1923 / 103 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

| Zweite Zentral-Handelsregister-Beilage lici 113158] , Siammetulagen bringen ble Gesellschafter | Durs Generalversammlungsbeschfuß vom ; Kölges in Essen (Nuhy) is Gesamt. V. am, 20, Wit 1003, F ZUM Deutschen ReichSanzeiger und Preußischen StaatsS8anzeiíger

Jn unser Handelsregister Abt. A | Heinrich Paland und Bruno Jordan ein | 23. März 1923 is der Gesellschaftsvertrag | prokura erteilt. Ein jeder der beiden Mr. 1343 ist heute bei der offenen Handels- | das von thnen unter der Firma Jordan | geändert, Gemäß durchgeführtem Be lu leßteren is au< in emeinschaft mit geleGar Gebr. S in Duisbuz s

einem Geschäftsführer zur Vertretung der | Gesellschafter sind die Kaufleute Reinhos Fr. 103. Be clin, Freitag, den 4. Mai 1923

4

oN unter der Firma H. W. von | und Paland, offene Handelsgesellschaft in | ist das Grundkapital um 1 000 000 Marx er Linde in Liquidation in Crefeld | Düren, betriebene Handelsgeschäft mit | erhöht und beträgt jeßt 6 000 000 Mark. Ian ere<tigt, Wilhelm Burg- | und Hermann Moatthieß in Duisbuy L L E E

folgendes eingetragen oren: Die Hau Mien und Passwen 1 un L Me, die P i orga Len über an e 0A Amt als Geschäftsführer 2E Gesellschaft hat am 1. Januar 193 i stete A ei üfjen d i T d ation ist beendet und die Firma. erloschen. | bisherige Firma weiterzu: ühren, und zwar | 1e ark sind in Stammaktien um- | niedergeegi. : j egonnen. i VBesfri e Anzeigen m n Dre age vor dem x Crefeld, den a O E zu einem Bilangwert per A, es Lana Ee Die , t s ait Ee L L R D LE k ; s yDolar e S EiE e ie irma Gde l N B Glied g teren De der Vesch Ante ema M E UAmITbgerIM.. on 9 627, . NTenTUI eann s alien von 1e Marl werden gzu | vertrieg a erg, Wêejeu|><a nil s accaronisabrit utsburg, esells —- machungen der Gesellschaft erfolgen im | 100 Progent ausgegeben; ränkter Haftung“ in Duisburg. Gegen- | mit beschränkter Haftung“ in Duisb 2 folgen nur dur< den Deutschen Reichsan- : -. s 5 Z Crefeld. 13159] | Deutschen Reichsanzeiger. Die Firma bei Nr. 2415: Leo Deutsch, Gesell- fand des Unternehmens ist der Handel | Gegenstand des Unternehmens ist u 4) Handelsregister. jeiger R E O e U UNT der E EerI ane Es ‘iten e e 1000 ‘es pee L E O ae Sa In das hiesige Handelsregister dsbt. A | Jordan und Paland, offene Handelsgesell- schaft mit beschränkter Haftung in | mit Hölzern aller Art sowie die Be- | Fabrikation von Teigwaren aller Art u : Nr. 711 die Firma R eite Wirk. | an anderen Ünternehmen, die sih mit der | Kurse von 200 % ausgegeben. $ 5 Abt. 1 B 1176 Frankfurter Pfandbrief- Nr. 2927 ist heute die Firma Wilhelm haft in Düren, ist in Abteilung A des Düsseldorf: Die Prokura des Heinrich | teiligung an Geschäften und Unter- | der Handel mit solhen. Die Gesellsch Elberfeld. [13177] | warenfabrik G. m. b. H., Elberfeld: | Herstellung oder dem Handel gleicher oder | des Gesellschaftsvertrags ist entsprechend | Bank, Aktieugesells<haft: Z ite Shle mit dem Sihe in Crefeld und als Registers gelöscht. von Ahn ist erloschen; - nehmungen ähnlicher Art. kann sich zur Erreichung ihres Zwe>s qy In das Handelsregister ist eingetragen en des Unternehmens: Die Her- | ähnlicher Yiaren sowie der dazu nötigen | der Erhöhung des Stammkapitals ab- | Mitgliedern des Vorstands find ‘best ilt: deren Jnhaber der Kaufmann Wilhelm Amtsgericht Düren. bei Nr. 2498: „Hooco‘‘, Afktien-| Das Stammkapital beträgt 3 000 000 | andern Unternehmungen beteiligen, sol worden : stellung und der Vertrieb von Stri>k- und | Rohmaterialien befassen geändert : 1. Geheimer Finan 7 t "D Fri Bürk hle in Crefeld eingetragen worden. Der gesellschaft in Düsseldorf: Durch Mak. erwerben, pachten und deren Betrieb über, I. am 10, April 1923 a) in Abt. A: irkwaren und fonstigen Erzeugnissen der | Die Gesellschaft kann Zweignieder-| B 9194. Terra Aktiengesellschaft | mann in Berlin Direktor d De tiche Chefrau des Kaufmanns Wilhelm Ihle, | Ditren, Rheinl, (131717 | Generalversammlungsbes<luß vom 21. Fe | S ioburg Der Gesellschafts: | Das j 1. Nr. 4167 bei der offenen Handels- | Textilindustrie. Die Gesellschaft ist berech | lassungen im Zn- und Ausland errihten. | für Sans und Grundbesit: Gemäß | Hppothekenbank in Meiningen, und j bruar 1923 ist der geführtem Bed e Dalberg in Duisburg. Der g 8-| Das Stammkapital beträgt 1 20009 e haft Rühl & Co., Elberfeld: Die | tigt, sich an gleichen und verwandten Unter- Va Grundkapital der Gesellschaft be- | Beschluß der Generalversammlung vom | 2. Walter Klamroth in Berlin, Direktor art Ge n

