1923 / 104 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Lig aschinen- Soll tes: uud Apvaxgaes e —— Bil genhausen-W ebau-Aktienge [14800 „Silaia pes 2 Pa E, L gesellschaft, q Einladung Q E ais Gebäude . 1 $00 000, t P Haben. | Ber m. 2 Uhr, in . Mai 1923 G A 1 500 000,— 950 000 A : er 5 ® lin, Köthen g den Meist G 1 “schrei : E Lf * 1] ¿ooooo Serte E flattfindenden a ¿006 Cv MdENeR, Tas Sis m —E77 1 495 000 Gldubiger - oe <2 : L E F: od S efordunug: J Vilanz zum “1 A Taae e ias a L *" Weisande: ©7124 600906|18| Borstands u Bilanz, der G mmobilien E E O 15048) , ie e EO e<nu ewinn- | Masch « . «| 102 i f Paalk- a6, 21300282 eservefonds - 100 A r erre Iun, des Ber ma A Mobilien S es Hupothek D a/siva, Fil nd Mia ten Bella [15078] 4 G ,— - S a | Kassenbestand . . o E L Es A S S M ; L rilon. e s Z schreibung 1 343 691,32 j ezialmeervs- Gewinurerteilung » 2, Entlastun. über lj tir zt mrr E 44A M: Îfzepte eta oe . . | 3 000 ooo jerdur< „oden ‘ragt ¿6 naves M e [15076] ere L 9a P 2 220000. ine ne Pit 1 Wi e E E E Mes, cer Gseliatt" 1 Era | emden L RAE S e E cat E . N * n - ZBeitere orräte . « - [22 966 307 ulden M 9000 000 —. ® L 675 3 , Hotel Lohm einen Deutsch von der en 1] schreibung V onto . 787 500 erhöhung. 6. nder. 5. Kapital A L S e 0s 9 000 000 « « 19 299 50 0 Uhr, stattfind ann, | Abteil en Credit-A All- ; Dresde geselischaft, 49 200, ergütung a P Absatz f Abânderu als- | Avalforderungéê ¿414 608 307 f Gewinn: E 015/83 jen Generalversa enden ordent: | Lei Ung Becker & C nstalt, dere Die Aktionä n. E fb P Waren - 49 200 Aufsichts ey b 2, 14 und 20 d Ge der SS 9 é 9 000 gen Zurüdstellung n: ; mmlung unserer Gef eipzig des Gir o., der Girofk n | werden hi ionäre unserer eft- und G MENA tet 9 : as 509 Nechn auf neue er Vorstandsmitgli retungsmacht : 4 2/9 Divid fonds 248 861, gesorduung : in Berlin 90 Sächsischen Sta Ge- | im Si d. J., Vormit ontag, den Oltkttien erfe Ql Raf : 277 nung . . 155 08 Regelung d glieder, zeitgemä 1500 ende .. 120 91 1, Erstattung des Geschäf ; Gefells{ on der Direction d atsbank, ißung8zimmer d tags 11 Uh Bi gesellscha fred G uldner S h __155 086,14 | 1 351 648 und Dees er Genehmi gemapye /o Superdivide 000,— das Geschäftsjah tsberihts für aft, in Dresd n der Discont o- mannschaft, Of er Dresdn V ilauz für D ït, S almon Patente A E: Mi M 9 46 64 ezuge des Aufsi igungspfli t Vortrag pro 1 nde4 500 000 N 1 [ahr 1922/23. niederlassung d en von der 3 : gäßchen bi traallee 9, Ei er Kaufs urs vom as fiebenund ambu 360000, 7 6794: wahl des A itêrats. 7. N Au 38 511 152 923 . 107 600. 9, Vorlage und Genehmigu ; Credit-A er Allgemein weig- | ordentli ierjelbst, ftat ingang Maler- E 1. Januar bi zwanzigfst rg. e Me k Zur Teil ufsihtsrats. eu- fwaud. Gewi 600,— | 49 und der Gewinn gung der Bilanz | ba nstalt und der en Deutschen rdentlichen G attfindenden a A r bis 31. D e Geschäfts schreibung . 90 Aktionä eilnahme bere<ti un- und Verlusitr 76 46151 nung für d - und Verlustrech- nk, in Merseb ächsishen Sta eingeladen eneralverf ußer- | Noch ni Akti s al. Degembes 19DV jahr à 000.