1923 / 102 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

: Es ist ein Kommanditist vorhanden. Nennbetrag ausgegeben werden. Auf alle | Pirna. [12616] | und Rudolf Gottschalk in Köln ist Gesamt- haft Bardohn und Goerke, An- unÿ Vi L e L É e Z e nt L al- S a@ n D C [s L E G í Ft E L- -D E í l a gg É

Ras haftender Gesellschafter ist Aktien ist der volle Dutreg 90s Ses lchast Sm Dandebregisier ist heute ein- | profura derart erteilt, daß jeder von ihnen | Verkauf von Midetanon, gebrauchtey det Kaufmgnn ils Grrese in Mae | Bi, Blan (mashumgey be, Gehaf pri gen proten, L g Bat I In [Piat Bert n qu bmure Granbsha tlag d els fre V aatSsanzeiger münster. m Kaufmann ns Kra erfolgen nur im ei Ege. ezr: ded en e Firma Aiïfr rokuristen zur Vertretung und Zeichnung | Grundstücksvermittlung und als de S icht Ét ‘S 3 Q in Neumünster if Prokura erteilt mit | Die Berufung der eralversammlung | Demmler in Heidenau: Prokura ist er- | der Firma berechtigt ist. - Ferner wurde | haber bie Kaufleute "Waldemar Barbota zum Deutschen Reich anzeiger und Preuß en A Befuquis, Grundstücke zu veräußern int es, E a E tent dem Lee ee s E O M S Verh! Laa E lfiafterver: und Erich ore in Riesenburg eiw Berli D sf d 3, Mai 1923 Und zu belasten. tand dur< einmalige offentlì efannt- | Zimmermaun in odethal. II. 4 UL U T e erver» | getragen worden

Amtsgeriht Neumünster. machung. Der Aufsichtsrat hat das Recht | Blatt 278 irk, betreffend die sammlun 13. Septe S 1922 tritt} WMiesenburg, den 23. April 1923. FTL. 102. erin, onner ag, en L E N dent [12489] f C. und see ver Borstand att Di Shpternt, ie a vie des Wes telle der L ie gende E Daa annen aer N dem Einrück St ín R i der Geschäftsstelle eingegangen sein. “i

ordenham,. andsmitglic er Vorstan a t ir tr ie ng ie Dauer m erm e

Amtsgeriht Butjadingen. Jn das | aus mehreren Personen, so wird die Ge- A. Dees in Pirna, auf | der Gesellschoft ist E une. bestimmte Rostock Mecklb. [12627] E Befristete Anzeigen müssen drei Tage vor ung s zue f Pande Ee E Clvteue e ae ea 1G Blatt 2 Swadibeguk, betra nd: seniatter beredbtiat, Vie d Gel cl fast ima Carl ruh in in Rostod U N S dl S werden ¿0 Anton] in Tiefenort eingetragen worden: lauf des GesGäfts ett i E G

y n, irma nan anDd- j Im einzelnen - wer n Anton

eingetragen: meinschaft mit einem Duofuri ten ver- | und Handelsgeschäft in Ds inner des Monats Sahaberin. Heißt i «gl d andelsre ter O see Handelsregister “B ist heute Géeiner-Sohn eingebraht und von der | Regierungsrat Arno Peuert in Weimar | Kündigung unterbleibt eder der drei

Ver Auktionator Heinrih Me treten. Die Gründer der ? Gesel B die | Blatt 469 Siadtbezirk, betreffend m rist von mindestens drei V tion B ien Frau Marie Bruß. ® | unker Summe 67 bei der Eirins: uts{<e | Gesellschaft i tahaune die fertigen und | ist aus dem Grubenvorstand ausgeschieden; bestellten Geschäftsführer R berectigh Noidenham ist als personltch bastender ämtliche Aktien übernommen h sind: | Firma Gafthof zum Forsthaus, Paul März 1925 oder zum 31. März 1927| MNosto>, den 23. April 1923. Saarlouis. [12630] Atti und Eisenbahn - Verkehrswesen | halbfertigen die auf dem Ge- | an seine Stelle tritt für das Thüring. die Gesellschaft t. allein zu vertreten. L Gesellschafter eret. Die ihm er- | Frau Margarete Reimers in “Berlin, Meßner i in Pirna, auf Blatt 606 Stadk- | Und un e ore alle i ln f re, jeweis zum Amisgericht. In das Handelsregister B ist t unter | Aktiengesellschaft Berlin-Staaken folgen- f dislémdste v barlakbenei für das Ge- | Finanzministerium in Weimar ein je- | nicht eingetragen wird r < Hans

i de tr

E A R ar t

- e i - S G Stammeinlagen der Gesell\chafter teilte Prokura ist erloschen. aufmann a Baumann in Berlin- | bezirk, betreffend die Firma Gustav T3, gegenüber a übrigen Ge S Nr. 83 am 24. A irma | des eingetragen w Ls filien im Werte von 1.000 000 und E On diesem m bevo are Tohmfor und Curt Unger werden ni