Gertrud, geb. Stallmanns, in Crefeld ist | In das Handelsro ister wurde am | 7 i l i i / B ( 5 Î ini Prokuva erteilt. 16. April 1923 bei e Firma Gebr. | ändert. Gemäß durchgeführtem Be vertrag ist am 12. Februar 1923 fest-| Mak. j i e t ist aufgelöst. Der bisherige | nehmungen zu beteiligen und alle Ge- | trägt zwei Milli r 1993 i ra, i Tcvte “jart P“ cs Pru een 21. April 1923. A Düren ein E S In das be- | ist das Grundkapital um 8 000 000 gestellt, L: Geschäftsführer sind die Fabrikauta l br Albert Rühl ist alleiniger | schäfte zuschließen welche der Förderun Mark “ns ist it 0600 aur n N i s P e E HGUE Be ¿O “aag tg a wri ; h Amtsgericht ehende Handelsgeschäft ist eine Kom- erhöht und beträgt jeßt 12 000 000 Mark. ITI. am 17. April 1923: Adolf Zettler in Ulm a. D., Jakob Dostz Inhaber der Firma. ihrer Zwede dienen. Stanunkapital; SFnhaber lautende Viftien j 1000 n vertrags e Cas ; er ell t [L T Lab D rir bbe De elne e hd A manditistin eingetreten, Kommanditgesell- De Grböbung erfolg! S E L A H A Ren M E Fri oster und Ernst Hoster, sämtli L, Üneibes der Sev S E 4 E ührer: E Der Gesellschaftsvertrag ist am 11. Ja- | für Grundbesiß: Das Strtmkepitel enz, 3 “Bnbanries Mens Spitller, : A aft seit dem 95. Januar 1923. orzugsafktien von je mi i ieb Ado arne>e in | in Beuren. i eidenmüller 0, eld: | Wagner, Kaufmann in Barmen. Der Ge- | nuar 1923 erri / : : . h P ant ori em E u c Dar AE deset uibs Meise 1G T eei Dito sechsfadem Stimmredht und rozentiger | Llf Warnote ‘in Dutéburg, Kaufmann | Der GeselsGaftövertrag. ist am 10. p wei Kommanditisten sind eingetreten. | e A int" bat anen over | stellt 0A e wo rrd ber | Cen En Rhe 1987 | keamien Gul Uming, sämilics in Frank- ¿N , : r peiser Grunddivi ¿ l E ruar und 9. Marz 1923 Jeltge]telt. Di T: le offene Handelszesell- | rihiel. Zie els at einen oder | stellt worden: x ; S4 s 2 I Q T des f L e Fe ai E Dirén mot :13172] A Allien von je O Mart und e Leh t n icd, WE N S E e E s Bu. di (E Ns S dass 9 odellaorif, ree cie is ihrer: sind a E | o der Schäftefabrikant Otto Schrambke, 1 000 000 4. g Pes Gelelichaftovertrags heilt, Bs: jeder Leofelten in GemeinscGaft irt a. M. Zweigniederlassung Ober- | Jn das Handelsregister wurde am | Aktien lauten auf den Inhaber und | Wilhelm Lesch ist erloschen esclossen, T abex Amwelis, L n A viy b E M eis Getelikt fe | lei Ke vacotun on ihnen |þ) der Kaufmann Paul Shrambke, | ist entsprechend der am 1. März 1923 be- | mit einem Vorstandsmitglied zeidnungs- ; ; 2 Lot : | 3 / : / i und als Gesellschafter die | für si allein zur Vertretung der Gesell- | e) der Kauf Rudolf Schünzel, | {l 5 3 j lat f

amstadi, eingetragen: - 16, April 1923 bei der Firma Rohskamp | werden zum Nennbetrage ausgegeben; 3, unter A 1703 bei der Firma Perläkgers: menn midt ei Palbes B Modell einer Paul Sieb nd | [haft berehtigt. Die öffentlihen Bekannt L Meno Sebi hünzel, | s{lossenen Erhöhung des Stanmkapitals | berechtigt ist. Die Prokura des Friß Cahn, Kauf- | & Co. in Düren eingetragen: Die Witwe | bei ö Nr 9701: M1 exander Hermann ‘von Dewall“ in Duisburg: | vor Ablauf O Gef Parti yalbes Jaht odellshreiner Pau ieberis u wad gt. Le ONentIen nnt- | d) der Kaufmann Arno Schünzel, sämtlich | abgeändert. Die neuen auf den Inhaber | B 2162, Jnhav, Jndustrie- und N ; / E : : h i : / L : : ftsjahrs gekün Walter Mossie in Elberfeld. ungen der Gesellshaft erfolgen nur j ; Le , JInduftrie- un A Uen \ r viagdts atz oth ati S SUNe Klehe, Werkzeugmaschinenbaugesell- Die Prokura des Ludwig Klein ist |wird. L ; E dig b) in A B: Nr, cie bei der Firma | dur den Denticte el danzeiger. / 2 E en, insbesondere Zeich- saalenden Ban ae g L Ag Handelsvereinigung Aïtiengesell- Lsis@es Amtsgericht 1. G L eran Ero na U ist | schaft mit beschränkter Haftung in | erloschen, S ; Jeder Geschäftsführer ist allein zu gens Bauer Aktiengesellschaft, Elber- | 111, am 12. April 1923: 1, in Abtei- | nungen der Firma, sind für die Öesell- | schaft mit "beschränkter Haftung“: (eee! S Prokura des Kaufmanns

é r G ih O : se Qa! n in | Düsseldorf: Heinrich Köhler ist als Ge-| 4. unter A 1875 bei der Firma Borivelunag, der Gesellschaft berechtigt. eld: Dur Gereralver[ammlungsbes<luß lung A: Nr. 3552 die Firma Artur | haft verbindlich, wenn sie von zwei Vor- | Der Gesellschaftsvertrag is dur< Beschluß POnnA s Gun ist erloschen.