— âÂre, welche e igt find unf ec<hnun 38 N Es s r as Geschäfts ed) Privinzialban urg von der S ats- . ammlun <t begeben va. ata ie A: N : 270 000 1923 bei ei spätestens am 23. Mai Unkosten M zum 31. Dez. 1 511 152 1. Aprik 1922 bis zu jahr vom | Leipzi k. äcsischen Tages 8 | Grundftüe e Stammakti \chaftsvert iner der im $ 22 des 6 Mai | Löhne und Gehälter . 921 D 3. 1922, Er bi z, Entlastung. des V m $1. März 1923 cipzig, den 3. Mai 1 1. Beschlußfa ordnuug: E 4 E: E ee # Gewinn Ms 31 656 504 Aktie rags genannten > es Gefell- Steu Gehälter L h 3 261 W Trag, sichtsrats j orstands Und A f. Landkraft 923. Grundk . ung über Erhö M R L L M E M #4 - und Ver n hinterle Stellen i get P 8 996 096 arenerlòs « e g s Akti werke Leipzi apitals u zbung des | Maléhinen, Einrichtungen, Werk- und a H 23 750 0002 Î An Verlustvort lustre<hnung ver 31. Dezember g 504/33 nannten Tage der ned B HSEL T _ Mehrbe|waffungskosten E or ie d Mea 8 29 030 7871Ñ s Antrioe nd es Gelellichaftöve über LEUGEO) Le n Kulfwiß. 1500 Auégabe yon 800 Slamm- und en fertige p Mie verre tos aleginte Z ‘l T E Geschäftsu Tag A . verzei<hnis de aße 10/11, ein Nu e in | Gewinn n wee 117284 : b, Aufsichtsratswahblen tsvertrags. ollmar & Jo ausgestatteten Bo) em Siizauire Alfred iche Neichsshaßanw fertige Waren 2 8 |—= 1 4 am E A S 4 ar 00D: ——— Sin E De E E ide Li n l ¡4976401 f, Antrag auf Erhöhu E AUIT In Ciavcóol S s CUEN Ba ret | Wertpa Haiman Boblfahrts-Gesellschaf E 1 S | " Übsaceikinidos 5 Di M L A E Ce an 4 Uf Hinterlegungsbe ftévertrage O die : - l apitals bis zur Höch des Aktien- | 1 Auf Grund des $ au Pforzheim der Nktionäre aesehlien Bezitgsre c pi -Gesellshaft E. V 96 755 98419 “O P 6 242 977156 a Ens Mir emar Brem 29 050 787 A 50 000 000 e e t Es hiermi unserer Saßun Kilen ber Bigebine über die Einzel: taatspapiere f n; S D L É <.0.0 a 6 @ 56 polkohle Aktien inreichen. en, den 93. u Qiejeni e E Fur 25. rmit die Herren A Ungen Einrä T Begebung unt inzel- Beteiligun en GL ine E L R d 1 500 000!— Gewinn i ale 1922 : aa a Me 1557 E n T1139) Der ae 3rn, DOE E Wi Der t curie Biüller, Taba und Ci 29 050 787/24 gm jana fene mee an der sammlung ‘auf nilicGen Generalver: 9 Se bisberigen bon, Bezugbrechten an R s “e ¿ ; E 1 396 228 T ate N u S M 1 366 063,3 Bil i ilhelm Koni E i igarren-Fab ¡ M phen, ibre tien gemöß + werden | {äf mittags 44 U den 2. Juni| nderungen des Gesells W rgshaftsshuldner .4 50 000,— 4—| 1396232 & E Ee ,35 anz per 31. D T rg M mge k y. Vorsi rifen, A llhaftsvertrags spät 12 des Ge fislokal, Bleich hr, in das G N Höhe Zesellschaftsvert M O Ls 96 232/75 e ——/441471 + Dezember 192 der Geschäftsbü n vorstehende der. Der Vorste S G pätestens drei T i: , Bleichstraße 81, ei G apit und Ginteilu ertrags: | Kasse und Sche ted pr : 642 829 | Per Geschäf ,71 | 1 351 648/6 egember 1922. \häftsbücher Bilan 2 and, jet Generalversamml Lage vor __ Tagesord pee itals. Einjü ng des Grund- | G 8. ooo 9 166/65 ftserträgni 64 Akti