worden Die Gesellschaft hat am 1. März 1923 óneberg, Kaufmann Hans Holzgrebe Schmidt, Gesellschaft mit beschränk- tern zu Fändigen. Wegen der üb l mer: u MeckKIb. [12628] F Bank tas Handel und Guree ftien- D dir thr phen ist O De <lu c g aer Rau illi M o sfi in | ter Haftung, Batterie- und Elemen- fn des genannten Par phen In das Handelsregister ist heute dig gesellschast in Saarlouis, eingetragen | der Generalversamml Vg ron n 28 (in orten: eine Million Mar Dieser Thüvingisches Amtsgericht. A t had ietmede nenen He Ee Nordenham, den 19. April 1923. Berlin - Lichtenberg Amtsvorsteher Max tenfabrik in Pirna, auf Blatt 618 | wird auf den Inhalt des Protokolls Firma a Neumann mit dem cu orden: Die Bankdirektoren Georg Haub | um 11 000 000 # auf 000 d er- Betrag wird auf die Stammeinlage des E E 12651 lellidaft sgeshäft mit allen Aktiven und E ertei dime Staab in Wosltersdorf bei Grkner. Stadtbezirk, betreffend die offene Han- | 13. September 1222 (Blatt 44, 45 “ber ostod als deren ader Wei und Arthur Freude in Saarlouis sind | höht worden. Die Erhöhung it erfolgt. Anton Greiner-Sohn voll angerechnet. Viersen [ 4 ven i in “A Gesellschaft ein. Hiervon Nordenham. [12490] gur bilden na stehende Per anen: delsgesellschaft in Firma Mikut «& Registerakten) verwiesen. Ferner sind er Friß Neumann zu Rosto>k einge 1 weiteren Vorstandsmitgliedern bestellt. ur< Beschluß der Generalversamm- | Def nie Bekanntmachungen der Ge- A biesigen Handelsregister Abteilung lis den Gesellschaftern Hans Tohmfor Amtsgeriht Butjadingen. * das Profes! or Ludwig Gi Teufel in Pirna: Die Firmen sind er- dur< den aufgeführten Dis M Sagen. Als Geschäft ist angegeben: em Kaufmann Richard Schmitt in | lung vom 14. 3. 23 sind die folgenden d. Feb deren Feiieltellt il tsvertrag am 609 ist bei der Firma Ztleberrbomne 01 000% und Curt Unger 413 000 t biesige anpelaregilee B ift heute zu 2 E V potfbam! loschen. Amtiêgericht Pirna, den 23. April | besbluß die Bestimmungen gee äft in RNauchwaren, Kommission und Wadgassen ist Prokura erteilt. Paragraphen des selle tve rags s 1923 t ist, erfolgen Betleidungowerkf ätten /Stumm & Co., zu, Von dem Betrage von 804 000 Nr. 42, Ghemisae F Fabrik Riba, Aktien- Kaufmann Friß Borkowski, Berlin- fgehoben u Dar d lgen Pels onfektion. Saarlouis. Amtsgericht, Abt. 7, Tia, 3 (Grundkapital) und Abs. 3 eutschen Reichsanzeiger. offene Handelsgesellshaft zu etre am | Verden auf die Einlagen der Herren Hans orde in Nordenham, eingetragen Luhienberg A A (19617) ere t: Bei eltelung 2 En amin Fe Nostod, den G palnwede [12632] i tom und & 22 (Vergütung der I aN (Thür, Wald), den 20. April e S E etragen eren: aus | Tohmfor und Curt Ünger je 175 t Ha A orde on den mit der Anmeldung der Ge- | Pir ; Han ratsmitgliede 5 Schwilkerath ist als Vorstands- [eliatt eingereichten E kann | Auf Blatt 485 des Handelsregisters G elliGaft enteved Ee Sauk A Geschäfts- R E M18 bei ber Fit ilt hee oa den 18. "pril 1908: V ateins Amtsgericht. Abteilung 11. | Neuwerk ist dur giusfiwveiliae erfügung ung belegt f net, so daß deren Einlagen damit inilalied ausge] chieden, an seiner Stelle ist | beim Geriht Einsicht genommen werden. | den Landbezirk? Pirna, betreffend ie rer oder da Ens t äfiöführer SRRTe ndel Michäelis" mi demi Siß zwedel Das Amtsgericht. Abt. 7 tete 1923 (3 G 17/23 een pon tééf azn den 17, April 1923. der Direktor Grnst Flohr Ä E D den 25. April 1923 Firma Carl Ferdinand Pohl «& Peel, Proku urif E durch givei gwei | n s * a Hter Abt, A eingetragen das bestehende E P RSSE E 1963 Stralsund, C1264) der Ges A et ) el, ü E tung Thür. Amtsgericht. 4 Þ. als Vorstandsmitglie Amtsgericht. Söhne in Heidenau, ist heute eingeivagen Prokuristen. N Anr gerich E il u e ör firma geschäft auf van Kaufmann Hans Ungnad Spandau. 12639] | Sn unfer Handelsre ister Abt. i fe gal u l 1923 S Nordenham, den 19. pril 1923. —— worden: Paul Hermann Pohl ist aus- Amtsgericht Ratingen. Rüstringen - Expedition s Ni 1g, ‘in Salzwedel übergegangen ist und von E Gandltrenter a8 u heute heute bei Nr. 68 Norddeutsche Ble s ie Ei A Weimar. { 12658] ringen, eingetragen: e Nieder- er Firma | unter Nummer der Firma | fr itäts-Gesellshaft m. b. H. die Er- (0 Jn unser Handelsregister Abt. B „CGhemis Ae ir Hatenfetde” Aktien- D S SEC ME Ed f

Oschersleben, {12609] | geschieden ‘e Gefellshaft ift aufgelöst. : demselben nier unverander Nordenham, 112491 m unser lôregisler B ist am | Das Gesauft wind von Eri T 2 ist nah Wilhelmshaven verlegt, E 1j In unser Handelsregifler B if sist win ri Georg | Regensbur [12625] lassung 1 S D at gesellshaft Spandau folgendes eingetragen hapuna des Stammkapitals auf 200 | Viingen, Baden. [N die Keks, und Wasfelfabrik Sale