le DeN [haf eingetreten. Fine Kom- | schäftsführer ausgeschieden. Der Eva | „Hermann Michel, Großschlachterei“ in | Die Bekanntmachungen der GeseUsc<ef| vom 3. April 1923 ist $ 2 der Saßung | Michael, Elberfeld, ist erloschen. |standsmitgliedern oder einem Borstands- vom 19. Márz 1923 geändert und völlig | tungs-Ge EE, D De eLWEE Dessau, [13161] | manditis R ausges N Klehe in Düsseldorf-Oberkassel ist Einzel- Duisburg: Die Firma ist geändert in | erfolgen dur<h den Deutschen Reichs geändert - worden. Gegenstand des Unter- 2. in Abt. B: Nr. 272 bei der Firma | mitglied und einem Prokuristen bewirkt neugefaßt. Der Gegenstand des Unter- Me ese lschafst mit beschränkter Unter Nr, 1183 des, Dandelsregisters mtsgeriht Düren. prokura erteilt; „Hermann Michel, Viehhandlung u. | anzeiger. E nehmens ist nunmehr die Herstellung und | Bad_Bendahl G. m. b, H, L f werden, nehmens ist fortab der Handel in Oelen Ds: em Musi E Abt. A ist E die Firma E bei Nr. 2725: J. Immerath, Gesell- Großschlachterei". : _ . unter B 1144 die Firma „West der Vertrieb von Kakao, Schokolade und | An Stelle des Adolf Weber, der das Amt | Weiter wird bekanntgemaht: Das | Fetten und ähnlichen S aller Art, | Ei E N wild a M deutsches Ae M Inh. e Düren, Rheinl. 713173] | schaft mit beschränkter Haftung in | E A 714 bei der ias „Clemens | deutsche Baustoffwerke Gesellschaft nit Zuerwaren jeder Art. niedergelegt hat, ist der Kaufmann Alfred | Geschäftslokal befindet si< in Franken- | insbesondere in Schmierölen. Jedem Ge-| B R Lurgi Gesellschaft Marschallek, Dessau, und als deren ZnhBer | » Jn das Handelsregister wurde am Düsseldorf: Wilhelm Hallen hat sein Lng O n Go I E s ia Duisbur, [1 am 11. April 1923 a) in Abt. A: | Shumacher in Elberfeld zum Geschäfts- | berg, Parkstr. 10. Did Ausgabe der | sellschafter stcht das Ret zu, zum ersten | Chemie und "Hütt E au bes der Kaufmann Otto Marschallek in Dessau. | 17° April 1923 bei der Firma Macherey, Amt als Geschäftsführer niedergelegt; imme und der Niederrheinishen Arbeiter- | Gegenstand des Unternehmens ift di 1. Nr. 3293 bei der Firma Aders & | führer bestellt worden. Aktien erfolgt zum Nennwert, sie sind | Male am 31, Dezember TOUE LET Atabnein s hr D un en E mit be- Dessau, den 21. April 1923. Nagel & Cie. mit beshränkter Haftung in bei Nr. 1181: Bergisches Kraft- ita in Duisburg: Der Gesellschafter | Fabrikation und der Vertrieb von Zement Pfeiffer, Elberfeld: Dem Reisenden Lud- Amtsgericht Elberfeld. sämtli<h von den Gründern übernommen | wieder in Abständen von fünf Jah [ ränktec Haftung: Dem Dr. phil. Amtsgericht, Düren eingetragen: Die Vertretungs- | sutterwerk, Gesellschaft mit be- | Friedrih Ebert is aus der Gesellschaft | kalk und Baustoffen wig Fricke in Elberfeld ist Prokura er- den. Die B General en von fünf Jahren, also | Carl Krayer zu Frankfurt a. M. ift 2 g Eer Die Vertretungs- | L: teilt Ellrich aa erufung der General- | am 31. Dezember 1937, 1942 u. | f, die | Prokura derart erteilt, daß er in Gemein- E , versammluvg ber Aktionäre, sowie alle | Kündigung mit der Wirkung auszusprechen, f mit einem Geschäftsführer zeih-

b is des tsführer l <ränkter Haftung in Düsseldorf: ausgeschieden; gleichzeitig ist der Partet-| Das Stammkapital beträgt 500 000 4, s j / Dessau. [13162] Wb erd in Düren n Lis a Siegfried Stahlberg und Friedri Hell- ag Otto Wels in Derlin-Frlédrise e sind der Kaufman 9 Nr. 4088 bei der offenen Handels- Im Handelsregister A ift heute ein- | von der sells<aft ausgehenden Be- | daß der Vertrag ein Jahr später, zum | nungsberetigt ist

Unter Nr. 1225 Abt. A des Handels- A : e mann haben ihr Amt als Geschäftsführer | Hagen als persönlih haftender Gesell- | Valentin Conrad und der Chemiker Fri gesellshaft Kühling & midt, Elber- | getragen: i n ; z registers is eingetragen die Firma Ludwig gi evi). s oddddes niedergelegt. Als solche sind bestellt: schafter in die Gesellschaft eingetreten. | Meyer, beide zu Duisburg. M fd: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die | Nr. 220 die Firma „Wilhelm Grote, cidecagien A E E Gnde B E We A2 A: vir rale T E ‘inzler, Dessau, und als deren alleiniger | zig r1917 arl Zimmermann, Direktor in Uer- j esellschaft find fort- em Hugo Dahmen in Duisburg is irma tjt erlo¡cen. nne>enjtetin, Fnhaver: L(aurermet]ter ü d i : L A L Prinzler, Dess d als d [leini Düren, Rheinl 13174] Karl Z Direktor in U Zur Vertretung der Gesellschaft \ n t-| Dem Hugo Dak in Duisb Î ist erlof Benne>kenst Inhaber: Mau st Gründer der Aktiengesells<haft sind B 811. Franken «& Lang Gesell- r deugia ri cu vorm. Erwin Fnhaber der Kaufmann Ludwig Prinzler | on das Handelsregist de am | dingen, Karl Kosfeld, Direktor in Ver-|an nur die Gesellschafter Wilhelm | Einzelprokura erteilt. 3 Nr. 4577 bei der Firma Dr. Adolf | Wilhelm Grote in Benneenstein. 1. der Schäftefabrikant Otto Schrambke, | schast mit beschränkter Haftun E S, R O, în Dessa n das Sande rogister wurde am | singen und Erhard Richter, Kaufmann in Schluchtmann und Otto Wels, und zwar | Der Gesellschaftsvertrag ist am 27. Fe Lettermann Bergische Anilin- und Soda- Nr. 221 die Firma „Emil Liebetruth“ ' G E ! aftung, | führung des Beschlusses der Generalyer- 20 0A 94. April 1923 23” April 1923 eingetragen die Firma Di cor Die Prokura Les lekieren ijt | nur Geme aid Vere UaE, bruac 1923 festgestellt, g l Fe Fabrik Elberfeld: e n Qurfmann Otto | Benneenstein. Inhaber Reustüonn Emif 4 e fan Bau: Schrambke, arts Die a dee weignieder» | sammlung vom d. April 1923 ist das Amtsgericht. e Sie ie Scönibal bel Langer: loschen L SER ganbel” Attingeseli Jef firma ¿Eisen | Ieder. dex beiven Gelhiftsutre: (Vis in Elberfeld ift Profura erteilt. | E hrt Manufaktunwaz Das Ge. | 3. den N OL, wand Sibünzel | frem A Lena Gelellshast mit de» | werben Das. Seundlapital heftige nan: T wehe und als deren persönlich haftender MSDE Lg A DEEN Dem Emil Bedarff in Düsseldor urg: | für fich allein berehtigt, die Wesel E e ie Firma Permann E anujatturwaren, Pa in Lauscha als Vertreter der Firma | shränkter Haftung Zweigniederlassung | mehr 13 000000 4 Die Erhöhung ist s r : i | orf ist | zu vertreten. Der Gesellschaftsvertray Schmidt, Elberfeld, und als Inhaber Kauf- | und Schürzen. 40 Gebrüde l L ¿rhopung ll Bes Vie 1033 des Huitelinegisters Moescel in S A C iiantis In das Handelsregister A wurde am e rider dcin Citi Me mi h m E ias e E f men Uran S midt L Ge 2E, Berit Bruneden fein (S-A), E 5 pa B B Vereinigte Gothania-Werke friotat Urs O E F Abt. A, wo die Firma Lebensmittel-Ver- | gesellschaft seit 1. ezember 1922 mit drei | 10. April 1923 eingetragen: einem Mitglied des Vorstands Ver E e diessr S Ai, gefündi Vis & ib h ie aue D i | Inhaber: Holzw brikant Fric bei :| 4, der Kaufmann Rudolf Schünzel, | Aktien - Gesellschaft Zweignieder: | haberstammaktien über je 5000 4 und 10 trieb Julius Schulß, Dessau, geführt V na itisten, Dem Kaufmann Walter Nr. 7259 die Firma Ludwig Strauß, | {retung der Gesellshaft berechti zur Ver- | Monaten vor dieser Frist nicht gekündigt, isser & Co., Elberfeld, die am 31. Mai : Y ä agent rritan riedri | 5. der Kaufmann Arno Schünzel, beide | laffung Frankfurt a. M.-Niederrad: |6 % ige kumulative Jnhabervorzu ette e “Dio i t er- | B ‘r (E: ; Mel : j htigt ist. so läuft er jedesmal ein Jahr weiter, 1904 begonnen hat mit zwei Kommandi- |Wedler in Venneenstein., z j f : : “19 20.108 FUI He UMTOPET N “e einzutragen: Die Firma ist er S t Die A Suhaber: Ludwig Da ener rae e E A A s Due fans inie s Gesellsal lis r als oan E Ee E, Ede a Qu jun.“, n O aub als Ge- bis way Goneralbersanmlung u mit jehnfadem , Slinunest eiter ¿F Dessau, den 26. April 1923. E isseldorf. : aftung“ in Duisbur Muhrort: ¿Dem CUIgor 2p 04 i200 170 bts LETIEE Dai D S a aa Der, [R0 4 Ae E N sellschafter der vorgenannten Firma | 19. März 1923 ist das Grundkapital um | zu 150 %, die Vorzugsakti um Nenn- 2 e , : | - : zeiger. eb. Pollmann in Hagen, und Frau Dr. ändler Louis Hund jun. in Benne>ken- j i 0, VE zugdattien zum Fenn Ämtégericht d os [ou Y Figra Sett Bäpetr Qi | Wien Bagels au Gs wud Hart Los | n Bie f 189 ej de an] unen Dar Aufmatt, 234, Bete e, 225, Gr ft Beo "fal qu iat ded ersien Auffubtsrats | worden. Durch Beschluß der Generale 60 Vorzuaatiien sb in Stammakijen ; O ; 2 ga Duisburg-Ruhrort i Gesamtprokura | Maschinenfabri iengesells{haft in armen. Dem Kausmann Kar Te g le &lrma „Derlyo all- | find bestellt worden: versammlung vom 19. März 1923 i j :