eprüft z nebst Gewinn- von N lung bei I. B rdnung: E ügung v ind- | Giroguthab «eau . | CrteRgE. na ais nie E Gn 10517 155/95 M ‘6738 859,20 # [s L 1a Molfesie 13, den 2 Brdung befunden Vertustreähmeng an Hand la Dinejoi, Dle (d V Dank t Ge des Auf emt ta B ilre Nedte l LSRE P tert 10f 19 257 792/75 j ooo aaa 0/0 673 885 . jur. and- u1 , an atmund oder bei eber in 22/23. es{<äftsì 26: Gewi er Vorzugsaktien. E 953 127 L Aeolus-Werke Maschin “B ait 7M Sre T Bie Di 1 et rer. vol. von der Welten und Divtometauh fitelegen A Genebmigung der Bilan, B gf Liean ie Berge tien | qrenfonto: Ms ee | | Ak en- und A 7155/95 | Utensili /o__2017,61 Die, Dividendenscheine thumen boi o = 4 1540 plom-Kaufmann Zi Dortmund P E Ae an Les E 2 L Jer Vätciigen Alffer & Stammaktien : di l tienge pparatebau- ensilienkouto 238 568,95 1 E en, Domsbof 17/18, n bei dem Bankha per Aktie is Ziegler, mund, den 5. Mai 1923 V ngewinns und E ung des ihung der bish gen Ziffer 4, | Stam jen... h M = ; | du ,95 Der A 8, währe us Geor ist seit b M Der A . orstands ntkastun und Ziffer 9 erigen maftien, Aus «47 500 000,— | pa mei Beet rilel mati B ra & Wh E ee Pi E a Bierbater r Selefana ves des Yufsbtbeals. | - Liauidationo a e ee f 000 : Déimann, B ektr. Liht- u. Krafikontc 2 629 740 i iy , Dr. Degener - G en: With. Koni «m V Bre atooalt: Selbstt ¿e ien im 66% , Vorsigend u. Kraftkonto P Laut Handelsregi| - Grishow, E. W Konitky, A [16070] . Aufsichisratswahl stversicherung rmähtigung d Schugaktien « «71 250 000,— [14426] FRnes, 111 053 Schellha sregistereintrag wir endelstadt ur [bert " 9 Jeder Aktionär, w \ Saßungsà es Aufsichts Schutzaktien, Ausgabe Deze : 118 750 000|— Bilanz am 31. De aut 00s 11 10613| 99948 Bremen; 2 9 Attiengeieltschast" Firma für die Folge unt v Ube N Oel Enge L I nezalerianmung_ eetäter as. dex. Do, ftung lesen die lediglich de 10% Wonen d A D . Dezember 192 Bano A 4599, Heinrü 3, unter „E Die Herren Aktionä e V am - dritten W ill, bat | Ge tionä . Januar 192 igt ab Grundstü> Aktiva s PUEI E A E A Debi ori 0e M 927 571/65 < üller, T dis F 5 tionäre unserer G ersammlung v erktage vor d neralverfamml M die sich an. d V R Gebäude : Bi E / E E C A M I ebitorentonto « « + « «| 145218293 C abakx- und Ciga erden hierdur< zu der am Qa Aktien bei di or 6 Uhr Abends reine haben ihre Afti ung beteiligen w Deer orre<tsanleihen : « «+3 750 000,— : Buchwert am 1. Januar » M Mitta L U, 36612 . von Neink garren-Fabrike 1923, Nachmittags 4 6, Mai |& Co en Bankhäusern eine | mäßigen Hi ien oder einen ollen, | 9%) 4% Vorr <tsanlei ; 6 250 000} 128 | Zugang . Januar A S D h M Postschedfonto l 17/20 en. n, A-G, Geshäftsräumeu Uhr, in unf L „„ G. m. b. S Hardy | St Hinterlegungsschei ordnungs- Dav echtsanleiße . 