Amtsgericht Butjadingen. Jn das | 18. April 1923 bei der unter Nr. 30 ein- | Woldemar Pohl als Einze! aufmann F 0s Handelsregister wurde heute Eer, DER LA PTEs ZLEA hiesige Handelsregister A ist heute unter getragenen „Commerz- unter der bisherigen Firma for eingetragen: Amtsgericht. 3 Amtsgericht, ‘Deyn ann ist abberufen. Für ihn ist Halter Grich Kühne hat als Einlage vier | t. A Band 11 wurde heute eingetragen: & Ferrari Aktiengesellschaft in Weimar

De A S Janssen, Deplaiereclasiuts A A ein fas d, tve Hastun unter der Firma „Deutsch- lte tellt. St k teilt. rg, Zweigniederlassun ir uz der Generalversanmm- | PYaancck. 126187 | Südofteuropäische Handvelsgesell- : ralsund, den 25. April 1923? i S | proturxa erlei i Persniid aftende esell R E u 2 Degember P ry d „Unter N D. ho des 0, he gute (bars m Het ex Sa E ri Leute gejelhait Schles, M Vit Dies e o E er ia fiha Li s “Das s 1E A OOO: T Das Amtsgericht. O hefrau, Anna geb. Feiß, in Vil Weimar, Ln atr as N amm wu i irma Gamein- | dem Siß in Regensburg. Der Besel- | \Hrärkter un ses) | nkter Hafiung, mit de in S ———— Nillingen, den 24. April 1923, B E e A i du Meg erd i Peeuf An E A é. (Bode). nübige Bauesellscaft mit beschränkter | sa Nee wurde am 22. Dezember hrute Haltung m Es E Mübring A S or Fweiqnieder Sandau 12640] | Treptow, Re [12646] Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts. wW'einhei {12660 Offene Handelsgesellschaft. Die Gesell- A Haftung Pößne>k eingetragen i abgesc:lossen und am 23. Januar | Gegenstand des Unternehmens ift dis fessun Rheinfelden, Baden. Gegen- n unser ‘Handelsregister A ift beute | In unser Hande betareäister A ist bei der T E M E E E Sun Se cer ster A Bd, I O. 117 schaft hat am 28. April 1920 begonnen. Osterwicek, ILES 00 12610] „9 Dunh Beschlu 4 der Öesellichafter- 1928 abge Handel l wit Gin n Ls Ausführung L Det l eber» ees ‘n aa h der An: L Emfe en ibiabei A Oa E Herrli E lente D Lino 0 u llee, Ge leltrcailer pur s: n Keller & C 10 “Nordenham, den 20. April 1923. Im Handelsregister A 20 ift heute | ift vie Erbóhu È uva f E einwohnungsfürsorge un rkauf von a- un Va mka, Jnhaber Alfons Lazarus, ndau Tr inger, olgendes eingetragen worden: nter D.-3. ata n bos Dem In Znidiie pitals um | fuhrartifkeln aller Art in Deutschland und | nahme von und Beteiligung an Betrieben Zur Erreichung des Zweckes ist die Gesell- P des K (3 ms We Abt. À Band 11 wurde heute eingetragen: n, S die Firma Paul Lindau, Handschuh- | 20 000 beschlo fen worden. Die Er- | nah dem Osten Europas. Das Stamm- | die diesem Zwede d Rid g ' haft bers a O etragen worden. ie Prokura des Kaufma Nee Wilhelm Keller in Weinheim ist Prokura s inl, ih an andern Unter- l t Firma Geovg Bechinger, - Tapisserie- Vin das Handelsreg ister Abt. B Hr. 19 deren Jubeber ber Kaufman Pol Linda R 7 T g R bein. pital beirägt it T s La Geschäfts pre, it i Bautechnike Del cebmumien ges ibechadi pt alle 3 E ei | b ' Raufman 1 uns dayarus, Span bat, “Amtégeribt ucptow, M Nega, doe Mi sroliganplung n Lie E erl dtinbeim den 25. April 19, ist E der vf Faßindustrie-Aktiengesell schaft, in S eingeiragen worden. Zah! der 1E lieder des Aufsichtsrats, ist | mann in Regensburg. Sind mehrere Ge- Soles Rai agde A ait und U r4 N ad p Ohartotenllraße i : ril 1923 E illi ra I DiaA Bad. - Amtsgericht, amburg, Zweigniederlassung _ SFnnien“ | Ostertoie>, Harz, 20. April 1923. 9 G , rey in zu ergreifen und alle Geschäfte zu machen, | Spandau, 1 ‘April 1998. C L E E E mann in Villingen. 2 & bestellt, o wird die Gesell e Ulséafiévertrag ist am 18, No- die der Errichtung eh örderung des Das N tSgeribt, Abt. Trier. {12647 G R 20 2 lt Man G18. Wernigerode. [12661]

In unfer Rees er Abt.

Nr. 300 als nene irma eingetragen: | Ätiengesellschaft, Filiale D ee: Amtsgericht Pirna, den 24 den 24. gor P N03. 1. eine GesellsGaft mit beschränkter c E trommoto Annc { eingetragen worden: Dem Kaufmann e Gesells<af < er | Sehleswig, B | sücking [12631] | de Manninger zum Vor- | on 970000 M vei ahmewerte | Firma Anna Grüneberg in Villingen. O Loechner in Weimar ist Einzel-

Ju das Haidelöregister B Band 1I stanbitit reo beste Inhaber ist Erhard Grüneberg Kauf-

oändert. euté eingetragen: Kaufmann Stapler ist Das Amtsgericht, P Pérned, den 21. April 1923. da urh äftsführer ‘oder | v r 1922 und 3. März 1923 embe estgestellt. Gesell (l epuens dienli<h erscheinen, ne Sucle Gucdars Anion und an ——— „6111| Wbüringisches Ämtögericht, Abt. 11. | purt einen Gesa bild mit einem | Falls mehr als ein Veiiliesibter bs Siems apital: 2250 000 Ge bâsté- | & [12641] per dner Aktienge E a E S R O E I O Handeltreaiser ist eule Meinkfen, Oberingenieur, Altona, zum | Ottenstein, Braunsehweigs. | pyssneck. [12619] acungen der Gesellschaft er oige durch el ast dur 2E Sebr M j Ee Bing E öfner, e Dn das art: A ist he heute N eingetragen worden: Der Madorns M lôregisier Abt A q, Continental, Gesellschaft mit beschränkter