Deutsch Krone. [13164] Ie Handelsregister B wurde am | haber: Kaufmann Gris Hänel, hier. | erteilt; sie sind je mit einem zweiten | Duisburg: Dur<h den Beschluß de mann in Hagen und dem Architekten Hugo | meyer“, Benneenstein, Inhaber: Kauf- | abrikant Edmund Schünzel S tal Pafteverteaa beualia ift der | umgewandelt. Auf Grund des Be- In das Handelsregister Abteilung B ist A ril L929 Cg rgaen: Bei Nr. 9: C. H. Erbslöh, hier: | Prokuristen vertretungsberechtigt. Generalversammlung vom 14. April 198 Quennet in Elberfeld ist Ein elprokura er- | mann Berthold Kallmeyer in Benneken- 1. der E Lin C RTELS E Seen bezüglih des $ 3, |{lusses der Generalversammluna vom heute bei der unter Nr. 5 eingetragenen | S4 t Gefell aschinenfabrik | Ein Kommanditist ist ausgeschieden, die | 8. unter B 1097 bei der Firma Rohbs- | sind die 88 1, b 90 des Gesell Fit ilt Der Siß der Gesellschaft ist von | stein. Das Geschäft führt Material- in Lauscha, ,_| Grundkapital und Aktien betr., und bezüg- | 5. April 1923 sind $8 4 (Grundkapital),

t mit beschränkter | Einl. nes K ditisten Ut erhöht: i ind die $$ 1, 5 und 20 des Gefell| teilt. x“ 9. der Steuersyndikus Dr. Wahler in |li<h der $$ 7, 16 und 19 d i in : inlage eines Kommanditisten if S Rie ln Versorgung Geselschat mit be- | vertrags geändert. Die Direktoren Ado Barmen na< Sroecset verlegt worden. [waxen und Häute. r 2 Marie n ariclen Miederscbrift be De vin B (Vorzugsaktien) der Saßungen

ifm Mith ip G L Ü M E L ÄCD G Di E E KE F N D D

a n dn dr A (r

Rielau, Aktiengesellshaft, Deuts Krone, / e: „Emil | schränkter Haftung in Duisburg: Dur | Gesellschafterbes{<luß vom 10. Februar | Wolff, hier: Die Firma und die ein- | Beschluß der Ge ee Gar Lrilih E n n wicz, Elberfeld, und. als Jnhaber Kauf- | mann, Poel S a rge, “Jr Frankenberg. lichen Vorstandsmitglied, Theodór Baader irodenta! t otelier Jürgen Koppelmann in | Die Firma Gebrüder Schünzel und der in Frankfurt a. M.-Niederrad und Otto perecis us e ern S Maia