95 000 000 f “e oe ; é 7 230¡— [14650] y Oberhafens eren | Loewenherz, B b, S., Berlin tatuten) spätest gsschein (S 9 on ausgelost bi «e « 1 00000 l E. A 336 96386 84 392186 lennattonte 1 195635 (Fruhthof), stattfindenden enstraße 5 | Gesellschaft Berlin, oder im Bür, J. | während der ü tens am 23. F 2 der zember 1922 is 31. De- 0— Abschreibu « « e [1/757 208/43 ' 0. fr g Sil jeralversammlung I entlichen Ge- | Statuten As gemäß $ 9 Ab üro der | Dresden bei üblichen Geschäftöstun 10 (4 50000— zum 1. I 850 Desen un na As 4 169417229) 400 Grundkayitltonts t Sibeas gi #1 Aktiengesellshast, V h E S: its des) Ds Falie Derabie mb lia (ost und -& 100 000— zum 1. Ja: aéStaen- uud. Suvarile «4» S E A 000|— undkapitalk zitt R E e nds nebst Gewi esl Pforzheim, i ; h mandit ationalbank b) 44% Tei nuar 1924 gekündi um 1. Ja- Elektrisch pparate ee ooo Darleh onto . « « ezember 192 Breslau rehnun vinn- und Verl cim, im Mai 19 gesellshaft auf nk Kom- lo Teilschuld ekündigt.) | trische Anlage S6 .. 1|— | Kredi nsfkonto .| 1 200 000|— | An Grundstü Aktiv 2. . G ng und der Bilanz use D 23. Dresden, Waisenhaz Aktien, Fili Davon verfreibun j Gattidae Sus 214 Ra reditoren « + + » «| 80000 rundstü>skonto S e es<häftsjahr (21. 9 Î r das erfte er Aufsichtsrat 3. deren Zwei aisenhauss\iraße 1 iliale ausgelost bis 31 gen 2 900 000,— Muster, Modelle und Fo L A 1L [Atzeptkonto-- +- » <4 2 A Abschrei <hottwiß : k C 92) fowie des Prü! 21 bis 31. 12 Dr. Fr. Weill. Zweigstelle De 9, zember 1922 De- / , Modelle M as D R nao 607 587/70 sdreibung «anne : B) & A es Prüfungsberichts (15056) eil, Lüder, Dresde ai d j (M 12500, qum 1 : | Wechfelbestand und Formen es A ntitipationlarto 1346 000|—| Grundsftüdsk Af « .-. | 110 000 A L ufsichtsrats. gsberihts des 4. Dreâd n-N, Kaiserstraße 6, (A 125 00 _. 1 625 000,— Kassenbesta s a R S s h Ne 0s 1\— } Gewinn onto - -- « ; E 6460000 Meldet Hartlieb A 1 9. Beschlußfassung ü „Grundst ücts-Akti 5. Bankbau Bank, Johannst rbe 6, gelost 0, zum 1. Juli : 875 000|— Bankguth E U Ps S 1E N Es Len gentai p Grundstü l air Ai P A I 1 die Gere über die Bilanz und ,_ Alter E Ia : aus Gebr. aa rade. ; und 4 70 000. 1923 aus Außenständ s A Y N S E E E A 105L i ars 776/64 Wadi Beuthen eo ooo esa * 40 000 int E d, Erteilung der Leit mge l Die außerordentli deo u e 20/22, 1 Waisen- Hypotbeke 1923 gekündigt T 1. Juli Sa Cd R l l E s ? 24 T94|— Gewinn- u 15 100 364/34 | - ü bschreibung « . . A S . ___39999|— {{têrat und Vo astung an den Auf- ung vom 20. 3. 99 ba neralversamm- , Men egen und bis zum (Danou l E 220 : A R E 4 43077 | an 10 Kreditor —_| , Gebäud m at E t "81h rungen: den Aufsichts olffohn werde s Der Vo 23, e a e n . 500 000|— | er 0068 72085 | VefaiGineuleno ag A 21 O v dund A E 1: Der unsmamn Pugo Sale A E Ly Colum Meblascs Gatten E 258 271 056 8t ienkäpi j 10 rei E _ 19. Sti er Stra , Berlin, : äubi ahris:Gesellsast E. V. - 1 000 000|— 4 Aktienkapital - Passiva, di Gtias | Ens Abschrbg. | 673 885/20 | tettin f E 300 000|— i beträgen. mmre<t nah Aktien- K bex Kenkvireftor lfd [14221] Bürascaftsaläubiger . E n G D. 2.000 000 Beamtenhilsskasse A ais 110 221 008/14 Se ilienfonto , 2017/51 | “ref vai vage: as 299 999 $ 6. Aktienurkunden üb E “-Wilmeroderi, Metrisdbe Aft Dr. Eysler & Co guastäedint Gririg deine, E R 1 616 