Vorstand bestellt. n das hiesige Handelsregister Band A Beinqu tébésiker und Weingvoßhändler aftung, mit dem Siße in Wernigerode j hiesig egis Unier Ne 38. dus tom Varel isters me „Bayerische Staatszeitun rokuristen ernannt sind, auch dur Kaufmann in Rheinfelden ia Hey" mit dem Nie E De * Stade | Ca inquibe Römer ist als Vorstandsmit- En O Dan S Gegenstand des Ünter-

Nortorf, den 25. April 1923. Blatt 41 ist heute eingetragen: Gei der Akti q 9 Abt. B wurde der E 2. bei der iengesellshaft Feet Ee Geschäftsführer und einen Pro» 3. August Ege, Kaufmann in Kh heinfelden, ; I ela R R C Rit B Gr ES Et B i, (58048 Salt Gel E L Nürtingen. [12606] | begonnen am 17. April 1923, als deren | “g. burg: Die Generalversammlung vom } erfol Sen miôgeri E dèm Kauf- | Continental ammfkapital be- 0 A eimen gen dur< den Deut tnehrere Geschäftsführer. Die Q s - Busch hat das seither von dem Kau Fm hie sigen Handelsregister, Abt. für E Kaufmann Wilhelm Meyer, Sitten if der des Nuf Otto Sew 21. “März 1923 hat ¿h Erhöhung des mne. r und der „Sozialen en rtshaft berechtigung A die Gesellschafter- Amtsgericht Stade, 24, 4. 1922, (12648] mann Jakob Buchmann unter der Firma trägt E in E Grundkapitals um M auf S'bleswig, den 19. April 1923. versammlung. Diese hat bestimmt, daß i R T é ‘Danvelsregif E L alie Jakob Buchmann, Losheim, betriebene lde f vertreten werden. Ge Cn gs

G Uschaftéfirmen, wurde eingetragen: la bart Ernst Meyer, Kaufmann

Am 18. April 1923 bei de ta | Karl_M il Kemnade, und | benne in Pösßme> als Geschäft E 12642. -

¿Kirchner & Deeg, te<n. O ‘ele L. ues cu Ort e miderlafen Äertnade l as stellt L D A nes dund) Auégabe von 1000 j e E e E D E E 4 As Ban clôreglster Abt, B Nr. , | getragen am 23, 4. 23: 1. Das Erlöschen E Firma. 3 L )uehmann hrer sind: Alfred E Mat in Linsenhofen: Die Firma ist na<| Angegebener Geschäftszweig: Handel Pojined, den 23. April 1923. 1000 4, von 700 auf den Inhaber Tals E LEGSA {haft ift peitlich nicht bes ränkt. Sparkassenverein ermba<, ist ein- | der Einzelfirma Ga. ‘dcnürien, Buch- | Nachf. weiter. Dem Kaufmann anan al Victor Bury Perkins, Durtßführung der Liquidation erloschen. | mit Kolonial-, Material- und Tahak- iringishes Amtsgericht. Abt, Ix, Eben On S 2 2000 4 unv |, M Unjer Handelsregister Abt. i "Es L192 getragen worden: Die neue Saßung ist | dru>erei u. Verlagsanstalt in | Benzmüller in Losheim ist Pro 1A Benzel, sämtlih. in Wernigerode.

Am 24. April 1923 die Ficma „Stab- waren, Spirituosen, Landesprodukten C I I E Az: von 500 auf den E leuten Vôrs heute bei. der Schle@wig-Holsteinischen i gan S Ainidgerit am 30, 1. 1923 in Kraft getreten. Gegen- | Tübingen, 2. die Firma Danner «& crteilt y 192 fefigetd ist am 16. Dttober korb-Gesellschaft mit beshränkter Haf- j und Düngemitteln. Querfurt. {12620] | zugsaktien zu je 1000 Æ# bes<lossen und cic aa Filiale Sähledivig in Schleswig, C A Aan stand des Unternehmens: Spar-, Kredit- | Seeger Auto Gesellschaft mit be: | Wadern, den 21. April 1923. 1922 festgestellt ; tung“ in Nürtingen. Der Gesellshaft3-{ Ottenfiein, den 18. April 1923. In unser Handel&zegister A if heute | ben Beselsbaftüverira abaeändert, Die | folgendes eingetragen: Ssondersh [12637] | und Bankgeschäfte. Die Firma besteht | schräukter Haftung in Tübingen. Amtsgericht. Wernigerode, den 9. Februar R vertrag ist vom 19 April 1923. Gegen- Das Amtsgericht. bei der unter Nr. 188 eingelragenen | Grhöhung des Grund apitals if ‘bereits Das Grundkapital ist durch Ausgabe m “Handelsregister B is bei der | aus 7-——9 Mitgliedern. Erk lärungen sind | Gesellschaft m. beschr. artin (auf Grund Ca Preußisches Amtsgericht. Abk. stand des Unternehmens ist die gemein- iat tri Firma Georg JIllgen, Noßleben, ein- | exfolgt. ie Ausgabe der neuen Stamms- | 9 30 000 n Inhaberaktien zu irma Schwarzburgische Landesbank in | rehtsverbindlih, wenn sie von zwei Mit- | Gesellschaftsvertrags v. 17. Ptärz 1923. | w M 19658] 19662 r Vebernahme des Verkaufs der | Ottweiler, Bz. Trier. 7112612] | getragen: tien erfolgt zum Kurs se von 950 % und | 1090 #4 und von 20 000 zu 3000 „# um Sondershausen heute eingetragen: gliedern unterzeichnet und mit dem Siegel | Gegenstand des nternehmens: Fabri- Gn n ea ister ist heute zur | Wermiger ode ore ¿+1260 602]