eingetragen worden: Der Siß is von | 1993 {t der Gesell “nd 1 se Deuts Krone ngh Schneidemühl verlegt. ist der Gesellschaftsvertrag geändert, | getragenen Prokuren sind erloschen; vom 31, März 1923 ist der $ 6 Absab 2 | stellvertretenden Vorstandsmitgliedern bu mann David Joskowicz in Elberfeld. haber: dimiégeridt Deutsch Krone, E L 400 000 "Mart erböbt, "Sor Gicemedsahr, Lie i Di Gesells ; f d Gesellschaftövertra 8 geändert. fiellt, Ihre Prokuren sind er en. 7. Nr. 4744 die ofene Handelsgesell- | Sorge. N n Sgäftefabvikant Otto Schrambke leisten | ißer in Gotha sind zu stellvertretenden'| 1; Diff den 20. April 1029. Gl tav Asbe> Geschäftsführer ist, ist er | aufgelöst. Das Geschäft A mne A dere D C m E io e R v O N 1) Mipril 1923 begonnen bat, und als Ge: us: “Sorge, S eet Sigrocci- (dre: Einlagen dund Einbringen Ler, | Borstanamitgeder L A sind Berufen. Zum altvinjaen Borsiand, zur Vertretung der Gesellschaft allein be- | Firmenreht an den Kaufmann Hans | gesellschaft Klein & Ei D I E FANIEPA =U Ion lishafter die Kauflente Huao Köni ¿” | besißer Heinri Kodlrush in So * | her gemeinsam unter der im Handels-| B 554, Langbein - Pfanhauser Felt, I CESPUNREN: IAT A L 1181651 E Bertreung dor le lsture bürfen | Motwould in Düsseldorf, Adersstraße 64, | bueg, Gesellschafter find die Kaufleute | liocen Ma jevt 250 Mi (lier i Arine Gertes in Barmen, Tan R M O | vogister nid angel - Mm] Werke Aftlenge sel saft Iris fu quis D 2 r Mi Fn unser Handelsregister A Nr, 73 | niht als alleinige Geschäftsführer bestellt | veräußert, der es unter bisheriger Firma | Max Ei esellschafter sind die Kaufleute | lionen Mark. ; els ans N M E Bénke>enstein S N Hund fen. | Schrambke & Schünzel in MIEN e niederlassung Frankfurt a. M.: Dem | a1 „ANIIONIA erielh Ua, us EONLIGEN ist heute bei der Kommanditgesellschaft | werden, sondern sind nur mit einem fortführt; ax Eifermann und Ludwig Klein, beide erner wird bekanntgemacht: Die neuen A B: enned>enstein. Inhaber: Nagelshmiede- | ¿triebenen Schuhfabrik mit Aktiven und Kaufmann Max Kräme Frankfurt allein Zee, ist der Kaufmann Nasiaui \ E / M1 s UHrt; zu Duisburg. Die Gesellschaft hat am X i j 1. Nr. 333 bei der Firma C. Henke Ge- | meister Louis Hund sen. in Benne>en- ; . De- F ZEANET B RCTONT L?) De bert aus Düsseldorf, bestellt. n e E E A r ae eihafisführer oder rokuee ten N Nr. 6150: Hulstkamp «& Zoon | 1. April 1923 begonnen. R uf den Bnaner Ken pet N sellschaft für Bahn- und Jubustricbedars sein Das Geschäft führt Nagel- Passiven nas dom Stande 8 397 000 L S N auf den Ve-| B 2517, Helmut Floe> Gesellschaft A be O zur Vertretung der Gesellschaf L d biete De ca Dweig- “2, unter B 1143 die Firma „Friß Avis- | 12000 über je 5000 4 lauten, wen b. H. Dortmund, Zweigniederlassung | |hmiederei und Kolonialwaren. Die restlichen 3000 # sind von den | a, M ‘Gesa tir ade: wid nung n Frankfurt | mit beschränkter Haftung Frankfurt Diez a. d. L, den 18. April 1928. Val: 676: Winhag, Westdeutsche | Beihtaas M Juin Moivke | WeuieriebAN nit Cie P E ion ci R autieba en, Das Geschäft bers | E N Maden, "Barnedenstein | übrigen Gründern bar eingezahlt worden. | B 2717. Haus Heinrich Hütte Ge- | führer ausgeschieden Durch Beschluß Y 1 7 id t. . U “i ass ü t s wi j 4 7 E 1 i ( ï (o Gi . i E ° Das Amtsgericht. Industrie- und Handelsgesellschaft | Zweigniederlassung Düsseldorf. Dem tung in Duisburg. Stimme, 161000. E n fn weigniederlassung ist unter Ausschluß der | Inhaber: Kaufmann Karl Grimm in A i der dire, Ca riffe, ins. O e L e rir 1093 bom S un e ist $ 6 (Vertretung) eg ondere s i‘ e svertrags geändert. in

: O mit beschränkter Haftung in Düssel- | Petrus Maximilian arie Hoogeweegen enstand des Unternehmens ist ; etrag der Vor ußenstände -und der iva auf den | Bennetenstein. Dem Kaufmann Willi G Dinslaken. {13166 | dorf: Die Prokura des Heinrich von Ahn | in Rotterdam ist Prokura Sa Dem | An- und Verkauf von Ba rliduns M Sen ewähren zehn Stimmen Fass Geri Kreußmann in Benneenstein ist Prokura bel nes Des E beg Are A E Dee Gesdäftsführer August e e Dee Metal olhner Lenk, : o erfolgt die trebung der Gese