964/80 rbeiternotkafse E eo ean o tr. Licht- u v 93 856 « Mas E E eo ooooo - vei 1 junge Aktien er je fünf raße 62. e assauifche ien-O . usgetoft ag eine . EN 509 318 134135 E d S Ca E S K nd 95 <inenkon E S 950 v00|— : « . n Der A s ; e f 2 S oe, no< E O S 134135 | e O D roivdoel_i o E “D « + «|__249 999 6. Grmähtigung des Aufsihtöral E E E T Bilanz per sellschaft, Berlin. P t 4 P Gesetzliche Me 40 964 ngsunkosten- 105/13 Abschrei euthen « - o eo 1 nds, Anlagen ais und|j a erner bes<lossen : ipung 31. Dezember 192 b) der 449 retsanleiße . 74 450 de Mia —S oge Md | gsa 2; B E /- } e Beiokiguns in Qs e hciteieter Vatades G, o f Ben | e 2% Bu h 220 7 n: M E ien è U a 8 ¿ - und Utensili I els a S jerun elbstver- rats rsigender n » E bereits früher fälli ; E A Sonderriklage einsSließlid Steuerersordernis * : :| 202060 Sue v. Mea | eat 2 Pro elios N: e A E Aunand Dr de Bun | que E R i _— P ei rerforderni "Ir 1 n: u. Verl 329/50 5 ¿htungs8anl A O RLES 2 n zu ver- ; orf, bschrei- —_ A 4 % TLeilful ae S Erneue uweisung - « + -- s. 4 «187 O0 000 000|— Verl. ustkonto Abschreib agekonto « « ° its Der Geschäftsberi b) die Best m 2. Jan E ean dverschreibu 148|— L Dispositionsfond 10S M O A MA L o. eo "T 119533 Fuhrwerkskont E ae A A S oe ol fs Bilanz R p des Vorstands, di Bleiftein fie s Kaufmanns Nudolf bung . _66 000,— a) aid ¿n fällige ivi 50 0 1 365/75 15137 Pensio 4s R A s eo T53 0O 40 000 000|— g Steuerkonto - o. «e «| 159 663 20 K Abschreibung DUGUP eo 1|— 1 arde und der Prüfanctbé Verluste u sat A der Cablenlir H Dage i TT36 882 3234 000/— | owi b) der 44 o Teil E ih A 913/70 erbindliGkeiten E tw A C rat __ ewinn o. eo. 846 691/80 assakonto : Barbest U E eee... 50 000 12, M rats Tas vom S ériht des | wird Di „Alter Westen“ i s-Aktien- b ele ' ewinnvortrag v E er reibungen E 9 700|\— | : E I da —— dim B A u ü 4 E S T ird widerruf en“ in Berli ung « 4436 88 Neingewi on 1921 , s. 1 | Liefer E wed 0b (6 3 000 1 14 y euerversidher erbestände . «. « « ea... 1— aus. Diejeni ellschaft zur | mit ern dex Gesellscha orstands- E. 1|— E E a Í .. TOL 955168 | Pai annen 20 E r E ar eodteze gn E E s L S (ede (0 000 i : 1 A aro ngewinn: O A 300 854 S URAT " Beteili onto : Bestand an Effekten . - - 3 4 absihtigen mmre<t auszuü aftlich oder entweder gemei Abschrei=z E Cs - und Verlustre< Vortrag a 2: E. S 0 8 3 138 2837 14 879 531/82 Ao an Effekten G A M 438 00 000|— hon einem eten ihre Aktien L ben Prokuri ten È Res mit E bung b 2A E R LISNS ting amt 3E. De 999 673 268/62 L Doe á 49 504 896/98 Elelftrod [4 879 531/82 2 selkonto : Wechselbestand . R / 961 150/47 iv‘erle eutschen Notar a oder die | 1. der Ir vertreten : nem | api + __699 999 An Feuerv Soll E ezember 1922. “rigili Qa D raht Uktie 2 " ürgfchaften e bestand 2 Rd B 110 912|— y egungssceine, welche usgestellten Be Ngenteur Ernst è apierlager c 1|— Le ersicherung . t —— : E 0 Uh 53 05714 Walt ngesellf und Kautionen 4 ais 0 S 760 000 Aktien ersichtli f die Nummer rlin-Gharlott G Wachtel Büchervorrät +0. 