rgestellten Erzeugnisse der auf Grund | Unter Nr. 1665 des Handelsregisters A Dem Kaufmann Willy Vachrodt | d der neuen. Vor rzugsaktien zum Kurse von 90 000 000 4 auf 160 0G 000 Mt “Die Prokuren der Ba S aul | versehen sind. Quittungen über zurük- | kation, Reparatur u, Handel von as, I Robert Sch g e Sobù einge- Im hiesigen Handelsregister Abteilung der von Theophil Graser in Nürtingen | t heute die Firma Terrazzo-Fndustrie, | Ernst Hampel zu Roßleben ist Gesamt- | 1 OTZU gaftic baben in den | Worden. Die S8 2, 2—22, Drechsler, Ernst Otto Ed r Spihner, | gezahlte Aktivkapitalien erfordern zu | mit ituajifa raeugen, tashinen, Werk- Firma Robert Schwenn is heute unter Nr. 63 bei der Aktien- zum Deutschen Reichspatent am | Baumaterialien en gros et en deiail Naber | prokura erteilt. Fällen r ‘Be ebune des À isi is t, 25, 20 und 2 des ' Gesell icbaftöver bra urt Prin Kurt per ns | threr Gültigkeit außerdem no< die Mit- | zeugen aller Art und deren ubehörteilen. | ‘oen: 8 Schwenn in kommandit-Gesellschaft in Bu eenige, 10. August 1922 angemeldeten Er- X „Hölzer in Merchweiler eingetragen | Querfurt, den 20. April 1923, Aerteenn der hun und Auflös ; der | sind geündert. Frommolt c erloschen. Rarl | unterschrift des Rendanten, Be- | Das Stammkapital der Gesellschaft Ee Aan Lon Gesellschaft aug, | röder Bank für Handel & Gewer uns ¿Sa btrs au PaCU, U Amtsgericht. GesellsGa|t ein 20faches Sltnares c Schleswig, den 21. S E <miedel in Großbreitenbah ist Pro- sheinigungen über Zahlungen sind gültig, | beträgt 1 200 M, Geschäftsfi fhrer: Vhie gs M can M Nobert Schwenn Kommanditgesellshaft auf Aklien in

Trans3portzwe>ken“. Die -_ Gesellschaft P csónlich haftende Gesellschafter sind: Cp r tirt außerdem ein Recht auf eine Dividende Das Amtsgericht. kura für die dortige a E A wenn sie von zwei mit der Kassefü ait Albert Dauner, Tehniker in Tübingen; f E floster ist alleiniger Inhaber der Wernigerode eingetragen worden: Den hat das Necht, Grundstü>e zum Zwe> | 1. Kaufmann Wilhelm Raber in Merh- Querfurt. (12621) | bis zu hôcstens 6 % im V Gas b S G E erteilt betrauten Personen unterschrieben ind. Prokurist: Frau Maria Dauner, geb. a N ffene Handels- Bankbeamten i brei und Walter ihres Geschäftsbetriebs zu erwerben und | weiler, 2. Kaufmann Johann genannt unser Handelsregister B ist bei der | übrigen Aktien u d neh n im übrigen | S2Pnitz, Sachsen, [12635] Amisger t SouverWauisen, Siavilengsfeld den 20, April 1923. ceger, das. Nicht eingetr.: Die Gesell- Firma e nit Wirkung vom 31. März | Foseler, beide in tnigerode wohnhaft, Fweigniederlassu iten 8 Söl Stennweiler. Di In unser 5 Z 8 nd nehmen im übrigen Im Handelsregister ift heute eins t C Thüringisches Amtsgeriht. " | saft j Danner hat in n: sellschaft ist mit Wirkung vom ist dergestalt Prokura erteilt, daß jeder

ignie v mgs zu errichten sowie L ölzer in Stennweiler. Die Firma | unter Nr. 8 eingetragenen Firma Dr. | aber am Gewinn der Gesellschaft nit | worden: a) auê Blatt 649 den 29. April 1923, üringi g afterin Maria Danner 923 aulgelóst. von ihnen nur in Gemeinschaft mit einem

fich an glei r anderen Unter- eine offene Handelsgesells<aft und | Friedrich Bergmann! e t mit be- | teil. Für ben Fall der Liquid uy E T ; re<nung auf ihre Stammeinlage das von 6, April 192 8 h Bergmann, schaft mi all der Liquidation hgben (Wert Herschel2walbau Aktien- Solingen. O ihr feither betriebene - Hande (dgeshänt Sebaea Schwecinsches Amtsgericht. P le 0 Ren Gn E