Ü N ; d A: ; l l Beschlußfassung über die bereits frühet Kaufmann Paul Hufeilen in Blve! : visoren, können In unser Handelsregister A ist am ist erloschen; y Lorenz Storm in Düsseldorf ist unter | Arbeitershubartikeln und verwandter Er- d ß in übergegangen mit Recht, die Firma | erteilt. : ti ; ; ; | S mei E Hagrieacen teen daß via u Se Se Liu artei A A grwe- e AA: deugnisse e Sleiliguna an Unter- f E OU al A T va eint «C mit dem Zusaß „Nathfolger“ ee L E Sina Motert Leman E, E l inie ven r Mde: ei wu M Lei die Gesells<aft O je zwei von thnen u je einen s Die Qr in r tr, inge y K n bus Y _e 10eUs : I A . nehmungen gleiWer Art. i 4 ¿u TuHren, 4 i; . enn enjlein. aver: olz; ; : 7 L 2 nen 1m ein mit emem e C C AERIE e mareenern gese in irma „Chemiì he 10) i 4 / t ——— d e äft ü rer i er Kaufmann Fri : ever . m. b. k erfeld. egen- nneden ein. Í 2 z: T î z E E rg novrennere Fabrik „Heros“ B, Kampmann u. Co. in s L ide iice B in Duisburg. [13168] | Aviszius in Duisburg. Der Gesells E e a O A 3478 die Firma Ewali tand des Unternehmens Großhandel mit | Nr. 230 die Firma „Otto Kahlenberg“, a E A Geschäftöführe 8 Sertretungabefugnia Aktiengesellschaft: Peter Heyden und Vörde aufgelöst ist. Das Geschäft wird | Düsseldorf: D G ir anang In das Handelsregister ist eingetragen | vertrag ist am b. April 1923 festgestellt. | Kefferpüß, Eisengroßhandlung in Duib (zwerk und Hüttenprodukten. Die Ge- | Benne>enstein. Inhaber: Getreidehändler | prgnkfurt, Mai {13181] | ist wet a anae Heinrich Bender sind als Vorskandsmite unter unveränderter Firma von dem |7 H N E 6 N oie worden: / Auch wenn mehrere ¡Gele äftsführer be- | burg. Inhaber ift der Kaufmann wal) n ft ist berechtigt, andere ähnliche | Otto Kahlenberg in Benneenstein, S eof entlichung S 05 Wurde: Wand Geérin glieder ausgeschieden. früheren Gesellschafter Kaufmann Rein- | 1995 iff ver Gesellschaft E I. am 17. März 1923: stellt sind, so wird die Gesellschaft dur | Kefferpüß in Duisburg. nternehmungen zu erwerben und si an | Nr. 221 die Sirra „Wilhelm Friedrich, us dem Handelsregister Hinsberg, Fischer & Comp. K B: 2550. „Zemmel und Schramnt hard Mantel in Vörde fortgeführt. Die Ki a se [daf r ra peini che Unter A 554 bei der offenen Handels- | einen Geschäftsführer vertreten. Ferner VII. Am 21. pril 1923: [8 n zu beteiligen. Stammkapital: | Kolonialwaren An ennedenstein.| A 9512 Geor Benoit je Firma | manditgesellschaft auf Aktien ‘ürants| L Ne rigesellschaft mit beschränk, Das Amtsgevicht Dinslaken. Gese At ae ite nb s E Ge gerin A. Pri>ken & Sohn in Duis- | wird bekanntgemacht: Zur De>ung seiner | Unter B_ 672 bei der Firma Phöni illionen Mark. Geschäftsführer Dr. | Inhaber: Kaufmann Wilhelm Friedrich | 4" „rloschen 9 e ® | furt a, M.: Dur Beschluß der a [ex Hastung : Das Stammkapital ist E E mit beschränkter Haftung. Gegen- R „Ghefrau Anton Prien, Anna | Stammeinlage bringt der GeseLsBafter ArtiengeleL [alt für Bergbau und Hütter d Ce Be Fr S Da R E LE : j Z A 94 " Columbus-Werk Ph. B. verfammlung vom 25. Januar 1923 ist das | s] Auésührung ‘eines Besiusses der Ver Di aiiil [13167] ug. Gegen- | geb. Schmidt, in Duisburg ist Prokura Friß Aviszius das von ihm in Duisburg | betrieb Abteilung Ruhrort in Duisburp eute, beide in Elberfeld. Der Gesell- r. 232 die Firma „Friß MRöger d is, L@ciatwilal ber S sellschafterversammlung vom 6. Avril L : tand des Unternehmens i} jebt: die | erteilt unter der nicht handel tl j ; \haftsvert t am 31. März 1923 er- | Sohn“, Bennekenstein. Inhaber: Kauf- Steinmann «& Co. Komman E F esellsshaft um 1923 um 700000 erhöht. Das In unserem Handelsregister B ist bei | Förderung der ristlihen Kunst, Her- / ; t ; andelsgeritlih ein- | Ruhrort: Die Prokura des Hermam ih je G H e Friß Wilhelm Röger in Be: gesells<haft: Die Kommanditgesellschaft | 499 351 200 4 auf 998 055 000 # erhöht. | Shammkapital beträ t be? anier Nr. 4 eingetragenen Märkischen : , II. am 16. April 1923: getragenen Firma „Friß Aviszius" be- | Niggemann ist erloschen. richtet. Die Gesellschaft G San fin, riß Wilhelm Röger in Benneken- ist aufgelöst. Der bisherige Ge ra A Dur Beschluß der Generalversammlung | Mark. “vg ave rige “r h ee \ E E ist | vom 25. Januar 1923 ist $ 1 des Ge- | ner und Jakob Landsberg zu Frankfurk

Bauindustviegesellschaf . b. H. Drossen eproduktionswerken alter und neuer | handel ; z é andelsgesellschaft Hengstenberg & Wiemer | Passiven und allen Warenvorräten nach ; î n i l E ' : . “EQainote 4’ | alleiniger Inhaber der Firma sellshaftsvertrags aufgehoben und hat eine . wi 6 Ee gemeins oder ein Ge- | Leinen- und Baumwollwaren en gros", 4 10 0B. David rber. Inhaber | neue Fassung erhalten; g 4 ist entspre hend E E E Sans c

t m vermerkt worden, daß die Gesellschaft | Kunst, sowie das Kunstgewerbe und alle ; G Toi : M S l in Duisburg-Ruhrort: Der Gesellschafter | dem Stande vom 1. Ma 1923 in die 10708 Gelio rer e eeinsbaft mit einem | Bennedtenstein Inhaber: Kaufmann neue S uns S douna naindert; & 7 Abs 2, | E } dieselben schaftlich mit , einander mit einem anderen amts

forkab nur dur<h einen Geschäftsführer | Geschäfte, die diesen Zweken dienen. Das | Heinri anbera 4 Gesell Be | Duisburg [ fortab nur durci eimen GesG f orer | Geschäfte, die diesen Imeäen dienen. Das | Heinrich Hengstenberg ist gestorben Un | N em 1. Upril 1923 geätigten Ges | In das Handelsregister Abt. A Nr. 811 i j j ist der Kaufmann David Gerber, hier. 0923 M f |an seine Stelle dessen Witwe Auguste Rad em 1, April 1923 eláti ten Ge- | „In das Hande gier rokuristen zur Vertretung der Gesellschafi | Hugo Wille in Benneenstein, BL 10 056. Albert Levy Ledergrofß- | 3 sind aufgehoben und dur einen neuen | prokuristen zeihnungsberetigt find.

sammlung vom 21. 2, 1923), 500 000 Mark erhöht. Der Ehefrau | Bete y e en E ist“am 13. April 1923 die Firma Julius : Sept : c; : i

Drosten, Bn C0 U Fulius Siody, Aenny geb. Hôrhager, is PelDsebler weltfälischer Gütergemeinschaft führt gelten, Hierbei Aub ber Viet Viinhors in Duisbur Me per j d machungen der Gesellschaft exfolgen durch gronprim“, Benno. i fober: handlung. Inhaber ifi tex Kaufmann | sah L eriebt Sn h un He | es e IAEIO Wee : / M : : , : : worden, aber î ' î i o . A .

alg mit ihren Kindern Lydia, Martha und | Warenagers un L 000 e angerechnet bi i i E “elta dl ags Muna nenen A 10057. Chaim Springut. Jn- | Bestimmungen erhalten, Der- persönlich Ter Fima t batte cine Aftiengejel

; L : : x Reichsanzeiger. Walge, geb. Korbmacher, in Neuß und dem | Theodor Hengstenberg, getreten; sie ist von | der Schulden mit 490 000 H an ändler Julius Minhorst 1n Duisbur# 3 N ae die Fi E ge N ; gerechnet. Der . VEL: ¡ie Firma C. Henke Nach- | stein. L ; ¡ j leiderich. l / Ellrich, den 20. April 1923 aber ist der Kaufmann Chaim Springut, | haftende Gesellschafter Max von Rappard ; don: z <h. ger G. m. b. H., Elberfeld. Gegenstand rih April 1923. C ist dur Tod ausgeschieden. Die Bankiers le or ditt es e E wee