55 784 2 B orreGtsauleih : o ooo é E Nücklagen: e e e » « [16 740614 : er Holß f. 19 905000 - ens drei < machen müss ern | 2. der K enburg, Goethepa / rûle » 93|— | « Abschreib ezinsen « « He S M M 5 36 150 . I. Schmid i 16 235 000/— ei Werktage vor en, \päte- aufmann E 1x99 | Hupotheken « 15 112 595/19 Rai ung. « E : En M Erhöhung d T6793 C71 E Ba L eralversamml dem Termine der Berlin-Tempelb ugen Hingler, | Kubenltänd « L 22 Reingewinn ooo o. 09 851/29 E z g Der esegl. M 671 - F S Per Akti ú Pasfiva. [S h e, O mlun bei der G : Berlin W. of, Blument F V E a d 20 500|— e E R e L S S >06 Wt S 49 187 eia L tbercelage, 8000 000: ® ie K Bde s R rama j Sobn t 5 E e S I [E ESEE ub 1% Lia l 2 Aa Sim i i8p E und E Die at & Zigarrenfabrik er pothekenkonto : Ht eo ee L S h Der V rft . r ufsi{ts cevorräte E A t. 50% Bonus auf 4 000,— Stau ; 16 C8 .6 : Hypotheken eo eee 15 000 000|— S orstand. Ku rat. Büro ._.. 6% Ert 47 500 000,— unaktien | 9500 _ 2875 000,— | tis außerordentliche Gene. A.-G.). then, Bezirk Li auf Schottwi 0 <oop. E rt Berger nventar152 500,— L. rtrag auf Æ 2 , i 000|— Tanti ,— | 607 g vom 27. A neralversamm- | ; Beamten- egnig . þ und 12 436 600— M ugelking. Der Vorstand Abschrei- | Gewinnantei 500/000,— „23 750 000|— leme S u. Aufsichtsrat 10 7 E Grundkavital uns bag R: beschlossen L Peiaratioeis 1 Av oubtfento .. - e Gem Wah E bung * 1624 Rüdftellung für Wille, Sia. 150 000|— ant. an Beamte u. Arbeiter E5 454,86 TT1 T6 e hgatt a auf jserer Seifert E f R E Louts De Li N 900 000|— [14429] A ugen Hinzler. ostsGe>gutihad B n. Vortrag auf neue S A A 3 488 889|— 1/0 9% D : 1818,30] 5 037 17 006 und. zwar du 000 zu er-| » ürgschaften T Slim 108 E 40 000|— Jn der or rad Aktien assenbesta en 26312 L B 18 000 000|— ividende 5 037 273/16 000 a r< A f Kaut . 1189 (ua dentlichen esell nd 91/20 L Os iuidenda jn Setgas aus 3 Mill. A.-K T7 838 5 037 27316 | affien zuf ven Suabee lagtenden Stam A cia guf aen A 19 905000 er 9 nh Vuifichiarats E A A, are Bart ia 654 692/26 | 9e R Ns ots 16 der Reichsbank v. 3 ¿A as 000 auf d Nennbetras is E tb N S eneraldirektor en. Es wurden gew pril 1923 hat ei 110 753 395/31 r Vortra Habeu 817 598|16/66 Zuwendun v. 31.12.22 | 3 000 000 fien Q Inhaber l rag und Ms j Kaufma enieur Ott ewählt: át eiue Neu- | g, Verbindli 395131 | *, Geschäft aus 1921 66 267 17357 gen: m über je M autenden Sta Gewinn s 15 178 925/60 umann Karl Klein, o Henrich erli Akti : ichkeiten. a ef<häftsgewu K tio: @ t Beamtenhi T 3 000 000|— | 1nd, 20 10 000 Un - und Verlust _ Ministerialdirektor Berlin, ne enkapital . « E E aus Beamienbiliotasse L L 678 838|— ei T N „hn Fnhaber T N : ustkonto per 31. D 1 232 732 728/81 Berlin-Seh T D Geheimer Regi Reservefonds . « 6 500 000|— A 101 9886l68 Für gnt: L e S 000, Die jungen Akti 4 100 000 lenden os An Grundstückskont Debet. ember 1922. Direktor Sngenieut Dans egierungsrat Johannes Ga Kreditoren « « « B Or Asbest- und Gu 66 165 217189 ofe Wobiabinieh - : 7 A 1e Mde Mine Ga Geunikefonts Fattlcb® Cbem A 8 Dufior Bblomiugcnlut De Dig, Be, in pee (Pla: : 1 21] 1M wia edi Éi neb wAER A T Tee 000|— uen Stam igt. V onto Beut 5 e A N omingenie “P AO jur. Friy Steuerrüdstellung .. 