nehmungen zu beteili Das Stamm- f hat am 1. April 1923 begonnen. Uur “änkter tun Querfurt ein- [sie das Ne N 12643] kapital beträg t eine Million Mark. Ge- | Vertretung der Gesellschaft ist jeder aae tig D bi igen Dividende, infowelt mea D Bim j 1 30. Ottobe wber ©1922 hat ubt. Acdte, 202 bel Frma Gol tblieb “In aas andelsre ister a I fa e L bee lóstände e Wernigerode e 8. April 1923. schäftsführer ist Theophil Grafer, O sellschafter allein ermächtigt. Der Sib der tio ist nach | der lebten 19 Jahre vor der Liquidation | die Erböbure s apital sf obs: f B Diplom- Nr. 352 (Firma F A d Roep arenlügers u. der Ausstände, Wert E wWarin, MeckIb 9659] Dres: Anitógeri t Abt L arciteft in Nürtingen. Bekanntma Ge Ottweiler, den 21. April 1923. . | Quedlinburg verlegt. in einem. Johre eine geringere Dividende h Dtllios M un api itals um fünf Hanna gene riedhelm Sproedt in Gräf- | Stargard i. ¿U iein: guf- | Abzug de r Merbindlihkeilen 400 000 d In das Handelsregister ist heute zur M i aden E Das petiidtict ad Querfurt, p E 1923, S E M eem weren E l auf den Namen lautende A tien zu j e iw vath - ist cantprokura- erteilt. Die geschieden Ua cit Wercthasi ide Geselhaft Baar a Friedrich una aje e Frinkter Wernigerode. {12663] . ragung der Vorzugsaktien i Kaufmanns Friedrich ausgeschieden. ist von dem he Handelsgese mit räantier 1 hiesigen Handelsregister B Nr. 53 mtsgeriht Nürtingen. Ottweiler, Bz. Trier 12613}? Mt N abhängig von der Genehmigung des Vor- anen Mark ale e uy fünf- Gesamtprokura des Kaufman Gesells Walter | Seeger haben ihre Stammeinlagen von a d In ——————————— y ; t in eine Einzel- P eriges sellschafter Kaufman Waller 000 4 bezw. 300 000 4 durch Ab- | Pstung zu ismar Zweignieder- | ¡it Heute bei der Firma Ronnenberg Im hiestgen Handelsrogister Ubt A À | Querfurt, 712822] | tands und Aufsichtsrats. Das Grund. | dswanzig Millionen Nark, beschaffen. Hermes. S t sämtlichen Aktiven und | 900 000 Neukloster eingetragen: : 3 ia Oederan 1260711 Nr. 77 ift “beute bei der Firma Andr. | In unser Handelsregister A is ‘bei der fpital beträgt auer 8 000 000 4 und E Grd s eifolat, Die Affen us A: e. 836 bei Firma Hermann { Passiven Ada as Es wird unter | tretung ihrer “Forderungen bei Frau fstung N luß der: na Eon Ge- Ne I bereit bircegefühttan- e her R e Fn B ae C pn Ste, e ne lente Einmatien Ba Heimat v C ditetior Paut Fafihauer ‘in | Búcvung, Solingen: Die Geell tsi 1 Lie Pinne Be M de Gele" coleisel, Dié - Bekannt: R , vom 10 November | Belgi ver Generalve jammlnng vom weiler er folgendes eingetragen wor r r, Querfurt, ei ammafktien zum Nennwert von s je neue Firma ‘ist ‘unter Nr 1 ind nachstehende Aenderungen der | 9 März 1923 ist das Grundkapital von Lößnißtal til f Aktiengesellshast in | Das Geschäft nebst Firma ist durh| Die Fin i ist geändert in „Querfa furter je 1000 , 700 auf den Inhaber lautende | p) lôwaldau if ia Frte gufgelöst, Der bisherige Gesellschafter ndelsregisters A eingetragen. machungen der Gesellschaft erfolgen nur Sa ol 00 : S R ante altun (tue L he Br Borbags 2: mee Ge wier Ge | Smn fes tum Penn fes f S Salbiaet "t ha Be us | Liste E Mane Mudbec ter | Simon (Hon di fit 1008 [1 L N ih Ver D [us fo n 1 Bene E a A worden: Di L versammlung vom !| por irma auf den ‘Kaufm und 500 auf den Namen lautende Vor- beschräukter Haftung i in Sebi bei der Firma u Dl A b wirb fs an j Millionen Mork ebt in 1000 Vorzugsaktien zu 1000 M und

Der Amtsgericht 9. Dezember 1922 hat die Sans des | Biehl in Schiffweiler uke angen. R arti den 23, April 1923, m zum Nennwert von je 1000 6. elei dase ertrag ist dun ur< Bes ): ß der : u A Nr. 1311 bei Firma Friedr. R Seinen 6 N der Firma f 8 5 Abs. 5 der DISSerag Mai 10 000 Stammaktien zu je 1000 16, Die

Grundkapitals um weitere aht Millionen Ottweiler, den 21. April 1923. Amtsgericht. bei der Firma „„Jutercontinentale j teil b t

Ge 3 1 b Bre & U ditgesell- | Steinach, S.-Mein. [12644] Geschäftsantei e beträgt eine 41 und 23 Abs. 1 des Gesellschafts- je fünftansent D E A zu Das Amtégeriht. Abt. 2, Aktiengesells<as für Trausport- | N arialoprotokols von Nies Tage Dra E Kommanditilt ifi A ir Ee Abt. B ist auf S E Psseiverern geändert | Mark, S cas, Grundkapital und Stimmrecht je finftaujeny Part gersartend, mom Wf E Radeberg. [12623] Au DETTEYTIwEsaR _ZiBelguiever: ogenert worden, Die Versammlung aus der Gesellschaft ausgeschieden un ein | heute unter I R 4 Die am 1. April 1922 beschlossene Sr- | potreffend, sind nah Maßgabe der bei den

tzia Milli Mark, besi Di u 23 die Gesellschaft mit Amtsgericht Tübingen. : beson ent Erhöhung a ves Grunbto itals Pforzheim. (12614]| Sm hiesigen Handelsregister ist heute La ing in Megendburg: Ín In d Que e die Grhöhung des Stammkapitals um Kommanditist in dieselbe eingetreten. beschränkter Haftung unter L O mtsgerih 0E ORAa S E A um Alten „bofindlichen Micbeoihvit T 7 U