Düren, Rheinl. (13169) | Rudolf Dffermann in Düsseldor Ns derart | der Vertretung der Gesellschaft aus-| Die Bekanntmachungen der Gesellschaft : ;

' Handelsregister wurde am Prokura erteilt, daß sie gemein|<aftli< | geschlossen. erfolgen dur< den Deutschen ihs- Amtsgericht Duisburg. s Unternehmens: Uebernahme und Fort- Das Amtsgericht. ¡ler ; r G Uschaft befugt | 2, in B 434 bei der Firma „Scherf R de: Y da S : führung des bisher unter der Firma E B 2265. Merkur, Aktiengesellschaft Frias Bade 0 Deren und Dr. Paul |93, März 1923 fistocstelt Gegenstand Schwarzendahl & Hobush mit / M ind; j _ |& Co., Gesellschaft mit beshränkter Haf-| 3. unter B 1142 die Firma Eugen Durlach. [1317] C. peoke Gesells für n- und | Elsterberg. [13179] | für Judustrie und Handel: Die Fend a e orf sind zu persönli | dzs Unternehmens ijt die Uebernahme von Diren und als deren Inhaber der Kauf- | bei Nr. 2155: Vereinigter Fournier- | tung" in Duisburg: Durch den Beschluß | Marnette jr. Gesellshaft mit beschränkter | „Handelsregister B. Eingetragen an ndu Wiel mit beschränkter Haftung, | Im Handelsregister ist heute eingetragen Generalversammlung vom 20. März 1923 | 9a matt leascha tern ernannt. Die | Transportversicherungen, und zwar sowohl mann Franz Schwarzendahl und der | Pre enbau „„Vefu“, Gesellschaft mit |\ der Gesellschafterversammlung bom t pals in Duisburg. Gee orstand des | 17. April 1923 zu Firma Badische Hau® igniederlasjung Elberfeld, betriebenen worden: E hat die Erhöhung des Grundkapitals um | Fro l M L Ga Blecher und Dr. | in direkter als au< in Rü>- bezw. Mit Elektrotechniker Adolf Hobusch, beide in | beschränkter Haftung in Düsseldorf: | 10. April 1923 i} der $ 2 des Gesell- | Un étibaiens ist der Handel mit Holz, | bakofen- und Herdfabrik Schar Friß # [chä tes, sowie die Errichtung und der Auf Blatt 165, betr. die Firma Her: | 25 000 000 4 dur Ausgabe von 25 000 | Pau furt is Fraiven, ; versicherung wie Rückversicherung in allen Düren. Die beiden sind nur gemeinsam | Der ber Geschäftsführer Cohn- | schaftsvertrags abgeändert. Hiernah ist | Baumaterialien und verwandten Erzeug- Co. G. m. b. H. in Durlach: Die Ligub Betrieb weiterer Zweigstellen. Stamm- | mann & Co., G. m. b. H. in Liqu. Peters au je 1000 „beschloßen, rankfurt a. Ar den 21. April 1923. | übrigen Versicherungszweigen. Das Grunds Wegner ist abberufen. Als solcher ist be- | Gegenstand bes Unternehmens der Bétrieb | nisse dation ist beendet, die Firma erloschen apital: 1 Million M. Geshäfts- in Elsterbera: Die Liquidationsbefugnis | Dieser Beschluß is durchgeführt. Vie Preußisches Amtsgericht. Abt. 16. fapital beträgt 5 000 000 Æ. Es ist eins se ul Hufeisen in r- (des Michael Haak if neuen Aktien wurden zum Kurs von HP E R aeteilt in 500 Namensaktien zu 10 000 4.

e

"

tellung oder Vertrieb von Original- und | 1. unter A 3071 bei der Firma Kohlen- | triebene Cu nebst Aktiven und Amtsgericht Duisburg. S emirite so F je 9 Ge t 933 die Firma „Hugo Wille, | Philipp Beinkaib E Gan

In das 14° April 1923 eingetragen die Firma | r Vertretung de ese

uur Vertretung dor esel sbafi ermä L | felt Ingenieur Dr, Georg Purfürst in | eines Handelögeschäfts in Konfekti Pas Stammkapital beträgt 500 Amtsgericht Durlach rer: Kaufm ist beendigt; zum L L ; j ndelsgeschä in | j ü mtsgeri urlah. : Kaufmann B C ; , Let P E 7 D, Berufs- und Arbeterschu N csemsettion,| Feswätiofübrer sid bie Kaufleute er er: Ner Gesellsaftévertrag ist am | Liquidator ist der Ortsrichter Karl | 115 % ausgegeben. Durch Bescluß per | Pram e ria [13182] | Der Vorstand besteht aus einem oder aus bei Nr. 2194: Likörfabrik und | Die Witwe Jakob i Anna geb. | Eugen Marnette senior und Eugen Mar- | Durlach. (13170 März 1923 festgestellt. Die Gesell- Döhling in Plauen gerichtlich bestellt. a eneralversammlung ind die Veröffentlichung mehrèren Mitgliedern. Bei Vorhanden-

Kognak-Großhandlung, Gesellschaft | Zehren, ist als Geschäftsführer abberufen ziètie junior, beide zu Aachen, Handelsregister A. Eingetragen at chaft bestellt einen oder mehrere Geschäfts- a lait 191, betr. die Firma Vogt- Dien 9 (Une und Borzugs- aus dem Dor: sein mehrerer Mitglieder bestimmt der Düren, Rheinl. [13170] | mit beschränkter Haftung in Düssel- | und an ihrer Stelle der Kaufmann | Der Gesellschaftsvertrag ist am |24. 4. 1923 zu irma Krieger & Kul ührer. Sind mehrere Geschäftsführer be- | ländische Webwaren Großhandels- | aktien), $ 21 (Stimmrecht) J 27 (Ge- | B 674. Administrationskasse Dietze | Aufsichtsrat, ob ein Vorstandsmitglied Dgrens Euttttine 2 pl 2 0E E O Le Fi, S e tin M M (0 e E wun (Gi RO R R S] L Wiel Mean V (G d of V Vena f anti Tan K ate Bone din, 7 dex V e B D 16. E. 12 eingetragen die Firma | sein Amt a äftsführer nie , | [<äftsführe i; ; i i Fi î 4 ; ; er äftsführer allein v en. ellshaft ist aufgelöst; die Fi i n n) 1 e - (2 ; : Die Liquidation | ein Vorstandsmitglied gemeinschaftlich mi î l 1 rer niedergeleg 2 r beske unter B 185 bei der Firma Fran>en firmá nfabri und in Krieger & Kum E ex I SENITE g Firma i} miciunarh) in $ 31 verwandelt und $ 30 | ist beendet. Die Firma ist erloschen. einem Prokuristen die: Gesellschaft vers