24 e in der heuti i ellschaft. C E S Cu ae 1 750 000|— betrag den j maktien fo on| » Gebäudeko hen : Ab g -.. 3 eferendar a. D ur Franz Dinsl, y Jastrow; istellu e 0 52827 | ralvex uligen ordentl [15050] Nodacb, im Märi 108 750000] 1750 000/— | 8lnis ‘von Tb pum Bezuge ‘im Ver | - E Stoinwig ; Abichreiomg. 49990 (ren * janz ver S1. D N Ge | Peaferimbontà -| 200000 U (Vas. und Glettrigitätöwerke Max Noesle 110 221 008 Nach uge angeboten | » M enkonto Schottwig : cibung . - » - - 999— Pebit : è der Kl. Dezember 1922 fonds T Ta (20 9% Dividend M: iler Aktiengefell x Fein 14 achdem die Ei E aschinenkonto B 19: schrei s 999 999 itoren. e t T R E Ne Wohl “eee 2 onus) auf die S nde und 90 Einlad schaft. Soll. Gewinn- u “S adua t ea erbôbung in das Strau e raa » M E E, i 8 - «-| 249990 dufen. __} 39/435 040/81} Attientapita E eue für 000000|—| , = 700 M Stammaktien H jur außerordentlichen Ge g nd Verlustkonto am E ias werden E in Brem E E Da Abichre Can: Abschreibung . 399 999|— : eide A 723 | Küienbyiinidiato Gewinn . u. Axbeiter 1 000 000 6 9/0 auf die E und per agt ven an emer me L andlungsunkost 31. Dezember 1922 meidun gefordert, ihr Bezu T er alten] Mei * und Handlungsunk L e h 1|— e a S s 633|—| D cte 100 M 3 486 000|— wird für jede Schußzakti Vormittags en 31, Mai 1923 j 7 1 . 2 . e . S h 3 oziale Lasten und Steuern eins<l : dave R, Didobiag, 1 freie: Del O wo] 90090/- M ae infaufskonto B S Ereditom a h A | 1107 in M ags 10 Uh. R y f rig: nd Steuern ein\<{l = 192 ens Diensta esfelben bis T as ooo) aoeinricht 113 821 - 71 103 775|30f! rü>stellungs- 99 416/12 Gewinn: und V 110 753 395/31 Hamburg bei den Herr achstraßie 112/116. emen, E Zutü g eines Pensions / : D 3, einschli g, den 22. M E: 155 159 497/91 lo Abschre 10 S 66s __ Ober ‘81, Dezember 1M : Deutsche frei nahme de L E ina Sonderrldla - | 4906 412/16} Fabrif hr. + 683 rivat-Bauk P G M Bremer Per Vortr Kredit, 15 178 9252 bung « «_._28 459 [Gewinm «'+ # h 1 624 846|— 1. Dezember 1922. der Deutschen Bank Fili «Es der Gesellicha gbjcbreihungen. auf Gebäud S g d 057/40 | Frgender Bedingung E Betriebbübershuh - 172 438 41661 rana 85 366/60) .| 7ST | Gründungsfosten p „er Let D aS Frage der Ridtigleit mag B Feingewinn ebäude - . | nahmen 4 Ae Nuf je edingung auszuüben : n unter U 4 ie A L M M Bs omobilfont S 4 | ungsfosten Ea) n bei der Deutschen urg, Schi ge mit den Gemei 4 fee R i ei en: e C 20 E %o o. 28 120,— 149/—} Generalun ¿ e «P _BIO der Direct hen Bank, weiler, ili meinden A 32 246 291/09 4 1000 tunen gie Stammaktie zit E E a 28 866 zl ba, Abbe 25 Abnreibungen_ E Ae [o 7881604 i o fhait O der Disconto-Gesell- S andiweile Heiligenwalde und N ; ; 7B 0 ammalti j ‘nl inn : 50/0 Dividende aul 3 . Mai d. J. abk ; G g : Max Noesler “ita ugs Stud denen tant 90 Uet 1085 auf Po eigen 17248 abi F „or E E Me uber Nan Gia, Bete er Weg vie Pins an O einst ei der zum Bezuge gela n. Der Gegenwert | Ei e für das Geschäft festgesezte Divi- | b emäß $ 244 H.