ndelsregistereinträge. 56 b La „Julius Greiner-Sohn, G, m, b und REE E E eccas E e F s S fid-| ira d Wilh. Bert (h 5 Filiale „Mforp einge f latt 497 bié Firma Hofmann wurde die Grböhung Les Ceoruae iters f deibunderlundjs s Mark, Pianbauser, Hefe fts Artiengesel haft in in mit dem Siß in Lauscha eingetragen Li s biesige Handelsvegister Aa ale in a 16 qu e O O Is Kapital werden, e taa 4 zum Kurse r tes lie nie nenn Ge Hauptik in ‘Stuttgart Der ‘Wort: je el\hoftor: E b “der Kaufmann Rudol ar S eini ia < n e hin derung S r Eo Wi L este t Se uin Oa Pun L Sotingen: E enstand zes Unternehmens al die | 4. E M Mur ems weignieberlalun9 d N v 08 la ecoiaerods: be 23. April s 100 % ausgegeben Amtsgeri t Oederan, laut der Firma wurde in Jul. Kaller Áo hannes Hofmann, b) der Kaufmann Tbee t E än aa des Ge- | vorden Wir abri Willy Bruno Sttngen ist E für die | Fabrikation und der Handel mit C rist- O de, T af Wi Nr. a MAE bia Sébwerinsches Amtsgericht. Preußishes Amtsgericht. Abt.

[lo x 0% >, Perlen, Glas- und jel- Bee

den 25. April 1 Kommanditgesellschaft Zweig- | Walter Paul Willibald Kobert, beide in e werden zum e "Bat Hugo W Durch Bes@lui Solinger M ererEn ung erteilt. aumschmu erlen.. è N a nenbes ois a N Schwe jed waxen aller Mt r eigene Récbkuag und | Registers), folgendes eing | we Ü (1266 4

ausgegeben. Die Grhöhung des Grund- ise Pest cler en h an Em in, G Ge ellscha é Leshränkter B sweise. s Die Generalversammlung vom 7. März | Weimar. e S Îm Hiesigen Handelsregister Abiema s Nr. 17 ist heute bei der Firmg Braun}

Ohlan. [12608] | Gesellschafter Julius Kaller wohnt jebt| Die offene Handelsgesellschaft ist am | kapitals ift bereits erfolgt. Das Grund- ist bestimmt worden, daß jeder ‘bon 1923 hat die Erhöhung des Grundkapitals | In unser Handelsregister Abt. Od unser Hortelarngiter 4 if beut | ee Gesel uft audacidicden, “Die Pro-| egeben Gltailörnei: Geeiketdel mi | Ln E 2000000) & | lein werin darf; q auf Blost 0%: Y mment i de Fabrfatten m tee Vor: | Maat Q Bo M eere Bere S Vim biet Latte D (ree Rate L Co: Ge stn Pas T ie Komma eingeteilt in ien zu je | Sebuizer Maschinenbau- ‘Gesellschaft trieb von Nasiermessen und Stahlwaren | Zu Geschäft Man der Gesellschaft | Mar E, U E N irma Hans Tohmfor ftiengesellshaft in Braunschweig mik in Firma Ohlauer Fahrradhaus Kurt fura des Alsred Klett ist erloiGen. Außer | Glas, Papier und Ope sowie daraus | und 840 Aktien zu je 50 000 4, sämtliche Lex rieb von ermeream L den Ant D obn und Erwin | von a) 40000 Stü>k auf den Inhaber | mit beschränkter Haftung in ae g verl B B es Nitter mit dem Siß in Oblau eingetragen dn bisherigen Gesamtprofkurif Si e gefertigten und verwandten Waren. (Ge- cis den Inhaber lautend. neiè beschränkter Baftumng in Smd. Gee iy e e R “i as Sthrötber in L cine t: i sie sind be- | lautenden Stammaktien im Nennbetrag | Gegenstand des Unternehmens is die Zweignie er uns N 08 barecgef ee rvorden, ersönli haftender Gesell- ri< ist dem Emil Grdl in Stuttgar chäfts ofal: Radeberg, Südstraße 11) 4 die offene Handels : Der Gesell Cs a am 13, n oder ähnli Unternehmungen. Schröther in Lau este ü 1000 4, b) von 10000 Stüd auf | Uebernahme und der ortbetricd des unter etvagen: Nach dem berei : urchgeführte schafter U bee À brcbbErtler urt | und dem Emil Neuwirth in Mannheim | 9. auf Blatt 479, die Firma Optisches | & C L Mal E e L Storr | 1993 errihtet worden, Herflellung do a btalec ‘beträgt 500 000 16, Der | rechtigt, gemeinsam die hirma rechtsgültig a N Knd Vorzugsaktien im s na Vos, Tobmfor & Co. in Beschluß der E imepine

itter in Ohlau, Bei der C ellschaft Gesamtprokura erteilt. Jeder derselben | Werk Lausa, ürbriht & (Lo, dase dez. Ausscheidens des «Gese j En Arte | Un Unternehmens n die sellshaftsvertrag ist am 16. Januar | als U O chin zeichnen. Nennbetrag von ie 1000 46. Die Kapital- | Weimar betriebenen Verlags R U S O aue 200 000 000 Æ

niederlassung Pforzheim eändert. Der Radeberg.

ist mit einem anderen Prokuristen ver- | mit beschränkter Haftung, in Lausa beir., | Storr aufgelöst. Werkzeugen und Maschinen zur B lumen 1923 festgestellt. Sind mehrere Geshä Im Falle der Behinderun des Anton 1 or ola. Ferner wurden dur | Erreichung dieses Zwes ist die Gekell- A