Sordan und Paland, Gesellschaft mit be- | Als solcher ist bestellt Kaufmann Richard . unter B 398 bei der Firma „Unter- | & Lang Gesellschaft mit beshränkter Haf- \senzenfabrik und Landesprodukte. Amis niht eingetragen wird bekanntgemacht: Der | erloschen. a D M schränkter Haftung mit Siß in Düren. | Stammen in Düsseldorf; tüßungskasse Feuerfest Gese { mit be- | tung, Zweignied i sburg: | geri i ; Gesellschafter Hufeisen bringt als seine | Elsterberg, den 27. April 1923. (Auflösung) neu eingefügt. Die in Vor-| B-2211. „Norge“‘ Aktiengesellschaft | treten. Veröffentlihungen erfolgen im | | i A fel n E D g, Zweigniederlassung in Duisburg: | gericht Durlach Glan Dn von ihm unter Aus- Das Amtsgericht. zugsaktien verwandelten 5000 Stamm- | für Fischindustrie: In Durchführung | Reichsanzeiger. Srcünder der Gegen

j lass

Der Gesell\chaftsvertrag ist am 2%. Ja- | bei Nr. 2215: Robert Wulff sche <ränkter ung“ i r | Die Firma der Zweigniederlassung ist ge- 1 y

nuar 1923 festgestellt. Gegenstand des | Vermögen®verwaltung, Gesellschaft | Siß der Gese schaft ist nah Bonn verlegt. | ändert in Ae L Lane Gesellsaft aco {luß der Außenstände und der Pader oktien Nr. 20 001—25 000 haben in den | der Beschlüsse der Generalversammlung | sind: 1. Kaufmana Walter Strauß, Unternehmens i|t der Import und Export | mit beschränkter ps in Düssel-| 4, unter B 340a bei der Firma mit beschränkter Haftung, Zweignieder- worbene - Geschäft der p E ng | Frankenberg, Sachsen, [13180] | drei bekannten Fällen zehnfahes Stimm- | vom 9. März 1923 ist das Grundkapital | Frankfurt a. M., 2. Kaufmann Hermann von Waren aller Art. Die Gesellschaft | dorf: Die Prokura des Ernst Grürmamn | Industrie- und Baubedarf Eugen Gille | lassung Duisburg“. _ Verantwortlicher Shriftleiter Elberfeld der „C. Henke Gesellshaft für | Auf Blatt 577 des Handelsregisters if re<t. Das Grundkapital der Gesellschaft | um 14 Millionen Mark erhöht worden. | Strauß, Frankfurt a. M., 3. Kaufmann ist berechtigt, andere Unternehmungen, von | ist erloschen; u. Co. Gesellschaft mit beschränkter Paf V. am 19. April 1923: Direktor Dr. Tyrol in Charlottenbu'd Bahn- und Industriebedarf mit be- | heute eingetragen worden; beträgt nunmehr 50 000 000 6. Das Grundkapital beträgt nunmehr | Mar Strauß, Mannheim, 4. Kaufmann denen sie sib eine Förderung ihrer Inter- | bei Nr. 2294: Alpha-Heliolenk- | tung" in Duisburg: Die Firma ist in| 1, unter A 2012 bei der offenen Verantwortlich für den Anzei teil: | [ränkter Haftung: in Dortmund, mit dem | Frankenberger Sportschuhfabrik Aktien-| B 2713. J. H. Tempel Aktien- | 20 000 000 46. Die Erhöhung ist erfolgt | Albert Michel. Mannheim, 5. Johann essen verspricht, zu erwerben oder si<h an | Fabrik, Gesellschaft mit beschränkter | „Eugen Gille & Co. Gesell chaft mit be- andelógeselscaft Hugo Rauch & Cie. in ; r ngelgenT, echte, die Firma „C. Henke Nachfolger“ | gesellschaft in Frankenberg. Gegenstand gesellschaft: Das Stammkapital ist ge- | durh Ausgabe von 1400 Jnhaberstamm- Kühlken, Nürnberg, 6. Kaufmany Friede folden zu beteiligen, Das Stamm- | Haftung in Düsseldorf-Unterrath: Kurt | ränkter Pau eändert, Das | Duisburg: Die Gesell aft ist aufgelöst. Der Vorsteher der Geschäftsstelle sin ju führen, ein. Der Wert dieser Sachein- | des Unternehmens ist die Herstellun und | mäß durhgeführtem Beschluß der General- | aktien zu je 10 000 4. Die neuen Aktien } rich Franz, Frankfurt a. M. Die ses Fapital beträgt 500 000 M. Zu Ge- | van den Bergh hat sein Amt als | Stammkapital ist auf rund des Be- | Der bisherige Gesellshafter Hugo Rauch Rechnungsrat Mengering n Verl! age ist auf 500 000 (4 vereinbart. Die | der Vertrieb von Stiefeln und Scbubßen versammlung vom 26. Februar 1923 um |sind zu 300 % ausgegeben. Durch Be- | Grün er haben Sit Aktien zu 100 % fäftsführern wurden Heinrih Paland | Geschäftsführer niedergelegt. Als solcher (S der Gesellschaftsversammlung vom | ist alleiniger Inhgher der Firma. Verlag der Geschäftsstelle (Mengerind Bekanntmachungen der Gesellschaft er- aller Art und damit verwandter und ver- 7 000 000 # erhöht. Dis Stammkapital {luß der Generalverfammlung vom | übernommen. Zu Mitgliedern des arstes und Bruno Jordan, beide Kaufleute in | ist bestellt Kaufmann Karl s Bau- | 11. Januar 1 um 480000 H auf . unter A 3481 die Firma Johann in Berlin. Düren, bestellt. Jedem der - beiden Ge- | mann in Düsseldorf-Unterrath. Dessen | 500 000 # erhöht. Der CGhefrau Eugen H. Wyßmann, Inh. Frau H. Wyßmann | Hru@> der N Ferei un {äftsführer steht nah dem Gesellschafts- | Prokura ist erloschen; j Gille, Martha geb. Burghard, in Duis- | in Duisburg, Inhaberin ist die Chefrau Verl, e ardheutschen BuGeen traße d vertrag die selbständige Vertretung der | bei Nr. 2361: Reinart «& Co., burg ist Einzelprokura, dem Rudolf Burg- | Kaufmann einri Wyßmann, Elisabeth | Lr agsaastalt, Berlin, Wilhelms: j Gesellschaft zu. Zur De>kung ihrer Aktiengesells<haf in Düsseldorf: * hard in Duisburg und dem ilhelm * geb. Hasemann, in Duisburg. (Mit Warenzeichenbeilage Nr. 35 A u. B)