-G m Gewinn- und T .—} 3486 000|— mburg, ist zum Mi tettin A.-G., | bank , der Darmstädter und ellschaft, | Borstehende Bi Ben, ngutfabrik ist bei der Anm ngenden neuen Akti PIe ae das S e iei !| pefannt, dah Here Bank machen wi F Perl Gewinn- und Verlustre 81.841 837183 ichtörats gewählt itglied des Auf- | der K. a. A, Bremen, bei E : dib: alt dém Gun Bilanz nebst Gewi Puri A-G richten. Di eldung in bar ien | 750 Á auf Dividendenscheins mit Schweiger err Bankdirektor Otto ustvortra M 2 S 9 048 827|1a| DSambu worden. . | der Rheinischen C en, bei der Agentu Srgebni bst Gewinn- p T e alten Aft zu ent-| i jede Aktie eins mit |A , Berlin- ndl1 g. «5 L | remen Haben. __ Haben. rg, den 28. Apri (Sa reditbank, Neunki T Dresden, i Män ee E ME C OIE tel dex Bange, eingreen Dn in Bredlau, bei der Gesllahattfaf fallen autgeltten und bie Bera eta L sn A macuzectaufatnto Betriebsübecshuß . - - « (2.048 827/14 (1 Der Vorstand Ent) (et, auf, dem Gowersièro 1 ligemeine T unden, cat | e Pen “Uutaut: port fie Verwertung L Zer Darm sies Boe Qu e; | and Mühlenbesiger I info s C, 2 069 473/3 nland. ; Ly Der Vorstand. PPA. E Bremen, den : ie bei ‘dem Filiale Breslau auf | worden sind n den Aufsichtsrat cewählt q nmaschinenbauk enkouto . « «1 10463 06} Ausland E 50 0/9 festgesegte Di eshâftsjahr 1922 a lung der Sh entliche Generalverfamn- thk E, F S , den 3. Mai 1923 12 Schlesischen B Bresl! . E nnunkostenk onto « « « 4 885 Gewinn e it 48 6 367 920/34 Einreichu e Dividende gela t uf findet weriner Hafenb b m- C L RNE E E l j R Söhne Aktien i iliale der Deutsche ankverein au, im April 1923 M Enballagen onto. » - 2 04 214/561 font auf Waren- 4 509 ng des Gewinnanteil ngt gegen | 19283 am Mittwoch, D abn-A.-G. E von inken tiengesellshaft. n erlin bei d n Bank, 7 Schlesische Müh » Abschrei E A e e A Se 588 854/651 Zi nï0 . . »-* 1732 G ‘ofort bei dem eilf<eins mit | f , Vorm. 112 en 30. Mai . Seidel. aetas Hel E R Akti lenwerke isdhreibungen +24 20 j; 688/55 | Goldschmidt-Notbi R cale vom E Uhr, im Nats- ) Berf de auf T E dellschaft Der Vorst ast. E T Me as 35 489/90 ursdifferenzkonto . ¿ha 675/39 | bei dem E eaibau n & Co., Berlin statt. es Rathaufes zu Schwerin 0 ie ne ; Abteilung infelplap.d rstand. B _ 61757571] . | 4129 439/99 Ake oder bei dir: A. G. Wassermann, 1. Beri Tagesordnung : Bekanntm Y Verlin, im 18 376 508/37 artin i i asse zur| Bas über den Stand der ac<un C v April 1923. TTING 50837 Dr. Eysler & e 1923. M E R Lage der De [11971] Bekanntm : De ex Vorstand. 8/37 D o. Aktien-Gesellschaft 2 Wetäbuwaid i ien- e teilen R a F . Bernhard. S : Alsre B Aan. f} 3. BVorshiedones. Altienlapiial S Deer Ks Wp unjer r. Zobel. Dr. Hamm BFETA Schwerin, den 2. Ma Owen, in Owen gestorben BERRe Rees s indu Der Boesigende ves Auffichts Dee Liguidator der Ba 1 0 2A riner M De e der ge\ellsaft er Baumwollpflanzung8 Welgyien. Gef; F m. b. H. în Liguid i r. Münz. s