Ut ein Kommankbitist beteiligt. e Ge- : <äfi wird von Blat Gr «Sohn geichnet en Ehefrau erhöhu bt d teilt in sellshaft hat am 1. Januar 1693 An ere igt. daß der Kaufmann Vebel in | dem weiteren Ge llschaft und s tpbige Dae Sre sowie O E führer bestellt, so M für fi allein | Sreiner Gr L zusamm Beschluß derselben Generalversammlung ft befugt, gleichartige oder ähnliche erhöht worden, eingeteilt i Amtsgericht Ohlau, 24, 4, 9, 4 Gas & ene i a Flors, I, e L E Qaridel ie, je Mileriden Mana eftrisder Mos pas A App er E Br Wtalieeen fink fes t Free, E Sb Shröiher s L uG Frau die S Le d her apital E Üigterneh mungen zu ag tony J M 10 Hi 100 Ta _—— u D By 6. a ie Firma g” torr o," unverändert fortgeführt. j / verhindert sein, entsprehend der Kapitalerhöhung, | solchen zu beteiligen oder n - | 1200 i va nt al beträgt t T Priedrih Gen rn 11, Fabrikant in Wald, und s Greiner-Sohn verhi f 9 5 dahin, daß die bestehenden 10 000 en n übernehmen. „Das „Stammkapital | 100 0 100 Aktien zu d e O V

Oranienborg, 121837 | Gesellschafter sind Techniker Emil a industrie-Werke F. & midt in| 5, die Firma „Franz X. rank“ i M Carl Friedrih Ern 11 Schröther allein berechtigt die

In unser Handelöre ille Lhtetlun B | und Kaufmann Hans Hinderer in Pforz- | Arnédorf, ‘und au Blatt 411, die irma | infolge Verlegung des Sißes v iausend ark, es ist in ie Ghefra Yrieori Fn. 1 üd den Namen lautenden Vorzugs- sellschaft beträ

Gas dil nte og Bt. L oes d Magde Gia | E "e P E C E iengeje mit dem i n rokura Fran ändler in Kareth, Nundholz- [oss A it Aktiven nd la sell drei | Greiner-Sohn TLOe ein, allein | au nhaber lauten: ma ohmsfor 100 % ausgegeben. Die $8 4, 7 und anienburg eingetragen worden. Der aroeig: DALI t Tan Ri tut M e “Heise in nißz- Coln {s und Hol roßhandel. osserei ml oen u ein ; ld [| zu je 1000 4 umgewandelt worden Red und Alfred Krause in reéden. Gesell- 0 ausg

G ea n Helena | beim f erode 7 oe, 00 Aemtsgeridt Radeberg, [S Hie offene Pandelfgcfechast „Nate | 1924 in die GeselÄsaaft eingebrachi baben fernen Dare p fel le aud Fram Greiner-Sehn | inb diese Umvand unn agene Mos aide abagtlafen ‘ata | betreffend dein l Gtdlmma u Vei l er Ner Dinnos a0 i eg, uner“ in Reinhausen ist auf» ¿nd bestellt die cine Stammeinlage angerenete Wert verhin rt von ro Aktie undfapitals, $ 8 Bezüge der Vor, er An- und Verkauf von Pianos und Amtsgericht Pforzheim. am 25. April 1923, gelöst und die Firma erloschen. A Pai ay fist rern s lens ammein S ß G bringt das - von | be, auf die Dividenrehte der Vor- Februar 1922 und abgeändert am “Vel

niker Nichard Das undi er eingebvachten Sachen A für zwei | Anton e ena ringt das von | ezug 93. J U zu- | standsmitglie fugnisse des 2 insbesondere au< der Export iere aat aal 7. die Firmen Schwarz, Wagner Walter Barßts eum stellvertretenden Maschinen je 75 000 für eine ihm unter der Firma Julius Greiner- zugsaktien und E Gewinnverteilung, t n ahres qul L uffi Dbdracts. 8 Áts. 2 ist gestrichen.

ieser Saten nah dem Ausland, jowie | Pforzheim. [12615] | Ratingen. [12624] | & Co.“ in Regensbur Anton | $2 Maschine 200 000 1 ae e die | Sohn betriebene De haben E Tren, in ns iat VÚslar. Jedem der Gesellsafter steht das Ret Die aiatits s Heino Brinkmann if

Uebernahme von Vertretungen auf diesem ina Ca Ner Qn, In unser Handelsregister B ter | Zach““ in Stadtambo f oschen. <äfts Aktiva und Gebiet. Das Stammkapital beträgt FOrbeimeo „Zane Menge Nr. 62 i jf am 9. Oktober 1922 bei "det Ren, den April erode cle in Sebnis wohnend, 1d. Die Geseli n E e Az Bekannt: ani 1. März 1993 d dergestalt in die Ge- lf g «nb pee i l bedelbe immer pantt “den mig erode, den %. April 1923. Le usch ; Tie Soeitmns A Mee (fim b b Palms in Cr At Firma D S Mgen, CIONe mtsgeriht ht Registergerichl. schäftsführer gemeins E oder durch machungen der Gesellidcf! erfolgen dur< fn E ein, E auf S in T Handelsregister B gf heute | u uf de Au Ce, br. verlâng dat Ï elten Bisches Amtsgericht. Abt. 3. E LEN Ra l a Í | apital p féllt in 1000 auf den S Laber um | (Buff 4 f Grund 3. q, Well 193 el E gendes eingetr m O Gi ines iel: Rouen E 1 | Stellvertre R R E O HEA A pen E writ 1923. Gesellschaft Le brt wird wird E under Nr. 2 bet der Gewerkschaft Kaiseroda vei die jedesma brei Mona ital zerfä U ura g Kaufmanns ir un dels il j Lautende Aktien über je A e: icht Pforz beim. oen, Den Kaufleut en Alfred 8 ist i M die E Ybteifung & Amtsgericht Sebniß, ie 2. Avril 192A

e vor Ab

es