine jährlich gen, Gegen Aushändi je Kure. us- Herr Baumeist A , im April 1923 erwaltungsrat Adolf an d unserer Gesell\ endenscheins | Di emäß Beschl gemont, H g in Rendsburg b ngesellschaft zu enfabrik Akti arlouiser Volk fomn n 9 9% des iche Ver- | scheins N ushändigung des Divi Herr B ster Emil Kübler, S 0. Egger, Wi Der Kasse der haftökasse od vidende der bêut amburg, beeidigt S g bes Bekannt zu Crefeld. tien-Gesellschaft sbank ienden Reingewi zur Verteilung | 4 x. 11 kommt d Dividenden- B Zanfdirektor Gust , Stuttgart, Der Vorsi ger, Wien, gewählt Zweigstelle Ingelhei Mater Volksbank R A200, für die At Geschäftsjahr baebaltenzii “Wi Bücherrevis Der Auffsich machung. Der Autsichtörat unse Saarlouis steuer trägt die G ns. Die Tantieme 715 zur A aher der Betra erlin, av Nollstadt, tand, i Nieder O auébezal olksbank | erfolgt di für die Aftie festge sjahr 1922 tenen Generalvers E folitibin Bui tsrat besteht h besteht tsrat unserer Gefells Den Aktionä esellschaft.“ ieme- | stellen d uszahlung bei d e D Architekt A , i Jugelheim 169 E, bi gt die Auszahl estgeseßt. Ge auf 90 Gold rsammlung ist di Os Herren : eute aus | glied gégenwärtig aus f esellschaft | vertr ktionären steht l Sonde er Gewerkschaft en Zahl-| Derr Geh R dolf Seidel, Berli Der Vors . April 1923 uduangen. ung im Kont en Cinreichun pfennige, e E wald Keussen, ; E olgenden Mit- ag mit der Gewer: aut Betriebs- dershausen, und f „Glüdauf*“, b - Reg .-Nat * Bein, J L Í Rendsburg, d or der Fabrik g ded Dividendenkcheins Mr. 18 Ges Taschner e Crefeld L e Eduard Donnevert i atatar a ge N „Glücauf“, 1. fd Shnberobgusen - bei a Literielde, Dr Sessel e. g, den 25. April 1923 urch unsere L wald Ventämper r besipen Cre eld, 9 D N rt, Rechtsanwalt S Nr. 11 s des] 2 g M / i der Gewerk- Stuttaart Baumeister Hugo Seißz 0 - / rifdirektor, | Dilli riedrich ° auf“ für d * Teil der | 3. i letlas bei d Be1li . Seite Herm. E Der Vorstand Arthur W: ri-Oberfassel, ' Dillin Frey, Syndik geshütteten A as Jahr. 1922 3. in Köln bei er Gesellschafts ¡lin, den 27. Apri \ . Eggers. P L Dr. W ol, Kaufmann, C 3. Fra gen, ikus in | Kuxe zu. Di usbeute von M 1 aus- Opp ei dem Bankh asse, Holz-Halle la pril 1923. aul Egger e O Rechtsanwalt refeld, anz Weßler, Di | Ditalieder, 16 turnusmäßi 0000 je} 4 enheim jr. & C ause Sal. | _ Paul Schi nbau Aktien-Gef 8, Trefeld, ) nwalt, D brüden, , Direktor in (itglieder äßig ausf ¿n Verl O., \aul Schirner. esellschaft. : mee Bi 1923. üfseldorf. | 4. Viktor Fissens j Saar- | Dietlas, wurden wiedergewdh Bleichröder bei dem Bankhause S [14056] r. Marx Matthiesen. x Vorstand. Saarlouis. “dei 2 Fabrikant in N Kaliwerke G geb., den 28. April 192: 5. in Berlin bei „}_In der a Es i E “Beeren 97. April 192 euß. Großherzog von S 23. | Dietl bei der Deut\ch samml ußerordentlihen G Der Vorstand Volksbank A G : Menge Aas S Kelimerte Großhe den 28 pril 1923 E Generalmai E J inida and. „G. er Vor , ro s 23. ; a ¿Je mi Dr. Savelkouls, a o E B Aktiengeiellichaft. Sachsen Berlin-Sböneberg a. D. von Tronchin, : F. Bohnstedt. Der V 44d e E MLERIE Mitglied unseref K. Hepfe. J. Bohnstedt geri, N E 1923. S Bar Aktien-Gefellsch @ er Vorstand. i aft bulp. Allers.